https://www.faz.net/-gym
Der wohl bekannteste Hinweisgeber der vergangenen Jahre: Der Amerikaner Edward Snowden.

Whistleblowing : Bloßgestellt durch einen Hinweisgeber

Der Gesetzgeber will Whistleblower, die Missstände aufdecken, künftig effektiver schützen. Doch die Pläne schießen weit über das Ziel hinaus. Ein Gastbeitrag.

Heils Homeoffice-Pläne : Scheindebatte

Die Pläne des Arbeitsministeriums für das Homeoffice sind rein stimmungsgesteuert – und untergraben damit das Vertrauen in die gesamte Infektionsschutzstrategie.
Als Paar im Homeoffice: Das ist nicht immer einfach.

Konferenz am Küchentisch : Als Paar im Homeoffice

Im Homeoffice ist der Partner oft Bürokollege, Kummerkasten und Coach in einem. Idylle sieht anders aus, es ist eine ganz andere Art der Abgrenzung und Absprachen. Wenn noch sensible Daten dazukommen, wird es richtig kompliziert. Was Paare beachten sollten.
Im Homeoffice ist die Trennung von Arbeit und Privatleben oft nicht einfach.

Kolumne „Nine to Five“ : Multitasking mit Tücken

Während den obligatorischen Telkos lässt sich im Homeoffice alles Mögliche nebenher erledigen. Doch auch nach fast einem Jahr Pandemie hapert es bei einigen im Umgang mit der Stumm-Taste.

Kolumne „Nine to Five“ : Multitasking mit Tücken

Während den obligatorischen Telkos lässt sich im Homeoffice alles Mögliche nebenher erledigen. Doch auch nach fast einem Jahr Pandemie hapert es bei einigen im Umgang mit der Stumm-Taste.

Seite 1/51

  • Wer die Pflege eines Angehörigen und eine Berufstätigkeit vereinbaren möchte, ist meist an der Belastungsgrenze.

    Pflege von Angehörigen : „Meine Karriere ist im Eimer“

    Sich um alte oder kranke Angehörige zu kümmern und gleichzeitig zu arbeiten ist oft purer Stress. Fünf Protokolle von Frauen, die es versucht haben – oder noch versuchen.
  • Homeoffice gegen die Pandemie : Nur Symbolpolitik

    Die Corona-Verordnung, nach der verstärkt im Homeoffice gearbeitet werden soll, ist nur Symbolpolitik. Denn: Die Vorgabe setzt auf Freiwilligkeit. Dass die öffentliche Hand hier nicht mit gutem Beispiel vorangeht, ist paradox.
  • Neu im SAP-Vorstand: Sabine Bendiek

    Management : Frauenanteil in Vorständen erreicht Höchstwert

    In den Vorständen der 30 Dax-Unternehmen ist der Anteil von Frauen erstmals über 15 Prozent gestiegen. Der Ton in den Führungsgremien werde freundlicher und wertschätzender, sagen Aufsichtsräte.
  • Ist da noch jemand? Einblick in einen Büroturm in Frankfurt

    Corona und Homeoffice : So teuer kann Büro-Zwang werden

    Die Politik bringt durch neue Corona-Regeln die Wirtschaft gegen sich auf. Wer Homeoffice verweigert, riskiert Strafzahlungen. Entscheiden bald Ämter, wer wo arbeiten darf?
  • Homeoffice (Symbolbild)

    Einspruch exklusiv : Eine halbe Homeoffice-Pflicht ist widersinnig

    Arbeitgeber sollen verpflichtet werden, ihren Angestellten Homeoffice zu ermöglichen – diese sollen aber ablehnen können. Das läuft dem Sinn der Pandemiebekämpfung zuwider und passt nicht ins Arbeitsschutz(straf)recht. Ein Gastbeitrag.