https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Spezialisiert: Akasol liefert Batterien an Autozulieferer.

Batteriespezialist Akasol : In einer Liga mit Tesla

Aus einer studentischen Forschungsgruppe namens Akasol ist in Darmstadt ein „Hidden Champion“ geworden, der im Begriff ist, den Weltmarkt zu erobern. Für den Standort Hessen ist das Sieg und Niederlage zugleich.

Wie Politik funktioniert : Sanfte Ideologien

Wenn es um Politik geht: Lieber mehr Sachlichkeit als noch mehr Quoten, Wunschdenken und wolkige Wertsetzungen.

Freiwilliger Polizeidienst : Mit der Brechstange

Die jüngste Debatte in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung lässt tief blicken. Denn die Koalition scheint nicht begriffen zu haben, wofür der Freiwillige Polizeidienst eigentlich gedacht ist.

Italiens Sportwunder : Gruß an „Dottore Epo“

Der internationale Sport feiert in diesem Jahr italienische Wochen. Das wirft eine entscheidende Preisfrage auf: Kann das alles mit rechten Dingen zugehen?

Außenpolitik nach Merkel : Wir dürfen uns nicht verstecken

Die Zeit des bequemen Provinzialismus ist abgelaufen. Deutschland wird lernen müssen, dass Erwerb und Ausübung von Macht notwendig sind, um eigene Interessen und Werte zu verteidigen.

Immobilienkrisen : Evergrande droht überall

Die Schieflage von Evergrande hält China und die Welt in Atem. Warum Immobilienkrisen so gefährlich sind.

Phishing-Attacken : Cyber-Alarm kurz vor der Wahl

Die EU beschwert sich zwei Tage vor der Bundestagswahl in Deutschland über russische Hackerangriffe. Was soll das heißen?

Polen und die EU : Die wachsende Gefahr des Polexits

Die nationalkonservative PiS-Regierung will Polen wohl nicht aus der EU führen. Aber sie nimmt das Risiko mutwillig in Kauf, weil sie ihre Macht über das Wohl des Landes stellt.

Gorillas, Flink & Co : Markt für Millionen

Nur sieben Monate hat der Online-Supermarkt Flink gebraucht, um zwei Milliarden Dollar wert zu sein. Investoren sollten sich fragen, ob ihr Geld in diesem Markt gut angelegt ist.

Ärger beim FC Bayern : „Das war keine Glanzleistung“

Trotz des nächsten Erfolgs in der Fußball-Bundesliga ärgern sich die Münchner über „schlampige“ Momente beim Spiel gegen Greuther Fürth. Auch Trainer Julian Nagelsmann gesteht Fehler ein.
Markante Fellzeichnung für den Kopf: Regenhut von Christian Dior

Raubkatzenmuster : Warum ist der Leo-Look so beliebt?

Der Leo-Look hat gerade einen guten Lauf. Was fasziniert Frauen daran? Und hat es eine Bedeutung, dass das Raubkatzenmuster ausgerechnet jetzt wieder so beliebt ist? Die Kolumne Modeerscheinung.
Ghenwa ergeht es wie vielen jungen Syrern. Sie alle haben einen großen Drang nach Freiheit.

Jugend in Syrien : Der Drang nach Freiheit

Nach Jahren des Krieges wächst der Drang nach Normalität. Junge Syrer versuchen Wege zu finden, ihre Freiheit zurückzugewinnen. Die Fotografin Yamam al Shaar hat junge Menschen in ihrem Alltag begleitet.

Endspurt zur Bundestagswahl

Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler (/links) und der Spitzenkandidat Rainer Brüderle am 23. September 2013, dem Tag nach der Bundestagswahl

Bundestagswahlen seit 1949 : 2013: Die FDP fliegt aus dem Bundestag

19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Angela Merkel beschert der Union aus heutiger Sicht unerreichbare 41,5 Prozent. Aber das eigentliche Ereignis der Bundestagswahl 2013 ist das Scheitern der Liberalen. Teil 18 unserer Wahlserie.

Initiation für Erstwähler : Demokratie ist machbar

Für viele Erstwähler ist das erste Mal ein ernüchterndes Erlebnis. Warum verpassen wir eine Chance, junge Menschen in unserer Demokratie willkommen zu heißen?

Baufinanzierung : So klappt es mit dem Hauskauf

Für den Kauf einer Immobilie reicht eine Finanzierung auf Pump nicht aus. Es muss zusätzlich lange vorher gespart werden. Hier ist die passende Strategie.
Dach der Energie: Doch Vermieter mit Photovoltaikanlage müssen manches beachten – oder es lassen.

Energiewende : Vermieter mit Solardach haben es schwer

Die Photovoltaikanlage kommt leicht auf das Dach. Aber wie kann der Hausbesitzer Strom an seinen Mieter verkaufen? Das bleibt eine Hürde für den Klimaschutz.

Olaf Scholz : Ein Ungeliebter auf Erfolgskurs

Jahrelang wollten die Parteilinken Olaf Scholz loswerden, die Kampagne lief planmäßig schlecht. Jetzt könnte er der SPD den Weg ins Kanzleramt ebnen. Und dann?
Wahlplakate in Berlin

Nach der Wahl : Was spricht für welche Koalition?

Wo sind Brücken, wo sind Hindernisse in den bevorstehenden Sondierungen? Ampel und Jamaika liegen gar nicht so weit auseinander. Insofern gilt: Grüne und FDP suchen sich den Kanzler.
Farewell: Angela Merkel steigt Anfang Februar 2015 nach einem Arbeitsbesuch in Washington in den Airbus „Theodor Heuss“

Außenpolitik nach Merkel : Wir dürfen uns nicht verstecken

Die Zeit des bequemen Provinzialismus ist abgelaufen. Deutschland wird lernen müssen, dass Erwerb und Ausübung von Macht notwendig sind, um eigene Interessen und Werte zu verteidigen.
Kanzlerin ohne Konfetti: Keine Schonung, keine Unterstützung - nicht in der Todeszone der Hochgebirgspolitik

Merkels langer Schatten : Kanzlerin ohne Konfetti

Angela Merkel wollte sich lange nicht in die Nachfolgefrage einmischen. Das musste sie auch nicht: Alle Kandidaten haben sich an ihr orientiert.
Zuhause ausgefüllt: Corona hat viele Menschen zur Briefwahl motiviert.

Bundestagswahl : Fast doppelt so viele Briefwähler in Hessen

Der Trend zur Briefwahl zeichnet sich immer deutlicher ab: In Hessen haben fast doppelt so viele Briefwahl beantragt wie noch 2017. In den großen Städten haben womöglich rund 40 Prozent der Wahlberechtigten bereits ihre Stimmen abgegeben.
Ein tolles Team? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (links) mit Kanzlerin Angela Merkel und dem Unionskanzlerkandidaten Armin Laschet in München

Wahlkampfendspurt der Union : „Armin und Markus, das wird ein tolles Team“

Die Union zeigt sich zum Ende des Wahlkampfes selbstbewusst. Angela Merkel bittet dennoch, manch Vergangenes zu vergessen. Markus Söder mahnt: FDP wählen bedeute, „nicht bayerisch“ zu wählen – und Laschet hält eine bemerkenswerte Rede.
Einsatzbereit: Eintracht-Musterprofi Makoto Hasebe

Eintracht Frankfurt : Kein Platz für hochgelobten Hasebe

Der Japaner ist ein Opfer der Systemumstellung von Dreier- auf Viererkette in der Defensive. Gegen den 1. FC Köln sollen Tore für den ersten Saisonsieg her. Nur wer schießt sie?
Immer locker: Andreas Seidl mit Sophie, Countess of Wessex

McLaren sorgt für Furore : Die Aufsteiger der Formel 1

Nach dem Sieg in Monza soll sich beim Großen Preis von Russland der fulminante Aufschwung des englischen Traditionsteams fortsetzen. Für den künftigen Angriff auf den WM-Titel ist fast alles am Platz.
Edgar Engist mit seinen Hunden und Schafen auf seiner Wiese in Bollschweil. Der Schäfer fragt sich, warum Wölfe so viel mehr wert sein sollen als seine Arbeit.

Landfrust : Im Würgegriff der Bürokraten

Von Wolf bis Windkraft: Gut gemeinte Vorschriften, die in fernen Großstädten erdacht werden, treiben die Selbständigen auf dem Land in den Wahnsinn.
Einfamilienhäuser in einer Siedlung in Köln-Widdersdorf

Immobilienmarkt : Der nächste Preisrekord am Immobilienmarkt

Die Preise sind innerhalb eine Jahres um ein Zehntel gestiegen – die Blasengefahr wächst. Die von der Politik versprochene Bauoffensive halten Fachleute für illusorisch.
Kurz vor der Wahl haben die Klimaaktivisten nochmal demonstriert - auch in Hamburg.

Fridays for Future : Nicht vom Klimakrawall beeindrucken lassen

Eine Regierung, die Wert auf Erhalt der Wirtschaftskraft und hohe Sozialstandards legt, wird es der Straße klimapolitisch nicht recht machen können. Nötig ist ein Kurs, der sich auf drei Kernpunkte konzentriert.
Flink-Werbung in Berlin

Lebensmittel-Lieferdienst : DoorDash investiert in Flink

In 37 deutschen Städten ist Flink mittlerweile aktiv. Jetzt steigt der amerikanische Konzern DoorDash ein. Konkurrent Gorillas will sich derweil ebenfalls frisches Geld besorgen.
Geplagt vom Chipmangel: Der Standort von MAN in München

Mangel an Halbleitern : Harter Kampf um die Mikrochips

Von Traton bis VW: Den Chipmangel bekommen immer mehr Unternehmen mit voller Wucht zu spüren, die sonst viel mehr verkaufen könnten. Es gibt wenig Aussicht auf Besserung.
Das Schicksal des Immobilienkonzerns Evergrande beschäftigte in dieser Woche die Börsen.

Immobilienkrisen : Evergrande droht überall

Die Schieflage von Evergrande hält China und die Welt in Atem. Warum Immobilienkrisen so gefährlich sind.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Bundeskulturpolitik : Geist sucht Macht

Was wird nach der Wahl aus der Kulturpolitik des Bundes? Wer wird Kulturstaatsminister? Wer will es überhaupt? Wir schauen uns Kandidaten an.
Ein Regierungssprecher des neuen Taliban - Kabinetts (Quelle: AP Photo)

Elf Regeln für Journalismus : Das Mediengesetz der Taliban

Das Taliban-Regime in Kabul hat Regeln für Journalisten verkündet. Sie schränken die Pressefreiheit massiv ein. Die Organisation Reporter ohne Grenzen befürchtet das Schlimmste.

Kolumne „Uni live“ : Ja sagen im Studium

Eine Eheschließung verbinden viele Menschen mit Sicherheit, Nachwuchsplanung und Sesshaftwerdung. Die Studienzeit ist oft vom Gegenteil geprägt. Ist es trotzdem sinnvoll, während des Studiums zu heiraten?
Eine Tüte mit Einkäufen und eine Zeitung für eine Familie in Quarantäne

Keine Quarantänezahlungen : Was ungeimpfte Arbeitnehmer wissen müssen

Wer ungeimpft in Quarantäne muss, erhält keine Lohnersatzleistungen mehr. Wird die auferlegte Isolierung ignoriert, um arbeiten zu gehen, drohen hohe Bußgelder und sogar die Kündigung.
Die Grenzen der Coolness: Viele Start-ups finden, dass Mitbestimmung ein Minusgeschäft ist.

Start-Ups : Erst das Du – und dann?

Starts-ups und Betriebsräte – das scheint oft nicht zusammenzupassen, weil manche Gründer sie häufig als Relikte aus einer alten Welt ansehen. Dabei gibt es gute Gegenbeispiele.
Im Reichstagsgebäude tagt das Parlament. Hier reinzukommen ist ein Ziel der Parteien, die bei der Bundestagswahl zur Wahl stehen. Aber nicht das einzige. 05:19

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Wieso es so viele kleine Parteien gibt

Sie heißen „Die Grauen“ oder „Gartenpartei“, „Unabhängige“ oder „Liebe“: Neben den großen, die jetzt schon im Bundestag sitzen, stehen am Sonntag vierzig kleine Parteien zur Wahl. Dafür gibt es gute Gründe.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die 99-Cent-Falle

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kind, such dir einen Job!”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Kunst kommt von Widerstehen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Transalpine Run – Trailrunning, Teamwork und Tränen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Josephin Kampmann, Gesundheits- und Krankenpflegerin, steht in einem Zimmer der Corona-Intensivstation des Universitätsklinikums Essen und bereitet eine Infusion vor.

Corona-Pandemie : Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 60,6

Das Robert Koch-Institut hat seit dem Vortag 7211 Corona-Neuinfektionen registriert. Tendenziell gehen die Infektionszahlen seit rund zwei Wochen zurück. In den USA müssen Staatsbedienstete nun bis Dezember geimpft sein.

Milano Moda Donna : Pastell für bessere Zeiten

Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie richtet Mailand wieder eine große Modewoche aus. Eine Live-Veranstaltung folgt auf die nächste. Der Optimismus zeigt sich auch in den neuen Kollektionen der italienischen Designer.
Ein versteinerter Drache?

Der Wandertipp : In der Höhle des Drachen

Bekämpfte Siegfried den Drachen im Nibelungenlied an der rußgeschwärzten Drachenfels-Höhle? Auf Antwortsuche geht es in die Tiefen des Pfälzerwaldes, um dann römische und mittelalterliche Spuren zu finden.
Hommage an Norddeutschland: Benjamin Galleins Heilbutt mit Nordseekrabben, Räucheraal, Algen, Sanddorn und Kleikartoffeln.

Spitzenküche in Hannover : Unsere Erststimme bekommt die Forelle

Mittags Politikerkantine, abends Feinschmeckerlokal: Benjamin Galleins Restaurant „Votum“ in Hannover durchlebt jeden Tag eine erstaunliche Metamorphose – und lässt seine Gäste manchmal an der Demokratie zweifeln. Die Kolumne Geschmackssache.
Ähnelt der Polizei-Uniform: Menschen, die im freiwilligen Freiwilligen Polizeidienst tätig sind, ist nicht egal, was in ihrem Umfeld passiert.

Freiwilliger Polizeidienst : Mit der Brechstange

Die jüngste Debatte in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung lässt tief blicken. Denn die Koalition scheint nicht begriffen zu haben, wofür der Freiwillige Polizeidienst eigentlich gedacht ist.
Frankfurter Gesicht: Mirjam Heydorn hat den Stab aufgenommen und engagiert sich seither als Vorstandsmitglied im „Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945“.

Frankfurter Gesichter : Mirjam Heydorn und der Widerstand

Die Anwältin Mirjam Heydorn ist die Tochter von zwei Widerstandskämpfern. Über den Widerstand gegen die NS-Diktatur wurde dementsprechend viel in der Familie gesprochen – das Thema, so sagt Heydorn, sei Teil ihrer Identität.

Momentaufnahme : Nicht recyclebar

Die Zeppelin-Mail kommt in standesgemäßer Größe +++ Elternabende und die Folgen +++ Der Goetheturm hat viele Stufen +++ Die Eintracht muss mal auf die Homepage schauen +++ Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen zum Zeitgeist.

Fünf Kurze : Scharf gemacht

Objektiv, Notebook, Elektroscooter, Fernsehgerät und Rasierer: Fünf kurze Neuigkeiten aus der Technikkiste.

Wohnmobil Hymer Free S 600 : Bewohnen statt beladen

Zum Wohnmobil ausgebaute Lieferwagen sind unglaublich beliebt. Sie ermöglichen den Einstieg in die Welt des Caravaning für relativ kleines Geld. Wir waren mit dem Hymer Free S 600 unterwegs.

              Stomata auf einem Blatt französischen Lavendels (Lavandula dentata)  in zweitausendfacher Vergrößerung

Künstliche Photosynthese : Grünes Tuning für die Photosynthese

Photosynthese verwandelt seit Jahrmilliarden atmosphärisches CO₂ in Biomasse. Doch der Prozess ist erstaunlich ineffizient. Das muss sich doch verbessern lassen, glauben Wissenschaftler und basteln bereits an „künstlichem Spinat“.
Katalin Karikó und Drew Weissman schufen mit ihrer Forschung wichtige Grundlagen für die heute erfolgreichen Covid-19-Impfstoffe.

Lasker Award : Und plötzlich regnet es Preise

Als Impfstoff wurde mRNA in der Corona-Pandemie zum Star. Katalin Karikó und Drew Weissman lieferten wichtige Grundlagen und erhalten dafür jetzt eine Auszeichnung nach der anderen: auch einen der renommierten Lasker Awards.

Arktiskreuzfahrt : Die Einsamkeit des Eisbären

Ein neues Expeditionsschiff fährt für Hapag-Lloyd Cruises in die Arktis. So beeindruckend das Naturschauspiel ist, so beängstigend sind die längst unübersehbaren Folgen des Klimawandels.

Zukunft der Schule : „Wir sind total festgefahren“

Dario Schramm ist die Stimme der Schüler in Deutschland. Ein Gespräch darüber, wo es an deutschen Schulen hakt und warum soziale Kompetenzen im Unterricht wieder mehr im Vordergrund stehen sollten.
Birgitt Bolsmann, „Die Papageiendame“ 1990, Eitempera und Öl auf Malpappe, 100 mal 65,7 Zentimeter, Preise für Werke der Künstlerin 2900 bis 110.000 Euro bei Kunsthandel Werner.

Gallery Weekend Berlin : Zeit für Entdeckungen

Unter dem Titel „Discoveries“ sind beim Gallery Weekend Berlin Arbeiten junger und aus dem Blickfeld geratener Künstler zu sehen. Für Überraschungen sorgen aber auch alte Bekannte.
Ein Graffito „DW enteignen“ prangt an der Brandmauer eines Wohnhauses im Berliner Bezirk Westend.

Berliner Wohnungspolitik : Fantasie der Enteignung

Berlin zahlt Milliarden, um Wohnungen aufzukaufen. Ein Volksentscheid will das ausbauen. Die Stadt sollte lieber die Verwaltung verbessern und Bauland ausweisen.

Tiny Houses gegen Wohnungsnot : Wohnen auf ganz kleinem Fuß

Winzige Häuser sollen eine Antwort auf knappen Wohnraum und Flächenmangel bieten. Und ein Projekt mit den Tiny Houses in Hannover zeigt: Das Interesse der Bürger ist da.

Zinnabbau in Indonesien : Schwimmende Minen

Indonesien gilt als der größte Exporteur für Zinn. Weil zu Land nicht mehr viel zu fördern ist, suchen einige Indonesier nun im Meer nach zinnhaltigem Sand. Umweltschützer und Fischer freut das nicht. Der Fotograf Willy Kurniawan hat ihre Arbeit dokumentiert.