https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Das Video „Zerstörung der CDU“ des Youtubers Rezo ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Propaganda von der ganz feinen Sorte.

Reaktion auf Rezo : Hilflose CDU

Angesichts der millionenfachen Wucht, die das Rezo-Video schnell erreicht hat, wirkt die Reaktion der CDU wie ein ins Netz gestelltes Ölgemälde. Nicht nur sie ist überfordert, wenn Akteure aus der neuen Welt in die Nähe der Politik geraten.

Streit um Internet-Domain : Amazon besiegt die Amazonas-Staaten

Sieben Jahre lang haben der Konzern Amazon und die Anrainer-Staaten des Amazonas darum gestritten, wer im Netz die Endung „.amazon“ verwenden darf. Jetzt hat die Internetregistratur Icann entschieden. Leider falsch.

70 Jahre Grundgesetz : Eine zeitlose Verfassung

Das Grundgesetz ist zur Bibel der Deutschen geworden. Wer verstehen will, wer wir sind und woran wir glauben, sollte sie lesen. Wer zu uns gehören möchte, muss ihre Gebote befolgen.

Österreich in der Krise : Sittenverstoß

Irgendwann kommt es Wählern rational vor, besonders ruchlose Grenzverletzer der eigenen Gesinnung zu unterstützen.

FAZ Plus Artikel: Dortmunder Transferoffensive : Was dem BVB noch fehlt

Borussia Dortmund schafft erstaunlich schnell Fakten auf dem Transfermarkt: Nach Nico Schulz kommen Thorgan Hazard und Julian Brandt. Für den angekündigten Angriff auf Meister Bayern München dürfte das aber noch nicht reichen.

Kerosinsteuer für Flugzeuge : Klingt gut, ist aber kaum umsetzbar

Fliegen ist im Vergleich zu Bahnfahrten unschlagbar günstig – zu günstig, um ambitionierte Klimaschutzziele zu erreichen. Eine Kerosinsteuer könnte helfen. Doch die Sache ist komplizierter, als sie im Wahlkampf klingt.

Mays Brexit-Angebot : Die letzte Chance vertan

Theresa May bezeichnet ihr neues Angebot an das Parlament als „letzte Chance“, einen geordneten Brexit zu erreichen. Doch damit liegt sie falsch, denn diese wurde schon vor vielen Wochen vergeben.

Kriminelle Clans : Ignoranz als Nährboden

Eine Parallelgesellschaft krimineller Clans gedeiht nicht einfach so – der ignorante Wohlfahrtsstaat hat einen guten Nährboden für sie geschaffen. Da reicht auch das plötzliche, harte Durchgreifen nicht aus.

Auftakt zur Europawahl

Europawahl in den Niederlanden : Ohne Hitler geht es nicht

Am Abend vor der Europawahl schlüpfte Ministerpräsident Rutte in die Rolle des Herausforderers, um den Rechtsnationalisten Thierry Baudet zu stellen. Von Putin bis zur Frauenemanzipation, von Einwanderung bis Nexit ging es hart zur Sache.

Tiger, Kater, rosa Kaninchen : Kinderbuchautorin Judith Kerr gestorben

Einige ihrer Bilderbücher sind Klassiker geworden, doch ihr größter Erfolg war eine Geschichte, aufgeschrieben allein, weil sie sie selbst erlebt hatte: „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“. Im Alter von 95 Jahren ist Judith Kerr gestorben.

Kampf der Geldpolitik : Der Handelsstreit wird zum Währungskrieg

Nachdem sich beide Seiten mit immer höheren Strafzöllen quälen, könnte China den Yuan stark abwerten. Flugs ruft auch Trump zum Kampf der Geldpolitik. Der Streit erlebt eine neue Dimension.

Reaktion auf Rezo : Hilflose CDU

Angesichts der millionenfachen Wucht, die das Rezo-Video schnell erreicht hat, wirkt die Reaktion der CDU wie ein ins Netz gestelltes Ölgemälde. Nicht nur sie ist überfordert, wenn Akteure aus der neuen Welt in die Nähe der Politik geraten.

Europawahlkampf : Der Manfred von nebenan

EVP-Spitzenkandidat Weber gibt sich im Wahlkampf bodenständig und bürgernah. Aber auch bei einem guten Wahlergebnis kann er sich nicht sicher sein, der nächste Kommissionspräsident zu werden.

Was die Parteien wollen : Wen soll ich bei der Europawahl bloß wählen?

22 Seiten von CDU und CSU, fast 200 Seiten von den Grünen: Wer für die Europawahl die Programme der Parteien lesen will, hat einiges zu tun. FAZ.NET stellt Ihnen die Positionen der sechs größten Parteien in den wichtigsten wirtschaftspolitischen Fragen vor.
Der Höhepunkt der Flüchtlingskrise liegt drei Jahre zurück, damals kamen diese Flüchtlinge aus Syrien in das Grenzdurchgangslager Friedland im Landkreis Göttingen.

Hohe Kosten : Länder wollen mehr Geld für Flüchtlinge

Die Bundesländer fordern, dass sich der Bund auch künftig stark an den Kosten der Flüchtlingskrise beteiligt. Die von Bundesfinanzminister Scholz vorgeschlagene 16.000-Euro-Pauschale ist ihnen zu niedrig.

Huawei : China wirft Washington „wirtschaftliche Schikane“ vor

China hat gegenüber Amerika Beschwerde wegen der Behandlung von Huawei eingelegt. Die Sanktionen seien „wirtschaftliche Schikane“. Für chinesische Unternehmen gebe es eine klare Antwort darauf. Auch Huawei äußert sich.
Legendärer Jurist: Kenneth Feinberg

Anwalt soll Bayer helfen : Der Mann für die schwierigen Fälle

Kenneth Feinberg ist in den Vereinigten Staaten ein Staranwalt – und kennt sich aus mit Unternehmenskrisen. Nun soll er dem in Bedrängnis geratenen Bayer-Konzern in den Glyphosat-Fällen helfen. Auch ein anderer deutscher Konzern hat Erfahrung mit ihm.
Wie sperrig darf das Paket sein?

EuGH-Entscheid : Beim Partyzelt wird es schwierig

Müssen Kunden nach dem Kauf per Telefon oder Internet sperrige Produkte bei Mängeln zurücksenden? Der Europäischen Gerichtshof hat sich mit dieser Verbraucherfrage beschäftigt.

Folgen Sie uns

Jetzt ist er Intendant: Kai Gniffke, bislang Chefredakteur ARD-aktuell.

Südwestrundfunk : Kai Gniffke ist neuer SWR-Intendant

Der Südwestrundfunk hat einen neuen Intendanten. Der bisherige Chefredakteur der Nachrichtenredaktion ARD-aktuell, Kai Gniffke, setzte sich im zweiten Wahlgang durch. Damit war nicht unbedingt zu rechnen.
Wer waren noch gleich diese drei?

Blogs | Filmfestival : Hat niemand Stars gesehen?

Angeblich fehlen Cannes in diesem Jahr die Stars. Antonio Banderas, Marion Cotillard, Charlotte Gainsbourg, Javier Bardem: Sie alle waren da. Ob sich mancher Amerikaner fremde Namen einfach nicht so gut merken kann?
Er stürmte nur eine Halbserie auf dem Kiez: Alexander Meier

Fußball-Transferticker : Fußballgott verlässt den Kiez

St. Pauli trennt sich von Meier +++ Kult-Keeper Kiraly hört auf +++ Paderborn verpflichtet Mamba +++ BVB holt nach Hazard auch Brandt +++ Alle Infos im Transferticker.
Muss sich skeptische Blicke gefallen lassen: Primoz Roglic

Operation Aderlass : Slowenischer Radsport im Visier

Die Verwicklungen des slowenischen Radsports in die Ermittlungen zur Operation Aderlass werden immer offensichtlicher. Beim Giro d’Italia treffen auch Primoz Roglic skeptische Blicke.
Der deutsche Rückhalt: Die Eishockey-Nationalmannschaft baut auf Torwart Philipp Grubauer.

Eishockey-Keeper Grubauer : Gruuuu!

NHL-Torhüter Philipp Grubauer ist rechtzeitig wieder zur Stelle – seine große Erfahrung soll im WM-Viertelfinale gegen Tschechien helfen.

Filmfestival : Verena Lueken

Filmfestival

: Hat niemand Stars gesehen?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Rechtsfragen rund ums Strachevideo

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die CO2-Steuer ist gefährlich

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Die zarten Seelen freier Bürger

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Werden wir von zu viel Fernsehen dement?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was das Wichtige an der Europawahl ist

F.A.Z. Digitec Podcast : Carsten Knop

F.A.Z. Digitec Podcast

: Künstliche Intelligenz für Deutschland

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Stefan Raab punktet vor Gericht

Schlaflos : Janosch Niebuhr

Schlaflos

: Warum die Schule das Lügen lehren muss

Die Küche Westafrikas : So schmeckt die Zukunft!

Mit einem Stück Kochbanane ein komplettes Menü revolutionieren? Beflügelt durch Migration und Vernetzung entdeckt die Welt die Aromen Westafrikas. In London inspiriert das Restaurant „Ikoyi“ mit Spitzenküche aus der Region.
Rosinenartig einschrumpeln: Vin-Santo-Trauben auf dem Dachboden.

Von Winzern lernen : Tricks für den Weinanbau

Manche Winzer bedienen sich krasser Tricks, um ihre Weine ausdrucksstärker zu machen. Böse Scharlatane? Nicht unbedingt, so entsteht manch weltberühmter Wein.
Kampf gegen unliebsame Konkurrenz: Taxifahrer protestieren in Frankfurt gegen Uber.

Protestfahrt durch Frankfurt : Taxifahrer im Kampf gegen Uber

Bundesverkehrsminister Scheuer will den deutschen Markt für Vermittlungsportale wie Uber weiter öffnen. Taxiunternehmen sehen darin eine Gefahr für ihr Geschäft. Hunderte Fahrer haben nun in Frankfurt protestiert.