https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Nächtliche Ausgangssperren sind „kein geeignetes Mittel“, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Universität Gießen.

Aus für die Super League : Ein Sieg – keine Vision

Die Super League ist tot, es lebe die Champions League! So jubelt die Uefa. Aber nur sie. Denn der Fußball steckt auch ohne das spektakulär gescheiterte Projekt weiter in einer Sackgasse.

EU-Klimaziele : Die Umstellung wird sehr teuer

Wer die Wirtschaft auf dem Weg in ein klimaneutrales Europa mitnehmen will, darf ihr nicht im wahrsten Sinne des Wortes die Luft zum Atmen abschneiden.

Kündigungen im Abgasbetrug : Brüchige Legende

Im Abgasskandal ist von einem kleinen Kreis an Verantwortlichen die Rede. Nachdem sich wieder ein geschasster Ingenieur erfolgreich zurück ins Unternehmen klagt, bleibt die Frage: Wie lang will Volkswagen noch an der Geschichte festhalten?

Allensbach-Umfrage zur EU : Brüssel muss besser werden

Die Deutschen sind weiter als viele der Leute, die in Brüssel arbeiten: Sie sind für die EU, aber sie üben berechtigte Kritik an deren Institutionen.

Infektionsschutzgesetz : Auf der Achterbahn des Bundes

Nicht ein willkürlicher Wert, der Mensch muss im Mittelpunkt stehen. Er lebt und leidet in einer örtlichen Gemeinschaft. Hier müssen Antworten gegeben werden.

Ambitionierte Ziele : Johnson profiliert sich als Klimaschützer

Zurzeit reden alle über Klimaschutz. Deshalb tut es natürlich auch Boris Johnson. Vielleicht gelingt dem britischen Premierminister ja noch mehr. Botschaften unters Volk bringen kann er ja.

Überdrehter Fußball : Die Superhelden

Trotz aller Krisen und Skandale hält sich der Fußball für unkaputtbar. Doch die Super League als neuester Dreh toppt alles und plötzlich sind die Rollen zwischen gut und böse neu verteilt.

Kandidat Laschet : Wozu die Union gebraucht wird

Die Union wird im Kanzleramt gebraucht, wenn sie aufhört, mit Grünen und Roten um den teuersten Klima- und Sozialschutz zu wetteifern. Laschet muss die Union abgrenzen von der Botschaft „der Staat kann alles“.

Impfen vor der Kamera : Piekser, so weit das Auge reicht

Kaum schaltet man die Nachrichten ein, wird jemandem in den Arm gestochen. Impfung hier, Impfung da. Schon klar, was uns das sagen soll. Aber wie wäre es mit Alternativen? Zum Beispiel der Adresse „An der Goldgrube 12“?
Juve-Boss Andrea Agnelli: Einer der Initiatoren und Befürworter der Super League

Juve-Präsident Andrea Agnelli : „Verräter, wie Judas“

Juventus-Präsident Agnelli war einer der Initiatoren der Super League. In Italien wird er heftig angefeindet – und hat sogar Ärger mit dem berühmten Taufpaten eines seiner Kinder. Nun wird bekannt: Das Projekt wird verworfen.

Die Corona-Pandemie

Einsatzkräfte der Polizei nehmen unweit der Straße des 17. Juni einen Demonstranten in Gewahrsam.

Corona-Liveblog : Polizei löst Demonstration in Berlin auf

Beschäftigte müssen Homeoffice-Angebot künftig nutzen +++ Scholz rechnet mit großer Unterstützung für einheitliche Corona-Regeln +++ Bundestag diskutiert bundesweite Corona-Notbremse +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.
Alle Zahlen zur Pandemie

Schule in Corona-Krise : Distanzunterricht – eine erste Bilanz

An den Schulen wurde seit Beginn der Pandemie vieles bewegt und erreicht. Dabei waren die Ausgangsvoraussetzungen in Deutschland alles andere als gut. Ein Gastbeitrag.

Impf-Vorbild Bhutan : Gemeinschaftlich aus der Pandemie

In fast keinem anderen Land der Welt sind schon so viele Bürger vor Corona geschützt. Dabei setzt Bhutan auf Solidarität statt auf staatlichen Zwang – mit Erfolg.
Meisterkoch Tim Raue in seinem Sternerestaurant

Fusion-Küche per Versand : Tim Raue für Zuhause

Auch Sternegourmets wie Tim Raue leiden unter den Corona-Beschränkungen, die eine Öffnung der Restaurants verhindern. Der Meisterkoch bringt seine Fusion-Küche nun per Versand in die Küche seiner Fans. Unser Gastrokritiker hat das getestet.

Mynaric-Chef Bulent Altan : Rocket Man

Bulent Altan treibt als Vorstandschef von Myneric die Laserkommunikation im Weltraum und in der Luftfahrt an. Erfahrung hat er genug – als einer der Väter der Raketen Falcon 9 und Dragon von Space X.
Söder am Dienstag in München

Entscheidung für Laschet : Wie Söder sich verkalkuliert hat

Tagelang hatte es so ausgesehen, als könnte Markus Söder sich im Ringen um die Kanzlerkandidatur durchsetzen. Doch Armin Laschet gelang es offenbar am Sonntagabend, das Blatt zu wenden – bei einem denkwürdigen Zusammentreffen.
Alleine glücklich: Manche Mütter kommen auch ohne Vater für ihr Baby klar.

Neue Familienmodelle : Mama will ein Kind – aber keinen Papa

Wenn einer Frau mit Kinderwunsch der richtige Partner fehlt, muss ein Plan B her: Immer mehr Mütter entscheiden sich, das Kind alleine großzuziehen. Sie nennen sich „Solo-Mamas“ – und kennen Alternativen.
Eine Tachonadel zeigt auf die 130 Stundenkilometer-Marke

Folge des Chipmangels : Die Tachonadel kehrt zurück

Der Autokonzern Stellantis baut im auslaufenden Peugeot 308 wieder analoge Geschwindigkeitsmesser ein. Er reagiert damit auf die weltweite Halbleiter-Knappheit. 400 Euro sollen die Käufer damit immerhin sparen.
Noch mehr Solarenergie wagen: Die EU setzt sich neue Klimaziele.

EU-Klimaziele : Die Umstellung wird sehr teuer

Wer die Wirtschaft auf dem Weg in ein klimaneutrales Europa mitnehmen will, darf ihr nicht im wahrsten Sinne des Wortes die Luft zum Atmen abschneiden.
Nicht so hell wie erwartet: die Bilanz des Streaming-Riesen Netflix

Corona-Boom ist vorbei : Herbe Enttäuschung für Netflix

Der Videodienst hat einen Corona-Kater: Die Kundenzahlen wachsen weniger als erhofft – und das Geschäft mit dem Streaming könnte sich noch weiter abschwächen.
Vorbild: das House of Finance in Frankfurt

House of Creativity : Die Kreativwirtschaft fordert ein Zuhause

Pünktlich zu den Verhandlungen über eine neue Stadtregierung ruft die Frankfurter Kreativszene nach einem House of Creativity nach Londoner Vorbild. Die Initiatoren haben namhafte Unterstützer.
Leere Straßen in der Pandemie beflügeln den Online-Handel. Wie nachhaltig er ist, weist das Finanz-Start-up Klarna künftig in seiner App aus.

Nachhaltiger Konsum : Das Gewissen soll mit einkaufen

Das Fintech Klarna will Kunden künftig den CO2-Fußabdruck ihres Einkaufs zeigen. Durch diese Transparenz soll das Kaufverhalten bewusster werden. Mit dem Vorhaben sind die Schweden nicht allein.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Jean-Pierre Dardenne nimmt Filme mit innerer Regung auf.

Jean-Pierre Dardenne zum 70. : Filmregie im Traum

Jean-Pierre Dardenne hat mit seinem Bruder Luc zahlreiche Dokumentar- und Spielfilme gedreht, die von großer Neugier auf Menschen zeugen. Nun wird der Filmemacher siebzig Jahre alt.
Bietet den Lesern eine andere als die meist erwartete Art von Linkheit an: Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknechts neues Buch : Wo bleibt das neue Wir-Gefühl?

Auf zur Großabrechnung: In ihrem Buch „Die Selbstgerechten“ attackiert Sahra Wagenknecht die linksliberale Wohlstandsschicht und fordert mehr Solidarität mit dem eigenen Land.
Das Runde musste ins Eckige: Von 2016 bis zum Beginn der Pandemie tagte der rheinland-pfälzische Landtag in der Steinhalle des Landesmuseums.

Debatte um Plenarsaal in Mainz : Macht Platz, beim Jupiter!

Das alte Mobiliar des rheinland-pfälzischen Landtags soll in dessen Interimsquartier im Mainzer Landesmuseum bleiben. Archäologen sind empört über die Verdrängung römischer Denkmäler.
Demonstranten halten ein Plakat mit der Aufschrift „Solidarität & Klassenkampf für den Sozialismus!“.

Klassismus : Überbau ohne Basis

Er ist kontextabhängig und kann jeden unabhängig von der aktuellen sozioökonomischen Lage betreffen: Dem „Klassismus“ fehlt jedoch bislang die analytische Schärfe – und wird nicht selten missverstanden.
Der Bahnhof von Grävenwiesbach im Hintertaunus. Die Wahrscheinlichkeit ist leider groß, dass die Autorin eines Tages auch hier stranden wird.

Kolumne „Nine to Five“ : Über die Unfähigkeit zu warten

Unsere Autorin kann einfach nicht aufhören, am Bahnsteig E-Mails zu checken. Dabei weiß sie so einiges über die Folgen zu berichten, die das vermeintlich so produktive Herumstehen haben kann.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wider die Steuertyrannei

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wenn (nur noch) Neymar beim Lesen hilft

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Dies- und jenseits aller Geschlechtsgrenzen

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wer zahlt die Grundsteuer?

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kann das weg und wenn ja, wohin?”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Diese Oma lässt Motorrad fahren

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Yoga fürs Laufen – Fitness für Beine und Kopf

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Verschiedene Modelle im Vergleich

Nach zwei turbulenten Tagen schon wieder Geschichte: Die europäische Superliga wird (vorerst) doch nicht gegründet.

Aus für die Super League : Ein Sieg – keine Vision

Die Super League ist tot, es lebe die Champions League! So jubelt die Uefa. Aber nur sie. Denn der Fußball steckt auch ohne das spektakulär gescheiterte Projekt weiter in einer Sackgasse.
Handgefiltert: In den hippen Cafés in Tokio wird der Kaffee gern minutenlang per Hand aufgegossen.

Der Kaffee meines Lebens : Schwarz, mild, leicht schokoladig

Japan ist nicht für seinen Kaffee berühmt. Doch genau dort trank unser Autor den besten Kaffee seines Lebens – und entdeckte die Tradition des Getränks am Fuße des Fujis.

Italienische Spitzenköchin : So gelingt die perfekte Pasta

Auf Youtube bringt sie Laien das Kochen bei: Spitzenköchin Serena D’Alesio spricht im Interview darüber, wie viel Salz man braucht, was man mit Nudelwasser alles machen kann – und was kaum eine Pasta verzeiht.

Fahrbericht BMW M440i Coupé : Immer gut für ein Wow

Wo sich alle Augen auf andere Antriebe richten, rückt BMW die Sinne zurecht. Der kraftvolle und sparsame Sechszylinder ist eine Wucht. Und das 4er Coupé spielt dazu groß auf.
Neue Farben, schlanke Statur: Die gerade vorgestellten iMacs

Apple Keynote : Hauchdünne Rechner und superschnelle Tablets

Apple bringt seinen Desktop-PC iMac in frischen Farben und mit neuem Design. Das iPad Pro kann jetzt 5G, und der Airtag dient nicht nur als elektronischer Schlüsselfinder.
Opel Corsa

Infotainment im Opel Corsa : Basis oder Top

Der kleine Opel fährt groß vor: Gleich drei Infotainment-Pakete lassen sich ab Werk bestellen. Wir haben die mittlere Variante ausprobiert.

Klettern in der Osteifel : Wände hoch!

Wenn die Kletterhallen geschlossen sind, müssen die Felsen vor der Haustüre ran. Das geht in Deutschland überraschend gut, etwa in den Steinbrüchen der Osteifel.

Ferrari-Sekt : Immer auf dem Siegertreppchen

Für „Ferrari Trento“ ist die Ankunft auf dem Siegertreppchen die Erfüllung eines langgehegten Traums: Bei den Siegesfeiern der Formel 1 gibt es jetzt Ferrari-Sekt. Das ist ein Triumph über den Champagner – aber erklärungsbedürftig.

Neben der Naxoshalle wurden Wohnhäuser gebaut. Einige Bewohner fühlen sich von der Graffiti-Szene gestört, aber nicht alle.

Jugendkultur und Anwohner : Die Nachbarn aus der Krachmacherstraße

An der Naxoshalle eskaliert ein Konflikt zwischen Graffiti-Sprayern und Anwohnern, die neu zugezogen sind. Dies ist zumindest teilweise eine Geschichte über die Gentrifizierung des Frankfurter Ostends.
Neubausiedlung im südwestlichen Teil von Kiel

Grüner Wohnen : Wir Flächenfresser

Die Deutschen wohnen auf immer mehr Quadratmetern pro Kopf. Das schadet Umwelt und Klima. Wie lässt sich Platz sparen und gleichzeitig die Wohnqualität steigern?

Schulen und Corona : Die Willkür eines Schwellenwertes

Es war ein politischer Kompromiss, dass die Schulen ab einer Inzidenz von 165 schließen sollen. Sachgründe gab es dafür offenbar nicht. Kultusminister und Lehrer sind verärgert.
Die dänische Sofa Company punktet mit runden Sesseln und Sofas, die an Seifenblasen erinnern.

Einrichtungstrends : Dieses Design legt sich in die Kurve

­Kugelrunde ­Sessel, gewellte ­Spiegelrahmen, ­verdrehte Kerzen: Interieur mit Schwung liegt im Trend. Das könnte mit ­unserer seelischen ­Verfassung zu tun haben.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wo wir Zeitung lesen

Erstmals lesen in diesem Jahr mehr Menschen digital als gedruckt. Der Umsatzschwund der Verlage scheint gebremst. Doch die Zahl der Redakteure ist gesunken, während PR-Agenturen und Presseabteilungen größer werden.

Diversität in der Mode : Ihr Körper

Als Model hörte Suhur Osman früher häufig, sie müsse sich verändern. Aber wer bestimmt eigentlich, was schön ist?

Kreativitätstechnik : Warum muss die Dusche duften?

Design Thinking beflügelt Menschen, die früher als Sachbearbeiter ignoriert worden wären. Und erleichtert Innovationen. Warum die Kreativitätstechnik so gut in eine Zeit wie unsere passt.