https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Im Frühling nahmen zahlreiche deutsche Familien spontan ukrainische Mitbewohner bei sich auf. Nicht immer verlief das ohne Enttäuschungen. Und viele Helfer fühlen sich von den Behörden im Stich gelassen.

Ukrainekrieg und Deutschland : Stell dir vor, die Ukraine gewinnt

Die Angst der Deutschen vor horrenden Gasrechnungen ist groß. Das spielt Putin-Verstehern und Querdenkern in die Hände. Gerade zum jetzigen Zeitpunkt ist das fatal. Über eine gefährlich verschobene Debatte.
Der Weltmeister: Läuft alles nach Plan, fährt Max Verstappen ab 2026 mit Porsche-Power.

Audi und Porsche : Der zähe Weg in die Formel 1

Der Einstieg in die Formel 1 ist für Audi und Porsche alles andere als ein Selbstläufer. Mit den neuen Motorenregeln ist nun der Weg frei, aber viele Fragen bleiben offen.
Olaf Scholz nach seiner Aussage im Frühjahr 2021 vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Cum-Ex-Affäre in Hamburg.

Cum-Ex-Affäre : Woran erinnert sich der Kanzler?

Wie gefährlich kann Olaf Scholz die Cum-Ex-Affäre noch werden? Der Bundeskanzler muss sich in Hamburg vor einem Untersuchungsausschuss abermals zu Gesprächen mit einem Banker erklären.

Schwierige Heimat : Pfüati, Tirol

Der Tiroler Autor Felix Mitterer verlässt seine Heimat, weil er die Tourismusabgabe nicht zahlen will. Nicht des Geldes wegen. Es geht ums Prinzip.

Russland und China : Zeit für eine neue Handelspolitik

Zeitenwende in der Handelspolitik : Die EU darf Handelsabkommen nicht zu sehr an moralische und ökologische Standards knüpfen. Sie muss den Fokus auf etwas ganz anderes legen. Das hat vor allem mit China zu tun.

Bundeswehr : Die Mission lautet nicht mehr Mali

In Berlin sollte man sich eingestehen, dass der Einsatz in Mali genauso gescheitert ist wie zuvor der in Afghanistan. Die Bundeswehr muss sich jetzt auf die Bündnisverteidigung konzentrieren.

Masern : Impfpflicht für das Leben

Die Abwägung fällt ziemlich eindeutig aus. Impfschäden sind extrem unwahrscheinlich, dagegen steht die nicht geringe Gefahr tödlicher Erkrankungen.

Steuerentlastung für Gas : Das falsche Signal

Von der Steuersenkung auf Gas profitieren die Falschen, Rationierungen im Winter rücken damit näher. Respekt, Herr Scholz!

Blasmusik und Corona : Sicher im Posaunenchor

Sind Blasmusiker besondere Virenschleudern? Amerikanische Forscher haben systematisch nachgemessen.

Ampel auf „Rot“ : Streit um Wasser

Im Taunus werden Hobbygärtner ermahnt, aufs Rasensprengen zu verzichten. Manche schielen neidisch auf den Golfklub, der zum Beregnen eigenes Wasser verwendet. Er könnte zum Vorbild für Kommunen werden.

Linkspartei und Montagsdemos : „Heißer Herbst“ von links?

Bodo Ramelow warnt seine Partei vor sozialen Protesten gegen steigende Energiepreise und die Gasumlage der Bundesregierung. Denn die AfD und andere rechtsradikale Gruppen suchen den Schulterschluss mit der Linken.

Problem des Videobeweises : Tausendmal berührt – ja, und?

Der „Video Assistant Referee“ wird fünf Jahre alt. Doch anstatt mit ihm den Fußball insgesamt zu verändern, wird er lieber Woche für Woche verteufelt. Dabei hält er allen nur den Spiegel vor.

Keine Visa mehr für Russen? : Großattacke der kleinen Rache

Viele Länder Europas folgen dem Appell des ukrainischen Präsidenten Selenskyj, Russen keine Visa mehr auszustellen. Dabei finanzieren sie weiter Putins Krieg. Für den Kremlherrscher ist das ein Geschenk. Ein Gastbeitrag.

Film „Jagdsaison“ im Kino : Flirten als Rüstungskampf

Es gibt einen Komödientypus, der virtuos mit Ekel und Peinlichkeit spielt. Mit der deutschen Komödie „Jagdsaison“ von Aron Lehmann ist er in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Krieg in der Ukraine

Wolfgang Kubicki am 17. Mai in Kiel

Ostseepipeline : Kubicki für Öffnung von Nord Stream 2

„Wenn die Gasspeicher gefüllt sind, können wir Nord Stream 2 ja wieder schließen“, schlägt FDP-Vize Kubicki vor. Alles, was dafür sorge, dass mehr Gas in Deutschland ankomme, nütze Deutschland mehr als Putin.

Kolumne „Uni live“ : Wer hört Campusradio?

In Düsseldorf und auch an anderen Unis werden Campusmedien von uns Studenten finanziert. Pro Semester zahlen wir also für ein kleines Mini-Abo. Was genau wird dort eigentlich geleistet?

Serie „Krisenberufe“ : Risikomanager am Berg

Stefan Rotzler ist als Einsatzleiter bei der Bergwacht Oberstdorf Sommer wie Winter aktiv. Eine intensive Arbeit – die ihm nicht nur gute Organisation abverlangt.
Kaum Überreste: Nur wenige Gebeine der Schlacht von Waterloo konnten ausgegraben werden.

Zermalmt für Zucker : Das grausige Ende der Gefallenen von Waterloo

Bis heute fehlen die sterblichen Überreste der mehr als 20.000 Gefallenen von Waterloo. Forscher haben nun das zweihundert Jahre alte Rätsel um ihr Schicksal offenbar gelöst. Ihr Ergebnis schlägt auf den Magen.
Kanzler Scholz schraubt unter Anleitung einer Viessmann-Mitarbeiterin die letzte Schraube in eine Wärmepumpe.

Klimafreundlich heizen : Die Wärmepumpe ist zu teuer

Die Explosion der Gaspreise lässt die mit Strom betriebenen Wärmepumpen attraktiv erscheinen. Doch die klimafreundlichen Geräte sind teuer und technisch aufwändig. Das macht es für Nutzer kompliziert.
Heimwärts: Ein Wegweiser der Bundeswehr im Feldlager in Gao

Bundeswehr in Mali : Eine Zumutung an Einsatzbedingungen

In Mali ist ein Flugzeug gelandet, mit dem die Bundeswehr Truppen ablösen kann. Aber die Zweifel an der Mission bleiben. Immer mehr deutsche Soldaten fühlen sich im Stich gelassen.
Fahrt über viele Gleise: Das Reiseportal Omio hofft auf Erleichterungen im Vertrieb von Bahntickets.

Omio : Ein Reiseportal klagt über Hürden für Bahnreisen

Für die Fahrt mit vielen Zügen und Bussen soll eine Buchung genügen – das will Omio ermöglichen. Dass das Ziel noch unerreicht blieb, liege auch an der Bahn. Sogar das Kartellamt ist eingeschaltet.
Im Tarifdschungel: Reisende an Fahrscheinautomaten der Deutschen Bahn am Frankfurter Hauptbahnhof

ÖPNV : Preissprung nach dem 9-Euro-Ticket

Drei Monate lang konnte man für nur 9 Euro durch Deutschland fahren. Doch in zwei Wochen ist die große Rabattaktion im ÖPNV Geschichte. Danach kennen die Preise vor allem eine Richtung: nach oben. Wie geht es weiter?
Licht ins Dunkel: Hinterhof eines Wiesbadener Mietshauses

Scholz senkt Mehrwertsteuer : Nun wird die Gasrechnung kompliziert

Der Bundeskanzler verspricht, dass die Entlastung für Haushalte dank der sinkenden Mehrwertsteuer höher ausfällt als die Belastung durch die Gasumlage. Wie sieht die Rechnung unterm Strich wirklich aus?
Training für den Ernstfall: Bundespolizisten simulieren einen Piratenangriff.

Der Volkswirt : Wie Reeder sich gegen Piraten schützen

Mithilfe von Zolldaten und Positionsdaten von Containerschiffen lassen sich die Folgen der Piraterie für den internationalen Seeverkehr untersuchen. Unsere Gastautoren schauen ins Detail.
Hohe Reichweite: Der Neobroker Scalable Capital hat mittlerweile 600.000 Kunden.

DSGVO-Verstoß : Scalable haftet nach Datenleck

Wie jetzt bekannt wurde, hat Scalable seine Berufung vor dem Oberlandesgericht München schon im Juli zurückgenommen – soweit bekannt, ist es die erste rechtskräftiges Schadenersatz-Entscheidung nach einem Datenleck im Oktober 2020.
Diesmal gibt Ethereum den Ton an.

Kryptoanlagen : Tauwetter am Markt

Seit einigen Wochen steigen die Kurse der Kryptoanlagen wieder. Vor allem der Wirbel um Änderungen bei Ethereum sorgt für Optimismus. Aber Zweifel an der Erholung bleiben.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Kettenexperiment: Illustration in F. Bartletts „Remembering“

Theorie des Erzählens : Wer etwas erzählt, will belohnt werden

Entscheidend sind immer die Emotionen: Fritz Breithaupt entwirft eine groß zugeschnittene Theorie des menschlichen Hangs zu Geschichten. Am Ende geht es um nicht weniger als ein intensiveres Leben.
Die Spielwütigen: André Jung als Schimpanse, Ursina Lardi und Devid Striesow als Geschwisterpaar, Felix Blomberg als Schildkröte

Salzburger Festspiele : Was das Theater von der Krake lernen kann

Hinreißendes Schauspielertheater: Thorsten Lensing gilt als kompromissloser Einzelgänger. Sein dramatisches Debüt „Verrückt nach Trost“ wurde bei den Salzburger Festspielen mit Spannung erwartet. Bei der Dernière gibt sein phantastisches Ensemble noch einmal alles.
Der Arbeiter wird weiter gebraucht, fühlt sich aber politisch schlecht repräsentiert

Arbeiterschaft : Sie fühlen sich verraten und verkauft

In der politischen Rhetorik spielt der Arbeiter nur noch als Wutbürger eine Rolle. Doch welches politische Bewusstsein hat die Arbeiterschaft selbst?
F.A.Z. - Sommerserie 28:09

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Machtprobe (2): Saudi-Arabiens Ausverkauf

In unserer sechsteiligen Serie „Machtprobe“ stellen wir die globale Rolle verschiedener Länder auf den Prüfstand. Wir sprechen über neue Bündnisse und alte Feindschaften, bekannte Führungsrollen und aufkeimende Machtansprüche.
Sie kann es nicht fassen: Konstanze Klosterhalfen wird Europameisterin

Leichtathletik-EM : „Es ist ein Traum“

Konstanze Klosterhalfen zeigt den Lauf ihres Lebens und gewinnt den Titel über 5000 Meter. Weitspringerin Malaika Mihambo holt ebenso Silber wie Hochspringer Tobias Potye.
Jan Hempel (Bild von 1999)

DSV stellt Buschkow frei : Wasserspringer Hempel erhebt schwere Vorwürfe

In einem ARD-Film sagt Jan Hempel, er sei von seinem Trainer über 14 Jahre sexuell missbraucht worden, auch bei Olympia 1992. Der Verband steht massiv in der Kritik – und reagiert auf Hempels Vorwürfe.
Nahezu vollständig erhalten: Am Rand des Tagebaus Hambach legten Archäologen einen Kinderschuh frei.

Seltene Funde : Wie der Tagebau der Archäologie helfen kann

Weil sie in einem Tagebau so weitflächig und so tief graben können wie sonst nicht, stoßen Archäologen hier oft auf Bemerkenswertes – von jahrhundertealten Kinderschuhen bis zu einem Agentenfunkgerät aus dem Kalten Krieg.
Die Schuhe einer Stripperin (Symbolfoto).

USA : Stripperinnen wollen Teil einer Gewerkschaft werden

In einem Nachtclub in Kalifornien ist es zu Übergriffen durch Gäste gekommen. Etwa 30 Tänzerinnen fordern nun, in Zukunft besser geschützt zu sein – als Teil einer Künstlergewerkschaft.
Die Hitzewelle in Litauen zieht die Menschen ans Wasser.

Tod im Wasser : Warum in Litauen so viele Menschen ertrinken

Viele Seen und eine lange Küste, aber nur wenige Schwimmbäder: In Litauen ertrinken jedes Jahr deutlich mehr Menschen als in westeuropäischen Ländern.
Vielseitiges Obst: Mit Birnen können Köche kreativ sein.

Kochen mit Birnen : Saftige Süße für Herzhaftes

Erst ist sie lange nicht reif, dann muss es schnell gehen: Mit der kapriziösen Birne kann man backen oder ein deftiges Gericht zubereiten.

Spiele

Spiele
Hilfestellung: Nur ein kleiner Teil der jungen Leute entscheidet sich für den Dienst an der Gesellschaft.

Hessen : Freiwilligendienste weniger gefragt

Das Interesse an einem freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahr war trotz der Pandemie stabil. Doch nun gehen die Bewerberzahlen deutlich zurück. Nicht nur Sportverbände und Vereine leider darunter.
Alte und neue Betreiber des Rettershof: Hans-Jürgen Laumeister und Daniela Schwarz übergeben an Valeska Benner und Dominik Benner (von links)

Kelkheim : Neue Schlossherren im Rettershof

Die Kelkheimer Institution bekommt neue Betreiber. Die Geschäfte führt fortan der Hofheimer Gastronom Dominik Benner.

SUV Tonale im Fahrbericht : Alfa Blocker

Alfa Romeo ist schon oft totgesagt worden, doch noch lebt die italienische Marke. Mit einem zweiten SUV wird abermals ein Neustart gewagt. Es fehlt aber noch etwas an Feinabstimmung.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Porsche debütiert mit dem neuen 911 GT3 RS ++ Piaggio scheitert im Plagiatsstreit ++ Die Mietwagenpreise normalisieren sich
Leuchtendes Beispiel: Frontalbeamer Sony VPL-XW 7000 ES

Beamer im Vergleich : Kino im Garten

In lauen Sommernächten bietet es sich an, den Leinwandgenuss zu Hause im Garten zu erleben, statt in den Kinosaal zu gehen. Zwei Beamer von Sony und Xgimi im Vergleich.
Umweltkatastrophe in Deutschland: Was das verheerende Fischsterben in der Oder ausgelöst hat, ist noch immer unklar.

Natur braucht eigene Rechte : Ende der ökologischen Symbolik

Eigene Rechte für die Natur würden die (selbst-)zerstörerische Kraft des Menschen beschränken und die Freiheit gegenwärtiger und künftiger Generationen schützen. Sie anzuerkennen wäre alles andere als Verbotspolitik. Ein Gastbeitrag, über ein zutiefst liberales Projekt.
Geerntete Zapfen der Küstentanne

Große Küstentanne : Zapfenernte für den Wald der Zukunft

Welche Bäume trotzen dem Klimawandel? Das Forstamt Rüdesheim sieht für die Große Küstentanne eine gute Perspektive, obwohl ihr Holz nicht für Möbel taugt. Baumpflücker ernten derzeit die Zapfen für künftiges Saatgut.
Hochspannung: Windräder bei Hannover

Gasmangel : Deutschland muss noch mehr Energie sparen

Aktuelle Zahlen des Energieverbands BDEW zeigen, dass Unternehmen und Haushalte Energie sparen – aber nicht genug. Immerhin klappt es, die Stromerzeugung aus Gas zu reduzieren. Vor Heizlüftern wird indes gewarnt.

Deutschland per Rad : Voller Bauch pedaliert sehr gern

Heute Herrenteller, morgen glasierter Yuzu-Kombu-Carabinero und zwischendurch ein Legionärsmahl: Beim Schlemmerradeln im Saarland erlebt man Höhen und Tiefen in jeder Hinsicht.

Comic „Glückskind“ von Flix : Heiß heute, was?!

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal formuliert Rocco eine unbequeme Einsicht: Kunst - auch Comics zeichnen - macht ziemlich viel Arbeit.
Eine Frau sitzt neben ihrem Kind unter einem Sonnenschirm an einem warmen Sommertag am Strand. 03:41

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Warum wir in Urlaub fahren

Ferien: Für Kinder ist das die Zeit zum Spielen und Trödeln. Doch die Großen nennen es anders und verhalten sich seltsam. Eine Gebrauchsanleitung für den Umgang mit urlaubenden Erwachsenen.
Ausgesperrt zu werden ist für Kleinkinder eine Qual. Ist es dennoch eine gute Erziehungsmethode?

Kontroverse um Erziehungsstile : Wie streng sollten Eltern sein?

Ein strikter Erziehungsstil ist bei jungen Vätern und Müttern beliebt, obwohl Studien die Nachteile für das Kind belegen. Dahinter steckt oft Angst – und die eigene Geschichte.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Asterix als Parodix

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Ausgleich für die Frauen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Transalpine Run – Trail Running im Team

Schlaflos : Naima Nebel

Schlaflos

: Ausgesetzter Anstand

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Wasser marsch! Die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Schmuggelware? Von der Polizei beschlagnahmtes antikes Mosaik mit Iphigenie und Orestes aus dem Besitz von Lotfi

Haftbefehl gegen Georges Lotfi : Schmuggel im großen Stil?

Der Antikensammler und Händler Georges Lotfi half den amerikanischen Behörden jahrelang dabei, illegale Werke aufzuspüren. Nun steht er selbst unter Verdacht, Raubkunst geschmuggelt zu haben.
Gefälscht: „Rotes Bild mit Pferden“, versteigert 2006 als Werk Heinrich Campendonks, stand im Zentrum des Beltracchi-Skandals. .

Fälschern auf der Spur : Wie prüfen Auktionshäuser Kunst?

Bei der Prüfung von Kunstwerken ziehen Auktionshäuser vergleichsweise selten Labore hinzu. Dabei können diese Fälschungen mit naturwissenschaftlichen Methoden enttarnen.

Neue Häuser : Ganz schön schräg

Ein schwer erreichbares Grundstück verlangt eine ungewöhnliche Lösung. Dieses Holzhaus aus Bad Homburg zeigt, wie man auch in der zweiten Reihe groß rauskommt.
Aufbau in mehreren Akten: Bis die Küche komplett ist, vergehen oft viele Monate. Das zerrt gewaltig an den Nerven von Kunden, Küchenstudios und Monteuren.

Ende der Lieferkette : Hilfe, wir haben eine Küche gekauft

Wenn die Lieferkette reißt, fehlt nicht nur der Backofen. Das Küchenstudio ist hilflos, die Hersteller finden, die Kunden übertreiben, und der Monteur weiß: Es kann alles noch schlimmer kommen.

Verspätungen der Bahn : Warum kommt die Bahn so oft zu spät?

Die Deutsche Bahn hat große Ambitionen. Doch derzeit ist die Lage so desaströs wie selten zuvor. Das liegt an politischen Fehlern und einem hochkomplexen System. Wenn nicht jedes Rädchen ins andere greift, spüren es Kunden sofort. Eine Reise zu denen, die diese Rädchen bedienen.

Miss Camel : Die Kür der Wüstenschönheiten

Irgendwo im Nirgendwo der Wüste treffen sich seit 15 Jahren Männer, um ihre schönsten Kamele zu küren. Fotograf Caspar Wündrich hat den Schönheitswettbewerb mit der Kamera festgehalten.