https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Erdgas-Streit mit der EU : „Erdogan fährt eine Kamikaze-Politik“

Die EU-Außenminister haben Sanktionen gegen die Türkei erlassen, weil sie vor der Küste von Zypern nach Gas bohrt. Ökonomieprofessor Erdal Yalcin spricht im F.A.Z.-Interview über die Abhängigkeit Ankaras und den Rückhalt für Erdogan.

Von der Leyen in Straßburg : Flucht nach links

In ihrer Bewerbungsrede ringt Ursula von der Leyen vor allem um die Zustimmung von Sozialdemokraten und Liberalen. Ihre Chancen auf einen Wahlerfolg am Abend dürften gestiegen sein – dank ihres engagierten Auftritts. Eine Analyse.

Zu viele Hospitäler : Der Patient Deutschland

Die Deutschen lieben ihr Krankenhaus in direkter Nähe – mag es auch noch so schlecht ausgestattet sein. Daher hat auch die Politik kein Interesse an einem großflächigen Abbau der Hospitäler. Vernünftig ist das nicht.

Von Federer und Nadal lernen : Entrückte Egozentriker im Fußball

Immer wieder spielt sich im Fußball ein lächerliches Schmierentheater ab. Hinzu kommt die Überhöhung der eigenen Person. Doch es geht auch ohne all das völlig übertriebene Getöse, wie Stars anderer Sportarten beweisen.

Europäisches Projekt : Ärger mit Galileo

Bei dem Satellitennavigationssystem „Galileo“ gibt es mehr Pannen als beim Berliner Flughafen. Das ist peinlich: Es geht nicht nur um Steuergeld. Es geht um Europas Image.

15. Juli 2016 : Das türkische Trauma

Die drei Jahre seit der Niederschlagung des Putschversuchs haben die Türkei nachhaltig verändert – und russische Rüstungslieferungen hoffähig bei Erdogan.

Notunterunterbringung im Hotel : Frankfurts teure Fehler

Frankfurt gibt für die Unterbringung Bedürftiger in Hotels Millionen aus. Das teure Vorgehen kann nicht zu einer Dauerlösung werden. Die Stadt muss endlich in die richtigen Projekte investieren.

VfB Stuttgart im Chaos : Am besten ohne Präsident

Wolfgang Dietrich war beim VfB Stuttgart nicht mehr Teil der Lösung, sondern Teil des Problems. Bei seinem Abgang bestätigt er zudem exakt die Meinung seiner Kritiker.

Wahl der Kommissionspräsidentin

Manfred Weber am Dienstag in Straßburg

Liveblog zur Wahl in Straßburg : Weber rechnet mit „solider Mehrheit“

Fünf-Sterne-Bewegung deutet Zustimmung an +++ Liberaler Federley findet lobende Worte für von der Leyen +++ Wahl am Abend gegen 18 Uhr +++ Verfolgen Sie alle Entwicklungen im Liveblog.

Von der Leyen in Straßburg : „Starke, warme, ausbalancierte Rede“

Mit Verve und in drei Sprachen wirbt Ursula von der Leyen vor dem EU-Parlament für sich. Nun beraten die Abgeordneten darüber, ob sie die CDU-Politikerin zur Kommissionspräsidentin machen wollen. Alle Blicke richten sich auf eine Fraktion.
Wie lange noch? Algerische Demonstranten am 3. Mai in Algier mit der Nationalflagge während eines Protests gegen die Regierung

Gastbeitrag : Ende der Wende in Algerien?

Seit Monaten fordern Demonstranten einen politischen Umbruch und eine neue Verfassung. Doch das Zeitfenster für eine demokratische Wende schließt sich.
Nicht nur an der New Yorker Börsen klettern die Kurse auf Rekordniveau.

Börse in Toronto : Kanadische Aktien auf Rekordkurs

Kanadische Börsianer liefern sich in diesem Jahr ein hartes Wettrennen mit ihren Konkurrenten in New York. Wie geht es nach den kräftigen Gewinnen im ersten Halbjahr weiter?

Folgen Sie uns

Comic „Glückskind“ von Flix : Das Rosenspalier

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal will Phil Glück nur kurz das Rosenspalier in Ordnung bringen. Mit Herrn Nuding hat er nicht gerechnet.
Vladimir Horowitz (rechts) und Nico Kaufmann in der Schweiz. Das Bild muss ca. 1937 entstanden sein. Lea Singer schildert im Roman „Der Klavierschüler“ die Liebesbeziehung der beiden Männer.

Roman über Vladimir Horowitz : Klänge eines ungelebten Lebens

Zwei Jahre lang waren der Pianist Vladimir Horowitz und sein Schüler Nico Kaufmann ein Liebespaar. Lea Singer beschreibt mit viel Takt im Umgang mit dem authentischen Material die Geschichte einer verborgenen und geächteten Beziehung.
Studenten demonstrieren nach dem Attentat auf den Studentenführer Rudi Dutschke im April 1968 in Bonn gegen die Springer-Berichterstattung.

Blogs | F.A.Z. Essay Podcast : Teilnehmende Beobachter

Warum sich 1968 nicht nur der westdeutsche Verfassungsschutz für die revoltierenden Studenten interessierte und wie die DDR ihre Chance nutzte, die Bundesrepublik zu destabilisieren – die neue Folge des Podcasts F.A.Z. Essay.
Sammelte als Trainer vielfältige Erfahrungen: Jürgen Klinsmann, hier 2015 noch als Nationalcoach der Vereinigten Staaten

Stuttgarter Krisenklub : Klinsmann offen für Rückkehr zum VfB

Nach dem Rücktritt von Wolfgang Dietrich braucht der VfB Stuttgart einen neuen Präsidenten. Jürgen Klinsmann stünde dem Zweitligaverein wohl zur Verfügung – liebäugelt offenbar aber mit einem anderen Posten.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Goodbye Kindheit! Erwachsenwerden ist nicht einfach

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Was ist eigentlich in Amerika los?

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Teilnehmende Beobachter

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Wer entscheidet über meinen Körper, wenn ich nicht mehr kann?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was Spenden von Schenken und Sponsern unterscheidet

Blogseminar : Robert Gruhne

Blogseminar

: Warum nicht mal die Hochschulform wechseln?

Am Tresen : Maria Wiesner

Am Tresen

: Max Simonischek, was machen Sie, wenn im Publikum ein Handy klingelt?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Ablehnung der AfD-Liste in Sachsen: Rechtsstaatliches Prinzip oder Prinzipienreiterei?

Pop-Anthologie : Elena Witzeck

Pop-Anthologie

: Rosalia: „Barefoot in the Park“

Am Dienstagabend werden rund zwei Drittel des Mondes verdeckt sein.

Mondfinsternis am Dienstag : Der Mond versteckt sich im Schatten

Die totale Mondfinsternis im vergangenen Sommer hat weltweit begeistert. Eine partielle Finsternis, wie sie am Dienstagabend stattfinden wird, kann damit wohl nicht mithalten. Wachbleiben kann sich aber trotzdem lohnen.

Studie legt nahe : Kiffer knabbern mehr

Eine neue Studie zeigt: In amerikanischen Staaten, in denen Cannabis als Genussmittel legal ist, steigt der Snack-Konsum auch stärker an. Es könnte durchaus einen Zusammenhang geben.

Bizzarrini : Bitte ein Bizz!

Vor 50 Jahren ging Bizzarrini unter. Wir lassen die italienische Automarke mit einer Fahrt im GT 5300 Strada wiederauferstehen.
Bose Frames als Modell Rondo und Alto.

Bose Frames : Sunheadset Boulevard

Bose packt die Kopfhörer in die Sonnenbrille. So kann man einfach über die Lautsprecher in den Brillenbügeln Musik hören und telefonieren. Doch wie schaut es mit dem Klang aus?
Alles im grünen Bereich: Das Beste kommt noch

Alles im grünen Bereich : Das Beste kommt noch

Sieben Jahre sind eine lange Zeit. Auch für eine Gartenkolumne. Ich mache nun Schluss damit. Dank an die Leser für Lob und Kritik, es war mir ein Vergnügen.

Materialforschung : Wie Ölgemälde altern

Feuchtigkeit und Licht sind Gift für die Ölfarben. Sie verlieren ihren Glanz und verblassen. Was dabei auf molekularer Ebenen geschieht, zeigen jetzt spektroskopische Analysen.
Die Säge schärfen, Synergien schaffen: Alles gut gemeinte Karriere-Ratschläge.

Ratgeber-Literatur : Oh nein, wie peinlich!

Ratgeber-Literatur kommt zuweilen daher wie eine Sammlung von Kalenderweisheiten. Was sie trotzdem für die Karriere bringen kann.
Der „Bufdi“ (Bundesfreiwilligendienstleistende) Rubin Chikontwe macht bei der Lebenshilfe Gartenarbeit.

Umfrage : Keine Mehrheit für soziale Dienstpflicht

Die Idee einer sozialen Dienstpflicht für Jugendliche stößt in Deutschland auf Vorbehalte, wie eine Umfrage zeigt. Die Bürger wollen sich ihre Freiheit nicht nehmen lassen, sagt der Zukunftsforscher Opaschowski. Können die Deutschen etwas von den Franzosen lernen?