https://www.faz.net/-gpc

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Eilmeldung

Debatte über Identitätspolitik : Warum Amerika über ein Lieblingsschimpfwort der Rechten streitet

Nicht nur konservative Amerikaner machen Identitätspolitik für die Spaltung der Gesellschaft verantwortlich. Auch liberale Intellektuelle wie Francis Fukuyama kritisieren sie – als Ursache für den Aufstieg von Rechtsradikalismus und Rechtspopulismus.

Nach Trump-Forderung : Muss Deutschland IS-Kämpfer aufnehmen?

Europa müsse mehr als 800 IS-Kämpfer aufnehmen, fordert Donald Trump – doch das sei kaum zu realisieren, kritisiert Außenminister Maas. Ein FDP-Politiker hat hingegen Verständnis für Trumps Forderung.

Kommentar zum Wettbewerb : Die China-Frage

Europa kann auf subventionierte und von der Politik geschmiedete Großkonzerne verzichten. Staatliche Schützenhilfe allein birgt im internationalen Wettbewerb mit China kein Erfolgsversprechen.

Fragiles Bündnis : Zusammenstehen

Die Welt ist im Umbruch. Machtpolitische und geoökonomische Verhältnisse kollabieren und erneuern sich. Nordamerikaner und Europäer sollte das zu starker Zusammenarbeit verleiten. Doch es haben sich große Zweifel eingeschlichen.

Missbrauchs-Kommentar : In die Augen

Bevor Papst und Bischöfe von Donnerstag an wieder einmal Opferschicksale bemühen und tätige Reue heucheln werden, wäre es an der Zeit, der eigenen Wahrheit in die Augen zu sehen.

Italien-Kommentar : Auf Distanz zu Europa

Die Regierung bläut den Italienern ein, dass an der EU nichts Positives mehr zu finden sei. Alle Szenarien für die Zukunft Italiens bieten trübe Aussichten – und die Gefahr einer Verzweiflungstat.

Kommentar zum Notstand : Trumps Geschenk an die Demokraten

Der Notstand, den Trump ausrief, ist sein eigener: Er ist der Gefangene von Erwartungen und Illusionen, die er selbst schuf. Für die Demokraten ist seine Entscheidung eine Steilvorlage.

Trump-Kommentar : Inszenierte Notstände

Die Notstandspolitik des amerikanischen Präsidenten zeigt eine beunruhigende Machtverschiebung und Züge autoritärer Regime. Trägt Trumps Vorgänger Obama Mitschuld?

Berlinale-Kommentar : Das Kino im Mittelpunkt

Dieter Kosslick hat die Berlinale für das Publikum geöffnet – und zu einem Ereignis mit Volksfestcharakter geformt. Nun nimmt er Abschied.

London Fashion Week : The Look of leave

Wie die Lage in Großbritannien in wenigen Monaten, nach dem offiziellen Austrittsdatum im März, aussehen wird, weiß kein Mensch. Auch die Designer der Stadt betrifft das. Auf den Laufstegen der Modewoche zeigen sie jetzt ihre Entwürfe für diese Zeit im nächsten Herbst.

Kalte und heiße Filterung : Wie bleibt das volle Aroma im Kaffee?

Warum riecht frisch gemahlener Kaffee oft viel besser, als er schmeckt? In einem Experiment testen wir das Soxhlet-Filtergerät ohne Aromenverlust und vergleichen das Ergebnis mit der kalten Filtrierung.

Amerikanische Senatorin : „Eine wichtige Botschaft an Europa“

Den Auftritt der amerikanischen Delegation in München will Senatorin Jeanne Shaheen als Beleg für die Bedeutung der transatlantischen Beziehungen verstanden wissen. Mit der Iran-Politik ihrer Regierung kann sie hingegen wenig anfangen.
Das Unternehmenslogo des Fahrdienstleisters Uber am Hauptquartier der Firma in San Francisco

Fahrdienstleister : Ubers wohl letzte Bilanz vor dem Börsengang

Uber reduziert zwar seine Verluste, doch ein Gewinn ist weiterhin nicht in Reichweite. Künftige Aktionäre müssen sich darauf einstellen, dass das vorerst so bleibt – denn auch das Wachstum schwächt sich ab.
Wenn der Arbeitgeber Sprit verschenkt, heißt es steuerlich sorgfältig sein, damit es sich lohnt.

Der Steuertipp : Gutscheine vom Arbeitgeber

Geschenkgutscheine vom Arbeitgeber können ein nettes Extra zum gehalt sein. Steuerlich gilt es, ein paar Klippen zu umschiffen.

Folgen Sie uns

Bundesaußenminister Heiko Maas zu Gast bei Anne Will.

TV-Kritik: Anne Will : Papiertiger und Weltordnung

Bei Anne Will diskutieren fünf Deutsche, darunter der Außenminister, über unsere weltpolitischen Befindlichkeiten. Die Frage ist nur, welche Relevanz das überhaupt noch hat – zum Beispiel für Beobachter in Peking.
Zersplitterte Persönlichkeit: LKA-Ermittler Felix Murot (Ulrich Tukur)

Tatort-Sicherung : Gibt es Zeitschleifen?

Im neuen „Tatort“ aus Wiesbaden steckt LKA-Ermittler Felix Murot in einer Zeitschleife. Wie blickt die Wissenschaft auf dieses Phänomen? Wir haben Experten gefragt.
Martin Führ betreut an der Hochschule Darmstadt interdisziplinäre und praxisnahe Projekte.

Technikjurist Martin Führ : Der Vorwärtsdenker

Angesichts der aktuellen Klimadebatte sieht der Technikjurist Martin Führ die Hochschulen in der Pflicht. In Darmstadt will er junge Reformer ausbilden.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Eine Frage der Identität

Filmfestival : Bert Rebhandl

Filmfestival

: Tempel zur Reinigung

Pop-Anthologie : Martin Andris

Pop-Anthologie

: Prince: „I Would Die 4 You“

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Warum der Airbus A380 scheiterte

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Die Sache mit dem Trampolinspringen

Schlaflos : Anna Wronska

Schlaflos

: #fauleEltern machen glückliche Kinder

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Verfahren gegen Facebook: Wie das Bundeskartellamt die Datenschutzbehörden überholt

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Neue RTL-Serie: „Am Ende hat das alles mit Selbstausbeutung zu tun“

Gesundheit – der F.A.Z.-Podcast : Lucia Schmidt

Gesundheit – der F.A.Z.-Podcast

: Volkskrankheit COPD – Lungenerkrankung auf dem Vormarsch

Allstar-Spiel der NBA : Nowitzki begeistert mit Kurzauftritt

Dirk Nowitzki verabschiedet sich mit einer würdigen Vorstellung von der NBA-Allstar-Bühne. In nicht einmal vier Minuten versenkt der Routinier gleich drei Dreipunktewürfe. Eine Frage aber bleibt offen.
Der entgleiste ICE 373 auf der Strecke in Basel.

In Basel : ICE aus Schienen gesprungen

Ein aus Deutschland kommender ICE mit 240 Menschen an Bord entgleist kurz vor der Einfahrt in einen Schweizer Bahnhof. Offenbar ging der Unfall glimpflich aus.

Lee Radziwill : Schwester von Jackie Kennedy gestorben

Lee Radziwill war Innenarchitektin, Autorin und in zweiter Ehe mit einem polnischen Prinzen verheiratet. Nun ist die Schwester der ehemaligen amerikanischen First Lady Jacqueline Kennedy in Manhattan im Alter von 85 Jahren gestorben.

Smart Fashion : Innovative Mode aus Berlin

Smart Fashion ist mehr als der Schrittmesser am Handgelenk. Zwei Designerinnen aus Berlin denken weiter und vereinen Kleidung mit Elektronik. FAZ.NET stellt Ihnen ein paar der ausgefallenen Entwürfe vor.
Hell und ruhig: Sieben Kreißsäle sind im Teilneubau des Bürgerhospitals untergebracht.

Bürgerhospital in Frankfurt : Wannen zum Entspannen

Das Bürgerhospital bezieht im März seinen Teilneubau. Frankfurts größte Geburtsklinik bekommt darin sieben neue Kreißsäle. Die Bauarbeiten im Bürgerhospital sind damit aber nicht beendet.
Etikettiert und versiegelt: Babyflaschen mit lebensnotwendiger Milch für die Neugeborenen.

Muttermilch-Spenden : Notwendige Hilfe für Frühchen und kranke Neugeborene

Schon vor 100 Jahren kam eine Kinderärztin in Magdeburg auf die Idee, überschüssige Muttermilch zu sammeln und für Babys aufzubewahren, deren Mütter nicht stillen können. In Hessen wird die Idee jetzt umgesetzt. Auch andere Bundesländer haben Nachholbedarf.
Darauf einen Lungenzug.

Schlusslicht : Tief durchatmen

Wir dachten, mal eine Woche ohne Abgas auszukommen. Wieder nichts. Aber zunächst müssen wir uns um Galileo Galilei kümmern.
Fujifilm XF10

XF10 von Fujifilm ausprobiert : Keine Wachablösung

Die XF10 von Fujifilm ist eine konventionell zu bedienende, schlichte Rundum-Sorglos-Kamera. Sie kostet etwa 480 Euro. Doch nicht nur eine Funktion vermissen wir wirklich.

Toyota RAV4 : Mit einem, zwei oder drei Motoren

Der Toyota RAV4 kam 1994 erstmals auf den Markt. Er war hochbeinig wie ein Geländewagen, hatte auch Allradantrieb. Mit der fünften Generation hat sich noch einmal einiges geändert.

Kolumne: Nine To Five : Kollege G. liest

Lohnt „Die Geschichte der Bienen“ wirklich? Oder Gunnar Gunnarssons „Advent im Hochgebirge“? Manche Kollegen könnten richtig gute Lesetipps geben.