Mariano Rajoy: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Spanien Sozialisten gewinnen Wahl – keine eigene Mehrheit in Sicht

Bei der Parlamentswahl in Spanien siegen Ministerpräsident Sánchez und seine Sozialisten. Die erst vor wenigen Jahren gegründete rechtspopulistische Partei Vox zieht zweistellig ins Parlament ein. Mehr

29.04.2019, 04:21 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Mariano Rajoy

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Spaniens Parteien Einig bei den Renten, uneinig bei den Steuern

Sollen die Steuern steigen oder sinken? Das linke und das rechte Lager haben sich vor der spanischen Parlamentswahl klar abgegrenzt. Dominiert wurde der Wahlkampf aber von anderen Themen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

28.04.2019, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Parlamentswahl in Spanien Der Arbeiterpriester ruft zur Ordnung

Am Sonntag wird in Spanien ein neues Parlament gewählt. Im Fernsehen streiten die Spitzenkandidaten der Wahl darüber, wer von ihnen der größte Lügner sei. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

25.04.2019, 07:13 Uhr | Politik

Spanischer Ministerpräsident Autobiografie von Pedro Sánchez veröffentlicht

Unter dem Titel „Anleitung zum Widerstand“ ist nun die Autobiographie des 46 Jahre alten Pedro Sánchez erschienen. Das Buch ist frei von Selbstkritik – trotz der vielen Niederlagen, die Sánchez als Parteichef verantworten musste. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

02.03.2019, 20:00 Uhr | Politik

Proteste in Spanien Zehntausende demonstrieren gegen Unabhängigkeit Kataloniens

Die wichtigste Forderung der Protestler aus dem rechten und rechtsextremen Spektrum war der Rücktritt von Premierminister Sánchez. Dieser hatte einer wichtigen Forderung der Separatisten nachgegeben. Mehr

10.02.2019, 15:10 Uhr | Politik

Madrider PR-Offensive Die Separatisten und das wirkliche Spanien

Madrid will sich im Konflikt mit der Region Katalonien nicht länger in die Rolle des Buhmanns drängen lassen – und startet eine PR-Offensive. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

03.02.2019, 10:59 Uhr | Politik

Venezolaner in Spanien Sánchez unter Zugzwang

Hunderttausende Venezolaner haben sich schon nach Spanien abgesetzt. Und die Massenflucht dauert an. Die spanischen Behörden bekommen den Ansturm nicht mehr in den Griff. Mehr Von Hans-Christian Rößler

28.01.2019, 15:09 Uhr | Politik

Nachfolge für Großbritannien Wie Merkel im Lichte des Brexits um Spanien wirbt

Deutschland sähe Spanien gerne als Teil des „harten Kerns“ einer verkleinerten EU: Mit Ministerpräsident Pedro Sánchez amtiert dafür der richtige Mann auf der Iberischen Halbinsel – doch seine Macht ist begrenzt. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

08.01.2019, 08:44 Uhr | Politik

Neue Flüchtlingsroute Über Gibraltar ins „Paradies“

Weil Schlepper mit der liberalen Migrationspolitik der neuen Regierung in Madrid werben, gibt es eine neue Flüchtlingsroute. Sie führt von Marokko nach Spanien. Das Verhältnis beider Länder wird dadurch nicht besser. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

05.08.2018, 12:22 Uhr | Politik

Migration aus Afrika Die Grenzen des spanischen Modells

Das spanische Beispiel zeigt: Die EU kann die Lösung der Migrationsproblematik nicht den Staaten Nordafrikas überlassen. Mehr Entwicklungshilfe wird dort nicht zu schnellen Veränderungen führen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

02.08.2018, 11:49 Uhr | Politik

Nachfolger von Rajoy Generationswechsel bei den spanischen Konservativen

Der 37 Jahre alte Nachwuchspolitiker Pablo Casado wird Nachfolger von Mariano Rajoy. Der Generationswechsel wird die PP wohl weiter nach rechts rücken. Mehr Von Hans-Christian Rößler

21.07.2018, 14:57 Uhr | Politik

Rajoys Erbe Verwaiste Volkspartei

Nach Rajoys Rücktritt muss sich der PP in Spanien neu sortieren. Drei Kandidaten stehen bereit – manche befürchten schon interne Machtkämpfe. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

11.06.2018, 20:34 Uhr | Politik

Wochenausblick Gefährlicher Börsenmix

Der Börse könnte in der neuen Woche eine weitere Achterbahnfahrt bevorstehen. Wieder einmal erweist sich auch Donald Trump als Bremsklotz. Mehr

04.06.2018, 08:05 Uhr | Finanzen

Spanien-Kommentar Rajoys Erbe

Mariano Rajoy führte Spanien durch solides Wirtschaften aus der Finanzkrise – in den Stillstand. Rajoys Nachfolger müssen diesen Stillstand lösen, ohne die Stabilität zu gefährden. Mehr Von Hans-Christian Rößler

03.06.2018, 10:11 Uhr | Politik

Ohne Bibel Sánchez als spanischer Ministerpräsident vereidigt

Sozialisten-Chef Pedro Sánchez hat seinen Amtseid als neuer Ministerpräsident Spaniens geleistet. Er löst den Konservativen Mariano Rajoy ab, dem das Parlament am Freitag das Misstrauen ausgesprochen hatte. Mehr

02.06.2018, 11:38 Uhr | Politik

Sánchez stürzt Rajoy Der „Hübsche“ hat hoch gepokert

Fast wäre die Misstrauensabstimmung gescheitert: Spaniens neuer Ministerpräsident Pedro Sánchez könnte in seiner Minderheitsregierung bald ähnlich wie Rajoy zu kämpfen haben – um sein politisches Überleben. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

01.06.2018, 22:09 Uhr | Politik

Zölle, Italien, Spanien Europa im Sturm

Strafzölle in Amerika, eine neue populistische Regierung in Italien, eine gestürzte in Spanien: An drei Fronten gleichzeitig kommen auf die EU neue Unsicherheiten zu. Die Lage ist brisant. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

01.06.2018, 14:49 Uhr | Politik

Spanisches Parlament Pedro Sánchez folgt auf gestürzten Ministerpräsidenten Rajoy

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy ist vom Parlament in Madrid abgewählt worden. Die Mehrheit der 350 Abgeordneten stimmte bei einem konstruktiven Misstrauensvotum für seine Ablösung. Sein Nachfolger steht schon fest. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

01.06.2018, 13:48 Uhr | Politik

Spanischer Ministerpräsident Mariano Rajoy vor dem Aus

Auch die Baskenpartei verweigert Spaniens Ministerpräsident die Unterstützung – das könnte das Ende der Regierung von Mariano Rajoy sein. Am Freitag will das spanische Parlament über den Misstrauensantrag abstimmen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

31.05.2018, 19:01 Uhr | Politik

Debatte über Misstrauensvotum Spaniens gefährliche Krise

In Spanien startet die Debatte über den Misstrauensantrag gegen den Ministerpräsidenten. Nach den harten Urteilen im größten Korruptionsprozess des Landes werden bereits Neuwahlen gefordert. Doch es gibt etwas, was Mariano Rajoy retten könnte. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

31.05.2018, 08:44 Uhr | Politik

Spanien Der Reiz des Geldes

Ein spanisches Gericht hat der Partei des Ministerpräsidenten ein „System institutioneller Korruption“ bescheinigt. Und Rajoys Volkspartei stehen noch Dutzende weitere Urteile bevor. Ob es zu Neuwahlen kommt, ist offen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

30.05.2018, 16:56 Uhr | Politik

Spanischer Außenminister „Alle EU-Staaten hätten ähnlich reagiert“

Spanien hätte sich im Fall der Auslieferung Puigdemonts mehr Solidarität von seinen europäischen Partnern gewünscht, sagt der spanische Außenminister Alfonso Dastis im F.A.Z.-Interview. Den EU-Haftbefehl hält er aber nicht für gescheitert. Mehr Von Hans-Christian Rößler

28.05.2018, 22:23 Uhr | Politik

Streit um Katalonien Neuer Regierungschef brüskiert Madrid

Der neue katalanische Regierungschef Quim Torra will in seinem Kabinett auch solche Politiker haben, die noch in Untersuchungshaft sitzen. Die Zentralregierung spricht von einer „Provokation“. Mehr

20.05.2018, 11:56 Uhr | Politik

Katalonien Torra verfehlt nötige Mehrheit im Regionalparlament

Niederlage im ersten Anlauf: Bei der Wahl zum katalanischen Regionalpräsidenten erhielt der Überraschungskandidat Quim Torra nicht die nötige absolute Mehrheit. Im zweiten Wahlgang reicht ihm die einfache. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

12.05.2018, 19:34 Uhr | Politik

Katalonien Puigdemont verzichtet auf Amt des Regionalpräsidenten

Der Weg für eine neue Regierung in Katalonien scheint endlich frei: Carles Puigdemont schlägt einen anderen für das Amt des Regionalpräsidenten vor. Damit könnten Neuwahlen in Katalonien in letzter Minute verhindert werden. Mehr

10.05.2018, 20:36 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z