https://www.faz.net/-ib3
Podcast starten 41:07

Digitec-Podcast : Bin ich echt?

Karl Olsberg erschließt in seinem neuen Hörbuch eine futuristische Metropole, in der virtuelle und reale Welt verschmelzen. Ein Gespräch über Gefahren und Chancen neuer Technik für jeden einzelnen.
Mujtaba Hamidi erzählt von seiner Suche nach einem festen Arbeitsplatz.

Jobsuche als Flüchtling : „Ich will arbeiten, egal, was“

Geflüchtete Menschen haben es auf dem Arbeitsmarkt ohnehin schwer. Durch den Einbruch der Wirtschaft unter Corona werden die Jobs nun knapper und die Suche noch frustrierender. Zwei Flüchtlinge berichten von ihren Erfahrungen.

Auf der Pirsch : Warum es immer mehr Jäger in Deutschland gibt

Der Jagdschein erfreut sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Dahinter steckt die Liebe zur Natur und ein soziales Erlebnis – aber auch der Wunsch, selbst anders zu konsumieren.

Amerika und China : Europa, lass dich nicht erpressen!

Die Globalisierung kehrt sich um. Das Verhältnis zwischen Amerika und China wird immer schlechter. In Amerika spricht man ganz offen von einem kalten Krieg. Europa muss sich jetzt behaupten. Es hat eigene Trümpfe.

Trump gegen Peking : Trennungs-Schmerz

Der Preis der digitalen Entkopplung zwischen Amerika und China hoch. Doch auf beiden Seiten des Pazifiks sind derzeit Regierungen an der Macht, die womöglich bereit sind, ihn zu zahlen.

Target-2-Rekord : Von Nord nach Süd

Der Saldo der Deutschen Bundesbank gegenüber der EZB hat erstmals die Marke von einer Billion Euro überschritten. Dieser Trend ist aber kein Schicksal. Die Länder in Südeuropa müssen eine Wirtschaftspolitik betreiben, die das Geld nicht aus dem Land treibt.

Lufthansa-Kommentar : Die falsche Zeit für zähe Verhandlungen

Erst bekommt Lufthansa ein Milliarden-Hilfspaket vom Staat, nun droht das Management mit Tausenden Kündigungen. Für viele ist das bitter, doch die Krise verlangt Opfer von allen Beteiligten.

Zukunft der Hauptversammlung : Rettet die Erbsensuppe!

Hauptversammlungen finden wegen Corona online statt. Für viele Konzerne ist das praktisch – denn kritische Nachfragen und Interaktionen fallen dank Fragelisten aus. Langfristig ist das jedoch keine Option.

StVO-Novelle : Schlampiger Staat

Bund und Länder kommen in Sachen StVO-Novelle nicht voran. Nun weiß keiner mehr, was eigentlich gilt. Rechtssicherheit sieht anders aus.

Corona-Krise : Die Händler sind Getriebene

Das Wohl der Händler hängt letztlich daran, wie sich Kunden jenseits der Geschäfte verhalten. Neue Subventionsforderungen gehen dennoch fehl.
Kein Fremdpersonal mehr erlaubt.

F.A.Z. exklusiv : Mit Bußgeld gegen Arbeitsteilung

Die Koalition kämpft gegen Missstände in der Fleischbranche und engt die unternehmerische Freiheit stark ein. Nicht nur die Opposition ist entsetzt.
Er hat – trotz Corona – zumindest finanziell gut lachen: Starinvestor Warren Buffet.

Trotz Corona-Krise : Starinvestor Buffett mit neuem Cash-Rekord

Einer der bekanntesten Anleger der Welt, Warren Buffet, schafft es selbst während der Pandemie, seine Bargeldreserven weiter auszubauen – um gut zehn Milliarden Dollar. Bahnt sich hier die nächste Mega-Übernahme an?

Seite 1/51

  • 41:53

    Digitec-Podcast : Der unheimliche Erfolg der Internet-Plattformen

    Trotz Corona-Krise und eskalierender Spannungen zwischen Amerika und China steigen die Aktienkurse von Amazon & Co auf neue Rekorde. Woran das liegt, diskutieren wir mit Plattform-Fachmann Holger Schmidt.
  • Statt den Ruhestand zu genießen, arbeiten immer mehr Menschen weiter, weil es sich auszahlt.

    Arbeiten im Alter : Die Rente kann warten

    Immer mehr Menschen arbeiten bis weit über 65. Warum wollen die Deutschen nicht mehr in den Ruhestand gehen? Eine Studie sagt: Weil es sich lohnt.
  • Die Zahl deutscher Kinder, die von Hartz IV leben, ist stark rückläufig.

    Trotz Zuwanderung : Die Kinderarmut in Deutschland sinkt

    Deutlich weniger einheimische Kinder leben von Hartz IV. Dennoch ist die Zahl der Betroffenen insgesamt nur leicht zurück gegangen. Woran liegt das?
  • Zahlreiche Menschen stehen in Kentucky vor einem Karrierecenter.

    Weniger Arbeitslosenhilfe : Amerikas Bedürftigen droht Hunger

    Die großzügigste Arbeitslosenhilfe aller Zeiten endet bald in dem Land, das den traurigen Rekord von Corona-Neuinfektionen hält. Das könnte gravierende Folgen haben, warnen Fachleute. Auch Familien mit Kindern könnten hungern.
  • Im Mai erschwerte das Corona-Virus Wanderarbeitern in Bangalore das Leben. Nun wurde abermals eine Ausgangsbeschränkung verhängt.

    Pandemie in Südasien : Eine Million Corona-Fälle in Indien

    In wenigen Wochen hat sich in Indien die Zahl der Corona-Kranken verfünffacht. Nur in den Vereinigten Staaten beschleunigt sich die Ausbreitung schneller. Die Metropolen Pune und Bangalore haben wieder eine Ausgangssperre verhängt.
  • Reiche Gegend: Frauen sitzen am Ufer des Starnberger Sees.

    Hohe Vermögen : Reiche besitzen mehr als gedacht

    Bislang ließ sich nicht messen, wie viel Vermögen Reiche in Deutschland haben. Darunter litt auch die Verteilungsforschung. Nun ist es DIW-Forschern gelungen, durch eine neue Stichprobe mehr Erkenntnisse zu gewinnen.
  • Kann sich auch mal leisten, wer nicht als „reich“ gilt: Dinner in Amsterdam.

    Vermögensverteilung : Die Neuvermessung der Reichen

    Wer die Lücke zwischen Arm und Reich verringern möchte, muss am unteren Ende ansetzen und den Aufbau von Vermögen unterstützen. Viel zu viele Deutsche haben keinerlei Ersparnisse. Das ist ein Armutszeugnis.