https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Öl-Land Saudi-Arabien : Die echte Angst nach dem Angriff

Droht als Folge des Angriffs auf eine essentielle Raffinerie des größten Ölexporteurs der Welt eine Rezession? Nein. Die große Sorge ist eine andere.

Attacken auf Ölanlagen : Der Krieg, in den Trump nicht ziehen will

Der amerikanische Präsident bleibt nach den Attacken auf saudische Erdölanlagen zögerlich. Einen Schlag gegen Iran scheut Trump – und überlässt die Entscheidung über das weitere Vorgehen Riad.

Verbot von Plastiktüten : Gute Jute!

Das Bundesumweltministerium will die Plastiktüte verbieten. Es gibt dringendere Probleme. Aber irgendwo muss man ja mal anfangen.

Klimakabinett : Ein Arsenal neuer Subventionen

Vor dem Klimakabinett wirkt die Koalition nervös. Eine Grundsatzentscheidung im Verfahren zur Festlegung eines CO2-Preises scheint immer noch nicht gefallen.

Politisches Engagement : In Altenstadt und anderswo

Die Helden der Demokratie sind in Wahrheit die armen Schweine der Demokratie. Immer weniger wollen ihre Arbeit machen. Das freut die Extremisten.

Zustand der Pädiatrie : Medizin ohne Empathie

Unter den Folgen der Ökonomisierung des Gesundheitssystems müssen vor allem Kinder leiden. Dabei wäre die Lösung des Problems gar nicht so schwierig.

Autoverband : Cem for Präsident

Der mächtige Automobilverband VDA sucht seit vergangener Woche einen neuen Präsidenten. Wir hätten da eine Idee.

Tolkien und deutsche Kritiker : Frodos Erwachen

„Pedantisch konstruierte Geschichte“: Vor 50 Jahren erschien der erste Band von Tolkiens „Der Herr der Ringe“ auf Deutsch. Was sagten die Kritiker dazu?

Klimafragen und Lebensqualität : Wem nützt der SUV-Hass?

Die SUV-Hasser halten sich für moralisch überlegen – dabei tragen sie selbst auch keine weiße Weste. Den Haltern der Geländewagen kann man ihren Hang zu Bequemlichkeit und Sicherheit schwerlich vorwerfen.
Arbeitet an einer neuen europäischen Ordnung: Ursula von der Leyen, gewählte Präsidentin der Europäischen Kommission

Souveränität der EU : Der neue europäische Imperativ

Der Ruf nach einer unabhängigen europäischen Außenpolitik ist angesichts des Verlusts des Vertrauens in Amerika unüberhörbar. Doch souverän sein gibt es nicht als Sonderangebot.
Der erlösende Moment: Frank Stäbler kämpft sich bei der WM zurück.

„Durch die Hölle“ : Die Torturen des Frank Stäbler

Wie Gold: Für Ringer Frank Stäbler glänzt Bronze ganz besonders. Der Traum vom Olympiasieg lebt damit weiter. Zu verdanken hat er das dem richtigen Timing – und großen Qualen im Vorfeld der WM.

Waldsterben : „Epochale Zerstörung“

Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt setzt sich weltweit für den Naturschutz ein. Die Waldbrände in Südamerika sorgen für Entsetzen. Aber auch in Deutschland ist die Lage ernst.

Hanks Welt : Bankrott des Christentums

Den Kirchen laufen die Mitglieder davon. Das ist schlecht für die Wirtschaft.

Emissionshandel : Mit Kompensation das Klima retten?

Durch Klimazertifikate das ausgestoßene CO2 am anderen Ende der Welt einsparen: Wie viel kann Kompensation tatsächlich bewegen – und wie viel dran ist am Vorwurf des Ablasshandels.
„Die Aufforstung der CDU“: Ziemiack, Jung, Kramp-Karrenbauer und Merkel im Konrad-Adenauer-Haus am Montag

CDU-Klimakonzept : Mit stolzer Zufriedenheit

Die CDU stellt ihre Positionen zum Klima vor und feiert die eigene „Aufforstung“ in Sachen Umweltpolitik. Ziel ist ein Konsens über Parteigrenzen hinweg.
Die saudische Ölraffinerie in Abqaiq nach dem Anschlag

Attacken auf Ölanlagen : Der Krieg, in den Trump nicht ziehen will

Der amerikanische Präsident bleibt nach den Attacken auf saudische Erdölanlagen zögerlich. Einen Schlag gegen Iran scheut Trump – und überlässt die Entscheidung über das weitere Vorgehen Riad.
Unterstützer des inhaftierten tunesischen Präsidentschaftskandidaten Nabil Karoui feiern am Sonntag nach den ersten Wahlergebnisse der ersten Runde.

Präsidentenwahl in Tunesien : Duell der Außenseiter

Bei den Präsidentenwahlen in Tunesien strafen die Wähler die etablierten Parteien ab. Als wahrscheinliche Kandidaten für eine Stichwahl gelten zwei Außenseiter.
Osram-Zentrale in München

Unternehmenskauf : AMS auf der Zielgeraden mit Osram-Übernahme

Die Österreicher von AMS senken die Annahmequote und erhöhen so ihre Chancen auf eine Übernahme. Zähneknirschend gibt der Vorstand von Osram seinen Segen: Die Manager empfehlen den Aktionären die Annahme der Offerte.

Schuldenkrise : Athen will IWF-Kredite vorzeitig tilgen

Griechenland gewinnt an Selbstvertrauen zurück. Das Land will Kredite in Milliardenhöhe zurückzahlen. Diesem Schritt müssen einige Parlamente aus anderen EU-Mitgliedsstaaten, auch der Bundestag, allerdings noch zustimmen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Umweltministerin Svenja Schulze

Klimakabinett : Ein Arsenal neuer Subventionen

Vor dem Klimakabinett wirkt die Koalition nervös. Eine Grundsatzentscheidung im Verfahren zur Festlegung eines CO2-Preises scheint immer noch nicht gefallen.
Straßenszene in der Altstadt der ecuadorianischen Hauptstadt Quito.

Datenbank entdeckt : Persönliche Daten aller Ecuadorianer standen im Internet

Wer einen Wohnsitz in Ecuador hat, sollte jetzt wahrscheinlich umziehen. Denn eine Datenbank mit Namen und Adressen offenbar aller Bewohner des Landes stand offen im Internet. Auch über einen Prominenten Asylbewerber des Landes waren Informationen einsehbar.
„Logician“ mit Jockey Frankie Dettori - hier bei seinem Sieg in York im August - war wohl auch in Doncaster logischer Sieger der St. Leger Stakes.

..come back on St. Leger’s Day : Zeit, wieder Aktien zu kaufen

Die Rennsaison in England ist zu Ende und es ist sprichwortgemäß wieder Zeit, Aktien zu kaufen. Ein Blick auf die besten Aktien der Zwischensaison seit 2004 mit einigen interessanten Erkenntnissen.

Erdölreserve : Was passiert, wenn das Öl knapp wird?

Der Ölmarkt ist in einem Ausnahmezustand, doch Deutschland hält Reserven für den Notfall. Wann werden diese angezapft – und was bringt das?

Angriff auf Saudi-Arabien : Ölpreise steigen um bis zu 20 Prozent

Die Drohnenattacken auf das Zentrum der saudischen Ölindustrie haben auch an der Börse spürbare Folgen. Die beiden wichtigsten Ölsorten der Welt kosten nun etwa zehn Prozent mehr als vor dem Angriff – laut einem Analysten wurden 5 Prozent der Weltproduktion vernichtet.

Folgen Sie uns

Jane Wyman und Rock Hudson in „Die wunderbare Macht“ (1954)

Theaterserie „Der Stärkere“ : Gehören deine Gedanken ganz mir?

Das Verhältnis zwischen Frau und Mann, Eifersucht und Leidenschaft: Dagny Jules’ „Der Stärkere“ wendet sich radikal gegen bürgerliche Konventionen und moralische Zugeständnisse – und ist nun auch auf Deutsch zu lesen.
Jubel am 3. Oktober 1990 in Berlin wegen der vollzogenen Einheit

Blogs | F.A.Z. Essay Podcast : Zeitung der Einheit

Die Frankfurter Allgemeine trat stets für die Wiedervereinigung ein – während andere von einer „Lebenslüge“ der Bonner Republik sprachen. Der neue F.A.Z.-Essay-Podcast mit einem Auszug aus dem Buch „Zeitung für Deutschland. Die Geschichte der F.A.Z.“, das am 19. September erscheint.
Martin Stratmann ist seit Juni 2014 Präsident der Max-Planck-Gesellschaft

Max-Planck-Gesellschaft : Kein Sonnenkönig

Martin Stratmann ist gänzlich frei von Allüren eines Alleinherrschers. Darin unterscheidet er sich von seinen Vorgängerinnen. Nun stellt der Korrosionsforscher die Max-Planck-Gesellschaft neu auf.
Wie in Japan isst der Tenno, weiß in Frankfurt Brezel-Benno - seit es Sushi-Restaurants am Main gibt. Ist die Zigarette bei der Arbeit höfliches Signal der Anpassung an hiesige Imbissbudenbesitzersitten?

„Jahrbuch für Kulinaristik“ : Kennen doch die Kundschaft

Im chinesischen Restaurant gibt’s manchmal auch zu raffinierte Sachen, jedenfalls für den Geschmack der Stammgäste: Das „Jahrbuch für Kulinaristik“ studiert die Assimilationsrezepte wandernder Köche.

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Zeitung der Einheit

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Etwas Besseres als diesen Todes-Comic findet man selten

Pop-Anthologie : Cornelius Dieckmann

Pop-Anthologie

: The Milk Carton Kids: „Mourning in America“

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Von Apple zur IFA: Wo bleibt Deutschland?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Ob Fleischverzicht das Klima retten hilft

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Das bisschen Aufräumen… mach ich doch allein

F.A.Z. Dossier Podcast : Hans Peter Trötscher

F.A.Z. Dossier Podcast

: Denn das Wort ist im großen Netz verborgen. Dossier Hirnforschung: Folge 6

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Lügde und der Wunsch nach Vergeltung

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Hohe Steuern lohnen sich nicht immer

Torwartwechsel: Manuel Neuer (l.) verteidigt seine Position gegenüber Marc-Andre ter Stegen

Ter Stegen gegen Neuer : Zeit für einen Torwartwechsel?

Keine Position im Fußball wird so gerne diskutiert wie die zwischen den Pfosten. Nur wenige Torhüter haben den Nummer-1-Status in der Nationalmannschaft konservieren können – und es ins kollektive Gedächtnis geschafft.
Spielt er, oder spielt er nicht? Lionel Messi steht jedenfalls im Kader des FC Barcelona für das Duell mit dem BVB.

Champions League : Messi kann gegen Dortmund spielen

Bis zuletzt war nicht klar, ob der Star des FC Barcelona zum Auftakt in die Gruppenphase der Champions League fit wird. Doch nun gibt es Gewissheit. Für den BVB wird es ganz schwer.
Mobil: Der „Mobile Outdoor Cleaner“ ist ein auch bei Frauen beliebtes Endgerät

Kärchern nicht nur für Frauen : Mit Niedrigdruck unterwegs

Jenseits der, sagen wir 40, bricht sich im modernen Menschen ein bestimmtes Verhalten Bahn: Der Reinigungs- und Kürzungstrieb. Auch die aktive Frau von Welt „kärchert“ gerne. Mit einem mobilen Endgerät.
Unzufrieden: Eintracht-Trainer Adi Hütter ärgerte sich nach dem Spiel gegen Augsburg, dass man „mit null Punkten nach Hause fahren muss“.

Eintracht Frankfurt : Defensive Defizite

Der Start in die Bundesliga hätte für die Eintracht besser laufen können. Die vergangene Saison ist keine Garantie dafür, dass es so auch in diesem Jahr so erfolgreich weitergeht.

NSU 2.0 : Drohfax mit Bezug auf Lübcke-Mord

Eine Frankfurter Anwältin hat wiederholt Drohschreiben von Rechtsextremen erhalten, die mit „NSU 2.0“ unterzeichnet wurden. Ein Schreiben bezieht sich auf den ermordeten Walter Lübcke.

Zu Protesten gegen IAA und SUV : Gespaltene Gesellschaft

Haben sich die Blockierer selbst ein Bild von der IAA gemacht? Antwort: Kopfschütteln. Zugleich empörten sich Messebesucher, dass Kritiker es wagten, ihnen Folgen der Autonutzung vorzuhalten. Solche wechselseitige Ignoranz ist gefährlich.

IAA : Draußen Protest, innen leuchtende Männeraugen

Wo der SUV noch artgerecht gehalten wird: Unsere Autorin war auf der Automesse unterwegs. Die Autohersteller reagieren auf den zunehmenden Druck mit ihrer elektrischen Charmeoffensive – die Publikumsmagneten findet man jedoch an anderer Stelle.
Die Ruhe vor der Messe: Ola Källenius im provisorischen Daimler-Hauptquartier auf der IAA

Erste IAA für den Daimler-Chef : Ola im Härtetest

„Wir müssen die Effizienz dramatisch erhöhen“, sagt Ola Källenius und schwört die Belegschaft auf harte Zeiten ein. Die Aktionäre als Eigentümer sollen zugleich höchste Priorität haben. Seine erste IAA als Daimler-Chef hat es in sich.

Land Rover Defender : Vorwärtsverteidiger

Kann man mit einem Auto glücklich werden, das mit seinem kultigen Vorgänger nur noch den Namen gemein hat? Der neue Land Rover Defender beeindruckt. Aber erreicht er auch die Fangemeinde des Urgesteins?
Als Merkel den VW-Stand betritt, klettern zwei junge Frauen auf Autodächer, halten „Klimakiller“-Plakate hoch.

Schlusslicht : Neben der Spur

Auf der IAA lernt man was fürs Leben: über unscheinbare Demos, subventionierte Elektro-Autos, eine schlaue Kanzlerin und verbeulte Autodächer.
Eine Farbenpracht.

Farbphilosophie am Patienten : Welt ohne Namen

Ist unsere Wahrnehmung der Welt abhängig davon, wo wir groß werden? Ein Schlaganfallpatient lässt ahnen, wie Sprache und Farbe im Gehirn zusammenhängen - und wo dessen Grenzen sind. Eine philosophische Glosse.