https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Nach dem Ibiza-Skandal hat die FPÖ Heinz-Christian Strache schnell fallenlassen. An Herbert Kickl hält sie hingegen auf Gedeih und Verderb fest. Das vertieft einen schon lange existierenden Makel.

Gegen Kanzler Kurz : FPÖ will Misstrauensantrag unterstützen

Nach dem angekündigten Rückzug aller FPÖ-Minister aus der Regierung ringt der österreichische Bundeskanzler Kurz um sein Amt. Die FPÖ will für ein Misstrauensvotum gegen ihn stimmen. Nun richten sich alle Blicke auf die SPÖ – die zögert.

FAZ Plus Artikel: Vor der Landtagswahl : Bremens Schwachpunkte

Wirtschaftlich läuft es im kleinsten Bundesland schon besser: Das Wachstum ist über dem Bundesdurchschnitt und die Hochschulen arbeiten gut mit der Industrie zusammen. Trotzdem muss die SPD am Sonntag bangen.

Konflikt mit Amerika : Iranische Nadelstiche

Bislang geht das Kalkül der Revolutionsgarden auf. Trump poltert lediglich und droht mit dem „offiziellen Ende Irans“. Die Gefahr einer Eskalation aber bleibt bestehen.

Huawei-Streit : Wie weit geht Trump?

Bislang betrifft Trumps Bann nur Huawei. Doch wenn er nur der Anfang ist, wird es für viele Unternehmen ernst. Das aber kann auch der amerikanische Präsident eigentlich nicht wollen.

Rechtspopulisten und Russland : Sympathie für Putins autoritäre Herrschaft

Mit ihrer EU-Feindschaft und ihrem Antiamerikanismus sind die europäischen Rechtspopulisten natürliche Verbündete des Kremls. Die Bewunderung, die Putin aus diesem Lager erfährt, macht deutlich, welche Art von politischem System es gerne hätte.

Wie weiter mit dem Brexit? : Das britische System liegt in Trümmern

Womöglich kann das britische Parlament einen „No Deal“ nach der Europawahl nicht mehr verhindern. Dann müsste die EU sich auch an die eigene Nase fassen – sie hat zur Polarisierung der Politik im Vereinigten Königreich beigetragen.
Stets mit wachem Blick: Fredi Bobic (links) und Bruno Hübner halten das Geschehen im Auge.

Neuer Kader der Eintracht : Nicht nur Wucht und Wadenbeißen

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Bobic und Sportdirektor Hübner stehen bei der Zusammenstellung des neuen Kaders vor vielen Herausforderungen. In der Königsklasse fiele einiges leichter.

Regierungskrise in Wien

Ibiza-Affäre der FPÖ : Sagen, was Strache ist

Es ist nicht die erste Frage, die sich zu dem Ibiza-Video mit dem FPÖ-Politiker Strache stellt, aber vielleicht die zweite oder dritte: Wie kamen die Aufnahmen zustande? Eine Indizienaufnahme.

Österreichs Regierung am Boden : Von der Musterehe zum Rosenkrieg

Aus den Rissen in der türkis-blauen Koalition wurden durch die Ibiza-Affäre in beeindruckender Geschwindigkeit Gräben. Die Neuwahl ist für Sebastian Kurz eine Chance, mehr Stimmen für die ÖVP zu gewinnen – aber sie birgt auch ein großes Risiko.

FAZ.NET-Sprinter : Der Kommissar geht um

Von den Vengaboys bis zum verstorbenen Wiener Popkönig Falco: Das Ibiza-Video der gefallenen FPÖ-Größen Strache und Gudenus liefert Österreich derzeit gleich mehrere Soundtracks. Was sonst noch wichtig ist, steht im FAZ.NET-Sprinter.
Viele Privatleute glauben, Eigenheime verlören nicht an Wert.

FAZ Plus Artikel: Kreditzinsen : Träumen ist gut, aber Rechnen ist besser!

„Trautes Heim, Glück allein“ ist nicht ohne Grund der Name einer Filmkomödie. Im echten Leben sieht es leider nicht so „traut“ und „glücklich“ aus. Warum wir anfangen sollten, realistisch zu rechnen, wenn es um geplante Eigenheime geht.

Gegen Kanzler Kurz : FPÖ will Misstrauensantrag unterstützen

Nach dem angekündigten Rückzug aller FPÖ-Minister aus der Regierung ringt der österreichische Bundeskanzler Kurz um sein Amt. Die FPÖ will für ein Misstrauensvotum gegen ihn stimmen. Nun richten sich alle Blicke auf die SPÖ – die zögert.

Ibiza-Affäre der FPÖ : Die AfD und ihr Vorbild

Die FPÖ war für die AfD immer ein Vorbild. Das Ende der Koalition in Wien bedeutet auch, dass das Modell der AfD erst einmal gescheitert ist. Das muss aber nicht heißen, dass sie bei der Europawahl untergeht.

Huawei-Streit : Wie weit geht Trump?

Bislang betrifft Trumps Bann nur Huawei. Doch wenn er nur der Anfang ist, wird es für viele Unternehmen ernst. Das aber kann auch der amerikanische Präsident eigentlich nicht wollen.
Amazon-Gründer Jeff Bezoz

Bürgerrechte : Amazon-Aktionäre gegen Gesichtserkennung

Auf der Hauptversammlung des Online-Händlers wollen Anteilseigner gegen eine umstrittene Software mobil machen. Sie sind nicht die einzigen, die darin ein Überwachungswerkzeug sehen.

Folgen Sie uns

Folgenreicher Brautraub: Max Simonischek (Peer Gynt) überwältigt Paula Hans (Ingrid).

Peer Gynt in Frankfurt : Zwiebels Traum

Als hätte sich David Lynch in den Cirque du Soleil verirrt: Andreas Kriegenburg inszeniert Henrik Ibsens Versdrama über den Borderliner „Peer Gynt“ in der deutschen Fassung von Peter Stein und Botho Strauß.
Mitleid soll das Motiv sein? Die beiden Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) wollen Anne nicht glauben.

Wissenschaft vs. Tatort : Morden Pfleger aus Mitleid?

Im neuen „Tatort“ aus Stuttgart gerät eine ambulante Altenpflegerin ins Visier der Kommissare. Doch wie kommt es zu Patiententötungen durch Pflegepersonal? Interview mit einem Experten.
Eine Wucht: Tschechien steht bei der Eishockey-WM bereits im Viertelfinale.

Tschechien bei Eishockey-WM : Die „68“ und der große Traum

Sie hoffen auf einen neuen Coup, auch die einstige Galionsfigur Jaromir Jagr ist begeistert. Bei der WM in der Slowakei ist Tschechiens Eishockey-Mannschaft so etwas wie das zweite Heimteam – mit teils kuriosen Folgen.

Filmfestival : Verena Lueken

Filmfestival

: Tarantino war im Kino

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Die zarten Seelen freier Bürger

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Werden wir von zu viel Fernsehen dement?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was das Wichtige an der Europawahl ist

F.A.Z. Digitec Podcast : Carsten Knop

F.A.Z. Digitec Podcast

: Künstliche Intelligenz für Deutschland

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Stefan Raab punktet vor Gericht

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Kampfansage an „Abmahnanwälte“

Schlaflos : Janosch Niebuhr

Schlaflos

: Warum die Schule das Lügen lehren muss

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Wie das Bier blond wurde

Filmproduzent Philippe Bober : Little Joe groß machen

Was macht eigentlich ein Produzent? Philippe Bober stellt in Cannes seinen neuen Film vor. Dabei rennt er über das Festivalgelände, führt zahllose Gespräche und bangt, dass kein Kritiker vorzeitig das Kino verlässt.
Porträt von Susanne Kaufmann vor ihren Beauty-Artikeln

Kaufmanns Bio-Kosmetik : Kraut und Creme

Susanne Kaufmann war noch jung, als sie das Hotel Post ihrer Familie in Bezau übernahm. Dann wurde sie in aller Welt mit ihrer Bio-Pflegelinie bekannt. Wie hat sie das geschafft?
Pendler aufgepasst: Unfälle auf der A7 und A67 haben in Hessen für kilometerlange Staus gesorgt.

A67 und A7 : Unfälle in Hessen sorgen für Staus

Auf der A67 und der A7 ist es zu Verkehrsunfällen mit mehreren Verletzten gekommen. Wegen gesperrter Fahrspuren und Bergungsarbeiten kam es zu kilometerlangen Staus.
Die Sucht nach Serien: Besonders beim Ende der Serie „Game of Thrones“ wird das spürbar.

FAZ.NET-Hauptwache : Zufahrtssperre, Ausstiegsklausel, Einstiegslotsen

Die Eintracht Frankfurt bekommt den regen Transfermarkt im Fußball zu spüren und ein Frankfurter Forscher erklärt, warum Game of Thrones süchtig macht. Was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache.
Al-Wazirs Pläne für Hessen: Liegt der Wirtschaftsminister dieses Mal daneben?

Wohnungsmangel in Hessen : Der Minister und sein Markt

Der überteuerte Wohnungsmarkt in Hessen folgt Grundsatzregeln der Volkswirtschaftslehre. Wirtschaftsminister Al-Wazir analysiert die Lage allerdings nicht ganz richtig – und spielt damit den Falschen in die Hände.
Die S-Klassen werden durch Modelle von Porsche ersetzt.

Lufthansa : Mercedes-Benz ist kein Hon-Circle mehr

Die Lufthansa chauffiert ihre wichtigsten Gäste künftig nur noch mit Porsche und VW Bus. Rauswurf wegen Ärgers oder Kündigung wegen der Kosten? Die Partner sind entzweit.
Taxi!?

Schlusslicht : Öffnen Sie die Bullaugen

Mit Erleichterung nehmen wir aus dieser Woche mit, dass wir uns keine Gedanken mehr um die Zukunft des Automobils machen müssen. Wir fliegen nur noch.