https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Bau ohne Nutzen: Nach einem Brückenneubau auf unterschiedlichen Fahrbahnseiten verlegte Straßenbahngleise sind in der Innenstadt von Schwerin zu sehen.

Rechnungshof-Bericht : So verschwenderisch ist der deutsche Staat

Fehlendes Baumanagement, teure Apps, Zulagendschungel – an allen Ecken und Enden geht der Bund mit dem Geld der Steuerzahler sorglos um, schenkt man den Prüfern des Rechnungshofs Glauben.

Menschenrechte in Xinjiang : Pekings alternative Fakten

Mit einer internationalen Medienkampagne begegnet China der Kritik an der Unterdrückung der Uiguren in Xinjiang. Die Veröffentlichungen im Westen haben im Machtapparat offensichtlich Unruhe ausgelöst.
Hat nach dem Diesel-Urteil von Kassel was zu knabbern: Frankfurts Verkehrsdezernent Oesterling (links)

Streit um Diesel-Fahrverbote : Letzte Mahnung für Frankfurt

Im Streit um Diesel-Fahrverbote kann sich die Stadt Frankfurt bewähren. Angesichts des endlosen Wirrwarrs könnte man das Vertrauen in einen Staat verlieren, der erst gar nicht und dann sehr zäh auf den Dieselskandal reagierte.

Ukraine-Gespräche : Das Ende des Konflikts ist nicht näher

Russland will die Kontrolle über die Separatisten-Gebiete im Osten der Ukraine nicht aufgeben - und es hat in der Schlusserklärung des Normandie-Gipfels eine Passage untergebracht, die für Kiew zum Problem werden kann.

Wada-Strafe für Russland : Das Spiel ist nicht aus – im Gegenteil

Russlands Reputation im Sport liegt in Scherben. Und doch ist keineswegs sicher, dass die angekündigten Strafen eintreten werden. Ein Kulturwandel im von Geben und Nehmen geprägten sportpolitischen Ökosystemen ist nicht zu erkennen.

Klimaschutz : Grüner Notstand?

Das Spiel mit einem Recht auf Widerstand ist bezeichnend wie gefährlich. Gerade für die staatliche Ordnung.

Kommentar : Europa im Tech-Streit

China will ausländische IT-Technik aus der öffentlichen Verwaltung verdrängen. Zwischen China und Amerika ist ein technologischer kalter Krieg ausgebrochen.

Die Hessen und das Glück : Tu felix Hassia

Laut dem aktuellen Glücksatlas leben in Hessen überdurchschnittlich glückliche Menschen. Vielleicht, weil sie besonders oft im Lotto gewinnen?

Fußballfrauen in Afghanistan : Viel Mut von echten Vorbildern

Ein Jahr liegt es zurück, dass afghanische Nationalspielerinnen sexuellen Missbrauch und die Verschleierung öffentlich gemacht haben. Der Skandal wird noch Jahre wirken. Umso mehr braucht es andere, die Mädchen dort stärken.

Sport in Deutschland : Olympia steht nur an zweiter Stelle

Was hat Vorrang: All die maroden Sportstätten in Ordnung zu bringen oder lieber auf den Olympia-Zuschlag zu hoffen? Besser ist es, Menschen in Bewegung und damit zusammenzubringen. So könnte eine Basis für die Spiele in der Heimat entstehen.

Johnson gegen Corbyn : Eine radikale Wahl

Die Labour-Partei unter Corbyn ist keine sozialdemokratische Partei mehr. Mit sozialistischen Forderungen und geplanten Verstaatlichungen macht er auf sich aufmerksam. Die Tories dagegen sind weiter nach rechts gerückt.

Zukunft der Koalition : Raus oder rein?

Die Koalition wird nach dem SPD-Parteitag nicht stabiler werden. Im Februar ist es außerdem schon wieder soweit: Da geht wieder ein Zittern durch die Republik.
Wer sich Bildungsurlaub in den Kalender schreiben will, muss einiges beachten, bevor es losgehen kann.

Die Karrierefrage : Lohnt sich Bildungsurlaub?

Was haben Social-Media-Training und Klangmeditationen gemeinsam? Für beides gibt es eine ganze Woche frei. Bloß: die Regeln sind schwer zu durchschauen.

Roxette-Sängerin Fredriksson : Die bessere Hälfte

Es ist eine seltene musikalische Gabe, heftige Gefühle zu verstärken und gleichzeitig ein wenig über sie hinwegzuhelfen: Zum Tod der begnadeten Marie Fredriksson.
Stromausfall im südafrikanischen Orlando

Marode Infrastruktur : Südafrika ohne Strom

Nach Stromabschaltungen des gebeutelten Staatskonzerns stoppen Unternehmen den Betrieb. Auch Touristen sind betroffen. Afrikas größte Volkswirtschaft steuert immer schneller auf eine Rezession zu.

Impeachment : Was die Demokraten Trump vorwerfen

Führende Demokraten haben die Anklagepunkte vorgestellt, mit denen sie das Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten begründen wollen. Trump spricht auf Twitter von „politischem Wahnsinn“.
Ziemlich beste Freunde: Dalmatiner und Boxer mit Herrchen und Frauchen

Neue Berechnungsformel : Wie alt ist mein Hund wirklich?

Ein Forscherteam ist auf eine neue Formel zur Berechnung des Alters unserer vierbeinigen Freunde gestoßen. Hundehalter werden sich wundern. Denn die Wissenschaft räumt mit einem alten Mythos auf.

Champions League

Champions League

Bayerns Integrationskurse : Keine staatliche „Gesinnungspolizei“

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat entschieden, dass Bayern eine landeseigene Leitkultur definieren und für diese werben darf. Verpflichtende Bürgerkundekurse für geistige Integrationsverweigerer hat der Gerichtshof hingegen richtigerweise untersagt.
2. März 1933: Reichspräsident von Hindenburg schreitet am „Tag von Potsdam“ eine Front von Reichswehr- und SA-Einheiten ab.

Hohenzollern-Debatte : Das Gewissen eines Gutachters

Mit welchem Ereignis die deutschen Mittelschichten für das neue Regime gewonnen wurden – und was es heißt, zum Gutachter zu werden: Ein Gastbeitrag zur Debatte um die Hohenzollern und den Nationalsozialismus.
Im Sommer 1992, zu Beginn des Kriegs in Bosnien-Hercegovina, war das „Weiße Haus“ die Folterkammer des von Serben betriebenen Lagers Omarska.

Lager im Bosnienkrieg : In der Hölle von gestern

Im Bosnien-Krieg wurde Nusreta Sivac gefoltert und vergewaltigt. Heute lebt sie wieder am Tatort. Denn nur in ihrer Heimatstadt Prijedor fühlt sie sich zu Hause.
Männer waschen sich vor einem Zelt im Flüchtlingslager Vučjak.

Bosnien : Flüchtlingslager Vučjak wird aufgelöst

Vučjak ist für schlimme Zustände bekannt: Zelte ohne festen Boden, kein Wasser, kein Strom, keine Heizung. Nun sollen die etwa 600 Bewohner des Lagers in eine ehemalige Kaserne gebracht werden.
Kühltürme eines Braunkohlekraftwerkes in Brandenburg spiegeln sich in einer Pfütze wider.

Klimaschutz-Index : Deutschland bleibt Mittelmaß

Während Deutschland relativ gut bei der Bewertung der internationalen Klimapolitik abschneidet, kritisieren Forscher die zu hohen Emissionen und den Energieverbrauch pro Kopf. Die Ergebnisse des Klimaschutz-Index.

Folgen Sie uns

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Es geschehen noch Zeichen und Eric Wunder

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Geldpolitik in der Vierten Industriellen Revolution

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: … zu viel Glauben geschenkt?

Pop-Anthologie : Gisela Trahms

Pop-Anthologie

: Linkin Park: Numb

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Okay Sundar: Wohin steuert Google?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Warum es Streit über Weihnachtswünsche geben kann

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: „Ich wollte nie wie die breitbeinigen Jungs, wie die Rumbrüller auftreten“

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Heute back’ ich, morgen brau’ ich ein Brotbier

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Verfassungswidrige Integrationskurse?

Walmarts Weihnachtspullover : Ein Santa auf Koks

Hässliche Weihnachtspullover haben in Amerika Tradition. Die gewollte Geschmacklosigkeit von Einzelhändler Walmart geht dann aber doch einigen zu weit – den Pullover ziert ein koksender Weihnachtsmann. So war das mit der „Weißen Weihnacht“ nicht gemeint, finden die Kunden.

Winzervereinigung Hades : Revolution der deutschen Rotwein-Welt

Neues aus der Unterwelt: Die Winzervereinigung Hades gründete sich 1986, um den Ausbau von deutschen Rotweinen im Barrique zu fördern. Wie schwäbische Tüftler die Rotwein-Welt revolutioniert haben.

Reiseenduros im Vergleich : Abenteuerlich

Im Reiseenduro-Markt geht es rund, die Modellvielfalt wächst weiter rasant. Selbst Harley-Davidson will jetzt dabei sein. Eines bleibt, wie es ist: Alles kreist um den Bestseller von BMW.

Elektrische Kleinstwagen : Attacke mit Gleichstrom

VW, Seat und Škoda machen aus ihren Kleinstwagen ein elektrisches Trio mit nahezu identischem Inhalt. Neuankömmlinge wie der E-Go dürften dabei unter die Räder kommen.