https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Militante aus dem Gazastreifen feuern am Abend mehr als hundert Raketen auf Zentralisrael. Im Großraum Tel Aviv kommt es immer wieder zu schweren Explosionen. Mindestens ein Mensch stirbt.

Raketen auf Israel : Das Kalkül der Hamas

Die Islamisten wollen ihre Position stärken, die harte Reaktion Israels war zu erwarten. Der Westen sollte sich wieder stärker in Nahost engagieren.

Sexuelle Gewalt : Ökumene in ihrer abstoßenden Form

In ihrem Umgang mit Betroffenen geben sich die katholische und die evangelische Kirche nichts – Ökumene in ihrer abstoßenden Form.

Neubauer vs. Maaßen : Ein Strudel aus Heuchelei und Scheinheiligkeit

Es reicht nicht mehr, jemanden als dumm oder unklug zu bezeichnen. Er muss erledigt werden: als Nazi, Rassist, Sexist, Antisemit. Böswilligkeit führt aber nicht zu einer besseren Gesellschaft.

Neuer Trainer beim 1. FC Köln : Am richtigen Platz

Seine Vita ist nicht unbedingt glamourös, der Fußball, den er verkörpert, aber schon. Für das ausgehungerte Publikum in Köln gibt es kaum einen besseren Trainer als Steffen Baumgart.

Lockerungen für Reisen : Urlaub mit Hürden

Erste Regionen öffnen für Touristen. Doch die Reisebranche jubelt nicht laut. Die Politik hat noch viel zu liefern, wenn es den angekündigten freudigen Urlaubssommer geben soll.

Englische Fußballtrikots : Kuschellöwen

Die erfolglosen Löwen: 55 Jahre sind seit dem ersten und einzigen Weltmeisterschaftstitel der Engländer vergangen. Nun soll deren berühmtes Emblem durch ein seltsam zahmes Gegenbild ersetzt werden.

Patentschutz und Impfen : Bidens billiges Manöver

Amerika ist zurück? Dann muss es international mehr tun gegen die Pandemie, als Patente zu entwerten. Doch auch für diesen Präsidenten gilt beim Impfen: Amerika zuerst!

Neiddebatte : Der deutsche Gleichheitswahn beim Impfen

Vordrängeln als Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Nun, da alle als systemrelevant gelten, stellen sich erst recht Gerechtigkeitsfragen.

Katholische Kirche : Nicht hilfreich

Gott will es: Auf gleichgeschlechtlichen Partnerschaften kann kein Segen liegen. Doch wer will wissen, was Gott will?

Nahostkonflikt : Israels neue Lage

Die Gewaltausbrüche in Jerusalem finden in einem veränderten diplomatischen Umfeld statt. Washington steht nicht mehr bedingungslos an Israels Seite.
Die Popularität von EU-Kommissionspräsidentin sank während der Pandemie, das Grundvertrauen in die Union bliebt darüber laut Demoskopen erhalten

Europa und Corona : Wie die EU ihre Macht ausbaut

Die Europäische Union kam gut durch die Pandemie – und nutzte die Krise für ihren Machtausbau. Die Nebenfolgen verdienen mehr öffentliche Aufmerksamkeit.

Die Corona-Pandemie

Das Impfen in Hausarztpraxen hat deutlich Fahrt aufgenommen.

Corona-Liveblog : Impfdrängler machen Stress in Praxen

Drosten: Impf-Ablehnung ist Entscheidung für Infektion +++ Österreich: Kurz fordert Ende der deutschen Quarantäne-Regeln +++ Rheinland-Pfalz, Brandenburg und Berlin beschließen Öffnungen ab Mittwoch +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.
Alle Zahlen zur Pandemie
Die Intensivstation der Universitätsklinik Frankfurt mit Coronapatienten im April 2020

Anhaltend hohe Todeszahlen : Wer jetzt noch an Corona stirbt

Noch verzeichnet Deutschland jede Woche mehr als tausend Covid-Todesfälle. Viele sterben weder im Altenheim noch auf der Intensivstation. Doch wo dann? Die Suche nach der Antwort ist kompliziert.
Aufgegebene Wüstenlandschaften: Wird die Südhalbkugel unbewohnbar werden?

Zivilisation 3.0 : Die Revolution wird revolutioniert werden

Alles in Bewegung: In seinem Buch „Move“ skizziert Parag Khanna eine neue Welt von Klimawandel und Digitalisierung. Seine scharfsinnigen Ideen katapultieren den Leser in das höchste Stadium der Globalisierung.
Auch nach dem Krieg ein umkämpfter Ort: Tokio, Mitte des 20. Jahrhunderts

Krimi von David Peace : War es Mord oder Selbstmord?

Wenn dreißigtausend Leute verdächtig sind: David Peace blickt im dritten Band seiner Tokio-Trilogie auf einen mysteriösen Todesfall und stellt sein Gespür für Stil unter Beweis.

Neubauer vs. Maaßen : Ein Strudel aus Heuchelei und Scheinheiligkeit

Es reicht nicht mehr, jemanden als dumm oder unklug zu bezeichnen. Er muss erledigt werden: als Nazi, Rassist, Sexist, Antisemit. Böswilligkeit führt aber nicht zu einer besseren Gesellschaft.

Katholische Kirche : Zwei Männer und ein Segen

Robin und Maurice sind aus der Kirche ausgetreten. Dennoch engagieren sie sich in einer Gemeinde – und haben sich jetzt als Paar segnen lassen.
Polizisten 2005 während Unruhen in der Banlieue Clichy-sous-Bois nördlich von Paris. Vorausgegangen war der Tod zweier Jugendlicher, die auf der Flucht vor der Polizei durch einen Stromschlag in einer Trafostation ums Leben kamen.

Verrohung in Frankreich : „Die Republik zerlegt sich“

Ehemalige französische Generäle warnen vor islamischen „Horden in der Banlieue“ und einem Bürgerkrieg. Der Politikwissenschaftler Jérôme Fourquet erklärt im Interview, was in seinem Land im Argen liegt.

Raketen auf Israel : Das Kalkül der Hamas

Die Islamisten wollen ihre Position stärken, die harte Reaktion Israels war zu erwarten. Der Westen sollte sich wieder stärker in Nahost engagieren.
Reformatorischer Erinnerungsort: Der Himmel über der Wartburg bei Eisenach.

Sexuelle Gewalt : Ökumene in ihrer abstoßenden Form

In ihrem Umgang mit Betroffenen geben sich die katholische und die evangelische Kirche nichts – Ökumene in ihrer abstoßenden Form.
Unter Hindus üblich: die Feuerbestattung, wie hier am Montag in Delhi

Corona in Indien : Woher kommen die Leichen im Ganges?

Am Ufer des Ganges sind am Montag im nordindischen Bundesstaat Bihar 71 Tote angeschwemmt worden. Mutmaßlich sind es Corona-Opfer, die wegen überlasteter Krematorien nicht bestattet werden konnten.

Cyberattacke auf Pipeline : Erpressung in Arbeitsteilung

Der Hacker-Angriff auf eine amerikanische Pipeline zeigt: Cyberkriminelle professionalisieren ihre Geschäftsmodelle. Sie investieren in Software und Öffentlichkeitsarbeit.
Warencontainer wie hier im Hamburger Hafen stehen oftmals als Sinnbild der Globalisierung. In Zukunft dürfte aber vor allem der Handel mit Dienstleistungen rasant zulegen.

Gedenken an Herbert Giersch : Die Zukunft der Globalisierung

Die Corona-Pandemie beendet die Globalisierung nicht. Doch sie wird sich in den nächsten Jahren grundlegend verändern. Eindrücke vom Symposium anlässlich des 100. Geburtstags von Herbert Giersch.
Herausforderer: Das Zugunternehmen Flixtrain legt viele Hoffnungen in die Zeit nach der Corona-Pandemie.

Flixtrain : Der ICE-Konkurrent fährt wieder

Nach langer Corona-Pause ist Flixtrain bald wieder auf der Schiene – als einziger Wettbewerber der DB im Fernverkehr. Wie macht er das?
KI-Fachmann, Technik-Vordenker, Gründer der Lernplattform Udacity und Stanford-Professor: Spitzeninformatiker Sebastian Thrun gehört zu den Deutschen, die im Silicon Valley groß rauskamen.

Tech-Vordenker Sebastian Thrun : Die Pandemie als Generalprobe

Sebastian Thrun baute im Auftrag von Google-Gründer Larry Page einst die Geheimprojekte-Abteilung „X“ auf. Ein Gespräch über Beschleunigung, den Buchdruck – und die „größte Revolution, die es jemals gegeben hat“.
Verbraucherschützer Kleinlein, Schick und Müller (von links) vor Plakaten mit sichtlich gealterten Spitzenkandidaten

Altersvorsorge : Verbraucherschützer fordern Ende der Riester-Rente

Die Kosten sind zu hoch und Verbraucher müssen sich Geld als Rente auszahlen lassen. Deshalb fordern drei Verbraucherschutzorganisationen einen Neustart. Vor dem Kanzleramt stellten sie ihre Forderungen an die Politik vor.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Serie „Code 404“ auf Sky : Robocop in London

Zwei Londoner Cops, einer davon ein halber Androide, auf der Jagd nach Drogendealern, Anerkennung und einem halbwegs normalen Alltag: „Code 404“ balanciert Komik, Tragik und die Tücken der nahen Zukunft ziemlich gekonnt.
„Oberste Pflegestelle der Kunst“: Der Architekturhistoriker Winfried Nerdinger ist seit 2019 Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste.

Widerspruch aus der Akademie : In welcher Gesellschaft lebt Herr Nerdinger?

Mit abenteuerlichen Thesen diskreditiert der Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste ausgerechnet jenes elementare Recht, auf das wir gerade jetzt den allergrößten Wert legen. Ein Gastbeitrag.
Tom Cruise bei den Dreharbeiten zu „Mission: Impossible 7“.

Golden Globes in der Krise : Tom Cruise gibt Preise ab

Die Hollywood Foreign Press Association, welche die Golden Globes vergibt, steht massiv in der Kritik. Ihr wird ein eklatanter Mangel an Diversität vorgeworfen. Tom Cruise veranlasste das zu einem bemerkenswerten Schritt.

Bargeld oder Bitcoin : Womit werden wir morgen bezahlen?

Wie lange wird es noch Bargeld geben? Können sich digitale Währungen wie Bitcoin durchsetzen – und dürfen Unternehmen einfach eigene Zahlungsmittel schaffen? Ein Geld-Special.
Annalena Baerbock am Montag im ZDF

Annalena Baerbock : Masterstudium ohne Bachelorabschluss

Sie wird als Völkerrechtlerin bezeichnet, ist aber keine Volljuristin. Einen Bachelorabschluss hat Annalena Baerbock nicht, aber Vordiplom und Master. Dennoch: Alles ging mit rechten Dingen zu.
Franziska Giffey Anfang Mai in der Bundespressekonferenz

Prüfung der Dissertation : Giffey soll angeblich Doktortitel verlieren

Die mit der neuerlichen Prüfung ihrer Dissertation betraute Kommission plädiert laut einem Medienbericht dafür, Familienministerin Franziska Giffey den Titel zu entziehen. Eine offizielle Stellungnahme gibt es nicht – weil noch eine Frist läuft.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wenn Freunde türmen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Notwendigkeit der Uneindeutigkeit

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Welt als Vulkan

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ernährungsberatung fürs Laufen

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Das riecht nach Alkohol

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wortlos macht sprachlos

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Kein Geld für Frauen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Camelbak Octane 25

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Nicht glamourös, aber der richtige Mann für den 1. FC Köln: Steffen Baumgart

Neuer Trainer beim 1. FC Köln : Am richtigen Platz

Seine Vita ist nicht unbedingt glamourös, der Fußball, den er verkörpert, aber schon. Für das ausgehungerte Publikum in Köln gibt es kaum einen besseren Trainer als Steffen Baumgart.
Offenbar mit Wirkung: Beim ersten Spiel unter Horst Hrubesch siegt der HSV eindrucksvoll.

Furioses 5:2 des Hamburger SV : Hrubesch hilft sofort

Anfassen, sprechen, aufmuntern, die Schulter anbieten: Hrubeschs Teambuilding läuft auf dem Trainingsplatz, und es funktioniert. Für den Moment feiert der HSV seinen Horst.

Neun Tote in russischer Schule : „Das Monster ist erwacht“

In Kasan hat am Dienstagmorgen ein junger Mann in seiner ehemaligen Schule um sich geschossen und neun Menschen getötet. Die Waffe soll er legal erworben haben, Präsident Putin ordnete eine Verschärfung der Regeln an.
Tödlicher Unfall: Einsatz an der Unfallstelle auf der A66

Tödlicher Unfall auf der A66 : Lamborghini-Fahrer festgenommen

Im Oktober vergangenen Jahres starb eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der A66. Einer der drei Männer, die mit ihren Sportwagen in den Unfall verwickelt waren, tauchte unter. Nun hat die Polizei ihn in Nordrhein-Westfalen gefasst.
Dauerbaustelle: Friedrich und Johanna Gräfling im 400 Jahre alten Jagdschloss, das sie nach historischem Vorbild sanieren.

Kunst in der Provinz : Stadt, Land, egal

Wer als Städter überheblich auf die Provinz schaut, begeht einen großen Fehler. Da sind sich Friedrich und Johanna Gräfling sicher. Die beiden wollen ein Dorf im Spessart in ein Kulturzentrum verwandeln.

„Wine Guys“ : Weinverkostung vor den Kameras

Karl Gladeck und Marco Zanetti sind als „Wine Guys“ neben ihrem Onlineshop auch auf Youtube präsent. In den Filmen wird viel Wein getrunken und besprochen, aber auch gekocht und das passende Getränk empfohlen.
Mustergültig: Die Disziplin, mit der Bürger in den Modellstädten wie hier in Alsfeld die Corona-Regeln beachteten, lässt für die weitere Öffnungsstrategie hoffen.

Corona in Hessen : Gastronomie und Handel dürfen hoffen

Hessens Corona-Kabinett plant Erleichterungen, wenn die Inzidenz unter 100 bleibt. Lockerungen sind auch für Schulen in Sicht. Die Modellstädte machen Hoffnung für die Region.

Taycan Cross Turismo : Porsche kriegt cuviel

Porsche ist mehr als zufrieden mit dem Markterfolg des rein elektrischen Taycan. Und wem die sportliche Limousine schlicht zu unpraktisch ist, dem soll jetzt der Taycan Cross Turismo auf die Sprünge helfen.

Die sagenhafte Superyacht : Abenteuer on the rocks

Keiner dieser Gin-Paläste: Mit „Ragnar“ kreuzt eine der ungewöhnlichsten Yachten über die Ozeane. Sie kann Eis brechen und der Forschung helfen.

So sieht die moderne Küche aus : Heiß und trendig

Corona schickt die Menschen zurück an den Herd. Das hat zur Folge, dass viele ihre Küche neu einrichten. Die Nachfrage nach Geräten ist zurzeit enorm. Falls sie noch nicht bestellt haben: Wir helfen und zeigen Ihnen, was momentan in der Küche so angesagt ist.
In ein Team mit vielen Frauen folgt auf einen Mann häufig eine Frau.

Organisationssoziologie : Trojaner gegen die Segregation

Sortieren sich Menschen nach gemeinsamen Merkmalen, bilden sich abgegrenzte. in sich homogene Gruppen, Überraschender Weise ist die soziale Homogenität in Organisationen und Firmen erstaunlich variabel, wie eine Studie zeigt.
Bauern haben einige pfiffigere Methoden die Erdbeeren vor Regen und Kälte zu schützen.

Ab in die Botanik : Halten Erdbeeren die Kälte aus?

Im April war es so kalt wie seit 40 Jahren nicht mehr. Hat das den Erdbeeren geschadet? Gerade jetzt sind wir doch mental auf die Erdbeersaison angewiesen, ist Essen die einzige Freizeitbeschäftigung. Womöglich kann die Sorte „Korona“ helfen.
Hat auch schon getestet, ob sich Luftreiniger im Klassenzimmer zur Corona-Bekämpfung eignen: Joachim Curtius

„Wissenschaft im Dialog“ : Ist das Klima noch zu retten?

Wie wirkt sich die globale Erwärmung auf Deutschland aus und wie kann sie bekämpft werden? Diese Fragen von Sascha Zoske beantwortet der Atmosphärenforscher Joachim Curtius am 19. Mai in einem Podiumsgespräch.

Beuys Spuren am Niederrhein : Endstation Beuys

Deutschland feiert den hundertsten Geburtstag des wichtigsten und umstrittensten Künstlers der Bundesrepublik. Oliver Maria Schmitt war mit „Beuys & Bus“ und Filzpantinen am Niederrhein unterwegs.

Feta-Sorten im Test : Ein Käse als Teamplayer

Ach, was er alles kann, dieser Feta-Käse. Ob im Salat, auf der Pizza oder zum Grillen: Ihn im Supermarkt mitzunehmen ist nie ein Fehler. Nur: welchen? Wir haben zehn Produkte getestet.

Klassisch: Der Blumenstrauß zum Muttertag. Oder auch die Pralinenschachtel. Doch ist das noch zeitgemäß?

Kommentar zum Muttertag : Nicht nur für Mütter

Der Muttertag sollte der Feiertag einer großen familiären Freundschaft sein, gerne untermauert mit Blumenstrauß und Pralinen. Es geht darum, einander Last zu tragen, kritisches Geleit zu geben.
Kosmischer Proto-Polka-Dot: Yayoi Kusama, „Sun“, 1953, Öl, Gouache und Pastell auf Papier, 26,6 mal 31 Zentimeter: Taxe 40.000/60.000 Dollar

Yayoi Kusama bei Bonhams : Im Anfang war der Punkt

Yayoi Kusama gilt als bedeutendste Gegenwartskünstlerin Japans. Bonhams in New York versteigert frühe Werke von ihr. Sie erzählen die Geschichte einer besonderen Freundschaft.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wird im Sommer das Wasser knapp?

Eigentlich ist Deutschland ein wasserreiches Land. Doch Dürren bereiten jetzt schon Probleme – und die Lage wird schlimmer. An Bodendaten kann man ablesen, welche Regionen am meisten betroffen sind.

Möbelneuheiten 2021 : Full House

Im Frühling findet eigentlich die größte Möbelmesse der Welt in Mailand statt, aber nicht in diesem Corona-Jahr. Neuheiten gibt es trotzdem jede Menge.