https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

CSU-Online-Mitgliedschaft : Die Söder-Flamme am Züngeln halten

Schon seit September kann man deutschlandweit CSU-Online-Mitglied werden, mit eingeschränkten Rechten. Kurz nach dem Streit um die K-Frage meldet die Partei einen „sprunghaften Anstieg“ – will das aber nicht als Sticheln verstanden wissen.

Junge Union vor der Wahl : „Die Stimmung ist gedrückt“

Die Junge Union hatte sich erst für Merz, dann für Söder eingesetzt. Nun soll sie für Armin Laschet werben. Erstmal muss der Parteinachwuchs aber die eigene Enttäuschung überwinden und sich mit Austritten herumschlagen.

Wahlforschung : Kommen Sie mir nicht mit der Sonntagsfrage!

Lizenz für den unpolitischen Bürger: Ein Umfrage-Profi stellt fest, dass die Aufspreizungen auf politischer Bühne in krassem Missverhältnis zu dem stehen, was im Alltag wichtig ist.

Joe Bidens Gipfel : Technik allein stoppt den Klimawandel nicht

Eine Herzmassage für die Klimapolitik mitten in der Pandemie – bringt die was? Joe Biden würde gerne die Weltrettung organisieren, doch auf seinem Klimagipfel trifft sich nicht die entschlossenste grüne Avantgarde.

Zukunft der Skyline : Wohntürme sind keine Selbstläufer

Frankfurts Skyline ist einzigartig in Deutschland. Doch durch die Pandemie ist der Markt für Wohntürme in der Krise. Ganz sollte die Stadt aber auf neue Standorte im Hochhaus-Rahmenplan nicht verzichten.

Entscheidung im Parlament : Endlich kommt die Notbremse

Die detailverliebte Kritik an der Bundes-Notbremse greift zu kurz. Das jetzt beschlossene Gesetz bringt politisch endlich Klarheit im Land. Das Wichtigste aber ist, und man wünscht es ihr, dass sie auch wirkt.

Adorno-Preis für Theweleit : Vorsicht: Narr aktiv!

Ein führender Adorno-Kritiker erhält den Adorno-Preis: Wussten die Kuratoren, was sie taten, als sie Klaus Theweleit für die Auszeichnung vorsahen, den Autor des Erfolgsbuchs „Männerphantasien“?

Schalke steigt ab : Die Folgen der Geldverbrennung

Zu lange wurden bei Schalke 04 „Wetten auf die Zukunft“ abgeschlossen. Nun muss der Klub die Konsequenzen seiner Fehler tragen. Er befindet sich dabei in illustrer Gesellschaft.

Urteil in Minneapolis : Schuldig gesprochen

Nach dem Urteil gegen Derek Chauvin ist die Erleichterung groß, auch im Weißen Haus. Aber was macht Amerika nun mit diesem Urteil? Das Land muss in sich gehen.

Aus für die Super League : Ein Sieg – keine Vision

Die Super League ist tot, es lebe die Champions League! So jubelt die Uefa. Aber nur sie. Denn der Fußball steckt auch ohne das spektakulär gescheiterte Projekt weiter in einer Sackgasse.
Der Weißkopfseeadler ist das Wappentier der Vereinigten Staaten von Amerika.

Bedrohtes Wappentier : Was vergiftet Amerikas Seeadler?

Seit fast 30 Jahren verenden zahlreiche Tiere in Nordamerika an einem natürlichen Nervengift. Auch der Weißkopfseeadler, das amerikanische Wappentier, ist betroffen. Nun weiß man mehr über das Umweltgift.

Die Corona-Pandemie

Alle Zahlen zur Pandemie
Sie durften schon wieder: Reisende am Flughafen Heathrow

Selbstversuch im Reisen : Runter von Orwells Insel

Großbritannien schreckt die Menschen mit allen Mitteln vom Reisen ab. Reportage von einem, der es dennoch gewagt hat.
Safranernte in Indien: Nur wenige der teuren Fäden lassen sich aus einer Blüte gewinnen.

Küchen-Basics : Warum Safran Großzügigkeit braucht

Fäden zählen – oder doch nicht? Bester Safran mag seinen Preis haben. Sich an seinem Aroma zu berauschen, kann dennoch ein alltagstaugliches Vergnügen sein.

Flüchtlingslager im Irak : Auf Trümmer gebaut

Im Camp Hassan Scham im Nordirak leben Tausende irakische Binnenflüchtlinge. Sie warten darauf, dass sie wieder frei leben können. Manche schon seit vielen Jahren. Eine Reportage.
Im neuen „Grand Tower“ im Europaviertel brennt nur in wenigen Wohnungen das Licht.

Frankfurter Immobilienmarkt : Wohntürme in der Krise

Die Nachfrage nach Hochhauswohnungen in Frankfurt scheint gesättigt. Neue Projekte wie der Porsche-Design-Tower und der Riverpark-Tower stehen in Frage. Liegt das nur an der Pandemie?
Söder am Dienstag in München

Entscheidung für Laschet : Wie Söder sich verkalkuliert hat

Tagelang hatte es so ausgesehen, als könnte Markus Söder sich im Ringen um die Kanzlerkandidatur durchsetzen. Doch Armin Laschet gelang es offenbar am Sonntagabend, das Blatt zu wenden – bei einem denkwürdigen Zusammentreffen.
Schluss mit Shoppen: Auch in Tübingen müssen die Geschäfte jetzt wieder schließen.

Wegen Corona-Notbremse : Tübinger Modellprojekt wird beendet

In Tübingen konnte man zuletzt mit einem negativen Corona-Test ins Theater und zum Shopping gehen. Wegen der Notbremse ist es damit jetzt aber vorbei. Dabei ist die Inzidenz in der Stadt vergleichsweise niedrig.
Gemeinsamer Bühnenauftritt auf dem digitalen Deutschlandtag der Jungen Union am 12. November 2020: CSU-Vorsitzender Markus Söder (r.) und Tilman Kuban, Bundesvorsitzender der Jungen Union

Junge Union vor der Wahl : „Die Stimmung ist gedrückt“

Die Junge Union hatte sich erst für Merz, dann für Söder eingesetzt. Nun soll sie für Armin Laschet werben. Erstmal muss der Parteinachwuchs aber die eigene Enttäuschung überwinden und sich mit Austritten herumschlagen.
Demonstranten fordern einen Mietendeckel auf Bundesebene.

Bundesweite Regulierung : Ein Deckel für alle Mieter

Nach dem Scheitern des Berliner Senats fordern Politiker einen bundesweiten Mietendeckel. Doch das Grundgesetz lässt wenig Spielraum. Ein Gastbeitrag.
Bosch-Chef Volkmar Denner in einem Show-Auto

Bosch-Chef zu Bilanzzahlen : „Die Elektromobilität ist keine Wette mehr“

20 Milliarden Euro an Aufträgen in der Elektromobilität habe man schon eingesammelt, sagt Bosch-Chef Denner. In drei Jahren soll das Geschäft mit der Antriebsform profitabel sein. Und doch setzt er seine Hoffnungen auch auf die Brennstoffzelle.
Arbeitsminister Hubertus Heil

Infektionsschutzgesetz : Homeoffice wird jetzt Pflicht

Eine neuen Gesetzesregel schreibt Arbeitnehmern erstmals vor, in ihrer Wohnung zu arbeiten. Allerdings bleiben einige Lücken. Der Deutsche Gewerkschaftsbund stemmt sich gegen Bußgelder.
Eine Tachonadel zeigt auf die 130 Stundenkilometer-Marke

Folge des Chipmangels : Die Tachonadel kehrt zurück

Der Autokonzern Stellantis baut im auslaufenden Peugeot 308 wieder analoge Geschwindigkeitsmesser ein. Er reagiert damit auf die weltweite Halbleiter-Knappheit. 400 Euro sollen die Käufer damit immerhin sparen.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Sonderrechte: Glaubensgemeinschaften sollen sich auf dem kurzen Dienstweg dagegen wehren können, dass ihre Gotteshäuser unter Schutz gestellt werden. Das zielt nicht auf den Kölner Dom, sondern auf Nachkriegskirchen.

Denkmalschutz in NRW : Kastrierte Kompetenz

Eine Gasse den Pragmatikern: Die nordrhein-westfälische Landesregierung will das Denkmalschutzgesetz so novellieren, dass über die Bausubstanz der Nachkriegszeit auf kommunaler Ebene entschieden wird.

Zum Tod von Jim Steinman : „Ein echtes Genie“

Es konnte ihm nicht pathetisch, lang und ironisch genug sein: Jim Steinman schrieb die großen Hits von Meat Loaf, von Bonnie Tyler und sogar von Celine Dion. Jetzt ist der Komponist gestorben.
Die Holzfassade eines modernen Mehrfamilienhauses

Die Zukunft der Architektur : Bauhaus für die Erde

Ein bescheidener Vorschlag zur Rettung der Welt: Wenn wir unsere Städte aus Holz statt aus Beton bauen, bleibt uns das Schlimmste erspart.
Besiegt, aber nicht vergessen: der Mau-Mau-General Dedan Kimathi kämpfte für Kenias Unabhängigkeit

Historisches Material : Das große Vergessen

Die kulturelle Überlieferung in Afrika ist doppelt bedroht: von den vernachlässigten Archiven und dem Unwillen ehemaliger Kolonialmächte zur Erinnerung.
Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am 2. März 2021. 1:15:16

F.A.Z. Einspruch Podcast : Der Corona-Rettungsfonds kann kommen

In der aktuellen Sendung sprechen wir unter anderem über die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, die den Weg für eine deutsche Beteiligung am europäischen Corona-Wiederaufbaufonds trotz andauernder verfassungsrechtlicher Bedenken frei gemacht hat.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wider die Steuertyrannei

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wenn (nur noch) Neymar beim Lesen hilft

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Dies- und jenseits aller Geschlechtsgrenzen

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wer zahlt die Grundsteuer?

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kann das weg und wenn ja, wohin?”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Diese Oma lässt Motorrad fahren

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Yoga fürs Laufen – Fitness für Beine und Kopf

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Verschiedene Modelle im Vergleich

Intensivpflegerinnen versorgen auf der Intensivstation am Klinikum Braunschweig einen an Covid-19 erkrankten Patienten.

Corona in Deutschland : 29.500 Neuinfektionen, Inzidenz steigt leicht

Das Robert-Koch-Institut registriert etwa gleich viele neue Fälle wie vor einer Woche, in der aktuellen Zahl könnten jedoch Nachmeldungen aus NRW enthalten sein. 259 neue Todesfälle wurden verzeichnet. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht.
Die gegen Corona getragenen Masken helfen auch gegen Infektionen mit dem Grippe-Virus.

Robert-Koch-Institut : Grippewelle erstmals seit 1992 ausgeblieben

Nur etwa 500 Menschen in Deutschland infizierten sich im Winter mit dem Influenza-Virus. Grund sind die Corona-Maßnahmen und eine erhöhte Impfbereitschaft. In der vergangenen Grippe-Saison erkrankten noch 180.000 Menschen.
Meisterkoch Tim Raue in seinem Sternerestaurant

Fusion-Küche per Versand : Tim Raue für Zuhause

Auch Sternegourmets wie Tim Raue leiden unter den Corona-Beschränkungen, die eine Öffnung der Restaurants verhindern. Der Meisterkoch bringt seine Fusion-Küche nun per Versand in die Küche seiner Fans. Unser Gastrokritiker hat das getestet.
Handgefiltert: In den hippen Cafés in Tokio wird der Kaffee gern minutenlang per Hand aufgegossen.

Der Kaffee meines Lebens : Schwarz, mild, leicht schokoladig

Japan ist nicht für seinen Kaffee berühmt. Doch genau dort trank unser Autor den besten Kaffee seines Lebens – und entdeckte die Tradition des Getränks am Fuße des Fujis.
Die Konzertorganisatorin Julia Frank setzt sich für bessere Lernkonzepte während der Corona-Krise ein.

Frankfurter Gesicht : Julia Frank zwischen Konzert und Homeschooling

Wenn nicht gerade Pandemie wäre, würde Julia Frank Tourneen planen. Momentan engagiert sich die Frankfurterin besonders in ihrem Amt als Vorsitzenden des Stadtelternbeirat. Sie schreibt an die zuständigen Stellen und mahnt an, was ihr in dieser Zeit am meisten fehlt: Konzepte.

Momentaufnahme : Der Eimer ist leer

Auf dem Balkon tummeln sich unbekannte Gäste und er wird zum Urwald. Rauchen ist keine Sucht. Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen zum Zeitgeist.
Der Roam bringt gerade einmal 430 Gramm auf die Waage und misst knapp 17 Zentimeter in der Länge.

Lautsprecher von Sonos : Kleine Roamfahrt

Der jüngste Lautsprecher von Sonos will mit Musik und doppeltem Netz hinaus ins Leben. Er bringt gerade einmal 430 Gramm auf die Waage und misst knapp 17 Zentimeter in der Länge.

Fahrbericht BMW M440i Coupé : Immer gut für ein Wow

Wo sich alle Augen auf andere Antriebe richten, rückt BMW die Sinne zurecht. Der kraftvolle und sparsame Sechszylinder ist eine Wucht. Und das 4er Coupé spielt dazu groß auf.
Neue Farben, schlanke Statur: Die gerade vorgestellten iMacs

Apple Keynote : Hauchdünne Rechner und superschnelle Tablets

Apple bringt seinen Desktop-PC iMac in frischen Farben und mit neuem Design. Das iPad Pro kann jetzt 5G, und der Airtag dient nicht nur als elektronischer Schlüsselfinder.
Das Kapitol in Washington kurz vor dem Klimagipfel.

Joe Bidens Gipfel : Technik allein stoppt den Klimawandel nicht

Eine Herzmassage für die Klimapolitik mitten in der Pandemie – bringt die was? Joe Biden würde gerne die Weltrettung organisieren, doch auf seinem Klimagipfel trifft sich nicht die entschlossenste grüne Avantgarde.
Mitten im coronabedingten Distanzunterricht erhalten 2,5 Millionen Schüler in Nordrhein-Westfalen ihre Halbjahreszeugnisse. (Symbolbild)

Schule in Corona-Krise : Distanzunterricht – eine erste Bilanz

An den Schulen wurde seit Beginn der Pandemie vieles bewegt und erreicht. Dabei waren die Ausgangsvoraussetzungen in Deutschland alles andere als gut. Ein Gastbeitrag.
Neben der Naxoshalle wurden Wohnhäuser gebaut. Einige Bewohner fühlen sich von der Graffiti-Szene gestört, aber nicht alle.

Jugendkultur und Anwohner : Die Nachbarn aus der Krachmacherstraße

An der Naxoshalle eskaliert ein Konflikt zwischen Graffiti-Sprayern und Anwohnern, die neu zugezogen sind. Dies ist zumindest teilweise eine Geschichte über die Gentrifizierung des Frankfurter Ostends.
Neubausiedlung im südwestlichen Teil von Kiel

Grüner Wohnen : Wir Flächenfresser

Die Deutschen wohnen auf immer mehr Quadratmetern pro Kopf. Das schadet Umwelt und Klima. Wie lässt sich Platz sparen und gleichzeitig die Wohnqualität steigern?
Kleines Schema, große Wirkung: Darstellung des Planetensystems mit der Sonne im Zentrum aus: „De revolutionibus orbium coelestium libri VI“ von Nikolaus Kopernikus, Basel 1566 (150.000 Euro).

Jubiläum bei Reiss & Sohn : Zwölf Artikel für die Freiheit

Mit einer Schrift von Kopernikus zu den Sternen, mit der ersten je gedruckten Landkarte zurück zur Erde: Reiss & Sohn in Königstein feiert fünfzig Jahre Auktionen mit einem beachtlichen Angebot.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wo wir Zeitung lesen

Erstmals lesen in diesem Jahr mehr Menschen digital als gedruckt. Der Umsatzschwund der Verlage scheint gebremst. Doch die Zahl der Redakteure ist gesunken, während PR-Agenturen und Presseabteilungen größer werden.

Diversität in der Mode : Ihr Körper

Als Model hörte Suhur Osman früher häufig, sie müsse sich verändern. Aber wer bestimmt eigentlich, was schön ist?

Kreativitätstechnik : Warum muss die Dusche duften?

Design Thinking beflügelt Menschen, die früher als Sachbearbeiter ignoriert worden wären. Und erleichtert Innovationen. Warum die Kreativitätstechnik so gut in eine Zeit wie unsere passt.