https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Aufgegeben: Ukrainische Kämpfer tragen einen Verwundeten vom „Asowstal“-Gelände.

„Asowstal“-Kämpfer : Die Helden von Mariupol in Moskaus Fängen

Die Ukraine hofft auf den Austausch der Kämpfer vom „Asowstal“-Gelände. Doch Moskaus Propaganda hat offenbar andere Pläne – die Ideen reichen bis hin zu einem großen Prozess gegen die ukrainischen „Nazis“.

Ukraine-Liveblog : Moskau und Kiew setzen Verhandlungen aus

Finnisches Parlament stimmt für NATO-Beitritt+++ Schwedens Außenministerin unterzeichnet NATO-Mitgliedsantrag +++ Asselborn wirft Erdogan „Basar-Mentalität“ vor +++ alle Entwicklungen im Liveblog.
Fließt hier künftig weiter Gas? Anlagen der Erdgasverdichterstation im brandenburgischen Mallnow

Russisches Gas : So könnte die Lösung im Rubel-Streit aussehen

Wie die Energieunternehmen sowohl Russlands Forderung nach Rubel-Bezahlung für Gas als auch die EU-Sanktionen einhalten können, bleibt auch Tage vor den nächsten Raten unklar. Letztlich hängt alles von einer einzigen Person ab.

Bettensteuer : Wenn sich der Staat das Geld im Schlaf holt

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die kommunale Bettensteuer – und erlaubt sogar ihre Ausweitung. Doch das müssen sich die Steuerzahler nicht gefallen lassen.

Scholz und die Ukraine : Fototermin

Der Bundeskanzler will nicht nur zu einem „Fototermin“ nach Kiew reisen. Das erwartet auch niemand von ihm. Und das sollte Olaf Scholz wissen.

Missbrauch im Spitzensport : Endlich Hilfe

Opfer von Gewalt im Spitzensport erhalten nun anonym juristische und therapeutische Beratung. Der Bedarf ist groß. Was macht das Angebot von Athleten Deutschland besonders?

Warmes Heim : Teure Nebenkosten

Höhere Energieausgaben treffen oft ärmere Haushalte. Je teurer das wird, umso mehr wächst der Handlungsdruck – und beeinflusst den Immobilienwert.

Hoffnung für Frauenhandball : Von Bietigheim lernen

Der deutsche Frauenhandball lässt aufhorchen und schöpft Hoffnung – sportlich und strukturell. Die Bundesliga wird weiter professionalisiert.

Landtagswahlen : Rot-grün-gelbe Widersprüche

Die Landeswähler sind mit SPD und FDP unzufrieden. Das macht eine sehr schwierige Kurskorrektur im Bund nötig. Ob die Ampel dazu die Kraft hat?

Nahverkehr : Als Nächstes die Regionaltangente Ost

Der erste Spatenstich für die neue Schienenverbindung namens Regionaltangente West zeigt: Die Region kann kooperieren, und sie ist innovativ. Doch nun sollten die Planungen für das Gegenstück im Osten Frankfurts beginnen.

Zwiespältige Eintracht-Bilanz : Der Griff nach den Sternen

In der Bundesliga hat Eintracht Frankfurt als Elfter enttäuscht. In der Rückrunde glückt dem Verein im Kerngeschäft nicht mehr viel. Ganz anders ist das Abschneiden in der Europa League.

Nach der Landtagswahl in NRW : Wozu noch die FDP?

Im Bund am Ziel, in den Ländern gefährdet. Die Freien Demokraten müssen ihre Handschrift erkennbar machen. Einigen gilt sie noch als Korrektiv gegen Unfreiheit.

Südsudan : An den Feuern der Mundari

Südsudan hatten Reisende lange nicht auf dem Radar. Das ändert sich gerade, auch, weil Besucher dort in eine andere, archaische Welt eintauchen: die der Mundari-Nomaden und ihren weißen Kühen.

Krieg in der Ukraine

Ukrainische Flüchtlinge in Moldau : Dieser Krieg ist ein Fleischwolf

Die Republik Moldau hat, gemessen an ihrer Einwohnerzahl, das größte ukrainische Flüchtlingskontingent aufgenommen. Auch die Dichterin Vera Derewjanko wartet dort auf das Ende des Kriegs. Wir haben sie im Lager besucht.

„Sexuelle Intelligenz“ : Die Erotik der Faulheit

Manche sorgen sich um die sexuelle Unlust der westlichen Gesellschaft. Könnte nicht auch eine „neue sexuelle Intelligenz“ einen Lustgewinn durch Enthaltsamkeit entdecken? Ein Gastbeitrag.
Trotz Kuschellaune: Diese beiden sollten auch an den Güterstand, den Haushalt und den Nachlass denken.

Gütertrennung in jungen Ehen : Liebe vergeht, Vermögen besteht!

Wie können junge Leute, die zusammenleben, ihre Finanzen regeln? Was passiert mit dem Vermögen, wenn die Beziehung scheitert oder einer der beiden stirbt? Nur ein ganzheitlicher Blick auf das „Paket“ hilft weiter.
Den größten operativen Gewinn erwirtschaftete in den ersten drei Monaten des Jahres Volkswagen mit 8,3 Milliarden Euro.

Quartalszahlen : Dax-Konzerne fahren Rekordgewinne ein

Trotz Pandemie und Ukrainekrieg: Viele deutsche Großunternehmen haben in den ersten drei Monaten des Jahres nochmals zugelegt – vor allem die Autohersteller.
Die Bettensteuer darf künftig auch von Geschäftsreisenden erhoben werden.

Bettensteuer : Wenn sich der Staat das Geld im Schlaf holt

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die kommunale Bettensteuer – und erlaubt sogar ihre Ausweitung. Doch das müssen sich die Steuerzahler nicht gefallen lassen.
Die Zahl der Cyberstraftaten ist laut Bundeskriminalamt im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.

Sicherheit im Netz : Cyberkriminalität als „tickende Zeitbombe“

Die Cyberattacken auf zahlreiche Behörden haben gezeigt, wie wirkungsvoll Kriminelle im Netz vorgehen. Auch immer mehr Unternehmen sind betroffen. Experten mahnen, dass sie sich noch besser gegen Angriffe rüsten müssen.
Sorgt für Chaos: Elon Musk, hier mit seiner Mutter Maye

Twitter-Kauf : Elon Musks gefährliches Spiel

Der Tesla-Chef hat einen Teil seines Imperiums auf die Twitter-Übernahme verwettet. Bekommt er deshalb jetzt kalte Füße?
Jonas Andrulis

Jonas Andrulis im Interview : Große Künstliche Intelligenz

Jonas Andrulis zählt zu den Hoffnungsträgern der KI in Deutschland. Der ehemalige Apple-Manager gründete das Unternehmen Aleph Alpha und arbeitet an Systemen, die revolutionieren sollen, was Computer können – mit einem weitreichenden Ziel.
„Grand Ouest“: So soll die frühere Oberpostdirektion in Frankfurt am Main nach den Plänen von Consus einmal als Wohnhaus aussehen.

Große Baustellen : Druck auf Immobilienkonzern Adler steigt weiter

Derweil die Adler Group bemüht ist, Misstrauen zu zerstreuen, kündigen die Prüfer von KPMG überraschend. Und in Tochtergesellschaften gibt es Lücken in Millionenhöhe. Verwaltungsratschef Kirsten räumt Schwierigkeiten in der Außenfinanzierung ein.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Ging für 18,7 Millionen Dollar mit Aufgeld an einen japanischen Sammler: Andy Warhols spätes „Selbstporträt“ im Camouflage-Look von 1986, Taxe 15 bis 20 Millionen Dollar.

Fast eine Milliarde Dollar : Die teuerste Kunstsammlung der Welt

Die Zwangsversteigerung der vom Ehepaar Macklowe zusammengetragenen Sammlung krönt sie zur teuersten je versteigerten Kunstkollektion: Sagenhafte 922,2 Millionen Dollar kommen in New York zusammen.

Comic „Glückskind“ von Flix : Was Cooles machen

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal können sich Josie und Rocco nicht einigen, wer zu wem kommt, damit sie etwas Cooles machen. Ein Déjà-vu für Phil Glück.

Film „Stasikomödie“ : Das Lachen der Anderen

War doch alles nur halb so wild und irgendwie auch ganz lustig – mit dem Film „Leander Haußmanns Stasikomödie“ beendet der Regisseur seine DDR-Trilogie, die vor mehr als zwanzig Jahren mit „Sonnenallee“ begann.
Botaniker unter sich: Die Herausgeber von „Taunusflora“, Wolfgang Ehmke, Andreas König, Professor Rüdiger Wittig und Michael Uebeler (von links)

Taunusflora : Viel bedeutet nicht gleich Artenvielfalt

25 Jahre lang haben Wissenschaftler gebraucht, um erstmals die Pflanzenwelt im Taunus zu kartieren. Nicht wenige der gefundenen Arten könnten schon in wenigen Jahren für immer verschwunden sein.
Sicheres Mittel gegen Übergewicht bei Kindern: Auch Bewegung ist während der Pandemie zu kurz gekommen.

Aufholprogramm nach Corona : Ein Alibigremium?

Die Wirkung von Förderprogrammen im Bildungsbereich wird oft genug nicht überprüft. Die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz fordert deshalb einen verantwortungsvolleren Umgang mit öffentlichen Mitteln und eine systematische Zielsetzung.
34:18

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Kampf ums Abtreibungsrecht: „Um Jahrzehnte zurückkatapultiert“

In Amerika könnte schon bald das bisherige Abtreibungsrecht gekippt werden. Wir sprechen heute über die gravierenden Folgen und darüber, ob dies erst der Anfang einer konservativen Welle sein könnte. Außerdem schauen wir uns das deutsche Abtreibungsrecht und den umstrittenen Paragraphen 219a an, den die Bundesregierung streichen will.
Eine Frau dreht an einem Heizungsthermostat. (Symbolbild) 10:30

F.A.Z. Frühdenker : Welche Heizung steht in Ihrem Keller?

Die CDU und die Grünen sind die Gewinner der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, nach Finnland will auch Schweden sich um eine Mitgliedschaft in der NATO bewerben und heute beginnt die Volkszählung in Deutschland. Der F.A.Z. Newsletter.
Sollte ein so alter Wein tatsächlich konsumiert werden – oder ist er reines Kulturgut?

Kolumne „Reiner Wein“ : Trinken oder nicht trinken?

Manchmal dürfen nur wenige Auserwählte Flaschen probieren, die danach entweder verloren sind oder nur noch zu abstrusen Preisen ersteigert werden können. Über Weine, die kein Konsum-, sondern ein Kulturgut sind.

Geht doch!  : Der Handstand ist doch möglich

Turnen war immer ein Graus, ein Handstand ein Ding der Unmöglichkeit. Im fortgeschrittenen Alter hat unser Autor es nun doch noch gelernt.
Anspruch auf Eitelkeit: So lautet das Motto Alexander von Trentinis in seinem Friseursalon an der Bahnhofstraße in Wiesbaden.

Star-Friseur Trentini : Der Barbier für Sevilla

Wegen Alexander von Trentini aus Wiesbaden sieht Eintracht-Torhüter Kevin Trapp im Finale gut aus. Sein Handwerk beherrscht der Star-Friseur perfekt. Das Spiel mit der öffentlichen Aufmerksamkeit aber auch.

Spiele

Spiele
Produzenten und Produkte: Miriam Gernhard mit ihren Pferden Mary Poppins (links) und Lima, daneben die Tonnen fürs Fermentieren des Mists nach dem Bokashi-Verfahren.

Pellets aus Pferdeäpfeln : Dünger fürs urbane Gärtnern

Pferdehalterin Miriam Gernhard muss ihre Koppel ohnehin sauber halten. In der Corona-Zeit fragte sie sich, ob sich der Mist anderweitig nutzen ließe. Und hatte eine Idee für ein Geschäftsmodell.
Messerstecherei im Grüneburgpark: In Frankfurt bittet die Polizei um weitere Mithilfe von Zeugen.

Gewalttat im Grüneburgpark : Polizei richtet Hinweis-Plattform ein

Nach der Messerstecherei im Grüneburgpark in Frankfurt bittet die Polizei um weitere Mithilfe von Zeugen. Sie werden gebeten, Videos aus der Tatnacht zur Verfügung zu stellen - in der Hoffnung, dass sich darüber die Täter identifizieren lassen.

Neuer Range Rover Sport : Farmers Fitness

Nach dem Range Rover wird nun auch der etwas kleinere Range Rover Sport erneuert. Die dritte Generation des SUV startet Ende 2022 mit einer reichhaltigen Auswahl an Motoren. Rein elektrisch wird es dann 2024.

Energiesparende Töpfe : Gegen die globale Herderwärmung

Bleibt die Küche wegen steigender Energiekosten demnächst häufiger kalt? Dem Kochgeschirr von Vakumin muss man weniger einheizen. Und es sorgt sogar auf Sparflamme für heiße Zeiten am Herd.
Die strengen Sicherheitsvorkehrungen kommen nicht von ungefähr.

Autos in der Zukunft : Streng geheim

Keiner weiß, wie die mobile Welt in ein paar Jahren ticken wird. Trotzdem müssen die Autohersteller mit einem Blick in die Glaskugel milliardenschwere ­Produkte entwickeln. Ohne Kundenklinik geht da nichts.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Ford Ranger Raptor kommt im Herbst ## TÜV-Studie: Weiter Vorbehalte gegen Elektro-Autos ## Wieder weniger Neuzulassungen erwartet ## Neue Norm für Motorrad-Helme: Hier werfen wir täglich ein Schlaglicht auf die neuesten Nachrichten aus der Welt des Autos und der Mobilität.
Selbst Stehplätze sind rar am Juhu Beach von Mumbai, wenn eine Gluthitze wie in beiden vergangenen Wochen die Menschen zur Abkühlung ans Meer treibt.

Hitzewelle in Südasien : Wie feuchte Hitze zum Killer wird

Lebensfeindliche Hitzewellen wie derzeit in Südasien werden wahrscheinlicher, und im Zusammenspiel mit feuchter Luft könnten sie Teile des Planeten unbewohnbar machen. Forscher tasten sich an die Grenzen des Ertragbaren heran.

Bundeswaldgesetz : Özdemir will Waldbesitzer unterstützen

Waldbesitzer, die sich für Klimaschutz und Biodiversität einsetzen, sollen belohnt werden. Bundesagrarminister Özdemir will dafür fast eine Milliarde Euro bereitstellen. Die Eigentümer fordern schnelle Ergebnisse.
Neuwied: Ein LKW tankt an der ersten LNG -Tankstelle in Rheinland-Pfalz.

Unklare Gasversorgung : Deutschland droht ein kalter Herbst

Ein Loslösen vom russischen Gas ist ohne Wohlstandsverlust nicht möglich. Die Verantwortlichen versäumten es, rechtzeitig auf Flüssiggas umzusatteln. Das liegt nicht nur an politischer Kurzsichtigkeit.

Obstkelterei Van Nahmen : Der Mercedes unter den Saftläden

Die Obstkelterei Van Nahmen hat es mit ihren sortenreinen Säften auf die Karten vieler ambitionierter Restaurants geschafft. Aber auch alkoholfreie Aperitif-Alternativen aus Weißem Tee, Quittensaft und Vanille hat sie im Programm, schreibt Peter Badenhop.

Früh übt sich: Kinder sollten nicht nur lernen, wie man spart, sondern auch, wie man Geld ausgibt.

Geld und Familie : Wie der Umgang mit Taschengeld gelingt

Sollten Eltern wegen der Inflation jetzt mehr Taschengeld zahlen – und was sagt eigentlich der viel zitierte Taschengeldparagraf? Sechs aktuelle Antworten auf die allerersten Fragen rund ums Geld.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Fahrradprüfung bei Wachtmeister Dimpfelmoser

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Sex moves

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Warum Frauen weniger verdienen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Speedhiking – Fit werden zwischen Wandern und Laufen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2022 – die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

NFT von Madonna und Beeple : Schwere Geburt

Die Queen of Pop und das neue Enfant terrible des Kunstbetriebs haben ein gemeinsames Baby: NFT für wohltätige Zwecke in Porno-Ästhetik. Das ist zum Schreien.
Bei Lempertz: Bartolomé Esteban Murillos „Rosenkranzmadonna“, Öl auf Leinwand, 167,2 mal 112 Zentimeter, Taxe 1 bis 1,5 Millionen Euro, galt vor nicht allzu langer Zeit noch als Werkstattkopie.

Kölner Auktionen : Von Düsseldorf nach Sevilla

Eine Madonna von Murillo strahlt bei Lempertz, Werke der Düsseldorfer Malerschule bestechen bei Van Ham: Vorschau auf die Kölner Auktionen mit Alten Meistern und Kunst des 19. Jahrhunderts.
Warme Wohnung: Heizen wird teurer.

Warmes Heim : Teure Nebenkosten

Höhere Energieausgaben treffen oft ärmere Haushalte. Je teurer das wird, umso mehr wächst der Handlungsdruck – und beeinflusst den Immobilienwert.
Manche Nachbarn werden beste Freunde, andere entpuppen sich als Feind hinter der Thujahecke.

Leseraktion : Wie Nachbarn sich verzetteln

Böse Briefe und Tritte gegen die Mülltonne: Was sich in einer Reihenhaussiedlung im Taunus zuträgt, könnte überall spielen. Erzählen auch Sie uns Geschichten aus der Nachbarschaft!
Drehort für die Serie Downton Abbey: Das Highclere Castle

Unterhalt der Herrenhäuser : Lust und Frust mit Schlössern

Prächtige britische Herrenhäuser gibt es – doch die Kosten für den Unterhalt können erdrückend sein. Viele Besitzer mussten erfinderisch werden und haben innovative Modelle zur Finanzierung gefunden.

Motorradsport : Höllentrip auf Holzlatten

In der Pionierzeit des Motorrads wagte sich der Rennsport in Amerika auf glattes Parkett. Board Tracks waren ein mörderischer Holzweg. Blick auf eine 100 Jahre zurückliegende Epoche des Irrsinns.

Die schönsten neuen Möbel : Alles neu

Die Mailänder Möbelmesse, der Salone del Mobile, ist vom April in den Juni verschoben worden. Viele Neuheiten von Designern und Herstellern gibt es dennoch. Wir zeigen vorab die schönsten.