https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Die Münchner demütigen den einst so großen FC Barcelona mit Lionel Messi im Viertelfinale der Champions League. Das 8:2 erinnert an das deutsche 7:1 im WM-Halbfinale 2014. Doch für den FC Bayern hat die Sache nicht nur einen Haken.

Wirtschaftspolitik : Mut zur Zerstörung

Der Staat braucht in dieser Krise Mut, schöpferische Zerstörung zuzulassen. So tragisch das auch für jeden einzelnen Betroffenen ist.

Deutscher Impfstoffhersteller : Wette auf Curevac

Curevac wagt den Gang aufs Börsenparkett. Für Investoren und die Gesellschaft bleibt zu hoffen, dass der Tübinger Impfstoffhersteller mit seiner Technologie erfolgreich ist. Denn das ist in der Biotechnologie alles andere als gegeben.

Das Regime wankt : Die EU darf in Belarus keine Zeit mehr verlieren

Wenn die EU jetzt schnell handelt, kann sie vielleicht zu einem friedlichen Wechsel in Belarus beitragen. Sie muss Moskau überzeugen, dass es mit einem Eingreifen viel verlieren würde.

Studieren in Deutschland : Nicht besser als Trump

Trump hat es vorgemacht, die Bundesregierung macht es ihm nach. Die Verweigerung von Visa für Online- und Fern-Studenten ist ein Unding.

Champions League : Leipzig ist ein neuer Champion

RB Leipzig hatte es in Rekordzeit aus der fünften Liga in die deutsche Spitze geschafft – und ist nun ins Halbfinale der Champions League vorgedrungen. Da muss man den Hut ziehen. Aber der Weg wird steiniger und schwieriger.

Frankfurter Abfallproblem : Egoismus auf den Müll

Die öffentlichen Plätze und Grünanlagen Frankfurts verschwinden zusehends unter Abfallbergen. Höhere Strafen für Müllsünder sind alleine nicht die Lösung. Vielmehr müssen wir unseren Egoismus im öffentlichen Leben überwinden.

Corona-Krise : Weg mit dem Schutzschirm

So bedauerlich, ja vielleicht sogar traumatisch dies für die Betroffenen sein mag: Wirtschaftliches Scheitern gehört zu einer Marktwirtschaft.

Guttenbergs zweite Promotion : Eine Übung in Buße

Guttenberg hat abermals promoviert, doch begleitet von ungewöhnlichen Umständen: Wen die menschliche Komödie einmal als eine ihrer Figuren erkannt hat, den scheint sie nicht wieder loszulassen.

Test-Panne in Bayern : Söders Grenzen

Der CSU-Ministerpräsident schüttelt sich kurz. Dann ist Bayern wieder spitze. War etwas? Zum ersten Mal in seiner Amtszeit könnte Markus Söder Bayern als Heimat tatsächlich groß genug sein.
Wie viel Geld sollte man für ein SUP-Board ausgeben?

Zwei Interviews zu SUP-Board : Ist billig gut genug?

Stand-Up-Paddeling liegt im Trend. Doch welches Brett darf’s denn sein? Genügt das Produkt eines Billiganbieters? Oder sollte es eher ein teures Brett sein? Wir haben mal bei Decathlon und Starboard nachgefragt.

Die Corona-Pandemie

Fluggäste mit dem Reiseziel Mallorca stehen in einer Schlange am Flughafen Hannover.

Wegen Reisewarnung : Nach Tui sagt auch DER Touristik Reisen nach Spanien ab

Wegen steigender Corona-Zahlen in Spanien hat die Bundesregierung fast das ganze Land zum Risikogebiet erklärt. Die ersten Anbieter sagen Pauschalreisen ab. SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach warnt: „Wir müssen leider mit vielen infizierten Rückkehrern rechnen.“

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden gelockert – aber in welche Länder darf man nun wieder reisen? Und wie entwickeln sich die Infektionszahlen in den Landkreisen? Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Glamour ist ihr fremd: Die Boulevardpresse taufte Anne „Prinzessin Griesgram“, für ihre Mutter Elisabeth II. ist sie zur wichtigsten Bezugsperson geworden.

Anne wird 70 : Einfach Prinzessin

Anne, die Tochter von Elisabeth II., ist seit Jahren eine Macht im britischen Königshaus – ohne viel Aufhebens um sich zu machen. Nun feiert sie ihren 70. Geburtstag.
Mit guter Altersvorsorge lässt sich der Ruhestand genießen.

Die Vermögensfrage : Was tun mit der Riester-Rente?

Niedrige Zinsen, Kurzarbeit und immer weniger Anbieter: Die Riester-Rente ist umstritten. Doch wann sollte man seinen Vertrag überhaupt behalten – und was muss man beachten?

Standpunkt : Die wild Entschlossenen in der EU

Alle bisherigen Krisen in der EU verliefen in ähnlichen Kurven: Krise, Problemdruck, Lernprozess, Lösung. Warum gelingt es nicht, diese Routine ein weiteres Mal umzusetzen? Unser Autor gibt Antworten.

Frankfurter Korruptionsaffäre : Mediziner erheben schwere Vorwürfe

In der Korruptionsaffäre um einen Frankfurter Oberstaatsanwalt sollen Ermittlungen nur geführt worden sein, um Geld zu generieren. Das könnte sich noch zu einem weitaus größeren Skandal auswachsen.
Ärzte behandeln am Freitag in Minsk freigelassene Demonstranten, die von der Polizei im Gefängnis gefoltert und geschlagen wurden.

Misshandelte Demonstranten : „Es war die Hölle auf Erden“

In Belarus berichten festgenommene Demonstranten über Folter und Schikane in der Haft. Das Regime bestreitet das. Doch die Freigelassenen zeigen ihre misshandelten Körper.
Vor dem Curevac-Hauptsitz in Tübigen

Börsengang : Staatsbeteiligung an Curevac gewinnt an Wert

Der Bund verbucht mit dem Börsengang des deutschen Biotech-Unternehmens rund 100 Millionen Euro Gewinn. Der Wert des staatlichen Anteilspakets steigt um mehr als 30 Prozent – was sich nach dem Handelsstart der Aktie jedoch ständig ändern kann.
43:56

Digitec-Podcast : Kampf um Tiktok

Präsident Trump droht mit Verbannung, Microsoft verhandelt eine Übernahme: Was aus der besonders unter Jugendlichen beliebten App wird, diskutieren wir mit Tiktok-Fachmann Adil Sbai.
Der Spiele-Entwickler legt sich mit den Internet-Riesen an.

Fortnite vs Apple und Google : Kampf der Giganten

Der Computerspiele-Entwickler Epic Games legt sich gut vorbereitet mit den Internet-Riesen an. Er hat die Chance, Apple in eine gefährliche Zwickmühle zu bringen.
Ein Tiktok-Büro in Los Angeles

Nach Exekutivanordnung : Tiktok-Mitarbeiter gehen gegen Trump vor

„Die Mitarbeiter haben richtig erkannt, dass ihre Jobs und ihre Bezahlung aktuell in Gefahr sind“, sagt der Anwalt der Tiktok-Angestellten. Die Maßnahme der Trump-Regierung gegen ihren Arbeitgeber halten sie für verfassungswidrig.
Franz-Werner Haas, Vorstandsvorsitzender von Curevac

Curevac-Chef : Retten Sie uns vor Corona, Herr Haas?

Die Tübinger Biotechfirma Curevac geht in New York an die Börse. Ein Gespräch mit dem Chef Franz-Werner Haas über die Avancen von Präsident Trump, viel Geld vom Staat und die Hoffnung auf einen Impfstoff.
Schild einer Commerzbank-Filiale am Frankfurter Hauptsitz

Corona beschleunigt Abbau : 200 Filialen der Commerzbank bleiben zu

Nur knapp die Hälfte der 1000 Commerzbank-Filialen ist wegen Corona normal geöffnet. Nun wurde das Ende für 200 der vorübergehend geschlossenen Standorte beschlossen. Sie wären ohnehin bis Ende 2022 stillgelegt worden.
Es herrscht Streit bei N26.

Streit um Mitbestimmung : IG Metall muss bei N26 einspringen

Der Streit bei der Digitalbank eskaliert: Das Management spricht davon, das durch die Gewerkschaft eine „faire Wahl beeinträchtigt“ werde. Zudem wurde noch die Polizei gerufen.

Folgen Sie uns

Epic Games gegen Apple : Kinderkreuzzug

Das Software-Unternehmen Epic Games begehrt gegen Google und Apple auf. Nachdem es die Regularien von deren App-Stores umging, wurde es von dort verbannt. Nun klagt es und ruft unter #freefortnite zum Aufstand der Spieler.
Das Colores Trio am Festivalbrunch bei Bilderbuchwetter am Schwarzsee in Davos Laret.

Davos Festival : Paganini der Tuba

Das Davos Festival reagiert mit Picknick-Konzerten, lokalen Musikern und Nachwuchskünstlern auf die Pandemie. „Von Sinnen“ ist das Motto, man erlebt Musik voll Innigkeit und Überschwang.

Serie bei Amazon : Sein Name ist Rider, Alex Rider

Es geht um faschistisches Gedankengut, Übermenschentum, Euthanasie und Weltherrschaft: Amazon Prime schickt einen jugendlichen Superspion in Serie. Kann das gelingen?