https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Bestens gefüllt – auch am Wochenende: Das britische Parlament am „Super Saturday“.

Debatte am „Super Saturday“ : Britisches Unterhaus verschiebt Abstimmung über Brexit-Vertrag

Das britische Parlament hat eine Entscheidung über den Brexit-Deal von Premierminister Johnson verschoben. Laut Gesetz muss Johnson nun eine Verlängerung der Frist für den EU-Austritt über den 31. Oktober hinaus beantragen.

Brexit-Liveblog : EU erwartet Erklärungen aus London

Johnson will an Austrittstermin festhalten +++ Entscheidung über Brexit-Deal verschoben +++ Theresa May sorgt für Lacher im Parlament +++ Hunderttausende Demonstranten in London unterwegs +++ „Super Samstag“ im britischen Unterhaus +++ Alle Infos zur Brexit-Debatte im Liveblog.

Debatte um Militärgruß-Jubel : Eine Frage der Ehre

Die Debatte um den Militärsalut ist Wasser auf Erdogans Mühlen: Ihm helfen sowohl die Solidaritätskundgebungen türkischer Spieler wie auch die Reaktionen der europäischen Medien.

Geldanlage : Risiko ETF

So komfortable die passiven Indexfonds für den Einzelnen auch sind: Für die Funktionsfähigkeit der Aktienmärkte birgt ihr Aufstieg auch Gefahren.

Sprache und Klischees : Man wurschtelt sich so durch

Die Metropolitan Opera in New York hat kürzlich den Librettotext von „Porgy and Bess“ verändert. Mit „political correctness“ hat das wenig zu tun, sondern mit Verständlichkeit. Um die geht es in vielen Sprachen.

Literatur und Politik : Kritik am Nobelpreis für Handke geht fehl

Der Literaturnobelpreis dient nicht dazu, über das Verhältnis von Literatur und Moral zu diskutieren. Wie kommt man auf die Idee, Schriftsteller hätten angenehme Menschen mit durchgängig einwandfreien Ansichten zu sein?

Trump und Nordsyrien : Im Rückzug steckt eine Botschaft

Was Mike Pence in Ankara ausgehandelt hat, dient vor allem dem Zweck, das Thema aus den amerikanischen Nachrichten zu bekommen. In Trumps Rückzugspolitik steckt aber eine Botschaft, die weit über den Nahen Osten hinausreicht.

Konflikt um Katalonien : Der spanische Mühlstein

Der Katalonien-Konflikt ist wieder voll entbrannt, nichts geht voran. Wie hart Ministerpräsident Pedro Sánchez am Ende durchgreift, könnte entscheidend für das Ergebnis der Parlamentswahl im November sein.

Impeachment-Ermittlung : Trumps Flucht nach vorn

Der Stabschef des Präsidenten gibt zu, dass Militärhilfe für Kiew an parteipolitische Bedingungen geknüpft wurde. Trump will so tun, als wäre das ganz normal – und könnte damit durchkommen.

Folgen des Brexits : Teure EU

Eine der unangenehmen Folgen des Brexits ist, dass er ein Milliardenloch in den EU-Haushalt reißt. Zahlen soll das nach dem Brexit nun vor allem Deutschland. Bundeskanzlerin Merkel macht es sich allerdings zu einfach, wenn sie nur Beitragsrabatte fordert.

Buchmesse

Ronan Farrow über Weinstein : Missbrauch mit System

Ronan Farrow sorgte dafür, dass der Hollywood-Mogul Harvey Weinstein wegen sexueller Straftaten vor Gericht kommt. In seinem Buch „Durchbruch“ erzählt Farrow, wie seine Recherche gestoppt werden sollte.
Oliver Zipse

F.A.S. exklusiv : BMW baut den i3 weiter

Neue Manager, mehr Tempo: BMW-Chef Oliver Zipse baut den Konzern um. An dem teuren Elektroauto i3 hält er aus gutem Grund fest, wie er in seinem ersten Interview sagt.
Literaturnobelpreisträger: Peter Handke.

Literatur und Politik : Kritik am Nobelpreis für Handke geht fehl

Der Literaturnobelpreis dient nicht dazu, über das Verhältnis von Literatur und Moral zu diskutieren. Wie kommt man auf die Idee, Schriftsteller hätten angenehme Menschen mit durchgängig einwandfreien Ansichten zu sein?
Erdogan nutzt den Fußball: Die Debatte nutzt der Agenda des Staatspräsidenten.

Debatte um Militärgruß-Jubel : Eine Frage der Ehre

Die Debatte um den Militärsalut ist Wasser auf Erdogans Mühlen: Ihm helfen sowohl die Solidaritätskundgebungen türkischer Spieler wie auch die Reaktionen der europäischen Medien.
Berlin regelt das Wohnen neu.

Mietendeckel und mehr : Vermieter, hört die Signale!

Was der rot-rot-grüne Senat in Berlin am Freitagabend ausgeheckt hat, ist der wohl drastischste Eingriff in die deutsche Eigentumsordnung seit Jahrzehnten.

Indiens Wirtschaft : Im Schatten Chinas

Die Handelsbeziehungen zu Indien sind ein schwieriges Kapitel in der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Erst die marktwirtschaftliche Öffnung des Landes sorgte für Schwung. Ein Gastbeitrag.

Folgen Sie uns

Blick in die Bibliothek der Naturwissenschaften auf dem Campus Riedberg der Goethe Universität in Frankfurt

Macht der Wissenschaftsverlage : Zugang verweigert

Eine Handvoll Verlage dominiert das Geschäft mit wissenschaftlichen Veröffentlichungen. Immer mehr Unis tun sich schwer, die hohen Abo-Gebühren zu finanzieren. Ein Dilemma.
Students-for-Future-Demonstration in Hamburg

Studentenblog : Was die „Students for Future“ wollen

Die Freitagsdemonstrationen für das Klima werden meist mit Schülern in Verbindung gebracht. Dabei liefen von Anfang an viele Studenten mit. Jetzt haben sie eine eigene Organisation gegründet. Ein erster Überblick.

F.A.Z.-Bücher-Podcast : F.A.Z. - Feuilleton

F.A.Z.-Bücher-Podcast

: Sonderfolge 9: Norbert Scheuer über seinen Roman „Winterbienen“

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Tech, Sci-Fi, Asien: Bücher, die gerade wichtig sind

Blogseminar : Stefanie Rueß

Blogseminar

: Was die Students for Future wollen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Kontinente- und generationenübergreifend

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Ob man mit Büchern reich werden kann

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Wie der neue Backstop funktionieren soll

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel 2019

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: Denis Scheck, warum sind Sie von der Zukunft enttäuscht?

F.A.Z. Dossier Podcast : Birgitta Fella

F.A.Z. Dossier Podcast

: E-Turbo fürs Gehirn. Hirnforschung Folge 11

Suzanna Randall: Eine von zwei Kandidatinnen für den Flug zur Internationalen Raumstation ISS

Nach erstem Frauenduo auf ISS : Wie männlich ist der Weltraum?

Die Nasa fremdelte lange mit der weiblichen Biologie. So vermuteten Ingenieure, weiblicher Urin sei schleimbasiert und könne im All Leitungen verstopfen. Raumanzüge in der richtigen Größe sind heute noch ein Problem.

Kokainschmuggel : Bruder von Honduras’ Präsident verurteilt

Der Bruder des honduranischen Präsidenten ist in den Vereinigten Staaten wegen Kokainschmuggels schuldig gesprochen worden. Er soll Geschäfte mit dem ehemaligen mexikanischen Drogenboss „El Chapo“ gemacht haben – und seinem Bruder Geld für den Wahlkampf gesponsert haben.
Das Essen in der „Wolfshöhle“ ist schnörkellos.

Geschmackssache : Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Zumindest im Freiburger Restaurant „Wolfshöhle“ muss sich niemand fürchten, denn dort kocht Sascha Weiß eine Spitzenküche von schnörkelloser Unkompliziertheit, die manchmal aber an ihre Grenzen stößt.
Zwei Stürmer, drei Treffer: Bas Dost hat den zweifachen Torschützen Goncalo Paciencia im Griff.

3:0 gegen Leverkusen : Die Eintracht begeistert wieder

In einer mitreißenden Partie bezwingen die Frankfurter Leverkusen 3:0. Die Tore erzielen Paciencia und Dost. Rönnow hält den Sieg fest. Bayer verpasst die Tabellenführung.
Genever: Niederländischer Wacholderbrand

Trendgetränk : Warum nicht Genever statt Gin?

Alle Welt trinkt immer noch Gin – dabei gibt es einen Wacholderbrand, der älter, vielseitiger und mitunter viel aufregender ist als das Trendgetränk der vergangenen Jahre: Genever.