https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Demonstration am 20. September 2020 in Frankfurt für eine offene Migrationspolitik

Polarisierte Gesellschaften : Hier die Verteidiger, dort die Entdecker

Westliche Demokratien sind in Lager gespalten, die sich geradezu feindselig gegenüberstehen. Eine Studie weist das für Europa nach. Die Abschottung birgt große Gefahren.

Allensbach-Umfrage : Eine Mehrheit fühlt sich gegängelt

Nach dem Eindruck vieler Deutscher ist es um die Meinungsfreiheit derzeit so schlecht bestellt wie nie zuvor in der Bundesrepublik: Etwas weniger als die Hälfte glauben, man könne seine politische Meinung noch frei äußern.

Die Uefa und die Fußball-EM : Erschreckend egoistisch

Die Uefa beansprucht, ein verantwortungsvolles Mitglied des um Gemeinschaft ringenden Europas zu sein, taktiert bei der Durchsetzung ihrer Fußball-Interessen aber ausgesprochen rücksichtslos.

Bröckelnde Bauwerke : Versagen an der Autobahnbrücke

Wenn wie im Fall der Salzbachtalbrücke ohne erkennbaren Anlass Brückenlager bersten können, ist das Grund zu ernster Sorge. Dass die Autobahnverwaltung ihre Hände in Unschuld wäscht, ist nicht hinnehmbar.

Olaf Scholz : Der 15-Prozent-Mann

Der Finanzminister baut auf den Durchbruch bei der Mindeststeuer. Doch etwas zu viel Vertrauen in die eigene Person und ein Blick in die Vergangenheit trüben das Bild. Hilft ihm das Thema noch im Wahlkampf?

Dokumentationszentrum eröffnet : Verlust und Versöhnung

Das Wirken der Vertriebenen beim Wiederaufbau, aber auch der Versöhnung mit den östlichen Nachbarn ist ohne Beispiel und ein bleibendes Vorbild.

EM-Sponsoren der UEFA : Der Abstieg Europas

Gazprom, Vivo, TikTok und die Ant Gruppe: Der Einfluss russischer und chinesischer Sponsoren auf den europäischen Fußball wächst. Die UEFA braucht das Geld und die Macht. Die EM scheint in Gefahr.

Skandale in der Bundeswehr : Spezialkräfte ohne Korpsgeist?

Verbrechen müssen selbstverständlich aufgeklärt werden. Spezialeinheiten werden aber stets einen besonderen Zusammenhalt pflegen. Das sollten sich die Deutschen klarmachen.

Streit über EM-Finale : UEFA ohne Verantwortung

Während in Europa die Regierungen darum bemüht sind, die Ausbreitung der gefährlichen Delta-Variante des Corona-Virus einzudämmen, spielt die UEFA mit dem Wohlergehen von Menschen.

Import Export : Homohass und bunte Flaggen

Deutschland sollte sorgfältiger bei der Wahl seiner Dialogpartner sein. Islam und Homosexualität schließen sich nicht aus, Homofeindlichkeit und eine freiheitlich-demokratische Grundordnung aber schon.

Mütterrente : Söders Gerechtigkeit

Die Ansage des CSU-Chefs zur Mütterrente zeugt nicht nur von Rücksichtslosigkeit gegenüber der Schwesterpartei, sondern von grober Ignoranz der Finanzlage.

Fußball-Europameisterschaft : Vorwärts und schnell vergessen

Gegen Emotionen kann doch keiner etwas haben, oder? Die Fußball-EM, die UEFA, das deutsche Fernsehen, gieriger Voyeurismus und wir: ein Blick auf die erste EM-Woche in den Medien.

Fit fürs virtuelle Meeting : Do you speak Zoomglish?

Hosten, posten, einloggen – in deutschen Online-Meetings wimmelt es von englischen Ausdrücken. Aber taugen diese auch im englischsprachigen Kontext? Machen Sie den Test der F.A.Z. und der Carl Duisberg Centren.

Fußball-EM

Angriff der Nationalmannschaft : Zugriff im deutschen Kollektiv

Wie das Sturmtrio Havertz, Müller, Gnabry mithilfe der Außenspieler zu einem Treffer wurde – und warum der Auftritt gegen Portugal nur der erste ersehnte Schritt auf einem spät eingeschlagenen Weg ist.
Fußball-EM

EM-Prognose : Dänemarks Chancen stehen gar nicht schlecht

Für die Dänen war es bisher eine sehr schwere EM: Auf Christian Eriksens Kollaps folgten zwei Niederlagen. Laut EM-Prognose ist das Weiterkommen dennoch drin. Extrem spannend ist es in Gruppe C.

Milliardenprojekt : Wasserkraft aus Afrika für Europa

Der australische Milliardär Andrew Forrest will für 80 Milliarden Dollar Staudämme im Kongo bauen. Auch Europa soll von der Energie profitieren. Doch das Projekt ist umstritten.
Über das Treffen liberaler Wissenschaftler im schweizerischen Ort Mont Pèlerin 1947 kursieren viele Erzählungen. Nicht alle stimmen.

Ideengeschichte der VWL : Ökonomik im Stresstest

Die Wirtschaftswissenschaft vernachlässigt ihre Ideengeschichte. Das macht sie wehrlos. Andere sind dabei, die Deutungshoheit über das Fach zu gewinnen und Ideen umzuinterpretieren. Zeit für eine Vorwärtsverteidigung.
Die 28 Jahre alte Annalena Baerbock 2009 auf dem Landesparteitag von Bündnis90/Die Grünen in Angermünde (Uckermark).

Buch von Annalena Baerbock : Ein konsensfähiges Leben

Wenn irgendwo was rumliegt, räumt sie es auf: Wie Annalena Baerbock in ihrem Buch „Jetzt“ die neue Rolle der Grünen zu verkörpern versucht.

4:2 gegen Portugal bei EM : Ein Akt der Selbstbefreiung

Die Nationalelf hat sich freigespielt, endlich. Den Druck des Neuaufbaus, der vor allem auf dem Bundestrainer lastet, fegen die Spieler mit Leidenschaft hinweg.

Schwedens Ministerpräsident : Löfven durch Misstrauensvotum gestürzt

Eine Mehrheit im schwedischen Reichstag hat Ministerpräsident Stefan Löfven das Misstrauen ausgesprochen und damit die rot-grüne Regierung gestürzt. Auslöser der Regierungskrise war ein Streit über das Mietrecht.

VW-Chefs im F.A.Z.-Interview : „Der Computer ist der bessere Autofahrer“

Bis 2030 soll das erste Roboterauto von VW vom Band rollen. VW-Markenchef Ralf Brandstätter und Software-Chef Dirk Hilgenberg erklären im Interview, warum sie sicher sind, dass bald niemand mehr auf den Computer als Fahrer verzichten will.
Hantieren mit vielen Zahlen: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (links) und der Chef des Robert-Koch-Instituts Lothar Wieler

Hanks Welt : Lügen mit der Corona-Statistik

An Zahlen zum Zustand unseres Landes mangelt es nicht. Warum sogar ein steigender R-Wert ein Grund zur Freude sein kann.
Besser es kommen noch ein paar Zinsen rein.

Der Steuertipp : Vorsicht, negative Zinsen!

Positive Zinsen sind zu versteuern. Aber negative dürfen nicht abgezogen werden. Ein Tipp, wie man mit dem Problem am besten umgeht.
Keine Folterinstrumente: Utensilien für die Zahnbehandlung.

Gesunde Zähne : Kassen zahlen mehr für die Parodontitis-Behandlung

Bisher wurde nur die Behandlung von akuten Entzündungen übernommen. Von Juli an zahlen Kassen mehr für die Parodontitis-Vorsorge. Die professionelle Zahnreinigung bleibt aber eine Privatleistung. Ein Überblick über die neuen Leistungen.
EZB-Präsidentin Christine Lagarde und der EZB-Rat bei ihrer Klausurtagung im Taunus.

Treffen im Taunus : EZB-Rat zurrt künftige Strategie fest

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Pandemie hat sich EZB-Präsidentin Christine Lagarde mit dem EZB-Rat physisch getroffen. Es ging um die ganz großen Fragen.
 Es gibt gut 220 000 Spielautomaten in Deutschland.

Glücksspiel vor der Reform : Das große Zocken

In Deutschland wird das Online-Spielen um Geld erlaubt. Der Staat will mitverdienen – treibt er die Zocker damit Kriminellen in die Arme?

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2021: Die simbabwische Autorin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga

Autorin aus Simbabwe : Friedenspreis für Tsitsi Dangarembga

Die Romane der diesjährigen Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels sind sowohl literarisch wie gesellschaftspolitisch eindrucksvoll. Mit Tsitsi Dangarembga wird eine klaffende Lücke im Preisgefüge der jüngeren Zeit geschlossen.
Steht auch auf der Förderliste: das Neue Museum in Berlin.

Marode Museen : Der Bund streckt Berlin Geld vor

Die Bundesregierung greift in die Tasche, um Berlins Museen zu sanieren: mit 11,3 Millionen Euro in diesem Jahr, rund 250 Millionen insgesamt. Der Berliner Senat müsste sich an den Kosten beteiligen, sagt aber: Uns fehlt das Geld.
Für den Lebensabschnitt, der ganz besonders als Baustelle bekannt ist: Blick in eine Küche des Studierendenhauses in Basel.

Wohnen der Zukunft : Häuser für eine andere Welt

In der Schweiz revolutionieren junge Büros wie Duplex Architekten mit aufsehenerregenden Wohnexperimenten unsere Vorstellung von der Zukunft der Stadt. Wie könnte die aussehen?
Uefa-Chef Alexander Ceferin: Interessen der EURO 2020 über den Interessen Europas.

Die Uefa und die Fußball-EM : Erschreckend egoistisch

Die Uefa beansprucht, ein verantwortungsvolles Mitglied des um Gemeinschaft ringenden Europas zu sein, taktiert bei der Durchsetzung ihrer Fußball-Interessen aber ausgesprochen rücksichtslos.

Ein Gespräch über Dänemark : „Wir haben so viel Angst“

Seit dem Kollaps von Christian Eriksen in einem EM-Spiel schauen viele auf Dänemark. Die Autorin Katrine Engberg spricht über den tragischen Vorfall, das Glück des Moments und die Zerrissenheit der dänischen Gesellschaft.

Pfannenstiels Welt : „He’s dead! He’s fucking dead!“

EM-Kolumnist Lutz Pfannenstiel hatte bei den Bildern, die er von Christian Eriksen sah, ein Déjà-vu. Sie erinnerten ihn an seinen Unfall vor fast 20 Jahren. Der Beinahe-Tod hat sein Denken verändert.
Das Tor von Karim Benzema gegen Deutschland galt zwar nicht, die Werbung wurde dennoch ins Bild gerückt.

EM-Sponsoren der UEFA : Der Abstieg Europas

Gazprom, Vivo, TikTok und die Ant Gruppe: Der Einfluss russischer und chinesischer Sponsoren auf den europäischen Fußball wächst. Die UEFA braucht das Geld und die Macht. Die EM scheint in Gefahr.
Gewichtheberin Laurel Hubbard tritt in der Klasse bis 87 Kilogramm an.

Laurel Hubbard : Die erste Transgender-Athletin bei Olympia

Die 43 Jahre alte Laurel Hubbard aus Neuseeland hieß früher Gavin und ließ ihr Geschlecht operativ ändern. Nun ist die Gewichtheberin in Tokio die erste Transgender-Athletin bei Olympischen Spielen.

Fußball-Transferticker : Conte nimmt sich Sabbatical

Hofmann will nicht zum HSV +++ Manchester United lockt BVB-Spieler +++ Breitkreuz geht zum Jahn +++ Buffon kommt nach Hause +++ Ramos-Ära bei Real endet +++ Alle Infos im Transferticker.
Ein bisschen wie Wimbledon: Rasentennis in Bad Homburg

Tennis im Kurpark : Bad Homburger Wimbledon-Flair

Wie kann man sich besser auf den Höhepunkt des Jahres vorbereiten als bei einer Art Miniaturvariante des großen Wimbledon-Turniers? Nicht nur die deutschen Spielerinnen genießen Bad Homburg.
Neues Futter für eine alte Leidenschaft: Die Bücher des Herbstes kündigen sich an. 29:10

Bücher-Podcast : Ein erster Ausblick auf den literarischen Herbst

Der kommende Bücherherbst macht die schönsten Versprechungen. Andreas Platthaus wirft einen ersten Blick auf die Highlights der Programme. Ein neues Literaturrätsel ist auch dabei.
46:48

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Ist Covid-19 mit der Grippe vergleichbar?

Eine „kleine“ Grippe oder „nur“ wie eine Grippe: Wer so über die Corona-Pandemie spricht, verharmlost beides.Tatsächlich ist Covid-19 in vielerlei Hinsicht anders als Influenza – und gefährlicher. Das lässt sich mit neuen Studien gut belegen.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wer schafft es an die Spitze?

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Schuhtest fürs (Ultra)Trailrunning

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wann begann das Wirtschaftswachstum?

Schlaflos : Philipp Krohn

Schlaflos

: Was wir in der Pandemie als Familie gelernt haben

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Queste ist immer noch das Beste

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Keine Oma ist wie die andere

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Interessevolles Wohlgefallen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Radpendeln – Meine Motivation für den Arbeitsweg

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Der Tavolo con Ruote ist durch Pinterst, Instagram und Co wieder präsent.

Einrichtung : Zurück in die Neunziger

Glas, Stahl, erdige Töne: Der Minimalismus der Yuppie-Moderne kehrt in den Innenraum zurück und erfindet sich neu.
Ja, ich will: Bei der „Hochzeit“ werden Fahrwerk und Karosserie vereint

Opel rüstet um : Elektroautos im großen Stil

Autobauer Opel hat im Stammwerk die Produktion umgestellt, um E-Autos in Großserie zu fertigen. Obwohl dort Roboter viele Arbeiten erledigen, werden demnächst 300 Stellen entstehen.
Frohe Botschaft: Auch in der Stadt Alsfeld im Vogelsberg gibt es keinen Corona-Infizierten.

Inzidenz : „Null Corona“ im Kreis Vogelsberg

Der Vogelsbergkreis hat seit einer Woche gerechnet auf 100.000 Einwohner keine Corona-Infektion registriert. Damit hat zum ersten Mal seit einem Jahr ein hessischer Kreis eine Inzidenz von Null.
Hängt von der Perspektive ab: Wie ökologisch ist eine solche Yacht?

Flachs im Yachtbau : Flower Power

Noch ist Öko im Yachtbau ein zartes Pflänzchen. Die renommierte Baltic-Werft aus Finnland verwendet jetzt Flachs und setzt auf Wasserkraft zur Stromerzeugung.
Der Greenpeace-Aktivist auf dem Weg ins Münchner Stadion.

Schlusslicht : Anflug zum Anpfiff

Die Fußballnationalmannschaft fährt Bus. Von Siegerflieger mit der Lufthansa ist keine Rede mehr. Wobei der Titel Verliererflieger der Woche an die Umweltorganisation Greenwar geht.

Neuer Lexus NX : Die frische Liebe zum Hybrid

Mit dem neuen SUV NX zieht ein Novum bei Lexus ein. Die Japaner setzen jetzt auch auf Plug-in-Hybrid. Ob es an den Subventionen liegt?

Netzrätsel : Hacken für Anfänger

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: ein kleiner Hack für Experimentierfreudige.
Natürliche Kohlenstoffspeicher wie der (wachsende) Urwald in  Costa Rica sind notwendiger, aber nicht  hinreichender Bestandteil weltumspannender  Klimapläne.

Pariser Klimaziele erreichbar? : Die Grenzen der Plausibilität

Wie viel Realitätssinn steckt noch in den Klimazielen von Paris? Von Jahr zu Jahr schließt sich das Fenster immer schneller. Bei vielen Forschern wächst der Zweifel: Ist die Aufgabe zu groß?
Die unschöne  Schleimschicht macht sich seit Anfang Juni vor der Küste Istanbuls breit. Manche Forscher warnen, solche Algenblüten werden wegen des Klimawandels häufiger vorkommen. Andere bezweifeln das.

Algen im Marmarameer : Was den Meeren blüht

Vor der Küste Istanbuls schwimmt eine riesige Menge aus Schleim. Solch gigantischen Algenblüten ruinieren nicht nur den Badeurlaub, sie können für Meeresbewohner gefährlich werden. Als Sündenbock hält mal wieder der Klimawandel her – doch so einfach ist es nicht.

Moderne Gesellschaften : Die Zukunft der Jugend

Zwischen Aktivismus und Hedonismus: Was haben junge Leute für Perspektiven in einer Gesellschaft, in der am liebsten alle „forever young“ wären? Über ihre Zukunft zu sprechen scheint paradox.
Weltraumabenteuer: Der deutsche Astronaut Alexander Gerst im Oktober 2014 bei Außenarbeiten an der ISS 04:02

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Wie man Astronaut wird

Die Europäische Raumfahrtagentur Esa sucht zum ersten Mal seit rund einem Jahrzehnt wieder neue Astronauten. Gerade ist die Bewerbungsfrist zu Ende gegangen. Doch der Weg für angehende Raumfahrer auf den Spuren von Astro Alex ist noch weit.

Bei Phillips in New York : Churchill unter Jungstars

Auktion mit Moderne und Zeitgenossen: Das Programm dominieren Nachwuchstalente, an der Spitze steht ein Hockney und mittendrin ein Gemälde des einstigen britischen Premierminister Winston Churchill.
Maria Lassnig, „Wilde Tiere sind gefährdet“, 1980,
Öl auf Leinwand, 306 mal 200 Zentimeter, Taxe 600.000/800.000 Euro.

Auktion im Dorotheum : Auf zum Höhenflug

Ein luftiges Szenario von Maria Lassnig, zwei Kleinode von Renoir und ein Blick auf die tschechische Moderne: Die Auktionen mit Zeitgenossen und Moderne im Dorotheum in Wien.

Neue Häuser : Eine Scheune für alle

In einer Patchworkfamilie ist immer Bewegung. Eine Familie aus Hannover hat ein Holzhaus gebaut, das sich dem Wandel anpasst.

26 DFB-Spieler im Porträt : Das sind die deutschen Hoffnungen

Haben diese Spieler die Chance auf den EM-Titel? 26 Spieler stehen im Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw. Jeder hat seine besondere Geschichte. Wir stellen die Nationalspieler vor.

Modeshooting mit der Band : New Angels

Lange waren die No Angels weg. Jetzt sind sie wieder da, mit neuen Liedern und altem Spirit. Für uns treten sie in aktueller Mode auf.