https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Zwei Erwachsene mit einem Kind laufen in der Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Gießen im Januar 2022 an Zelten vorbei, in denen Geflüchtete untergebracht sind.

Landkreise ächzen : Die zweite Flüchtlingskrise

Die Kommunen haben im vergangenen Jahr mehr als 1,2 Millionen Menschen aufgenommen. Lange ging das nahezu geräuschlos vor sich. Nun sagen viele, sie können bald nicht mehr.
  • Kritik an Flüchtlingspolitik : Heimat muss Chefsache sein

    Die Kommunen sind am Limit. Lenkung und Kontrolle tun not. Doch allzu viel Verständnis für die Hilferufe gibt es nicht, im Gegensatz zur Begeisterung für jeden Klimaprotest.
Ein Fahrdienstleiter in der Betriebsleitstelle der VGF - laut Ökonom Michael Webb muss sich dieser Job besonders verändern.

Künstliche Intelligenz : Bekommt der Computer Ihren Job?

ChatGPT & Co: Plötzlich wird deutlich, was die Künstliche Intelligenz schon kann. Sie ersetzt vor allem die Arbeit von gebildeten Menschen. Testen Sie sich selbst: Kann die KI Ihre Arbeit übernehmen?

Türkei und Griechenland : In der Katastrophe vereint?

1999 brachte ein schweres Erdbeben Athen und Ankara einander näher. In dieser Zeit entstand der EU-Beitrittsplan für die Türkei. Diesmal sind die Umstände anders.

Beckett abgesagt : Das Warten auf Godot ist vorbei

Wegen zu vieler Männerrollen gecancelt: Ein Kulturzentrum im niederländischen Groningen hat eine Theateraufführung des absurden Theaterstücks „Warten auf Godot“ abgesagt.

Gedichtschmähungen : Lyrikliederlich

Nie war man mit solcher Genugtuung Dichter: Nach der Bekanntgabe der Vergabe des Peter-Huchel-Preises an die Lyrikerin Judith Zander kochte auf Facebook der Zorn hoch.

Kritik an Flüchtlingspolitik : Heimat muss Chefsache sein

Die Kommunen sind am Limit. Lenkung und Kontrolle tun not. Doch allzu viel Verständnis für die Hilferufe gibt es nicht, im Gegensatz zur Begeisterung für jeden Klimaprotest.

Künstliche Intelligenz : Der erste Kontakt

Künstliche Intelligenz hat ein neues Niveau erreicht, das jeden angeht. Das gerade so angesagte Sprachsystem „ChatGPT“ und Googles „Bard“ sind erst der Anfang.

Hopp-Klub in Abstiegsgefahr : Hoffenheimer Irrweg

Stark anfangen, noch stärker nachlassen: Die TSG Hoffenheim wird mal wieder vom Rückfallsyndrom geplagt. Es droht der Absturz in die Zweitklassigkeit – schuld ist das Wohlfühlklima.

Klamme Kommunen : Falsche Solidarität

Längst macht der Bund Defizite und verliert Steueranteile. So braucht er den Soli – nicht zuletzt für Länder und Städte im Westen. Das passt nicht zusammen.

Prozessauftakt in Hongkong : Demokraten als Verschwörer diffamiert

Der Versuch, über demokratische Wahlen eine Parlamentsmehrheit zu erreichen, gilt in Hongkong mittlerweile als Verbrechen. Kein Wunder, dass in Taiwan so gut wie niemand eine „Wiedervereinigung“ will.
Protest gegen die Bertelsmann-Pläne: Ende Januar gingen die RTL-Deutschland-Mitarbeiter in Hamburg auf die Straße.

Nur wenige Titel bleiben : Gruner + Jahr wird zerschlagen

Die Mitarbeiter hatten das Schlimmste befürchtet. Jetzt ist klar, dass nur wenige Titel unter dem Dach von RTL überleben werden. Auch dort werden Stellen gestrichen.
Der neue Grünkohlkönig: Bundesfinanzminister Christian Lindner

„Liebes Kohlvolk“ : Christian Lindner ist neuer Grünkohlkönig

Die Auszeichnung sei der vorläufige Höhepunkt seiner Karriere, sagt Christian Lindner der F.A.Z. In seiner Antrittsrede erklärt der neue Grünkohlkönig, was der Alkoholgehalt eines norddeutschen Pils mit der FDP zu tun hat.

Erdbeben in der Türkei und Syrien

Türkei und Syrien : Warum es nun zu Nachbeben kommt

Menschen und Helfer im Erdbebengebiet müssen draußen schlafen, weil die Gefahr von Nachbeben besteht. Doch wie kommt es zu solchen Nachbeben? Und wie stark sind sie?

Armenischer Kurort Jermuk : Krieg und Frieden

Artilleriebeschuss und Schneeballschlacht, Waffenruhe und Erholung im Spa-Bereich: Im armenischen Kurort Jermuk, an der Grenze zu Aserbaidschan, treffen Welten aufeinander.

Krieg in der Ukraine

Russische gepanzerte Fahrzeuge werden im Februar 2022 auf einem Bahnhof in der Region Rostow am Don unweit der russisch-ukrainischen Grenze auf Bahnsteige verladen.

Ukraine-Liveblog : Russland verstärkt Truppen in der Ostukraine

Britischer Geheimdienst: Russische Truppen kommen kaum voran +++ CDU wirft Scholz Führungsversagen bei Panzerfrage vor +++ Selenskyj: Kämpfen weiter um Bachmut +++ Selenskyj reist nach Brüssel +++ alle Entwicklungen im Liveblog.
Dem Sieg ordnet er alles übrige unter: Russlands Präsident Wladimir Putin bei einem Besuch auf dem Weltraumbahnhof Wostotschnyj in Ostsibirien im April 2022.

Putins Demontage des Staates : Mobilmachung als Regierungsmethode

Putins Perestroika: Russlands Herrscher hat den russischen Staat planmäßig auf seine autokratische Urgestalt zurückgebaut. Er verschiebt Grenzen und bedroht jeden, der mit ihm nicht einverstanden ist. Ein Gastbeitrag.
Plakatkunst in Prag zeigt Lenins und Putins Konterfei auf einem Motiv.

Krieg gegen die Ukraine : Putin spricht kommunistisch

Stéphane Courtois hat das „Schwarzbuch Putin“ herausgegeben. Es beschreibt, was den russischen Machthaber radikalisiert hat und wie aus einem autoritären Regime ein totalitäres wurde: Besuch bei einem streitbaren Historiker.

Vor Rede zur Lage der Nation : Welche Themen Joe Biden bewegen

In der Nacht zu Mittwoch hält Joe Biden seine jährliche Rede zur Lage der Nation. Worum es gehen wird? Vier Themen, über die der US-Präsident dieser Tage besonders gern spricht – oder am liebsten gar nicht.
Aktien können mehr als ein Regenschirm gegen die Stürme des Alters sein.

Altersvorsorge : Diese Chancen bietet die Aktienrente

Wie hoch Ihre heutige Rente sein könnte, wenn Sie die Rentenbeiträge von 45 Jahren an der Börse angelegt hätten, und warum Sie das Heft selbst in die Hand nehmen sollten.
Statt Spaziergängen gibt es Therapiesitzungen, statt Kuscheln gibt es einsame Klinikbetten – die Trennung vom Kind macht psychisch kranken Müttern zusätzlich Kummer. (Symbolbild)

Mutter mit Depressionen : „Ich habe mich so schuldig gefühlt“

Plötzlich nicht mehr Mutter, sondern Patientin: Als ihr Sohn ein Jahr alt war, musste unsere Autorin wegen Depressionen in die Psychiatrie. Es war ein langer Weg. Hier erzählt sie ihre Geschichte.
Neue Solarzellen, frisch aus der Produktion in Dresden

Energiewende daheim : So versteuern Sie Ihre Solaranlage

Wer seinen Strom selbst produziert, muss jetzt aktiv werden – und zum Beispiel klären, ob ihn das Finanzamt als Unternehmer führen muss. Wir sagen, was nun zu tun ist.
Yunus Sezer

Türkischer Katastrophenschutz : Erdogans loyaler Helfer

Der Chef des türkischen Katastrophenschutzes steht vor einer Mammutaufgabe. Aber Yunus Sezer ist jemand, auf dessen Leistungsfähigkeit der Präsident bauen kann. Ein Porträt.
Alice Weidel und Tino Chrupalla auf der 10-Jahres-Feier der AfD im Haus der Begegnung in Königstein

Zehn Jahre AfD : Gründungsfeier unter Feinden

Die AfD feiert im Taunus ihr zehnjähriges Bestehen – und deutet ihre Geschichte um: Radikalisiert habe sich nicht die Partei, sondern die Welt um sie herum.
Die in der KI gerade so angesagten künstlichen neuronalen Netze orientieren sich an unserer Vorstellung vom Gehirn.

Künstliche Intelligenz : Der erste Kontakt

Künstliche Intelligenz hat ein neues Niveau erreicht, das jeden angeht. Das gerade so angesagte Sprachsystem „ChatGPT“ und Googles „Bard“ sind erst der Anfang.
Das Gebäude der US-Notenbank.

Geldpolitik in Krisenzeiten : Wie Zentralbanken helfen

Die Geschichte belegt: Großzügige Hilfen der Zentralbanken in Finanzkrisen helfen einer angeschlagenen Wirtschaft. Aber sie laden zu erheblichem Missbrauch ein.
Raffinerie Schwedt in Brandenburg: Hier kommt mittlerweile kein russisches Öl mehr an.

Weiteres Embargo : Werden jetzt Heizöl und Diesel teurer?

Seit Sonntag gilt ein neues Embargo für russische Ölprodukte. Die ersten Preisreaktionen sind eher verhalten. Über dem Durchschnitt liegen jetzt die Spritpreise in Ostdeutschland.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Beliebt beim lesefreudigen Publikum: Die Frankfurter Buchmesse

Deutscher Buchpreis 2023 : Buchpreisjury steht fest

Mitte Oktober wird der Deutsche Buchpreis im Frankfurter Römer vergeben. Nun steht das siebenköpfige Gremium, das über die Literaturauszeichnung entscheidet, fest.

Donizetti in Zürich : Eine Königin mit Powersopran

Ziemlich schlüssig bringt der Regisseur David Alden Gaetano Donizettis Tudor-Trilogie mit „Roberto Devereux“ zu Ende. Die Sopranistin Inga Kalna ist dabei umwerfend.

Comic „Glückskind“ von Flix : Endlich konform

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal verkündet Josie ein Einsehen. Vater Phil widerspricht – mit Hintergedanken.
Ziemlich mächtiges Format: Hergés Tuschezeichnung zum Umschlagbild für „Tim in Amerika“ ist 50 Zentimeter hoch, 36 Zentimeter breit und auf 2,2 bis 3,2 Millionen Euro geschätzt.

Comicbild auf Rekordjagd : Tim bei den First Nations

Hergé ist als einziger europäischer Comiczeichner für Millionenpreise gut. Bald könnte es wieder so weit sein: Das Pariser Auktionshaus Artcurial versteigert eine „Tim und Struppi“-Titelbildzeichnung aus dem Jahr 1942.
Die Raucherpause als „sozialer Höhepunkt“?

Nikotinpausen : Lästern Raucher mehr?

Kälte, Gestank, Isolation: Raucherpausen wirken wie eine Zumutung. Warum sich selbst Nichtraucher manchmal dazugesellen.
Viele Vorteile: Mehlwürmer wachsen schnell heran und brauchen von Natur aus wenig Platz.

Nahrungsketten optimieren : Mit Mehlwürmern den Urwald retten

Soja und Fischmehl werden vielen Nutztieren verfüttert, belasten die Umwelt aber stark. Ein Gießener Forscher setzt auf Insekten, um die Lebensmittelkette zu revolutionieren. An den Kosten muss er aber noch arbeiten.

Erdbeben in der Türkei : „Die Kinder fielen aus ihren Betten“

Eines seiner Kinder war gerade wieder eingeschlafen, als die Erde plötzlich schwankte: Ein Augenzeuge berichtet von den schweren Erdbeben in der türkischen Provinz Kahramanmaras. Sie sei regelrecht ausradiert worden.
Graved Lachs mit Karotte, Kita-Kaviar und Wasabi

Bistro im Parkhotel Quellenhof : Routiniert und gekonnt

Das Bistro im „Parkhotel Quellenhof“ in Aachen ist eine interessante Adresse mit schönem Ambiente – und einer Küche, die mit etwas mehr Konzentration noch besser werden kann.
Beyoncé

Grammy-Verleihung : Vielfache Rekordhalterin

Beyoncé zählt schon lange zu den erfolgreichsten Künstlern der Welt. Nun hat sie so viele Grammys gewonnen wie kein anderer vor ihr. Eine Auszeichnung aber fehlt ihr noch.

Multizerkleinerer im Test : Die Idee ist nicht kleinzukriegen

Küchenmaschinen nehmen viel Platz weg auf der Arbeitsfläche. Ein kleiner Food Processor wartet im Regal auf Arbeit. Meist ersetzt er Messer und Reibe. Multipro Go knetet sogar Teig.
Carlo Masala 56:41

F.A.Z. Beruf & Chance : „Ich will zurück zu meinem alten Leben“

Militärexperte Carlo Masala erklärt Deutschland, was im Ukrainekrieg geschieht. Im Podcast spricht er über seine Karriere, seine Kindheit im Gastarbeiter-Viertel, seine plötzliche Prominenz und darüber, ob sie ihn glücklich macht.

Spiele

Spiele

Reparaturservice im Test : Verflixt und zugenäht

Eigentlich wollten wir nur testen, wie sich Jacke und Funktionsunterhemd von Ortovox als Oberbekleidung im Pistenalltag so machen. Nach einem Sturz konnten wir dann auch den Reparaturservice ausprobieren.

Boeing 747 : Die Königin der Lüfte tritt ab

Am 9. Februar 1969 findet der erste Flug einer Boeing 747 statt. 54 Jahre später ist der letzte neue Jumbo ausgeliefert. Wir verdrücken eine Träne an dieses wunderbare Flugzeug.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Noch ein SUV aus China ++ Absatz von Plug-in-Hybriden wird stark zurückgehen ++ Honda baut wieder ein Brennstoffzellenauto
Im Schulgarten lernen Kinder, dass Käse nicht auf Bäumen wächst.

Bildung und Botanik : Pflichtfach: Schulgarten

Jäten, gießen und die eigenen Kartoffeln ernten, das alles könnte man in der Schule lehren. Davon würden auch Lehrer profitieren: Gärtnern hat entspannende Wirkung.
Am Beispiel von Schulen in ärmeren Regionen Brasiliens ließe sich der Vorteil der Patronage zeigen, finden Soziologen. Diese schwimmende Schule befindet sich in der Region Manaus.

Soziologie und Politik : Effektive Vetternwirtschaft

Enge Beziehungen zwischen Politik und Verwaltung gelten als Problem. Unter bestimmten Bedingungen kann sie jedoch Vorteile haben, finden Soziologen. Vorausgesetzt, alle hegen gute Absichten.

Massentourismus auf Bali : Durchgefallen bei der Paar-Prüfung

Auf Bali sind die Touristen zurück – und damit die Probleme: Verstopfte Straßen, Müll an den Stränden und wütende Fundamentalisten. Seit kurzem verschreckt auch noch ein Verbot unverheiratete Paare.

Was macht die Lunge? Hustet ein Kind viel, machen sich Eltern schnell Sorgen, vor allem, wenn die Kindern noch sehr klein sind. 49:25

F.A.Z.-Gesundheitspodcast : Wann muss mein Kind zum Arzt?

Dieser Winter hat es in sich: Seit November quellen die Kinderarztpraxen über. Eltern sind sich - zumindest beim ersten Kind - oft nicht sicher, wann der Besuch wirklich notwendig ist. Eine Kinderärztin hat Antworten.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Was den Pottwal am Riesenkalmar verärgert

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Bei Ihrer Tochter ist es besonders schwierig”, sagt der Kieferorthopäde

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: “Blut ist mir zu kostspielig”

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Motivation mit Vorsatz – So fängst Du endlich mit dem Laufen an

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Zugeschlagen bei 810.000 Euro: Den Preis für die feuervergoldete Bronze des Amitayus trieben chinesische Bieter nach oben.

Auktionen in Stuttgart : Erleuchtung aus dem Osten

Chinesische Raritäten stehen hoch im Kurs. Das Auktionshaus Nagel weiß die Nachfrage zu bedienen. Aber auch auf anderen Gebieten spielt es seine Stärken aus.
2022 sah noch alles harmonisch aus auf der Spark Art Fair, nun werden „Interessenskonflikten innerhalb der Wiener Kunstszene“ als Grund für die gestrichene Messe genannt.

Spark Art Fair abgesagt : Ist Wien doch keine Messe wert?

Als dynamische Konkurrentin der Wiener Messe Viennacontemporary wurde die Spark Art Fair 2021 gegründet – und scheint schon in die Knie zu gehen. Was ist da los?
Ein Einfamilienhaus steht im Rohbau in einem Neubaugebiet in der Region Hannover.

Deutscher Immobilienmarkt : Dieser Baucrash ist anders

Es werden kaum noch neue Wohnungen gebaut. Obwohl der Bedarf hoch ist. Noch nie war früher in einer solchen Situation der Boom vorbei.

Containern : Mülltauchen leicht gemacht

11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich im Müll. Die Bundesregierung will Schluss machen mit dieser Verschwendung. Von zwei Ministern kommt nun ein neuer Vorschlag: die Straffreistellung des Containerns. Aber bringt das überhaupt was?