https://www.faz.net/-gun
Leiden sehr: Nieve Castro (links) teilt sich mit ihrer Tochter Nubia (rechts) eine winzige Wellblechhütte.

Corona in Kolumbien : Rot, die Farbe des Hungers

Nieve Castro hat nur noch Reis für wenige Tage, zwei Tomaten, eine Karotte und drei Zwiebeln. Wie sie leiden Millionen Menschen wegen des Lockdowns in Kolumbien an Hunger. Vor Fenster und Türen haben sie rote Tücher gehängt – als Zeichen der Not.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Die liebsten Schmuckstücke der F.A.Z.-Redakteurinnen, die bewegenden Geschichten von Zeitzeugen zum Kriegsende, und alles über 50 Jahre „Let It Be“ der Beatles – im neuen F.A.Z.-Magazin – hier zum Download.

Seite 1/51