https://www.faz.net/-gqi
Hat mit Blick auf die Steuerregeln einiges vor sich: Der designierte Finanzminister Christian Lindner, hier beim Parteitag der FDP.

Lindners Aufgabe : Ran an die Superabschreibung

Deutsche Unternehmen sollen schnell viel in Digitalisierung und Klimaschutz investieren. Aber welche Steuerregeln gelten? Der designierte Finanzminister hat eine große Aufgabe vor sich.
              Gesicht im Dieselskandal: Chefjurist Manfred Döss

Volkswagen : Personalpuzzle in Wolfsburg

Hiltrud Werner, im Vorstand von Volkswagen für Recht und Integrität verantwortlich, soll gehen. Auf sie könnte Manfred Döss folgen, Vertrauter der Familiengesellschafter – und knallharter Verhandler im Dieselskandal.
Ich esse was, was ich sehe: Wo es gesetzliche Beschränkungen für  Kindermarketing gibt, sinkt der Konsum von sogenanntem Junkfood.

Werbung für Süßigkeiten : Zoff um Werbe-Verbotsplan

Die Ampelregierung will Werbung für ungesunde Lebensmittel, die sich an Kinder richtet, verbieten – zum Unmut der Verbände. Die WHO dagegen lobt den Plan. Die Meinungen gehen auseinander.

SPD-Minister : Geywitz’ Baustelle

Klara Geywitz pflegt wie Olaf Scholz einen nüchternen Politikstil. In einem hochemotionalen Feld wie der Wohnungspolitik kann das nicht schaden.

Künftiger Gesundheitsminister : Lauterbachs Fehler

Karl Lauterbach ist qualifiziert für das Amt des Gesundheitsministers, doch seine Kompetenz könnte ihm in der Pandemiezeit im Wege stehen – denn ein Minister muss delegieren, also loslassen können.

SPD-Sozialminister : Heils Behaglichkeit

Seine Arbeit hat der SPD geholfen, nun darf Hubertus Heil die Ernte einfahren: Mindestlohn, Weiterbildungsrepublik und Rente umreißen die großen Ambitionen. Ob die Wirklichkeit mitspielt?

Güterverkehr : Höchste Eisenbahn

Der Güterverkehr auf der Schiene stockt in diesen Tagen - so heftig, dass Bahnbetreiber von einer Katastrophe sprechen. Keine gute Werbung für das Ziel, mehr Fracht vom Lkw in die Züge zu bringen.

Kohle in Schwellenländern : Nach uns die Sintflut

Asien kann von der Kohle nicht lassen. Der Westen wird nicht umhinkommen, die Asiaten umzustimmen. Das wird teuer und schmerzhaft, für beide Seiten.

Kreislaufwirtschaft und Klima : Wiederverwenden statt verschwenden

Recycling liegt im Trend: Viele Unternehmen setzen mittlerweile auf das Wiederverwerten von Ressourcen. Die Industrie gibt der Kreislaufwirtschaft nun eine immer größere Lobby und die Politik hört zu.

Verkaufsverbot für Böller : Zündstoff

Der Verkauf von Feuerwerk ist dieses Jahr wieder verboten. Die Umwelthilfe jubelt. Andere bangen um ihren Job.

Erdoğans Währungskrise : Das haben die Türken nicht verdient

Der türkische Staatspräsident Erdoğan schädigt die Wirtschaft seines Landes zielstrebig und ruiniert breite Schichten der Bevölkerung. Sein geld- und finanzpolitischer Kurs lässt den Wert der Lira ins Bodenlose stürzen.
Zum Gipfel mit Impfpass, Maske - und Test: Seilbahn der Zugspitze

Sorge um Skisaison : Alpenstreit um Seilbahnregeln

Runter geht es auf Skiern. Für die Fahrt hinauf müssen in Bayern Geimpfte einen Test mitbringen, in Österreich nicht – Bahnbetreiber fürchten den „Todesstoß“ im Winter, wenn die Gäste ausweichen.
Rangierbahnhof in Maschen

Güterverkehr : Auf der Schiene herrscht das Chaos

Mehr Güter von der Straße auf die Gleise – das will die Politik. Derzeit jedoch bremsen Baustellen und Betriebsstörungen die Bahnen aus. Wer ist Schuld?

Seite 1/51