https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Die Humboldt-Uni wird im Verbund mit den anderen Berliner Universitäten weiterhin gefördert.

Exzellenzinitiative : Elf Unis werden gefördert – acht gehen leer aus

Bei der Neuvergabe der staatlichen Mittel durch die Exzellenzinitiative haben sich elf Universitäten durchgesetzt. Acht Forschungseinrichtungen gingen leer aus. Das teilte die Bundesbildungsministerin am Freitag mit.

Merkels Sommerpressekonferenz : Prosecco vor der Pause

Auch diese Sommerpressekonferenz brachte die Kanzlerin nicht in Bedrängnis. An zwei Stellen aber moussierte ihr Redefluss. Einmal redete sie sogar frei von der Leber weg.

Neuverfilmung von „Felix Krull“ : Duze mich derb!

Daniel Kehlmann soll das Drehbuch schreiben, Detlev Buck Regie führen, Jannis Niewöhner die Hauptrolle spielen: Auf einen Namen bei der Neuverfilmung des „Felix Krull“ wartet noch die Welt.

Fridays for Future : Manchmal muss man sich unbeliebt machen

Den Klimaschutz als eine „Sache für Profis“ zu erklären, macht genauso unbeliebt, wie auf die Schulpflicht zu pochen. Aber manchmal ist vielleicht genau das nötig.

Von der Leyen und die EU : Die Trägerin der Hoffnung

An Enthusiasmus fehlt es der neuen EU-Kommissionspräsidentin nicht. Die Chancen stehen nicht schlecht, dass Ursula von der Leyen es schafft, ein breites Bündnis im Europaparlament für sich zu gewinnen.

Markt für Übertragungsrechte : Teurer TV-Fußball

Ein finanziell potenter neuer Mitbewerber wirbelt den Markt für Fußball-Übertragungsrechte auf. Das dürfte die Vereine freuen – die Fans wohl weniger.

Russisches Raketenabwehrsystem : Erdogans Interessen

Erdogan hat den Ausschluss aus dem F-35-Programm in erster Linie selbst zu verantworten. Er wusste, auf was er sich mit dem Kauf der russischen S-400 einlässt. Der Schaden geht allerdings weit über die Jobs hinaus, die Trump jetzt gefährdet sieht.

Zahlen des Streaming-Dienstes : Netflix in Not

Netflix hat zuletzt weniger Abonnenten gewonnen als erwartet – und muss seinen Kunden viel bieten, ohne deren Zahlungsbereitschaft überzustrapazieren. Das ist ein Balanceakt, der immer schwieriger werden dürfte.

Trumps Ausfälle : Rassist? Hetzer!

Trumps Anhänger lieben es, wenn er vulgär und beleidigend wird. Das nennt man Mobilisierung. Da spielt es fast keine Rolle, ob er ein Rassist ist oder nicht. Dem Land dient das in keinem Fall.
Björn Höcke, Vorsitzender der AfD in Thüringen, spricht zum Wahlkampfauftakt seiner Partei vor der Landtagswahl in Sachsen.

FAZ Plus Artikel: Interview mit Historiker : Ist Björn Höcke ein Nazi?

Der Rechtsausleger der AfD hat sich viele Formulierungen offenbar von führenden Nationalsozialisten abgeschaut. Gilt das auch für sein Weltbild? Ein Gespräch über Björn Höcke, das Grundgesetz und Adolf Hitler.

Verbot in Hessen : Keine Waffen nach 21 Uhr

Seit Jahresbeginn ist die Wiesbadener Innenstadt eine Waffenverbotszone. Jetzt hat die Stadt Bilanz gezogen: Hat sich die Methode bewährt? Einige Zahlen geben Aufschluss.

100 Jahre Bentley : B happy

Seit 100 Jahren tüftelt Bentley an noblen Automobilen. Die Ehe mit Rolls-Royce ist längst Geschichte. Wohin steuert die Marke jetzt?

Merkels Sommerpressekonferenz : Mit müden Augen und wachem Lächeln

Die Bundeskanzlerin demonstriert in ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz Geschäftsmäßigkeit. Alle Fragen bekommen eine unaufgeregte Antwort. Nur einmal schimmert ein bisschen Stolz auf.

Präsidentschaftswahlkampf 2020 : Bernie Sanders, das Original?

Bernie Sanders hat im noch jungen Vorwahlkampf der Demokraten solide Umfragewerte. Doch um den Enthusiasmus seiner Kampagne von 2016 muss er kämpfen. Derweil nutzen andere Kandidaten seine Themen.
Nachdem die französische Regierung angekündigt hat, homöopathische Mittel nicht mehr zu erstatten, hat der Hersteller Boiron große Einbußen.

Frankreich : Erster Hersteller bekommt Homöopathie-Streit zu spüren

Der französische Globuli-Hersteller Boiron erleidet herbe Einbußen – doch das ist keine Überraschung: Homöopathische Mittel sollen in Frankreich nicht mehr erstattet werden. Der Konzern will dagegen vorgehen.

Fridays for Future : Merkel lobt Greta Thunberg

Aktivisten hätten der Regierung geholfen, „entschlossener an die Sache heranzugehen“. Der Wald soll beim Klimaschutz künftig eine größere Rolle spielen.
Die Baustelle der Württembergischen Landesbibliothek in Stuttgart: Damit bei der Umsetzung solcher Vorhaben so wenig wie möglich von der Planung abweicht, kommt seit Jahren verstärkt entsprechende Software zum Einsatz.

Geldanlage in Aktien : Digitalisierung und Bauboom beflügeln RIB Software

Große Bauvorhaben kosten viel Geld. Damit solche Vorhaben so wenig wie möglich von der Planung abweichen, kommt verstärkt spezielle Bau-Software zum Einsatz. RIB Software ist ein solcher Anbieter. Die Mehrheit der Analysten rät zum Kauf der Aktie.

Folgen Sie uns

Horst Buchholz und Werner Hinz in einer Szene der Verfilmung von Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1957

Neuverfilmung von „Felix Krull“ : Duze mich derb!

Daniel Kehlmann soll das Drehbuch schreiben, Detlev Buck Regie führen, Jannis Niewöhner die Hauptrolle spielen: Auf einen Namen bei der Neuverfilmung des „Felix Krull“ wartet noch die Welt.
War das ein demokratischer oder aristokratischer Ort? Das Forum Romanum als historische Illustration

Fergus Millar ist tot : Direkter Demokrat

Er provozierte eine der heftigsten Debatten in der jüngeren Geschichte seines Faches: Zum Tod des englischen Althistorikers Fergus Millar.
Matthias Schmid spielt bei den British Open an der Seite der Stars.

British Open im Golf : Ein Deutscher ist den Idolen ganz nahe

Amateur Matthias Schmid startet als einziger Deutscher bei der British Open – ins Profilager will er aber nicht wechseln. Die Veranstalter gewähren ihm beim Turnier der Golf-Weltelite eine ganz besondere Ehre.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Papa macht Babypause

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Auf zum ewigen Leben (?)

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was passiert, wenn Obst reif wird

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Goodbye Kindheit! Erwachsenwerden ist nicht einfach

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Teilnehmende Beobachter

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Wer entscheidet über meinen Körper, wenn ich nicht mehr kann?

Blogseminar : Robert Gruhne

Blogseminar

: Warum nicht mal die Hochschulform wechseln?

Am Tresen : Maria Wiesner

Am Tresen

: Max Simonischek, was machen Sie, wenn im Publikum ein Handy klingelt?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Ablehnung der AfD-Liste in Sachsen: Rechtsstaatliches Prinzip oder Prinzipienreiterei?

Die Telekommunikation brach zusammen, weil viele Menschen versuchten, ihre Verwandten zu erreichen.

Zeitweise Stromausfälle : Erdbeben erschüttert Athen

Im Großraum Athen bebt die Erde. Millionen Menschen geraten in Panik. Binnen Minuten sind die Straßen überfüllt. Seismologen raten: Ruhe bewahren. Zum Glück sind fast keine Personenschäden zu beklagen.

Der Mond im Film : Die große Lehre

Vom Hinterfragen unseres Selbst hin zum Ausbrechen aus den Klammern alter Sitten: Eine kurze Geschichte der Filmexpeditionen zum Mond zeigt, was die Menschheit noch lernen muss.
Dunkle Zeiten für die Kirche: Der Mitgliederschwund wird immer größer.

Kirchen verlieren Mitglieder : „Die Entwicklung tut weh“

Grund zur Klage für die großen Kirchen in Hessen. Wieder verlieren sie Tausende Mitglieder, und nur wenige treten ein. 2018 sind sogar deutlich mehr Menschen ausgetreten als im Jahr zuvor.
Nicht verwurzelt: Der Rasen im Europagarten ist nach Ansicht von Grünflächenamtsleiter Stephan Heldmann in einem inakzeptablen Zustand.

Europagarten : Kümmerliches Wachstum auf dem Tunneldach

Der Europagarten soll das „grüne Herz“ des neuen Europaviertels werden. Doch Rasen und Bäume wollen nicht gedeihen. Die Stadt will den Park erst eröffnen, wenn sein Zustand tadellos ist.

FAZ Plus Artikel: Fahrbericht Mondauto : Galaktisch gut!

Vor fünfzig Jahren landete der Mensch erstmals auf dem Mond. Wenig später waren schon die ersten außerirdischen Autofahrer unterwegs. Wie ließ sich damit fahren? Und: Hätte das Mondauto auch auf der Erde eine Chance? Ein nicht ganz ernst gemeinter Test.