https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Chinas Präsident Xi Jinping im April 2019

Rivalität mit Amerika : Was braucht China noch zur Weltmacht?

Die Geschichte der Menschheit ist geprägt vom Aufstieg und Niedergang mächtiger Reiche und Staaten. Ist Amerikas Absturz unvermeidlich? China zeigt schon jetzt, welche internationale Ordnung es sich vorstellt.

Sexueller Missbrauch : Kein Geld der Welt macht das Leid wieder gut

Zehn Jahre hat es gedauert, ehe dass die deutschen Bischöfe die Entschädigung der Missbrauchsopfer in die Hände eine unabhängigen Kommission legen wollen. Den Verlust an Glaubwürdigkeit macht das wohl nicht mehr wett.

Streik bei Mainz 05 : Brand am Bruchweg

Die Spieler des FSV Mainz 05 solidarisieren sich mit ihrem Kollegen Ádám Szalai und streiken. Es ist eine Eskalation, die weit über ein gestörtes Verhältnis zum Trainer hinausgeht.

Trump und der Machtwechsel : Amerikas Lukaschenka?

Die Würde seines Landes ist diesem Präsidenten gleichgültig. Trump lässt die Frage offen, ob er eine Wahlniederlage akzeptiert. Das erinnert an den Diktator von Belarus.

Digitaler Literaturbetrieb : Netz statt Messe

In etwa drei Wochen läuft die Frankfurter Buchmesse weitgehend digital ab, andere Akteure ziehen nach. Ob Aufzeichnung oder Live-Stream: Während die Pandemie andauert, wird das Buchgewerbe immer fiktiver.

Mentale Erholung : Ein Herbst zum Verschlafen?

Viele Aktivitäten, mit denen man sonst lange Herbstabende füllen konnte, fallen in diesem Jahr pandemiebedingt aus. Ist frühes Schlafengehen eine Alternative?

Wahlen in NRW : Das große Stechen

In den Stichwahlen in Nordrhein-Westfalen wird sich zeigen, ob die Grünen mittelfristig die SPD verdrängen können. Die CDU will ihr Großstadttrauma überwinden und hofft auf einen Sieg in Düsseldorf.

Geldwäsche im Sport : Es werde Licht!

Es gibt dieser Tage viel zu lesen zum Thema Geldwäsche. Dabei kommt die weite Welt des Sports selten zur Sprache. Das ist erstaunlich.

Mehr Wissen über Corona : Wie das Land besser informieren kann

Es geht in Hessen noch mehr, um die Bevölkerung ausreichend über die Folgen der Pandemie in Kenntnis zu setzen. Auch wenn sie an einem Aluhut abprallen mögen: Mehr Informationen sind für die meisten hilfreich.

Kampf gegen Kriminalität : Speicherpflicht

Die europäische Polizei erzielt Fahndungserfolge gegen das organisierte Verbrechen, weil sie verschlüsselte Kommunikation gehackt hat. Das zeigt, was Strafverfolger brauchen und was der Gesetzgeber leisten muss.

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern sich dauernd. In welche Länder man reisen darf und wie sich die Infektionszahlen in Deutschland und der Welt entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Infektionsgeschehen in Berlin : Schluss mit Party?

In Berlin steigen die Corona-Zahlen über den kritischen Wert von 50 Fällen je 100.000 Einwohner. Die Politik plant Einschränkungen. Kommt jetzt ein Alkoholverbot?
So deutsch, so praktisch, so krisensicher: die lange Unterhose könnte dank Corona ein Revival haben

Was anziehen im Herbst? : Schicht für Schicht wie eine Zwiebel

Die Pandemie wird auch unsere Kleidungsgewohnheiten umkrempeln: Wenn der Herbst kommt und Innenräume weiterhin tabu sind, dann müssen wir uns etwas einfallen lassen. Mit vier Schichten ist man gerüstet.
Maske auf! Clemens Wendtner rät zum Mund-Nasen-Schutz.

Infektiologe Clemens Wendtner : „Die zweite Welle ist da“

Chefarzt Clemens Wendtner hat im Januar in München die ersten Corona-Patienten in Deutschland behandelt. Im Interview spricht er über Laxheit, Lüftungsanlagen – und warum die Jugend für die Eindämmung der Pandemie so wichtig ist.
Kardinal Becciu im Juni 2018

Vatikan : Angelo Becciu gibt nach Finanzskandal Kardinalsrechte ab

Ein riskantes Immobiliengeschäft kostet einen der mächtigsten Männer im Vatikan sein Amt: Papst Franziskus nimmt den Rücktritt von Kardinal Angelo Becciu vom Amt des Präfekten der Heiligsprechungskongregation an sowie dessen Verzicht auf „die Rechte im Zusammenhang mit seiner Kardinalswürde“.
Eine neue Stufe der Eskalation: Die amerikanisch-iranischen Beziehungen befinden sich auf einem Tiefstand.

Trump-Regierung : Neue Sanktionsrunde gegen Iran

Wegen massiver Menschenrechtsverstöße verhängt Washington wiederholt bilaterale Strafmaßnahmen gegen Teheran. Im UN-Sicherheitsrat gelang es den Vereinigten Staaten jedoch nicht, eine Mehrheit für Sanktionen zu gewinnen.
Schreckgespenst für die EU-Politik: Facebooks stillgelegtes Digitalgeldprojekt „Libra“

EU-Krypto-Regulierung : Hohe Hürden für Libra & Co

Der Entwurf für eine EU-Verordnung zur Regulierung von Kryptowährungen schafft einen einheitlichen Gesetzesrahmen. Das Potential ist groß – doch für Stablecoins wie Libra werden hohe Hürden geschaffen.
Youtube-Manager Neal Mohan

Youtube-Manager Mohan : „Verschwörungstheorien müssen verschwinden“

Ist Youtube eine Einstiegsdroge für haltlose Theorien und Verschwörungsmythen? Der Youtube-Manager Neal Mohan über Trumps gefährliche Corona-Ratschläge, den Kampf gegen Falschmeldungen und einen neuen Faktencheck.
Der Bargeldumlauf ist allein im Juli um fast 10 Prozent gestiegen.

Corona-Zeiten : In der Krise horten die Menschen Bargeld

Die EZB ist der Frage nachgegangen, warum die Menschen derzeit viel mehr sparen als früher: Liegt es an mehr Vorsicht oder einfach an weniger Möglichkeiten zum Reisen und Einkaufen?
Zeitweilig sahen die Ferienparks von Roompot sehr verlassen aus. Private-Equity-Investor KKR zahlte im Juni dennoch 1,1 Milliarden Dollar für das Unternehmen.

Private-Equity-Markt : In den Startlöchern

Auf dem Private-Equity-Markt geht es seit Ausbruch der Corona-Krise ruhiger zu. Doch die Anleger stehen Gewehr bei Fuß und warten auf ein Abklingen der Krise.

Folgen Sie uns

Karriere eines Volksliedes : Blumenkranz des Widerstands

Die Frauen in Belarus singen bei ihren Protesten oft das Volkslied „Kupalinka“. Bei einem Solidaritätskonzert in Warschau spielte das Lutoslawski Quartett die Weise nun neben Werken von Dmitri Schostakowitsch und George Crumb.
Vorstandschef, Großaktionär: Mathias Döpfner.

Döpfner als Springer-Boss : Der neue Axel Cäsar

Was sieht Friede Springer in Mathias Döpfner? Warum schenkt sie ihm Aktien im Wert von einer Milliarde Euro? Die Antwort ist ganz einfach.

Lausemädchen-Podcast : Du bist die Beste, Ollarikchen

Erinnerungen eines Lausemädchens: Was die Enkeltochter eines Bäckermeisters Anfang der fünfziger Jahre erlebte und was ihre Familie mit ihr, erweckt Katharina Thalbach in einem Podcast zum Leben.
90.000 Notizen dieser Art umfassen Niklas Luhmanns Zettelkästen

Luhmanns Zettelkasten : Weitere 3000 Notizen online

Die Universität Bielefeld hat ihre Aufarbeitung von Luhmanns Zettelkasten fortgesetzt. Mehr als 6000 Notizen sind inzwischen durchklickbar und mit Anmerkungen sowie Metadaten versehen.
Die Hochschulen beschäftigen viel mehr Honorarprofessuren, als sie an die statistischen Ämter melden.

Honorarprofessoren : Schein der Exklusivität

Die Zahl der Honorarprofessuren ist um ein Vielfaches höher als gemeldet. Die Hochschulen ersparen sich mit der inflationären Titelvergabe die Berufung ordentlicher Professoren.
Schwierige Zeiten für Studierende

Wohnungsmarkt in Uni-Städten : Studenten-Buden werden fast unbezahlbar

Der Wohnungsmarkt für Studierende ist trotz der Corona-Pandemie noch teurer geworden. Gleichzeitig bricht vielen der Nebenjob weg. Das Ergebnis: Jeder vierte muss sich Geld von Freunden oder der Familie leihen.
31:59

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Aktivismus statt Politik: Warum Luisa Neubauer Fridays For Future wieder auf die Straße bringt

Schulstreik ohne Schule, Demo ohne Massen – Corona hat Fridays For Future die Grundlage genommen. Wir sprechen mit der Aktivistin Luisa Neubauer darüber, warum sie trotzdem wieder auf die Straße gehen will. Und wir fragen bei Umweltministerin Svenja Schulze nach, wie Aktivismus und Politik zusammenpassen.

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Darf man von den eigenen Kindern enttäuscht sein?

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Auferstanden aus Ruinen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufwesten im Test – Camelbak Ultra Pro

Blogseminar : Uwe Ebbinghaus

Blogseminar

: Etwas Romantischeres sah ich nie

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Bunte Vergangenheit in der Zukunft

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Sommerrätsel 2020 – die Diskussion startet

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Brauchen viel Wasser: Elefantenherde im Okawangodelta

Tod im Tümpel Botswanas : Hunderte Elefanten sterben durch Cyanobakterien

Lange war unklar, warum es in Botswana zu einem Massensterben der Elefanten kam. Der oberste Tierarzt des Landes gab nun die Ursache bekannt: Cyanobakterien, auch als Blaualgen bekannt, sind sowohl im Wasser als auch im Blut der Dickhäuter nachgewiesen worden.
Hartes Strafmaß: Im Vorfeld der Urteilsverkündung stehen die Richter Dr. Peter Graßmück (rechts) und Dr. Niels Höra (links) vor der Angeklagten.

Mordurteil gegen Sektenchefin : Schockierende Gedankenwelt

Wegen Mordes an einem vierjährigen Jungen ist die Anführerin einer Sekte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Vor Gericht wird ein verstörender Personenkult offenbar.
Nur gemeinsam stark: Bergsteiger

Kraft des Zusammenhalts : Woher kommt Solidarität?

Menschen lieben Freiheit. Wie können soziale Bindemittel trotzdem halten in fragmentierten Zeiten? Ein Blick auf die große Geschichte menschlicher Solidaritätsentwürfe.
Rückzahlungen: Die Awo fordert von ihrer Tochterfirma hohe Summen (Symbolbild).

Finanz-Affäre : Awo fordert 1,2 Millionen Euro von Tochterfirma

Die Aufklärung der Vorgänge rund um die Tochterfirma der Arbeiterwohlfahrt Awo-Protect wird noch Wochen in Anspruch nehmen. Der Awo-Kreisverband Frankfurt fordert eine Millionensumme von der Sicherheitsfirma.
Bleiben bei ihren Plänen: Im „Tower One“ soll ein Hotel einziehen, wenn das Gebäude fertig ist.

Hotelbranche in der Krise : Die Ersten planen um

Die Schließung des „Hessischen Hofs“ zeigt: Die Hotelbranche leidet besonders unter der Corona-Krise. Die ersten Bauherren entscheiden sich gegen Hotels in ihren Neubauten. Aber nicht alle Projektentwickler sehen schwarz für die Branche.

Laufschuh von True Motion : Weicher Lauf auf hartem Grund

True Motion bringt seinen zweiten Laufschuh mit hufeisenförmiger Struktur der Sohle. Der neue Schuh bietet mehr Dämpfung und soll das Knie weniger belasten, ein besseres Abrollen erlauben, und er hat eine breitere Passform.

Fahrbericht Peugeot Metropolis : Löwenanteil

Peugeot rückt seinen Dreirad-Roller Metropolis noch näher ans Auto heran. 9200 Euro kostet der Metropolis in der einfacheren Active-Ausführung. Seinen Vorgänger und manchen Konkurrenten lässt der Neue alt aussehen.
Schlafeskapismus ist verlockend aber gefährlich: Wer zu lang schläft riskiert mentalen Leistungsabfall.

Mentale Erholung : Ein Herbst zum Verschlafen?

Viele Aktivitäten, mit denen man sonst lange Herbstabende füllen konnte, fallen in diesem Jahr pandemiebedingt aus. Ist frühes Schlafengehen eine Alternative?
Die am Tag über Photosynthese gewonnene und in den chemischen Bindungen gespeicherte Sonnenenergie können Pflanzen auch nachts nutzen.

Solarer Langzeitspeicher : Ein Molekül entkoppelt Tag und Nacht

Vorbild Photosynthese: Ein molekularer Komplex speichert Sonnenenergie, die am Tag eingefangen wurde, und gibt sie bei Bedarf wieder ab. So könnte man auch nachts den Energieträger Wasserstoff klimaneutral produzieren und das CO₂ der Atmosphäre in nützliche Chemikalien umwandeln.

Comic „Glückskind“ von Flix : Reden ist Gold

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal geht es um die Frage, wie die Welt noch zu retten ist. Die Antwort scheint verblüffend einfach.

„Olbricht Collection“ : Sehr spezielle Stücke

Das ist zum Staunen: Van Ham in Köln versteigert „From a Universal Collector – The Olbricht Collection“. Dazu gehören Objekte aus der Wunderkammer.
Das Souterrain eines Bremer Stadthauses wurde dank großer Durchbrüche zum unterirdischen Loft.

Wohnen im Souterrain : Echt unterirdisch

In Zeiten von Wohnungsmangel weckt nicht nur das Dachgeschoss Begehrlichkeiten, sondern auch der Keller. Kann man auch unter der Erde hell, warm und wohnlich leben?
Das „Haus Lamberti“ prägt wieder den Ortskern und beherbergt das Restaurant Kiedricher Hof.

Gelebter Denkmalschutz : Kampf um jeden Fachwerkbalken

„Es hielt nur noch aus Gewohnheit“: Vor vier Jahren waren die Aussichten für das „Haus Lamberti“ im hessischen Kiedrich düster. Nun geht der Denkmalschutzpreis an zwei Bauherren, die Bestehendes bewahrt haben.

Neue Stadtteile : Deutschland baut XXL

In den Metropolen fehlen zehntausende Wohnungen. Gegen den Mangel soll Neubau helfen, überall entstehen neue Stadtteile. Wir stellen die größten Projekte vor.

Aston Martin DB5 : Bonds Bester

BMW Z8, Lotus Esprit, ja sogar in der Ente ist James Bond bereits über die Leinwand gejagt. Doch kein Auto ist so unzertrennlich mit 007 verbunden wie der Aston Martin DB5. Die Briten bauen jetzt 25 Filmfahrzeuge nach – alle Gadgets inklusive.