https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Russlands Präsident ist die Spinne im Netz der Konflikte des Nahen Ostens. Sein Triumph hat auch damit zu tun, dass die Amerikaner ihn in Syrien lange Zeit gewähren ließen.

Trumps Syrien-Entscheidung : Amerikanisches Chaos

Das Chaos im syrisch-türkischen Grenzgebiet und darüber hinaus spiegelt das Chaos der amerikanischen Politik. Die versucht jetzt, den Schaden zu begrenzen. Gewinner sind Amerikas Widersacher.

AfD : Die Rutschbahn der Rechten

Die AfD fordert, wie viele andere, das Verbot von „Combat 18“. Um glaubwürdig zu sein, müsste die Partei aber ganz andere Gruppen ins Visier nehmen.

Shell-Jugendstudie : Weiser als viele ergraute Wutbürger

Die Shell-Jugendstudie zeigt: Umweltzerstörung und Klimawandel sind die Themen der Jugend. Es ist erfreulich, dass die jungen Leute dabei weiter Vertrauen in die Demokratie setzen.

Konjunktur : Die goldenen Jahre sind vorbei

Das Bild einer völlig intakten Wirtschaft trügt. Zweifel bleiben aber, ob genügend Politiker den Schuss gehört haben. Denn obwohl es an Steuern und Abgaben nicht mangelt, werden viele Standortbedingungen eher schlechter als besser.

Urteil gegen Separatisten : Spielraum für Sánchez

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez wird sich wohl nach der nächsten Wahl auch an einem Pakt mit katalanischen Parteien versuchen. Zwar wollte er von Begnadigungen am Montag nichts wissen – womöglich werden sie aber Teil politischer Verhandlungen.

Brexit : Für Werbezwecke missbraucht

Am 31. Oktober will Boris Johnson den Austritt aus der EU vollziehen. Nach Gesetzeslage wird nichts daraus werden, wenn es kein Abkommen mit der EU gibt. In den nächsten Tagen wird der politische Blutdruck mächtig steigen.

Daumen nach unten : Verdruckste Reaktionen beim DFB

Nationalspieler haben das Recht auf eine politische Meinung. Und junge Menschen machen Fehler. Was nicht geht, ist eine Haltung, die Fehler von DFB-Spielern mit ihrer angeblichen Beschränktheit, Unmündigkeit oder Unbedarftheit entschuldigen will.

An bayerischen Hochschulen : Hauptsache, Englisch

An bayerischen Unis soll vermehrt Englisch unterrichtet werden. Warum dieser Kniefall vor einer vermeintlichen Internationalisierung, die sich als Verdummung herausstellt?

Spreewälder Hirsemühle : Gesinnungstest

Grotesker Boykott mit Irrwegen: Weil der Inhaber der „Spreewälder Hirsemühle“ Mitglied der AfD ist, listen namhafte Bioläden dessen Produkte aus. Empörung über die eigene Doppelmoral bleibt dagegen aus.

Frankfurter Buchmesse

Buchmessen-Gastland Norwegen : Der Geruch von toter Großmutter

Norwegen ist das Gastland der Buchmesse 2019. Feuilleton-Redakteurin Elena Witzeck hat sich im Pavillon umgesehen und ein Land kennengelernt, das stolz auf seine Lesekultur ist. Nur auf Schweden sollte man die Norweger nicht ansprechen.

Blizzard bannt Gamer : Buckeln vor China

Das falsche Gesicht wahren: Nachdem ein Teilnehmer eines Videospielturniers sich zu den Protesten in Hongkong äußerte, reagierte die Videospielfirma „Blizzard“ schnell und rabiat. Mit China soll das gar nichts zu tun haben.

Syrien-Konflikt : Gut so, Wolfsburg!

In der Türkei können VW und andere auch später noch Werke bauen – aber erst, wenn dort wieder Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Friedfertigkeit gelten.

Krankhaftes Sexualverhalten : Wenn die Lust zur Qual wird

Ähnlich wie Drogen- und Spielsüchtige sind auch Sexbesessene darauf aus, sich stets neue „Kicks“ zu verschaffen. Vielen Patienten könne eine Verhaltenstherapie helfen, sagen Forscher. Jedoch hilft nicht jeder Lösungsansatz.
Biomare machte den Anfang, es folgten Alnatura, Dennree, Biocompany und Weiling: Auslistung der Spreewälder Hirsemühle.

Spreewälder Hirsemühle : Gesinnungstest

Grotesker Boykott mit Irrwegen: Weil der Inhaber der „Spreewälder Hirsemühle“ Mitglied der AfD ist, listen namhafte Bioläden dessen Produkte aus. Empörung über die eigene Doppelmoral bleibt dagegen aus.
Um glaubwürdig zu sein, müsste die AfD andere Gruppen ins Visier nehmen: nicht „Combat 18“, sondern etwa die Identitäre Bewegung.

AfD : Die Rutschbahn der Rechten

Die AfD fordert, wie viele andere, das Verbot von „Combat 18“. Um glaubwürdig zu sein, müsste die Partei aber ganz andere Gruppen ins Visier nehmen.
Brüssel: Eine Flagge von Nordmazedonien neben einer EU-Flagge vor dem Berlaymont-Gebäude der EU-Kommission

Nordmazedonien und Albanien : Paris blockiert EU-Erweiterung

Die französische Regierung hat Bedenken gegen eine Aufnahme von Beitrittsgesprächen mit den beiden Balkanstaaten – und fordert eine grundsätzliche Revision des EU-Erweiterungsprozesses.
Zögern in Wolfsburg: VW dürfte doch kein neues Werk in der Türkei bauen.

F.A.Z. exklusiv : Bulgarien lockt VW mit mehr Geld

Wegen der türkischen Offensive in Syrien legt VW Pläne für ein Werk nahe der Metropole Izmir auf Eis. Nun hofft Sofia, doch noch das Rennen um die begehrte Milliardeninvestition zu machen.
Für viele kein Spaß: die alljährliche Steuererklärung.

Der Steuertipp : Was Fonds-Anleger beachten müssen

Für Anleger mit Fondsanteilen sollte die Steuererklärung eigentlich einfacher werden. Doch im Fall von Auslandsdepots sind immer noch spezielle Anlagen zur Erklärung erforderlich.

Folgen Sie uns

Frankreichs Bildungsminister Jean-Michel Blanquer im Oktober in Paris

Islamismus in Frankreich : Kleingruppen gegen Fundamentalismus

Mit einer neuen Schulpolitik will Frankreich Jugendliche aus Einwandererfamilien besser fördern – und so dem Islamismus entgegenwirken. Bildungsminister Blanquer hat als Schuldirektor den wachsenden Einfluss des Fundamentalismus erlebt.

Schlaflos : Anna Wronska

Schlaflos

: Ich esse deine Suppe nicht

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Würdig wie der Manga-Meister selbst

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Die tiefen Ursachen der Hongkong-Proteste

Pop-Anthologie : Katharina Cichosch

Pop-Anthologie

: Daniel Johnston: „True Love Will Find You in the End“

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Warum uns Wolken nicht auf den Kopf fallen

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Kann man Äpfel und Birnen doch vergleichen?

F.A.Z. Digitec Podcast : Carsten Knop

F.A.Z. Digitec Podcast

: Audi, Bosch, Nobelpreis: Elektro fährt vor

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Amtsenthebung auf den letzten Metern?

F.A.Z. Dossier Podcast : Birgitta Fella

F.A.Z. Dossier Podcast

: Ist die Festplatte irgendwann voll? Hirnforschung Folge 10

Torjubel geht auch sportlich: Torschütze Ayhan verweigert sich dem militärischen Gruß.

Türkischer Fußball : Jeder mal ein kleiner Tosun?

Nachahmer des Fußball-Nationalspielers, die in der Arena militärisch salutieren, müssen mit Verfahren rechnen. Zwei türkische Profis von Fortuna Düsseldorf schließen sich im Stade de France nicht an.
Schnüffler: Diensthund Herr Rossi sucht am Dienstag nach Datenspeichern.

Datenträgerspürhunde : Wie riecht ein USB-Stick?

Auch als Reaktion auf den Missbrauchsfall in Lügde setzt die Polizei nun Datenträgerspürhunde ein. Im Zeitalter der Digitalisierung wird das Schnüffeln nach Datenträgern bei der Aufklärung von Kriminalfällen immer wichtiger.
Ist Naama Issachar ein politisches Faustpfand?

Russland inhaftiert Israelin : Eine Art Geiselnahme

In Russland ist eine Israelin zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden, weil sie etwas Haschisch im Gepäck hatte. Um die Droge geht es dabei nur vordergründig – der Fall folgt einem politischen Drehbuch.

Shell-Jugendstudie : Es ist der Klimawandel, Dummkopf!

„Eine Generation meldet sich zu Wort“: So heißt die 18. Shell-Jugendstudie. Eine neue Entwicklung stellten die Autoren nicht nur bei Themen fest, die Jugendlichen Sorgen bereiten – sondern auch bei den Geschlechterrollen.

Herzogin Kate in Pakistan : Diplomatische Kleiderwahl

Prinz William und Herzogin Kate sind zu ihrer bislang aufwendigsten Auslandsreise aufgebrochen. In Pakistan beweist Kate abermals, wie stilsicher und dennoch diplomatisch Kleiderwahl sein kann.
Bereit fürs Finale: Dietrich Faber hat mit „Sorge dich nicht, stirb!“ einen neuen Bröhmann-Krimi geschrieben.

Hessische Krimiserie : Sag zum Abschied leise Bäng

Dietrich Faber schickt ein letztes Mal seinen Kommissar Bröhmann als Ermittler durch die hessische Provinz. Dessen Ermittlungen führen in ein Achtsamkeitsinstitut und wecken sogar beim Polizisten Optimierungsbedarf. Auch der Autor möchte sich weiter entwickeln.
Massenbewegung: Ende Oktober laufen sie wieder am Main

Frankfurt-Marathon : Laufen und der Umwelt dienen

Der Frankfurt-Marathon soll Vorbild für einen möglichst umweltschonenden Lauf sein. Für jeden, der ins Ziel kommt, wollen die Veranstalter einen Euro für Olivenbäume in der Toskana spenden. Auch Hauptsponsor Mainova lässt sich etwas einfallen.
Ritual: Die Opposition bemängelt den Etatentwurf von Finanzminister Schäfer

Kommentar zu Landesetat : Linke Tasche, rechte Tasche

Die Ausgaben sollen stärker steigen als die Einnahmen. Das sieht der Etatentwurf von Finanzminister Schäfer für 2020 vor. Gleichwohl scheint Schäfer bemüht, seriös zu planen.

Helm von Shark im Test : Kinn kann

Ein Helm von Shark beweist neue Flexibilität. Für die Verwandlung vom Jet- zum Vollvisierhelm und umgekehrt braucht es nur einen raschen Handgriff.