https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Schwerpunktviertel Chorweiler : Wenn der Impfbus kommt

Metin Yilmaz und seine Nachbarn im Hochhausviertel Chorweiler sind stärker gefährdet, sich mit Corona anzustecken. Die Stadt Köln hat deshalb die Impfreihenfolge aufgehoben. Ein Besuch bei der einmaligen Impfaktion.

Kooperative Roboter : Wenn Maschinen sagen, was sie denken

Wenn sich elektronische Geräte seltsam verhalten, würde man sich manchmal wünschen, sie könnten ihre inneren Beweggründe offenbaren. Dass das tatsächlich sinnvoll wäre, zeigt nun eine Robotik-Studie.

DOSB und Alfons Hörmann : Vorwürfe klären!

Alfons Hörmanns Führungsstil wurde schon früher öffentlich beklagt. Nun gibt es schwere Vorwürfe. Um die Wahrheit ans Licht bringen zu können, muss eine unabhängige Kommission zur Überprüfung eingesetzt werden.

Impfstoff-Patente : Was ist mit dem Schutz für die Lebensretter?

Mit Leichtigkeit werden diejenigen ignoriert, die in der Pandemie den größten Beitrag leisten. Es gibt viele Gründe, die eine noch rasantere Produktion der Vakzine verhindern.

Patentschutz : Auf der Suche nach der gerechten Impf-Welt

Die Pharmakonzerne haben viel investiert. Der Anreiz, solche Leistungen zu vollbringen, muss erhalten bleiben. Das Patentrecht ist ein Baustein.

Rassismus und Moral : Lehmann und Aogo

Erst fliegt Jens Lehmann eine rassistische Nachricht um die Ohren, dann setzt es bei Dennis Aogo aus. Das sorgt für eine Kaskade der Aufregung. Was steht an deren Ende?

Kampf um Fischereirechte : Eine Posse in der Brexit-Saga?

In den Verhandlungen über das Brexit-Folgeabkommen erwies sich das Thema Fischerei als besonders harzig. Jetzt entlädt sich der Konflikt.

Aus in Champions League : Respekt für Real Madrid

Das Team, das im Halbfinale ausgeschieden ist, hat drei Mal hintereinander die Champions League gewonnen. Diese Dominanz war eine großartige Ausnahme. Nun aber geht ein Zyklus zu Ende.

Herkunft und Corona : Verdrängt, verdruckst, versäumt

Pandemien sind keine gesellschaftlichen Gleichmacher, wie behauptet wurde. Die Corona-Krise zeigt, wie eng Armut und Krankheit miteinander verbunden sind. Das hätte man wissen können.

Die Corona-Pandemie

Alle Zahlen zur Pandemie

Lage auf den Intensivstationen : „Wir haben noch die volle Belastung“

Wie ist die Situation auf den Intensivstationen? Ein Gespräch mit einer pflegerischen Leitung und einem Pneumologie-Chefarzt über immer jüngere Patienten mit Covid-19 und die Erschöpfung nach einem Jahr Dauereinsatz.

Antifa-Film bei Netflix : Das Mädchen mit dem Jagdgewehr

So bekämpft man die Rechten? In ihrem Film „Und morgen die ganze Welt“ zeigt Julia von Heinz Antifa-Aktivisten aus nächster Nähe. Das verstellt ihr den Blick auf die Wirklichkeit.
An der Goldküste des Zürichsees entwickeln sich die Dinge gern etwas weniger dynamisch.

Helvetische Stille : Wer rüttelt endlich die Schweiz wach?

Kann Wohlstand eine Bürde sein? Die Hoffnung vieler linker Schweizer Ex-Aktivisten wurde durch ein Millionen-Erbe zunichtegemacht. Wahrscheinlich ist deshalb kein Funken Aufruhr in Sicht. Nur Veränderung von außen kann helfen.
Suzanne Grieger-Langer bei einem Auftritt im Oktober 2019 in Regensburg

„Jenke. Crime“ auf Pro Sieben : Eine fragwürdige „Profilerin“

In der neuen True-Crime-Serie mit Jenke von Wilmsdorff bei Pro Sieben tritt eine „Profilerin“ auf, die laut eines Gerichtsurteils als „Hochstaplerin“ bezeichnet werden darf. Ein Kriminalist nennt sie „in höchstem Maße unseriös“.
Ugur Sahin und Özlem Türeci haben das Mainzer Unternehmen Biontech gegründet.

Impfstoff-Patente : Was ist mit dem Schutz für die Lebensretter?

Mit Leichtigkeit werden diejenigen ignoriert, die in der Pandemie den größten Beitrag leisten. Es gibt viele Gründe, die eine noch rasantere Produktion der Vakzine verhindern.
Marija Korsch

Hedgefonds heizen Bank ein : Aareals beharrliche Chefaufseherin

Als Teenager wanderte Marija Korsch nach New York aus und machte als Investmentbankerin Karriere. Am Ende ihrer Laufbahn muss sich ausgerechnet die frühere Partnerin des Bankhauses Metzler nun in Wiesbaden Hedgefonds erwehren.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Pianistin Janina Fialkowska : Mit wendiger Eleganz

Von ihrem Mentor Artur Rubinstein lernte sie: Man muss Chopin wie Mozart und Mozart wie Chopin spielen. Sie tut es mit Schlagfertigkeit und Noblesse. Jetzt wird die Pianistin Janina Fialkowska siebzig Jahre alt.
Eine Demonstrantin in Madrid, die die Freigabe von Impfstoffpatenten fordert

Debatte um Impfstoffwissen : Patente schützen die Demokratie

Die dramatische Situation in Indien scheint einen staatlich erzwungenen Verzicht auf Pharmapatente nahezulegen. Amerika will das Patentrecht aufheben. Aber das beschleunigt die Impfungen nicht. Ein Gastbeitrag.
Die Anklage gegen das Team des Senders RTL wird nicht zugelassen.

Punkt-12-Bericht zu Pädophilie : Keine Anklage gegen RTL-Team

Männer prügeln auf einen Unschuldigen ein, den sie versehentlich für einen Pädophilen aus einem „Punkt 12“-Beitrag halten: Dass RTL-Journalisten dafür Verantwortung zuzuweisen sei, hat ein Gericht nun verneint.
Wissenschaftliche Publikationen sind der Sozialsphäre zuzuordnen, der Diskurs zu plagiatsbehafteten Arbeiten soll nicht vom Persönlichkeitsrecht eingeschränkt werden.

Plagiatsurteil : Kein Recht auf Vergessen

Wer sich mit wissenschaftlichen Publikationen in die Öffentlichkeit begibt, muss sachliche Kritik daran zeitlich unbegrenzt dulden. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof in einem Plagiatsurteil.
Wie fein sind ihre Nasen? Polizeispürhunde bei der Arbeit

Unter Fälschungsverdacht : Überschätzte Spürnasen?

Gegen eine Studie über die Fähigkeiten von Polizeispürhunden steht ein Fälschungsverdacht im Raum. Doch die Universität Leipzig verschleppt die Aufklärung.
In den matriarchalischen Ameisenstaaten ist das Thema Geschlechtergerechtigkeit kein Problem.

Gendern und Biologie : Neues Ameisy entdeckt

Die Gender-Diskussion ist in aller Munde und macht auch vor den Darmstädter Biologen nicht halt. Eine neu entdeckte Ameisenspezies hat jetzt einen geschlechtsneutralen Namen bekommen.
„Work-Life-Blending“: Ist das noch Arbeits- oder schon Freizeit?

„Work-Live-Blending“ : Der Feierabend ist in Gefahr

Die Erholungszeit nach der Arbeit gilt in Deutschland vielen als heilig – aber sie ist bedroht. Wie der Feierabend allmählich ausgehöhlt wird und wie man gegensteuern kann.
Die Klimaproteste waren vor Gericht erfolgreich. 1:05:13

F.A.Z. Einspruch Podcast : Rettet Karlsruhe das Klima?

Das Bundesverfassungsgericht setzt neue Maßstäbe im Klimaschutz. In der aktuellen Folge des F.A.Z. Einspruch Podcast sprechen wir über die Grundsatzentscheidung und ihre Konsequenzen.

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ernährungsberatung fürs Laufen

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Das riecht nach Alkohol

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wortlos macht sprachlos

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Kein Geld für Frauen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: O partigiani portami via, o bella ciao, o Baru bellissimo!

Schlaflos : Chiara Schmucker

Schlaflos

: Zusammen ist man weniger allein

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Camelbak Octane 25

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wider die Steuertyrannei

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

DOSB-Präsident Alfons Hörmann am Donnerstag bei der offiziellen Präsentation der Outfits für die deutsche Olympia- und Paralympia-Mannschaft.

DOSB und Alfons Hörmann : Vorwürfe klären!

Alfons Hörmanns Führungsstil wurde schon früher öffentlich beklagt. Nun gibt es schwere Vorwürfe. Um die Wahrheit ans Licht bringen zu können, muss eine unabhängige Kommission zur Überprüfung eingesetzt werden.
Auch Robin Zentner trug maßgeblich zum Mainzer Aufschwung bei.

Robin Zentner : Der Hüne im Tor von Mainz 05

Ein Blackout, ansonsten ganz viel Lob: Mit Robin Zentner ging es für Mainz 05 wieder aufwärts in der Bundesliga. Er macht sich in seiner ersten Saison als Stammtorwart gleich unentbehrlich.

Neue Formensprache in China : Das Design-Reich der Mitte

China ist bekannt für raffiniertes Kunsthandwerk und billige Massenware. Bis jetzt. Eine neue Generation Gestalter will das Land mit einer modernen Formensprache zu alter Design-Größe führen. Das ist ganz im Sinne der Regierung.
Melli Zampanella hat eine feine Nase.

Besuch bei einer Duftstylistin : Sie riecht alles

Melli Zampanella kann Düfte nicht nur bloß riechen, sondern auch sehen, erinnern und fühlen. Die Kölner Duftstylistin berät bei der Auswahl eines Parfums – und blickt dafür tief in die Persönlichkeit.
Ende der Woche wird es in Hessen sommerlich warm.

Bis zu 30 Grad am Wochenende : Sommerwetter für Hessen

Am Freitag ist es nochmal stürmisch und regnerisch. Danach können Picknickdecken und Sonnencreme herausgeholt werden, am Sonntag wird in Südhessen sogar an der 30-Grad-Marke gekratzt.
Stetig steigende Preise: Auch in der Coronakrise geht der Quadratmeterpreis in Frankfurt in die Höhe.

Wohnen in Rhein-Main : Internet als Standortfaktor

Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist in der Corona-Pandemie weiter gestiegen. Wegen der Umstellung auf das Homeoffice gibt es immer mehr Bedarf für Wohnraum mit Arbeitszimmer.
Nachfolgerin: Sevgi Karaman, ist seit drei Jahren Leiterin des Frankfurter Instituts für Stimm- und Sprachstörungen.

Frankfurter Logopädin : Zur Chefin herangewachsen

Sevgi Karaman hat vor drei Jahren in Frankfurt eine Praxis für Logopädie übernommen. Zugetraut hat sie sich das nicht. Aber sie hat Hilfe erhalten.
Zurückbringen oder ab in den Glascontainer?

Pfandsystem für Weinflaschen? : Flasche leer

Glasflaschen für Getränke werden in der Regel gegen Pfand zurückgenommen. Aber nicht, wenn Wein darin war. Das hat seine Gründe. Doch es muss nicht so bleiben.

Buch über Messer von Wüsthof : Scharf gemacht

Es ist nicht das erste Nachschlagewerk über Messer, aber eines der besten. Vor allen Dingen überzeugt Wüsthofs Buch „Die Magie des Schneidens“ mit praktischen Tipps.
Sag mir, was Du denkst: Wenn Mensch und Roboter sich besser austauschen könnten, würden viele Probleme und Missverständnisse verhindert.

Kooperative Roboter : Wenn Maschinen sagen, was sie denken

Wenn sich elektronische Geräte seltsam verhalten, würde man sich manchmal wünschen, sie könnten ihre inneren Beweggründe offenbaren. Dass das tatsächlich sinnvoll wäre, zeigt nun eine Robotik-Studie.
Die Jungen rebellieren, die Jungen werden gehört. Klima-Demo von Fridays for Future vor dem Brandenburger Tor.

Highlights des Klima-Urteils : Im Namen der Freiheit

Das Bundesverfassungsgericht hat auch Wissenschaftsgeschichte geschrieben. Das Klimaschutz-Urteil ist ein Füllhorn der Klima-Expertise – und keine Verfassungslyrik. Wir zitieren die beeindruckendsten Stellen.

Elsass : Die Schwestern

Straßburg oder Colmar? Beide Städte sind dank makellos erhaltener Altstädte Nabelpunkte des elsässischen Tourismus. Einander würdigen sie mit herzlich gepflegter Nichtbeachtung. Doch jetzt beginnt ein Wettkampf städtebaulicher Großprojekte und innovativer Verkehrskonzepte.

Die ersten Alkohol-Erfahrungen von Jugendlichen können anstrengend für ihre Eltern sein – oder für ihre gleichaltrigen Freunde.

Blogs | Schlaflos : Das riecht nach Alkohol

Jugendliche Übernachtungsgäste sind eine feine Sache, sofern sie nicht zu viel getrunken haben und ihnen plötzlich schlecht wird. Wie das eigene Kind damit umgeht, kann aber noch viel aufregender sein.
Seltene Weltkarte in Herzform aus der „Cosmographia...“.

Bücher bei Hartung & Hartung : Durch die Welt

Ob Schedels „Weltchronik“ oder die Reiseberichtsammlung „America“: Die Buchauktion bei Hartung & Hartung in München bietet wertvolle Bände gegen das Fernweh.
Ein Altersunterschied von fast sechs Jahrzehnten ist kein Hinderungsgrund, um sich gut zu verstehen: Walter Tießler mit Untermieterin Aldina Imamovi

Mehrgenerationen-WG : Wohnen für Hilfe

Lieber gemeinsam statt einsam, dachte sich Walter Tießler und gründete mit über 80 Jahren eine WG. Über ein Konzept, von dem Jung und Alt profitiert.
Lagerleben: Der Wagenplatz liegt mitten im Ostend.

Mangel an günstigem Wohnraum : Verhandlungen am Wagenplatz

Die Besetzer neben dem Frankfurter Ostbahnhof wollen so lange wie möglich bleiben. Ihnen geht es um preiswerten Wohnraum. Der Eigentümer fragt sich: Wie wird man die wieder los?

Bilder aus den Achtzigern : Was in Myanmar gerade verloren geht

Myanmar kommt nicht zur Ruhe. Unser Autor hat das Land gemeinsam mit unserem Fotografen seit mehr als 30 Jahren immer wieder bereist. Diese Bilder aus den Achtzigern zeigen, was in dem südostasiatischen Land gerade verlorengeht.

Fotos für die Pressefreiheit : Weiße Kleider gegen staatliche Willkür

Bewegende Bilder von Protesten in Belarus, von einem innigen Wiedersehenskuss vor einem Istanbuler Gefängnis und von entschlossenen Nordkoreanern, denen die Flucht geglückt ist. Die 27. Edition des Buches von Reporter ohne Grenzen erscheint am 3. Mai, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit.