https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Erstes Vakzin genehmigt : Biontech-Impfstoff wird in Großbritannien zugelassen

Das Mainzer Unternehmen Biontech und sein Partner Pfizer haben in Großbritannien eine temporäre Notfallzulassung für ihr Corona-Vakzin erhalten. Die ersten Lieferungen sollen innerhalb weniger Tage vor Ort eintreffen, dann kann geimpft werden.

Die AfD verbieten? : Ein Zeichen von Hilflosigkeit

Die AfD wird noch nicht einmal als Ganzes beobachtet. Dennoch wollen sie SPD- und CDU-Innenminister schon verbieten. Das deutet auf eine Leerstelle in der eigenen Politik hin.

Grüne und Dannenröder Forst : Der Preis der Ambivalenz

Die interessanteste Frage im Streit um die Rodungen im Dannenröder Forst ist inzwischen, was der Konflikt um die A49 mit den Grünen macht. Abspaltungssignale sind ein Symptom für ein weithin herrschendes Unwohlsein.

Reisekonzern : Kampf um die TUI

Der Bund sollte sich nicht an der TUI beteiligen. Eine Insolvenz muss kein Drama sein.

Netflix-Serie : Regierung warnt vor „The Crown“

Bitte nur noch mit Warnhinweis: Dem britischen Kulturminister zufolge hat sich der Drehbuchautor der Serie über das Königshaus etwas zu viel kreative Freiheit herausgenommen.

Machtkampf bei Volkswagen : Herbert Diess pokert hoch

Dem VW-Chef geht der Wandel im VW-Konzern nicht schnell genug. Er riskiert viel im Spannungsfeld zwischen Betriebsräten, dem Land Niedersachsen und den Eigentümern.

Transatlantische Beziehungen : Neustart mit Amerika

Wenn das Verhältnis zwischen Amerika und Europa tatsächlich ein strategisches sein soll, müssen beide Seiten über die großen Fragen der Weltpolitik Einvernehmen erzielen.
Fragwürdige Ehrung: „Ahnengalerie“ im Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Frühere Bundesrichter : Tief verstrickt in NS-Verbrechen

Das Bundesarbeitsgericht hat seine Vergangenheit nie aufarbeiten lassen. Jetzt zeigt sich: Etliche seiner Richter hatten in der NS-Zeit Todesurteile zu verantworten oder sich auf andere Weise schwer belastet.
Shoppen mit Maske: Die Leute geben wieder etwas mehr aus; trotzdem bleibt die Sparquote  weit höher als in früheren Jahren.

Hohe Sparquote : Deutsche legen 100 Milliarden Euro zurück

Die Deutschen sparen nicht mehr so extrem wie zu Beginn der Corona-Krise – aber doch deutlich mehr als voriges Jahr um diese Zeit. Im nächsten Jahr könnten sie dieses Geld auf den Kopf hauen.

Die Corona-Pandemie

Eine Krankenstation in Madison. Seit Beginn der Corona-Pandemie sind in den Vereinigten Staaten mehr als eine Viertelmillion Menschen nach einer Infektion mit dem Virus gestorben.

Corona-Liveblog : Mehr als 2500 Tote in Amerika binnen 24 Stunden

Joe Biden ruft Kongress zur Einigung auf Hilfspaket auf +++ Verlängerung des Notstands in Lettland +++ Impfstoffkandidat von Johnson & Johnson einen Schritt weiter im Zulassungsprozess +++ Alle Entwicklungen im Liveblog

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt weiterhin fest im Griff, zahlreiche Länder vermelden immer neue Höchstwerte. Wie sich die Infektionszahlen im In- und Ausland entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Kampf gegen Corona : Von Asien lernen

Während bei uns die zweite Corona-Welle wütet, stehen asiatische Staaten deutlich besser da. Viele fragen sich deshalb: Lassen sich die Erfolgsrezepte kopieren?
Der Autor Timo Steppat mit seiner Oma in der Psychiatrie in Bedburg-Hau

Von den Nazis ermordet? : Für Elise

Über seine Ururgroßmutter wurde nie gesprochen: In der Psychiatrie war sie wohl, in der Nazizeit. Hat man sie ermordet? Und warum ist das Verbrechen zum Familiengeheimnis geworden? Unser Autor macht sich mit seiner Oma auf die Suche.

Krisenfonds : Niemand will mehr Geld vom ESM

Formal hat die Eurogruppe den Krisenfonds gestärkt. Aber unangefochten ist der einstige Rettungsschirm nicht mehr, es gibt Kritik am Aufbau. Manche wollen ihn abschaffen, manche „neu erfinden“.
Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Düsseldorf (September 2020)

Sucharit Bhakdi : Der bittere Mediziner

Sucharit Bhakdi war einmal ein angesehener Professor. Heute befeuert er die Querdenker und behauptet, dass die Deutschen in einer Diktatur lebten. Ein Besuch in Kiel.
Macbook Air, Macbook Pro und Mac Mini

Macbook mit M1-Chip im Test : Potzblitz

Die neuen M1-Rechner von Apple laufen nicht nur besser als gedacht, sondern sind Tempomaschinen. Geht es um die Software-Kompatibilität, gibt es eine große Überraschung.
Vieles ist unklar: Der DFB steht vor schweren Zeiten.

Große Probleme beim Nachwuchs : Alarmstufe Rot im deutschen Fußball

In einer vertraulichen, schonungslosen Analyse von DFB und DFL wird der Niedergang der deutschen Nachwuchsarbeit im Fußball beschrieben und begründet. Und ein „Projekt Zukunft“ entwickelt – doch der Weg zurück an die Spitze ist weit.
Die Aktivisten Ivan Lam (links) and Joshua Wong (Mitte) am Mittwoch auf dem Weg zur Verhandlung

Opposition in Hongkong : Joshua Wong muss ins Gefängnis

Der bekannte Aktivist Joshua Wong ist wegen seiner Beteiligung an der Hongkonger Protestbewegung zu 13 Monaten Haft verurteilt worden. Auch zwei seiner Mitstreiter müssen ins Gefängnis.

Donald Trump : Bestechung für Begnadigung?

Donald Trumps Begnadigungen haben immer wieder Kontroversen ausgelöst. Nun wird untersucht, ob es Versuche gab, Gnadenakte gegen Geld zu erreichen. Ein Verbindung zum Präsidenten gibt es nicht, aber eine neue Klage.
Crowdworker arbeiten häufig vom Sofa aus.

Bundesarbeitsgericht : Der Crowdworker ist Arbeitnehmer

Sie testen Apps, fotografieren Supermarktregale oder schreiben Interviews ab: Ein Urteil aus Erfurt wertet die häufig prekären Jobs digitaler Tagelöhner nun auf. Einige Internet-Plattformen werden ihre Geschäftsmodelle wohl anpassen müssen.
Der Bitcoin-Kurs steigt und steigt.

Digitalwährung : Bitcoin knackt sein altes Rekordhoch

Die Kryptowährung steigt wie einst im Jahr 2017 - und doch ist die jetzige Rally ist ganz anders. Unterdessen nennt sich Facebooks Digitalwährung Libra in Diem um.
Wer behält am Ende die Oberhand? Bulle und Bär vor der Börse in Frankfurt

Chancen 2021 : Ein Rekordjahr scheint möglich

Anleger und Manager warten auf das Ende der Pandemie. In der Private-Equity-Branche steigt langsam der Investitionsdruck. Der fünfte Teil der Serie „Chancen 2021“.

Folgen Sie uns

Nach getaner Arbeit trifft man sich mit dem Robo-Kollegen auf ein Feierabendbier bzw. ein Feierabendöl.

KI und Jobs : Kollege Roboter

Wenn Künstliche Intelligenz tief in die Arbeitswelt vordringt, sind die Stellen für die Menschen weg, glauben viele. Doch die mögliche Zukunft ist weitaus komplexer.
Zu wenig Kontakt zu anderen Menschen: In Zeiten der Pandemie fühlen sich viele ältere Menschen allein gelassen (Symbolbild).

Laut Umfrage der Uni Mainz : Ältere Menschen fühlen sich einsam

Laut einer Telefonumfrage von Wissenschaftlern der Mainzer Gutenberg-Uni fehlt mehr als der Hälfte der Senioren der Austausch mit anderen Menschen. Ein Viertel gibt sogar an, während der Pandemie häufiger deprimiert zu sein.
Gewöhungsbedürftig: KI mit Gesicht

Informatiker im Interview : Wie macht man KI leicht verständlich?

Johannes Hötter hat mit einem Kommilitonen am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam eine „Einführung in die KI“ gegeben. Mit viel Erfolg: Fast 12.000 Zuhörer nahmen daran teil. Nun planen sie Teil Zwei.
26:10

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Corona-Hilfen ohne Ende – wer soll das bezahlen?

Bund und Länder streiten darüber, wer künftig für die weitreichenden Corona-Hilfen aufkommt. Unterstützung für Betriebe ist weiterhin nötig und so bleibt die Frage: Wer soll das bezahlen? Das besprechen wir unter anderem mit dem FDP-Generalsekretär und rheinland-pfälzischen Wirtschaftsminister Volker Wissing.
24:29

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Ost-West-Konflikt in der AfD: „Ein wirklicher Krieg“

Die AfD wollte auf ihrem Parteitag am Wochenende vor allem ein Renten- und Sozialprogramm verabschieden. Doch der schwelende Machtkampf innerhalb der Partei hat alles andere in den Schatten gestellt. Gleichzeitig wirbt der Verfassungsschutz jetzt V-Leute in der Partei an. Wie geht es weiter mit der AfD?

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wundervoll schreibt sich hier nicht nur anders

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Grenzen für die Finanzpolitik

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Wenn die beste Freundin verliebt ist

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Von der Rolle – Rollentrainer leicht gemacht

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Auflösung des Herbsträtsels vom 18. Oktober

Blogseminar : Laura Henkel

Blogseminar

: Im Online-Studium um die halbe Erdkugel

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

1:1 bei Atlético Madrid : Flicks Serie gerissen

Zum ersten Mal in der Ära Flick gewinnen die Bayern ein Champions-League-Spiel nicht. Doch bei der Aufstellung war das auch kein Wunder. Müller rettet schließlich den Punkt.
Donezk feiert den Erfolg gegen Madrid

Champions League : Donezk düpiert Real Madrid

Real Madrid droht, die Qualifikation zum Achtelfinale der Champions League zu verpassen. RB Salzburg wahrt seine Chance zum Weiterkommen. Der FC Liverpool hat es geschafft.

Rettung bei Vendée Globe : „Ich sinke. Das ist kein Witz“

Bei der Vendée Globe sind die Seglerinnen und Segler wochenlang auf sich allein gestellt – und im Notfall doch füreinander da. Dem Franzosen Kevin Escoffier hat diese Kameradschaft nun das Leben gerettet.

Abholzung nimmt stark zu : Brasiliens Regenwald stirbt dahin

Brasilien hat sich zu einem Stopp der illegalen Abholzung verpflichtet. Zuletzt schrumpfte der Regenwald aber so viel wie seit 2008 nicht. Verantwortlich sind Holzfäller, Rinderzüchter, Bodenspekulanten – und ein uneinsichtiger Präsident.
Die „Chang’e 5“ beim Start in Wechang

„Chang’e 5“ : Chinas Sonde auf dem Mond gelandet

Einmal zum Mond und zurück: Chinas Raumsonde ist erfolgreich gelandet und kann nun zum ersten Mal seit Jahrzehnten Mondgestein sammeln. Rund zwei Kilogramm sollen Forschern Erkenntnisse über die vulkanische Aktivität liefern.

Modefotografie : Lichterloh

Am Feuer lässt sich der Herbst genießen. Ein Modeshooting im Freien.
Zufahrtsbeschränkung: In den Oeder Weg sollen von der Innenstadt aus nur noch Radfahrer einfahren können.

Oeder Weg ohne Autos : Eine Straße für Radler

Der Oeder Weg in Frankfurt soll „fahrradfreundliche Nebenstraße“ werden. Es wäre die erste in der Stadt. Die einjährige Testphase könnte nächstes Jahr beginnen.
Dunkle Machenschaften: Mit den Kochkünsten der Deutschen sieht es häufig schwarz aus.

Ein Plädoyer fürs Kochen : Rührt euch!

Viele Deutsche haben das Kochen verlernt. Jetzt nehmen ihnen auch noch automatisierte Kochassistenten die Arbeit ab. Höchste Zeit für einen flammenden Aufruf.

50 Jahre Citroën GS : Der französische Golf

Vor 50 Jahren kam der Citroën GS auf den Markt. Fast 2,5 Millionen Einheiten wurden bis 1987 gebaut. Einige wenige hatten sogar einen Wankelmotor.

Peugeot 3008 und 5008 : Mit der Kraft aus drei Herzen

Peugeot überarbeitet seine SUV 3008 und 5008. Während letzterer auf eine Elektrifizierung verzichten muss, bekommt der kompakte 3008 im 225 E gleich zwei Elektromotoren als Helfer für den Verbrenner.

Amazonas-Abholzung : Europas Spiel mit dem brasilianischen Feuer

Ein Amazonas-Forstexperte klagt an: Europas Verhandlungen mit den Mercosur-Staaten habe in den letzten Monaten die Waldrodung beschleunigt und gefährde die Schutzgebiete der Indigenen. Die Abholzung könne sich einer neuen Studie zufolge nochmal verdoppeln.
Sie studierte Medizin, um Menschen zu helfen, steckte sich noch während der Ausbildung mit Tuberkulose an: Zolelwa Sifumba will die tagtäglichen Risiken für das medizinische Personal allen vor Augen führen.

Aids, Corona & Co. : Eine Pause von der Front

Was die Corona-Pandemie mit Krankheiten wie Aids und Tuberkulose zu tun hat, und welche Probleme praktisch überall in den Krankenhäusern herrschen, erklärt die südafrikanische Ärztin Zolelwa Sifumba im Interview zum Welt-Aids-Tag.
Wie funktioniert ein Stunt beim Film? Eric Mayer hat es ausprobiert.

Kika-Moderator Eric Mayer : „Wissen kann Ängste nehmen“

Eric Mayer moderiert seit zwölf Jahren die Kindersendung „Pur+“ auf dem Kinderkanal. Im Interview spricht er über die Vermittlung von Fakten, warum Mädchen genauso interessiert sind wie Jungs, und wie man Kindern Corona erklärt.
Die Skulptur trägt den Titel: „Balloon Dog (orange)“

Schnäppchen : Warnung vor dem Hund

Die hessische Polizei warnt: Bei einem „Ballon Dog“ von Jeff Koons könnte es sich um Diebesgut handeln.
Ausgang ungewiss: Um die Realisierung des Wohnprojekts der „Günthersburghöfe“ wird gestritten.

Wohnprojekt in Frankfurt : Kampf um Höfe im Nordend

Der Streit um die Günthersburghöfe spitzt sich zu. Der Frankfurter Planungsdezernent Josef wirbt nachdrücklich für das Wohnprojekt. Sein Amt zieht in die „Materialschlacht“.
Kräftig steigende Preise: Wohnungen in Deutschland wurden auf Jahressicht im Schnitt um 7,8 Prozent teurer.

Teure Häuser : Regierung will Inflation neu vermessen

Die Inflationsrate ist negativ – auch weil die steigenden Hauspreise nicht berücksichtigt werden. Das könnte sich bald ändern.
Baukräne stehen an einer Baustelle in Berlin.

Wohngemeinnützigkeit : Ein Bärendienst für den Wohnungsmarkt

Immer lauter wird die Forderung, die Wohngemeinnützigkeit wiederzubeleben. Dass dies eine schlechte Idee ist, zeigt schon das abschreckende Beispiel der Neuen Heimat.

Weihnachtsmenü : Das könnte Ihr Mahl zum Fest sein!

Drei Gänge, exklusiv für Sie kreiert: In diesem Jahr hat Douce Steiner vom „Hirschen“ in Sulzburg, die höchstdekorierte deutsche Köchin, das F.A.S.-Weihnachtsmenü komponiert.

Designerlampen für mehr Licht : Frankfurt leuchtet

Die Tage werden kürzer und dunkler. Darum haben wir acht Frankfurter Persönlichkeiten und ihre Sehenswürdigkeiten ins rechte Licht gerückt.

Geisha in Japan : Zerbrechliche Schönheit

Fast jede Branche war und ist wirtschaftlich von der Corona-Pandemie betroffen. Der Fotograf Kim Kyung-Hoon blickt während der Krise auf die ganz besonderen Dienste der Geisha in Japan.