https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Er halte diesen Eingriff für zumutbar mit Blick auf die Verantwortung für andere, sagte der Bundesgesundheitsminister. Angesichts der steigenden Corona-Fallzahlen zeigte sich Spahn besorgt und mahnte abermals: „Die Pandemie ist noch nicht vorbei.“

Hiroshima 1945 : Acht Zeitzeugen über Krieg und Kapitulation

Zum ersten Mal wurde am 6. August 1945 eine Atombombe in einem Krieg eingesetzt. In Hiroshima wurden mehr als hunderttausend Menschen getötet – unter Trümmern, im Feuersturm oder durch Verstrahlung. Acht Japaner über ihr Leben im Krieg, die Bombe und die Kapitulation des Kaisers.

Zukunft der Hauptversammlung : Rettet die Erbsensuppe!

Hauptversammlungen finden wegen Corona online statt. Für viele Konzerne ist das praktisch – denn kritische Nachfragen und Interaktionen fallen dank Fragelisten aus. Langfristig ist das jedoch keine Option.

Bußgeld für Maskenverweigerer : Noch steht zu viel auf dem Spiel

Bayern hat es vorgemacht, nun wollen andere Landesregierungen nachziehen: Wer andere gefährdet, muss dafür zahlen. Das sollte der Leichtsinn den Maskenverweigerern doch wert sein.

Harsche Kritik an Zieler : Fußballspieler sind nicht mehr alleine

Hannovers Vereinspatron Martin Kind kritisiert Ron-Robert Zieler hart. Dem früheren Nationaltorwart springt sofort das neue Spieler-Bündnis zur Seite. Es gibt Kollegen, die mit starker Rückendeckung helfen. Und das ist gut so.

Tragödie in Beirut : Das Ende des alten Libanon

Für die Bewohner und ihre Stadt ist die Explosion im Hafen von Beirut eine Katastrophe. Für den Libanon bedeutet sie einen Neuanfang – hoffentlich.

Mordfall Lübcke : Das Übel an der Wurzel bekämpfen

Es bleibt zu hoffen, dass Geständnis und Verfahren wirken. Menschenverachtende Hetze muss bekämpft, das Vertrauen in den offenen Diskurs gestärkt werden.

StVO-Novelle : Schlampiger Staat

Bund und Länder kommen in Sachen StVO-Novelle nicht voran. Nun weiß keiner mehr, was eigentlich gilt. Rechtssicherheit sieht anders aus.

Rote Karten für neues Vergehen : Fouler Husten

Die Regelhüter des internationalen Fußballs wollen gegen Corona-Rüpel unter den Spielern vorgehen. Für die Schiedsrichter bedeutet das zusätzlichen Stress.

Deutsche Tech-Werte : Was das digitale Herz begehrt?

Wer Deutschland für ein Land ohne Wachstumshoffnungen hält, der muss nur einen Blick auf die Rangliste der Dax-Kandidaten werfen. Die Hoffnung auf Tech-Helden an der Frankfurter Börse lebt.

Bewegung von Spermien : Otter statt Aale

Manchmal halten sich falsche Vorstellungen erstaunlich lange: Nach mehr als 300 Jahren konnten Forscher nun zeigen, dass sich menschliche Spermien ganz anders fortbewegen als gedacht.
Coach und Mediatorin: Claudia Berger hilft als „Sheriff for Kids“ Kindern und Jugendlichen an Schulen.

Drogenaufklärung an Schulen : „Auf Koks wirst du eiskalt“

Sie prügelte Menschen krankenhausreif: Jahrelang war Claudia Berger gewalttätig und drogenabhängig. Seit acht Jahren erzählt sie Jugendlichen ihre Lebensgeschichte – und will sie damit abschrecken und aufrütteln.

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden gelockert – aber in welche Länder darf man nun wieder reisen? Und wie entwickeln sich die Infektionszahlen in den Landkreisen? Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Koepka will Triple schaffen : Allein ist’s am schönsten

Wenn es nach den Buchmachern geht, ist Brooks Koepka großer Favorit für die PGA Championship. Mit einem Sieg könnte der Golf-Einzelgänger das Triple schaffen. Doch es spricht auch einiges dagegen.
Auf dem Stuhl: William Kemmlers Elektrokution als Stich

130 Jahre elektrischer Stuhl : „Um Himmels Willen, bringt ihn um“

Die erste Hinrichtung auf einem elektrischen Stuhl vor 130 Jahren in New York ging gründlich schief. Auf dem Stuhl saß ein Mann, dessen Eltern aus Deutschland in die Vereinigten Staaten eingewandert waren.
Der türkische Präsident mit seiner Ehefrau Emine in der Hagia Sophia

Zukunft der Türkei : Kommt jetzt das Kalifat?

Versperrte Wege: Wofür die Türkei dem Westen nicht mehr zur Verfügung steht und wohin sie unter dem „neuen Sultan“ treibt. Ein Gastbeitrag.
Nicht alle Jugendliche halten Ausschau nach einer ernsten Beziehung, auch eine Freundschaft plus ist für viele eine Alternative.

Sex ohne Beziehung : Warum „Freundschaft plus“ oft schiefgeht

Man mag sich, man hat Sex, man will keine Beziehung. Die Psychotherapeutin Harriet Salbach erklärt, warum „Freundschaft plus“ bei Jugendlichen so beliebt ist – und für viele dann doch nicht das Richtige.

Identitätspolitik : Junge Linke gegen alte Linke

Was alte Linke über Minderheiten sagen, finden junge Linke rassistisch. Und was die Jungen sagen, galt bei den Alten früher als Vorstufe des Faschismus. Es geht ein tiefer Riss durch das linke Lager.

Diesel-Skandal : Anklage gegen vier weitere Audi-Mitarbeiter

Ende September wird der frühere Audi-Chef Stadler der Prozess wegen der Diesel-Affäre gemacht. Er steht zwar nicht alleine vor Gericht. Doch die Ermittler arbeiten den Fall weiter auf - und wollen weitere Audi-Funktionäre vor Gericht sehen.

Younes Zarou : Das ist Deutschlands neuer Tiktok-König

Deutschlands Tiktoker mit den meisten Followern ist 22 Jahre alt und studiert Wirtschaftsinformatik. Als Junge wollte er Fußballprofi werden. Heute ist er Social-Media-Star und weiß ein Millionenpublikum hinter sich.
Obwohl sie eigentlich schon vom Tisch waren, werden Übernahmepläne von Qiagen wieder diskutiert.

Übernahme durch Amerikaner? : Ein wilder Ritt mit Qiagen

Nach einem langen Tauziehen um eine mögliche Übernahme will sich das Hildener Diagnostikunternehmen von Amerikanern kaufen lassen. Große Aktionäre torpedieren diese Pläne.
Bernd Lucke während der Urteilsverkündung am 5. Mai in Karlsruhe.

EZB-Anleihekäufe : Die Kläger legen nach

„Es ist doch absurd, dass Bundestag und Bundesrat selbst beurteilen können, ob sie ihrer Pflicht, gegen Mandatsüberschreitungen der EZB vorzugehen, genügend nachkommen“, sagt Bernd Lucke – und kündigt an, vor Gericht nachzulegen.
Das Logo von Delivery Hero hängt in der Zentrale der Bestell-Plattformen für Essen: Das Unternehmen könnte bald in den Dax aufsteigen.

Wirecard-Ersatz : Delivery Hero steht kurz vor dem Dax-Aufstieg

Der Berliner Essenslieferdienst dürfte noch im August den in Verruf geratenen Zahlungsdienstleister ersetzen. Doch auch der Platz eines anderen Konzerns im deutschen Leitindex wackelt.

Folgen Sie uns

Die Runde bei Sandra Maischberger

TV-Kritik: Maischberger : In der Sackgasse

Wie wenig ergiebig die Debatte über die Pandemie-Bekämpfung in unserer Gesellschaft ist, spiegelt sich in der Diskussion bei Sandra Maischberger wider. Das liegt aber keineswegs nur an Berliner Demonstranten.
Der Kabarettist Dieter Nuhr weiß, was er sagt. Und er weiß, warum er bei seinen Worten bleibt.

Nach gelöschtem Beitrag : Dieter Nuhr lehnt DFG-Angebot ab

Die Offerte der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) seinen nach einem Twitteransturm gelöschten Beitrag in „kommentierter“ Form wieder online zu stellen, schlägt der Kabarettist Dieter Nuhr aus. Die Entschuldigung der DFG hält er für unaufrichtig. Er sagt auch, warum.
Der Hauptangeklagte Stephan E. mit seinem Verteidiger. 1:43:17

F.A.Z. Einspruch Podcast : Der bizarre Weg zum zweiten Geständnis

Geständnis, Widerruf, neues Geständnis – dazwischen Krach mit den eigenen Verteidigern und ein Vernehmungsvideo auf Youtube. Im aktuellen Podcast sprechen wir unter anderem über die zahlreichen Wendungen im Prozess wegen Mordes an Walter Lübcke.