https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Bundeskanzler Olaf Scholz mit dem brasilianischen Präsidenten Luiz Inacio Lula da Silva am 30. Januar in Brasilia.

Der Kanzler in Südamerika : Scholz erlebt die neue Realität

Bundeskanzler Scholz bekommt in Südamerika wenig Unterstützung für seine Politik im Ukrainekrieg. Trotzdem war seine Reise richtig, Deutschland braucht neue Partner.
  • Scholz bei Lula : Ein Freund, der anders denkt

    In Südamerika tritt Scholz als Reisender in Sachen Zeitenwende auf. Dort trifft er aber auch Politiker, die seine Sicht auf den Krieg gegen die Ukraine nicht teilen.
Der Fahrer eines Gabelstaplers belädt im Berliner Depot der Hans Engelke Energie OHG einen Tanklaster mit Pellets.

Öl- und Pellethilfen : „Berlin hat seine Hausaufgaben schnell gemacht“

Die vom Bund angekündigten Härtefallhilfen sind noch immer nicht umgesetzt. Betriebe befürchten, dass sie leer ausgehen. Das Land Berlin hat jetzt ein eigenes Programm für Eigentümer einer Öl- oder Holzpelletheizung gestartet.

SPD-Spitzenkandidatur : Faesers doppelbödiger Amtsbonus

Die Bundesinnenministerin will offenbar im Amt bleiben, wenn sie als SPD-Spitzenkandidatin in Hessen die Wahl verliert. Das wird gerne als rosinenpickende Sesselkleberei kritisiert und mit Norbert Röttgen verglichen. Aber der Vergleich hinkt.

Streit um Toiletten : Auf dem Gender-WC

Sind All-Gender- und FLINTA*-Toiletten wirklich nötig? Wichtiger als das Schild an der Tür ist das Benehmen jener, die durch sie hindurchgehen.

Der Kanzler in Südamerika : Scholz erlebt die neue Realität

Bundeskanzler Scholz bekommt in Südamerika wenig Unterstützung für seine Politik im Ukrainekrieg. Trotzdem war seine Reise richtig, Deutschland braucht neue Partner.

Klimaschutz im Verkehr : Tempo!

Das Umweltbundesamt veröffentlicht eine Studie zum Tempolimit, die eine Teilverlagerung des Verkehrs auf die Landstraße einkalkuliert. Verkehrssicherheit und die Lärmbelästigung der Anwohner sind nicht einkalkuliert.

Ausbildung in der Krise : Master und Meister

Dem deutschen Ausbildungsmarkt steht das nächste schwierige Jahr bevor. Betriebe, Arbeitsagenturen und die Politik müssen bei jungen Menschen mehr Überzeugungsarbeit leisten.

Corona-Bilanz : Einer Diktatur überlegen

In keiner Phase der Pandemie kam die Politik vor die Welle. Es wurden viele Fehler gemacht. Entscheidend aber ist: Die Politik war dennoch erfolgreich.

Weltmarkt für E-Autos : Berlin ist zu langsam

Zu den angestrebten 15 Millionen E-Autos auf deutschen Straßen ist noch nicht gesagt, wer diese Autos liefert. Denn den deutschen Herstellern könnten Rohstoffe fehlen.

Investments : Was ist nachhaltig?

Die Frage, was nachhaltig ist, spaltet ganze Familien. Bürokraten wie Banken sollten ihre Schlüsse daraus ziehen.

Meinungskampf oder Moralkeule? : Rassismus ohne Rassen

Der Vorwurf des Rassismus wird oft und schnell erhoben. Wer davon getroffen wird, weiß oft gar nicht, warum. Er versteht unter Rassismus etwas ganz anderes als die, die mit dem Finger auf ihn zeigen.

Vor Rückkehr in Dax : Commerzbank kämpft gegen Trauma

Im September 2018 musste die Commerzbank ausgerechnet für Wirecard Platz im Dax machen. Warum das Kreditinstitut vor einem Comeback steht.
Blick auf das schwäbische Waldburg, rund 20 Minuten entfernt von Ravensburg

Die Karrierefrage : Lohnt sich eine Stelle in der Provinz?

Die Gehälter sind oft niedriger, die Fahrzeit in die nächste große Stadt dafür umso höher: Arbeitsplätze in ländlichen Regionen genießen keinen guten Ruf. Dabei haben sie einiges für sich.
Frankreich hat der Ukraine bereits 18 Caeser-Haubitzen geliefert.

Ukraine-Liveblog : Frankreich liefert weitere Caesar-Haubitzen

Großbritannien will keine Kampfjets liefern +++ Litauens Staatspräsident gegen „rote Linien“ bei Waffenlieferungen +++ Minen-Räumung in Ostukraine könnte Jahrzehnte dauern +++ alle Entwicklungen im Liveblog.
Rohölterminal in der Nähe des Schwarzmeerhafens von Novorossiisk

Russland-Sanktionen : EU ringt um Preisgrenzen auf Ölprodukte

Nächste Woche tritt das nächste Embargo gegen Moskau in Kraft, diesmal betrifft es Diesel und Heizöl. Wie bei Rohöl wollen die Staaten den Weltmarktpreis drücken – noch liegen sie aber weit auseinander.
Tanker: Russland versucht, die Ölexporte per Schiff nach Asien auszuweiten.

Nach Asien statt nach Europa : Russland exportiert mehr Öl per Schiff

Durch Pipelines nach Deutschland fließt jetzt kein russisches Öl mehr. Transporte per Tanker etwa nach Asien wurden dagegen zuletzt mehr gemeldet. Der Preis für russisches Öl hat dabei deutlich nachgegeben.

Folgen des Klimawandels : Letzte Abfahrt

Zu wenig Schnee und zu wenige Skifahrer: Wie wird Wintersport in einigen Jahren aussehen? Ein Besuch in Oberstdorf.
Die Kleinstadt Siracusa auf Sizilien

Auswandern als Lösung? : Ciao, bella Italia, ciao!

Nur sieben Prozent Steuern auf alles? Italien macht Ihnen ein verführerisches Angebot – Sie sollten es dennoch ablehnen. Wer auswandern möchte, sollte diese sechs Hürden im Blick haben.
ETFs sind für den langfristigen Vermögensaufbau attraktiv. Der Einstieg relativ einfach – auch, wenn man kein Börsenprofi ist.

Die Vermögensfrage : Wie Sie mit ETF ein Vermögen aufbauen

Gemächlich, still und leise, nebenbei: Auch mit geringen Sparsummen im Monat können mit ETF ansehnliche Beträge angesammelt werden – für die Enkel, die Kinder oder sich selbst.
Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
Roger Köppel im Mai 2022 im Bundeshaus in Bern

Verleger Roger Köppel : Der Geisterfahrer

Roger Köppel ist ein schräger Kopf und liebt es zu provozieren. Das ging lange gut. Mit seiner Nähe zu Putin gerät der Verleger nun jedoch politisch ins Abseits.
Zu Gesprächen bereit: Antony Blinken und Mahmut Abbas in Ramallah

Blinken in Ramallah : Abbas dringt auf politischen Dialog

Der amerikanische Außenminister Blinken besucht zum Abschluss seiner Nahostreise das Westjordanland. Dort ruft er abermals zur Deeskalation auf. Palästinenserchef Abbas fordert dabei mehr Unterstützung.
Ein E-Book-Leser in der U-Bahn

Amazon : Strengere Regeln für Rückgabe von E-Books

Wer bislang bei Amazon ein E-Book kauft, kann es innerhalb von 14 Tagen problemlos zurückgeben und sich den Preis vollständig erstatten lassen. Auf Druck der Buchautoren ändert der Versandhändler nun die Rückgabepraxis.
Lothar Wieler wird ab 1. April Sprecher des neuen Digital Health Clusters am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam

Neuer Job als Sprecher : Wieler wechselt vom RKI zum HPI

Der einstige Chef des Robert-Koch-Instituts heuert an der IT-Kaderschmiede in Potsdam an - als Chef des Bereichs Digital Health. Das ist am Plattner-Institut ein zentrales Zukunftsfeld.
Besonders teuer und begrenzt: Immobilien auf Sylt

Erbschaftsteuer-Reform : Worauf es jetzt bei der Erbschaftsteuer ankommt

Viele Ungerechtigkeiten sprechen für eine Reform der Erbschaftsteuer. Wichtig ist eine einheitliche Belastung. Mit einem Steuersatz von 10 Prozent sollten alle leben können – selbst vermögende Erblasser.
Stillgelegte Ölplattform Gyda in Norwegen

Nachhaltige Energieversorgung : Die Widersprüche von Shell, Exxon & Co.

Mitarbeiter von Mineralölkonzernen verstehen immer weniger, wie Nachhaltigkeitsziele und Förderung zusammengehen. Von den guten Absichten von Shell, Exxon und Co. spüren sie wenig. Einige treten lautstark die Flucht an.
Die in der KI gerade so angesagten künstlichen neuronalen Netze orientieren sich an unserer Vorstellung vom Gehirn.

Künstliche Intelligenz : Der erste Kontakt

Künstliche Intelligenz hat ein neues Niveau erreicht, das jeden angeht. Und das gerade so angesagte Sprachsystem ChatGPT ist erst der Anfang.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Nervennahrung: Lauwarmer Nudelsalat aus der Stuttgarter Mensa

Was gibt’s an der Uni? : Mensa-Essen im Wandel

Ein leerer Bauch studiert nicht gern, heißt es. Aber was tischen Mensa-Köche den Studierenden heute auf? Ein kulinarischer Streifzug durch die Hochschulgastronomie von Mainz bis Paris.

Wirtschaftswissenschaften : „Wir brauchen bessere Daten“

Seit Jahresbeginn führt Regina Riphahn den traditionsreichen „Verein für Socialpolitik“. Als Vorsitzende des größten deutschen Ökonomenverbands will sie vor allem den Datenzugang für Forscher verbessern.

Trauer um Kyle Smaine : „Mit dir im Pulverschnee“

Jenna Dramise widmet ihrem in einer Lawine ums Leben gekommenen Ehemann rührende Worte. Der frühere Halfpipe-Weltmeister Kyle Smaine wurde nur 31 Jahre alt.
Trotz der schweren Coronawelle in China gab es in den letzten Wochen offenbar keine größeren Ausfälle bei den Arzneimittelexporten aus dem Land.

Lieferengpässe : Doch kein Stopp bei chinesischen Arznei-Exporten

Jüngst warnten Apotheker und Medien, Arzneimittel wie Paracetamol würden zur Mangelware – aufgrund eines Exportstopps Chinas. Doch diesen gab es offenbar gar nicht, wie ein Pharmaverband nun mitgeteilt hat.

Waffen aus Bausätzen : Bastelanleitung fürs Morden

Sie haben keine Seriennummer und können nicht zurückverfolgt werden: In Los Angeles stammt fast jede zweite beschlagnahmte Waffe aus Eigenproduktion. Die Bausätze sollen die strengen Waffengesetze in Kalifornien unterlaufen.
Model Bella Hadid in einer Low-Rise-Hose von Stella McCartney.

Modetrend Low-Rise-Jeans : Gegen jede Body Positivity

Schon wieder Hüfthosen? Die Modelle der Neunziger- und Nullerjahre sind offenbar doch noch nichts für die Mottenkiste. Dabei gäbe es dafür ein paar Gründe.
Stylisch sind Kinderspielzeuge heute allemal. Was aber halten die Kinder davon?

Kinder und Erziehung : Ist Designerspielzeug kindgerecht?

Eigentlich könnten Eltern jubeln: Es gibt jetzt immer mehr Spielzeug, das selbst im durchdesignten Wohnzimmer nicht stört. Übergehen wir damit die Bedürfnisse von Kindern?
Retter der Schuhe: Der Schuhmachermeister Matthias Schmid-Hügel in seiner Werkstatt in Niedernhausen bei Wiesbaden.

Schuhmacherei Schmid : Der Mann, der jeden Turnschuh rettet

Seine Kunden kommen aus ganz Deutschland und darüber hinaus. In einer kleinen Gemeinde bei Wiesbaden macht Matthias Schmid-Hügel Sneaker und Wanderschuhe, die schon auseinanderfallen, wieder flott.
Ob mit Fonds oder mit Einzelaktien - lohnt sich das Schielen auf die Dividendenrendite? 30:27

F.A.Z. Finanzen Podcast : Vorsicht, Dividende!

An der Dividende scheiden sich die Geister. Manche sind große Fans der Ausschüttungen, andere raten ab. Dennis Kremer und Martin Hock streiten über das Für und Wider.

Spiele

Spiele
Eingetütet: Das Wahlrecht ist das vornehmste Recht der Bürger - die Stadt Gießen will aber die Beteiligungsrechte ausdehnen

Politische Beteiligung : Einwohnerpetition statt Bürgerantrag

Gießener Stadtpolitiker wollen die Einwohner stärker politisch beteiligen. Zwei Mal sind sie vor Gericht gescheitert. Nun versuchen sie es abermals – und könnten Strahlkraft über die Stadtgrenzen hinaus entwickeln.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Immer mehr Assistentenzsysteme im Auto ++ Zahl der Beschäftigten im deutschen Kfz-Gewerbe schrumpft ++ Kaum ausländische Marken in deutschen Dienstwagenfuhrparks

Autonome Lastwagen : Truck ohne Trucker

Muss der „King of the Road“ bald abdanken? Die amerikanische Daimler-Tochter Freightliner will führerlose Lastzüge auf die Interstates schicken und probt schon.

Snowpark Laax : Hohe Kunst

Laax lockt mit Snowparks, riesigen Schanzen und einer Monster-Pipe. Wie baut man so etwas, warum stürzt das nicht ein? Man braucht: Erfahrung, gute Shaper und ein Pipe-Monster.
Allrounder für die Küche: Die Petersilie

Giftpflanze des Jahres 2023 : Die dunkle Seite der Petersilie

Eines der beliebtesten Küchenkräuter, die Petersilie, ist zur Giftpflanze des Jahres 2023 gekürt worden. Dass dies kein botanisches Versehen ist, zeigt eine kleine Recherche.
Lernen – oder lieber nicht? Im Homeschooling wurde vielen Kindern zu viel zugemutet.

Pandemie-Folgen : Generation Corona und die Folgen

In einer großen Metaanalyse wurden die Lerndefizite von Schülern durch die Pandemie untersucht. Sie sind hoch – und werden es wahrscheinlich bleiben.
Windkraftanlagen stehen bei winterlichem Wetter nahe des Ortsteils Oldenbrok vor dem Abendhimmel.

F.A.Z. exklusiv : 170 Milliarden Euro für grüne Technologien

Die Europäische Kommission legt erstmals Zahlen dazu vor, wie viel Geld die EU investieren muss, um im Wettbewerb um grüne Technologien mithalten zu können. Sie lässt keinen Zweifel daran, dass es dafür neues Geld braucht.

Urlaub in Padua : Vom Wasser geschützt

Von Padua und seinem Umland geht ein eigener Zauber aus. Nun werden die maritimen Wege der Riviera del Brenta wiederentdeckt.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: You’re gonna loose that girl

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Bei Ihrer Tochter ist es besonders schwierig”, sagt der Kieferorthopäde

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: “Blut ist mir zu kostspielig”

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Motivation mit Vorsatz – So fängst Du endlich mit dem Laufen an

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Vonovia-Bauprojekt in Bochum im Jahr 2016

Wohnungskonzern : Vonovia stoppt Neubauprojekte für dieses Jahr

Deutschlands größter privater Vermieter hatte sich eigentlich einige Neubau-Projekte für dieses Jahr vorgenommen. Angesichts der Inflation und der steigenden Zinsen wird das aber nichts.
Links der beliebte Dreiklang aus Stabmattenzaun, Betonstein und Kies, begleitet von einer Kirschlorbeerhecke. Rechts eine Freifläche, auf der Grün deutlich dominiert.

Schottergarten-Verbot : „Der saubere Garten ist eine Illusion“

Tjards Wendebourg ist Gartenbau-Ingenieur und Buchautor. Im Interview spricht er über den wachsenden Druck auf Schottergärten, die Urangst der Deutschen vor den Nachbarn – und warum das eigentliche Problem aus dem Blick gerät.
Vorreiter? In Frankfurt und anderen Metropolen gingen die Kaufpreise für ältere Wohnungen zuletzt zurück.

Wohnung kaufen : Wo die Immobilienpreise sinken

In Großstädten werden weniger Häuser gekauft. Auch die Preise sind gesunken, stellen einige Gutachterausschüsse fest. Aber das trifft nicht jeden.

Kampfpanzer für die Ukraine : Was den Leopard 2 besonders macht

14 Leopard-Panzer liefert Deutschland an die Ukraine. Was macht den Leopard 2 besonders und wie schlägt er sich gegen die russischen Modelle? Ein Überblick in Grafiken.

Neue Häuser : Dieses Landhaus hat es in sich

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach – ein IT-Berater aus der Oberpfalz hat diesen Wunsch in seinem Heimatdorf verwirklicht und schon an die Zukunft gedacht.