https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

„Lasst Trump Trump sein“? Daran hapert es schon lange nicht mehr.

2020 ist nicht 2016 : Gegen Biden kommt Trump nicht an

Schon vor vier Jahren hatte Trump zur heißen Phase seinen Wahlkampfmanager ausgetauscht. Doch er scheint selbst nicht an ein gutes Ende zu glauben. Denn die Pandemie überfordert den Präsidenten. Und ihm fehlt Hillary Clinton.
Max Schrems in seinem Büro am 16. Juli 2020

Der Datenschützer Max Schrems : Für immer David

Der Datenschützer Max Schrems hat im Streit um Datenübertragungen in die Vereinigten Staaten abermals vor dem EuGH gewonnen. Das zeigt, wie legitim sein Anliegen ist – und wie klein die Chance, dass es realisiert wird.

Corona-Konzepte : Mit vielen Fragen ins neue Schuljahr

Dass die Lehrer im nächsten Schuljahr keine Abstriche an den Lernanforderungen machen wollen, ist richtig. Ob das gelingt, hängt vor allem von deren Einsatz ab.

Ausreiseverbote wegen Corona : Alles, was notwendig ist

Sollten beim nächsten Corona-Ausbruch wie in Gütersloh Ausreisesperren verhängt werden? Bisher war das nie vonnöten. Doch die Krise lehrt: Es ist gut, vorbereitet zu sein.

Kriselnder Autohersteller : Die Zeit läuft gegen Daimler

Es ist höchste Zeit, dass die Daimler-Führung die unbequemen Wahrheiten auf den Tisch legt. Es wird schmerzhaft werden für viele Mitarbeiter. Aber die Probleme werden mit jedem Tag größer, an dem sie nicht gelöst werden.

Vermögensverteilung : Die Neuvermessung der Reichen

Wer die Lücke zwischen Arm und Reich verringern möchte, muss am unteren Ende ansetzen und den Aufbau von Vermögen unterstützen. Viel zu viele Deutsche haben keinerlei Ersparnisse. Das ist ein Armutszeugnis.

Sanktionen gegen China : Wo bleibt die Strategie?

Gespräche mit China bleiben wichtig. Doch selbst bei einer abgestimmten Politik zwischen Europa und Gleichgesinnten ist ein Erfolg nicht garantiert. Was Peking von Verträgen hält, hat sich in Hongkong gezeigt.

Fan-Streit mit Rummenigge : Fußball für alle!

Im deutschen Fußball ist ein heftiger Konflikt entbrannt. Mittendrin: Bayern-Chef Rummenigge und ein bundesweites Fanbündnis. Dabei geht es um nicht weniger als die alleinige Deutungshoheit. Doch beide Seiten verkennen ein wichtiges Detail.

Apple gewinnt Steuerstreit : Der Kampf geht weiter

Die Diskussion über Steuervermeidung und die Zurechnung von Gewinnen internationaler Konzerne muss international geführt werden. Mit dem Beihilfenrecht wird Brüssel auf Dauer nicht mehr weit kommen.

Thüringer Urteil : Der Preis der Parität

Wer echte Parität will, sollte sie ausdrücklich im Grundgesetz verankern. Es wäre dann aber eine wirklich andere Verfassung – nicht mehr die, die unsere Freiheit schützt.
Kein Zugang ohne gültiges Sprachzertifikat: Für viele Studiengänge an der Mainzer Uni und anderen Hochschulen ist ein Sprachkurs notwendig.

Studienzulassung : Ohne Toefl geht nichts

IELTS, Toefl, Cambridge und Co.: Viele Studiengänge setzen teure Sprachtests voraus – die Studenten beklagen Abzocke und Zertifizierungswahn. Doch was sind die Alternativen?

Kampf gegen das Coronavirus

Ein medizinischer Mitarbeiter testet in einer amerikanischen Quarantäne-Einrichtung eine Frau auf das Corona-Virus. (Symbolbild)

Liveblog zum Coronavirus : 19 Corona-Fälle rund um Trierer Reha-Praxis

Sexarbeiterinnen fordern Wiederöffnung der Bordelle +++ Strengere Regeln für Rückkehrer geplant +++ Lokale Ausreisesperren bei starken Corona-Ausbrüchen +++ Mehr als 200.000 Infektionen in Deutschland“ +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden gelockert – aber in welche Länder darf man nun wieder reisen? Und wie entwickeln sich die Infektionszahlen in den Landkreisen? Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Die App zur Kontaktverfolgung in Italien

Kaum Interesse : Warum die italienische Corona-App ein Flop ist

Gerade mal vier Millionen Downloads, viele Fehlermeldungen und regionale Apps, die mit der nationalen konkurrieren: Die nationale Corona-App Italiens „Immuni“ kommt nicht gut an.
Diese Aufnahme des Solar Orbiter aus 77 Millionen Kilometern Entfernung zeigt die Sonne im kurzwelligen ultravioletten Spektralbereich.

„Solar Orbiter“ der Esa : Ein erster Gruß vom Weg zur Sonne

Die aktuelle europäische Sonnenmission hatte keinen einfachen Start: Die wichtige Phase der Inbetriebnahme fiel mit dem Beginn der Covid-19-Pandemie zusammen. Nun beeindruckt die Sonde aber mit ersten Aufnahmen.

Proteste in Seattle : Wie man die Wut auf der Straße zeigt

Blick in die Hölle oder Straßenfest, autonome Zone oder Weltverbesserungs-Quartier? In der Berichterstattung zur Besetzung des Capitol Hill konnten die Bilder nicht gegensätzlicher sein.

Millennials : Lieber erben statt sparen

Ein großer Anteil der jüngeren Generation verlässt sich darauf, im Alter ein Erbe oder eine Schenkung zu erhalten. Ansonsten wären sie finanziell schwer getroffen.
Lauthals gegen Biden: Trump bei der Pressekonferenz im Rosengarten.

Trumps Ersatz-Wahlkampf : Noch konfuser als sonst

Wegen Corona kann Donald Trump keine Kundgebungen abhalten. Ersatzweise lädt er Journalisten ins Weiße Haus. Der Vorwand? Die neue China-Politik. Das tatsächliche Thema? Joe Biden. Denn der wolle alle Fenster abschaffen!
Ein Mitarbeiter der Daimler AG im Produktionswerk in Sindelfingen

Kriselnder Autohersteller : Die Zeit läuft gegen Daimler

Es ist höchste Zeit, dass die Daimler-Führung die unbequemen Wahrheiten auf den Tisch legt. Es wird schmerzhaft werden für viele Mitarbeiter. Aber die Probleme werden mit jedem Tag größer, an dem sie nicht gelöst werden.

Prominente Konten übernommen : Die Gefahren des Twitter-Hacks

Ein Mitarbeiter hat den Hackern offenbar Zugang zu den Twitter-Konten vieler Prominenter gegeben. Nicht auszudenken, was die Hacker damit alles hätten anstellen können.
Warschaus Börse: Nicht nur Händler und Investoren bestimmen hier die Kurse.

Polens Börse : Nur Moskaus Marktplatz ist größer

Nationalistische Tendenzen auch auf dem Finanzmarkt: Wer in Osteuropa investieren will, kommt an der Börse Warschau nicht vorbei – auch wenn zuweilen die Politik mitmischt.
Europas größter Börsengang 2020: Der Kaffeproduzent JDE Peets

Börsengänge : Erstaunlich starkes Geschäft

Man möchte es in Deutschland und Europa nicht glauben. Aber das Geschäft mit Börsengängen erwies sich im ersten Halbjahr als erstaunlich robust. Doch für erfolgreiche Börsengänge bedarf es einiger Voraussetzungen.
Hoher Besuch bei Flatex: Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir im Jahr 2016 mit Vorstandschef Frank Niehage (links).

Online-Broker : Flatex auf dem Weg in den Tec-Dax

Der Online-Broker schwimmt auf einer Erfolgswelle. Jetzt will Vorstandschef Frank Niehage Europa aufmischen. Doch noch ruht die Vergangenheit nicht ganz.

Folgen Sie uns

Stellen sich das Kino als „Ort des Vertrauens“ vor: Regisseur Tom Tykwer und Kulturstaatsministerin Monika Grütters.

Kinos in der Krise : Mehr Geld für Film und Kino

In der neuen Corona-Normalität ist ein auskömmliches Wirtschaften für viele Lichtspielhäuser kaum möglich. Die Regierungsbeauftragte für Kultur und Medien, Monika Grütters, will helfen.
Über fünf Etagen erstreckt sich der Zentralraum der Deichman-Bibliothek. Alle Oberflächen sind farblos gehalten, um nicht von den Büchern abzulenken.

Europas modernste Bibliothek : Leben und lesen lassen

Oslo vollendet mit der Deichman-Bibliothek sein neues Kulturviertel. In Europas modernster Bücherei wird gezeigt, wie man Treffpunkt sein kann, ohne die Bücher zu vernachlässigen.

Blogs | Schlaflos : Mamas Koffer

Gehetze, Kampf und Krampf: Pendeln bedeutet für Erwachsene Stress. Aber auch Kinder leiden unter der täglichen Belastung. Vielleicht mehr, als Eltern wahrhaben wollen.