https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Überbringer der schlechten Nachrichten: RKI-Chef Lothar Wieler am Donnerstag

Zahlen in der Pandemie : Das sagen die Daten über das Infektionsgeschehen aus

Die Corona-Zahlen erreichen Tag auf Tag neue Höchstwerte. Doch was unterscheidet die aktuelle Situation von der des Frühjahrs? Und welche Entwicklungen lassen sich aus den Daten ablesen?

Neuer Corona-Höchststand : Deutschland hat es in der Hand

Über Nacht sind die Neuinfektionen mit dem Coronavirus auf einen neuen Höchststand geschnellt. Aber Zustände wie in den Nachbarländern lassen sich verhindern – noch ohne Lockdown.
Der britische Premierminister Boris Johnson in 10 Downing Street

Doch wieder Brexit-Gespräche : Sie verhandeln auf der roten Linie

London und Brüssel verhandeln nun doch weiter über eine künftige Partnerschaft. Aber reichen drei Wochen mehr Zeit aus, um die Gräben zu überwinden? Fest steht: EU-Chefunterhändler Michel Barnier hat wenig Spielraum.

Anschlag in Dresden : Ein Angriff auf uns alle

Wer mit mörderischer Gewalt gegen den freien Staat vorgeht, muss bekämpft werden. Und wer auf unfassbare Weise sein Gastrecht missbraucht, kann nicht bleiben.

Neuer Corona-Höchststand : Deutschland hat es in der Hand

Über Nacht sind die Neuinfektionen mit dem Coronavirus auf einen neuen Höchststand geschnellt. Aber Zustände wie in den Nachbarländern lassen sich verhindern – noch ohne Lockdown.

Aktionskunstraub in Oberhausen : Capri-Sonde

„Bad Beuys go Africa“: Nachdem das Künstlerkollektiv „Frankfurter Hauptschule“ eine Skulptur von Joseph Beuys aus einer Ausstellung in Oberhausen entwendet hat, fragt man sich, ob die deutsche Aktionskunst noch an ihrem Platz ist.

Doch wieder Brexit-Verhandlung : Die Zeit für Spielereien ist vorbei

Boris Johnson hat sein Theater beendet. Großbritannien spricht doch wieder mit der EU über das künftige Verhältnis. Das ist gut so. Die Trennung wird auf der Insel schmerzlich genug.

Die Hamster sind zurück : Bitte jeder nur soviel, wie er braucht!

Das RKI meldet mehr als Zehntausend Neuinfektionen an einem Tag, das Statistische Bundesamt stark zunehmende Toilettenpapier-Käufe. Nur eine dieser beiden Nachrichten sollte uns beunruhigen.

Ermittlungen gegen Awo : Frei von Gschaftlhuberei

Vielleicht in einem Jahr, wenn es gut läuft, könnten die Ermittlungsverfahren rund um die Arbeiterwohlfahrt in Frankfurt abgeschlossen sein. Der Vorwurf der Untreue, der im Zentrum steht, ist eben ein Tatbestand mit Tücken.

Insolventer Apothekenabrechner : Vertrauenscrash

Die Existenz Tausender Apotheken ist bedroht. Warum hat niemand kontrolliert, ob der Rezeptabrechner AVP alle Vorgaben umsetzt?

Staatstrojaner : Geheimdienste brauchen die nötigen Mittel

Bürgerrechte? Es ist keinem Bürger zu erklären, warum Geheimdienste nicht aus gebotenem Anlass Nachrichten in Medien mitlesen sollen, die jedes Kind nutzt.

Enthauptung von Samuel Paty : Letzte Chance für eine freie Gesellschaft

Im „Krieg gegen den Terror“ wurden Fortschritte erzielt. Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty aber hat viele Franzosen aufgewühlt. Die Tat könnte ein Wendepunkt im Kulturkampf gegen den Islamismus sein.
Abschied vom Tennis: Julia Görges beendet ihre Karriere.

Görges tritt ab : Die Nummer zwei und die Angst vor der Dürre

Tennisspielerin Julia Görges stand stets ein wenig im Schatten von Angelique Kerber. Dabei war ihr Talent vergleichbar groß. Ihr abruptes Karriereende nährt die Angst vor einer langen Dürreperiode im deutschen Frauentennis.

Die Corona-Pandemie

Leere U-Bahn in Paris

Corona-Liveblog : Frankreich verzeichnet mehr als 40.000 Neuinfektionen

Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber +++ Trotz Tod eines Probanden: Impfstoffstudie geht weiter +++ Erstmals seit Mai mehr als 1000 Covid-19-Patienten auf Intensivstation +++ Spahn geht es Umständen entsprechend gut +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern sich dauernd. In welche Länder man reisen darf und wie sich die Infektionszahlen in Deutschland und der Welt entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Hamstereinkäufe : Was, wenn die Nachfrage weiter steigt?

Im Frühjahr bunkerten die Deutschen vor allem eins: Toilettenpapier. Nun nehmen mit steigenden Infektionszahlen und Beschränkungen auch die Hamsterkäufe wieder zu. Was das für uns bedeutet.

Zweite Corona-Welle : Alte Menschen nicht einsperren

Während der ersten Corona-Welle wurden Pflegeheimbewohner isoliert. Inzwischen gibt es andere Strategien für den Umgang mit alten und pflegebedürftigen Menschen. Ein Besuch in einem Heim.
Über die nahezu unversehrt erhaltene Stadt wacht die Veste Coburg mit ihren spektakulären Kunstsammlungen.

Coburg in Franken : Es geht um mehr als nur die Wurst

Die fränkische Stadt Coburg ist in der weiten Welt fast bekannter als in Deutschland. Das hat weniger mit ihren Fleischwaren als mit einem heiratsfreudigen Fürstenhaus zu tun.

Allensbach-Umfrage : Die Ostdeutschen sind selbstbewusster

Die deutsche Einheit macht langsam Fortschritte. Die gegenseitigen Vorurteile zwischen Ost- und Westdeutschen sind weniger groß, als es in der öffentlichen Debatte oft scheint. Überraschend ist das Selbstvertrauen in den neuen Ländern.
Mit Entlastungstarifen können hohe Beiträge im Alter vermieden werden.

Private Krankenversicherungen : Gegen die Preisspirale

Private Krankenversicherer bieten ihren Kunden Tarifkomponenten an, um höhere Beiträge im Alter zu vermeiden. Doch Verbraucherschützer raten, selbst zu sparen.
Heinrich Himmler mit August Rosterg im KZ Dachau

Ölförderer Wintershall : Strippenzieher in der Diktatur

Der größte deutsche Ölförderer Wintershall war tief in die Machenschaften der Nationalsozialisten verstrickt. Die Gründer beförderten den Aufstieg der NSDAP.
Polizisten in Essen kontrollieren den Mercedes zweier junger Männer.

Forscher im Interview : „Mit Demokratie kommen Clans nicht gut zurecht“

Früher dachte man bei Clans an schottische Hochlandbewohner, die einander die Köpfe einschlagen. Heute denkt man an Drogenhandel und Schweigegelübde. Ein Interview mit Clan-Forscher Ralph Ghadban, der sagt: „Junge Frauen spielen eine entscheidende Rolle“.
Schon damals nicht entspannt: Der frühere amerikanische Vizepräsident Joe Biden (li.) und Russlands Präsident Wladimir Putin 2011 in Moskau.

Russland und Amerika : Für Putin wäre Biden eine Bedrohung

Für Wladimir Putin wäre ein Wahlsieg Bidens gefährlich. Mit Sicherheit entwirft Moskau darum Szenarien, wie es Amerika in diesem Fall destabilisieren könnte. Den Einfallsreichtum Moskaus hat der Westen schon oft unterschätzt. Ein Gastbeitrag.
„Die Umfragen sind mir egal“: Barack Obama am Mittwoch in Philadelphia

Obama in Philadelphia : Nur kein zweites 2016

Barack Obama ist zurück auf der Wahlkampfbühne. In Pennsylvania warnt er davor, Donald Trump schon für Geschichte zu halten. Denn die Demokraten trauen dem Präsidenten fast alles zu.
Die Angestellten des öffentlichen Dienstes fordern mehr Geld.

Überlastung : Tarifrunde im öffentlichen Dienst gefährdet neue Grundrente

Die öffentlichen Arbeitgeber bieten Verdi an, den Zugang zu Altersteilzeit länger offen zu halten. Der Rentenversicherung droht dadurch aber ernste Personalnot – obwohl sie mit der Umsetzung der Grundrente ohnehin schon überlastet ist.
Die Stromversorgung in Deutschland bleibt sicher.

Energiewende : Weniger Stromausfälle in Deutschland

Im vergangenen Jahr gab es in Deutschland nur einen größeren Stromausfall. Der Netzagenturchef ist auch deswegen überzeugt, dass die Energiewende keine negativen Auswirkungen auf die Versorgungsqualität hat.
Der Stern des Produzenten Robert Evans auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood

Für Filmfans : Nachlass von Filmmogul wird in Beverly Hills versteigert

Ein Jahr nach dem Tod von Robert Evans, der für Filmklassiker wie „Rosemaries Baby“ oder „Love Story“ bekannt ist, werden in Los Angeles 600 Stücke aus seinem Nachlass versteigert. Es geht um Kunstwerke, Möbel, Erinnerungsstücke und auch ein Cabriolet.
Schon am Mittwoch gaben die Aktienkurse in Frankfurt nach.

Aktienmarkt : Corona-Sorgen belasten Dax

Angesichts weiter steigender Neuinfektionszahlen und dem bisher ausbleibenden amerikanischen Konjunkturpaket fällt der deutsche Aktienindex zeitweise wieder unter die Marke von 12.500 Punkten. So tief lag er seit einem Monat nicht mehr.

Folgen Sie uns

Pop-Anthologie (102) : Hier bin ich geborn, hier werd ich begraben

Die Musik von „Haus am See“ wollte Peter Fox eigentlich mit Cee-Lo Green betexten. Doch daraus wurde nichts. Den Hit schrieb er dann selbst und traf 2008 einen Nerv. Was macht den Song bis heute so erfolgreich?
Die beiden Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwig werden auch durch die Dschungel-Ersatzshow führen.

RTL plant Ersatz-Show : Das Dschungelcamp fällt aus

Weil Großbritannien so stark vom Coronavirus betroffen ist, kann auch in Wales das Dschungelcamp nicht sicher gedreht werden. Deshalb lässt RTL das Format nun ganz ausfallen.
Wie gut ist Methodenvielfalt wirklich? Szene aus einer Berliner Schule

Berliner Schulen : Was im Unterricht wirkt

Der stiere Blick auf die Schülerorientierung hat in Berlin zu einem Methoden-Fetischismus geführt. Nicht die Art des Unterrichts sollte zählen, sondern die Qualität. Ein Gastbeitrag.
Freiberufler während einer Protestaktion in Berlin

Wegen Corona : Viele Freiberufler in Notlage

Der Bundesverband der Freien Berufe sieht den „Gründergeist“ in Deutschland in Gefahr. Gerade jetzt schlägt die Coronakrise mit hohen Infektionszahlen abermals zu.
Mit den Bewertungen im Betrieb tun sich viele noch immer schwer.

Feedback-Kultur : Immer schön nicken und lächeln

Ampel-Smileys, Daumen hoch oder runter: Es wird so viel bewertet wie nie, egal ob es um Restaurants, Hotels, Züge oder Toiletten geht. Bloß in der Arbeitswelt hat es die Feedback-Kultur schwer.
Daniel Deckers 23:54

F.A.Z. Essay Podcast : Fehlleistung Wahlrechtsreform

Anfang Oktober beschloss der Bundestag die umstrittene Wahlrechtsreform. Warum das Konzept der großen Koalition zur „Dämpfung“ der Abgeordnetenzahl wenig wirksam und verfassungsrechtlich problematisch ist, erklärt der neue Essay-Podcast.
Sitzung im Bundestag am 8. Oktober 2020. 1:38:23

F.A.Z. Einspruch Podcast : Was soll mehr Parlamentsbeteiligung nützen?

Im aktuellen Einspruch-Podcast diskutieren wir unter anderem mit dem innenpolitischen Sprecher der FDP, Konstantin Kuhle, über die Forderung nach einer stärkeren Parlamentsbeteiligung im Kampf gegen das Coronavirus.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Liebling, ich habe den Teddy geschrumpft

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel 2020 – die Diskussion beginnt

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Spirou im Lande des Klischees

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Reizdarm und Sporternährung – experimentieren bis zum Erfolg

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Auch Kellner und Künstler sind systemrelevant

Blogseminar : Leon Igel

Blogseminar

: Forschung in drei Sätzen

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Vergangene Zeiten: Michael Schumacher (links) und Lewis Hamilton beim Rennen in Malaysia 2012

Schumacher gegen Hamilton : Das Duell der Giganten der Formel 1

Michael Schumacher oder Lewis Hamilton – wer ist der größte Pilot der 70 Jahre alten Formel-1-Historie? Auf der einen Seite gibt es die Zahlen der Statistiken. Dann aber ist da noch der zweite Teil der Geschichte.
Der Puck soll zurück ins Spiel: Die Deutsche Eishockey Liga will endlich wieder loslegen.

Comeback auf dem Eis : Wie die DEL ihre Saison retten will

Nach Monaten der Corona-Depression will die Deutsche Eishockey Liga endlich zurück auf die Bildfläche. Ein Turnier soll als Testlauf für die Saison dienen. Doch längst nicht alle Teams machen mit.

Kunstobjekt von Beuys geklaut : Eine Capri-Batterie für Afrika

Ein Künstlerkollektiv hat in Oberhausen ein Beuys-Werk gestohlen, um es einem Museum in Tansania zu übergeben – als „symbolischen Akt der Restitution“. Damit trifft es einen Nerv.

Prozess in London : Boris Becker bestreitet Vorwürfe

Die britische Insolvenzbehörde wirft Boris Becker die Verschleierung von Vermögen vor – im Falle einer Verurteilung drohen ihm sieben Jahre Haft. Der frühere Tennisprofi hat nun vor Gericht auf „nicht schuldig“ plädiert.

Afroamerikanische Küche : Zurück zu den Wurzeln

Vom Fine Dining bis zum tonangebenden Trendlokal: Mit speziellen Aromen und Zutaten erzählen afroamerikanischen Köche sehr erfolgreich ihre eigene kulinarische Geschichte. Damit leisten sie auch Aufklärungsarbeit.
Die britische Rockband Lostprophets bei einem Konzert in Budapest 2011 – zwei Jahre später löste sich sich auf, nachdem ihrem Sänger Ian Watkins unter anderem Kindesmissbrauch vorgeworfen wurde.

Der Moment ... : ... in dem das Idol fällt

Unser Autor lässt sich im Alltag von seinen Idolen inspirieren. Doch was passiert, wenn das Vorbild moralisch abstürzt? Über Momente der Enttäuschung.
Risikobehaftet: Der alltägliche Weg zur Arbeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Corona-Zeiten

F.A.Z.-Hauptwache : Unsichere Arbeitswege

Der Arbeitsweg ist in Corona-Zeiten risikobehafteter als gedacht. Mainz landet im Radwegevergleich des ADAC auf dem letzten Platz. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der F.A.Z.-Hauptwache.
Die Pflegepersonal-Untergrenzenverordnung soll – zumindest außerhalb der Pandemie – zufriedenstellende Arbeitsbedingungen in der Pflege sichern. Nun aber wird sie zum Problem. (Symbolbild)

Brief an Jens Spahn : Sorge wegen fehlender Intensivpfleger

Hessens Sozialminister Kai Klose appelliert an Gesundheitsminister Jens Spahn, die Krankenhauspolitik zu überdenken. Angesichts der steigenden Zahl der Corona-Infektionen müsse eine entscheidende Verordnung ausgesetzt werden.
Drei wären hier einer zuviel: Herbert Herrmann und Nora von Collande spielen im Fritz Rémond Theater von Donnerstag an in einem Zwei-Personen-Stück.

Fritz Rémond Theater : Traumpaar des Boulevard

Schon im vergangenen Jahr standen Herbert Herrmann und Nora von Collande mit „Alles was Sie wollen“ in Berlin auf der Bühne. Nun werden sie im Fritz Rémond Theater in Franfurt vor nur 100 Zuschauern spielen – mehr lässt der Hygieneplan des Hauses nicht zu.
Das Frankfurter Arbeitsgericht hatte die Kündigung gegen den ehemaligen Awo-Geschäftsführer Jürgen Richter am Mittwoch für wirksam erachtet. (Symbolbild)

Nach Urteil im Awo-Skandal : Anwalt von Jürgen Richter kündigt Berufung an

Der ehemalige Awo-Geschäftsführer Jürgen Richter soll mehr als 25.000 Euro an einen Anwalt gezahlt haben – ohne Gegenleistung. Dafür wurde ihm gekündigt. Zu Recht, befand das Frankfurter Arbeitsgericht. Richters Anwalt gab an, in Berufung gehen zu wollen.
Die Scanwatch von Withings mit EKG und Sportfunktionen.

Scanwatch von Withings im Test : Gesunde Zeiten

Die Scanwatch von Withings vereint die analoge Uhrenwelt mit der digitalen Zeit. Zudem bietet sie eine extrem lange Akkulaufzeit.

Automobilindustrie : Und jetzt ausgeliefert?

Die Zulieferer, oftmals mittelständisch geprägt, gelten als das Rückgrat der Industrie. Viele hängen am Automobil. Dort weht der Wind des Wandels. Eine Branche zwischen Angst und Aufbruch.

Familienboot Saver 830 : Vom Fuße des Vulkans

Ein Herz für Kinder: Das Familienboot Saver 830 aus Sizilien kommt mit einer soliden Grundausstattung. Es bietet eine Übernachtungsmöglichkeit für vier Personen.

Fahrbericht Porsche 911 Targa : Tosender Applaus

Porsche ist ein hinreißendes Auto gelungen, das gekonnt an das Urmodell von 1965 erinnert. Der 911 Targa fährt überragend. Nur zwischen 60 und 80 klemmt es. Und damit meinen wir nicht das Alter der Fahrer.
Ob A 49 oder A 26 wie hier im Bild: Was einmal in eine Straße verwandelt ist, wird nicht mehr grün. Und der Bau erhöht den Bedarf nach mehr.

Großspurige Pläne : Wie viele Autobahnen braucht das Land?

Bevor noch mehr Wälder gerodet, Felder umgepflügt und asphaltiert werden: Braucht das Land mehr Autobahnen? Ein Verkehrsökologe der TU Dresden hat eine klare Antwort darauf.
Der eisengepanzerte Käfer (Phloeodes diabolicus) ist fast nicht zu knacken.

Robuster Käfer : Ein fast unverwüstlicher Sechsbeiner

Der diabolische eisengepanzerte Käfer besitzt einen ungewöhnlich stabilen Panzer. Sogar der stärksten Belastung hält er stand. Forscher sind dem Rätsel nachgegangen.
Der F.A.Z. Wissen Podcast mit Joachim Müller-Jung und Sibylle Anderl 30:03

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Wie sicher werden Covid-19-Impfstoffe sein?

Endspurt für Corona-Impfstoffe. Die Zulassungstests laufen. Doch wie stellen die Genehmigungsbehörden sicher, dass es keine schweren Nebenwirkungen gibt, und dass die Vakzinen die Tragödie der Pandemie hoffentlich bald beenden?
Umbau: Wo ehedem die Landesgartenschau in Bad Nauheim war, soll im Goldsteinpark ein Treffpunkt für junge Leute geschaffen werden. Lade-Station fürs Handy inklusive

Treffpunkt für junge Leute : Lade-Stopp im Grünen

Mehr Freiraum für Jugendliche will die Stadt Bad Nauheim schaffen. Im Goldsteinpark sollen sie Sport treiben und chillen können. Es gibt jedoch auch Kritiker des Projekts.
Vorfreude aufs Baby: Die Vorstellungen von einer gelungenen Geburt gehen stark auseinander.

Die richtige Kommunikation : Teamwork im Kreißsaal

Für eine sichere Geburt ist es wichtig, dass Klinikpersonal, Mutter und Begleitperson miteinander kommunizieren. Bei der Team-Baby-Studie werden Schwangere geschult, wie sie klar sagen, was sie brauchen und sich wünschen.
Mit seinem Werk „Ophtalmodouleia“ begründetet der Arzt Georg Bartisch die Augenheilkunde als eigene wissenschaftliche Disziplin.

Auktion bei Reiss & Sohn : Historische Lichtblicke

Bei Reiss & Sohn in Königstein kommen illustrierte Werke aus der Frühzeit der Wissenschaften zum Aufruf. Als besonderes Highlight sind Bücher zur Geschichte der Optik dabei. Da darf Goethe nicht fehlen.

Serie Neue Häuser : Alles Grüne kommt von oben

Was für ein Gewinn! Ein Mehrfamilienhaus in Nürnberg bekommt nicht nur eine neue Etage, sondern auch einen Gemüsegarten auf dem Dach. Davon profitieren nicht nur die Bauherren.
Mehrjährige Stauden, Gehölze und robuste Kräuter gedeihen auch im Topf.

Pflanzen im Herbst : Das ganze Jahr über Grün im Kübel

Gemüse, Gräser, Blumen, sogar Bäume: Wer jetzt richtig pflanzt, hat das ganze Jahr über Grün im Kübel. Neben Gefäß und Erde ist auch wichtig, welche Pflanzen gut zusammenpassen. Unsere Expertin erklärt, worauf es ankommt.

Nach dem Trump-Schock von 2016 : Kann Biden den Umfragen trauen?

Alle Kurven zeigen in Richtung Joe Biden. Dürfen die Demokraten ihnen diesmal trauen? Welche Konsequenzen die Meinungsforscher aus den Fehlern von 2016 gezogen haben – und welche neuen Risiken lauern.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wem gehört Deutschland?

Grund und Boden, Unternehmen, Wohnungen oder der Wald gehören nicht nur den Reichen. Die Eigentümerschaft ist oft bunt gemischt zwischen Staat und Privatsektor – doch natürlich gibt es Großvermögen und Milliardäre.

Weltraumklima : Die Sonne erwacht

Auf unserem Gestirn war zuletzt eher wenig los. Das ändert sich gerade. Welche Folgen hat das für die Erde und ihr Klima? Und welche nicht?

Senegals Surferinnen : Wie ein Tornado auf den Wellen

Khadjou Sambe ist die erste professionelle Surferin im Senegal. Sie inspiriert eine ganze Generation junger Mädchen, sich alter, westafrikanischer Normen zu widersetzen. Die Fotografin Zohra Bensemra war mit ihr im Wasser.