https://www.faz.net/-gyc
Schrumpfkur der SIM: Vom  Scheckkartenformat bis zur eingebauten E-SIM

Die SIM schreibt Geschichte : Alles auf keine Karte

Die SIM-Karte im Mobilfunk schreibt Erfolgsgeschichte und ist eine deutsche Erfindung. Wie funktioniert der kleine Chip und warum muss er jetzt verschwinden?
Flexibel aufstellbar: ThinkPad C13 Yoga Chromebook von Lenovo

Chromebooks im Vergleich : Das eine taugt, das andere nicht

Chromebooks sind der neue Trend: Günstig, schnell, wartungsarm und aufs produktive Arbeiten ausgerichtet. Im Vergleich zeigen zwei Geräte aber, wie groß die Unterschiede sein können.
Deko und Tonquelle in einem: Wandlautsprecher Symfonisk

Wandlautsprecher von Symfonisk : Musik vom Möbel-Multi

Sonos und Ikea spielen abermals gemeinsam auf und hängen einen Funklautsprecher an die Wand. Das klingt besser als es der moderate Preis vermuten lässt.

Stau an der Ladesäule : Geduld

Über die Autoindustrie ist eine Art Wettbewerb zum Verbot des Verbrennungsmotors hereingebrochen. Wer die Wende hin zum Elektroauto erzwingt, muss aber Antworten finden. Zum Beispiel zur Ladedauer zu Ferienbeginn.

Staubsaugerroboter von Neato : Aus dem Staub

Der Saugroboter D8 von Neato Robotics reinigt gut und zuverlässig. Dank Lidar-Technik findet er sich auch im Dunkeln zurecht. Aber der Preis ist hoch.
Ikone: Mit Kunstköpfen wie Neumanns KU 100 lassen sich binaurale Aufnahmen von Musik machen.

Musikstreaming der Zukunft : Nichts für Stereotypen

Jetzt soll die Musik noch besser klingen. Apple bringt ein neues Lossless-Format und 3D-Audio. Amazon, Tidal und andere lassen es ebenfalls krachen.

Seite 1/40

  • Für laute Umgebung: Voyager Focus 2 von Poly

    Bluetooth-Headset im Test : Der Terminator

    Knipst den Lärm einfach aus: Ein neues Headset von Poly killt Laubbläser und anderen Lärm. Genau das richtige für das Arbeiten im Homeoffice.
  • Die Alternative: Smartwatch der Telekom statt Hausnotrufsystem

    Smartwatch für Senioren : Großmutter am Zaun

    Taugt eine Smartwatch als Notrufsystem für Senioren? Die Telekom bringt eine Uhr mit Sturzerkennung auf den Markt. Wie gut ist sie?
  • Bislang standen vor allem die Cookies im Zentrum der Kritik.

    Neue Spionagetechniken : Der Spion surft mit

    Die Werbeindustrie arbeitet mit Cookies und anderen Tricks, um Nutzer im Internet zu verfolgen. Neue Spionagetechniken sind noch raffinierter. Wachsamkeit ist wichtig.
  • Pen E-P7 : Abstieg vom Olympus

    Die Pen E-P7 erscheint als erstes Kameramodell nach dem Verkauf der Fotosparte von Olympus. Wird nun alles ganz anders?
  • Musik auf zwei Wegen: PI7 von Bowers & Wilkins

    In-Ear-Hörer im Test : Aus gutem Hause

    Die jüngsten True-Wireless-Kopfhörer schmücken sich mit einem HiFi-Stammbaum: Genau hingehört bei Bowers & Wilkins und bei Technics.
  • Schneller: Sieht aus wie die 7590, ist aber die Fritzbox 7590 AX.

    DSL-Router Fritzbox 7590 : Ohne Tempolimit

    AVM gibt jetzt richtig Gas. Die neue Fritzbox 7590 AX bietet mehr W-Lan-Geschwindigkeit. Das Äußere hat sich kaum verändert.
  • Smarte Maske im Test : Jeder Atemzug zählt

    Airpop Active+ Halo ist eine smarte Maske, die unter anderem die Atemzüge zählt. Sie kann noch mehr mit ihren Sensor auswerten. Eine dieser Funktionen braucht man hoffentlich nicht in Deutschland.
  • Die App zeigt die Messergebnisse.

    Blutdruckkontrolle : Messen ohne Manschette

    Das Schweizer Start-up Aktiia will die Kontrolle des Blutdrucks einfacher machen. Ein Armband misst optisch, das Produkt ist teuer.
  • Vivo X60 Pro und Xiaomi Mi 11 Ultra

    Smartphones aus China : In Deutschland Freunde gefunden

    China erobert den Markt für Smartphones. Marken wie Xiaomi und Vivo werden beliebter. Zu Recht – wie der Test ihrer Geräte Mi 11 Ultra und X 60 Pro zeigt.
  • Apps im Vergleich : Manager für Medikamente

    Das Smartphone erinnert an die pünktliche Einnahme von Medikamenten. Was die Apps können und was man beachten muss.
  • Günstig: Lichtriese an der Lumix GX8. Das TTArtisan 1:1,2/50mm.

    Zwei Objektive im Vergleich : Schön unscharf

    Kamera-Objektive aus China kosten mitunter nur 80 Euro statt 500, wenn man zum Vergleich ein bekanntes Markenprodukt heran zieht. Was bekommt man für 80 Euro?
  • Wohin mit kabelgebundenen In-Ear-Hörern? Sie in Digital Audio Player zu stecken ist eine Möglichkeit.

    In-Ear-Hörer im Vergleichstest : Klein im Ohr und groß im Klang

    Selbst Apple empfiehlt nun für manche Momente Kopfhörer mit Kabel. Warum also nicht gleich welche, die man ins Ohr steckt und die dennoch nach High End ­klingen? Wir haben uns fünf In-Ear-Modelle angehört.
  • Mit E-Ink-Anzeige und langer Ausdauer: Jorn Hybrid HR von Skagen

    Smartwatches im Test : Zeit für Sport

    Eine Sportuhr mit hochwertigem Gehäuse und langer Akkulaufzeit muss nicht teuer sein: Zwei Modelle für weniger als 200 Euro überraschen mit vielen Raffinessen.
  • Einfach und verzwickt zugleich: Klassische Bedienung und ein etwas hakeliger Klapperatismus des Displays bei der Fujifilm X-E4.

    Kompaktkamera Fujifilm X-E4 : Schnappschüsse und Selfies

    Die Fujifilm X-E4 erinnert an Kleinbildkameras, die Japans Industrie in den Sechziger- und Siebzigerjahren baute. Zurück zum Wesentlichen, lautet also die Devise. Diese Kompaktkamera führt uns Vereinfachung als Fortschritt vor Augen.
  • Netzwerkspieler im Test : Musik in Strömen

    HiFi kommt heute aus dem Netz. Deshalb braucht man Netzwerkspieler. Zwei Streamer von Bluesound und Cambridge Audio im Hörvergleich.
  • Georg Essig schaut man auf 7hauben gerne zu.

    Online-Kochkurse im Test : Cook mal

    Wer Kochen lernen will, schaut am besten den Profis genau zu. Das geht prima mit Onlinekursen. Wir haben uns drei Angebote genau angeschaut.