https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Die Nationalmannschaft hat an Relevanz verloren, selbst das Vorrunden-Aus bei einer WM wird nur noch schulterzuckend zur Kenntnis genommen. Es ist das Resultat von zu vielen Fehlern.

Zukunft der Datacenter : Nicht über die Köpfe der Betreiber hinweg

Die Diskussion um die Effizienz von Rechenzentren muss geführt werden – aber nicht über die Köpfe der Betreiber hinweg. Auch wenn das mühsamer sein mag. Datacenter sind nicht nur für Frankfurt wichtig.

Fernbusunternehmen : Verflixter Bus

Bei Flixbus darf man ein Faltrad mitnehmen, gegen Extragebühr. Aber was tun, wenn ein herrschsüchtiger Fahrer einen ablehnt?

G-20-Vorsitz : Führungsmacht Indien?

Indien will den Schwachen eine Stimme geben, lässt sich aber von eigenen Interessen leiten – auch gegenüber Putins Russland.

Deutsches WM-Aus : Der nächste Untergang

Bei der WM in Qatar erlebt der deutsche Fußball die nächste brutale Selbsttäuschung. 18 Monate vor der Heim-EM blickt er in einen tiefen Abgrund. Das Spiel gegen Costa Rica ist lange erschütternd – und ein Spiegel der vergangenen Jahre.

Michel in China : Kontaktpflege kann sich auszahlen

Spektakuläres ist, wie erwartet, nicht herausgekommen. Aber das, was EU-Ratspräsident Michel in China über die Ukraine gehört hat, ist nicht mehr so negativ wie zu Kriegsbeginn.

Varengold Bank : Bitte um Klärung!

Eine höchstrichterliche Klärung bestimmter Fall-Konstellationen ist dringend geboten. Ansonsten bleibt Deutschland seinem Ruf als Paradies für Geldwäscher treu.

Immobilienmarkt Frankfurt : Impulse statt Leerstand

Der Leerstand von Bürogebäuden kann auch eine Chance sein. Denn es entsteht Raum für kreative Zwischennutzungen und neue Ideen.

Einreise nach Polen verweigert : Lawrows Ego

Die OSZE nimmt keinen Schaden, wenn der russische Außenminister ihrer Sitzung fernbleiben muss. Schwer angeschlagen ist die Organisation aus einem anderen Grund.

Fußball-WM in Qatar

Deutsches WM-Aus : Der nächste Untergang

Bei der WM in Qatar erlebt der deutsche Fußball die nächste brutale Selbsttäuschung. 18 Monate vor der Heim-EM blickt er in einen tiefen Abgrund. Das Spiel gegen Costa Rica ist lange erschütternd – und ein Spiegel der vergangenen Jahre.

Weihnachten 2022 : Mit den besten Empfehlungen

Was verschenken Sie zu Weihnachten? Die Feuilleton-Redaktion der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ empfiehlt ihre Bücher, die Musik und die bewegten Bilder des Jahres.

Krieg in der Ukraine

Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin am 15. Februar 2022 in Moskau

Ukraine-Liveblog : Scholz telefoniert mit Putin

Putin wirft Westen „zerstörerische Linie“ vor +++ Finnische Ministerpräsidentin Marin zweifelt an Europas Verteidigungsfähigkeit +++ London: Ukrainische Angriffe auf Versorgungsknotenpunkte drängen Russen zurück +++ alle Entwicklungen im Liveblog.
Russlands Präsident Wladimir Putin am 20. Oktober 2022 mit Soldaten in Rjasan.

Russlands Angriffskrieg : Ein Sondertribunal für Putin?

Ausgerechnet für das Verbrechen des Angriffskrieges ist der Internationale Strafgerichtshof unzuständig. Eine Delegation aus der Ukraine fordert deshalb ein Sondertribunal.

Neue Häuser : Überzeugend einfach

Das Grundstück ist perfekt, das Budget klein: In Bad Kreuznach hat ein Architektenpaar dafür eine Lösung gefunden, von der es nicht allein profitiert.

DFB-Spieler in der Einzelkritik : Ein Lichtblick beim scheppernden WM-Aus

Ein 19-Jähriger kann die Last der deutschen Fußballwelt nicht alleine schultern. Dennoch bleibt Jamal Musiala ein Hoffnungsschimmer beim Aus in Qatar. Auch Thomas Müller läuft – und doch läuft nichts beim Weltmeister von 2014.
Für Cristiano Ronaldo und Portugal läuft es bislang rund bei der WM.

WM-Prognose : Portugal und Ronaldo gewinnen schon wieder

Die letzten Teilnehmer für das WM-Achtelfinale werden gesucht. Portugal und Cristiano Ronaldo sind schon qualifiziert. Wer setzt sich sonst noch durch? Die WM-Prognose gibt die Antworten.

WM-Aus für Nationalmannschaft : Der deutsche Sturz in den Abgrund

Die Fußball-WM ist für die deutsche Nationalmannschaft auch nach einem Sieg im abschließenden Spiel gegen Costa Rica beendet. Die DFB-Auswahl verabschiedet sich als Gruppendritter aus Qatar.
Ulrich Reuter nach der Wiederwahl zum Landrat des Kreises Aschaffenburg im Jahr 2014

Sparkassen- und Giroverband : Ulrich Reuter liegt im Rennen um Präsidentenposten vorn

Die westfälische Verbandspräsidentin findet in Probeabstimmungen unter Landesbanken keine Unterstützung, zwei regionale Sparkassenpräsidenten dagegen wollen gar nicht nach Berlin. Amtsinhaber Schleweis lässt eine zweite Amtszeit offen. Doch es läuft wohl auf einen anderen hinaus.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Für Jugendliche auf dem Land sind Bus und Busfahrer oft die einzige Verbindung zur Außenwelt.

Sarah Jägers neuer Jugendroman : Rettender Busfahrer

Wer hat hier ein Aggressionsproblem? Sarah Jäger schafft es in ihrem neuen Roman „Schnabeltier Deluxe“, einen in der Jugendliteratur eigentlich durchgekauten Plot mit neuem Leben zu füllen.

Elon Musks Nachttisch : Waffen und Cola

Elon Musk zeigt der Welt seinen Nachttisch. Das Sammelsurium gibt Anlass zu den wildesten Spekulationen. Das dürfte ganz nach seinem Geschmack sein.
Die lieben Kleinen: Die Verbesserung von Schulnoten ihrer Kinder lassen sich Eltern hohe Summen kosten.

Nachhilfe für Schüler : GoStudent übernimmt Studienkreis

Der globale Markt für Online-Nachhilfe ist riesig. Mit digitalem und Präsenzunterricht will das Wiener Einhorn seinen Wachstumskurs verteidigen. Der Kauf von Studienkreis ist die bislang größte Übernahme.
Mitschüler: Alexander Lorz zu Besuch an der Pestalozzischule

Integration : Deutsch lernen in der Vorlaufklasse

Raunheim besitzt die größte Grundschule in Hessen – und vermutlich den höchsten Anteil im Land an Bürgern mit ausländischen Wurzeln. Daher gibt es ein besonderes Programm für Vorschüler.
Unter anderem wird es einen neuen Fahrplan der Deutschen Bahn geben. 10:19

F.A.Z. Frühdenker : Das ändert sich im Dezember

Joe Biden empfängt Emmanuel Macron im Weißen Haus. Der Bundeskanzler berät sich mit dem NATO-Generalsekretär. Und Deutschland kämpft bei der Fußball-WM um den Einzug ins Achtelfinale.
Olympische Spiele: Bald auch wieder in Deutschland?

Deutsche Olympia-Pläne : Es geht allein um Sommerspiele

Olympia als regionales Ereignis mit bundesweiter Ausdehnung? Der DOSB lässt wenig Spielraum zu bei seinem Plan für eine Olympiabewerbung. Was lässt sich zwischen den Zeilen der Strategie lesen?

Biathlon in Finnland : Deutsche Staffeln auf dem Podest

In neuer Besetzung, aber nicht weniger erfolgreich absolvieren die deutschen Biathleten die ersten Staffel-Rennen des WM-Jahres. Beide Mannschaften laufen in Finnland nur knapp an einem Sieg vorbei.
Weithin sichtbar beherrscht die Ronneburg mit ihrer markanten Turmhaube das Land zwischen Langenselbold und Büdingen.

Wandertipp : „Jerusalem auf dem Berge“

Als „Freistatt des Glaubens“ besaß die Grafschaft Büdingen einen Ruf. Viele religiös Verfolgte fanden auf der Ronneburg und dem Herrnhaag Aufnahme.
Grit Geißler und Martin Schwarz im Weinberg

Winzer an der Elbe : Der späte Traum vom eigenen Weingut

Martin Schwarz wollte schon immer Winzer werden. Über Umwege hat er seinen Traum nun doch noch an der Elbe verwirklicht – und seine Steillagengewächse werden stetig besser.

Spiele

Spiele

Fünf am Freitag : Unter Supermodels

Vespa in grün, Modellfahrzeug des Jahres, viel Lumen vor der Stirn, Uhr von früher für heute und die großen Drei aus Rüsselsheim: Das sind unsere Neuigkeiten aus der Technikkiste.

Wohnmobil Kompanja Van : Das Camperleben kann so einfach sein

Der Kompanja Van auf Basis des Renault Trafic ist ein minimalistisches Wohnmobil mit einigen pfiffigen Ideen. Die Innenausbauten sind aus Holz und trotz nur fünf Metern Länge ist Platz für vier.

Spracherkennung : Einfach gesagt

Diktieren ist schneller als Tippen und Spracherkennung verblüffend leistungsfähig. Man muss nur wissen, wie es geht. Eine Hilfestellung für den Anfang.
Der Besuch von Teleskopen wurde den Astronomen während der Pandemie schwer gemacht. Ihrer wissenschaftlichen Produktivität konnte das aber nichts anhaben.

Forschung in der Pandemie : Endlich Zeit zum Schreiben

Die Pandemie hat vielen Wissenschaftlern einen enormen Produktionszuwachs beschert - sogar in Fächern, deren Forschungsthemen mit Viren wenig zu tun haben. Aber nicht alle haben von der Krise gleichermaßen profitiert.
Die Permafrostböden der Arktis tauen - und geben Mikroben und Viren aus der Vergangenheit frei.

Abtauender Permafrostboden : Erreger aus dem Eis

Bakterien und Viren finden sich zu Hunderten im auftauenden Boden der Arktis. Kommt die nächste Pandemie aus dem Eis? Forscher sind sich nicht ganz einig.
Auf der Verliererseite: die Kornblume (Centaurea cyanus)

Kipppunkt – F.A.Z. Klimablog : Wenige Pflanzenarten dominieren Deutschland

Können Solaranlagen krank machen? +++ Wie sich Hitzewellen auf den Wohlstand auswirken +++ So weit ist Deutschland mit dem Speichern erneuerbarer Energien +++ Wofür wir Wasserstoff brauchen +++ alles Wichtige im F.A.Z. Klimablog „Kipppunkt“.
Von der Kühltürmen des Kohlekraftwerks Neurath steigt Dampf auf.

Bundestag beschließt : Braunkohleausstieg in NRW wird vorgezogen

Schon 2030 statt 2038 gehen die Braunkohlekraftwerke im Rheinischen Revier vom Netz. Gleichzeitig gibt es für zwei Blöcke, die bald abgeschaltet werden sollten, eine Gnadenfrist – wegen der Energiepreiskrise.
BMW-Fabrik im chinesischen Shenyang: Nirgendwo auf der Welt baut BMW so viele Autos wie hier.

Elektroautos : Warum BMW, Mercedes und Renault in China fertigen

Europa will unabhängiger werden von der Großmacht im Osten. Ausgerechnet jetzt beginnen Konzerne wie BMW, Mercedes und Renault dort mit der Produktion von Elektroautos für den europäischen Markt.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Gezeichnetes Zeichnenlernen nicht nur für Kinder

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Neue Technik, neue Jobs

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Kinder und Qatar: Warum wir mit reinem Gewissen die WM gucken

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: La Sportiva Karacal im Schuhtest

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Obere Taxe 250.000 Euro: Leo Putz’ lebensgroßes Ölbild „Cara Köhler mit Papagei“ von 1911

Weihnachtsauktionen in Wien : Von Schönen und Biestern

Kunst aus sechs Sparten kommt bei den vorweihnachtlichen Auktionen im Wiener Kinsky unter den Hammer. Besondere Schwerpunkte liegen auf Werken von Hermann Nitsch, Martha Jungwirth und Hans Bischoffshausen.
Bei Koller zu ersteigern: Banksys „Flower Thrower Triptych (Grey)“, 2019, Farbserigrafie auf recyceltem Karton, taxiert auf 180.000 bis 240.000 Franken

Auktion mit Banksy in Zürich : Verliebter Vogel trifft Blumenwerfer

Banksys „Flower Thrower“ sollte nach dem Willen des Künstlers in London Ladendiebe beflügeln. Ganz legal geht es in Zürich zu: Dort zählt eine Version des Werks zum Angebot moderner und zeitgenössischer Kunst im Auktionshaus Koller.

Immobilienmarkt Anzeigen