https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Heinsberg-Studie vorgestellt : Lockerung von Einschränkungen wegen Corona möglich

Eine Studie zur Verbreitung von Covid-19 im besonders betroffenen Kreis Heinsberg zeigt dem Virologen Hendrik Streeck zufolge, dass die Einschränkungen gelockert werden können. Wichtig sei allerdings, dass hygienische Verhaltensweisen weiterhin eingehalten würden.
F.A.Z. Podcast für Deutschland

Corona-App des RKI : Die Datenspende

Verwirrung um eine neue Corona-App des Robert-Koch-Instituts. Es geht um hochsensible private Daten.

Corona-Verhütung in Moskau : Buße für Jesus

Gerade erst hatte der Patriarch der Russisch-Orthodoxen Kirche, Kirill, in seinem gepanzerten Mercedes Moskau umrundet, angeblich, um die Stadt vor dem Corona-Virus zu schützen. Da wurde an einem ominösen Ort der Hauptstadt ein Mann namens Jesus festgenommen.

Corona-Bonds : Büchse der Pandora

Die Behauptung, Corona-Bonds würden ein Ausnahmefall bleiben, zeigt bestenfalls politische Naivität. Wer die Büchse der Pandora öffnet, kann sie nie wieder schließen.

Mordfall Lübcke : Erklärung des Unfassbaren

Im Mordfall Lübcke bleiben viele Fragen offen. Es fällt schwer, das Motiv des mutmaßlichen Mörders Stephan E. wirklich zu begreifen. Die Erwartungen an den anstehenden Prozess sind entsprechend hoch.

Industriepolitik und Corona : Altmaiers Träume

Wirtschaftsminister Altmaier nutzt das Rettungsgetümmel der Coronakrise, um seine industriepolitischen Träume auszuleben. Ein Garant für Deutschlands wirtschaftliche Offenheit ist er damit nicht.

Wuhan ist offen : Hat China das Virus wirklich besiegt?

In Wuhan fallen die Reisebeschränkungen. Damit unterstreicht die chinesische Regierung ihren „Sieg“ über das Coronavirus. So eindeutig allerdings ist der nicht.

Kampf gegen das Coronavirus

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

Empfehlungen der Kommission : Ausstieg mit Weile

Die Pressekonferenz zur Exit-Strategie der EU-Kommission war schon geplant. Corona-geplagte Staaten bewirkten eine Verschiebung. Brüssel wäre aber nicht Brüssel, wenn der Plan nicht trotzdem bekannt geworden wäre.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Wie viele Deutsche haben sich mit Covid-19 infiziert – und wie sieht der Vergleich zu anderen Ländern aus? Wie langsam verdoppelt sich die Zahl der Infizierten? Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Ein Kontoauszug mit der überwiesenen Summe von 9.000 Euro Corona-Soforthilfe.

Betrugsverdacht : NRW stoppt Auszahlung von Soforthilfen

Die Soforthilfe des Landes für Selbstständige und Unternehmen wird zum Wirtschaftskrimi: Betrüger haben offensichtlich Internetseiten gefälscht, um an Daten von Interessierten zu kommen und damit selbst Geld zu beantragen. Jetzt stoppt das Land die Auszahlungen

F.A.Z. Einspruch Podcast : Das Asylrecht in Zeiten des Coronavirus

Die Corona-Krise lässt auch das Asylrecht nicht unberührt. Deutschland will zunächst nur 50 Kinder von den griechischen Inseln aufnehmen. Zugleich gelten die Binnengrenzschließungen ausgerechnet für Asylbewerber nicht.
Hauskatzen waren schon in früheren Epidemien ansteckungsgefährdet.

Corona-Studie mit Haustieren : Katzenliebhaber aufgepasst!

Ob Haustiere das neue Coronavirus übertragen können, ob sie auch selbst krank werden, darüber gab es bisher viel Spekulation. Jetzt sind systematische Experimente von chinesischen Veterinären bekannt geworden. Sie können nur Geflügel- und Schweinezüchter endgültig beruhigen.
Obelix drückt die Schulbank - die Abenteuer von Asterix & Co. erscheinen im deutschsprachigen Raum bei der Egmont Comic Collection

Geschichte in „Asterix“ : Aßen die Gallier Wildschwein?

Wie historisch wahr sind die „Asterix“-Comics? Ein neuer Band für junge Leser unterscheidet Mythen von Fakten, mit teils erstaunlichen Ergebnissen. Eine willkommene Abwechslung in der Homeschooling-Tristesse.

Debatte über Euro-Bonds : Es geht nur gemeinsam

Im Streit über Euro-Bonds offenbaren sich zutiefst unterschiedliche Vorstellungen von der EU – ohne Hilfsbereitschaft aber geht die Zerrüttung weiter. Gastbeitrag eines Europarechtlers.

Maßnahmen gegen Coronavirus : Endlich Ruhe fürs Rhinozeros

In Südafrika helfen die drastischen Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus auch gegen die Wilderei. Die Lage für die Nashörner könnte sich nach der Ausgangssperre jedoch drastisch verschlimmern.
Die Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag am Hafen in Oldenburg. Dort hat sie ihren Wahlkreis.

Linkspartei : „Wir sind bereit, zu regieren“

Die Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Amira Mohamed Ali, hat in ihrer Partei schnell Karriere gemacht. Ein Gespräch über Streit in den eigenen Reihen, die nächste Bundestagswahl und Dinge, die man auch nicht im Scherz sagen darf.
 Mehr als 200.000 Gastarbeiter der Millionärsmetropole, tätig allein nur im Baugewerbe, leben in Massenunterkünften, den Dormitories.

Singapur : Eingeschlossen im Containerdorf

Der rigide Stadtstaat Singapur hatte sich in der Corona-Krise bisher eigentlich bewährt. Nun aber steht er vor einer Herausforderung: 24.000 Gastarbeiter sind wegen der Ansteckungsgefahr isoliert.

Folgen Sie uns

Aus der Dokumentation „Im Spiegel der Maya Deren“

Bild der Woche : Der helle Himmel über dem Kopf

Maya Deren war Tänzerin. Filmtheoretikerin. Regisseurin. Und Voodoo-Expertin. In ihren Werken hat die russische Emigrantin die Glaubwürdigkeit des Unwirklichen erforscht – und die Zeit in alle Richtungen gedehnt.

Louis de Funès : Jetzt schenkt er Frankreich Trost

Die Eröffnung der Funès-Ausstellung in Paris wurde verschoben, dafür sehen jetzt Millionen Franzosen „Drei Bruchpiloten in Paris“ im Nachmittagsprogramm: Im Hausarrest wird der große Komiker Louis de Funès rehabilitiert.

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Nach Corona: Wie sich unser Leben verändern wird

Ostern steht an und das Wetter wird besser: Kein Wunder, dass die Sehnsucht nach Normalität immer größer wird. Gleichzeitig wächst die Sorge, wie sehr die Corona-Pandemie unser Leben ändern wird. Haben wir es mit einer historischen Zäsur zu tun? Das und mehr ist unser Thema im F.A.Z. Podcast für Deutschland.

Ökumenischer Kirchentag : „Empört Euch !? – Arm im Wohlfahrtsstaat“

Die Deutschen leben in einem reichen Land, das Milliarden Euro mobilisieren kann, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu bekämpfen. Und dennoch sind viele Menschen arm. Ein Gespräch zwischen Georg Cremer, ehemaliger Generalsekretär der Caritas, und Joachim Rock, Abteilungsleiter im Paritätischen Gesamtverband. Aus der Gesprächsreihe „Schaut hin- zum Ökumenischen Kirchentag 2021“.

Bücher-Podcast, Folge 8 : Spaziergänge im eigenen Kopf

Über zwei Bücher ist gerade viel gesprochen worden, bevor sie überhaupt gelesen werden konnten. Wie steht es – nach Lektüre – um Woody Allens Memoiren und Jeanine Cummins’ „American Dirt“? Die April-Ausgabe des Bücher-Podcasts.
Ein Teil der Leistungen für die Matura wurde von österreichischen Schülern in diesem Jahre bereits vor den Abschlussprüfungen erbracht.

„Milde und nachgiebig“ : Notabitur in Österreich

In Österreich werden die Abschlussprüfungen an den höheren Schulen wegen der Corona-Krise stark dezimiert. Die erst vor vier Jahren eingeführte Zentralmatura soll dadurch aufrechterhalten werden.
Eine Online-Vorlesung wird vorbereitet, im kommenden Sommersemester wird sie allerdings hauptsächlich am Schreibtisch aufgenommen werden.

Virtuelle Lehre an Unis : Haltet es einfach!

Am 20. April beginnt das Sommersemester ohne Präsenz. Allein an der Uni Frankfurt werden knapp 600 Professoren wieder zu Lernenden. Ein Interview mit Sarah Voß-Nakkour, die den Sprung ins Digitale organisiert.

Stellenmarkt Anzeigen

1/