https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Wie geht es weiter? Vor einer Apotheke in Ilmenau in Thüringen.

Lockdown-Konferenz : Eine fast unlösbare Aufgabe

Die Sehnsucht nach dem alles entscheidenden Lockdown ist groß. Sie ist ungefähr so groß wie das Verlangen nach wiedergewonnener Freiheit. Beides wird es so schnell nicht geben.

Gastbeitrag : „Ein Zurück in etwas mehr Alltag ist möglich“

Brauchen wir wirklich einen noch härteren, noch längeren Lockdown? Der Leiter des Neuköllner Gesundheitsamtes und die Leiterin des dortigen Pandemiestabs glauben das nicht. Sie werben für gezieltere Maßnahmen – und deutlich mehr Schnelltests.

Weitere Absagen : Bittere Medizin für die Messe Frankfurt

Es ist nachvollziehbar, dass die Messe Frankfurt auch im zweiten Quartal keine Schauen in der Heimat organisiert. Vermutlich ist es die einzige Medizin, die vielleicht zu einer Besserung der Lage im Sommer verhelfen kann.

Die Privilegien des Sports : Es geht auch anders

Der Sport bringt in Corona-Fragen einen interessanten Flickenteppich zusammen. Hygienekonzept heißt das Zauberwort, um vieles doch möglich zu machen. Doch das kann auch nach hinten losgehen.

Social Media und Demokratie : Der nächste Sturm aufs Kapitol?

Facebook löscht Beiträge, die zu Protest am Kapitol aufrufen. Airbnb nimmt in Washington keine Buchungen an, Parler meldet sich. Es zeigt sich, wie mächtig Plattformen sind. Für Joe Biden wäre es eine schöne Aufgabe, das zu ändern.

Impfen gegen Corona : Die Pflicht zur Freiheit

Niemand wird zur Impfung gezwungen werden. Aber ein Impfnachweis für bestimmte Gelegenheiten ist kein Teufelszeug, sondern ein Schritt zurück zur Normalität.

Heils Homeoffice-Pläne : Scheindebatte

Die Pläne des Arbeitsministeriums für das Homeoffice sind rein stimmungsgesteuert – und untergraben damit das Vertrauen in die gesamte Infektionsschutzstrategie.

Nach der Wahl von Laschet : Nur mit Merz

Findet Merz seinen Platz in der CDU nicht, finden ihn auch viele Wähler nicht, die zwischen CDU, FDP und AfD schwanken. Aber Merz verlangt das Unmögliche. Damit leistet er seinen Anhängern einen Bärendienst.

Wie weiter in der Pandemie? : Was für Schnelltests spricht

Über Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen werden viele Worte verloren – zu viele. Mit allgemein verfügbaren Schnelltests ließe sich so viel mehr erreichen.

Nawalnyj verurteilt : Putins Wettbewerb

Der Kreml sieht den Fall Nawalnyj als Teil einer Konkurrenz mit dem liberalen Westen. Das sollte man in Deutschland ernst nehmen.

Nord Stream 2 : Schwesigs Rechnung

Kürzlich hat die Schweriner Ministerpräsidentin die Pläne für eine neue Umweltstiftung vorgestellt, die fast wie nebenbei die Fertigstellung von Nord Stream 2 absichern soll. Ein Skandal.
Im Pariser Nobelviertel Saint-Germain-des-Prés lebt die „Familia grande“, jene Freunde und Verwandte der Familie Kouchner, die die Taten Duhamels jahrelang deckten.

Sexueller Missbrauch : Eine Frau rüttelt Frankreich auf

In Frankreich legt Camille Kouchner in einem Buch offen, wie der hochdekorierte Jurist Olivier Duhamel ihren Bruder jahrelang sexuell missbrauchte – und die gesamte altlinke Pariser Führungselite bereitwillig wegsah.

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Das Coronavirus hat Deutschland und die Welt weiterhin fest im Griff, zahlreiche Länder vermelden immer neue Höchstwerte. Wie sich die Infektionszahlen im In- und Ausland entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Vorlage für Corona-Gipfel : Kanzleramt will Lockdown bis Mitte Februar

Geht es nach Bundeskanzlerin Merkel, werden die Corona-Maßnahmen heute verlängert und verschärft. Eine Vorlage für die Beratungen listet ihre Wünsche auf, darunter eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken und Ausgangsbeschränkungen für weite Teile des Landes. Manche Punkte sind strittig.

Antworten auf SPD-Fragen : Spahns Schulstunde

Die SPD hat dem Gesundheitsminister einen Fragenkatalog zu den Corona-Impfungen geschickt. Jetzt sind die Antworten da. Spahn nutzt darin jede Gelegenheit, den Koalitionspartner zu schulmeistern – der macht es ihm auch überraschend leicht.

Einspruch exklusiv : Eine halbe Homeoffice-Pflicht ist widersinnig

Arbeitgeber sollen verpflichtet werden, ihren Angestellten Homeoffice zu ermöglichen – diese sollen aber ablehnen können. Das läuft dem Sinn der Pandemiebekämpfung zuwider und passt nicht ins Arbeitsschutz(straf)recht. Ein Gastbeitrag.

Was kann die neue App? : Welcome to the Club(house)

Nein, hier dröhnt keine Club-Musik: „Clubhouse“ heißt die App, um die sich in den vergangenen Tagen in Deutschland ein Hype gebildet hat. Was kann die App? Wo verbergen sich Gefahren? Und: Muss man wirklich dabei sein?

Index-Reform : Zehn heiße Kandidaten für den Dax

Im September wächst der Dax von 30 auf 40 Mitglieder. Diese Unternehmen sind die aussichtsreichsten Anwärter. Und viele Aktien haben noch Potential.
Ganz schön neblig: Der Covid-19-Impfstoff muss in Spezialkühlschränken aufbewahrt werden bei mehr als eisigen Temperaturen.

Corona-Impfung : Was man über mögliche Nebenwirkungen weiß

In Deutschland wird gegen Covid-19 geimpft. Die Impfstoffe sind neu und vielen nicht geheuer, sie fürchten gar Langzeitfolgen. Dabei ist über unerwünschte Begleiterscheinungen der Spritze schon viel bekannt.
Das Symbol für Ethereum

Digitalwährung Ether : Besser als Bitcoin

Alle Welt ist im Bitcoin-Rausch. Dabei gibt es eine Alternative, die viel interessanter ist: Ether. Doch was macht die Digitalwährung so besonders?
Rechte Hand: NRW-Staatskanzleichef Nathanael Liminiski

Nathanael Liminski : Der Mann hinter Laschet

Er organisierte den Aufstieg seines Chefs erst zum Ministerpräsidenten in NRW und jetzt zum neuen CDU-Vorsitzenden. Als Staatskanzleichef und Mastermind ist Nathanael Liminski für Armin Laschet unersetzlich. Ein Porträt.
Das AfD-Logo wird im November 2019 beim Bundesparteitag in Braunschweig an einen Vorhang projiziert. (Symbolbild)

F.A.Z. exklusiv : Beobachtung der AfD steht unmittelbar bevor

Die gesamte AfD soll in der nächsten Woche vom Verfassungsschutz zum Verdachtsfall erklärt werden. Das erfuhr die F.A.Z. aus Sicherheitskreisen. Mitglieder der Partei können dann observiert und abgehört werden.
„Die Fallermittler kommen bei der Nachverfolgung der Kontaktpersonen gut hinterher“, sagen Nicolai Savaskan und Christine Wagner vom Gesundheitsamt Neukölln in Berlin

Gastbeitrag : „Ein Zurück in etwas mehr Alltag ist möglich“

Brauchen wir wirklich einen noch härteren, noch längeren Lockdown? Der Leiter des Neuköllner Gesundheitsamtes und die Leiterin des dortigen Pandemiestabs glauben das nicht. Sie werben für gezieltere Maßnahmen – und deutlich mehr Schnelltests.
Ein Screenshot der Parler-Webseite vom 16. Januar

Mit russischer Hilfe : Parler ist teilweise wieder online

Das soziale Netzwerk gilt als Anlaufpunkt für Trump-Fans. Wegen gefährlicher Inhalte haben Amazon, Goolge und Apple es nach dem Sturm aufs Kapitol verbannt. Jetzt ist sie mit offenbar russischer Hilfe zumindest auf dem Desktop zurück.
Finanzminister Olaf Scholz will nochmal neu an das Projekt Girokontenvergleich ran.

Nach peinlicher Abschaltung : Scholz plant einen neuen Girokonten-Vergleich

Die lange vorbereitete zertifizierte Internetvergleichsseite für Girokonten ist einfach abgeschaltet worden. Doch Finanzminister Olaf Scholz gibt nicht auf. Man arbeite „mit Hochdruck“ daran, eine neue Vergleichsseite auf den Weg zu bringen.
Finanzplatz Frankfurt: Die Banken verschärfen ihre Kriterien bei der Kreditvergabe.

Kreditvergabe : Die Banken werden strenger

Die EZB berichtet nach einer Umfrage: Nicht nur bei Unternehmenskrediten, auch bei der Vergabe von Baudarlehen schauen die Banken jetzt kritischer hin.
Vielleicht können wir im Sommer schon wieder Feste feiern und mit unseren Freunden tanzen.

Feste im Sommer : Partys planen trotz Pandemie

Mit Beginn der Impfungen wächst die Hoffnung, dass wir diesen Sommer wieder Feste feiern können. Doch die Planung ist nicht so leicht. Hier kommt Rat.

Folgen Sie uns

Impfreisen für Superreiche : Kauf dich angstfrei

Wer das nötige Kleingeld hat, muss nicht länger warten: Eine Londoner Firma bietet nun Impfreisen für Superreiche an – für 40.000 Pfund, abgestimmt auf individuelle Reisewünsche und -bedürfnisse.
Patricia Highsmith, geboren als Mary Patricia Plangman am 19. Januar 1921 in Fort Worth in Texas, gestorben am 4. Februar 1995 im schweizerischen Locarno

100 Jahre Patricia Highsmith : Sympathie für den Teufel

Patricia Highsmith hat ihre Kriminalromane zerlegt, durcheinandergewürfelt und mit ihnen meistens das Gegenteil davon gemacht, wozu sie da waren. Zum hundertsten Geburtstag einer schöpferischen Zerstörerin.
28:44

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Insolvenzwelle trotz Corona-Hilfen? „Sehe für viele Branchen schwarz“

Die Kritik an den Corona-Hilfen für Unternehmen reißt nicht ab. Der bürokratische Aufwand ist groß und Gelder fließen nur schleppend. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat angekündigt, nachzubessern. Wir klären im F.A.Z. Podcast für Deutschland, wo es am meisten hakt und was die Vereinfachung der Corona-Hilfen bringt.
26:38

Bücher-Podcast : Deutschland ist nicht gut darin, zweite Chancen zu geben

Homeoffice, Homeschooling, Lockdown: Haben sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Frauen und Männern in der Corona-Krise einander angenähert? Die Soziologin Jutta Allmendinger über einen Rückfall, notwendige Schritte und ihr neues Buch.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: Zeig mir deinen Style, und ich sage dir, wer du bist

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Geschichtsverständnis braucht Geschichten

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Ich hab’s doch gewusst!

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufen lieben lernen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Weihnachtsrätsel 2020 – die Diskussion

Blogseminar : Robert Gruhne

Blogseminar

: Studentenjob: Bestatterin

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Alles auf einem Haufen: Jubelnde Bayern-Profis

Die Privilegien des Sports : Es geht auch anders

Der Sport bringt in Corona-Fragen einen interessanten Flickenteppich zusammen. Hygienekonzept heißt das Zauberwort, um vieles doch möglich zu machen. Doch das kann auch nach hinten losgehen.

Schwere Stürze bei Bora : Der Albtraum jedes Radrennfahrers

Schlimme Unfälle wie beim deutschen Team Bora-hansgrohe am Gardasee sind längst kein Einzelfall. Wer sich auf schmalen Reifen im Straßenverkehr bewegt, lebt gefährlich. Das gilt besonders für Kinder und Jugendliche.
„Seit 16 Jahren ist der Kopf im Laden“: Einzelhändlerin Sandra Dhingra vor ihrem Düsseldorfer Geschäft.

Einzelhändlerin über Corona : „Ohne uns würde es so ein Viertel nicht geben“

Die Läden sind seit Wochen geschlossen, aber Unterstützung bleibt häufig aus: Eine Händlerin aus Düsseldorf spricht über den Druck in der Corona-Krise, ungewisse Staatshilfen, ein paar achtlose Kunden und ihren Plan, womöglich ein Geschäft zu schließen.
Wollen hoch hinaus: Pascal Mittner (links) und Rinaldo Willy

Whiskymanufaktur Orma : Was für eine Schnapsidee!

Auf einer Bergstation im Oberengadin auf 3303 Metern Höhe haben Rinaldo Willy und Pascal Mittner eine Whisky-Destillerie installiert – die höchstgelegene Brennstätte für Whisky der Welt. Davon erhoffen sie sich besondere Aromen.
Hotspot 1: Auf der Zeil ist die Polizei inzwischen regelmäßig im Einsatz.

Drogenszene in Frankfurt : Ein Dealer geht, ein neuer kommt

Das Allerheiligenviertel in Frankfurt ist ein Beispiel dafür, wie Sicherheitspolitik misslingen kann. Dabei gibt es Anwohner, die schon seit Jahren auf Missstände rund um die Drogenszene hinweisen.
Zielperson: Burgschauspieler Peter Ungeheuer (links) überfällt den echten Bankkaufmann Harald Koch in der Naspa-Filiale

Schauspieler im Corona-Modus : Probe per Zoom

Kurzfilme statt Open-Air-Festivals: Eppsteiner Burgschauspieler erhalten für ihren Einfallsreichtum den ersten Theater-Kreativ-Digital-Preis. Und nicht nur das Land fördert sie.
Das neue Infotainment zeigt unter anderem die Längs- und Querneigung.

Infotainment im Mercedes GLS : Mbux fährt offroad

Wenn der große GLS von Mercedes-Benz ins Gelände geht, hat das Infotainment die passenden Spezialfunktionen an Bord: Neben Hinweisen zur Längs- und Querneigung gibt es sogar einen virtuellen Blick durch die Motorhaube auf die vorausliegende Strecke.
Illustration eines permanenten Schrittmacher-Implantats

Risiko Herzmuskelschwäche : Nächtliche Elektroschocks als Lebensretter

Bei einer Herzmuskelschwäche wird vielen Erkrankten ein Defibrillator implantiert. Das hilft aber nicht allen Patienten. Eine Studie zeigt nun, dass die nächtliche Atemfrequenz für einen Therapieerfolg ausschlaggebend sein könnte.
Der Drachenbaum ist ein Symbol der Kanaren.

Ab in die Botanik : Im Pflanzenparadies Teneriffa

Im Lockdown wurde Urlaub auf Teneriffa plötzlich cool – dabei wissen Botaniker, Hippies und Humboldt die Insel schon lange zu schätzen. Den Insel hat eine einzigartige Pflanzenwelt zu bieten.
Hat keinen leichten Job: der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU)

Schulpolitik in Hessen : Kultusminister haben es schwer

Der hessische Kultusminister Lorz hat es nicht leicht. Denn die hessische Schulpolitik ist permanent einer großen Schar von Kritikern ausgesetzt. Dabei verbündet sich die Opposition seit einiger Zeit mit Schülervertretungen oder der Gewerkschaft.
Die besterhaltene Erstausgabe der „Batman“-Heftserie, erschienen 1940, nun verkauft für 2,2 Millionen Dollar.

Comic-Auktionen : Das Millionenduell

Eine „Tim und Struppi“-Zeichnung und ein „Batman“-Heft eiferten um neue Rekorde. Hohe Zuschläge für Comics bei Artcurial und Heritage.
Zur Stadt gehören sie schon immer, genau wie der Mensch – doch der Platz für Nachtigall, Falter und Zauneidechse wird immer knapper.

Animal-Aided Design : Zurück zum Stadtdschungel

An einer ganzen Gruppe von Großstadtbewohnern planen wir gnadenlos vorbei. Dabei lohnt es sich, Spatz, Igel und Fledermaus Platz einzuräumen.

Ernst-May-Siedlungen : Der Charme des „Neuen Frankfurt“

Die Reihenhäuser aus der Ära des Stadtbaurats Ernst May sind heute so beliebt wie vor 100 Jahren. Aber viele der in den zwanziger Jahren entstanden Siedlungen sind in keinem guten Zustand. Damit sie Unesco-Welterbe werden können, muss sich das dringend ändern.

Box-Fotograf Neil Leifer : „Ali war wie ein Geschenk des Himmels“

Der Fotograf Neil Leifer hat einige der größten Boxer aus nächster Nähe erlebt. Nun wurde daraus ein beeindruckendes Buch. Ein Gespräch über die Magie von Ali, die Kraft der Bilder und das Problem dieses Sports heute.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Millionengeschäft Tennis

Roger Federer oder Serena Williams sind die Vorbilder. Doch der Aufstieg im Tennis ist beschwerlich und teuer zugleich. Gerade unbekanntere Spieler trifft der Ausfall von Turnieren infolge von Corona.