https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Olaf Scholz (l.) und Friedrich Merz (r.) am 19. Mai im Bundestag in Berlin

Regierungserklärung zum Krieg : Merz heizt Bundeskanzler Scholz ein

Im Bundestag greift Oppositionsführer Friedrich Merz den Kanzler frontal an. Die Ampel wirft ihm vor, in Zeiten des Kriegs leichtfertig als „Bierzeltredner“ zu taktieren.

Ukraine-Liveblog : EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder

Kuleba beklagt „zweitklassige Behandlung“ durch „bestimmte“ EU-Länder +++ USA werfen Russland Misshandlungen in Mariupol vor +++ Melnyk: NATO-Beitritt der Ukraine würde Risiko von Atomkrieg senken +++ US-Botschaft in Kiew nach Monaten wiedereröffnet +++ alle Entwicklungen im Liveblog.
Schwarzseher bevorzugt: Dunkle Module sind schick, aber teurer.

Der Weg zur Solaranlage : Jetzt mache ich meinen Strom selbst

Photovoltaik erlebt einen Ansturm wie nie. Seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine wollen die Menschen hierzulande nur noch eins: energieautark sein. Zwischen Wunsch und Wirklichkeit liegen Fragen der Technik. Und 20.000 Euro.

Bundestagswahlrecht : Kein demokratischer Makel

Den Unionsparteien muss der Vorschlag der Ampelfraktionen nicht gefallen. Aber genauer hinschauen sollte sie schon. Denn die Beratungen stehen erst am Anfang.

Entwicklung von Maintal : Eine künstliche Stadt auf Wachstumskurs

Maintal im Osten Frankfurts ist einst aus vier Ortsteilen geformt worden und hat bis heute ein Identitätsproblem. Aber die Stadt entwickelt sich - nicht zuletzt dank ihrer engagierten Bürgermeisterin.

Zukunft der Sozialgerichte : Verschnaufen ist keine Option

Hessens Sozialgerichte haben viel geschafft. Doch es stehen neue Streitfragen an: Unfälle im Homeoffice, Impfschäden, vielleicht auch Sozialleistungen für Flüchtlinge aus der Ukraine. Und viele Altlasten sind immer noch da.

Eintracht gegen Rangers : Ein Fest des Fußballs alter Zeiten

Klubs wie die Eintracht und die Rangers wirken im Vergleich mit den Superreichen wie Winzlinge. Doch das Finale von Sevilla stärkt ihr Selbstbewusstsein. Es gibt noch andere Werte als das große Geld.

Im Wiener Globenmuseum : Pneumatrauma

Eine augenöffnende Begegnung im Wiener Globenmuseum: Der aufblasbare Erdball passt genau zu unserer Zeit.

Strobls Affäre : Er wollte doch nur Sexismus bekämpfen

Das Kesseltreiben gegen Thomas Strobl dient sichtlich nicht der Aufklärung einer Affäre. Es hat dennoch Rückwirkungen auf die CDU, die im Südwesten vergeblich auf einen Aufschwung wartet.

Frankfurter Triumph : Mit Herz in die Königsklasse

Die Mission ist vollendet. Die Eintracht stürmt beim Finale in Sevilla mit gewaltiger Leidenschaft und kühlem Kopf auf den Gipfel der Europa League und öffnet die Tür zum Glück.

Sportler in Champagnerlaune : Trinken, nicht spritzen

Sektfontänen nach einem Etappensieg, Bierduschen nach der Meisterschaft? Bitte nicht. So viel Überschwang ist unappetitlich und kann mächtig ins Auge gehen. So wie beim Giro d’Italia.

Der Fall Joffe : Joe und Max

Josef Joffe lässt seine Herausgeberschaft bei der „Zeit“ ruhen. Der Brief, der seiner Karriere ein Ende machte, gewährt einen Einblick in die von Diskretion abgeschirmte Welt der hamburgischen Elite.

Die Rückkehr nach dem Triumph : So will Frankfurt die Eintracht empfangen

Eintracht Frankfurt soll gegen 17:30 Uhr auf dem Flughafen landen. Was danach kommt, ist zeitlich unkalkulierbar. Die Stadt rechnet mit der Fortsetzung des Fan-Wahnsinns. Immerhin soll laut Wetterdienst die Dusche von oben ausbleiben.

Frankfurt gewinnt die Europa League

Eintracht gegen Rangers : Ein Fest des Fußballs alter Zeiten

Klubs wie die Eintracht und die Rangers wirken im Vergleich mit den Superreichen wie Winzlinge. Doch das Finale von Sevilla stärkt ihr Selbstbewusstsein. Es gibt noch andere Werte als das große Geld.

Eintracht-Triumph im Finale : „Wir sind alle Helden“

Die Eintracht gewinnt den Europa-League-Titel nach dem Elfmeter-Drama im Finale gegen die Rangers. Danach geben die Frankfurter das Bild eines Champions mit Stil ab – und sind überwältigt vom Triumph.
Der amerikanische Cineast: Tom Cruise bei seinem Auftritt in Cannes

Filmfestival Cannes : Eine Palme für Tom Cruise

In Cannes lässt sich Tom Cruise für seinen neuen Film „Top Gun: Maverick“ feiern. Das Festival und der Star wissen, was sie einander schuldig sind.
Touristen fahren mit freiem Oberkörper auf einem Boot im Retiro-Park von Madrid.

Spanien : Hitzewellen setzen so früh ein wie nie zuvor

Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Spanien sind im Mai noch nie so hohe Temperaturen gemessen worden. In Sevilla werden bis zum Wochenende mehr als 40 Grad erwartet. Nicht nur Meteorologen zeigen sich beunruhigt.

Bundesverfassungsgericht : Karlsruhe billigt partielle Impfpflicht

Mit der partiellen Impfpflicht für Ärzte und Pfleger war der Gesetzgeber erfolgreicher als mit anderen Projekten. Nun hat auch Karlsruhe die Regel gebilligt – und die bisherige Coronapolitik einmal mehr abgesegnet.

Verbindungen zur Mafia : Schenker in schiefem Licht

Die Tochter der Deutschen Bahn wird in Italien unter staatliche Sonderverwaltung gestellt. Sie soll einem Mafia-Unternehmen jahrelang Aufträge gegeben haben.
Leben in der Blase: Putin bei einem Treffen der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit am Montag im Kreml

Russische Geheimdienste : Putins fatale Echokammer

„Mariupol in drei Tagen einnehmen, Kiew in fünf“: Eine Recherche zeichnet nach, wie groß in Russlands Geheimdiensten die Wut ist – auf jene Kollegen, die Putin mit gefälligen Informationen in den Ukrainekrieg ziehen ließen.

F.A.Z. exklusiv : So will die Ampel den Bundestag verkleinern

736 Abgeordnete hat der Bundestag, 138 mehr als vorgesehen. Doch Überhangmandate verzerren den Wählerwillen, sagen die Obleute von SPD, FDP und Grünen. In diesem Gastbeitrag legen sie dar, wie die Ampel das Wahlrecht ändern will.
Sein „Mandat“ bei der „Zeit“ ruht: Josef Joffe.

Der Fall Joffe : Joe und Max

Josef Joffe lässt seine Herausgeberschaft bei der „Zeit“ ruhen. Der Brief, der seiner Karriere ein Ende machte, gewährt einen Einblick in die von Diskretion abgeschirmte Welt der hamburgischen Elite.

Nord Stream 2 : Die Stiftung, die keiner mehr will

Lange hielt Mecklenburg-Vorpommern an Nord Stream 2 fest. Die Regierung sicherte den Pipelinebau sogar mit einer Stiftung ab. Doch der Ukrainekrieg veränderte die Lage – und nun ist die Stiftung Gegenstand eines Untersuchungsausschusses.
Die Schergen des Golf-Clans haben während ihres viertägigen Aufstandes im Nordwesten Kolumbiens mehr als 150 Fahrzeuge zerstört.

Golf-Clan in Kolumbien : Wenn Verbrecher die Straßen kontrollieren

Im Nordwesten Kolumbiens demonstriert der Golf-Clan seit der Auslieferung seines Anführers an die Vereinigten Staaten Stärke. In der Stadt Apartadó zahlen fast alle Gewerbetreibenden dem Verbrecherkartell Schutzgeld.
Sieht großartig aus: Der Sonnentau

Fleischfressende Pflanzen : Mörderisch schön

Diese Pflanzen wirken wie eine Laune der Natur. Karnivoren ernähren sich von Fleisch und gehören zu den faszinierendsten Lebewesen. Vor allem auf junge Menschen üben sie einen starken Reiz aus.
Sind sich einig: Arbeitsminister Hubertus Heil (links) und der Grünen-Abgeordnete Frank Bsirske

„Sanktionsmoratorium“ : Zeitenwende für Hartz-IV-Bezieher

Der Ausbau der Bundeswehr stockt noch, aber ein grünes Herzensprojekt kommt: Wer Arbeit verweigert, muss keine Sanktionen mehr fürchten. Geht es nach SPD und FDP, ist das aber 2023 wieder vorbei.
Tesla-Chef Elon Musk

Twitter-Kauf : Musk außer Rand und Band

Es war nie zu erwarten, dass der Tesla-Chef bei einer Übernahme einem gewöhnlichen Muster folgt. Aber er ist nicht nur erratisch, sondern auch destruktiv.
EZB-Chefvolkswirt Philip Lane soll angeblich weniger Redezeit im EZB-Rat bekommen.

Teuerung : Die EZB ringt mit der hohen Inflation

Die Inflation im Euroraum für April wird zwar leicht nach unten korrigiert auf 7,4 Prozent. Gleichwohl bleibt sie außergewöhnlich hoch. Derweil reformiert der EZB-Rat offenbar seine Sitzungsabläufe.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Alternative Wohnformen : Großfamilie gesucht!

Von wegen Generationenkonflikt: Überall entstehen neue gemeinsame Wohnformen für Jüngere und Ältere. Wir haben uns vier Projekte genauer angeschaut und gefragt, wie alle von dieser Nähe tatsächlich profitieren.
Traumziel Berlin: Das Palais am Festungsgraben war das Wunschobjekt mehrerer Flüchtlingsinitiativen

Türkeistudien : Flucht als akademisches Geschäftsmodell?

Hat sich um ein Netzwerk für Exilwissenschaftler eine akademische Industrie aufgebaut, die ein Fach intellektuell auszehrt? Eine Polemik, die das behauptet, wirbelt die Türkeistudien auf.
Protest: Kundgebung vor der Ernst-Göbel Schule in Höchst im Odenwald

Vorwürfe gegen Schulleitung : Wo Schüler und Eltern streiken

Durch eine Schule in Höchst im Odenwald geht ein Riss. Mobbing und Willkür werden dem Schulleiter vorgeworfen. Der weist die Vorwürfe entschieden zurück.
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hält die NATO-Beitrittsgesuche von Schweden und Finnland am Mittwoch in Brüssel. 10:35

F.A.Z. Frühdenker : Scheitert die NATO-Norderweiterung an der Türkei?

Andersson und Niinistö treffen Biden, die Union lehnt den Vorschlag der Ampel zur Verkleinerung des Bundestags ab, Lauterbach will die vierte Corona-Impfung für alle und Eintracht Frankfurt gewinnt den Europapokal. Alles Wichtige im F.A.Z.-Newsletter.

Bilder vom Finale : Die weiße Bestie krallt sich den Pokal

Der Showdown in der Hitze von Sevilla beginnt mit einem Schreck für die Eintracht. Danach wird getrunken, gezündelt, getroffen, gelitten – und gejubelt. Die besten Bilder vom Finale gegen die Rangers.

Frankfurter Triumph : Mit Herz in die Königsklasse

Die Mission ist vollendet. Die Eintracht stürmt beim Finale in Sevilla mit gewaltiger Leidenschaft und kühlem Kopf auf den Gipfel der Europa League und öffnet die Tür zum Glück.
Schaut auf diese Wurst: Im Imbiss Curry 36 am Mehringdamm in Berlin lassen sich die besten Seiten einer Bratwurstbude studieren.

Deniz Yücel und der PEN : Rettet die Bratwurst!

Deniz Yücel tritt als PEN-Vorstand zurück. Die Schriftstellervereinigung sei eine „Bratwurstbude“. Braucht es eine Ehrenrettung der Bratwurst – oder ist die Zeit der Würstchen vorbei?
Reiszeit: Besonders geeignete Reissorten für den Risotto sind Arborio und Carnaroli.

Sämig, geschmeidig, gut : So gelingt das perfekte Risotto

Bei Risotto braucht es nur wenige Zutaten für großen Genuss. Ob klassisch „nach Mailänder Art“ oder mit frischem Spargel – mit diesem Rezept gelingt das italienische Reisgericht.

Spiele

Spiele
Aufbau fürs Landesfest: Vor dem Osteiner Hof auf dem Schillerplatz in Mainz

Rheinland-Pfalz-Tag in Mainz : Mehr als Reben und Rüben

Die Weinschorle gehört zu Mainz wie Fassenacht, Gutenberg und neuerdings das als Impfstoffentwickler weltweit bekannte Unternehmen Biontech. Bei den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 75. Geburtstag gibt es also viele gute Gründe zum Anstoßen.

Fahrbericht Honda HRV : Ruhig mal ganz anders

Wer drei Antriebe zu einem verdichtet, muss einige Fachkenntnis haben. Und den Wunsch, Alltagsleben mit Sparsamkeit zu verbinden. Na gut. Schwung aber bleibt auf der Strecke.

Vivo V23 5G im Test : Ein Chamäleon für Insta-Freunde

Das Mittelklasse-Smartphone V23 5G von Vivo hat eine interessante Selfie-Kamera. Das spektakulärste Detail ist jedoch die Rückseite der goldfarbenen Variante.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Facelift für den 3er BMW ## Neuartige Batterie für elektrische G-Klasse ## Kein Verbot für Elektro-Autos in Tiefgarage: Hier werfen wir täglich ein Schlaglicht auf die neuesten Nachrichten aus der Welt des Autos und der Mobilität.

Neuer Range Rover Sport : Farmers Fitness

Nach dem Range Rover wird nun auch der etwas kleinere Range Rover Sport erneuert. Die dritte Generation des SUV startet Ende 2022 mit einer reichhaltigen Auswahl an Motoren. Rein elektrisch wird es dann 2024.
Langfristig messbarer Fallout: der Atomtest „Priscilla“ 1957

Anthropozän : Eine einmalige Dominanz in der Erdgeschichte

Die Entscheidung darüber, ob wir wirklich in einer geologischen „Erdepoche des Menschen“ leben, geht in die heiße Phase. Ein Gespräch mit Colin Waters von der „Anthropocene Working Group“.
Hörte man auf Bertrand Russell, so brachten die Atombomben die Atmosphäre durcheinander, zuerst die des vernünftigen Gesprächs. Robert Haswell fotografierte ihn am 20. September 1959 für den „Daily Express“ auf dem Trafalgar Square. Vor Russell sprach der anglikanische Geistliche Lewis John Collins.

Bertrand Russell 150 : Wann Streit sich lohnt

Man muss sich fragen, ob man weiß, was man zu sagen hat: In den Pazifismus des am 18. Mai 1872 geborenen Philosophen Bertrand Russell ging der Gedanke ein, dass wir unsere rationale Selbstkontrolle zu oft überschätzen.

Fußball-Quartier in Qatar : Das Bad ist rund

Im Zulal Resort in Qatar kann sich der Gast selbst finden oder wahlweise die Familie wieder ins Lot bringen. Das sind beste Quartier-Bedingungen für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM.

Kolumne „Reiner Wein“ : Trinken oder nicht trinken?

Manchmal dürfen nur wenige Auserwählte Flaschen probieren, die danach entweder verloren sind oder nur noch zu abstrusen Preisen ersteigert werden können. Über Weine, die kein Konsum-, sondern ein Kulturgut sind.

Comic „Glückskind“ von Flix : Was Cooles machen

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal können sich Josie und Rocco nicht einigen, wer zu wem kommt, damit sie etwas Cooles machen. Ein Déjà-vu für Phil Glück.
Trotz Kuschellaune: Diese beiden sollten auch an den Güterstand, den Haushalt und den Nachlass denken.

Gütertrennung in jungen Ehen : Liebe vergeht, Vermögen besteht!

Wie können junge Leute, die zusammenleben, ihre Finanzen regeln? Was passiert mit dem Vermögen, wenn die Beziehung scheitert oder einer der beiden stirbt? Nur ein ganzheitlicher Blick auf das „Paket“ hilft weiter.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Fahrradprüfung bei Wachtmeister Dimpfelmoser

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Sex moves

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Warum Frauen weniger verdienen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Speedhiking – Fit werden zwischen Wandern und Laufen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2022 – die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Mit der Tuschefeder wie gemeißelt: Michelangelo Buonarroti,  „Akt eines jungen Mannes (nach Masaccio) umgeben von zwei Figuren“, 33 mal 20 Zentimeter,Taxe 30 Millionen Euro

Versteigerung in Paris : Michelangelos Täufling enttäuscht

Die Michelangelo zugeschriebene Zeichnung eines Täuflings sollte bei ihrer Auktion für eine Sensation sorgen. Das gelang nicht ganz. Einen Rekord stellte das wiederentdeckte Blatt trotzdem auf.
Ging für 18,7 Millionen Dollar mit Aufgeld an einen japanischen Sammler: Andy Warhols spätes „Selbstporträt“ im Camouflage-Look von 1986, Taxe 15 bis 20 Millionen Dollar.

Fast eine Milliarde Dollar : Die teuerste Kunstsammlung der Welt

Die Zwangsversteigerung der vom Ehepaar Macklowe zusammengetragenen Sammlung krönt sie zur teuersten je versteigerten Kunstkollektion: Sagenhafte 922,2 Millionen Dollar kommen in New York zusammen.
Viele Regeln, und doch läuft es am Wohnungsmarkt weder für Mieter noch für Eigentümer richtig rund.

Mietpreisbremse : „Wer schön wohnen will, muss kaufen“

Mietrechtsanwalt Tobias Scheidacker über die Tücken permanenter Rechtsänderungen, Mieter, die mit Untermiete Kasse machen, und Gründe für die steigende Zahl der Eigenbedarfsklagen.
Nachhaltig mehr Platz schaffen: Da viele Teile schon vorgefertigt sind, dauert die Aufstockung für ein neues Geschoss oft nur ein paar Tage.

Aufstockung : Das Dach kriegt eins drauf

Huckepack geht auch bei Häusern: Wer die Stadt nachhaltig weiterbauen will, muss auf die Dächer. Ein neues Geschoss ist oft schon in ein paar Tagen fertig.
Warme Wohnung: Heizen wird teurer.

Warmes Heim : Teure Nebenkosten

Höhere Energieausgaben treffen oft ärmere Haushalte. Je teurer das wird, umso mehr wächst der Handlungsdruck – und beeinflusst den Immobilienwert.

Südsudan : An den Feuern der Mundari

Südsudan hatten Reisende lange nicht auf dem Radar. Das ändert sich gerade, auch, weil Besucher dort in eine andere, archaische Welt eintauchen: die der Mundari-Nomaden und ihren weißen Kühen.

Motorradsport : Höllentrip auf Holzlatten

In der Pionierzeit des Motorrads wagte sich der Rennsport in Amerika auf glattes Parkett. Board Tracks waren ein mörderischer Holzweg. Blick auf eine 100 Jahre zurückliegende Epoche des Irrsinns.