https://www.faz.net/aktuell/sport/
Handball-WM 2023
Nach der Niederlage gegen Union Berlin trennt sich Hertha BSC von Geschäftsführer Fredi Bobic.

Nach 0:2 gegen Union : Hertha trennt sich von Fredi Bobic

Keine drei Stunden hat es gedauert: Nach der 0:2-Niederlage im Stadtderby gegen Union gibt Hertha BSC die Trennung von Geschäftsführer Fredi Bobic bekannt. Die Krise beim Hauptstadtklub verschärft sich.

Russen bei Olympia 2024 : Aber bitte ohne Fahne

Das IOC ebnet russischen und belarussischen Sportlern den Weg zu den Olympischen Spielen 2024 in Paris. Dafür erntet es heftige Kritik – auch aus Russland.
Die Freiburger freuen sich mit Torschütze Gregoritsch, der vorher in Augsburg spielte.

3:1 gegen Augsburg : Freiburg mischt munter oben mit

Der Sport-Club erholt sich immer besser von der 0:6-Blamage in Wolfsburg. Nach dem Remis gegen Frankfurt besiegen die Freiburger nun Augsburg. Freiburg darf weiter von der Champions League träumen.
Wegbereiter des Gladbacher Sieges: Lars Stindl (links) und Jonas Hofmann

4:1 für Gladbach : Hofmann zeigt es Hoffenheim

Nach zwei Niederlagen zum Start ins neue Jahr gewinnen die Gladbacher bei Hoffenheim. Nationalspieler Jonas Hofmann erzielt zwei Treffer für die Borussia. Die TSG steckt im Tabellenkeller fest.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga
„Ich komme gerne über den Quatsch“, sagt Felix Neureuther über das Skifahren.

Tipps von Felix Neureuther : So bringt man Kindern Skifahren bei

Sollten die Eltern selbst die Trainer sein? Und wie geht man mit den Gefahren um? Ski-Experte Felix Neureuther im Interview über den Wert des Skifahrens für Kinder und welchen Fehler man unbedingt vermeiden sollte.
Unscharfes Bild: Die Deutsche Fußball Liga, sagt Christian Keller, müsse klären, was sie will.

Kritik an der DFL : „Wo wollen wir hin mit der Bundesliga?“

Mehr Geld, die digitalste Liga oder Fußball, der noch Fußball ist? Köln-Geschäftsführer Christian Keller spricht über die ungeklärte DFL-Rolle, verschobene Macht und ungenügende Transparenz.
    Stürmer Serge Gnabry verbrachte seinen freien Tag auf der Fashion Week in Paris – und wird von seinem Sportvorstand dafür angeklagt.

    Angeklagt beim FC Bayern : Freizeit für Serge Gnabry!

    Warum maßregelt der Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidžić den Lohnarbeiter Serge Gnabry für dessen Kampf für die Freiheit der Arbeiterklasse? Vielleicht fehlen dem Stürmer die passenden Argumente.

    Bundesliga

    1/

    Bundesliga
    2. Bundesliga

    Vorfall nach NBA-Spiel : Dennis Schröder in Handschellen

    Der Kapitän der deutschen Basketball-Nationalmannschaft fühlt sich minutenlang im falschen Film: „Ich sehe Schrotflinten, Pistolen, Uzis“. Die Polizei in Los Angeles hielt Schröder für einen Kriminellen.

    Halbfinals der Handball-WM : „Ich bin ein bisschen durchgedreht“

    Dänemark und Frankreich spielen im Finale der Handball-WM. Auf dem Weg dorthin verliert der dänische Torwart Niklas Landin kurz die Beherrschung. Nun warten die abgezockten Franzosen und Kentin Mahé.

    Knapper Sieg bei Handball-WM : Deutscher Flirt mit dem Desaster

    Nach einer Acht-Tore-Führung brechen die deutschen Handballer gegen Ägypten ein. Torwart Andreas Wolff rettet sein Team in die Verlängerung – und bewahrt die Chance auf eine gute Platzierung bei dieser WM.
    Lädt zum Träumen ein: Juri Knorr sorgt bei der WM bestimmt nicht für Sorgenfalten auf Alfred Gislasons Stirn.

    Handball-WM : Wie ein kleines S.O.S.-Signal

    Bei der WM fehlt es der deutschen Mannschaft an Breite und Qualität im Kader. Bundestrainer Alfred Gislason hofft zur Heim-EM auf die Rückkehr eines Alleskönners.

    Russische Propaganda : Tennisfinale als Politikum

    Im Damen-Endspiel von Melbourne stehen sich die Belarussin Aryna Sabalenka und die gebürtige Moskauerin Jelena Rybakina gegenüber. Heikel ist die Sache schon jetzt.

    Australian Open : Djokovic siegt und verteidigt seinen Vater

    Novak Djokovic kann zum zehnten Mal die Australian Open gewinnen. Im Finale trifft er auf Stefanos Tsitsipas. Viel mehr interessiert aber das Verhalten seines Vaters und dessen Verhältnis zum Krieg.
    „Ich bin super glücklich und stolz“, sagt Elena Rybakina – und das sieht man ihr an.

    Rybakina in Finale : „Glücklich und stolz“

    Die 23-jährige Kasachin Jelena Rybakina setzt sich im Halbfinale der Australian Open gegen die zweimalige Turniersiegerin Wiktoria Asarenka aus Belarus durch. Im Finale wartet nun wieder eine Belarussin.
    Ohne Hymne, Flagge, Farbtrikolore: Die russischen Sportler sollen in Paris 2024 als „neutrale Athleten“ dabei sein dürfen.

    Olympische Spiele : Bachs Beitrag zur Rückkehr der Russen

    China, Iran – und nun Russland: Keiner soll ausgeschlossen werden – alles andere würde der Selbstdarstellung des IOC und seines Präsidenten Thomas Bach als global wirkende Friedensmacht widersprechen.
    Seite an Seite, nicht nur bei Olympia in Sotschi 2014: Russische Flagge neben IOC-Fahne

    IOC-Politik : Olympische Solidarität – mit Russland

    Vom Krieg gegen die Ukraine ist nicht die Rede, nicht von Leid, Invasion und Überfall: Russische Sportler sind willkommen in Paris 2024. Das IOC gewährt Putins Politik einen Platz in der olympischen Welt.

    Hochspringerin Mahutschich : „Mein Feld ist das Stadion“

    Die ukrainische Hochspringerin Jaroslawa Mahutschich erzählt von einem Albtraumbesuch in der Heimat. Und sie erklärt, warum sie einen Olympiaboykott ablehnt – selbst wenn Russen teilnehmen.
    Äußert sich gegenüber der F.A.Z. klar: Bundesinnenministerin Nancy Faeser

    F.A.Z. exklusiv : Faeser gegen russische Athleten bei Olympia

    Russische und belarussische Sportler sollen 2024 in Paris starten dürfen, so will es das IOC. Bundesinnenministerin Nancy Faeser kritisiert den entsprechenden Beschluss mit klaren Worten.
    Neue Chance bei Mercedes: Mick Schumacher

    Formel 1 : Mick Schumacher wird Testfahrer bei Mercedes

    Es ist eine Kombination mit Geschichte im deutschen Motorsport: Schumacher bei Mercedes. Der Job als Simulationspilot bietet zudem interessante Zukunftschancen für Mick Schumacher.

    Audi nimmt Einfluss : Die Formel 1 rotiert

    Frédéric Vasseur wird bei Ferrari Nachfolger von Mattia Binotto, Andreas Seidl steigt bei Alfa Romeo als Geschäftsführer ein. Was diesen Personalwechsel in der Formel 1 so interessant macht.
    Die schnellste Maus von Darmstadt: Braydon Manu

    Darmstadts Braydon Manu : Die schnellste Maus vom Böllenfalltor

    Keiner spielt so unkonventionell wie Braydon Manu, der auch außerhalb des Platzes gern extravagant agiert: Was einst eine Schwäche war, ist nun ein Trumpf von Darmstadt 98 im Kampf um den Aufstieg.
    Bewährungsprobe bestanden: Diant Ramaj bedankt sich bei den Fans für die Unterstützung

    Eintracht-Ersatztorwart Ramaj : Die Ruhe des 21-Jährigen

    Trapp-Ersatzmann Diant Ramaj verhilft der Frankfurter Eintracht in Freiburg zu einem Punktgewinn. Mit den meisten Feldspielern ist Sportvorstand Krösche weniger zufrieden.