https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Corona und Bürokratie : Die Seufzer der Kanzlerin

Es sei alles viel zu bürokratisch, alles dauere viel zu lange, klagte die Kanzlerin auf dem Weltwirtschaftsforum. Was den Schutz der Pflegeheime angeht, kann Deutschland ein Lied davon singen.

Verlockende Computerbilder : Schöne Aussicht

Schalten wir den Computer an, schauen wir auf phantastische Bilder von fernen Welten. Hinreisen können wir im Lockdown nicht. Sind die Bildschirmfotos ein Trost?

Neue Strategie : Verlorener Datenschatz

Die Macht der Daten muss man nicht fürchten, man sollte sie nutzen. Für die Datenstrategie der Bundesregierung ist es deshalb höchste Zeit.

Turbulenzen beim VfB : Schwäbische Handbremse

Beim VfB Stuttgart tobt ein Machtkampf. Nun will der Vereinspräsident die Mitgliederversammlung verschieben. Doch er argumentiert fadenscheinig. Dem Klub steht eine Zerreißprobe bevor.

Holocaust-Gedenktag : Auf unser Land aufpassen

Von „unserem Land“ hat Charlotte Knobloch gesprochen, auf das wir achtgeben sollen. Das richtet sich an jeden. Das Band, das alle verbindet, darf nie wieder zerschnitten werden.

Republikaner und Trump : Nicht gegen das Idol der Basis

Auch aus diesem Amtsenthebungsverfahren wird Donald Trump mutmaßlich als Triumphator hervorgehen. Die Republikaner sind noch lange nicht enttrumpifiziert – zu groß ist die Angst vor dem Zorn seiner Anhänger.

Impfstoff-Produktion : Kooperation sollte Vorbild sein

Zwei Unternehmen aus Rhein-Main kooperieren, um einen Corona-Impfstoff schneller in größerer Menge zu produzieren. Das sollte Vorbildcharakter haben.

Börsenkrimi Gamestop : Neue Fronten

Die Geschichte scheint schnell erzählt: Privatanleger treiben völlig irrational den Preis nach oben, indem sie den Titel wie verrückt kaufen. Auf Reddit herrscht aber ein anderes Narrativ. Dort sind die Hedgefonds schuld an dem Preisdruck.

Kultur-Kürzung beim WDR? : Ohne Worte

Im Verbrämen der schrittweisen Abschaffung von Literaturkritik ist der öffentliche Rundfunk ganz groß. Was lässt man sich beim WDR einfallen, um den geplanten Rückbau als Erfolg auszugeben?

Hass-Kommentare im Netz : Wenn Rentner zum Mord aufrufen

Sie verbreiten online Hass und Hetze: Staatsanwälte versuchen möglichst viele von denen zur Rechenschaft zu ziehen, die im Netz die Tötung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gelobt haben.
Der französische Präsident Emmanuel Macron am 18. Januar mit den Mitgliedern des „Französischen Rates des Muslimischen Kultus“ im  Élysée-Palast in Paris.

Macrons Wertecharta : Ein Generalverdacht gegen Muslime?

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will die islamischen Verbände auf eine Charta für einen französischen Islam verpflichten. Aber drei Verbände verweigern sich. Der Elysée ist verärgert über die türkischen Organisationen.
Eine Labortechnikerin bei der Erforschung des Coronavirus beim Johnson&Johnson-Tochtergesellschaft Janssen Pharmaceutical im belgischen Beerse.

Pharma-Industrie und Forschung : Wer bezahlt die rettende Idee?

Profitdenken treibt die Pharmaforschung an. Der Zeitdruck ist groß, das Verlustrisiko ebenfalls. Dieser ökonomische Rahmen wirkt sich auf die Innovationskraft der Branche aus. Ein Gastbeitrag.

Die Corona-Pandemie

Eine Frau nimmt einen Abstrich für einen Corona-Schnelltest. (Archivfoto)

Corona-Liveblog : Meldeverzögerung bei RKI-Zahlen am Donnerstag

Passagierzahl an Flughäfen um drei Viertel eingebrochen +++ SPD fordert Impfgipfel +++ Fitnessverband warnt vor Folgen des Lockdowns für Gesundheit +++ Kretschmer für mehr Bundespolizei an den Grenzen +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt weiterhin fest im Griff, zahlreiche Länder vermelden immer neue Höchstwerte. Wie sich die Infektionszahlen im In- und Ausland entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Ein Impfzentrum im brandenburgischen Eberswalde im Januar 2021.

Das Wichtigste fehlt : Menschenleere Impfstraßen

Im Eiltempo haben die Länder ihre Impfzentren hochgezogen. Weil das Vakzin nun ausbleibt, werden vielerorts kaum Bürger geimpft. Und damit hören die Probleme noch nicht auf.

Norwegen schließt Grenzen : Absagen im Wintersport

Da Norwegen im Kampf gegen die Virus-Mutationen seine Grenzen schließt, fallen Wettbewerbe der Skispringerinnen und Kombinierer aus. Auch das Weltcup-Finale der Biathleten ist gefährdet.

Neues Corona-Medikament : Die Herbstzeitlose gibt Hoffnung

In einer großen Covid-19-Studie soll der Pflanzenwirkstoff Colchicin überzeugt haben. Mit ihm wäre ein leicht verfügbares und preiswertes Mittel im Kampf gegen die schweren Krankheitsverläufe gefunden.
Intelligenter als ihr Ruf: Beim Boxern kommt es nicht nur auf Stärke und Aggressivität an.

Chefärztin der Neurologie : „Boxer sind nicht dumm, im Gegenteil“

Prof. Uta Meyding-Lamadé ist Chefärztin der Neurologie am Krankenhaus Nordwest in Frankfurt. Im Interview spricht sie über die Korrelation zwischen Intelligenz und Erfolg im Sport, die Kontrolle von Gefühlen und den Vorteil, den Mannschaftsspieler im Beruf haben.
Sarkophage aus dem sechsten vorchristlichen Jahrhundert im libanesischen Nationalmuseum Beirut

Nationalmuseum in Beirut : Die Narben des guten Hirten

Nach der Explosionskatastrophe vom letzten Sommer leidet Beirut bittere Not. An die Probleme des libanesischen Nationalmuseums denkt momentan niemand. Dabei müssen sie dringend gelöst werden.

F.A.Z.-Newsletter : Der Impfstoff lockt die Wölfe an

Die Europäische Union und der Impfstoffhersteller Astra-Zeneca ringen weiter um eine Lösung, Wladimir Putin macht einen Schritt in Richtung Westen und im Mordfall Lübcke wird ein Urteil gefällt. Der Newsletter für Deutschland.

Kulturkampf von oben : Frankreich streitet über seine Karikaturisten

Vor einer Woche führte ein Dialog zweier Pinguine zum Shitstorm bei „Le Monde“. Jetzt zeichnen Frankreichs Karikaturisten auffällig brav. Zugleich bezichtigt ein Medienkritiker die Zunft des Kulturkampfs gegen Minderheiten.
„Man sollte sich Rückzugsräume bewahren, in denen man auch ungestört kommunizieren kann“, rät Psychiater Jan Kalbitzer Paaren im Homeoffice.

Psychiater über den Lockdown : „Lebt so, dass ihr eine Affäre haben könnt“

Homeoffice, Kinderbetreuung, Müdigkeit, Stress: Vielen geht es gerade nicht gut. Psychiater Jan Kalbitzer glaubt, wir haben in der Pandemie viel zu lang auf „Durchhalten“ gesetzt, anstatt den Alltag anzupassen – und gibt Tipps für den verschärften Lockdown.
Machen sich das Leben auch nicht gerade einfach: Connell (Paul Mescal) und Marianne (Daisy Edgar-Jones) als „Normal People“

Beziehungskolumne : Warum wir gemein sind, wenn wir lieben

Woran liegt es, dass man seine Partner oft boshafter behandelt als andere Menschen, die einem viel weniger bedeuten? Eine soziologische Spurensuche in der Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“
Blutdruckpatienten müssen in diesen Zeiten besonders aufpassen.

Wirkstoffe im Test : Welche Blutdrucksenker bei Covid-19 helfen

Einige häufig verschriebene Blutdruck-Arzneien können offenbar das Risiko, nach einer Corona-Infektion schwer zu erkranken, merklich senken. Ärzte an der Charité haben mehrere Wirkstoffe getestet.
„Grüne Zonen“ mit extrem niedrigen Inzidenzen gehören zum Kern des Zero-Covid-Konzeptes.

Utopische Pandemie-Ziele? : Die Null steht

Bevor sich alles wieder um Lockerungen dreht: „Zero Covid“ oder „No Covid“ ist keine Zahl, sondern ein Anspruch. Null Corona hat erfolgreiche Vorbilder: im Arbeitsschutz, im Verkehr, in der Krebsmedizin. Es ist alles andere als realitätsfern.
Flüchtlinge aus dem Aufnahmelager Lipa bei Bihac gehen durch den Schnee: Nachdem das Lager vor Weihnachten geschlossen wurde, standen 1300 Asylsuchende mitten im Winter auf der Straße.

Illegale Praktiken : UNHCR sieht Asylrecht in Europa „in Gefahr“

Die UNO kritisiert Europas Umgang mit Flüchtlingen und sieht besorgt die wachsende Zahl direkter Abschiebungen an den EU-Grenzen: Diese seien „einfach illegal“. Auch mehren sich Berichte über Gewalt und Misshandlung durch Behördenmitarbeiter.
Ralf Stegner (SPD, links), Vorsitzender der SPD-Fraktion im schleswig-holsteinischen Landtag, und Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, sprechen am Mittwoch im Foyer des Landtags miteinander.

Ideen für Wege aus Lockdown : Die Virusvarianten machen Lockerungen schwer

Die Landesregierung in Kiel legt einen Plan für einen Weg aus dem Lockdown vor – als Diskussionsgrundlage, nicht als festen Fahrplan. Aber nicht alle Ministerpräsidenten halten eine Lockerungsdebatte derzeit für zielführend.

Schlag gegen Cyberkriminelle : Das Ende von Emotet

Unter Führung deutscher Ermittler ist die wohl gefährlichste Schadsoftware der Welt lahmgelegt worden. Die Spur führte bis in die Ukraine. Die Suche nach Tätern geht indes weiter.
Die BMW-Zentrale in München

Autohersteller : BMW überrascht mit besserem Schlussquartal

Ein unerwartet kräftiger Endspurt hat dem Münchner Autokonzern im Jahr 2020 zu deutlich höheren Einnahmen im Kerngeschäft verholfen. Daimler rechnet derweil mit Produktionsausfällen wegen eines weltweiten Chip-Mangels.

Gamestop-Rally : Short-Seller gerät in Bedrängnis

Am Mittwoch setzte sich die Aktienrally von Gamestop mit Kurssteigerungen von bis zu 140 Prozent fort. Der Hedgefonds, der auf fallende Kurse des Videospiele-Einzelhändlers gesetzt hat, lässt auch die Titel zweier deutscher Unternehmen ansteigen.
Wer die Freiheit und Natur auf dem Land schätzt, zieht meist ungern in die Stadt

Wohnen im Alter : Wenn das Herz über die Vernunft siegt

Mit dem Alter schwindet oft die Bereitschaft zum Umzug. Vor allem ein Wohnungswechsel weg vom Land hinein in die Stadt fällt so manchem schwer – auch wenn die Infrastruktur dort meist besser ist.
Die Commerzbank schmiedet eine Allianz.

Europäisches Banken-Bündnis : Gemeinsam gegen Amerikas Cloud-Macht

13 europäische Finanzinstitute wollen den Cloud-Anbieter Amazon, Microsoft und Google Paroli bieten. In ein bis zwei Jahren könnte vielleicht eine europäische Cloud für Banken zur Verfügung stehen, meint Commerzbank-Vorstand Markus Chromik.
Im Supermarkt: Lebensmittel wurden zuletzt zum Teil sogar billiger - aber jetzt kommt wieder die alte Mehrwertsteuer.

Inflation : Diesmal ist alles anders

Im ersten Lockdown im vorigen Frühjahr wurde Energie billiger und Essen teurer. Im zweiten Lockdown scheint es fast umgekehrt zu sein. Was steckt dahinter?
Auf gute Nachbarschaft: Gleich neben Präsident Lincoln steht nun im Oval Office die Büste der Bürgerrechtlerin Rosa Parks von Artis Lane.

Joe Biden im Oval Office : Neue Zeiten, neue Kunst

Jedes Bild ein Symbol: Der neue Präsident Joe Biden setzt im Oval Office auf Vielfalt und trennt sich von umstrittenen Artefakten seines Vorgängers Donald Trump.
Nichts wie hin, oder? Reif für die Insel sind wir auf jeden Fall. In die Karibik kommen wir aber wohl auf absehbare Zeit nicht:

Verlockende Computerbilder : Schöne Aussicht

Schalten wir den Computer an, schauen wir auf phantastische Bilder von fernen Welten. Hinreisen können wir im Lockdown nicht. Sind die Bildschirmfotos ein Trost?
Militärparade auf der Karl-Marx-Alle zu Ehren des Staatsbesuchers Michail Gorbatschow am 7. Oktober 1989

Zensur in Fachzeitschrift : DDR ohne Sozialismus?

Ein Sammelband färbt die DDR-Diktatur schön. Ein Rezensent beschreibt die Verstrickung einer Herausgeberin in den SED-Staat. Die Redaktion zensiert die Passage.
Das Medizinstudium soll näher an die Praxis

Reform des Medizinstudiums : Therapie ohne Diagnose

Der Reformplan zur ärztlichen Approbation ist das Werk praxisfremder Bürokraten. Er würde das Studium verteuern und verflachen. Ein Gastbeitrag.
Ein Schild im Eingangsbereich des Bundesarbeitsgerichts, 19. Februar 2019 1:02:21

F.A.Z. Einspruch Podcast : Klagen gegen den „Gender Pay Gap“

In der aktuellen Folge sprechen wir unter anderem über ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts, das es Arbeitnehmerinnen erleichtern soll, dasselbe Gehalt wie ihre männlichen Kollegen einzufordern.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wunderwaffe gegen Obdachlosigkeit?

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wie wir im Homeschooling unsere Elternrolle nicht verlieren

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Emotion in Art Déco

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufen lieben lernen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Weihnachtsrätsel 2020 – die Diskussion

Blogseminar : Robert Gruhne

Blogseminar

: Studentenjob: Bestatterin

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Hält für Dänemark den Sieg fest: Torhüter Landin.

Dänemark bezwingt Ägypten : „Niklas hat uns gerettet“

Titelverteidiger Dänemark rettet sich in letzter Sekunde nach zweimaliger Verlängerung ins Siebenmeterwerfen und stoppt Gastgeber Ägypten. Im WM-Halbfinale kommt es zum Gipfeltreffen der Handball-Großmächte.

Chelsea-Debüt von Tuchel : „Das war alles ein bisschen surreal“

Vor dem Spiel beweist Thomas Tuchel Humor. Doch der Start beim FC Chelsea ist holprig. Im ersten Spiel in der Premier League gibt es für den neuen Trainer nur ein 0:0. Timo Werner muss 90 Minuten auf der Bank sitzen.
Zwischen den Lockdowns: Zwei Frauen sonnen sich im vergangenen Sommer am Playa de Palma.

Hilfsgelder für Verkehrswende : Mit der Tram an die Playa de Palma

Eine Straßenbahnlinie soll von der Innenstadt von Palma über den Flughafen bis nach El Arenal führen – mit einem Stopp am „Ballermann“-Strand. Bisher nutzten Millionen Fahrgäste jedes Jahr Busse für die Strecke.

Urban Sketchers : Strich für Strich

Urban Sketchers entziehen sich der allgegenwärtigen Beschleunigung. Im Zeichnen entwickeln sie eine Art Liebesverhältnis zu ihrem Objekt. Sei es ein altes Fahrrad oder die Justitia auf dem Römerberg in Frankfurt.
Leipzig: Polizisten stehen an einer blockierten Straße.

Großrazzia : Schlag gegen Drogenbanden

Etwa 1300 Polizeibeamte haben bei einer Großrazzia in Sachsen und anderen Bundesländern das Drogenmilieu ins Visier genommen. Vor allem in Dresden und Leipzig wurden zahlreiche Gebäude durchsucht.
Irreal: Bei Dior erinnert die Kollektion mit viel Stickerei und güldenem Ton an vergangene Zeitalter.

Haute Couture in Paris : Die Braut ritt auf dem Pferd herein

Die Haute Couture versucht, Lust auf das Frühjahr zu machen. Weil sich die Mode ins Netz übertragen muss, sind die Entwürfe der Pariser Maßschneiderei in dieser Saison besonders aufwendig.
Will Präsidentin werden: Amanda Gorman 2018

Schlau und schön : Amanda Gorman unterzeichnet Modelvertrag

Wenige Tage nach ihrem Auftritt vor dem Kapitol hat Amanda Gorman bei einer Modelagentur unterschrieben. Für die Zukunft hat sie aber noch ambitioniertere Ziele.
Ein Saal im Frankfurter Kino Orfeos Erben: Gehen wir in Zukunft noch ins Kino oder läuft alles auf dem eigenen Laptop? (Symbolbild)

Kinobranche im Wandel : Das große Fremdeln

Das Streaming dürfte bleiben, die Multiplexe eher nicht: Wie sieht die Zukunft des Kinos aus und wie groß ist der Einfluss der digitalen Medien? Das Filmhaus Frankfurt diskutiert online.
Die Qual der Wahl: ein Musterstimmzettel der Stadt Frankfurt  für die anstehende Kommunalwahl.

Kommunalwahl in Hessen : Software unter der Lupe der Bürger

Bei der Kommunalwahl setzen Städte und Gemeinden in Hessen auf eine Software, die nicht über alle Zweifel erhaben ist. Es ist Vorsicht geboten. Schon das erschütterte Vertrauen in Wahlen spült Wasser auf die Mühlen der Populisten.
Ein Projekt, das durch den Naturschutz-Euro gefördert wird: Die Bienenbotschaft hilft Insekten.

Naturschutz-Euro : Zoobesuch als Projektförderung

Mit jeder Eintrittskarte für den Frankfurter Zoo kann künftig ein Euro gespendet werden, um zum Erhalt der Artenvielfalt beizutragen. Sechs Projekte sollen auf diese Weise unterstützt werden.
Kristen Stewart als Lady Di im Film "Spencer"

Film „Spencer“ in Kronberg : Lady Di im Taunus

Von London nach Kronberg: Für den Film „Spencer“ haben die Dreharbeiten im Friedrichshof begonnen. Dabei ist das Haus im Taunus nicht die einzige Kulisse. Nun sind auch weitere Darsteller bekanntgeworden.
6 aus 49: Korkenzieher gibt es ziemlich viele.

Korkenzieher im Vergleichstest : Ziehwege zum Wein

Irgendwie muss der Korken raus aus der Flasche. Nur wie? Es gibt Dutzende unterschiedliche Korkenzieher. Einige davon sind Statussymbole. Will man den Überblick behalten, dreht sich einem der Kopf. Eine nüchterne Auswahl.

Der neue Kleine : Mini modernisiert im März

Das ist doch mal eine sichtbare Neuerung: Die Briten geben ihrem Dauerbrenner Mini neue Akzente außen auf den Weg. Und innen übernimmt das digitale Cockpit aus dem elektrischen Cooper SE die Informationshoheit.

Harley-Davidson : Unter 15.000 Euro geht nichts mehr

Bittere Pille für manchen Harley-Fan: Der amerikanische Motorradhersteller streicht sämtliche günstigen Modelle aus dem Programm. Und geizt mit Neuheiten für die kommende Motorradsaison.
Kant-Denkmal in Kaliningrad

Tagung zu Immanuel Kant : War der große Philosoph doch ein Rassist?

Rassismus und Diskriminierung ist kein Phänomen des 21. Jahrhunderts. Eine virtuelle Tagung nimmt die Debatte zur „Rasse“ bei Kant auf. Doch wie lassen sich historische und systematische Hinsicht unterscheiden?

Bodenerosion : Das vergessene Universum

Ansehnlich sind sie nicht, die erdigen Massen, die meist nur noch auffallen, wenn irgendwo die Straße aufgerissen wird: Böden sind ein zentraler Teil der Biosphäre, aber es geht ihnen schlecht.

Genuss auf der ISS : „Space Food“ vom Main

Wenn der deutsche Astronaut Matthias Maurer Ende 2021 zur Internationalen Raumstation ISS aufbricht, ist seine Verpflegung schon dort. Zubereitet wird das Weltraumessen von einem Team des Luftfahrt-Caterers LSG. Und das ist eine besondere Herausforderung.

Wenn Eltern und Kinder zuhause bleiben müssen

Geschlossene Schulen : So funktioniert Distanzlernen nicht

Deutschland kann den jahrelangen Vorsprung, den andere Länder in Sachen digitaler Schule haben, nicht in wenigen Monaten aufholen. Doch aus den Erfahrungen des Frühjahrs wurde zu wenig gelernt.
Der Strich in der Landschaft von Saudi Arabien soll eine Stadt sein.

Was für ein Ding! : Eine Linie von Stadt

Spektakuläre Bauprojekte in der Wüste waren lange Zeit eine Spezialität der Emirate. Nun will auch Saudi Arabien mitmischen. Das jüngste Vorhaben: The Line. Der Name ist Programm.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Auf der virtuellen Matte

Sei es für den Körper oder für den Geist: Seit dem Lockdown scheint jeder Yoga zu machen. Ein Blick auf die Zahlen zeigt: Das stimmt nicht ganz. Doch ein Wirtschaftsfaktor sind die aus Indien stammenden Übungen allemal.

Das Team des neuen Präsidenten : Bidens Top Ten

Donald Trump ist Geschichte, Joe Biden lenkt die Geschicke der Vereinigten Staaten. Doch wer sitzt mit ihm am Steuer? Wir stellen die wichtigsten Personen in seinem Team vor.