CDU: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Intendantenwechsel beim SWR Aufbruch in die Netflix-Zeit

Der SWR-Intendant Peter Boudgoust gibt sein Amt Mitte 2019 vorzeitig auf. Sein Nachfolger – oder seine Nachfolgerin – wird den Rundfunksender mit Blick auf die große Konkurenz von Streamingdiensten modernisieren müssen. Mehr

16.01.2019, 06:22 Uhr | Politik
Allgemeine Infos zur CDU

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands, kurz CDU, ist eine der großen Volksparteien Deutschlands mit wertkonservativen, liberalen und christlich-sozialen Wurzeln. Gegründet wurde die CDU – ebenso wie ihre bayerische Schwesterpartei CSU (Christlich-Soziale Union) – nach dem Zweiten Weltkrieg. Beide verstanden sich als moderne christlich-interkonfessionelle Nachfolger der ehemaligen katholisch geprägten Zentrumspartei der Weimarer Republik. Auch der zukünftige CDU-Bundeskanzler Konrad Adenauer war zuvor Mitglied der Zentrumspartei gewesen.

Meilensteine in der Geschichte der Partei
Gemeinsam mit Wirtschaftsminister Ludwig Erhard gilt der 1949 gewählte Adenauer als Vater des „Wirtschaftswunders“ der 50er-Jahre. 1969 musste die CDU erstmals in die Opposition gehen. Erst 1982 gelang unter Helmut Kohl nach einem Misstrauensvotum gegen SPD-Kanzler Helmut Schmidt die Rückkehr an die Regierungsmacht. In die 16-jährige Regierungszeit von Kohl fiel der Zusammenbruch der Sowjetunion, die Öffnung der Berliner Mauer und die deutsche Wiedervereinigung. Auch trieb er das Projekt Europäische Union maßgeblich mit voran.

Die CDU als Volkspartei der Mitte
Im Jahre 2005 schrieb die CDU Geschichte, als mit Angela Merkel erstmals eine Frau zur Bundeskanzlerin gekürt wurde. Zweimal regierte Merkel zusammen mit der SPD in einer großen Koalition und einmal mit der FDP. Auch bei der Bundestagswahl 2017 tritt Merkel als Spitzenkandidatin der Partei an. Das Wahlprogramm der Partei ist von moderaten Inhalten geprägt, die heute links der ursprünglichen konservativen Ausrichtung von CDU und CSU liegen. Mit dem Slogan „Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben“ zielt die Union vor allem auf die Stimmen der bürgerlichen Mitte ab.

Alle Artikel zu: CDU

   
Sortieren nach

FAZ.Net-Hauptwache Zwei Erklärungen, Ein Symbol, Keine Flüge

Warum gibt es nach der Landtagswahl nur wenige Personalwechsel? Wie wird der Bundesbank-Neubau aussehen? Wie verlief der Streik des Sicherheitspersonal am Frankfurter Flughafen? Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

16.01.2019, 06:14 Uhr | Rhein-Main

Strukturwandel wird teuer Geld soll langfristig in Kohlereviere fließen

Der Kohleausstieg wird Regionen wie die Lausitz hart treffen. Zur „gesellschaftlichen Befriedung“ fordern die Ministerpräsidenten Bundesmittel. Finanzminister Scholz soll nun zugesagt haben. Mehr

16.01.2019, 02:32 Uhr | Wirtschaft

Kohlegipfel im Kanzleramt „Garantien kann nur die Regierung geben“

Seit Monaten diskutiert eine Kommission über das Wann und Wie des Kohleausstiegs. Schon in ein paar Tagen soll der Plan auf dem Tisch liegen, aber wichtige Fragen sind noch offen – deswegen hat die Kanzlerin eingeladen. Mehr

15.01.2019, 21:20 Uhr | Wirtschaft

Organspende-Debatte Weiß ein Spender, was mit ihm geschieht?

Um welchen Preis wird für mehr Organspenden geworben? Die Kritik an der Gleichsetzung von als „hirntot“ Diagnostizierten mit Leichen hat gute Gründe. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Wolfram Höfling und Jürgen in der Schmitten

15.01.2019, 15:39 Uhr | Feuilleton

Schlammschlacht in Wiesbaden Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen CDU-Urgestein

Der CDU-Landtagsabgeordnete Horst Klee steht nach einer Selbstanzeige von Schatzmeister Ralf Schüler unter dem Verdacht der verbotenen Parteifinanzierung. Es geht um eine sechsstellige Summe. Mehr

15.01.2019, 15:28 Uhr | Rhein-Main

Siemens-Alstom-Kommentar Der Markt braucht Wettbewerb!

Siemens und Alstom wollten die Bedenken der Wettbewerbshüter nicht ernst nehmen. Jetzt droht die Fusion zu scheitern – trotz Einflüsterungen aus Berlin und Paris. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

15.01.2019, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Illegale Parteienfinanzierung Ralph Schüler greift eigene Partei an

Ralph Schüler, noch amtierender Schatzmeister der CDU, bezichtigt seinen Kreisverband der illegalen Parteifinanzierung. Landtagsabgeordneter Horst Klee weißt die Vorwürfe zurück. Mehr Von Ewald Hetrodt

15.01.2019, 13:13 Uhr | Rhein-Main

Minister Scheuer unzufrieden Bahnchef muss nachsitzen

Auf einem Gipfel wollten Bahnvorstand und Politik die Bahn auf Vordermann bringen. Der Bahnchef präsentierte seine Pläne. Mit denen war die Politik aber „nicht zufrieden“. Jetzt ist ein weiteres Treffen geplant. Mehr

15.01.2019, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Grundgesetzwidrig? Verfassungsgericht überprüft Hartz-IV-Sanktionen

In Karlsruhe wird am Dienstag darüber verhandelt, ob die Hartz-IV-Sanktionen gegen das Grundgesetz verstoßen. Darum geht es. Mehr Von Marcus Jung

15.01.2019, 08:17 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Hauptwache Jobwechsel, Plan B, Warnstreik

An diesem Dienstag verkündet Volker Bouffier die CDU-Minister in dem schwarz-grünen Kabinett. Diese Zeitung hat vorab zwei Personalien in Erfahrung gebracht. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

15.01.2019, 05:30 Uhr | Rhein-Main

Annegret Kramp-Karrenbauer Eine Frau am längeren Hebel

Wie sich die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gegenüber der CSU versöhnlich gibt – bei manchem Parteifreund und gegenüber der SPD aber zeigt, wer die Macht hat. Mehr Von Eckart Lohse, Potsdam

14.01.2019, 21:30 Uhr | Politik

CDU-Kommentar Aus Fehlern lernen

Die jüngste Klausurtagung zeigt: Die CDU läuft Gefahr, alte Mythen aufzuwärmen. Dabei will die Partei eigentlich nach vorne schauen. Mehr Von Reinhard Müller

14.01.2019, 21:28 Uhr | Politik

Drohungen gegen Anwältin Rechtsextremes Netzwerk um „NSU 2.0“ wohl größer als gedacht

Wieder erhält die Anwältin Seda Basay-Yildiz Drohungen, die aus den Reihen der Polizei stammen könnten. Hessens Innenminister gerät weiter unter Druck. Mehr Von Katharina Iskandar und Julian Staib

14.01.2019, 20:16 Uhr | Politik

Schwarz-Grün in Hessen Bouffier überrascht mit Ministerkandidatin

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) möchte am Dienstag die CDU-Minister bekanntgeben. Für Überraschung sorgt die Kandidatin für Digitale Strategie und Entwicklung. Mehr Von Ewald Hetrodt und Julian Staib

14.01.2019, 19:15 Uhr | Rhein-Main

Vor Abstimmung im Unterhaus „Wir treten am 29. März aus“

Vor der Abstimmung über das Brexit-Abkommen am Dienstag warnt die britische Premierministerin abermals, eine Ablehnung werde „katastrophale Folgen haben“. Eine Zustimmung des Unterhauses gilt weiter als unwahrscheinlich. Und May verliert einen weiteren wichtigen Unterstützer. Mehr

14.01.2019, 16:11 Uhr | Politik

Höchste Warnstufe ausgeweitet Viele große Lawinenabgänge in Tirol

In Österreich sind viele teils sehr große Lawinen abgegangen. Ein Flixbus stürzte im Schneetreiben in einen Straßengraben. Und in Bayern traf eine Lawine ein Hotel. Ein Ende des Dauerschneefalls kommt aber allmählich in Sicht. Mehr

14.01.2019, 13:29 Uhr | Gesellschaft

CDU-Vorsitzende AKK wirft Umwelthilfe „Kreuzzug“ gegen Diesel vor

Die Autoindustrie ist ein „Kernbestandteil unserer industriellen Stärke“, findet CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Die Debatten seien nicht mehr nachzuvollziehen, vor allem die um die Feinstaubbelastung durch Feuerwerke. Mehr

14.01.2019, 12:03 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Koalition streitet über Grundsteuer

Die Regierung muss eine brisante Steuer reformieren und der Streit spitzt sich zu: Die SPD wirft Union „Klientelpolitik“ vor. Die Kommunen rechnen vor, um wie viel Geld es geht. An diesem Montag treffen sich Bund und Länder. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

14.01.2019, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Klausur der CDU-Spitze Merz betont Unterstützung für Kramp-Karrenbauer

Friedrich Merz freut sich über die Positionen der neuen Parteivorsitzenden, sagt er. Die Parteispitze will derweil das Jahr 2019 vorbereiten und hat dabei von der Migration über Steuern bis zur Rente viele Baustellen. Mehr

14.01.2019, 09:10 Uhr | Politik

Brandbrief an Altmaier Ist eine wichtige EU-Statistik im Handelsstreit falsch?

154 Milliarden Euro soll der europäische Überschuss in der Leistungsbilanz mit Amerika betragen – laut einer EU-Statistik. Die Amerikaner berechnen eine viel kleinere Zahl. Berater der Bundesregierung finden das „bedenklich“. Mehr Von Johannes Pennekamp

14.01.2019, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Offener Brief aus Brüssel May hält Verbleib in EU für wahrscheinlicher als Ausstieg ohne Deal

Kurz vor der entscheidenden Abstimmung in London richten EU-Parlamentarier einen emotionalen Appell an die Briten. Premierministerin May hält bei einer Ablehnung ihres Deals einen Stopp des EU-Austritts für wahrscheinlicher als einen Ausstieg ohne Deal. Mehr

14.01.2019, 04:31 Uhr | Politik

„Heilungschance bei 95 Prozent“ Thüringens CDU-Chef Mohring erkrankt

In einem Facebook-Video berichtet Mike Mohring von seiner Erkrankung. Um welche Krankheit es sich handelt, verrät der Thüringer CDU-Chef zwar nicht – doch die Heilungschancen stünden gut. Mehr

13.01.2019, 20:50 Uhr | Politik

Große Razzia im Ruhrgebiet Nadelstiche in der Nacht

Mit über Tausend Beamten führte die Polizei in Nordrhein-Westfalen die größte Razzia gegen Clan-Kriminalität in der NRW-Geschichte durch. Vor allem Wettbüros, Cafés, Teestuben und Shisha-Bars waren ein erklärtes Ziel der Behörden. Mehr Von Reiner Burger, Bochum

13.01.2019, 18:22 Uhr | Gesellschaft

Klausur des CDU-Vorstands CDU-Chefin kündigt kritische Aussprache zu Flüchtlingspolitik an

Einen Monat nach der Wahl der neuen CDU-Chefin trifft sich der Bundesvorstand der Partei zur Klausur. Kramp-Karrenbauer will beim Thema Migration alle Entscheidungen seit 2015 diskutieren – und kündigt für Februar eine Generalaussprache an. Mehr

13.01.2019, 13:43 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z