https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Trikotfarben : Türkisgate

Österreich hat auf dem EM-Fußballfeld ein Farbproblem, weshalb die Nationalmannschaft unentwegt in neuen Trikots aufläuft. Aber was hat das bloß mit Sebastian Kurz, Gustav Klimt und Maria Theresia zu tun?

Rückgabe der Benin-Bronzen : Das entleerte Museum

Für wessen koloniale Vergangenheit stehen die Benin-Bronzen? Mit der Herausgabe der Kunstwerke macht Deutschland sich erpressbar.

Kampagne gegen GB News : Heuchlerischer Boykott

Unternehmen ziehen ihre Werbung aus dem neuen britischen Sender GB News ab, weil Lobbyisten von „Stop Funding Hate“ sie dazu drängen. GB News sei „toxisch“: Das wussten die vermeintlichen Moralwächter schon vor der ersten Sendung.

Steinmeiers Rede : Ganz besonders gegenüber Russland

Der Bundespräsident sagt, Deutschland müsse alles tun, um Völkerrecht und territoriale Integrität in Europa zu schützen. In Kiew wird man das kaum glauben.

Sorge vor Delta-Variante : Wettlauf mit dem Virus

Die Inzidenzwerte fallen deutlich. Doch die gefährliche Delta-Variante des Coronavirus besorgt die Virologen. Deutlich mehr Zweitimpfungen sind notwendig, um eine vierte Corona-Welle abzuflachen.

Antisemitismus : Zweifelhafte Polizeistatistik

Das Bundeskriminalamt hat ungeklärte antisemitische Taten bisher als rechtsextremistisch gezählt. Es ist gut, dass das nun geändert wird.

Amerikas Investitionsprogramme : Bidens großes Experiment

Präsident Joe Biden möchte Amerika sozialdemokratisieren. Doch die linken Identitätspolitiker in seiner Partei könnten ihm einen Strich durch die Rechnung machen.

Zentralbank von Japan : Notenbank wird ohne Not grün

Die Bank von Japan läuft ohne Grund den politischen Öko-Zielen hinterher und gibt ein weiteres Stück ihrer Unabhängigkeit auf.

„yellowfacing“-Vorwurf : Wo die Verfremdung endet

Zu viele geschwungene Lidstriche: Die Scottish Opera hat mit der Oper „Nixon in China“ eine Achterbahn der Rezeption hinter sich.

Grüne Industriepolitik : Willkommen in der Wirklichkeit

Annalena Baerbocks Industriepolitik zeigt: Ziele hochzuschrauben, darin sind die Grünen gut. Wie es geht, da laufen sie hinterher.

Fußball-EM

Portugals Oldie Pepe : Der Vulkan ist wieder wach

Lange hatte er den Ruf eines Bösewichts. Nun aber, mit 38 Jahren, feuert Pepe die Portugiesen zwar noch immer an, doch die Wut in ihm bricht nicht mehr aus. Seine Klasse soll die DFB-Elf spüren.
Fußball-EM
Läuft es für Deutschland und Thomas Müller diesmal besser? Es spricht einiges dafür.

EM-Prognose : Vorteil für Deutschland gegen Portugal

Nach dem 0:1 gegen Frankreich steht die DFB-Elf unter Druck. Doch die Aussicht auf einen Sieg über Portugal ist laut EM-Prognose gut. Noch bessere Chancen haben Frankreich und Spanien in ihren Partien.

Fußball-EM : Englische Enttäuschung gegen Schottland

Früh landet ein Kopfball am Pfosten, ein Schuss rauscht knapp am Tor vorbei. Doch dann gehen England gegen Schottland die Ideen aus. Der Außenseiter erkämpft sich einen enorm wichtigen Punkt.
Gilt als ausge­sprochen weiser Vogel: die Eule. Wahr­scheinlich deshalb, weil sie – anders als etwa der Papagei – nie etwas sagt.

Gesellschaft : Wo ist nur die Weisheit hin?

Lang ist es her, dass Helmut Schmidt uns die Welt erklärte. Wer gilt heute noch als weise, wer hält sich selbst dafür? Eine Nachforschung mit prominenter Hilfe.
Zurzeit ein teurer „Spaß“: Häuser in einem Neubaugebiet in Frankfurt am Main

Hauskauf in der Metropole : Wenn das Eigenheim nur eine teure Seifenblase ist

Ist es sinnvoll, wenn sich Eltern an der Finanzierung von Eigenheimen ihrer Kinder beteiligen? Nicht immer – denn auch Gutverdiener können sich in Großstädten nicht ohne weiteres ein Reihenhaus leisten, wie unser Kolumnist vorrechnet.
So könnten sie spielen: Deutschland gegen Portugal

Deutschland gegen Portugal : Wen lässt Löw wie spielen?

Bundestrainer Löw kündigt für das Spiel gegen Portugal mehr Offensivgeist an und auch „taktische Veränderungen“. Ob und wie sich das in der Aufstellung bemerkbar macht?
Österreich gegen Nordmazedonien in der Arena Nationala

Trikotfarben : Türkisgate

Österreich hat auf dem EM-Fußballfeld ein Farbproblem, weshalb die Nationalmannschaft unentwegt in neuen Trikots aufläuft. Aber was hat das bloß mit Sebastian Kurz, Gustav Klimt und Maria Theresia zu tun?
Nach 31 Jahren endet seine Ära: Peter Schröcksnadel, Präsident vom Österreichischen Skiverband (ÖSV), gibt das Zepter weiter

Ski-Chef Schröcksnadel : Der Alpin-Pate tritt ab

Klimawandel, Corona-Krise, Doping-Skandale: Alles keine Themen für Peter Schröcksnadel. Ihm ging es um Erfolg im Skisport. Nach 31 Jahren an der Spitze des ÖSV regelt er auch die Nachfolgefrage auf seine Art.
Dieses über soziale Medien verbreitete Foto soll Proteste in Yangon am 14. Juni zeigen

Myanmar : Jetzt brennen bei Protesten ASEAN-Flaggen

Die südostasiatische Staatengemeinschaft ASEAN wird in Myanmar zunehmend unbeliebt. Die Gegner der Militärjunta fühlen sich von den Nachbarn im Stich gelassen. Und China treibt die Anerkennung der Putschisten voran.
Schwieriges Terrain für die grüne Parteichefin: Annalena Baerbock am Freitag im Stahlwerk von ArcelorMittal in Eisenhüttenstadt

Besuch im Stahlwerk : Baerbocks Auswärtsspiel

Ausgerechnet in einem Stahlwerk in Eisenhüttenstadt präsentiert die Kanzlerkandidatin der Grünen ihre Pläne für eine klimafreundliche Wirtschaftpolitik. Wie kommt das an?
Einige der Agenturen, die dieses Jahr für die Parteien Wahlkampf machen, waren bereits 2017 dabei.

Bundestagswahlkampf : Fünf Männer, die die Wahl entscheiden

Hundert Tage sind es bis zur Wahl. Fünf Männer, eher unbekannt, kümmern sich um die Kampagnen der Parteien. Wer sind sie und wie arbeiten sie mit den Parteien zusammen?
Symbolische Münzen mit dem Markenzeichen der Digitalwährung Bitcoin

Kryptowährung : Der Bitcoin steht an einem Scheideweg

Die starken Ausschläge des Bitcoin-Kurses sind mitunter faszinierend. Lässt sich bei so volatilen Verläufen die klassische Chartanalyse überhaupt anwenden? Einen Versuch ist es jedenfalls wert.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Lebensmittelverteilung während der Tage der Pariser Kommune. Zeitgenössische Lithografie. Paris, Musée Carnavalet

Pariser Kommune : Frische Luft für alle

Von der Pariser Kommune bis zum Modernisierungsschub der fünfziger Jahre: Wie die Literaturwissenschaftlerin Kristin Ross die Voraussetzungen der Demokratie freilegt.
„Eine Stimme zu spielen heißt die ganze Figur zu spielen, aus der sie spricht“: die Berliner Synchronsprecherin Anni C. Salander

Die Synchronbranche boomt : Stimmen sind untrüglich

Die Berliner Synchronsprecherin Anni C. Salander leiht fremdsprachigen Schauspielern ihre Stimme. Ein Rundgang durch die florierende Synchronbranche.
Blick in die Fuggerei: ein bewohntes Museum, das 150 Menschen Sicherheit gibt

Fuggerei-Jubiläum : Man muss schon an die Ewigkeit glauben

Die Fuggerei gibt es seit bald fünfhundert Jahren, in Augsburg beginnen die Feierlichkeiten. Zwölf Monate wird jetzt an den genialen Stifter Jakob Fugger erinnert – und nach vorn geblickt.

Kolumne „Nine to five“ : Momente der Scham

„Live Porn Chat now?“ Ob auf Facebook oder Instagram, Anfragen wie diese ploppen immer wieder unerwünscht auf Herrn T.s Bildschirm auf. Blöd, wenn ihm der Chef dabei über die Schulter schaut.
Der Verlag Springer Nature auf der Internationalen Buchmesse im chinesischen Bejing.

Mächtige Verlage : Gelenkte Wissenschaft

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft warnt vor dem wachsenden Einfluss der Großverlage auf die Forschung. Die Wissenschaftsfreiheit ist hier von zwei Seiten bedroht.
46:48

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Ist Covid-19 mit der Grippe vergleichbar?

Eine „kleine“ Grippe oder „nur“ wie eine Grippe: Wer so über die Corona-Pandemie spricht, verharmlost beides.Tatsächlich ist Covid-19 in vielerlei Hinsicht anders als Influenza – und gefährlicher. Das lässt sich mit neuen Studien gut belegen.
Weltraumabenteuer: Der deutsche Astronaut Alexander Gerst im Oktober 2014 bei Außenarbeiten an der ISS 04:02

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Wie man Astronaut wird

Die Europäische Raumfahrtagentur Esa sucht zum ersten Mal seit rund einem Jahrzehnt wieder neue Astronauten. Gerade ist die Bewerbungsfrist zu Ende gegangen. Doch der Weg für angehende Raumfahrer auf den Spuren von Astro Alex ist noch weit.

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Schuhtest fürs (Ultra)Trailrunning

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wann begann das Wirtschaftswachstum?

Schlaflos : Philipp Krohn

Schlaflos

: Was wir in der Pandemie als Familie gelernt haben

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Queste ist immer noch das Beste

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Idiotie der Nazis

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Keine Oma ist wie die andere

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Interessevolles Wohlgefallen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Radpendeln – Meine Motivation für den Arbeitsweg

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Nachts im Park statt im Club: Jugendliche stehen am vergangenen Samstag im Alten Botanischen Garten in Tübingen zusammen.

Warum Clubs noch zu sind : Sie wollen doch nur tanzen

Die Infektionszahlen sinken, und die Lust aufs Nachtleben ist groß. Aber Clubs bleiben vielerorts geschlossen. Könnte ab Juli wieder getanzt werden?
Viele Menschen lieben Sushi. Doch kennen sie deswegen schon die japanische Küche?

Selbstbetrug am Esstisch : Das Füllhorn der Pandora

Unser Tisch ist so reich gedeckt wie nie zuvor, die Auswahl an Lebensmitteln scheinbar unerschöpflich groß. Doch ist diese Vielfalt ein Trugschluss? Eine kleine Geschichte der kulinarischen Paradoxie. Die Kolumne Geschmackssache.
Über Felsen und umgestürzte Bäume sucht sich der wilde Elsbach seinen Weg.

Der Wandertipp : Blüten, Buchen und Basalt in der Hohen Rhön

Seit 30 Jahren ist die Rhön Biosphärenreservat. Derzeit zeigt es sich vielleicht von seiner schönsten Seite, denn in der Hohen Rhön stehen Abermillionen Pflanzen in Blüte.
Wenn das Geben und Nehmen in Freundschaften zu einem Aufrechnen führt, ist es „ein bisschen pfui“, wie eine Soziologin sagt.

Freundschaft und Geld : Wer ist dran mit zahlen?

Bei Geld hört die Freundschaft auf? Unsere Autorin hat sich das Geben und Nehmen in Freundschaften angesehen und das Geheimnis der ungeschriebenen Regeln für den Umgang mit Geld erforscht.
Im Zeichen des Schlägers: Marktstände an einem der drei „Foto-Points“ für das Tennisturnier Bad Homburg Open

Bad Homburg : Großes Tennis nur im Kurpark

Zur Wimbledon-Vorbereitung treffen sich die Top-Spielerinnen in der Kurstadt Bad Homburg. Aber das Begleitprogramm muss wegen der Pandemie begrenzt bleiben.
Es ist nur Gold, was da glänz: Die Montage des Stuttgarter Quantencomputers

Deutschlands Quantencomputer : Quantenluft nach oben

In Stuttgart steht seit dieser Woche der erste kommerzielle Quantenrechner. Doch diese besonderen Rechenmaschinen werden noch sehr lange nichts Nützliches ausrechnen können. Wozu braucht Deutschland dann einen?

Krokodile : Ein Krokodil, das macht nicht viel

Den Untergang der Dinosaurier haben die Panzerechsen überlebt. Doch ob die Krokodile das Menschenzeitalter überstehen, muss sich noch herausstellen. Zoos sind schon mal eine Hilfe.

Moderne Gesellschaften : Die Zukunft der Jugend

Zwischen Aktivismus und Hedonismus: Was haben junge Leute für Perspektiven in einer Gesellschaft, in der am liebsten alle „forever young“ wären? Über ihre Zukunft zu sprechen scheint paradox.
Die „Hekking Mona Lisa“, Öl auf Leinwand, 75,9 mal 47 Zentimeter, Taxe 200.000/300.000 Euro.

„Hekking-Mona Lisa“ : Immer nur lächeln

Leonardo da Vincis Meisterwerk wurde etliche Male nachgemalt. Christie’s versteigert nun die wohl berühmteste dieser Kopien in einer Onlineauktion.
Pierre Bonnard, „Le jupon écossais (Le modèle au grand chapeau)“, 1907, Öl auf Leinwand, 58,5 mal 64,5 Zentimeter, Taxe 280.000 Euro.

Auktion bei Lempertz : Meister Rabe überm Meer

Eine verstimmte Dame von Pierre Bonnard, „Blockfarben“ von Ernst Wilhelm Nay und an der Spitze eine Collage von Max Ernst: Ein Blick auf die Auktion mit Moderne und Zeitgenossen bei Lempertz in Köln.
Hans Thomas: „Einsamkeit“, 1896, Öl auf Leinwand, 69 mal 78,5 Zentimeter, Taxe 25.000/35.000 Euro.

Auktion bei Karl & Faber : Andromeda am Pfahl

Barocke Porträts, romantische Landschaften und Drucke von Dürer bis Toulouse-Lautrec: Die Auktion mit Kunst alter Meister und des 19. Jahrhunderts bei Karl & Faber in München.

Neue Häuser : Eine Scheune für alle

In einer Patchworkfamilie ist immer Bewegung. Eine Familie aus Hannover hat ein Holzhaus gebaut, das sich dem Wandel anpasst.
Lohnend: In Orten wie Groß-Umstadt kann man noch investieren.

Immobilienkauf : Im Süden ist es noch günstig

Häuser und Wohnungen werden teurer und teurer. In einer neuen Studie wird vorgerechnet, wo im Ballungsraum sich der Kauf noch am ehesten lohnt.

26 DFB-Spieler im Porträt : Das sind die deutschen Hoffnungen

Haben diese Spieler die Chance auf den EM-Titel? 26 Spieler stehen im Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw. Jeder hat seine besondere Geschichte. Wir stellen die Nationalspieler vor.