https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Steuerskandal : Cum-Ex-Banker gehören nicht in Haft

Im Steuerrecht zählt der gesunde Menschenverstand nicht viel. Die Cum-Ex-Banker konnten nicht wissen, dass ihr Verhalten verboten war. Der Staat darf sie nicht bestrafen.

Zugriff auf Passwörter : Angriff auf die digitale Privatsphäre

Die Bundesregierung plant einen Generalschlüssel zum digitalen Innenleben der Bürger. Der Vorschlag, Strafverfolgern Zugang zu Internet-Passwörtern zu geben, ist schlicht verfassungswidrig.

Amerika und die WTO : Das Faustrecht im Welthandel

Präsident Trump hat die Welthandelsorganisation in die größte Krise ihrer Geschichte gestürzt. Er will China ungestört von Richtern in Genf bremsen. Ein Ausweg aus dem Schlamassel ist schwer zu finden.

Olympia-Surfen auf Tahiti : Karriereziel Klimakollaps

Surfen findet bei den Spielen von Paris 2024 auf Tahiti statt. Das soll also das nachhaltige Modell von Olympia für die Umwelt sein? Klingt eher nach der Disziplin „Überflüssige Flugreisen, praktisch umgesetzt“.

Handelsabkommen : Wie sich Chinesen und Amerikaner weiter belauern

Freihandelsabkommen führen nicht zu freiem Handeln, sie regulieren ihn. Das ist beim amerikanisch-chinesischen Pakt nicht anders. Die beiden Großmächte belauern sich weiter. Dass sie dabei auch miteinander reden, ist nicht das Schlechteste.

Trumps Tag : Impeachment? Deal mit China!

Trump mag im Handelskonflikt mit China die Angst vor der eigenen Courage gepackt haben – oder vor einer trüben Konjunktur im Wahlkampf. Nun zelebriert er die Verständigung mit Peking als Zeichen seiner Tatkraft.

Feldmann und die Awo-Affäre : Ein harter Schnitt

Der Frankfurter Oberbürgermeister hat endlich geredet. Das ist schön. Das Problem ist nur, dass Peter Feldmann wenig gesagt hat, das zur Aufklärung in der Awo-Affäre beitrüge.

Jüdisches Museum Frankfurt : Enttäuschte Hoffnungen

In Frankfurter verzögert sich die Wiedereröffnung des Jüdischen Museums. Und teurer wird es auch. In Zeiten eines wachsenden Antisemitismus ist das ein Albtraum.

Fußball-Bundesliga

Bundesliga

6:1 gegen Bremen : Große Bayern-Show mit Coutinho

Bei den jüngsten Niederlagen in der Bundesliga haben die Münchner viele große Chancen und treffen kaum. Gegen Bremen zeigen sie sich wieder sehr effektiv. Dabei ragt vor allem ein Spieler beim FC Bayern heraus.
In der Serie „Watchmen“ darf er als Polizeichef zeigen, was er kann: Don Johnson.

Don Johnson wird Siebzig : Traurige Augen, tiefes Talent

Als Modepuppenpolizist Sonny Crockett wurde Don Johnson in den Achtzigern weltbekannt. Davor und im Spätwerk hat er gezeigt, dass er mehr will und kann, als auf ein Poster passt. Eine Würdigung zum Siebzigsten.
Die Dividenden ersetzen die Zinsen nicht.

Die Vermögensfrage : Die Dividende ist nicht der neue Zins

In Zeiten abgeschaffter Zinsen werden neue Anlagemöglichkeiten gesucht und gefunden: die Dividende. Ein guter Tausch? Dividendentitel können ein attraktiver Bestandteil der eigenen Aktienanlagestrategie sein, den Zins aber ersetzen sie nicht.
Türgriffe am Landgericht Bonn, wo schon über die Cum-Ex-Affäre verhandelt wird.

Steuerskandal : Cum-Ex-Banker gehören nicht in Haft

Im Steuerrecht zählt der gesunde Menschenverstand nicht viel. Die Cum-Ex-Banker konnten nicht wissen, dass ihr Verhalten verboten war. Der Staat darf sie nicht bestrafen.
Freie Fahrt? Auf Deutschlands Autobahnen wartet die „größte Verwaltungsreform seit Jahrzehnten“.

Autobahnen : Besser als Google Maps

Bald übernimmt der Bund Planung, Bau und Betrieb der Autobahnen. Anfang 2020 beginnt ein erster Härtetest: Eine Verwaltung, die sich Jahrzehnte eingespielt hat, wird durcheinandergewirbelt. Wird alles klappen?

Darts-Star van Gerwen : „Ich hasse ihn“

Michael van Gerwen gewinnt in der ersten Runde der Darts-WM mit Mühe gegen seinen Landsmann Jelle Klaasen. Danach hat der Weltmeister mit den Tränen zu kämpfen, als er mit seinem Gegner abrechnet.
Wirtschaftsminister Peter Altmaier spricht sich beim 5G-Netz gegen den Ausschluss einzelner Unternehmen aus.

5G-Netz : Altmaier warnt vor Huawei-Ausschluss

Im Bundestag wird heftig darüber debattiert, den chinesischen Netzwerkausrüster beim Ausbau des 5G-Netzes zu sperren. Nun meldet sich Wirtschaftsminister Peter Altmaier zu Wort: „Wir sollten uns nicht gegen einzelne Unternehmen richten“.

Wandel der Industrie : Digital souverän in Zeiten von 5G

Der nächste Mobilfunkstandard wird die deutsche Industrie und Gesellschaft stark verändern. Wieso? Welche Chancen und Risiken erwarten uns? Und wer soll sich am Aufbau beteiligen dürfen? Ein Gastbeitrag.
Der amerikanische Kapitalmarkt wurde zur Lokomotive für die Wirtschaft

Börse statt Hausbank : Es war einmal in Amerika

Dass die Kapitalmärkte in den Vereinigten Staaten so bedeutend wurden, liegt auch am historischen Eisenbahnbau – und an der damaligen Schwäche der Banken. Europa kann heute daraus lernen.
Kreuzung an der Taunustor Ecke Große Gallusstraße

Brexit-Banker in Frankfurt : Liebe auf den zweiten Blick

Der Goldman-Sachs-Banker Jens Hofmann ist wegen des Brexits von der Themse an den Main gezogen. Seiner Rückkehr in die Heimat kann er einiges abgewinnen – wie auch dem Wahlerfolg von Boris Johnson.

Folgen Sie uns

Im Gegensatz zum Hamburger ist der Nothing Burger mit leerem Geschwätz gefüllt – sozusagen ein Humbuger.

Ein Land im Umbruch : Amerikas Gespür für Schnee

Was hat die heutige Situation in den Vereinigten Staaten mit Abkürzungen und Schneeflocken zu tun? Was ist ein Nothing Burger, und warum ist er plötzlich in aller Munde? Fünf Miniaturen.
Maria Krautzberger, die scheidende Präsidentin des Umweltbundesamtes.

Umweltbundesamt und Medien : Machtfrage

An der Expertise des Umweltbundesamtes mag niemand zweifeln. Mit den politischen Forderungen der Behörde und der massiven Kritik an der Bundesregierung stellt sich aber eine andere Frage – die nach der Macht.

Raffaels Madonnen in Berlin : Nennen wir es Innigkeit

Die Berliner Gemäldegalerie läutet die Feierlichkeiten zum fünfhundertsten Todestag des Malergenies Raffael mit einer Kabinettausstellung seiner Madonnenbilder ein. Dabei wäre auch ein größerer kulturhistorischer Überblick möglich gewesen.

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Fresssucht – die verschwiegene und unterschätzte Essstörung

F.A.Z. Einspruch Podcast : Corinna Budras

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Mord am Frankfurter Hauptbahnhof?

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: So wird Künstliche Intelligenz sicher, sagt Mario Trapp

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was beim Klimagipfel passieren müsste

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Wünschen Ihre Kinder noch oder bestellen sie schon?

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Es geschehen noch Zeichen und Eric Wunder

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Geldpolitik in der Vierten Industriellen Revolution

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: … zu viel Glauben geschenkt?

Pop-Anthologie : Gisela Trahms

Pop-Anthologie

: Linkin Park: „Numb“

Die Computer-Darstellung zeigt den geplanten Neubau der Pfungstädter Brauerei in Südhessen. Der Plan ist, eine neue Brauerei auf dem städtischen Gelände des 2014 geschlossenen Schwimmbades zu errichten.

Zweifel am Investor : Neubauplan für Brauerei Pfungstädter

Die Pfungstädter Brauer haben einen potentiellen Investor für ihr defizitäres Geschäft gefunden. Der will auch noch ein Wohnquartier bauen. Doch zunächst einmal muss das Stadtparlament zustimmen. Einige Kommunalpolitiker haben erhebliche Bedenken.
Klimaschutzaktionen, auch wenn die Bedingungen widrig sind: Greta Thunberg

Schlusslicht : Weicheier im Winter

Klima retten ist in. Aber kaum regnet es, entlarven sich die Schönwetterkapitäne. Da fliegen wir doch lieber in Weihnachtsurlaub, falls die Security uns lässt.