https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Eilmeldung

NRW ruft Notlage aus : Der dreiste Umgang mit der Schuldenbremse

Um die Schuldenbremse zu umgehen, ist die Politik besonders erfinderisch. Jetzt ruft NRW eine Notlage aus, die es noch vor wenigen Tagen nicht gab. Aber es geht noch dreister.

Später Jubel : Latenter Ärger

Alle WM-Jahre wieder: Der Nachbar jubelt, obwohl der Spieler noch dribbelt. Bis zu 29 Sekunden kann die Verzögerung der Fernsehsignale dauern.

Bedenken gegen Microsoft Teams : Lebensfremder Datenschutz

Die Aufsichtsbehörden haben schwere datenschutzrechtliche Bedenken gegen Microsoft 365, die der Konzern nicht ausräumen kann. Richtig nachvollziehbar ist das nicht.

„Kälte als Kriegswaffe“ : Der verrohte Kreml

Baerbock wirft Russland in der Ukraine einen Zivilisationsbruch vor und benutzt damit einen Ausdruck, der oft für den Holocaust verwendet wird. Beides lässt sich nicht gleichsetzen, aber zivilisiert ist Putins Vorgehen sicher nicht.

Phantomtor gegen Uruguay : Ronaldos Egotrip treibt Blüten

Wie ein Familienmitglied, das im Alter immer spleeniger wird: Ronaldo versucht gegen Uruguay als Torschütze für ein Tor in die Statistik einzugehen, das er nicht erzielte. Die Gier des Fußball-Stars entblößt auch eine Angst.

Ferrari-Teamchef muss gehen : Binottos Abgang ist ein Fehler

Rennleiter Mattia Binotto, seit Jahrzehnten in Diensten der Scuderia, nimmt seinen Hut. So endet abermals ein typischer, innenpolitischer Kampf in Maranello. Dabei schien Ferrari auf dem richtigen Weg.

iPhone-Marktmacht : Musks Apple-Attacke zielt auf einen wunden Punkt

Elon Musk Pöbeleien müssen nicht immer ernst genommen werden. Aber seine Attacke auf Apple hat tatsächlichen einen brisanten Kern – und dürfte eine breitere Diskussion um die Macht des iPhone-Herstellers befeuern.

Ausländische Fachkräfte : Im deutschen Interesse

Die Eckpunkte der Ampel-Regierung für eine verbesserte Einwanderung sind ein kleiner Lichtblick. Ob sich die dramatischen Zustände bessern, entscheidet sich aber nicht nur in Berlin.

Fußball-WM in Qatar

Zum WM-Glück gezwungen : Gakpo entzückt Oranje

Cody Gakpo ist bei den Niederlanden bisher die Entdeckung dieser WM. Auf die Sprünge geholfen hat dem 23-Jährigen Trainer Louis van Gaal, der ihn auf eine ungeliebte Position stellte.
Schauspieler Mandy Patinkin

Schauspieler Mandy Patinkin : Seltener Lehrheld

Mit dem Schwert, unter der Gummimaske oder an der Tafel mit den Fotos von Mordopfern: Mandy Patinkin ist ein Schauspieler, der alles erklären kann. Eine Würdigung zum Siebzigsten.

Krieg in der Ukraine

Ein Panzer bewegt sich auf eine Stellung zu, um ein russisches militärisches Ziel an der Frontlinie im südlichen Donbass zu beschießen.

Die Nacht in der Ukraine : Kiew registriert 26 Luftangriffe

Der ukrainische Staatschef Selenskyj fordert abermals eine rigorose Bestrafung der russischen Staats- und Armeeführung. „Die Situation an der Front ist schwierig“, sagt er. Kanzler Scholz erneuert sein Flugabwehr-Angebot an Polen. Der Überblick.
Ukrainische Soldaten im Osten des Landes Anfang November

Ukraine-Liveblog : Russische Angriffe im Donbass abgewehrt

Selenskyj fordert abermals Sondertribunal für Russland +++ Scholz sichert Selenskyj weitere kurzfristige Hilfe zu +++ Ringtausch: Slowakei übergibt 30 Schützenpanzer an die Ukraine +++ London: Russland ändert seine Militärtaktik +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

Plagiatsfall Giffey : Chronik eines Skandals

Die Freie Universität Berlin legt die Unterlagen zur zweiten Prüfung des Plagiatsfalls Giffey offen. Sie zeigen eine Universität, die keinen Fehler mehr machen will.

Russische Desinformation : Das Netz fluten und Chaos stiften

Der Druck durch russische Desinformationskampagnen wächst, und nicht nur die Corona-Protestszene nimmt die Propaganda bereitwillig auf. Wie konkret die Gefahren für die Demokratie durch Fake News tatsächlich sind, haben Experten nun diskutiert.
Hat Microsoft hier bald ausgedient? Ein Amt in Deutschland

Excel, Word und Teams : Droht Microsoft-Software das Aus?

Die Software von Microsoft ist allgegenwärtig in den deutschen Büros. Doch Datenschützer würden das gern ändern. Ihre Bedenken kann der Konzern nicht ausräumen.

Energiekrise : So sparen Sie mit der Gaspreisbremse

Endlich wird klarer, wie der Ausgleich der Energiekosten wirklich funktioniert. Dabei zeigt sich: Den Verbrauchern öffnen sich überraschende Wege, um Geld zu sparen.

Das deutsche Sturmproblem : Es „müllert“ nicht mehr

So klug und präzise, so eloquent und unterhaltsam wie Thomas Müller hat in den vergangenen Jahrzehnten kein anderer deutscher Spieler über Fußball gesprochen. Aber sein letztes Turniertor hat er 2014 beim 7:1 gegen Brasilien geschossen.
Lionel Messi und Argentinien kommen bei dieser WM in Schwung.

WM-Prognose : Argentinien und Messi verhindern das frühe Aus

Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale kommt es zum Duell der Stars aus Polen und Argentinien. Robert Lewandowski hat laut WM-Prognose die schlechteren Karten. Dennoch steht ein spannender Tag bevor.
Klimaaktivisten bei einer Klebeaktion Anfang November in München

Klebeaktionen von Aktivisten : Präventivhaft, ja oder nein?

In vielen Bundesländern ist Präventivhaft möglich, kommt aber gegen Straßenblockierer nur selten zum Einsatz. Aus Rücksicht auf grüne Koalitionspartner?
Schön, aber labil: Nimmt die Natur Schaden, soll das finanziell kompensiert werden.

Verantwortung der Unternehmen : Ein Preisschild für die Natur

Unternehmen sollen mehr für den Schutz der biologischen Vielfalt tun. Dafür wirbt eine neue Initiative vor der Weltnaturkonferenz in Montreal, denn die Schäden gingen in die Billionen.
Setzt auf Kooperation: der Frankfurter Sanofi-Forschungschef Jochen Maas

Virtueller Patient : Medikamente aus dem Rechner

Mit Hilfe von Künstlicher ­Intelligenz will der Pharmakonzern Sanofi die Entwicklung von ­Wirkstoffen deutlich beschleunigen und ­verbilligen. Die Frankfurter wollen dafür die Schwarmintelligenz der globalen Forschergemeinde anzapfen.

Twitter-Chef in Aufruhr : Musk geht auf Apple los

Der neue Twitter-Eigentümer behauptet, der iPhone-Hersteller drohe mit einem Rauswurf aus dem App Store und schalte kaum noch Anzeigen. Musk suggeriert, Apple wolle Twitter zensieren – und fragt: „Hassen sie freie Meinungsäußerung in Amerika?“
Sie hat den ersten Test am Anleihemarkt bestanden:  Italiens Ministerpräsidentin Giorgia Meloni

Finanzmarkt : Italienische Anleihen sind gefragt wie lange nicht

Während die Renditen der Bundesanleihen steigen, setzen die Anleger auf die höheren Zinsen in Peripherie-Ländern wie Italien. Sie haben auch weniger Angst vor Giorgia Meloni als zuvor. Doch wie lange dauert die Rally?
Betrieb im Hamburger Hafen: Noch hält sich die deutsche Wirtschaft robust. Das lässt darauf hoffen, dass der  Abschwung milde verlaufen wird.

Anleihemärkte : Zinskurven signalisieren Rezession

Bei den Bundesanleihen liegt die zweijährige Rendite über der zehnjährigen. Die Anleger erwarten einen Abschwung. Das muss aber kein schlechtes Omen sein.
Kann man sich bald wieder mehr Luxus leisten? Modegeschäft auf der Frankfurter Goethestraße

Nach mehreren Preissprüngen : Inflation sinkt leicht auf 10 Prozent

Die Inflationsrate ist im November in Deutschland erstmals wieder zurückgegangen. Das lag aber vor allem am niedrigeren Ölpreis – die Preise für Nahrungsmittel steigen weiter heftig. Deutet sich gleichwohl eine Trendwende an?

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Zauberhaft realistisch: Elisa Badenes, Martina Marin und Aurora De Mori in Edward Clugs Stuttgarter Adaption des „Nussknackers“

Ballett in Stuttgart : Die Zuckerfee hat Hausverbot

Schadet jetzt schon fiktiver Zucker Kinderzähnen? Wie Stuttgarts neuer „Nussknacker“ von Edward Clug die aktuellen Probleme der Ballettwelt leider allzu gut illustriert.
Blick auf Rottach-Egern am Tegernsee

Leben am Tegernsee : Nationalpark für Großkopferte

Nach einer Razzia bei einem russischen Oligarchen ist das bayerische Postkartenidyll am Tegernsee wieder in die Schlagzeilen geraten. Dabei mag man das dort gar nicht.
Russisches Kultbuch: Der Roman „Sommer mit Pioniershalstuch“ erzählt von erwachenden Gefühlen zwischen zwei jungen Männern.

Rusland verschärft LGBT-Gesetz : Pioniere der Liebe

Russland will „Propaganda“ für Homosexualität per Gesetz verbieten. Was Propaganda heißt, lässt es bewusst offen. Den Anlass bietet ein Roman, der Putin-Unterstützer in Rage bringt.
Hier greift der „Halo-Effekt“: Bekannte Autoren werden bei der Publikation bevorzugt.

Chancen für Veröffentlichungen : Der Promi-Bonus in der Ökonomie

Wessen Arbeit wird in Fachzeitschriften eher veröffentlicht? Ein Feldversuch zeigt: Bei gleicher Qualität gewinnt der bekannte Autor. Ein Gastbeitrag.
Ein Mitarbeiter der Salzgitter AG reinigt die Abstichrinne am Hochofen. Auch dem Stahlkonzern machen Inflation und hohe Energiepreise zu schaffen. 10:16

F.A.Z. Frühdenker : Wie hoch ist die Inflation im November?

Die Verkehrsminister von Bund und Ländern sollen Geld für das 49-Euro-Ticket zusichern. Die Inflationsdaten für November werden bekanntgegeben. Und die WM geht in die heiße Phase. Alles Wichtige im Newsletter für Deutschland.
33:53

F.A.Z. Finanzen Podcast : Alternative zu Aktien

An den Wertpapiermärkten ist es in diesem Jahr alles anders als rund gelaufen. Sind die Private Markets die bessere Alternative? Wie steht es um Private Equity? Markus Hehn, Professor an der Hochschule Mainz im Podcast.
Luka Doncic am Ball, Stephen Curry auf der Flucht

NBA : Doncic gewinnt Duell der Superstars

Ausnahme-Basketballspieler Luka Doncic behält mit den Dallas Mavericks im Duell gegen Stephen Curry und NBA-Champion Golden State Warriors die Oberhand. „Er wird jedes Jahr besser“, lobte Konkurrent Curry.
Aus dem Hintergrund erzielte Helmut Rahn 1954 in Bern das wichtigste Tor, das jemals für Deutschland geschossen wurde.

Kulturgeschichte des Fußballs : Poetisch, peinlich, politisch

Manuel Neukirchner erzählt in „Deutschland, dein Fußball“ eine Kulturgeschichte anhand von 44 Objekten. Die meisten von ihnen haben einen ikonografischen Wert. Manche überraschen.
Demonstranten vor dem Tokioter Bezirksgericht

Kläger scheitern abermals : Keine Ehe für alle in Japan

Das Bezirksgericht in Tokio entschied, dass die Weigerung des Staates, gleichgeschlechtliche Ehen rechtlich anzuerkennen, nicht gegen die Verfassung verstößt. Zuvor hatten acht Menschen geklagt.
Neue Rolle: Schauspieler Kevin Spacey

Neues von den Promis : Kevin Spacey ist zurück

Kevin Spaceys Karriere kommt trotz anhaltender Missbrauchsvorwürfe wieder in Schwung. Eine Produktionsgesellschaft plant einen Film mit ihm.
Will sich überlegen, wie ihre Beziehung zum Modehaus Balenciaga zukünftig aussehen soll: Kim Kardashian

Nach Werbeskandal : Balenciaga klagt auf Schadenersatz

Die Modemarke Balenciaga hat für ihre Werbekampagne, die Dokumente im Zusammenhang mit Kinderpornographie zeigte, viel Kritik erhalten. Eine Klage gegen die Produktionsfirma läuft. Fans wie Kim Kardashian wollen die Zusammenarbeit überdenken.
Seine Spitznamen „Master of Desaster“ und „Schwäbischer Spielberg“ hat sich Roland Emmerich mit Fleiß und Einfallsreichtum erarbeitet.

Regisseur Roland Emmerich : „Ich war ein Einzelgänger“

Regisseur Roland Emmerich über die Arbeit an der „Zauberflöte“, seine Auftritte als Schauspieler, seine unterschätzten Filme, seinen Heiratsantrag und den Weltuntergang.

Spiele

Spiele
Projekt Kosi: Blick auf den Schutz- und Informationsraum in der Stiftstraße.

Projekt Kosi in Frankfurt : Mädchen, holt euch die Stadt zurück!

Wenn Anzüglichkeiten zum Einkaufsbummel gehören: Das Projekt Kosi will jungen Frauen einen Schutzraum in der Frankfurter Innenstadt bieten. Dafür setzt das Projekt direkt am Ort des Geschehens an.
Im Zeichen der Sternschnuppe: Weihnachtsmarkt in Wiesbaden

Sternschnuppenmarkt : Dicht gedrängt um die Stände

Die meisten Händler auf dem Wiesbadener Sternschnuppenmarkt sind zufrieden. In diesen Tagen sind die Geschäfte so gut gelaufen wie seit Langem nicht mehr. Aber es gibt mahnende Stimmen.

Einstieg ins Elektroauto : Die lieben Kleinen

Die Zukunft der Basismobilität ist verführerisch, aber teurer als heute: Unter 25.000 Euro wird nichts mehr gehen. Wer die Preishürde nicht scheut, dem muss vor der Zukunft nicht bange sein.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Rennwagen mit Straßenzulassung ++ Fahrschüler warten auf Termin für praktische Prüfung ++ Aiways plant Tauschbatterien
Kleiner geworden: Apple TV 4K

Apple TV 4K im Test : Ich klotz TV

Das neue Apple TV 4K mit kleinen Finessen wie der Homekit-Anbindung und einer Medienumschaltung ohne Blackouts. Nur die teure Version hat wichtige Extras.
Ab vier Windstärken ist Zwölfersegeln eine kernige Sache. Exquisites Retro-Segelfestspiel mit America’s-Cup-Nimbus zur Weltmeisterschaft vor Helsinki.

Segeln exquisit : Die Sache mit der Zwölf

Die einstmals fast vergessene Klasse der 12-mR-Rennyachten hat sich wieder zum exquisiten Parkett alljährlicher Segelfestspiele entwickelt. Mit einer Note Gemauschel. Ein Blick hinter die Kulissen.

Ab in die Botanik : Apfel, Nuss und Mandelkern

Die Weihnachtmärkte haben eröffnet. Ihr Angebot an mit Zucker gerösteten Pflanzensamen ist recht unübersichtlich geworden.
Warten auf Wasser: In Kubdishan im Nordosten Kenias nahe der Grenze zu Äthiopien wird es nur zweimal in der Woche verteilt.

Dürre am Horn von Afrika : Das schreckliche Mädchen La Niña

Am Horn von Afrika ist die fünfte Regenzeit in Folge ausgefallen. Schuld ist „La Niña“. Die Auswirkungen des Wetterphänomens dürften in Zukunft noch weniger berechenbar sein.
Ein LNG Tanker am Woodside Gas-Terminal im Australischen Karratha.

LNG als Notlösung : Australien liefert Erdgas nach Europa

Das Land ist weit entfernt, aber es ist verlässlich. Daher liefert Australien nun erstmals Flüssiggas, später dann soll es auch Wasserstoff nach Europa versenden.
Uwe Schneidewind ist seit Herbst 2020 Oberbürgermeister von Wuppertal.

OB Schneidewind : Wuppertal mit Ökoagenda

Als führender Forscher über Nachhaltigkeit hat sich Uwe Schneidewind zum Oberbürgermeister von Wuppertal wählen lassen, um die Stadt für den Wandel flottzumachen. Doch die Aufgabe ist schwerer als gedacht.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Gezeichnetes Zeichnenlernen nicht nur für Kinder

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Neue Technik, neue Jobs

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Kinder und Qatar: Warum wir mit reinem Gewissen die WM gucken

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: La Sportiva Karacal im Schuhtest

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Obere Taxe 250.000 Euro: Leo Putz’ lebensgroßes Ölbild „Cara Köhler mit Papagei“ von 1911

Weihnachtsauktionen in Wien : Von Schönen und Biestern

Kunst aus sechs Sparten kommt bei den vorweihnachtlichen Auktionen im Wiener Kinsky unter den Hammer. Besondere Schwerpunkte liegen auf Werken von Hermann Nitsch, Martha Jungwirth und Hans Bischoffshausen.
Bei Koller zu ersteigern: Banksys „Flower Thrower Triptych (Grey)“, 2019, Farbserigrafie auf recyceltem Karton, taxiert auf 180.000 bis 240.000 Franken

Auktion mit Banksy in Zürich : Verliebter Vogel trifft Blumenwerfer

Banksys „Flower Thrower“ sollte nach dem Willen des Künstlers in London Ladendiebe beflügeln. Ganz legal geht es in Zürich zu: Dort zählt eine Version des Werks zum Angebot moderner und zeitgenössischer Kunst im Auktionshaus Koller.
Taxe 20 bis 30 Millionen Euro: Beckmanns „Selbstbildnis gelb-rosa“, 1943, Öl auf Leinwand, 94,5 mal 56 Zentimeter

Auktionen in Berlin : Vor dem großen Sprung

Beckmanns rekordverdächtiges Selbstbildnis beflügelt: Ausblick auf das Angebot moderner und zeitgenössischer Kunst in den Winterauktionen bei Grisebach in Berlin.