https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Gerhard Schröder am 29. September 2017 in Sankt Petersburg.

Rosneft : Schröder verlässt Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns

Einen Tag nachdem der Haushaltsausschuss für die Abwicklung des Altkanzler-Büros gestimmt hat, gibt Gerhard Schröder seinen Posten im Aufsichtsrat von Rosneft auf. Auch bei Nord Stream 2 gibt es einen Rücktritt.
Was wollen die da? Konstruktive Politik machen? Wohl kaum. Alice Weidel und Alexander Gauland im Bundestag.

Interne Chats im Bundestag : Die AfD ist ein Trümmerhaufen

Der ARD sind 40.000 Chat-Nachrichten der AfD-Bundestagsfraktion zugespielt worden. Was steht drin? Frauen-, Schwulenfeindliches, Rassistisches, Umsturzphantasien. Man sieht, was in der Partei los ist. Das ist ein Offenbarungseid.

Titel in der Europa League : Ein Triumph als Warnung

25 Jahre nach dem UEFA-Pokal-Sieg von Schalke 04 gewinnt die Eintracht die Europa League. Der Frankfurter Erfolg wird als Sensation empfunden. Für den deutschen Fußball bedeutet das nichts Gutes.

Interne Chats im Bundestag : Die AfD ist ein Trümmerhaufen

Der ARD sind 40.000 Chat-Nachrichten der AfD-Bundestagsfraktion zugespielt worden. Was steht drin? Frauen-, Schwulenfeindliches, Rassistisches, Umsturzphantasien. Man sieht, was in der Partei los ist. Das ist ein Offenbarungseid.

Stadt im Ausnahmezustand : Fußballkunst in Frankfurt

Gewinnt die Eintracht einen Pokal, ist die Stadt im Ausnahmezustand. Anders als bei manchem Seriensieger wird hier jeder Pokal gefeiert, als wäre er für lange Zeit der letzte.

Der Kardinal und die „Bild“ : Woelki-Skandal

Sagen wir unentschieden? Der Erzbischof von Köln siegt vor Gericht einmal gegen „Bild“ und unterliegt einmal. Betrachtet man das Ganze, erweist sich Kardinal Woelkis juristische Strategie der Bekämpfung des Missbrauchsskandals als gescheitert.

Bedeutung des Eintracht-Sieges : Das letzte Stück Seele

Eintracht Frankfurts Europa-League-Reise war auch ein Hinweis für den DFB, es mit dem Marketinggetöse nicht zu übertreiben. Das letzte Lagerfeuer der Deutschen brennt nicht mehr bei Länderspielen.

Erdogans Veto in der NATO : Ein Geschenk für Putin

Die Blockade des schwedischen und finnischen Beitritts durch die Türkei verhindert, dass die NATO gestärkt wird. Das wird man nicht nur in Moskau mit Interesse verfolgen.

Europapokalsieg in Sevilla : Wir sind Eintracht

Die Eintracht und ihre Fans: Die besondere Symbiose eröffnen dem Verein und ganz Frankfurt völlig neue Perspektiven.

Bundesverfassungsgericht : Die Impfpflicht ist keine Schikane

Wer immer noch glaubt, eine Impfung schütze nicht, sondern schade, der hat im Gesundheitssystem ohnehin nichts verloren. Er sollte sich aber helfen lassen.
Ukrainische Kämpfer nach der Evakuierung im Werk Azovstal in Mariupol.

Antwort auf Jürgen Habermas : Widerstand statt Verhandlung

Für Jürgen Habermas ist eine Niederlage der Ukraine nicht schlimmer als eine Eskalation des Konflikts. Denn er begreift nicht, dass Putin den Westen im Visier hat, dessen Freiheit in der Ukraine verzweifelt verteidigt wird. Ein Gastbeitrag.
Früher waren die Rollen immer klar verteilt: Die Frau Arzthelferin, der Mann Arzt – wie hier zu sehen in der Fernsehserie Dr. Sommerfeld.

Gendern : Das Männer-Frauen-Spiel

Die einen wollen Gendersensibilität, die anderen halten mit Grammatik dagegen und beklagen eine Sprachpolizei. In der Tat ist geschlechtersensibles Sprechen keine Lösung für dieses sehr alte Problem. Ein Gastbeitrag.
Der neue BMW i7 xDrive60.

Tech-Treffen DLD : BMW und die Tücken der Roboterautos

Der Luxusauto-Konzern verspricht viel neue Technik. Was sein Chef „Tech Magic“ nennt, ist in der Praxis jedoch kniffelig – nicht nur wegen der Konkurrenz.

Krieg in der Ukraine

Der türkische Präsident Erdogan am Mittwoch in Ankara

Ukraine-Liveblog : Erdogan kündigt Gespräche mit Finnland an

Russland stoppt Gaslieferungen an Finnland +++ Kiew ordnet Ende der Verteidigung von Mariupol an +++ Moskau kündigt Bau neuer Militärbasen im Westen des Landes an +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

Russische Kriegsblogger : Sie berauschen sich am Krieg

Gonzos und Barbies: Im Krieg in der Ukraine sind auf russischer Seite Blogger unterwegs, die vor Begeisterung über den Kampf gegen „Nazis“ schier platzen.

Erdogans Veto in der NATO : Ein Geschenk für Putin

Die Blockade des schwedischen und finnischen Beitritts durch die Türkei verhindert, dass die NATO gestärkt wird. Das wird man nicht nur in Moskau mit Interesse verfolgen.

Ukraine-Update : Selenskyj spricht von „Hölle“ im Donbass

Die Kämpfe zwischen russischen und ukrainischen Truppen gehen vor allem im Osten der Ukraine im Donbass weiter. Die Befehlshaber des letzten militärischen Widerstands der Ukraine in Mariupol befinden sich nach eigenen Angaben immer noch im Stahlwerk Asowstal.
Robinsonade  mit Logenblick: Das Como Laucala Island Resort gibt seinen Gästen die schöne Illusion, die Welt sei ganz allein für sie erschaffen worden.

Paradiessuche in Fidschi : Kann man Glück kaufen?

Einmal im Leben wollten wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Geld keine Rolle spielt – und haben Strandurlaub unter Milliardären im Como Laucala Island Resort gemacht, einem der zehn teuersten Hotels der Welt.
Ein Händler an der New Yorker Börse

Angst an der Börse : „Jetzt platzt die Blase“

An der Börse fallen die Kurse rasant. Manche Investoren sehen darin aber eine Chance – sie nutzen die aktuelle Situation, um zuzukaufen. Geht ihre Wette auf?
Schwarzseher bevorzugt: Dunkle Module sind schick, aber teurer.

Der Weg zur Solaranlage : Jetzt mache ich meinen Strom selbst

Photovoltaik erlebt einen Ansturm wie nie. Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine wollen die Menschen hierzulande nur noch eins: energieautark sein. Zwischen Wunsch und Wirklichkeit liegen Fragen der Technik. Und 20.000 Euro.
Der Bundestag in Berlin am 20. Mai 2022.

Bundeswehr : Bundestag verlängert Mali-Einsätze

In Mali hat sich die Sicherheitslage Jahr für Jahr verschlechtert. Trotzdem hat der Bundestag die Bundeswehreinsätze in dem westafrikanischen Land nun verlängert – mit einer Notfallregelung.
Verflochten: Deutschland und Russland haben eine lange Geschichte der Beziehungen im Energiesektor

Gastbeitrag : Zeitenwende braucht keinen neuen Dirigismus

Wirtschaftliche Abhängigkeit von Autokratien soll man beenden. Der Staat soll sich aber nicht anmaßen, der Wirtschaft den Weg vorzuschreiben. Eine Antwort auf Staatssekretärin Franziska Brantner.
Die Zentrale der Nummer 1 der Musikindustrie in Santa Monica, Kalifornien.

Spinnup : Universal Music stellt DIY-Digitalvertrieb ein

Die Plattform soll künftig nur noch ausgewählten unabhängigen Künstlern zur Verfügung stehen. Wer nicht dazu gehört und aktuell seine Musik über Spinnup auf Spotify & Co anbietet, muss zu einem anderen Anbieter wechseln.
Der Halbleiterhersteller Infineon hat einige Produkte in seinem Portfolio wie hier ein Wafer.

Scherbaums Börse : Infineon: Ein Tech-Wert mit grünem Anstrich

Deutsche Technologieaktien haben nicht immer einen guten Ruf. Erst recht nicht in dem aktuell sehr volatilen Börsenumfeld. Wer in seinem Depot langfristig orientiert ist, sollte sich dennoch einmal den einzigen Chip-Hersteller im Dax anschauen.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Großvater und Enkel: Anthony Hopkins und Michael Banks Repeta in „Armageddon Time“

Filmfestival Cannes : Zu laut gedacht, zu kurz gesprungen

James Gray und Jerzy Skolimowski sind alte Bekannte auf den Filmfestivals. Allerdings liegt ihr Karrierehöhepunkt schon eine Weile zurück. Daran werden auch ihre diesjährigen Wettbewerbsbeiträge nichts ändern.

Designer Dieter Rams wird 90 : Schlicht genial

Dieter Rams ist einer der bedeutendsten Gestalter unserer Zeit. Seine Entwürfe von Audioanlagen, Haushaltsgeräten, Möbeln, Reiseweckern oder Taschenrechnern haben Geschichte geschrieben und sind in den meisten Haushalten zu finden. Nun wird er 90 Jahre alt.

Das Videospiel „Trek to Yomi“ : Orpheus in Japan

Schwarzweißer Bildersturm: Das Videospiel „Trek to Yomi“ führt den Spieler duch grandios gestaltete Tableaus des frühen Samurai-Kinos und weit darüber hinaus.

Oscar-Preisträger : Elektro-Pionier Vangelis ist tot

Der griechische Komponist und Musiker Vangelis ist mit 79 Jahren gestorben. Berühmt wurde der Pionier der elektronischen Musik mit Kompositionen für Filme wie „Blade Runner“ oder „Die Stunde des Sieges“.
Nicht nur ein hohes Mailaufkommen ist schlecht fürs (Betriebs-)Klima. Auch ein überquellendes Postfach und damit einhergehende lange Speicherzeiten von Mails verbrauchen viel Energie.

Kolumne „Nine to five“ : Bitte mehr löschen!

E-Mails auszudrucken ist eine Umweltsünde. Aber ist es auch schon eine, überhaupt welche zu schreiben? Die Bürokolumne „Nine to five“.
Melancholische Reminiszenz: Replik von Adornos  Schreibtisch an der Universität Frankfurt

Wozu studieren? : Das Existenzrecht der Universität

Noch im letzten Winkel des Massenbetriebs lebt die Universität von der schwerelos machenden Hoffnung, dass ihre Idee einmal Wirklichkeit werden könnte. Ein Erfahrungsbericht.
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hält die NATO-Beitrittsgesuche von Schweden und Finnland am Mittwoch in Brüssel. 10:35

F.A.Z. Frühdenker : Scheitert die NATO-Norderweiterung an der Türkei?

Andersson und Niinistö treffen Biden, die Union lehnt den Vorschlag der Ampel zur Verkleinerung des Bundestags ab, Lauterbach will die vierte Corona-Impfung für alle und Eintracht Frankfurt gewinnt den Europapokal. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.

Titel in der Europa League : Ein Triumph als Warnung

25 Jahre nach dem UEFA-Pokal-Sieg von Schalke 04 gewinnt die Eintracht die Europa League. Der Frankfurter Erfolg wird als Sensation empfunden. Für den deutschen Fußball bedeutet das nichts Gutes.
Hand an Hand: Eintracht-Trainer Oliver Glasner (links) und Kapitän Sebastian Rode präsentieren den Pokal am Frankfurter Flughafen.

Bedeutung des Eintracht-Sieges : Das letzte Stück Seele

Eintracht Frankfurts Europa-League-Reise war auch ein Hinweis für den DFB, es mit dem Marketinggetöse nicht zu übertreiben. Das letzte Lagerfeuer der Deutschen brennt nicht mehr bei Länderspielen.
Brot in der Tüte: Pret A Manger gibt es nun auch in Frankfurt.

Lokaltermin „Pret A Manger“ : Sandwiches wie in London

Brote von morgens bis abends: In Frankfurt ist die erste Filiale von „Pret A Manger“ an der Großen Bockenheimer Straße eröffnet worden, umgeben von der Konkurrenz wird sich das Lokal behaupten müssen.
Mutter und Tochter: Leni Klum ist in dieser Woche Gastjurorin bei Germany’s next Topmodel.

GNTM-Kolumne : Finaaaaale, oho!

Die 16. Folge von Germany’s Next Topmodel ist eine rührselige Familienzusammenführung. Außerdem wird es nochmal brandheiß: Wer kann auch mit Feuer unterm Hintern laufen und wird ins Finale einziehen?

Nach dem Goldrausch : Comeback des Silberschmucks

Dieser Sommer fühlt sich an wie eine Zeitreise. Nicht nur Modetrends der 2000er feiern ein Comeback, auch an den Ohren, Handgelenken und Fingern funkelt es wieder in Silber.

Spiele

Spiele

Europa-League-Party : Auch Eintracht-Spielern droht Pyro-Strafe

Der Einsatz von Pyrotechnik bei der Europapokal-Party auf dem Römerberg könnte nicht nur für Fans der Eintracht Folgen haben. Auch Spieler stehen im Fokus von Ermittlungen. Die Bilanz der Polizei fällt trotz einiger Gewaltausbrüche positiv aus.
Aussenansicht auf das Werksgelände von Heraeus in Hanau am 08.07.2015

Heraeus : Klamotten aus Plastikmüll produzieren

Bis zu 100 Millionen PET-Flaschen will Heraeus in einigen Jahren pro Tag recyclen. Dafür hat das Hanauer Unternehmen die Mehrheitsbeteiligung an Perpetual Technologies aus dem Landkreis Aschaffenburg erworben.
Eine United Launch Alliance Atlas V-Rakete mit der Boeing Starliner-Besatzungskapsel hebt vom Space Launch Complex 41 auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida zu einem zweiten Testflug zur Internationalen Raumstation ab.

Testflug ins All : Boeings Starliner hebt ab

Boeings unbemannte Raumkapsel ist nach langen Verzögerungen auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Bald sollen anstatt einer Schaufensterpuppe Menschen in der Kapsel sitzen.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Diesel wieder günstiger als Super +++ Mercedes setzt auf Luxus +++ Kamera gegen Handy-Sünder: Hier werfen wir täglich ein Schlaglicht auf die neuesten Nachrichten aus der Welt des Autos und der Mobilität.
Sind Xenotransplantationen künftig die Lösung für den Organmangel? Blick in den Operationssaal im Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen.

Tod nach Xenotransplantation : Wenn ein Virus mit transplantiert wird

Der erste Patient mit einen Schweineherzen verstarb nicht in Folge einer Abstoßungsreaktion, sondern durch eine Virusinfektion: Was aus der zunächst erfolgreichen Verpflanzung eines Schweineherzens zu folgern ist.
Arbeiter in Angst: Der Betriebsratsvorsitzende Vilson Gegic spricht zu den Beschäftigten von Vallourec.

2400 Stellen fallen weg : Kahlschlag in der Stahlregion

Der französische Rohrfabrikant Vallourec schließt seine traditionsreichen Werke in Deutschland und verlagert das Geschäft nach Brasilien. Die Beschäftigten in Düsseldorf und Mülheim sind entsetzt.

Fußball-Quartier in Qatar : Das Bad ist rund

Im Zulal Resort in Qatar kann sich der Gast selbst finden oder wahlweise die Familie wieder ins Lot bringen. Das sind beste Quartier-Bedingungen für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM.

Deniz Yücel und der PEN : Rettet die Bratwurst!

Deniz Yücel tritt als PEN-Vorstand zurück. Die Schriftstellervereinigung sei eine „Bratwurstbude“. Braucht es eine Ehrenrettung der Bratwurst – oder ist die Zeit der Würstchen vorbei?

Je früher der Ruhestand, desto mehr Zeit bleibt für den Garten.

Vermögen fürs Alter : Die süße Verlockung des frühen Ruhestandes

Nicht nur ältere Semester fragen sich, wie viel Geld sie für den Ruhestand brauchen. Auch jüngere Menschen können sich für das Thema begeistern. Die Rechnung ist einfach, wenn Sie vier Zahlen kennen.
Protest: Kundgebung vor der Ernst-Göbel Schule in Höchst im Odenwald

Vorwürfe gegen Schulleitung : Wo Schüler und Eltern streiken

Durch eine Schule in Höchst im Odenwald geht ein Riss. Mobbing und Willkür werden dem Schulleiter vorgeworfen. Der weist die Vorwürfe entschieden zurück.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Fahrradprüfung bei Wachtmeister Dimpfelmoser

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Sex moves

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Warum Frauen weniger verdienen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Speedhiking – Fit werden zwischen Wandern und Laufen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2022 – die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Mit der Tuschefeder wie gemeißelt: Michelangelo Buonarroti,  „Akt eines jungen Mannes (nach Masaccio) umgeben von zwei Figuren“, 33 mal 20 Zentimeter,Taxe 30 Millionen Euro

Versteigerung in Paris : Michelangelos Täufling enttäuscht

Die Michelangelo zugeschriebene Zeichnung eines Täuflings sollte bei ihrer Auktion für eine Sensation sorgen. Das gelang nicht ganz. Einen Rekord stellte das wiederentdeckte Blatt trotzdem auf.
Ging für 18,7 Millionen Dollar mit Aufgeld an einen japanischen Sammler: Andy Warhols spätes „Selbstporträt“ im Camouflage-Look von 1986, Taxe 15 bis 20 Millionen Dollar.

Fast eine Milliarde Dollar : Die teuerste Kunstsammlung der Welt

Die Zwangsversteigerung der vom Ehepaar Macklowe zusammengetragenen Sammlung krönt sie zur teuersten je versteigerten Kunstkollektion: Sagenhafte 922,2 Millionen Dollar kommen in New York zusammen.
Sieht großartig aus: Der Sonnentau

Fleischfressende Pflanzen : Mörderisch schön

Diese Pflanzen wirken wie eine Laune der Natur. Karnivoren ernähren sich von Fleisch und gehören zu den faszinierendsten Lebewesen. Vor allem auf junge Menschen üben sie einen starken Reiz aus.

Südsudan : An den Feuern der Mundari

Südsudan hatten Reisende lange nicht auf dem Radar. Das ändert sich gerade, auch, weil Besucher dort in eine andere, archaische Welt eintauchen: die der Mundari-Nomaden und ihren weißen Kühen.

Alternative Wohnformen : Großfamilie gesucht!

Von wegen Generationenkonflikt: Überall entstehen neue gemeinsame Wohnformen für Jüngere und Ältere. Wir haben uns vier Projekte genauer angeschaut und gefragt, wie alle von dieser Nähe tatsächlich profitieren.

Motorradsport : Höllentrip auf Holzlatten

In der Pionierzeit des Motorrads wagte sich der Rennsport in Amerika auf glattes Parkett. Board Tracks waren ein mörderischer Holzweg. Blick auf eine 100 Jahre zurückliegende Epoche des Irrsinns.