https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Kein Sieg am Mittwochabend: Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann

2:2 gegen Hertha : Nagelsmann kanzelt seine „Schülermannschaft“ ab

Leipzig lässt gegen Hertha die große Chance zum Sprung auf Platz zwei liegen. Nach dem Spiel redet sich Trainer Julian Nagelsmann in Rage. Dabei schießt er nicht nur gegen sein Team, sondern auch gegen die DFL.

Corona in Russland : Der widerlegte Putin

Man habe alles unter Kontrolle, behauptete Russlands Präsident. Dann schnellte die Zahl der Covid-19 Fälle in seinem Land in die Höhe. Die Pandemie könnte seine Macht dauerhaft unterminieren.

Frankfurter Buchmesse : Mutig in den Oktober

Trotz der Corona-Krise findet die Frankfurter Buchmesse im Oktober statt. Dafür soll ein ausgeklügeltes Konzept entwickelt werden. Erwarten kann man eine Buchmesse, die sich fundamental von den früheren unterscheidet.

Kommando Spezialkräfte : Kein Platz für Nazis

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer nimmt das KSK unter die Lupe. Gut so! Auf Rechtsextreme und Wehrmachtsnostalgiker kann die Bundeswehr getrost verzichten.

Wiederaufbau-Plan : Mut statt Geld

Eine Finanzierung über Brüssel könnte die in Deutschland kritisch beäugte EZB entlasten. Und doch muss Ursula von der Leyens 750 Milliarden Euro schweres Paket kritisiert werden.

Nach Niederlage gegen Bayern : Der BVB und der Favre-Makel

Lucien Favre hat mal wieder eine große Schlacht verloren. Seine Tauglichkeit zum Feldherrn gerät dadurch bei aller unbestrittenen Trainerkompetenz einmal mehr in Zweifel.

Präsident im Faktencheck : Twitter verhebt sich an Trump

Erstmals hält Twitter dem amerikanischen Präsidenten Fakten entgegen. Das Unternehmen will so die Ära der medialen Schiedsrichter wiederbeleben. Das kann nicht gut gehen.

Proteste gegen den Lockdown : Peinliche Bilder

Gefährdete Bäume und kontrollierte Toilettengänge: Einige Briten wittern hinter den Corona-Beschränkungen den Anfang vom Ende ihrer Freiheit.

Streit um Lufthansa-Hilfen : Keine heuchlerische Brüssel-Kritik

Erst hat die EU die Beihilferegeln geändert, damit die Mitgliedsstaaten mit möglichst viel Geld Unternehmen retten. Jetzt funkt sie in der Lufthansa-Rettung dazwischen. Wird Deutschland anders behandelt als andere Länder?

Polen statt Bundesliga : Goldener Volleyball-Osten

Auch wenn die Umzugspläne des Berliner Meisterteams nach Polen nur Planspiele sind. Alleine schon die Gedanken an einen Auszug aus der Bundesliga sind ein Debakel für den deutschen Volleyball.

Schluss mit Lockdown? : Die bunte Corona-Republik

Die Zeit der politischen Pandemie-Kuschelei ist vorbei. Länder und Parteien fetzen sich. Solange es keinen Impfstoff gibt, ist das ein Tanz auf dem Vulkan.

Die Corona-Pandemie

Städtische Angestellte desinfizieren in Schutzanzügen einen Bahnhof in Moskau.

Liveblog zum Coronavirus : Erstmal größere Lockerungen in Moskau

Frankfurter Buchmesse findet wie geplant statt +++ Von der Leyen: Wiederaufbau ist Generationenprojekt +++ Bundesregierung plant großangelegte Kita-Studie +++ RKI meldet 362 neue Infektionen – 8.215 akute Fälle in Deutschland +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden gelockert – aber in welche Länder darf man nun wieder reisen? Und was gilt in den verschiedenen Bundesländern? Karten und Diagramme geben einen Überblick.

EU-Ratspräsidentschaft : Wie Merkel die Rolle Europas stärken will

Europa müsse als „Stabilitätsanker in der Welt“ gestärkt und als „handlungsfähige und gestaltende Macht“ weiterentwickelt werden, so die Kanzlerin in ihrer Rede. An erster Stelle nennt sie das Verhältnis zu China, an zweiter: Afrika.
„Ich soll innerhalb von einer Stunde Stellung nehmen. Ich habe Besseres zu tun“, schrieb Drosten über die Anfrage der „Bild“

„Bild“ gegen Drosten : Die versuchte Vernichtung

Die Kampagne der „Bild“-Zeitung gegen den Virologen Christian Drosten legt vor allem eines offen: Das Desinteresse vieler an den Fakten für eine angemessene Pandemie-Politik.
Entscheiden ist die Einsicht, welche Verträge notwendig oder überflüssig sind: Hier heißt das Gebot der Stunde nicht Altersvorsorge, sondern Risikoabsicherung und Eigenheimfinanzierung.

Die verlorenen Jahre : Was Gutverdiener finanziell oft falsch machen

Bei Abschlüssen von Geldanlagen, Krediten und Versicherungen hapert es oft an der Einsicht, welche Verträge notwendig oder überflüssig sind: Gedanken an die Altersvorsorge taugen nicht, wenn das finanzielle Gerüst im Hier und Jetzt nicht passt.
Ursula von der Leyen an diesem Mittwoch im EU-Parlament in Brüssel.

Wiederaufbau-Plan : Mut statt Geld

Eine Finanzierung über Brüssel könnte die in Deutschland kritisch beäugte EZB entlasten. Und doch muss Ursula von der Leyens 750 Milliarden Euro schweres Paket kritisiert werden.

Elon Musk : Der Marsianer

Elon Musk ist ein Ausnahme-Unternehmer. Er hat noch viel mehr vor, als Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS zu bringen.
Innerhalb von drei Wochen hat das Land auf Homeoffice umgestellt. Werden Arbeitnehmer in Großraumbüros wie dieses zurückkehren?

Büroimmobilien : Homeoffice – für immer?

Nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch Arbeitgeber haben in der Krise die Vorteile des Homeoffice für sich entdeckt. Braucht man deshalb künftig weniger Büroimmobilien und was heißt das für die Anleger?
Zapfsäulen: Auch Super E10 wird wieder teurer

Trotz Dax-Plus : Handelsstreit drückt auf die Stimmung

Der Aktienmarkt liegt den dritten Tag in Folge deutlich im Plus, doch nun lässt der Konflikt zwischen Amerika und China den Ölpreis nachgeben. Die Zeit des billigen Tankens allerdings scheint vorüber zu sein.

Folgen Sie uns

F.A.Z. Podcast für Deutschland : „Ich werde nicht klein beigeben!“ – Warum Boris Palmer ein Grüner bleiben will

Die FDP hadert aktuell mit Thomas Kemmerich, die Grünen schon länger mit Boris Palmer und die AfD hat erst vor ein paar Tagen Andreas Kalbitz ausgeschlossen. Warum sind Parteiausschlüsse so schwer? Und warum bleibt man in einer Partei, die einen loswerden will? Darüber sprechen wir heute im FAZ Podcast für Deutschland, unter anderem mit Boris Palmer von den Grünen.
Die Stimmen, die Schul-Öffnungen fordern werden mehr.

Forderungen mehren sich : Öffnet schnell die Schulen!

Erst zeigten Studien-Zwischenergebnisse: Kinder infizieren sich anscheinend seltener mit Corona. Jetzt will Baden-Württemberg ein Konzept für vollständige Schulöffnungen machen. Und die FDP fordert das für ganz Deutschland.
Union Berlin und Mainz 05 liefern sich ein ausgeglichenes Duell.

1:1 bei Union Berlin : Die Mainzer Not im Keller wird größer

Der Düsseldorfer Sieg passt dem FSV gar nicht ins Konzept im Kampf gegen den Abstieg. Trotz eigener Führung und langer Überzahl gelingt den Mainzern dazu bei Union Berlin nur ein Unentschieden.
Wieder reicht es für Paderborn nicht zu einem Sieg.

0:0 in Augsburg : Paderborns Abstieg rückt näher

Der FCA verpasst gegen den Letzten einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib. Für Paderborn wird die Lage noch düsterer. Die Ostwestfalen sind auf dem Weg in Liga zwei – und zu einem unrühmlichen Rekord.