https://www.faz.net/-gpc

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Verspricht volle Transparenz: Wirecard-Chef Markus Braun.

Wirecard-Chef im Interview : „Unser operatives Geschäft ist von diesen Entwicklungen nicht betroffen“

Der Zahlungsabwickler Wirecard ist in Turbulenzen. Jetzt äußert sich sein Chef, Markus Braun, zu den Vorgängen in Asien, zum Schutz durch die Bafin und juristischen Schritten gegen Medien.

Missbrauchskonferenz : Echte Tränen im Vatikan

Am ersten Tag der Missbrauchskonferenz im Vatikan flossen nicht nur Tränen. Auch über das Grundproblem der katholischen Kirche wurde gesprochen: der Mangel einer Rechtskultur. Ein Kommentar.

Wahlrechts-Urteil : Mit allen Rechten

Es leuchtet ein, dass nicht jeder wahlberechtigt ist – etwa, wenn die Fähigkeit fehlt, den Akt der Wahl zu verstehen. Doch es besteht die Gefahr, dass das Bundesverfassungsgericht Aufgaben des Gesetzgebers übernimmt. Ein Kommentar.

Audi-Kommentar : „Lehmschichten“ im Management

Die Zeiten der Eitelkeiten sind vorbei. Der Audi-Chef Bram Schot bricht in den Führungsebenen verkrustete Strukturen auf. In der VW-Zentrale hat er verdientermaßen einen Unterstützer seiner Agenda gewonnen.

FAZ Plus Artikel: Klinsmann-Kommentar : Sag die Wahrheit!

Als TV-Experte könnte der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann für die jungen Nationalspieler zu einem wichtigen Fürsprecher werden. Aber ist gerade er als Kritiker für seinen Nachfolger Joachim Löw der Richtige?

Kommentar zum „Framing-Manual“ : Heucheltraining

Die Verantwortlichen der ARD finden ihr „Framing-Manual“ nicht nur unproblematisch. Sie handeln nach dessen Grundsätzen. Was bedeutet: Sie werfen erstmal Nebelkerzen.

Kommentar zu Parteiaustritten : Eine Geste der Rebellion

Die „Unabhängige Gruppe“ im britischen Unterhaus zeigt, in welch erbärmlichem Zustand Labour und Tories sind. Beide erwecken aber nicht den Eindruck, als fassten sie die Abwanderung als Weckruf auf.

Kommentar : Magen oder Müll

Viereinhalb Millionen Tonnen Lebensmittelabfälle produzieren deutsche Haushalte innerhalb eines Jahres. Im Bundestag wurde ein Strategiepapier vorgestellt, um diese Abfallflut zu halbieren. Doch die Bürokratie hinkt hinterher.

Digitalpakt-Kommentar : Armes Grundgesetz

Die Änderung des Grundgesetzes für den Digitalpakt widerspricht dem Geist unserer Verfassung – denn sie schadet dem Föderalismus, der einen Wettbewerb um die beste Politik vorsieht.

Gorch-Fock-Kommentar : Ein Marinekrimi

Warum ist die ganze Geschichte von Misswirtschaft, Korruption und Untreue um die „Gorch Fock“ nie jemandem aufgefallen? Es mussten schon Minister für weniger gehen.

Europa League

Halt den Haller: Eintracht Frankfurt steht dank seines französischen Stürmers im Europa-League-Achtelfinale.

4:1 gegen Donezk : Eintracht verlängert Europatour

Erst souverän, dann zittrig, schließlich klar und deutlich: Frankfurt schlägt Donezk 4:1 und stürmt in die nächste Europapokalrunde. Hinten hilft die Torlatte, vorne treffen Jovic, Haller und Rebic.

Auch bei hartem Brexit : EU bannt Brexit-Risiken für Urlauberflüge

Deutsche Touristen können aufatmen: Fluggesellschaften dürfen nach dem Willen der EU auch im Falle eines ungeregelten Brexits starten – zumindest für die folgenden sechs Monate. Ursprünglich hatte die Kommission deutlich striktere Regeln vorgeschlagen.
Tun sich gegen Benjamin Netanjahu zusammen: Benjamin Gantz und Jair Lapid

Wahlkampf in Israel : Gemeinsam gegen Netanjahu

Vor der Wahl in Israel schließen sich die zwei wichtigsten Gegner des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu zusammen. Der spricht von „linken Generälen“, die tun als seien sie rechts. Können sie ihm gefährlich werden?

GAM in der Krise : Debakel einer Schweizer Fondsgesellschaft

Das Fehlverhalten eines Star-Fondsmanagers hat die Schweizer Fondsgesellschaft GAM tief in die Krise gestürzt. Nach einem massiven Abzug von Geldern wird an Dividende und Boni gespart. Ein Verkauf wird nicht ausgeschlossen.

Folgen Sie uns

Auf dem Prüfstand: Ditib muss nachweisen, dass sie ein vertrauenswürdiger Partner ist (Symbolbild).

Islamunterricht : Im Zweifel ohne Ditib

Noch ist offen, ob das Hessen die Zusammenarbeit mit Ditib beim islamischen Religionsunterricht fortsetzt. Der Moscheeverband muss nämlich erste bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Ein Kommentar
Um Schadensbegrenzung bemüht: Humboldt-Universität zu Berlin

Regelverstoß an der HU : Das Vertrauen ist gebrochen

Der Historiker Jörg Baberowski will an der Humboldt-Universität ein „Zentrum für vergleichende Diktaturforschung“ etablieren. Nun sind im noch laufenden Antragsverfahren interne Gutachten veröffentlicht worden.

Am Tresen : Maria Wiesner

Am Tresen

: Wie ist es für Netflix zu drehen, Soleen Yusef?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Corinna Budras

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Wirtschaftskrimi um Wirecard

Schlaflos : Janosch Niebuhr

Schlaflos

: Sind wir arm oder reich, Papa?

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Will ich so gepflegt werden?

Blogseminar : Laura Henkel

Blogseminar

: Promotion – ja oder nein?

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Hier macht man keine großen Worte

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Ein Zusammenprall der Kulturen?

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Eine Frage der Identität

Filmfestival : Bert Rebhandl

Filmfestival

: Tempel zur Reinigung

Kopf der Garlic-Girls: Kim Eun Jung

Skandal um Garlic-Girls : Verraten und verkauft

Beschimpfungen und Kontrolle, dazu Unterschlagung der Preisgelder: Die Anschuldigungen der „Garlic-Girls“ an ihr Trainerteam waren schon massiv. Doch die Untersuchung ergibt noch weitere Vergehen.
Kennen sich lange und gut: Jürgen Klinsmann (links) und Joachim Löw, hier bei der WM 2006.

FAZ Plus Artikel: Klinsmann-Kommentar : Sag die Wahrheit!

Als TV-Experte könnte der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann für die jungen Nationalspieler zu einem wichtigen Fürsprecher werden. Aber ist gerade er als Kritiker für seinen Nachfolger Joachim Löw der Richtige?
Es wird gebaut: Die Bahn plant einen Ausbau des Schienenverkehrs in Rhein-Main.

FAZ.NET-Hauptwache : Eisenbahn, Wildbahn, Laufbahn

Die Bahn setzt angesichts der Netz- und Zugauslastung in Rhein-Main auf einen vermehrten Streckenausbau. Der Opel-Zoo bekommt Nashörner, die im neuen Asien-Gehege leben werden. Und zwei Gründer setzen auf die medizinische Kraft von Cannabis. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache.
Wachstumstreiber: Kinder können sich auf der Messe im Pflanzen üben.

Schau für Verbraucher : Im Sonderzug zur Genuss-Messe

Die Frankfurter Messe Land und Genuss soll Brücken bauen zwischen Stadtmenschen und Bauern. Es geht unter anderem um Imkern in der Stadt und die Frage, was regionale Lebensmittel wert sind.

Samsung Galaxy Fold : Smartphone, 2000 Euro, faltbar

Nun ist es wirklich da. Samsung hat das erste faltbare Smartphone in Serienreife vorgestellt. Es kommt Anfang Mai, kostet 2000 Euro und hat aufgeklappt einen Bildschirm, der fast so groß ist wie das iPad Mini.
Da war „Opportunity“ noch Mars-Neuling: 2004 nahe seiner Landestelle.

Nasa-Rover „Opportunity“ : Selfie on Mars

Vieles von dem, was wir heute über unseren Nachbarplaneten wissen, verdanken wir dem Nasa-Rover „Opportunity“. Das Ende der erfolgreichen Mission bietet Anlass zu einem Rückblick auf die weite Reise des Rovers.
Erstaunliche Fähigkeiten: Honigbienen können offenbar einfache Rechnungen ausführen.

Intelligente Tiere : Rechnende Bienen und selbstbewusste Fische

Insekten und Fischen traut man gemeinhin kein besonders komplexes Denken zu. Zwei Studien haben jetzt aber erstaunliche Ergebnisse geliefert, die neues Licht auf deren kognitive Fähigkeiten werfen. Eine Glosse.