https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Nachdem das erste TV-Duell von Joe Biden und Donald Trump aus dem Ruder lief, sollen strengere Regeln bei künftigen Aufeinandertreffen für Ordnung sorgen. Der Präsident will derweil die von ihm selbst namentlich genannte rechte Gruppe „Proud Boys“ nicht kennen.

Trump gegen Biden : So reagiert das Netz auf den Schlagabtausch

Das erste Fernsehduell zwischen Präsident Trump und seinem Herausforderer sorgt auch in den sozialen Medien für jede Menge Reaktionen. Viele sind ähnlich hitzig wie die Debatte selbst. Andere Twitter-Nutzer werden kreativ.
Trump und Biden am Dienstag bei der ersten Fernsehdebatte.

Präsidentenwahlkampf : Trump und die „Proud Boys“

Donald Trump hatte gehofft, die erste Fernsehdebatte werde die Wende im Präsidentenwahlkampf bringen. Doch sein Auftreten hat das Gegenteil bewirkt – ebenso wie seine Äußerungen zu den „Proud Boys“.

Präsidentschaftskandidaten : Amerika hat Besseres verdient

Die Qual der Wahl, ist wortwörtlich eine Qual für die Amerikaner. Selbst auf die wichtigste Frage des Wahlkampfs boten die einzigen chancenreichen Kandidaten keine Antwort.

Nachfolgedebatte : Verkehrte CDU

Die CDU ist in einer Verfassung, die sie nur aus Zeiten kennt, als sie in der Opposition war. Sie sollte nicht so lange warten, bis sie tatsächlich dort landet.

In Bedrängnis gegen Trump : Biden tut sich schwer

Der demokratische Kandidat hat letztlich nur einen Trumpf: Er ist nicht Trump. Aber der 77 Jahre alte Herausforderer schafft es in der Fernsehdebatte nicht, Zweifel an seiner Durchsetzungsstärke zu zerstreuen.

Corona-Pandemie : Messen in der Mehrfachkrise

Mit Digitalangeboten hat keine Messegesellschaft ein Geschäftsmodell, das ertragreich wäre. Das gefährdet den Messestandort Deutschland.

Elektroauto und Energiewende : Benzin, Diesel, Ende

Allen Erfolgen der Abgasentgiftung zum Trotz soll aber demnächst den Verbrennern der Garaus gemacht werden. Das erinnert fatal an die unausgegorene deutsche Energiewende.

Mark S. und seine Athleten : Der Doping-Arzt und seine Liebe zum Sport

„Doping ist an der Tagesordnung, wenn man erfolgreich sein will“, erklärt Dr. S. im Münchner Doping-Prozess. Ihm war die Gesundheit der Sportler „sehr wichtig“? Wehe dem Sportler, der an einen Arzt gerät, dem das Geld wichtiger ist.

Macron und Russland : Macrons gefährliche Illusion

So richtig es ist, mit dem Kreml im Gespräch zu bleiben, so gefährlich ist die Vorstellung einer Zusammenarbeit, bei der die Realität der russischen Politik ausgeblendet wird.

AfD und der Pro-Sieben-Film : Schleicher

Der ehemalige Sprecher der AfD, Christian Lüth, verbreitet Menschenhass. Pro Sieben dokumentiert seine Worte. Lüth muss gehen. Doch damit ist die Sache noch längst nicht vorbei.

Deutschlands Finanzen : Mehr Demut vor den Schulden

Olaf Scholz, der für die SPD die Kanzlerkrone holen soll, versucht, aus der Schulden-Not eine Tugend zu machen. Das ist gefährlich.

Neue Produkte von Google : Google bleibt dran

Auch in diesem Herbst präsentiert das Unternehmen neue Produkte aus mehreren Gattungen. Smartphone Pixel 5, Streaming-Box Chromecast und smarter Lautsprecher Nest Audio sollen Kunden an Googles Universum binden.

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern sich dauernd. In welche Länder man reisen darf und wie sich die Infektionszahlen in Deutschland und der Welt entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Regeln in Hessen : Corona-Alarm wird nur lokal ausgerufen

Die neuen Corona-Regeln sind vorerst die alten: Hessen folgt dem Vorschlag der Kanzlerin, auf den Anstieg der Infektionen lokal zu reagieren. Wie Verstöße gegen Quarantäneauflagen kontrolliert werden sollen, bleibt unklar.

Neue Metastudie zu Covid-19 : Infektion für jeden fünften Hochbetagten tödlich

Eine Analyse von Dutzenden von Corona-Studien bestätigt, dass Covid-19 weit tödlicher ist als die saisonale Grippe. Bei über 85 Jahre alten Menschen, die mit Corona infiziert sind, sterben laut Christian Drosten so viele „wie bei den Pocken im Mittelalter“.
Soll in der Liga bald wieder Erfolge bejubeln: das Team des FC Schalke, hier Sebastian Rudy Mitte September

Schwere Krise bei Schalke 04 : 205 Millionen Euro Schulden und mehr

Der FC Schalke 04 steckt im Schlamassel. Ein „Holzhacker“ auf der Trainerbank soll da helfen, doch der Verein hat noch ganz andere Baustellen. Sportvorstand Jochen Schneider formuliert ein klares Ziel.

Tier, Name und Kunst : Hitler-Käfer und Kipling-Spinne

Anophthalmus hitleri ist sein Name nicht gut bekommen. Tomás Saraceno fordert neue wissenschaftliche Namen für manche Arten. Anlässlich seiner Schau im Landesmuseum Darmstadt.

Gastbeitrag : Europas Kampfflugzeug der Zukunft schmiert ab

Deutschland und Frankreich machen sich gegenseitig das Leben schwer. Dem größten gemeinsam Rüstungsprojekt FCAS droht das Aus. Es wäre eine Bankrotterklärung für Europa. Ein Gastbeitrag.
Schülerinnen einer neunten Klasse in Bayern mit Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht

Kampf gegen die Pandemie : „Viele Corona-Maßnahmen sind rechtswidrig“

Bei der Corona-Quarantäne werde von den Behörden eine „massive Drohkulisse“ aufgebaut, kritisiert die Juristin Andrea Kießling. Die Meinung, die Bürger würden im Kampf gegen die Pandemie komplett „entrechtet“, hält sie aber für „Quatsch“. Ein Interview.
Eine Frau ist durch ein Loch der ehemaligen Grenzmauer an der Niederkirchnerstraße zu sehen, Berlin, 28. September 2020. 1:13:37

F.A.Z. Einspruch Podcast : 30 Jahre Wiedervereinigung

Im aktuellen Podcast sprechen wir anlässlich des bevorstehenden 30. Jubiläums der Deutschen Einheit über die Eigenheiten der rechtlichen Verfasstheit der Bundesrepublik Deutschland.
Bewegtes Leben: Günther Krause in seinem Büro in Kirchmöser vor historischen Bildern seiner politischen Laufbahn.

Ein Besuch bei Günther Krause : Ich hab’s geregelt

Für die DDR verhandelte Günther Krause einst den Einigungsvertrag, wurde Bundesminister und stürzte bis ins „Dschungelcamp“ ab. Wie er den Planeten vor dem Klimakollaps retten will, schreibt er in seinem Buch „Das ewige Licht“.
Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo am Mittwoch im Amtssitz des italienischen Ministerpräsidenten in Rom.

Pompeo in Rom : Keine Audienz beim Papst

Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo macht keinen Hehl daraus, dass er die China-Politik des Vatikans für falsch hält. Während seines Rom-Besuchs wird er diesmal nur von zwei leitenden Mitarbeitern des Papstes empfangen.
Boris Johnson am Mittwoch im Unterhaus bei den wöchentlichen Prime Minister's Questions

Großbritannien : Parlament bekommt Mitspracherecht bei Lockdown

Das Unterhaus verlängert die Sondervollmachten der Regierung im Kampf gegen die Pandemie – nachdem Gesundheitsminister Hancock den Kritikern in seiner Partei in entscheidenden Punkten entgegengekommen ist.
Ihm kann es nicht recht sein, wenn die Kanzlerkandidatur auf Markus Söder zuläuft. Er macht das alles schließlich nur, um Kanzler zu werden: Friedrich Merz auf einer CDU-Veranstaltung in Murrhardt.

Nachfolgedebatte : Verkehrte CDU

Die CDU ist in einer Verfassung, die sie nur aus Zeiten kennt, als sie in der Opposition war. Sie sollte nicht so lange warten, bis sie tatsächlich dort landet.
EZB-Präsidentin Christine Lagarde scheint dem neuen amerikanischen Weg der Inflationsbekämpfung nicht abgeneigt zu sein.

Inflation : Ein neues Ziel für Europas Notenbank

Die EZB macht Ernst mit der Neuausrichtung. Präsidentin Christine Lagarde plädiert für ein neues Inflationsziel – und findet Unterstützer. Doch es gibt auch rechtliche Bedenken.
Porsche unter Verdacht.

F.A.Z. exklusiv : Hat Porsche seine Kunden getäuscht?

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt: Der Sportwagenhersteller steht im Verdacht, Autos im großen Stil manipuliert und dadurch Kunden in aller Welt getäuscht zu haben. Konkret geht es um den Sprit-Verbrauch der Fahrzeuge.
Ihn lernen Piloten weiter in Bremen fliegen: Ein Militärtransporter A400M am 6. August in Velizy Villacoublay

F.A.Z. exklusiv : Luftwaffe plant weiter mit Pilotenausbildung in Bremen

Zumindest die Schüler fürs Militär werden der traditionsreichen Flugschule in Bremen erhalten bleiben. Das teilte das Verteidigungsministerium der F.A.Z. mit. Die zivilen Flugschüler melden sich derweil in einem Brief zu Wort.
Google macht seine Shopping-Plattform wieder kostenlos.

Kostenlose Shopping-Plattform : Google greift Amazon an

Die Shopping-Plattform von Google wird für Händler in Deutschland kostenlos. Für den Konzern ist das eine Rolle rückwärts. Kann Google so auch Amazon zusetzen?
Das KfW-Gebäude in Frankfurt

Wirecard-Skandal mit Folgen : Die KfW hat jetzt ein Problemkind

Eine KfW-Tochtergesellschaft hatte dem Skandalkonzern Wirecard eine Kreditlinie über 100 Millionen Euro gegeben. Der Großkredit hat nun die Staatsanwaltschaft Frankfurt auf den Plan gerufen.
Mietwohnungen im Frankfurter Stadtteil Nordend

Wohnungspreise : Frankfurt für Bürger kaum noch erschwinglich

Die Großbank UBS sieht Frankfurt und München mit Blick auf den Wohnungsmarkt als die derzeit am stärksten überbewerteten Großstädte der Welt. Für die Bewohner wird das Leben dort zunehmend unerschwinglich.
Tui-Logo am Unternehmenssitz in Hannover

Staatshilfe wegen Corona : Weg für weitere Milliarden an Tui frei

Die Staatsbank KfW unterstützt den angeschlagenen Reisekonzern mit einem Milliardenkredit. Zusätzlich zeichnet der Wirtschaftsstabilisierungsfonds eine Wandelanleihe. Letztere kann falls nötig in eine Staatsbeteiligung umgewandelt werden.

Folgen Sie uns

SPD-Politiker Danial Ilkhanipour ist seit 2015 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.

Anzeige gegen Ex-AfD-Sprecher : „Es weckt nackte Existenzängste“

Die Pro-Sieben-Dokumentation über die extreme Rechte hat bezeugt, wie der frühere AfD-Sprecher Christian Lüth davon redet, Migranten zu „erschießen“ oder zu „vergasen“. Der SPD-Politiker Danial Ilkhanipour erstattet Strafanzeige wegen Volksverhetzung. Er erläutert seine Gründe.
Die Zahl der Arbeitslosen ist im September abermals gesunken.

Erholung setzt sich fort : Arbeitslosigkeit geht zurück

Im September ist die Zahl der Arbeitslosen auf 2,847 Millionen gesunken. Gleichwohl liegt sie weiterhin deutlich höher als vor der Cororna-Krise. Gute Nachrichten gibt es auch aus dem Einzelhandel.
Prävention statt Nachfrage: Um die Alphabetisierung in Deutschland steht es kaum besser als vor Beginn der Kampagne (Symbolbild).

Alphabetisierung der Deutschen : Die Scham ist zu groß

Seit fünf Jahren engagieren sich Bund und Länder in der Alphabetisierungskampagne. Die Zwischenbilanz ist ernüchternd. Was läuft da nur schief? Ein Gastbeitrag.
21:27

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Was der Wirtschaft bei einem No-Deal-Brexit droht

In Brüssel wird seit Montag wieder über das zukünftige Verhältnis zwischen Großbritannien und der Europäischen Union verhandelt. Doch was passiert bei einem „No-Deal“? Die Wirtschaft warnt eindringlich vor den Folgen und setzt alle Hoffnungen in diese Woche. Das und mehr heute im F.A.Z. Podcast für Deutschland.
Daniel Deckers 23:07

F.A.Z. Essay Podcast : Das Ergebnis war immer Verlassenheit

Erwachsene, die als Kinder sexuell gequält wurden, überleben oft nur, weil sie ihr Ich in unterschiedliche Persönlichkeiten aufgespalten haben. Warum Personen mit einer dissoziativen Identitätsstörung selten verstanden werden, erklärt der Essay-Podcast.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Uns ist so wohltuend plümerant zumute

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Darf man von den eigenen Kindern enttäuscht sein?

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Auferstanden aus Ruinen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufwesten im Test – Camelbak Ultra Pro

Blogseminar : Uwe Ebbinghaus

Blogseminar

: Etwas Romantischeres sah ich nie

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Sommerrätsel 2020 – die Diskussion startet

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

„Ich bin draußen, aber nicht für lange“: Serena Williams in Paris

Tennis-Star Serena Williams : Au revoir!

Serena Williams verabschiedet sich in Paris von den French Open. Ihre Schmerzen sind zu groß. Für die Zukunft der 39 Jahre alten Mutter stellen sich nun wichtige Fragen.

LA Lakers in NBA-Finalserie : Auserwählt von LeBron James

Die Los Angeles Lakers streben nach einem längeren Tief ihren 17. Titel an. Im NBA-Finale gegen die Miami Heat gelten sie als Favorit. Das liegt aber nicht alleine am besten Basketballspieler dieser Generation.
Gastronomie unter Corona-Bedingungen: Im Lokal „Wilma Wunder“ am Mainzer Domplatz

Kontaktdatensammlung : Kellner als Kontrolleure?

Falsche Kontaktangaben in Restaurants und Cafés sollen mit bis zu 1000 Euro Bußgeld geahndet werden. Aber wer soll es zahlen und wie kann das überhaupt verfolgt werden? Die Kanzlerin selbst stiftete Verwirrung.
Brown, der 1966 in Seattle im Bundesstaat Washington geboren wurde, ging 1995 nach Berlin.

Von HIV geheilt : Der „Berliner Patient“ ist gestorben

Timothy Ray Brown war der erste HIV-Patient, bei dem das Virus nach einer sehr speziellen Behandlung nicht mehr nachweisbar war. Am Dienstag ist der „Berliner Patient“ in Kalifornien an Krebs gestorben.
Handarbeit aus dem Taunus: Lederprodukte von Keskari in Kelkheim

Geschäftsgang : Gürtel und Geldbörsen „Made in Taunus“

Bei Keskari brennen die Mitarbeiter fürs Handwerk und Material: Seit einem Jahr kann man in Oberursel in einem alten Ladengeschäft handgefertigte Lederwaren ganz hautnah begreifen. Gefertigt sind sie in der Region.
Herzhaft-Fruchtiges vom Kap der guten Hoffnung: Bobotie mit gelbem Reis

Lieblingsgerichte der Redaktion : Falscher Hase auf Afrikanisch

Mit Bobotie kann sich der Südafrika-Fan auch in Pandemiezeiten ein Stück seines Sehnsuchtslandes ins traute Heim holen. Denn das Gericht schaffen auch ungeübte Köche – sofern sie nebenbei nicht zu viel vom Koch-Wein trinken.
Instagram vom Handy löschen ist wie Urlaub – so fühlt es sich zumindest für unsere Autorin an.

Der Moment ... : ... in dem ich Instagram gelöscht habe

Bananenbrot-Rezepte und Fotos vom Leben auf dem Balkon: Durch Corona wurde Instagram zum digitalen Zufluchtsort. Aber dann wurde es zu viel. Unsere Autorin über den Moment, in dem sie die App von ihrem Handy verbannte.
Maskenmann: Offenbachs Rathauschef Schwenke hat wieder ein Covid-Problem wie nach den Sommerferien, als diese Aufnahme entstand

Corona-Pandemie in Hessen : Offenbach erreicht dritte Warnstufe

Nach einem weiteren Anstieg der Zahl der Corona-Neuinfektionen hat Offenbach die dritte Warnstufe erreicht und muss weitere Schritte unternehmen. In Frankfurt entspannt sich die Lage etwas. Groß-Gerau reglementiert derweil private Feiern.
Gleis im Griff: Auf den Baustellen werden neben den Großmaschinen auch kleinere Spezialfahrzeuge wie dieser Zweiwegebagger eingesetzt.

Projekte der Zukunft : Baustelle Bahn

Zu den derzeit größten Projekten der Bahn gehört die Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim–Stuttgart. Dazu kommen viele andere Bauprojekte im Netz. Fahrplanoptimierung und digitale Methoden helfen, das Programm zu bewältigen.
Autohaus in Nordrhein-Westfalen: Ein Hybridauto hat Feuer gefangen.

Brandgefahr bei Elektroautos : Jede Menge Feuerwasser

Feuerwehren sehen kein erhöhtes Brandrisiko von Elektrofahrzeugen. Wenn die Batterien Feuer fangen, muss jedoch anders gelöscht werden. Dafür kommen teilweise kreative Lösungen zum Einsatz.

Mächtige SUV : Vom Schreck und Charme des großen Wagens

Q7, X7, GLS. Hinter diesen Kürzeln stecken die mächtigsten SUV, die Audi, BMW und Mercedes-Benz zu bieten haben. Sie haben für die Welt zwischen L.A. und N.Y. gerade die richtige Größe. Nicht zu vergessen, auch die Chinesen lieben den großen Wagen.

Historische Schwimmfahrzeuge : Auto mit Bugwelle

Amphicar, Amphimobil, Amphi-Ranger – die Geschichte der Schwimmfahrzeuge ist reich an Kuriositäten und arm an Stückzahlen.

Verkehrswende : Wie sich die Blechlawine stoppen lässt

Ein halbes Jahr lang verbannt Berlin Autos aus dem Herzen der Hauptstadt. Für die einen ist das der Beginn einer neuen Epoche. Für den österreichischen „Verkehrspapst“ Hermann Knoflacher bloß „blutiger Dilettantismus“.
Probanden eines Großversuchs der Universitätsmedizin Halle/Saale sitzen in der Arena Leipzig.

Sars-CoV-2 in Aerosolen : Was wissen wir über die Ansteckung in Räumen?

Das Ansteckungsrisiko nimmt zu, soviel ist klar. Aber warum eigentlich steckt man sich in der kalten Zeit eher an? Aerosolforscher haben mit Gerüchten aufgeräumt und die Fakten sortiert – und treten dabei auch der Weltgesundheitsorganisation auf die Füße.

Bergsteigen im Kaukasus : Narziss und Abgrund

Gipfelsturm auf Russisch: Der Elbrus im Kaukasus gilt als einfacher Berg. Genau das macht ihn so gefährlich, denn es rennt praktisch jeder hinauf.

Immer öfter Opfer von Attacken: Lehrer an allen Schulformen

Umfrage unter Schulleitungen : Gewalt gegen Lehrer steigt

Mehr als 60 Prozent der Schulleiter berichten von Fällen, in denen Lehrer psychische Gewalt erlebten. 34 Prozent erlebten sogar physische Gewalt – 2018 waren es noch 26 Prozent. Besonders betroffen sind Grundschulen.
Barkley L. Hendricks, „Latin from Manhattan...the Bronx Actualy“, 1980, Öl und Acryl auf Leinwand, 168 mal 127,6 Zentimeter, Taxe 700.000 bis 1.000.000 Dollar.

„Contemporary Curated“ : Modisch gedacht

Für die aktuelle Ausgabe der Auktion „Contemporary Curated“ hat sich Sotheby’s mit Virgil Abloh wieder einen Modeschöpfer eingeladen.
Wie konnte Marie Kondo mit ihrer Aufräumshow ein gefeierter Star werden? Diese und andere Frage versucht Kulturphilosoph Demand zu beantworten.

Wohnratgeber : „Ambitionierte Wohnwelten wirken oft beklemmend“

Der Kulturphilosoph Christian Demand weiß, was die Einrichtung über Menschen verrät. Ein Gespräch über Aufräumorgien im Fernsehen, gesellschaftliche Erwartungen und warum die eigene Wohnung eine Visitenkarte ist.
Teures Pflaster: Hafen-Gebiet in Offenbach

Immobilien in Offenbach : Der Hafen übertrifft alles

Die Stadt Offenbach ist nach wie vor arm. Attraktive Immobilien werden aber auch dort immer teurer, wie der jüngste Immobilienbericht des Gutachterausschusses zeigt.

Familie der Zukunft : Mehr als Mutter, Vater, Kind

Was macht heute eine Familie aus? Viele sagen, ganz klassisch: Mutter, Vater, Kinder. Aber es geht auch anders – immer mehr Menschen testen neue Formen des Zusammenlebens. Ein Ziel haben sie aber alle gemeinsam. Ein Besuch bei fünf Familien.

Neue Stadtteile : Deutschland baut XXL

In den Metropolen fehlen zehntausende Wohnungen. Gegen den Mangel soll Neubau helfen, überall entstehen neue Stadtteile. Wir stellen die größten Projekte vor.