https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Menschenleere Straße in der norditalienischen Stadt Codogno

Wegen Coronavirus : Italien riegelt Städte im Norden ab

Kein europäisches Land hat mehr Infektionen mit Sars-CoV-2 registriert als Italien. Nun greift die Regierung zu drastischen Maßnahmen: Zehntausende Menschen werden praktisch eingesperrt, alle Veranstaltungen abgesagt. Auch drei Erstligaspiele fallen aus.

Liebesleben unserer Ahnen : Geisterlibido

Die menschlichen Gene verraten viel über das Liebesspiel unserer Gattung mit den Neandertalern. Aber auch manch anderer mysteriöse Menschenschlag hat seine Spuren hinterlassen.

Deutsche Fußball-Probleme : Freie Zeit und Freiheit für Talente

Fünf Spiele, fünf Siege – die Europapokal-Woche war erfolgreich. Doch der deutsche Nachwuchs trug dazu kaum etwas bei. Der DFB hat das Problem erkannt. Ob er es im bestehenden System lösen kann, ist aber ungewiss.

Regierungsbildung : Kein Teufelspakt in Thüringen

Die Einigung in Thüringen war überfällig. Die CDU kann von Glück sagen, dass so bald nicht neu gewählt wird. Von ihrem AfD-Abenteuer wird sie sich so schnell nicht erholen.

Debatte um Sportschützen : Schuss ohne Geschoss

Müssen Sportschützen wirklich unbedingt mit potentiell tödlichen Waffen hantieren? Die Debatte ist schwierig. Es geht ihnen angeblich nicht um Macht oder Nervenkitzel. Daher nun ein Vorschlag zur Güte.

Hanau und die AfD : Der Gipfel des Zynismus

Die AfD mimt auch nach dem Massenmord von Hanau wieder die verfolgte Unschuld. Doch kann niemand mehr die Augen davor verschließen, dass diese Partei die völkische Aufwiegelung zum Geschäftsmodell gemacht hat.

Gebührenkommission Kef : Stimme der Vernunft

Wenn die Gebührenkommission Kef ihren Bericht zu ARD, ZDF und Deutschlandradio vorlegt und den Rundfunkbeitrag vorschlägt, beginnt von vielen Seiten das große Wehklagen. Das zeigt, wie wichtig die Rechnungsprüfer sind.

Brandenburg : Anti-Tesla-Koalition

Grünheide wird immer mehr zu einem Schauplatz für eine allgemeine Kapitalismuskritik. Das ist gefährlich.

Bilanz als Bürgermeister : Was kann Michael Bloomberg?

Im Wettstreit um die demokratische Präsidentschaftskandidatur muss Bloomberg für rassistische Polizeitaktiken in New York Abbitte leisten. Doch auf seine Amtszeit als Bürgermeister ist er stolz. Zu Recht?

Fußball-Bundesliga

Bundesliga
Neuer Anfang, neuer Zauber: Die Gründer Stefanie Harig und Marc Alexander Ullrich, hier in ihrer Galerie in den Hackeschen Höfen in Berlin, wollen Lumas weiterentwickeln.

Rückkauf der Lumas-Galerien : Zurück auf Anfang

Stefanie Harig und Marc Alexander Ullrich gründeten die Galeriekette Lumas, um die Kunst zu demokratisieren. Dann verkauften sie. Vor einem Jahr haben sie ihr altes Unternehmen wieder übernommen. Was kommt nun?

Wirecard-Chef Braun : Allein gegen die Spekulanten

Markus Braun hat Wirecard aufgebaut und damit ein Vermögen gemacht. Allerdings wird der Firma Geldwäsche und Bilanzfälschung vorgeworfen. Der Milliardär zieht jetzt in die entscheidende Schlacht um sein Lebenswerk.
Macho oder Gefühlsmensch: Was bedeutet es ein Mann zu sein?

Der Mann der Zukunft : Wir haben ein Problem!

Harter Macho oder Gefühlsmensch, dominant oder charmant – was ist ein „richtiger Mann“? Ein Gespräch mit dem Geschlechterforscher Paul Scheibelhofer.
Neubaugebiet Neue Mitte Altona: Auf dem ehemaligen Bahn-Gelände entsteht seit einigen Jahren Hamburgs größtes Neubauprojekt. Aufnahme vom Februar 2019.

Wohnungspolitik : Hamburg baut und baut und baut

Die Wohnungsbaupolitik ist der Trumpf von SPD-Bürgermeister Tschentscher bei der Wahl in Hamburg: Die Hansestadt gilt als Vorbild in der Immobilienbranche. Hier gelingt, was in Berlin scheitert. Warum ist das so?

Razzia bei Biathlon-WM : Der Verdacht

Wieder interessieren sich Doping-Fahnder für Doping-Sünder Alexander Loginow. Im Morgengrauen stürmt eine Einheit der Polizei die Wohnung des Russen. Was steckt dahinter?
Muss das sein? Sportschützen stehen nach tödlichen Attacken immer wieder im Fokus.

Debatte um Sportschützen : Schuss ohne Geschoss

Müssen Sportschützen wirklich unbedingt mit potentiell tödlichen Waffen hantieren? Die Debatte ist schwierig. Es geht ihnen angeblich nicht um Macht oder Nervenkitzel. Daher nun ein Vorschlag zur Güte.
Auf Titeljagd: Francesco Friedrich braucht Argumente für Geldgeber.

Bobpilot Friedrich : Kufen, Schubkraft und Steaks

Bei der WM in Altenberg will Bobpilot Francesco Friedrich den „Rekord für die Ewigkeit“ einstellen. Doch der Sieg wäre nicht nur sportlich relevant. Wie der rasende Kleinunternehmer Friedrich seine Bob-Saison finanziert

Vor der Bürgerschaftswahl : Warum Hamburg anders wählt

Am Sonntag wählen die Hamburger eine neue Bürgerschaft. Was wünschen sie sich von der Politik für ihre Stadt? Ein Blick auf den Durchschnittshamburger gibt Antworten.
Das Privatleben steht hintan: Schröder hat sich für den Wahlkampf freigenommen.

Ria Schröder : Nicht nur meckern

Ria Schröder trat in die FDP ein, als diese am Boden lag. Nun ist sie Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen und will in Hamburg gewählt werden.
Ein Wähler in Teheran

Parlamentswahl in Iran : Sieg der Hardliner

Nach ihrem Erfolg bei der Parlamentswahl können die Hardliner eine weitere Institution in Iran kontrollieren. Der Spielraum des gemäßigten Präsidenten Rohani wird immer kleiner. Verunsicherung erzeugt das Coronavirus.
Die Modefirma Hugo Boss war mal im Besitz von Private-Equity-Investoren.

Investoren : Ist Private Equity gut für Aktionäre?

Finanzinvestoren kontrollieren viele Firmen an der Börse. Das muss kein Nachteil sein: Beispiele wie der Börsengang von Teamviewer zeigen, wie ein Unternehmen von Investoren profitieren kann. Doch das gilt nicht immer.

Folgen Sie uns

Ein Graffito des mutmaßlichen Täters von Hanau, bevor es am Donnerstag von der Polizei übermalt wurde.

Begegnungen in Hanau : Link zur Tat

Sie konnten es sehen. Oder doch nicht? Was ein altes Graffito in einem Tunnel in Hanau über das verriet, was später geschah.