https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, schüttelt die Hand von Giuseppe Conte, Ministerpräsident von Italien.

Erster Besuch nach Streit : Macron und Conte wollen Verteilungsmechanismus für Flüchtlinge

Nach dem Abgang Matteo Salvinis demonstrieren Frankreich und Italien wieder Einigkeit: Alle EU-Staaten müssten sich an der Aufnahme von Flüchtlingen beteiligen – oder Strafen zahlen. Macron äußerte sich auch zur Niedrigzinspolitik.

Baden-Württemberg : Kretschmann ist verwundbar

Winfried Kretschmann ist der beliebteste Ministerpräsident Deutschlands. Er will 2021 noch einmal antreten. Aber für die Grünen birgt das Risiken. Die nächsten Jahre werden kein Spaziergang.

Seehofers Flüchtlingspolitik : Fahrlässige Quote

Es war Horst Seehofer selbst, der als bayerischer Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender mit scharfen Worten die Einladungspolitik der Kanzlerin geißelte. Jetzt zaubert er eine Quote aus dem Hut – und setzt fahrlässig einen Anreiz für die Flucht.

Frankfurts neuer Bahnhof : Kein Stuttgart 21

In einem Milliardenprojekt will Frankfurt am Hauptbahnhof neue unterirdische Stationen und Tunnels für Fernzüge bauen. Doch es herrscht Skepsis angesichts des Desasters in Stuttgart.

Aufsichtsrat tagt : Die Rückkehr der Bundesbahn

Heute tagt der Aufsichtsrat der Bahn. Die Sitzung dürfte eines der wichtigsten Treffen der jüngeren Vergangenheit werden. Es geht um die sogenannte Berateraffäre, die marode Infrastruktur und den geplanten Verkauf eines wichtigen Tochterunternehmens.

Saudisches Militär : Bedingt abwehrbereit

Saudi-Arabien hat trotz Hochrüstung die Angriffe auf seine Ölindustrie nicht verhindern können. Dagegen würde auch deutsche Waffentechnik kaum etwas ausrichten. Die Diskussion über ein Waffenembargo weckt nur Befürchtungen bei Verbündeten.

Polizeigewalt : Mehr Offenheit

Polizeigewalt muss ordnungsgemäß verfolgt werden. Alle Polizisten unter Generalverdacht zu stellen, ist jedoch fehl am Platz.

Hungern und Dürsten im Sport : Kann das Sinn der Sache sein?

Frank Stäblers Körper war trocken wie die kasachische Wüste, als er WM-Bronze gewann. Und nicht nur Ringer sind anfällig für Extrem-Diäten. Neue Regeln gegen die Unvernunft wären ratsam.

Der Fall Lübcke : Psychische Beihilfe

Es wird so viel Dreck geschleudert, dass „psychische Beihilfe“ zu dem geworden ist, was nur Extremisten sich wünschen können: zu einem weiten Feld.
Die Taschen der zehner Jahre überzeugen mit Schlichtheit.

Schlicht ein Stück Status : Taschen aus den zehner Jahren

Die It-Bag der nuller Jahre hatte in den zehner Jahren auf einmal ausgedient. Für das modebewusste Publikum begann die Suche nach einzigartigen Stücken, die vor allem eines gemeinsam hatten: schnörkellose Schlichtheit.
Die jüngere Schwester der Popikone Beyoncé: Solange Knowles

Solange Knowles : Sie hat Soul

Längst hat Beyoncés jüngere Schwester ihren Platz am Tisch der Macht in der Popmusik eingenommen. Live ist sie vollends unwiderstehlich, wie sie jüngst in der Elbphilharmonie bewies.

Champions League

Champions League
ANZEIGE
Demnächst möglicherweise seltener zu sehen: „Zu vermieten“-Schild an einem Haus in Berlin-Schöneberg.

F.A.Z. exklusiv : Mietendeckel schadet den Mietern

Der Mietendeckel in Berlin soll das Wohnen bezahlbar halten. Doch die Studie eines renommierten Forschungsinstituts zeigt jetzt: Tatsächlich könnte er genau das Gegenteil bewirken.
Dr. Ruth Gomez arbeitet  im universitären Kinderwunschzentrum in Mainz als Pränataldiagnostikerin.

Spezielles Verfahren : Einzige Chance auf ein gesundes Kind

In der Mainzer Universitätsklinik sind zum ersten Mal Babys nach einer Präimplantationsdiagnostik auf die Welt gekommen. In das ethisch umstrittene Verfahren setzen verzweifelte Paare ihre ganze Hoffnung.
Robert O’Brien

John Boltons Nachfolger : Der Unbekannte

Donald Trump hat Robert O’Brien als Nationalen Sicherheitsberater vorgestellt: Der aus Los Angeles stammende Anwalt beriet bereits Mitt Romney im Wahlkampf und ist als konservativer Kritiker Obamas zu verorten. Ein Porträt.
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)

Seehofers Flüchtlingspolitik : Fahrlässige Quote

Es war Horst Seehofer selbst, der als bayerischer Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender mit scharfen Worten die Einladungspolitik der Kanzlerin geißelte. Jetzt zaubert er eine Quote aus dem Hut – und setzt fahrlässig einen Anreiz für die Flucht.
Media Markt testet in einem Pilotprojekt einen Automat zum Ankauf alter Handys

Media Markt : Automat tauscht alte Handys ein

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt’s für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold.
Der Softwarehersteller SAP ist zunehmend mit der Kritik von Kunden konfrontiert.

Konzern in der Kritik : „SAP muss gewaltig aufpassen“

Der Verband der SAP-Nutzer bemängelt Lücken in der Software und die schlechte Integration der Programme. Zudem verliert der Konzern viele qualifizierte Mitarbeiter – die Kunden äußern Kritik.

Folgen Sie uns

Vorsicht, frisch gestrichene Grenze! Szene an der Konfessionstrennlinie zwischen Zentrum und Südteil von Belfast

Akademie-Tagung in Belfast : In einem geteilten Land

Wie wird das enden? An der inneririschen Grenze droht mit dem Brexit das Wiederaufflammen nationalistischer Konflikte. Auf einer Tagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Belfast ist die Sorge darüber zentrales Thema.
Unmissverständlich: Aufruf zum Streik beim Bayerischen Rundfunk.

Streik bei der ARD : Sendestopp und Kampf um Sendeplätze

Während die Intendanten der ARD über die Zukunft beraten, fällt ihr Programm aus. Die Sender werden heute bestreikt, das bekommen Zuschauer und Zuhörer zu spüren. Und dann ist da noch die Sache mit dem Magazin „Weltspiegel.“
Durch eine Isolierpistole wird die aus der Spirulina-Alge gewonnene Knete zu langen, dünnen Spaghetti gepresst.

Studentenblog : In dieser Knete ist alles drin

Bevölkerungswachstum und Klimawandel verursachen zunehmend Nahrungsmittelknappheit. Alternative Nahrungsquellen werden immer wichtiger. Eine Reise zum vielseitigen Mikroorganismus Spirulina Platensis.
Hefte raus, wir schreiben Abitur: Gymnasium im oberbayerischen Kirchseeon

Bildungspolitik : Das Abi ist ungerecht

Jedes Land hat seine eigenen Aufgaben für die Prüfungen. Aber für alle Schüler gilt an der Uni der gleiche NC. Da muss sich was ändern.

F.A.Z. Dossier Podcast : Hans Peter Trötscher

F.A.Z. Dossier Podcast

: Auch Schwäbisch wäre eine Option: Dossier Hirnforschung Folge 7

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Warum „Upskirting“ strafbar werden soll

Blogseminar : Dominik Huf

Blogseminar

: In dieser Knete ist alles drin

Schlaflos : Janosch Niebuhr

Schlaflos

: Vielleicht wird es nur eine Vier

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Zeitung der Einheit

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Etwas Besseres als diesen Todes-Comic findet man selten

Pop-Anthologie : Cornelius Dieckmann

Pop-Anthologie

: The Milk Carton Kids: „Mourning in America“

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Von Apple zur IFA: Wo bleibt Deutschland?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Ob Fleischverzicht das Klima retten hilft

Mit zwei Toren trug Timo Werner entscheidend zum Leipziger Erfolg in Lissabon bei.

Grenzenlose Ambitionen : Die roten Bullen greifen an

Doppelsieg für Red Bull: Mit Salzburg und Leipzig starten gleich zwei Vereine aus dem Brause-Kosmos siegreich in die Champions League. Und der Blick geht vor allem in Leipzig schon längst weiter.
Eine „zauberhafte“ Kollektion wollte Bobby Abley präsentieren.

Modewoche in England : Bad, Worse, London

Die Fashion Week in London ist zu Ende gegangen – mit, nun ja, experimentierfreudigen Looks. Will man das wirklich auf der Straße tragen? Stimmen Sie ab, welchen Look Sie am hässlichsten finden.
Noch so jung! Dennoch wurde Shirley Temple im Alter von sechs Jahren mit einem Juvenile Award ausgezeichnet.

Der Moment ... : ... in dem man für zu jung gehalten wird

Praktikantin, Referendarin, Sekretärin – unsere Autorin ist schon für vieles gehalten worden. „Sie sehen ja noch so jung aus!“, heißt es dann oft. In der Kolumne erzählt sie von Momenten, in denen der Satz kein Kompliment war.
Traditionell: Das Motto zum Erntefest in Frankfurt

Mit Schweinen und Ziegen : Bauernhof zwischen Bürotürmen

Im Herzen von Frankfurt steht in diesen Tagen ein kompletter Bauernhof. Ziegen, Schafe und Schweine inklusive. Die Landwirte von Hessens größtem Bauerndorf laden zum Erntefest. Und besonders zum Frühstück.

Series 5 im Test : Wie gut ist die neue Apple Watch?

Am Freitag kommt die neue Smartwatch von Apple in den Handel. Die dunkle Anzeige im Ruhemodus ist damit Vergangenheit. Das Display der Series 5 ist immer eingeschaltet. Aber es gibt ein Problem.
Dieser sieben Wochen alte Fötus ist noch am Anfang seiner Entwicklung und sehr empfindlich.

Luftverschmutzung : Feinstaub in der Plazenta entdeckt

Winzige Rußpartikel, die von der Schwangeren eingeatmet werden, landen im Kreislauf des Fötus. Je schmutziger die Luft, desto höher die Belastung. Für die Gesundheit des Säuglings bedeutet das nichts Gutes.
Eine Nahaufnahme des Kohlenstoff-Prozessors mit mehr als 14.000 Transistoren aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen.

I am RV16CNano! : Wie der Kohlenstoff die Elektronik erobert

Die Silizium-Elektronik ist in der Sackgasse: Mit einem Mikroprozessor aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen könnte der Halbleiter abgelöst und das befürchtete Ende der Miniaturisierung verhindert werden.