https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Eilmeldung

Was muss geschehen, damit die Welt auch in Zukunft noch so idyllisch ist?

Klimakrise : Hört auf mit der Ökomoral!

Wie sollen wir je zur Nachhaltigkeit kommen? Ökos dringen auf Verbote, Marktfans verstehen die Grenzen des Planeten nicht. Scheinbar unvereinbare Gegensätze blockieren den Klimaschutz. Höchste Zeit für eine ökoliberale Synthese.

Ukrainekrieg : Putin ist nur scheinbar isoliert

In vielen Ländern verdrehen die politischen Eliten die Augen, wenn der Westen von der Verteidigung der „wertebasierten Weltordnung“ spricht. Moskau nutzt das schon seit langem geschickt aus.

FIFA-Film über Qatar-WM : Jetzt aber aufgewacht!

Der Fußball-Weltverband hat eine Dokumentation über die vergangene WM vorgestellt. Die Kernaussage: Es war fröhlich, friedlich – und total unpolitisch. Wer das anders sieht, muss schlecht geträumt haben.

Abstimmung in Berlin : Klimaschutz? Nicht ohne das Volk!

Wer mehr Klimaschutz will, der muss überzeugen. Es gibt kein Recht auf zivilen Ungehorsam. Wer das nicht begreifen will, der muss gestoppt werden.

Nach dem Verkehrsstreik : Verdi beim Wort nehmen

Streiks vergrößern für Gewerkschaftsführungen den Kompromiss-Spielraum. Verdi-Chef Werneke sollte das nun zeigen – und sich nebenbei an den Post-Tarifabschluss erinnern.

Ampelgespräche ohne Ergebnis : Führung sieht anders aus

Die Unfähigkeit der Bundesregierung, einen klaren Kurs zu fahren, wirft die Frage auf, ob sie einen Plan hat. Oder regiert da zusammen, was nicht zusammengehört?

Nach Berliner Volksentscheid : Votum für eine realistische Klimapolitik

Für die allermeisten Menschen steht außer Frage, dass die CO₂-Emissionen sinken müssen. Doch die immer schrilleren Warnungen der „Letzten Generation“ und von Teilen der Grünen bleiben ihnen fremd – gut so.

Frankfurt hat gewählt : Was Mike Josef jetzt tun muss

Eine viel zu geringe Wahlbeteiligung, große Herausforderungen: Der neue Frankfurter Oberbürgermeister muss Frieden in die Verkehrspolitik bringen und Schwung in die Wirtschaft. Nur wie?

Frankfurter OB-Wahl : Wie Mike Josef OB werden konnte

Was für eine Wendung: Wieder wird Frankfurt von einem Oberbürgermeister der SPD regiert. Die Grünen wollten es nicht anders.
Am Set von „Soko Linz“

Kritik bleibt ungehört : Die Sender gendern weiter

Vor einem Jahr erging ein Aufruf von Sprachexperten an die öffentlich-rechtlichen Sender, auf „Gendersprache“ zu verzichten. Interessiert hat das die Anstalten nicht. Obwohl die große Mehrheit gegen diesen Sprachduktus ist.
Demonstranten erinnern am 16. November 2022 an ein Opfer des Brandanschlages auf ein Asylheim in Saarlouis 1991.

Anschlag in Saarlouis : Mögliches Geständnis im Fall Yeboah

Im Prozess wegen eines Brandanschlags auf ein Flüchtlingsheim im Jahr 1991 erwägt der Angeklagte offenbar ein Geständnis. Das bestätigte das Oberlandesgericht Koblenz der F.A.Z.

Krieg in der Ukraine

Der Albtraum aller Menschen, nicht nur der Sicherheitsstrategen: Atompilz über dem Mururoa-Atoll in den Siebzigern

Nukleare Bedrohung : Wäre Berlin auf einen Atomangriff vorbereitet?

Seit dem russischen Überfall auf die Ukraine kommen aus Moskau Drohungen mit dem Einsatz von Nuklearwaffen gegen den Westen. Im offiziellen Berlin will sich mit diesem Gedanken lieber niemand beschäftigen. Das alarmiert Experten.
Die Bronze-Apostel des historistischen Vierungsturms von Notre-Dame hatten Glück: Vier Tage vor dem Brand wurden sie zur Restaurierung abgenommen.

Restaurierung nach dem Brand : Notre-Dame braucht uns

Wiederauferstehung im Fernsehen, in Ausstellungen und schrittweise auch in der Realität: Im Innern könnte die Pariser Kathedrale künftig mit ihren hell strahlenden Steinen schockieren.

Krankenhausreform : „Fallpauschalen setzen Fehlanreize“

Deutschland steht vor einer großen Krankenhausreform. Warum die Bundesländer trotzdem auf eigene Regelungen bestehen, erklärt Hessens Gesundheitsminister Kai Klose im Gespräch.

Hanks Welt : Der Sündenfall des Liberalismus

Vor bald 50 Jahren übernahm eine Junta unter der Führung des Generals Augusto Pinochet die Macht in Chile. Was trieb gute Ökonomen in die Arme dieses Diktators?
Themen speichern
Kostenfrei registrieren

Abnehmen am Bodensee : Hier fasten die Superreichen

Scheichs und Adlige, Manager und Politiker, selbst Hollywoodstars: Die Fastenklinik Buchinger Wilhelmi am Bodensee ist eine Pilgerstätte der Reichen und Superreichen. Es ist eine merkwürdig heile Welt.
Erfolgreich zu verhandeln erfordert einige Kenntnis sozialer Interaktionen. (Symbolbild)

Psychologische Strategien : So verhandelt man erfolgreich

Verhandlungen zu fordern ist einfacher, als diese dann auch erfolgreich zu führen. Die beste Strategie zur Erreichung der eigenen Ziele erfordert einige Kenntnis sozialer Interaktionen.
Was hat er gewusst? Kardinal Woelki bei der Frühjahrsvollversammlung der deutschen Bischöfe im Februar in Dresden

Worum geht es in dem Prozess? : Kardinal Woelki vor Gericht

Heute vernimmt das Kölner Landgericht Kardinal Woelki als Zeugen. Es ist das erste Mal, dass ein Kardinal in Deutschland im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal aussagen muss.
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD, Mitte), Außenministerin Annalena Baerbock, Umweltminister Robert Habeck (beide Bündnis 90/Die Grünen), Finanzminister Christian Lindner (FDP) Justizminister Marco Buschmann und Verkehrsminister Volker Wissing (beide FDP, v.l.n.r.) am Montag bei den deutsch-niederländischen Regierungskonsultationen in Rotterdam

Zerstrittene Ampel : Kommt heute die Einigung?

Die Führungsspitzen der Ampel setzen an diesem Vormittag ihr unterbrochenes Krisentreffen fort. Für ihre schweren Aufgaben machen sie die Vorgängerregierungen verantwortlich.
Harter Schlag für den Standort Brieselang: das Logistikzentrum nahe Berlin muss schließen.

Vollbremsung nach der Pandemie : Angst im Reich von Amazon

Für den Versandhändler ist Deutschland der wichtigste Markt nach Amerika. Auch hierzulande hat das Geschäft nach der Sonderkonjunktur in der Pandemie eine Vollbremsung erlebt – mit Folgen für die Beschäftigten.
Das System der Schufa wird europarechtlich geprüft, ein Urteil des EuGH wird in einigen Monaten erwartet.

Streit um Datenlöschung : Schufa verkürzt Speicherdauer

Die Auskunftei reagiert auf die Entwicklungen in laufenden Gerichtsverfahren. Die Speicherdauer für die Restschuldbefreiung wird mit sofortiger Wirkung auf sechs Monate gekürzt.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Protest gegen Kettenverträge an der Universität Kassel

Akademische Karrierewege : Weg mit der Höchstbefristung!

Die gesetzlichen Fristen für das Erreichen einer Professur sind unrealistisch. Die aktuelle Reform der akademischen Karrierewege muss anders ansetzen. Ein Gastbeitrag.
Anna Lührmann war von 2002 bis 2009 im Deutschen Bundestag und kehrte 2021 zurück.

Abgeordneten-Karrieren : „Politik ist kein Beruf“

Sollten Berufspolitiker vorher etwas „Richtiges“ gemacht haben? Das war eine Forderung des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt. Darüber haben wir mit fünf Abgeordneten gesprochen. Vor zehn Jahren und heute.
Domenico Tedesco ist zurück auf der großen Fußballbühne.

Trainer Tedesco in Belgien : Junger Geist für alte Spieler

Domenico Tedesco, zuletzt noch bei RB Leipzig, soll nun frische Energie in Belgiens Nationalteam bringen. Die Entwicklung des belgischen Fußballs insgesamt bietet günstige Voraussetzungen dafür.
Was war das schön in Qatar: FIFA-Präsident Gianni Infantino

FIFA-Film über Qatar-WM : Jetzt aber aufgewacht!

Der Fußball-Weltverband hat eine Dokumentation über die vergangene WM vorgestellt. Die Kernaussage: Es war fröhlich, friedlich – und total unpolitisch. Wer das anders sieht, muss schlecht geträumt haben.
Der neue Cheftrainer Thomas Tuchel spricht bei einer Pressekonferenz 09:49

F.A.Z Frühdenker : Thomas Tuchel gibt sein Debüt beim FC Bayern

Warnstreiks blockieren den Nah- und Fernverkehr in Deutschland, Mike Josef tritt sein Amt als neuer Oberbürgermeister von Frankfurt an und Thomas Tuchel trainiert zum ersten Mal die Fußballer des FC Bayern München. Der F.A.Z.-Newsletter

Spiele

Spiele

Momentaufnahme : „Glitzort wie Mänhättn“

Wunder gibt es immer wieder +++ Das Wortspiel hat sich gewaschen +++ Wie mediterran Frankfurt sein kann +++ Die Salbung des Kindes +++ „Außer Haus“ geht schneller +++ Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen
Stadt in Aufruhr: Den Ausschreitungen vom 28. März 1973 folgen weitere Proteste.

50 Jahre Schlacht ums Westend : Frankfurter Häuserkampf mit Joschka und Co.

Der „blutige Mittwoch“, ausgehend von der Besetzung des Kettenhofwegs 51, war vor 50 Jahren ein Wendepunkt im Frankfurter Häuserkampf. Gewalt und Gegengewalt trieben einen tiefen Spalt in die Stadt. Zu den Anführern zählte ein späterer Außenminister.
Klassische Form, elektrische Fahrt: BMW i4 40

BMW i4 40 eDrive : Mit Hinterradantrieb sparen

Der BMW i4 gehört zweifelsohne zu den besten Elektroautos auf dem Markt. Eine vernünftige Wahl ist der i4 40 mit nur einem statt mit zwei Elektromotoren und damit Hinterradantrieb.

Cablecar wird 150 Jahre alt : Voll auf Draht

Die Cablecar ist San Franciscos größte Zugnummer – und das seit mittlerweile 150 Jahren. Trotz antiquierter Technik ist sie viel mehr als nur eine Touristenattraktion.

Besuch im Museum Plagiarius : Fälschers Endstation

Im Museum Plagiarius stehen prämierte Plagiate verschämt neben Produkten, deren Fälschungen sie sind. Die Preise sollen allen eine Warnung sein.
Kaum Elektroautos: Im Handel mit Gebrauchtwagen dominieren noch Verbrennungsmotoren

Gebrauchte Elektroautos : Bisschen Schwund ist immer

Was tun, wenn man vor der Entscheidung steht, ein älteres Elektrofahrzeug zu kaufen oder einen fairen Verkaufspreis zu ermitteln? Einige Prüforganisationen bietet einen Batteriecheck an. Wir testen den Test.

Ab in die Botanik : Mein Wäldchen

Wer Holz liebt, der verbrennt es nicht, findet unser Autor. Er sollte vielmehr dafür sorgen, dass überall Stämme sprießen.
Große Ziele: die Initiatoren des Volksentscheids

Nach Berliner Volksentscheid : Votum für eine realistische Klimapolitik

Für die allermeisten Menschen steht außer Frage, dass die CO₂-Emissionen sinken müssen. Doch die immer schrilleren Warnungen der „Letzten Generation“ und von Teilen der Grünen bleiben ihnen fremd – gut so.
Flüssiges CO₂ wird von einem Schiff auf die Offshore-Plattform Nini West verladen und in das ausgeförderte Ölfeld eingespeist.

Klimaschutz : In der dänischen Nordsee wird jetzt CO₂ gespeichert

Ineos und Wintershall Dea haben ein riesiges Lager für Kohlenstoffdioxid gebaut. Auch Großbritannien hat ehrgeizige Pläne, Deutschland dagegen hinkt hinterher.
Immer mehr Kinder und Jugendliche sind abhängig von sozialen Netzwerken

Mediensucht : Eltern und Lehrer müssen hinsehen

Immer mehr Kinder und Jugendliche sind abhängig von sozialen Netzwerken und Computerspielen. Daran sind nicht nur die Pandemie und die Plattformanbieter schuld – Erwachsene müssen Vorbilder sein.
Erlebnis Wald: Naturpädagogik bietet Chancen.

Aktionen in der Natur : Kinder sind keine Müllzwerge

In dieser Woche waren viele Kinder im Wald. Als kleine Müllleute verkleidet und mit Spraydosen, um Hundekot zu markieren. Die Absicht ist gut. Aber gelungene Naturpädagogik ist das trotzdem nicht.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Eine Gerade ins Herz der Gesellschaft

Schlaflos : Fridtjof Küchemann

Schlaflos

: Wir sind umgezogen!

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Der Fluch des Rohstoffreichtums

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Altra Olympus 5 – Zeigt Größe im Schuhtest

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

</