https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Wie ansteckend ist die in Indien festgestellte Variante des Coronavirus, was müssen Geimpfte beachten und welche Informationen haben wir über die neueste Mutante „Delta plus“? Die Antworten in Kürze.

„Cave-Syndrom“ nach Covid : In der Höhle

Die Pandemie klingt ab, die Außengastronomie hat wieder geöffnet – aber manche wollen jetzt trotzdem das Haus nicht verlassen: Das neue „Cave-Syndrom“ sorgt für Diskussionen.
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (links) mit Kanzlerin Angela Merkel nach ihrem Treffen in Berlin

Von der Leyen in Berlin : Die gütige Gabenbringerin aus Brüssel

Ursula von der Leyen kommt aus Europas Hauptstadt nach Berlin. Neben monetären Zusagen in Milliardenhöhe bringt die EU–Kommissionspräsidentin auch noch viele freundliche Worte mit sich.

Bericht des Weltklimarats : Kein Kommentar zur Apokalypse

Der Weltklimarat IPCC stellt bald seinen Bericht vor. Erste Angaben sickern immer vorher durch: Achtzig Millionen Hungertote mehr, 410 Millionen Hitzewellen-Opfer. Die Veröffentlichung in Raten ist Absicht.

Deutschland knapp vor EM-Aus : Mit dem Schrecken davongekommen

Die DFB-Elf entgeht so gerade dem nächsten Debakel. Nach dem Einzug ins Achtelfinale steht fest: Dort wartet England als nächster Gegner. Und die Deutschen werden sich nicht mehr als Favorit fühlen können.

SEK-Skandal : Nicht über einen Kamm

Offenbar will man den Eindruck vermeiden, man schere alle Beamten des Frankfurter SEK über einen Kamm. Geht es dabei um Schadensbegrenzung, ist es zu spät. Der Schaden ist längst da, ausgelöst durch die Beamten selbst.

Amri-Untersuchungsausschuss : Es kamen auch Mörder

Der Anschlag am Breitscheidplatz war leider nicht das Ende: Islamisten, die als Flüchtlinge einreisten und unter Beobachtung standen, haben eine Reihe von Angriffen verübt.

Hauspreise und Inflation : Dichter ans Leben

Bei der Messung der Inflation sollen künftig die Immobilienpreise mit berücksichtigt werden. Das hat durchaus Tücken – ist aber richtig.

EU-Kritik an Ungarn : Orbáns Gesetz ist eine Schande

Ungarns Ministerpräsident macht schon lange Politik mit Ressentiments gegen Minderheiten. Gut, dass die EU auf das Gesetz gegen Homo- und Transsexuelle so schnell reagiert.

Fünf Jahre Referendum : Hat sich der Brexit gelohnt?

Die Bilanz des britischen EU-Austritts fällt bisher gemischt aus. Aber in den Abgrund hat er das Vereinigte Königreich nicht gezogen.

Vorfall im Schwarzen Meer : Der Anspruch auf die Krim

Aus der Ferne lässt sich schwer beurteilen, was sich in den Gewässern vor der Krim zugetragen hat. Zumindest rhetorisch hat Moskau eine Schwelle überschritten.

Deutsche Finanzen : Kassensturz kurios

Die Union hat in Merkels Regierung nicht mehr die Kraft zu einer ehrlichen Darstellung der finanziellen Folgen ihrer Politik gefunden. Das ist kein feiner Stil.

Deutschland vor Ungarn-Spiel : Keine Experimente!

Jetzt bloß nicht ohne Not das System über den Haufen werfen. Es war richtig, gegen Portugal derselben Aufstellung wie gegen Frankreich zu vertrauen. Auch, weil es keine eingespielte Alternative gibt.
Eine Narkose wäre hier heikel: Die Tierärztin des Münchner Tierparks behandelt einen Elefanten.

Zum Gesetz für Tiermedizin : Zoos liefern keine Steaks

Am Freitag beschließt der Bundestag die Novellierung des Arzneimittelgesetzes für Tiermedizin. Man hat offenbar vor allem die landwirtschaftlichen Nutztiere im Blick. Wildtiere und die Bewohner von Tierparks drohen vergessen zu werden.

Fußball-EM

Deutsche Nationalmannschaft : „Wembley liegt uns“

Nach dem fahrigen Auftritt gegen Ungarn mit mehrfachem Blick in den Abgrund des EM-Ausscheidens trifft Deutschland nun im Achtelfinale auf England. Kapitän Neuer hat trotz des Nervenkrimis seinen Optimismus nicht verloren.

Goretzka-Jubel mit Herz : „Verbreitet Liebe!“

Der Torschütze formt nach seinem Treffer mit beiden Händen das Zeichen der Liebe: Eine klare Botschaft in der Münchner Arena, für die Goretzka noch mehr als für seinen Treffer gefeiert wird.

2:2 gegen Ungarn : Ein denkwürdiges deutsches Drama

Es ist ein Abend des puren Nervenkitzels: Lange droht dem DFB-Team ein Debakel wie bei der WM. Der eingewechselte Leon Goretzka verhindert das EM-Vorrundenaus mit dem späten Ausgleich gegen Ungarn.

Don Stefano : Der letzten Zigarrenmanufaktur Hessens droht das Aus

Unter dem Namen Don Stefano stellt ein Mittelständler nahe Gießen Tabakwaren in Handarbeit her. Doch nun bedroht eine neue EU-Verordnung die letzte professionelle Produktionsstätte in Hessen.

Kinofilm „Stowaway“ : Langsam rotierende Menschenrechte

Wie sollen Menschen da leben, wo Leben überhaupt nicht vorgesehen ist? Der Film „Stowaway“ stellt die Frage naturwissenschaftlich, technisch, aber auch moralisch - und gibt sehr drastische Antworten.
Hessens Innenminister Peter Beuth und SEK-Beamte im Jahr 2017

Polizeiskandal in Hessen : Muckibude von Rechtsextremen

Der Skandal um rechtsextreme Chats bei der Polizei wird immer größer. Im Zentrum steht ausgerechnet das SEK. Wer dessen Räume betrat, sollte staunen. Ein Fall von übersteigertem Elitebewusstsein?

Die Welt des neuen Geldes : Der Bitcoin hat es in sich

Viele betrachten Kryptowährungen wie Bitcoin als gefährliche Spekulationsobjekte – die aktuellen Kursrückgänge bestärken sie. Doch dahinter steckt viel mehr. Ein Gastbeitrag.

Deutschland knapp vor EM-Aus : Mit dem Schrecken davongekommen

Die DFB-Elf entgeht so gerade dem nächsten Debakel. Nach dem Einzug ins Achtelfinale steht fest: Dort wartet England als nächster Gegner. Und die Deutschen werden sich nicht mehr als Favorit fühlen können.
Der Impfstoff macht den Unterschied,  doch  wie heftig der Körper darauf reagiert, hängt oft auch entscheidend von der Psyche des Impflings ab.

Corona-Impfung : Die Angst vor den Nebenwirkungen

Ob und wie jemand auf den Impfstoff gegen Covid-19 reagiert, lässt sich nicht vorhersagen. Die Angst vor möglichen Nebenwirkungen spielt dabei offenbar auch eine Rolle.

Politisches im Stadion : Fußball-EM unterm Regenbogen

Vom Dackel bis zum Außenminister: Viele bekennen Farbe im Sinne des Regenbogen-Protestes. In der Arena sind zwar nur wenige Fahnen zu erkennen, aber die negative Wirkung der Debatte.

Politik im Fußball : Wenn der Hass geweckt wird

Die Schlacht von Göteborg 1958 war ein Musterbeispiel für die Politisierung des Fußballs. Auch heute gilt: Egal, mit welcher Botschaft er sich in seiner aggressiven Beschränktheit auflädt, es ist die falsche.
Präsident Joe Biden will mehr Geld in die Polizei investieren.

Biden gegen Waffengewalt : Neues Geld für lokale Polizeibezirke

Manche Linke in seiner Partei wollen die Polizei verkleinern oder abschaffen – Joe Biden will stattdessen mehr Geld für die ohnehin schon hochgerüsteten Ordnungshüter. In der Pandemie ist vor allem die Schusswaffenkriminalität gestiegen.
Riesenposten: Für Landwirtschaft gibt die EU Hunderte Milliarden Euro aus.

Europäische Union : Agrarpolitik von vorgestern

Weitere 400 Milliarden Euro fließen bis 2027 an die Bauern in der EU. Das ist viel Geld – für was?
Noch ohne Farbe: Lego-Steine aus Recyclingmaterial

Bauklotz der Zukunft : Limoflaschen zu Legosteinen

Nicht noch mehr Einwegplastik für die Spielecke: Lego sucht Alternativen für die Herstellung seiner Klötze und glaubt, bei alten Flaschen fündig geworden zu sein. Nun wurde ein Patent angemeldet.
Ein Silizium-Wafer zur Herstellung von Computerchips

Halbleiter-Technologie : China erobert den Wafer-Markt

Glänzend, dünn und schwer zu produzieren: Ohne Siliziumwafer gibt es keine Chips. Während Europa seinen wichtigsten Hersteller abgibt, steigt China zum größten Standort der Welt auf.
Der London Stock Exchange hat Inflationssorgen.

Britischer Finanzmarkt : Inflationssorgen in London

Die Londoner Börse erlebt seit Monaten eine regelrechte Kursrally, doch nun stand eine Korrektur an. Viel hängt derzeit an der Geldpolitik der britischen Regierung.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Warum überhaupt rausgehen?

„Cave-Syndrom“ nach Covid : In der Höhle

Die Pandemie klingt ab, die Außengastronomie hat wieder geöffnet – aber manche wollen jetzt trotzdem das Haus nicht verlassen: Das neue „Cave-Syndrom“ sorgt für Diskussionen.
Ratsversammlung der Irokesenliga nach einem Stich in Joseph Francois Lafitaus „Moeurs des sauvages ameriquains“ von 1724.

Irokesen und der Westen : Auf dem Weg zu Mother Earth

Haben sich amerikanische Verfassungsväter von ihnen inspirieren lassen? Ein Gang durch die Rezeptionsgeschichte der Irokesen, der über Marx und Engels und die Frauenbewegung bis in die Gegenwart führt.
Ringschluss: Über dem Beschleunigertunnel liegt schon die Betondecke. Der Graben wird wieder zugeschüttet.

Ionenbeschleuniger : Teurer tiefgelegter Teilchenzoo

Die Arbeiten am Ionenbeschleuniger FAIR in Südhessen kommen voran. 2027 könnte die riesige Forschungsanlage fertig sein. Allerdings wird sie weit teurer als gedacht. Was sind die Gründe?
Aktueller Brennpunkt der Sozialpolitik: die Wohnraumfrage

Sozialpolitikforschung : Der Sozialstaat im Klimawandel

Der Sozialetat wächst und wächst. Kann er in Zukunft noch alle Ansprüche bedienen? Das neue Institut für Sozialpolitikforschung dringt auf Reformen.
Sie liebt den Wettkampf und die Bewegung: Joanna Tywczynski  im Darmstädter Park Rosenhöhe

Triathletin Joanna Tywczynski : Ein Leben voller Energie

Krankenschwester, alleinerziehende Mutter – und ambitionierte Triathletin: Joanna Tywczynski setzt sich keine Grenzen. Und immer wieder kommt die Frage: Wie machst du das alles bloß?
Ungarische Fans feiern vor dem Spiel im Stadion.

Liveblog zur Fußball-EM : Kaum Abstand und Masken im ungarischen Block

DFB-Team erreicht mit Remis gegen Ungarn das Achtelfinale. Störer flitzt während ungarischer Hymne mit Regenbogen-Flagge über den Platz. Viele Regenbogenfahnen vor dem Stadion. Alle News zum Spiel finden Sie im Liveblog.
Justitia Brunnen bei Nacht, Frankfurt am Main. 1:10:01

F.A.Z. Einspruch Podcast : Späte Sühne

In der aktuellen Folge sprechen wir unter anderem über eine Reform, die bei Auftauchen neuer Beweismittel ein zweites Strafverfahren gegen den zuvor freigesprochenen Angeklagten ermöglichen soll.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Elternhilfe, das geliebte und gehasste Ehrenamt

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Verschönerung durch Verstörung

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wer schafft es an die Spitze?

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Schuhtest fürs (Ultra)Trailrunning

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wann begann das Wirtschaftswachstum?

Schlaflos : Philipp Krohn

Schlaflos

: Was wir in der Pandemie als Familie gelernt haben

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Queste ist immer noch das Beste

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Radpendeln – Meine Motivation für den Arbeitsweg

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Ein Zollbeamter präsentiert 2017 in Hamburg sichergestelltes Kokain.

In Europa : UN-Drogenbehörde befürchtet steigenden Kokainkonsum

Verbrecherbanden aus der Balkanregion machen spanischen und italienischen Gruppen zunehmend Konkurrenz beim Import von Kokain aus Südamerika. Es kommt nicht nur mehr, sondern auch reineres Kokain nach Europa.
Impfung in der Moschee des marokkanischen Freundeskreises in Raunheim

1008 Neuinfektionen : Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 6,6

Die Lage in Deutschland entspannt sich weiter. Die Zahl der neuen Corona-Fälle und der Inzidenzwert lagen abermals unter denen der Vorwoche. Die Ärzteschaft drängt angesichts der Ausbreitung der Delta-Variante auf Tempo beim Impfen.

Luxuskaufhaus Samaritaine : King Kong käme hier glatt ins Rutschen

16 Jahre lang war die Samaritaine in Paris wegen Brandgefahr geschlossen. Nun feiert das renovierte Luxuskaufhaus seine langersehnte Wiedereröffnung. Doch jetzt, wo der Entwurf Realität geworden ist, kratzt man sich den Kopf.
Die Fassade des Frankfurter Waldparkstadions erstrahlt am Mittwochabend in Regenbogenfarben.

Nach Verbot der UEFA : Waldstadion in Regenbogenfarben

Nach dem Verbot des europäischen Fußballverbands UEFA, die Münchner Arena beim EM-Spiel zwischen Deutschland und Ungarn in Regenbogenfarben auszuleuchten, strahlt das Waldstadion am Mittwochabend bunt angeleuchtet.
Schneller: Sieht aus wie die 7590, ist aber die Fritzbox 7590 AX.

DSL-Router Fritzbox 7590 : Ohne Tempolimit

AVM gibt jetzt richtig Gas. Die neue Fritzbox 7590 AX bietet mehr W-Lan-Geschwindigkeit. Das Äußere hat sich kaum verändert.

„Amazônia“ von Salgado : „Alles kam zu mir aus dem Licht“

Einst fotografierte er Flüchtlinge und Sterbende in Kriegsgebieten. In seinem jüngsten Werk widmet sich Fotograf Sebastião Salgado dem Regenwald seiner Heimat. Ein Interview über menschliche Grausamkeit und die Schönheit der Natur.

Ukraine-Tourismus : Die Hölle auf Erden

In Tschernobyl soll das radioaktive Erbe nun ordentlich vermarktet werden, von einer Million Besucher ist bereits die Rede. Kann das gutgehen?

Maske als Schulutensil: Die Pandemie ist auch nach den Sommerferien nicht vorbei.

Leopoldina-Stellungnahme : Schulen offen halten

Schonungslos haben Wissenschaftler der Leopoldina die psychosozialen und pädagogischen Folgen für Kinder in der Pandemie aufgezeigt. Ihrer wichtigsten Empfehlung sollte gefolgt werden. Zurück zum Wechselunterricht darf nicht die Lösung sein.

Bei Phillips in New York : Churchill unter Jungstars

Auktion mit Moderne und Zeitgenossen: Das Programm dominieren Nachwuchstalente, an der Spitze steht ein Hockney und mittendrin ein Gemälde des einstigen britischen Premierminister Winston Churchill.
Demo in Berlin: Eine Initiative in der Hauptstadt will große Wohnungsgesellschaften enteignen.

Immobilienmarkt : Der bessere Vermieter

Mancher Berliner will Wohnungsgesellschaften enteignen. Aber das blendet vieles auf dem Immobilienmarkt aus und gehört auch nicht zur Aufgabe einer Stadt.
The OWO heißt das Umbau nun nach Umbau und Sanierung

Londoner War Office : Luxuswohnen mit Spionen

Kriegsherren und Filmagenten gingen im War Office ein und aus. Nun wird aus einem der markantesten Gebäude Londons eine Luxusherberge. Doch wer zieht da ein, wenn der Trend aufs Land geht?

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Die Armut will einfach nicht weichen

Der lange Wirtschaftsaufschwung und der Mindestlohn haben die gemessene Armut nicht verringert: In Deutschland sind sogar etwas mehr Menschen armutsgefährdet als vor zehn Jahren. Anders als oft behauptet, liegt das nicht nur an „den vielen Flüchtlingen“.

26 DFB-Spieler im Porträt : Das sind die deutschen Hoffnungen

Haben diese Spieler die Chance auf den EM-Titel? 26 Spieler stehen im Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw. Jeder hat seine besondere Geschichte. Wir stellen die Nationalspieler vor.