https://www.faz.net/-gpc

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Eine Mitarbeiterin steht mit einem Teststäbchen für einen Abstrich in einer Corona-Teststelle.

Corona-Pandemie : Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 446,7

Laut Robert Koch-Institut starben weitere 104 Menschen an den Folgen des Coronavirus. Die Zahl der Neuinfektionen lag bei 44.401 — 4 Prozent mehr als noch vor einer Woche.

Kliniken bereiten Triage vor : An den Grenzen der Medizin

Die Infektionszahlen schießen in die Höhe. Immer mehr Krankenhäuser müssen auf die Triage zurückgreifen. Etwas, das Ärzte eigentlich nur aus Kriegseinsätzen und der Katastrophenmedizin kennen. Aber was bedeutet das genau?
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht bei der Verleihung des Silbernen Lorbeerblattes im November 2021.

Corona-Liveblog : Steinmeier ruft zu Kontaktbeschränkungen auf

+++ Omikron-Verdachtsfall in Österreich +++ Israel schließt wegen Omikron Grenzen für Ausländer +++ Zehntausende demonstrieren in Österreich +++ Zwei Omikron-Fälle in München bestätigt +++ Entwicklungen zur Pandemie im Corona-Liveblog.
Cem Özdemir auf dem Online-Parteitag der Grünen im Mai 2021

Cem Özdemir und die Partei : Grüne Kämpfe, grüne Ziele

Bei den Grünen ist der Aufstand der Parteilinken gegen den Ultrarealo Cem Özdemir verpufft. Glück gehabt. Denn wenn die Partei in der Ampel fürs Klima kämpfen will, muss sie geschlossen sein.

Regierungskrise in Schweden : Untergang im Norden

Der Untergang der rot-grünen Minderheitsregierung droht dem Ansehen Schwedens zu schaden. Es wird Zeit, dass die Parteien Antworten finden auf den Aufstieg der Rechtspopulisten im Land.

Intervention der Leopoldina : Kopfwäsche für Krisenmanager

Die Nationalakademie mischt sich abermals in die Pandemiepolitik ein: Eine Arbeitsgruppe der Leopoldina veröffentlicht einen Sofortmaßnahmenkatalog – und geht damit ein Wagnis ein.

Omikron-Mutation B.1.1.529 : Im Variantenschock

Die Delta-Variante macht gerade Europa den Winter zur Hölle. Aber all das könnte von einer neuen drohenden Viruswelle in den Schatten gestellt werden.

Rache des Rechtsreferendars : Der größte Schreck der Bayern

Willi Lemke? Christoph Daum? Dortmund? Ein Scheich? Das Finanzamt? Oder der Zoll? Der härteste Gegner des FC Bayern kommt tatsächlich aus der eigenen Familie. Das hätten die Heroen a.D. nie gedacht.

Quanteninternet : Vorauseilender Erfindergeist

Quantencomputer sind ja schon fast ein alter Hut: Echte Quanten-Entrepreneure denken schon weiter an das Quanteninternet. Und setzen dabei „Quanten“ vor jedes zweite Wort.

Schwaben in England : Cäretäker Rängnick für Mänchester

Nun hat auch Manchester United endlich das Erfolgsgeheimnis der Konkurrenz entschlüsselt. Nach dem Stuttgarter Jürgen Klopp und dem Krumbacher Thomas Tuchel kommt der nächste Schwabe nach England.

Sexueller Missbrauch : Die Opfer der Mode

Lange sah man nur den schönen Schein. Jetzt wird langsam offenbar, dass auch in der Modeszene oftmals Missbrauch herrschte. All das kommt hoch, weil Wolfgang Joop sich verplappert hat.

Qatar und der FC Bayern : Geld regiert die (Sport-) Welt

Wer viel Geld hat, wird nicht gerne kritisiert. Von dieser Einstellung profitiert das Emirat Qatar. Blamiert wird vor allem der Weltsport. Auch Bayern München spielt munter mit.

Intervention der Leopoldina : Kopfwäsche für Krisenmanager

Die Nationalakademie mischt sich abermals in die Pandemiepolitik ein: Eine Arbeitsgruppe der Leopoldina veröffentlicht einen Sofortmaßnahmenkatalog – und geht damit ein Wagnis ein.

Die Corona-Pandemie

Intensivpfleger versorgen einen schwer an Covid-19 erkrankten Patienten im Universitätsklinikum in Halle/Saale.

Omikron-Mutation B.1.1.529 : Im Variantenschock

Die Delta-Variante macht gerade Europa den Winter zur Hölle. Aber all das könnte von einer neuen drohenden Viruswelle in den Schatten gestellt werden.
Ganz schön leer hier: die Wiener Innenstadt im vierten Lockdown

Wien im vierten Lockdown : Alles ist dicht, aber es glitzert

Österreich hat wieder Ausgangsbeschränkungen verhängt. Die Leute sind entspannter als vor einem Jahr, aber für Geschäfte und Lokale sieht es schlecht aus. Ein Spaziergang durch Wien.

Infotainment im Golf 8 : Murks und Moderne

Da geht einiges schief: Navi & Co. im Golf 8 mit einem umstrittenen Bediensystem. Der hohe Anspruch einer „digitalen Ikone“ wird nicht eingelöst.

Weltsprachen : Bricht bald das Mandarin-Zeitalter an?

Deutsch in Kontrastbeleuchtung: Gaston Dorren widmet sich den Besonderheiten der zwanzig größten Sprachen und erläutert, wie gerade Englisch zum globalen Dauer-Champion werden konnte.
Der Auszug wird mit einem goldenen Handschlag versüßt.

Wohnungskündigung : Wie viel Handgeld ist für Mieter drin?

In Großstädten zahlen immer mehr Eigentümer ihren Mietern hohe Summen, damit sie ausziehen. Wie viel Geld fließt, hängt nicht nur vom Wert der Wohnung ab.
Modedesigner Wolfgang Joop zu Gast bei ,,Germany’s Next Topmodel“ von Heidi Klum in Staffel 16

Sexueller Missbrauch : Die Opfer der Mode

Lange sah man nur den schönen Schein. Jetzt wird langsam offenbar, dass auch in der Modeszene oftmals Missbrauch herrschte. All das kommt hoch, weil Wolfgang Joop sich verplappert hat.
VW-Chef Herbert Diess im Juni in Zwickau

Machtkampf im VW-Konzern : Der Kapitalmarkt geht auf Distanz zu Diess

Im Streit um die Zukunft des VW-Chefs steht eine Entscheidung kurz bevor. Investoren sehen die Sache nüchtern. Ihr Verhältnis zu Diess ist abgekühlt. Ein Analyst bezeichnet VW sogar als die „global gesehen schlechteste Autoaktie“.
Bringt die Dortmunder mit seiner Rückkehr zum Jubeln: Haaland

3:1 gegen Wolfsburg : Haalands Rückkehr mit Kung-Fu

Der BVB gewinnt in Wolfsburg und setzt nun die Bayern unter Druck. Beides hat mit dem Comeback eines Unterschiedsspielers und der Jobauffassung eines zuletzt Gescholtenen zu tun.
Wenn Baumgart die Mütze zieht: Köln feiert sich und seinen Trainer.

4:1 gegen Gladbach : Leidenschaftliche Kölner gewinnen Derby

Unvernünftig, aber leidenschaftlich: Der FC spielt voll auf Angriff und bezwingt Gladbach mit 4:1. Die Fans singen Karnevalslieder und vergessen noch einmal die vierte Pandemie-Welle.
David Luiz ist Verteidiger bei Flamengo und damit nicht der einzige Rückkehrer aus Europa.

Finale der Copa Libertadores : Ein Herz für Flamengo

Brasiliens populärster Fußballklub will zum dritten Male die wichtigste südamerikanische Klubtrophäe gewinnen. Das Spiel generiert höhere Einschaltquoten als ein Auftritt der Nationalmannschaft.
Magdalena Andersson, am 11. November 2021

Regierungskrise in Schweden : Untergang im Norden

Der Untergang der rot-grünen Minderheitsregierung droht dem Ansehen Schwedens zu schaden. Es wird Zeit, dass die Parteien Antworten finden auf den Aufstieg der Rechtspopulisten im Land.
Bleibt im Rennen dank der Ampel: EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen

Die Ampel und ihr EU-Kurs : Von der Leyens Chance

Die Ampel eröffnet Ursula von der Leyen einen Weg zur zweiten Amtszeit als EU-Kommissionspräsidentin. Denn die Grünen haben zur CDU-Politikerin ein von Kooperation geprägtes Verhältnis.
Stellt sich der Kritik: Olaf Scholz am Samstag bei Juso-Bundeskongress in Frankfurt

Kritik der SPD-Jugend : Muss Olaf Scholz die Jusos fürchten?

Die Jusos kritisieren den Ampel-Vertrag deutlich. Die Asylpolitik finden sie „scheiße“. Der künftige Kanzler Olaf Scholz hält dagegen: „Wir können was Großes zustande bringen.“
Bill Franke

Indigo Partners : Herr der großen Flugzeugaufträge

Bill Franke ist über 80 Jahre alt und groß im Geschäft. Über seine Gesellschaft Indigo Partners prägt er mit Riesenordern für sein Netz an Billigfliegern den Wandel der Branche mit.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Michael Althen

Michael-Althen-Preis : Über deutsche Kültür

Zum zehnten Mal vergibt in diesem Jahr die F.A.Z. den Michael-Althen-Preis für Kritik. Der Gewinner ist Ulrich Gutmair.
So wird der Advent wirklich eine „stade Zeit“: Österreichs Einkaufsmeilen sind dicht.

Corona in Österreich : Als wäre ein Virus nicht genug

Ischgl war nur der Anfang: Einundzwanzig Monate nach Beginn der Corona-Epidemie steckt Österreich in einer Zwickmühle. Ist das Land nun am Rand des Nervenzusammenbruchs?
Rechenstörung: Kinder mit Dyskalkulie beherrschen die grundlegenden Fertigkeiten der Mathematik nicht.

Dyskalkulie : Mehr als bloß schlecht in Mathe

Dyskalkulie ist genetisch bedingt. Doch der Nachteil der Rechenschwäche wird an weiterführenden Schulen bei den Noten in Mathematik nicht ausgeglichen. In Deutsch gelten andere Regeln.

Kliniken bereiten Triage vor : An den Grenzen der Medizin

Die Infektionszahlen schießen in die Höhe. Immer mehr Krankenhäuser müssen auf die Triage zurückgreifen. Etwas, das Ärzte eigentlich nur aus Kriegseinsätzen und der Katastrophenmedizin kennen. Aber was bedeutet das genau?
In Winterberg sind die Skilifte wieder in Betrieb, es gilt 2G.

Wetter in Deutschland : Ein bisschen Winterwunderland

Tief „Andreas“ sorgt für Niederschläge in Mitteleuropa – und bringt in höheren Lagen den ersten Schnee. In Winterberg ist bereits der Skibetrieb angelaufen. Auch in den kommenden Tagen bleibt es vielerorts winterlich.

Zwei Rezepte : Pasta la victoria siempre!

Pasta kann jeder kochen. Aber was macht ein tolles Tomatensugo aus? Und wie gelingt das perfekte Pesto? Wir haben zwei Rezept-Klassiker des Mainzer Kochs Frank Buchholz aus unserem Archiv geholt.
Lückenschluss im Städel Museum: Die Köpfe“ von Otto Dix, circa 1923, sind eines von 90 neuen Werken aus dem Nachlass Ulrike Crespos.

Ulrike Crespo beschenkt Städel : Beschwingte Versammlung

Mit einer Sonderausstellung feiert das Frankfurter Städel die außergewöhnliche Geste von Ulrike Crespo, dem Haus ihre wertvolle Sammlung mit Gemälden und Zeichnungen zu schenken. Über das Zustandekommen dieser Sammlung wüsste man gerne mehr.
Gäste aus Fernost: Touristen aus Asien zählen zu den wichtigsten Besuchern des Goethehauses. Und sind am Großen Hirschgraben jetzt wieder anzutreffen.

Besuch im Romantikmuseum : Begegnung mit dem Unbekannten

Die ersten Touristen aus Asien kommen wieder, Schüler aus der Region sind auch schon da – Was macht das Deutsche Romantikmuseum in Frankfurt gut? Und was könnte besser laufen?
Wachsam auf Station: Johanna Kessel und Thomas Wichelhaus beraten beim Einsatz von Antibiotika.

Forschung gegen Resistenzen : Die Hüter des Antibiotikums

An der Uniklinik Frankfurt setzt sich ein Team für ein alltägliches Arzneimittel ein, dessen Wirksamkeit in Gefahr gerät. Weiterbildung für Ärzte soll dabei helfen.

Mercedes EQV als Camper : Auszeit mit Akku

Für längere Ladepausen in die Koje: Zwei Unternehmen aus der Schweiz bieten den Mercedes EQV jetzt mit Camping-Ausbau an.

Fünf Kurze : Neues aus der Zone

Halterung fürs Smartphone, Buch über E-Type, Kickscooter aus Italien, Tesla von Lego und Porsche fürs Handgelenk. Das sind unsere Neuheiten aus der Technikkiste.
Puristisch in Stahl: Stadtrad Excelsior Gaudy mit Zweigang-Automatik

Stahl oder Aluminium? : Rahmen der Möglichkeiten

Stahl oder Aluminium, wo sind die Vor- und Nachteile? Im Segment der günstigen Stadträder bietet Excelsior beides und ermöglicht einen aufschlussreichen Vergleich.
Künstlerische Darstellung von zwei Quantenbits, die miteinander verschränkt sind.

Quanteninternet : Vorauseilender Erfindergeist

Quantencomputer sind ja schon fast ein alter Hut: Echte Quanten-Entrepreneure denken schon weiter an das Quanteninternet. Und setzen dabei „Quanten“ vor jedes zweite Wort.
Die Kühltürme des Atomkraftwerks in Dampierre-en-Burly, Frankreich.

Mini-Kernreaktoren : Geht das auch in Klein?

Mini-Reaktoren sollen die Atomkraft boostern und jetzt auch noch das Klima retten. Doch das könnte scheitern: an den Kosten und an der Sicherheit.
Arbeiter auf einer Baustelle in Berlin

F.A.Z. exklusiv : Brüssel will Sanierungszwang für Altbauten

Altbauten verbrauchen viel Energie und gefährden die EU-Klimaziele. Die Kommission arbeitet deshalb an neuen Effizienzvorgaben für Altbauten. Und die Mitgliedstaaten sollen weitere Standards einführen.

Annalena Baerbock : Kinderrechte werden künftig gestärkt

Die Ampelkoalition will das Familienrecht in vielerlei Hinsicht modernisieren. Das kündigte Grünen-Chefin Annalena Baerbock bei der Vorstellung des Koalitionsvertrags von SPD, Grünen und FDP in Berlin an.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Faschisten schlagen, wo es geht? Wie geht das?

Schlaflos : Chiara Schmucker

Schlaflos

: Wie ich mich mit dem Basteln aussöhnte

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Der Computer als Richter

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel 2021 – die Diskussion

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Pulsprobleme beim Laufen

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Schreibzeug „Sarkophag Napoleons“, zweites Viertel des 19. Jahrhunderts, Eisenguss, 12 Zentimeter hoch: Taxe 1000 bis 2000 Euro.

Auktionsvorschau : Souvenirs vom Empereur

Für Freunde des Kaisers und Liebhaber schöner Gärten: Bei Neumeister in München kommen Napoleonica und Kunst vom 15. bis zum 21. Jahrhundert zum Aufruf.
François-Xavier Lalanne, „Hippopotame Bar“, 1986, patinierte Bronze, Kupfer, Stahl und Nickel-Silber, 140 mal 250 mal 73 Zentimeter: verkauft für 6.139.800 Euro.

Auktionen in Paris : Einstein und das Flusspferd

Eine Bar in Flusspferdform und ein Manuskript des berühmtesten Physikers der Welt gehörten zu den Stars der vergangenen Auktionswoche in Paris. Die Zuschläge fielen denkbar hoch aus.
Herausragend: Die Skyline ist Frankfurts modernes Wahrzeichen.

Mehr Platz zum Bauen : Frankfurt braucht einen Hochhaus-Plan

Das Parteienbündnis in Frankfurt zögert, was die Ausweisung neuer Hochhausstandorte angeht. Dabei sollte die Koalition den Rahmenplan nicht zu nachlässig angehen, sondern im Gegenteil in größeren Dimensionen denken.
Gut fürs Portfolio: Normalerweise dürfen Architekten bis zur Fertigstellung auf die Baustellen ihrer Entwürfe, um Fotos anzufertigen.

Urteil gegen Architekten : Was der Bauherr ablehnen kann

Der Bundesgerichtshof hat eine Klausel in Architektenverträgen zum Betretungsrechts gekippt. Architekten gelangen so schwieriger an Fotos des fertigen Bauwerks.
Immobilienboom in Deutschland: Es wird viel gebaut.

Wohnungen und Häuser : Bundesbank warnt vor steigenden Risiken am Immobilienmarkt

Ausgerechnet die hohe Inflation könnte auch für den Wert von Häusern ein Problem werden, warnt die Bundesbank. Dann nämlich, wenn die Zinsen steigen. Die Ampelkoalition erwägt laut Bundesbank ein Eingreifen gegen eine mögliche Immobilienblase.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Dick im Geschäft

Mehr als jeder dritte Deutsche will abnehmen. An Fitnessboom und Schlankheitswahn verdienen viele – Ernährungsexperten raten hingegen zu Gelassenheit.

Deutschlands Bibliotheken : Ein offenes Buch

Für ihn sind es „Kathedralen des Wissens“. Daher hat der Fotograf Daniel Zielske die schönsten deutschen Bibliotheken in Bildern festgehalten.