https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Männer verlassen das letzte noch von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kontrollierte Gebiet in Baghus.

Sieg über Terrormiliz : Warum der IS weiter gefährlich bleibt

Dem „Islamischen Staat“ wurde das letzte Stück seines Territoriums genommen. Dauerhaft besiegt werden kann er aber nur, wenn ihm politisch der Boden entzogen wird – und sich die nahöstlichen Regime grundlegend ändern.

Zurückgewonnene Territorien : Trump hält IS in Syrien für besiegt

Der Islamische Staat kontrolliert nach Darstellung des amerikanischen Präsidenten keine Gebiete Syriens mehr. Die letzte Bastion des IS war am Freitag im Osten des Landes nach zweitägiger Pause wieder unter Beschuss genommen worden.

Deutsche Bank : Die Boni sind sicher

Fusioniert die Deutsche Bank mit der Commerzbank? Mitten in die Diskussion um den Verlust von bis zu 30.000 Stellen platzt die Boni-Nachricht. Wie kann das sein?

Brexit-Verschiebung : Erst mal Luft holen

Die Verschiebung des Brexits soll Klarheit in Westminster schaffen. Aber Obacht: Es ist viel Druck im Kessel der britischen Politik. Hoffentlich explodiert er nicht.

Urheberrecht und Uploadfilter : Große Hehler

Die Urheberrechtsreform schadet nicht den großen Playern, sondern nur den kleinen, behauptet ein Ökonom. Dabei lässt er ein paar sehr wichtige Punkte außer Acht.

Brexit-Debatte : Die britische Verklärung

Zurück zu alter Größe? Brexit-Enthusiasten beweisen ein gehöriges Maß an Verblendung, wenn sie das heutige Großbritannien als „globale Macht“ bezeichnen. Dabei kann ein Blick in die Geschichtsbücher durchaus lohnenswert sein.

Wahlen in den Niederlanden : Das Potential der Rechtspopulisten

Zwei sehr unterschiedliche Politiker versprechen den Niederländern ein Ende der Einwanderung und einen Austritt aus der EU. Baudet und Wilders sind Konkurrenten. Aber sie schöpfen aus einem großen Wählerreservoir.

Kursverluste abfedern : Dividendenadel

Eine hohe Dividendenrendite ist nicht immer ein gutes Zeichen – in der Regel aber schon. Doch das wahre Erfolgsgeheimnis ist ein anderes.

Chinas Präsident in Rom : Rivale auf Werbetour

Rom will sich an Pekings Seidenstraßen-Projekt beteiligen – und empfängt Xi Jinping. Der braucht dringend einen Erfolg. Doch Italien hat die Chance auf eine gemeinsame EU-Strategie im Umgang mit China verspielt.
Möglichst klarer Einblick: Rauch steigt immer noch nach oben.

Fraktur : Allzu durchsichtig

Ob Gorch Fock oder Vatikan. In Wahrheit wollen die Leute doch gar keine Transparenz.

Künstlerin Yayoi Kusama : Im Turm der roten Punkte

Sie ist bekannt für Punkte und Kürbisse in unendlich gespiegelten Räumen: Die japanische Künstlerin Yayoi Kusama, die mit ihren drastischen Aktionen „Occupy Wall Street“ vorwegnahm, steht auch mit 90 noch jeden Tag im Atelier.
Donald Trump zeigt am Freitag den Journalisten in Florida anhand einer Landkarte die Bereiche, die der IS zuletzt unter Kontrolle hatte.

Zurückgewonnene Territorien : Trump hält IS in Syrien für besiegt

Der Islamische Staat kontrolliert nach Darstellung des amerikanischen Präsidenten keine Gebiete Syriens mehr. Die letzte Bastion des IS war am Freitag im Osten des Landes nach zweitägiger Pause wieder unter Beschuss genommen worden.

Studie zu Schülerstreiks : Der Greta-Effekt

Forscher haben untersucht, welche Motive Schüler zur Teilnahme an den „Fridays For Future“-Protesten bewegen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Demonstranten offenbar idealistischer sind, als ihre Kritiker annehmen.
Die Cookie-Einstellungen vieler Webseiten müssen geändert werden, wenn es nach dem Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs geht.

EuGH-Generalanwalt : Datenschutzrecht gilt auch für Cookies

Häufig können Nutzer den Cookies auf Webseiten gar nicht widersprechen. Der EuGH-Generalanwalt meint: Das verstößt gegen Datenschutzrecht. Folgt der Gerichtshof dem Generalanwalt, müssen die Betreiber vieler Webseiten aktiv werden.
Was wird aus der Deutschen Bank?

Deutsche Bank : Die Boni sind sicher

Fusioniert die Deutsche Bank mit der Commerzbank? Mitten in die Diskussion um den Verlust von bis zu 30.000 Stellen platzt die Boni-Nachricht. Wie kann das sein?

Folgen Sie uns

Kandidatin: Stefanie Schneider, Landessenderdirektorin Baden-Württemberg des SWR.

Intendantenwahl beim SWR : Nimm zwei und nicht vier

Zur Intendantenwahl beim SWR treten nur Stefanie Schneider und Kai Gniffke an. So haben es der Rundfunk- und der Verwaltungsrat des Senders beschlossen. Warum gibt es nicht mehr Kandidaten?
Gustave Flaubert

Professionelle Deformation : Wozu Flaubert?

Viele Geisteswissenschaftler lesen nur noch Literatur, die zu ihrem wissenschaftlichen Interesse passt. Freie Lektüre über die Fachgrenzen hinaus gilt fast schon als Fauxpas. Die Folgen sind absehbar.

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Was ist wert-voller Fortschritt?

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: „Bei Kiwi ist immer alles in Ordnung. Aber das ist ja nicht das Leben“

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was mit dem Umweltschutz im Weltraum ist

Schlaflos : Martin Benninghoff

Schlaflos

: Nach Christchurch – wie sage ich es meinem Kind?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Schlagabtausch zum Urheberrecht

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Fünf Dinge, die am deutschen Bierkonsum nerven

Berührt, geführt : Stefan Löffler

Berührt, geführt

: Wo ist die Synergie?

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Achtung, alte Dame mit Feuerkraft!

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Schattenseiten des Fortschritts

Diese Männer schweben für Dior Homme auf einem Förderband.

Männermode : Ist das Absicht?

Kaum ein Mann kauft sich heute noch einen Anzug, wie er einst die Männermode bestimmte. Aber was ist dann Männermode? Die Verwirrung in der Branche war noch nie so groß wie heute – auch darüber, was die Kunden eigentlich wollen.

Ausstellung „Frobenius“ : Der Geist der Felsbilder

Expeditionen nie ohne Künstler: Die Ausstellung „Frobenius – Die Kunst des Forschens“ im Museum Giersch zeigt die erstaunlichen Bestände des Frobenius-Instituts, dessen Namensgeber bis heute ein bedeutender wie umstrittener Ethnologe ist.
Ungewisse Zukunft: Der Konflikt um das Opel-Entwicklungszentrum in Rüsselsheim dauert an.

Zukunft von Opel : Rüsselsheimer Raufereien

Nach den Streitereien im Herbst haben Geschäftsleitung und Betriebsrat von Opel eine Übereinkunft zur Zukunft des Entwicklungszentrums in Rüsselsheim getroffen. Doch beendet ist der Konflikt um das Herzstück des Autobauers noch nicht.
Sonos Amp löst Connect Amp ab.

Verstärker Sonos Amp im Test : Klotz hört zu

Sonos nennt seinen neuen Verstärker schlicht und selbsterklärend Amp. Das Gerät wird das Vorgängermodell Connect Amp ablösen – mit neuem Design und neuen Ausstattungsdetails.
14 Woche alter menschlicher Embryo in der Fruchtblase.

Gen-Experimente : Dieser Embryo gehört nicht zu uns

Im Labor erfindet sich der Mensch neu, rasend schnell. Es geht um unsere Evolution und die Zukunft unserer Spezies. Kann die Biopolitik da noch folgen? Hört man Forschern, Juristen und Philosophen zu, sind Zweifel angebracht.
Die meisten Beschäftigten lassen sich am Arbeitsplatz ablenken. Private Gespräche mit Kollegen sind dabei der größte Ablenkungsfaktor.

Online-Befragung : Das sorgt für Ablenkung im Büro

Wenn die Mitarbeiter im Büro abgelenkt sind, nervt das vor allem den Chef. Aber der Blick aufs Smartphone und das Gespräch mit dem Kollegen können doch gar nicht so viel Zeit kosten, oder?