https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Annalena Baerbock am Montag im ZDF

Annalena Baerbock : Masterstudium ohne Bachelorabschluss

Sie wird als Völkerrechtlerin bezeichnet, ist aber keine Volljuristin. Einen Bachelorabschluss hat Annalena Baerbock nicht, aber Vordiplom und Master. Dennoch: Alles ging mit rechten Dingen zu.
Polizisten 2005 während Unruhen in der Banlieue Clichy-sous-Bois nördlich von Paris. Vorausgegangen war der Tod zweier Jugendlicher, die auf der Flucht vor der Polizei durch einen Stromschlag in einer Trafostation ums Leben kamen.

Verrohung in Frankreich : „Die Republik zerlegt sich“

Ehemalige französische Generäle warnen vor islamischen „Horden in der Banlieue“ und einem Bürgerkrieg. Der Politikwissenschaftler Jérôme Fourquet erklärt im Interview, was in seinem Land im Argen liegt.

Neubauer vs. Maaßen : Ein Strudel aus Heuchelei und Scheinheiligkeit

Es reicht nicht mehr, jemanden als dumm oder unklug zu bezeichnen. Er muss erledigt werden: als Nazi, Rassist, Sexist, Antisemit. Böswilligkeit führt aber nicht zu einer besseren Gesellschaft.

Neuer Trainer beim 1. FC Köln : Am richtigen Platz

Seine Vita ist nicht unbedingt glamourös, der Fußball, den er verkörpert, aber schon. Für das ausgehungerte Publikum in Köln gibt es kaum einen besseren Trainer als Steffen Baumgart.

Lockerungen für Reisen : Urlaub mit Hürden

Erste Regionen öffnen für Touristen. Doch die Reisebranche jubelt nicht laut. Die Politik hat noch viel zu liefern, wenn es den angekündigten freudigen Urlaubssommer geben soll.

Englische Fußballtrikots : Kuschellöwen

Die erfolglosen Löwen: 55 Jahre sind seit dem ersten und einzigen Weltmeisterschaftstitel der Engländer vergangen. Nun soll deren berühmtes Emblem durch ein seltsam zahmes Gegenbild ersetzt werden.

Patentschutz und Impfen : Bidens billiges Manöver

Amerika ist zurück? Dann muss es international mehr tun gegen die Pandemie, als Patente zu entwerten. Doch auch für diesen Präsidenten gilt beim Impfen: Amerika zuerst!

Neiddebatte : Der deutsche Gleichheitswahn beim Impfen

Vordrängeln als Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Nun, da alle als systemrelevant gelten, stellen sich erst recht Gerechtigkeitsfragen.

Katholische Kirche : Nicht hilfreich

Gott will es: Auf gleichgeschlechtlichen Partnerschaften kann kein Segen liegen. Doch wer will wissen, was Gott will?

Nahostkonflikt : Israels neue Lage

Die Gewaltausbrüche in Jerusalem finden in einem veränderten diplomatischen Umfeld statt. Washington steht nicht mehr bedingungslos an Israels Seite.

Formel 1 in Spanien : Verstappens Solotour

Dass die Formel 1 ein Teamsport ist, zeigte sich in Barcelona. Verstappen saß nicht nur im langsameren Auto, sondern auch im schwächeren Team. Allein kann er gegen Mercedes nicht gewinnen.

Kinderbuchpreis nicht vergeben : Nicht katholisch genug?

Elisabeth Steinkellners „Papierklavier“ sollte den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis erhalten, die Bischöfe verhinderten das. Ein Fall von Kanzelkultur?

Die Corona-Pandemie

Alle Zahlen zur Pandemie
Unter Hindus üblich: die Feuerbestattung, wie hier am Montag in Delhi

Corona in Indien : Woher kommen die Leichen im Ganges?

Am Ufer des Ganges sind am Montag im nordindischen Bundesstaat Bihar 71 Tote angeschwemmt worden. Mutmaßlich sind es Corona-Opfer, die wegen überlasteter Krematorien nicht bestattet werden konnten.

Serie „Code 404“ auf Sky : Robocop in London

Zwei Londoner Cops, einer davon ein halber Androide, auf der Jagd nach Drogendealern, Anerkennung und einem halbwegs normalen Alltag: „Code 404“ balanciert Komik, Tragik und die Tücken der nahen Zukunft ziemlich gekonnt.
Der deutsche Sternekoch Max Strohe war im März 2020 Teil der Aktion „Kochen für Helden“.

Sterneküche zum Liefern : Bodenständig, fein, aber nicht staunenswert

Der Berliner Kreativkoch Max Strohe bietet seine italienischen Lieblingsgerichte zum Liefern an. Mit wenigen Handgriffen und ein bisschen Phantasie wird die heimische Küche zum Sternerestaurant „Tulus Lotrek“.

Beuys Spuren am Niederrhein : Endstation Beuys

Deutschland feiert den hundertsten Geburtstag des wichtigsten und umstrittensten Künstlers der Bundesrepublik. Oliver Maria Schmitt war mit „Beuys & Bus“ und Filzpantinen am Niederrhein unterwegs.

Widerspruch aus der Akademie : In welcher Gesellschaft lebt Herr Nerdinger?

Mit abenteuerlichen Thesen diskreditiert der Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste ausgerechnet jenes elementare Recht, auf das wir gerade jetzt den allergrößten Wert legen. Ein Gastbeitrag.
Reger Betrieb: Wartende im Impfzentrum in der Frankfurter Festhalle

7 Fragen, 7 Antworten : Was läuft schief beim Impfen?

Wie viel Impfstoff wird weggeworfen? Wieso bekommen die einen sofort einen Termin, andere aber nicht? Wieso dürfen Privatärzte nicht impfen? Wir geben Antworten.
Die Intendantin des Maxim-Gorki-Theaters, Shermin Langhoff, hier im Juni 2014, ein Jahr nach ihrem Antritt.

Machtmissbrauch im Theater : Der Teufel ist das System

Ausgerechnet am Berliner Maxim Gorki-Theater, das alles anders machen wollte, soll es Machtmissbrauch und Rassismus geben. Warum ist das Schweigen darüber so groß?
Franziska Giffey Anfang Mai in der Bundespressekonferenz

Prüfung der Dissertation : Giffey soll angeblich Doktortitel verlieren

Die mit der neuerlichen Prüfung ihrer Dissertation betraute Kommission plädiert laut einem Medienbericht dafür, Familienministerin Franziska Giffey den Titel zu entziehen. Eine offizielle Stellungnahme gibt es nicht – weil noch eine Frist läuft.
Pfleger mit einem Patienten in einem Berliner Krankenhaus

Gehaltsplus für Pflegekräfte : Nicht nur Applaus, sondern auch deutlich mehr Geld

Alten- und Krankenpfleger sind nach verbreiteter Ansicht unterbezahlt. Aus Daten des Statistischen Bundesamts geht allerdings hervor, dass die Gehälter von Fachkräften in Pflegeheimen seit 2010 fast doppelt so stark gestiegen sind wie der Durchschnitt.
KI-Fachmann, Technik-Vordenker, Gründer der Lernplattform Udacity und Stanford-Professor: Spitzeninformatiker Sebastian Thrun gehört zu den Deutschen, die im Silicon Valley groß rauskamen.

Tech-Vordenker Sebastian Thrun : Die Pandemie als Generalprobe

Sebastian Thrun baute im Auftrag von Google-Gründer Larry Page einst die Geheimprojekte-Abteilung „X“ auf. Ein Gespräch über Beschleunigung, den Buchdruck – und die „größte Revolution, die es jemals gegeben hat“.
Verbraucherschützer Kleinlein, Schick und Müller (von links) vor Plakaten mit sichtlich gealterten Spitzenkandidaten

Altersvorsorge : Verbraucherschützer fordern Ende der Riester-Rente

Die Kosten sind zu hoch und Verbraucher müssen sich Geld als Rente auszahlen lassen. Deshalb fordern drei Verbraucherschutzorganisationen einen Neustart. Vor dem Kanzleramt stellten sie ihre Forderungen an die Politik vor.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Bargeld oder Bitcoin : Womit werden wir morgen bezahlen?

Wie lange wird es noch Bargeld geben? Können sich digitale Währungen wie Bitcoin durchsetzen – und dürfen Unternehmen einfach eigene Zahlungsmittel schaffen? Ein Geld-Special.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wenn Freunde türmen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Notwendigkeit der Uneindeutigkeit

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Welt als Vulkan

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ernährungsberatung fürs Laufen

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Das riecht nach Alkohol

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wortlos macht sprachlos

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Kein Geld für Frauen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Camelbak Octane 25

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Nicht glamourös, aber der richtige Mann für den 1. FC Köln: Steffen Baumgart

Neuer Trainer beim 1. FC Köln : Am richtigen Platz

Seine Vita ist nicht unbedingt glamourös, der Fußball, den er verkörpert, aber schon. Für das ausgehungerte Publikum in Köln gibt es kaum einen besseren Trainer als Steffen Baumgart.
Offenbar mit Wirkung: Beim ersten Spiel unter Horst Hrubesch siegt der HSV eindrucksvoll.

Furioses 5:2 des Hamburger SV : Hrubesch hilft sofort

Anfassen, sprechen, aufmuntern, die Schulter anbieten: Hrubeschs Teambuilding läuft auf dem Trainingsplatz, und es funktioniert. Für den Moment feiert der HSV seinen Horst.
Alle Paare willkommen: der Eingang der Familienkirche St. Mauritius in Frankfurt

Segnung homosexueller Paare : „Die Liebe ist bunt, der Segen ist bunt“

Überall im Land setzen sich Katholiken gegen das Verbot der Segnung homosexueller Paare hinweg. Auch die Frankfurter Gemeinde St. Jakobus macht mit. Selbst ein Reformer wie Stadtdekan zu Eltz sieht das „Vorpreschen“ indes kritisch.
Dauerbaustelle: Friedrich und Johanna Gräfling im 400 Jahre alten Jagdschloss, das sie nach historischem Vorbild sanieren.

Kunst in der Provinz : Stadt, Land, egal

Wer als Städter überheblich auf die Provinz schaut, begeht einen großen Fehler. Da sind sich Friedrich und Johanna Gräfling sicher. Die beiden wollen ein Dorf im Spessart in ein Kulturzentrum verwandeln.
In der aktuellen Kollektion von Inaska sind alle Modelle zu 78 Prozent aus recyceltem Nylon.

Modelabel Inaska : Baden gehen im Fischernetz

Der Sommer naht und mit etwas Glück auch der Strandurlaub. Wer sich bis dahin schon mal in eine sonnige Stimmung versetzen möchte, kann beim jungen Frankfurter Label Inaska neue Bademode einkaufen.

Taycan Cross Turismo : Porsche kriegt cuviel

Porsche ist mehr als zufrieden mit dem Markterfolg des rein elektrischen Taycan. Und wem die sportliche Limousine schlicht zu unpraktisch ist, dem soll jetzt der Taycan Cross Turismo auf die Sprünge helfen.

Die sagenhafte Superyacht : Abenteuer on the rocks

Keiner dieser Gin-Paläste: Mit „Ragnar“ kreuzt eine der ungewöhnlichsten Yachten über die Ozeane. Sie kann Eis brechen und der Forschung helfen.

So sieht die moderne Küche aus : Heiß und trendig

Corona schickt die Menschen zurück an den Herd. Das hat zur Folge, dass viele ihre Küche neu einrichten. Die Nachfrage nach Geräten ist zurzeit enorm. Falls sie noch nicht bestellt haben: Wir helfen und zeigen Ihnen, was momentan in der Küche so angesagt ist.
In ein Team mit vielen Frauen folgt auf einen Mann häufig eine Frau.

Organisationssoziologie : Trojaner gegen die Segregation

Sortieren sich Menschen nach gemeinsamen Merkmalen, bilden sich abgegrenzte. in sich homogene Gruppen, Überraschender Weise ist die soziale Homogenität in Organisationen und Firmen erstaunlich variabel, wie eine Studie zeigt.
Bauern haben einige pfiffigere Methoden die Erdbeeren vor Regen und Kälte zu schützen.

Ab in die Botanik : Halten Erdbeeren die Kälte aus?

Im April war es so kalt wie seit 40 Jahren nicht mehr. Hat das den Erdbeeren geschadet? Gerade jetzt sind wir doch mental auf die Erdbeersaison angewiesen, ist Essen die einzige Freizeitbeschäftigung. Womöglich kann die Sorte „Korona“ helfen.

Feta-Sorten im Test : Ein Käse als Teamplayer

Ach, was er alles kann, dieser Feta-Käse. Ob im Salat, auf der Pizza oder zum Grillen: Ihn im Supermarkt mitzunehmen ist nie ein Fehler. Nur: welchen? Wir haben zehn Produkte getestet.

Klassisch: Der Blumenstrauß zum Muttertag. Oder auch die Pralinenschachtel. Doch ist das noch zeitgemäß?

Kommentar zum Muttertag : Nicht nur für Mütter

Der Muttertag sollte der Feiertag einer großen familiären Freundschaft sein, gerne untermauert mit Blumenstrauß und Pralinen. Es geht darum, einander Last zu tragen, kritisches Geleit zu geben.
Ein Altersunterschied von fast sechs Jahrzehnten ist kein Hinderungsgrund, um sich gut zu verstehen: Walter Tießler mit Untermieterin Aldina Imamovi

Mehrgenerationen-WG : Wohnen für Hilfe

Lieber gemeinsam statt einsam, dachte sich Walter Tießler und gründete mit über 80 Jahren eine WG. Über ein Konzept, von dem Jung und Alt profitiert.
Kosmischer Proto-Polka-Dot: Yayoi Kusama, „Sun“, 1953, Öl, Gouache und Pastell auf Papier, 26,6 mal 31 Zentimeter: Taxe 40.000/60.000 Dollar

Yayoi Kusama bei Bonhams : Im Anfang war der Punkt

Yayoi Kusama gilt als bedeutendste Gegenwartskünstlerin Japans. Bonhams in New York versteigert frühe Werke von ihr. Sie erzählen die Geschichte einer besonderen Freundschaft.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wird im Sommer das Wasser knapp?

Eigentlich ist Deutschland ein wasserreiches Land. Doch Dürren bereiten jetzt schon Probleme – und die Lage wird schlimmer. An Bodendaten kann man ablesen, welche Regionen am meisten betroffen sind.

Möbelneuheiten 2021 : Full House

Im Frühling findet eigentlich die größte Möbelmesse der Welt in Mailand statt, aber nicht in diesem Corona-Jahr. Neuheiten gibt es trotzdem jede Menge.