https://www.faz.net/-gv6
Unternehmensflaggen wehen vor einem Bürogebäude von Deutsche Wohnen.

Scherbaums Börse : Berliner Betongold im Dax

Trotz der umstrittenen Mietenpolitik seiner Heimatstadt bietet der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen den Aktionären Grund zur Freude: Kein anderer Dax-Titel verzeichnete in den letzten 6 Monaten einen stärkeren Kursanstieg. Auch die jüngste Bilanz zeigt, dass der Kurs stimmt.
Curevac-Mitarbeiter in einem Labor

Nasdaq-Börsengang : Curevac nimmt 213 Millionen Dollar ein

Das Tübinger Biotech-Unternehmen bestätigt, mehr als 13 Millionen Aktien am oberen Ende der Preisspanne zu 16 Dollar ausgegeben zu haben. Nun warten Anleger gespannt darauf, wie sich der Aktienkurs nach dem Start des Handels entwickeln wird.

Gesetz über E-Wertpapiere : Richtiger Weg

Die ungewöhnliche Geschwindigkeit, mit der das Thema digitale Wertpapiere vom Gesetzgeber vorangetrieben wird, überrascht nur auf den ersten Blick. Es geht nicht zuletzt um Technologieführung.
Die EZB in Frankfurt

Streit-Thema Target 2 : Die EZB erklärt den Targetsaldo

Deutschlands Targetsaldo steigt auf mehr als eine Billion Euro. Kein Grund zur Beunruhigung, meint die Notenbank. Ein italienischer Ökonom sieht das kritischer.
  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • DOW JONES
  • EUR/USD
  • EURO-BUND-FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 14.08.2020, 02:15:56 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Sommer in der Hansestadt Lübeck

Altstadt-Immobilien : Die Liebe zur Patina kann sich lohnen

Schöne Altstädte laden nicht nur zum Bummeln ein. Auch so mancher Immobilienkäufer schätzt diese Reise in die Vergangenheit. Manche Städte gelten im Preis noch als vergleichsweise moderat.
Die Frankfurter Sparkasse hatte zu den ersten Instituten in Deutschland gehört, die wegen der Corona-Krise die Dispozinsen deutlich verringert hatten - um Kunden zu entlasten.

Hoher Dispo : Das Ende der Krisenzinsen

Manche Banken hatten wegen der Corona-Krise die Zinsen fürs Überziehen des Girokontos deutlich gesenkt. Das ist jetzt vorbei. Zum Teil erwartet Bankkunden eine Verdoppelung der Zinssätze auf mehr als 10 Prozent.
Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, fotografiert 2019 in Räumen der Firma in Berlin

Delivery Hero : Reif für den Dax?

Der Essenslieferant Delivery Hero macht seit Jahren Verluste. Jetzt steigt er wohl in den Dax auf. Ist er wirklich reif dafür?
Das Goldfieber hatte sich rund um den Kontinent verbreitet: Goldbarren in Australien werden poliert.

Preiseinbruch : Platzt jetzt eine Goldblase?

Der Goldpreis ist innerhalb weniger Tage deutlich gefallen. Analysten sprechen von „historischen Verlusten“. Das sorgt für wilde Debatten.

Kontaktlos bezahlen : Karten ohne Ende

Wegen Corona bezahlen die Deutschen viel mehr mit Karte. Für die Banken lohnt sich das bargeldlose Geschäft. Kein Wunder, dass sie immer neue Karten herausbringen.
Die Bezahl-App Boon wird zum 3. Oktober eingestellt.

Bezahldienst von Wirecard : Boon wird eingestellt

Die Bezahl-App des Aschheimer Konzerns wird zum Oktober eingestellt. Dabei hatte der Vorstand um den inhaftierten Vorsitzenden Markus Braun das ambitionierte Ziel von 100 Millionen Kunden bis zum Jahr 2025 ausgegeben.