https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Jonglieren mit Milliarden: Finanzminister Christian Lindner (rechts) und Bundeskanzler Olaf Scholz

Hohe Tilgungsverpflichtung : Was durch die vielen neuen Schulden auf Deutschland zukommt

Mit Klimafonds, Sondervermögen und Stabilisierungsfonds wird der Bund den Kapitalmarkt noch Jahre stärker beanspruchen, als es die offizielle Neuverschuldung vermuten lässt. Umso brutaler wird die Zeit danach.

Wegen 200-Milliarden-Paket : Deutschland steht am Pranger

Etliche EU-Regierungen sind irritiert über den „Doppelwumms“ aus Berlin. Darf Deutschland sich solche Ausgaben leisten?

Proteste in der Energiekrise : Doch nur ein lauwarmer Herbst?

Im Osten ist die Sorge vor einer Eskalation von Energie-Protesten groß, Verfassungsschützer in NRW sehen hingegen Anzeichen zur Entwarnung. Innenminister Reul warnt davor, die Falschen zu stigmatisieren.

Dänisches WM-Trikot : Im Angesicht des Todes

Dänemarks Nationalspieler tragen Schwarz, um an die in Qatar verunglückten Bauarbeiter zu erinnern. Die WM-Organisatoren zürnen. Ein Trauerspiel.

Die Zukunft von Stadt und Land : Mehr Pragmatismus wagen

Müssen wir in allem immer skeptisch sein? Kann man nicht wieder Pragmatismus walten lassen? Dinge ausprobieren und dann verbessern? So wie es früher einmal war?

Ausbau der Comdirect : Commerzbank korrigiert

Comdirect hat in der digitalen Welt einen besseren Klang als Commerzbank: Die fast schon aufgegebene Direktbank wird ausgebaut. Andere Fehler bei Stellen- und Filialabbau lassen sich dagegen nicht korrigieren.

Corona-Herbstwelle : Kassandra Lauterbach war einmal

Der ewige Warner Karl Lauterbach ist Vergangenheit. Zu Beginn der aktuellen Coronawelle versprüht der Gesundheitsminister Zuversicht.

Sexualisierte Gewalt im Sport : Hinhören! Hinsehen!

Zu oft ist im Sport immer noch ausschließlich der Erfolg die härteste Währung. Jetzt muss die Vergangenheit aufgearbeitet werden, weil sie die Gegenwart bestimmt – und sonst die Zukunft verspielt wird.

Rom und der „Synodale Weg“ : Geld stinkt nicht

Die Katholiken in Deutschland sind anscheinend nicht mehr nur verkappte Protestanten. Jetzt sollen sie sich auch mit den Blut-und-Boden-Christen von 1933 gemein machen. Das muss Folgen haben!

Niedrige Teuerungsrate : Frankreichs Inflationswunder

Rund sechs Prozent Inflation wie in Frankreich, davon kann man in Deutschland derzeit nur träumen. Doch das Inflationswunder im Nachbarland ist teuer erkauft.

Annexionen in der Ukraine : Putins Kolonialismus

In seiner Annexionsrede wirft Putin dem Westen Kolonialismus vor. Den praktiziert er in der Ukraine aber selbst. Und die Werte der Freiheit verteidigt nicht er.
Man sah Männer aus München, die sich in den Armen lagen

Münchner Ergebniskrise beendet : Die Vier-Tore-Antwort der Bayern

Das 4:0 gegen Leverkusen scheint ein Beleg für Nagelsmanns These zu sein, dass der FC Bayern zuvor nur seine Chancen nicht nutzte. Doch was sind vier Tore gegen diesen Gegner wirklich wert?
Simon Jäger, Chef des Instituts zur Zukunft der Arbeit (IZA)

Deutscher Spitzenökonom : „Bestimmte Staatseingriffe sind effizient“

Der Mindestlohn steigt nun auf 12 Euro. Simon Jäger, der neue Chef des Instituts zur Zukunft der Arbeit, erklärt, warum er das für richtig hält – und der Arbeitskräftemangel gar kein so großes Problem ist.

Krieg in der Ukraine

Gas strömt aus: Satellitenbild des Lecks der Nord-Stream-2-Pipeline

Gaslecks : Milliarden-Investitionsruinen im Meer

Ob die leckgeschlagenen Ostsee-Pipelines zu retten sind, weiß niemand. Klar ist nur: Für die betroffenen Unternehmen wird es teuer.

Verstappen vor WM-Titelgewinn : Verflixte Dominanz in der Formel 1

Max Verstappen und Red Bull rauben der Rennserie die Spannung. Sie könnten auf Jahre hinaus dominieren – zum Leidwesen der Konkurrenten und der Vermarkter. Auch ein alter Schumacher-Rekord wird geknackt.
Richard David Precht

Prechts Umgang mit Kritik : Grüße, ganz persönlich

Richard David Precht gibt Artikel falsch wieder und fordert die Degradierung von Journalisten, die ihn kritisieren. Zeit, über die Größe des Egos nachzudenken.
Passive Misshandlung: Wer die Kinder ausdauernd mit sich und ihren Spielen allein lässt, kann auf lange Sicht das seelische Wohl der Kinder aufs Spiel setzen.

Vernachlässigung von Kindern : Die Wut der stillen Kinder

Wenn Eltern kein Interesse an ihren eigenen Kindern haben, kommt oft eine ungesunde Kaskade in Gang. Der Jugendpsychiater Kai von Klitzing über Vernachlässigung als häufige Form der Misshandlung und über mögliche Hilfen.
Beste Spielerin des Turniers: „A'ja Wilson war spektakulär“

Basketball-WM : Ungefährdetes amerikanisches Team

Die US-Basketballerinnen werden auch ohne die in Russland inhaftierte Brittney Griner ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie gewinnen zum vierten Mal in Serie WM-Gold. Eine Spielerin ragt noch heraus.
Fordert eine Entschuldigung: Bischof Bätzing bei der Synodalversammlung Anfang September in Frankfurt

NS-Vergleich : Eskalation unter Kirchenleuten

Ein Kurienkardinal wird nach dem Synodalen Weg gefragt und zieht einen NS-Vergleich. Deutsche Bischöfe sind empört und fordern eine Entschuldigung.
In der Hackerstraße werden die Zügel angezogen: Meta-Zentrale im kalifornischen Menlo Park.

Einstellungsstopp : Meta verordnet sich Schrumpfkurs

Mark Zuckerberg verhängt einen Einstellungsstopp und will Mitarbeiter, „die nicht erfolgreich sind“, aussortieren. Auch andere Internetkonzerne sparen.
Der österreichische Milliardär Michael Tojner im Jahr 2019 in der Varta-Produktion

Batteriehersteller : Chaostage bei Varta

Der Aktienkurs halbiert, der Chef demontiert, der Großaktionär trennt sich zu einem auffälligen Zeitpunkt von Aktien. Beim Batteriehersteller Varta brennt es.
Avicii im August 2015 in Helsinki

Rechte an Musik von Avicii : Von Abba-Avataren bis zu DJ-Stars

Pophouse Entertainment steht hinter der Avatar-Show von Abba. Jetzt hält es auch den Mehrheitsanteil an den Aufnahmen- und Autorenrechten von Avicii. Es ist nicht der erste große Katalog-Deal des Unternehmens.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Feiert heute seinen achtzigsten Geburtstag: Günter Wallraff.

Günter Wallraff wird achtzig : Mann mit Methode

Der Investigativjournalist Günter Wallraff hat mit seinen Undercover-Recherchen viel bewegt und einen Begriff geprägt: „Wallraffen“. Er betreibt seinen Beruf bis zur Selbstaufgabe. Heute wird er achtzig Jahre alt.
Aldous Huxley

Thomas Mann und Huxley : Bei Drogen war Schluss

Aus Freundschaft wurde Verachtung: Mit Aldous Huxley und Thomas Mann wohnten zwei der berühmtesten Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts in enger Nachbarschaft, doch als beide wegzogen, wuchs auch die inhaltliche Distanz.
Campus der Uni Düsseldorf - noch ist das Licht an.

Kolumne „Uni live“ : Die Uni im Energiesparmodus

Krise, Krise, Krise: Eigentlich war nach Corona auf dem Campus Ruhe eingekehrt. Um Energie zu sparen, wird nun aber wieder über Einschränkungen diskutiert. Unser Autor hat damit ein Problem.
51:04

F.A.Z. Podcast für Deutschland : Tod und Protest in Iran – Enissa Amani: „Möge der Funke zum Feuer werden“

Steht Iran vor einer Revolution? Nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau lassen die Proteste nicht nach, vor allem Frauen riskieren ihr Leben und gehen auf die Straße. Wir besuchen die Künstlerin und Aktivistin Enissa Amani und sprechen über die beginnende Bewegung und ihren Antrieb, politisch aktiv zu sein.
Robert Habeck mit dem ungarischen Außenminister Peter Szijjarto und dem niederländischen Minister für Klima und Energie Rob Jetten beim Treffen der EU-Energieminister in Brüssel 10:47

F.A.Z. Frühdenker : Kommt der europäische Gaspreisdeckel?

Wir schauen heute auf Putins Empfang im Kreml, den Streit über die Erklärung für das Fischsterben an der Oder und die Frage, warum so viele glauben, dass eine „wahre Demokratie“ eine direkte ist.
Zwölf Granitfindlinge symbolisieren in Kelkheim-Hornau die Familie derer von Gagern: Vater Hans Christoph nebst Gattin Charlotte und ihren zehn Kindern.

Wandertipp : Granit für die Gagerns

Die Familie von Gagern ist eng mit dem Kelkheimer Stadtteil Hornau verbunden. Wirken und Bedeutung der Freiherren werden dort symbolisch und informativ gewürdigt. Unterwegs auf ihren Spuren bis zum 450 Meter hohen Staufengipfel.

Spiele

Spiele
Gemeinsam gegen Feldmann: Infostand in Preungesheim

Bündnis gegen Rathauschef : Der Abwahlkampf gegen Feldmann hat begonnen

In Frankfurt gehen Lokalpolitiker von Grünen, CDU und FDP gemeinsam auf die Straße, um für die Abwahl des umstrittenen Oberbürgermeisters zu werben. Sie sind sich sicher: In den nächsten Wochen wird mit harten Bandagen gekämpft.

Seilerei wird Kulturort : Ein Spielplatz für Künstler

Auf dem Gelände einer ehemaligen Seilerei entsteht ein Ort des Austauschs für Kunst und Kultur. Die Betreiber haben große Pläne in Sachsenhausen.

Fünf am Freitag : Von Tiefflieger bis Hochkultur

Kleines Multitool, dünne Smartphone-Hülle, bildhafter Bluetooth-Lautsprecher, einspuriges Liegerad und dickes Technikbuch. Das sind unsere Neuigkeiten aus der Technikkiste.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Wechselstation für Elektroauto-Batterien eröffnet ++ Neue Motoren für Mercedes GLC ++ VW T-Roc hängt den Golf endgültig ab ++ Citroen zeigt Papp-Mobil
Ja, das gibt’s. Der Säuglingssitz mit integriertem iPad-Halter kam 2013 auf den Markt.

Kleinkinderfernsehen : Babys vor Bildschirmen

Fernsehen ist nicht notwendig schlecht, selbst für Kleinkinder. Doch nur unter einer Bedingung, die von der Frage betroffenen Eltern nicht gefallen dürften.
Das Tomari-Atomkraftwerk in der Präfektur Hokkaido

Energiekrise : Japan entwickelt neuen Atomreaktor

Anders als Deutschland versperrt Japan sich elf Jahre nach der Kernschmelze in Fukushima Daiichi der Atomenergie nicht. Der geplante Reaktor soll über besondere Sicherheitsmerkmale verfügen.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: „Ich will kein Einzelkind sein“

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Ausweitung der Corto-Chronologie

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Schulden steigern die Inflation

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ausgleichstraining – Meine Drei für mehr Balance

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Wasser marsch! Die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Russlands Kunstmesse Cosmoscow : Das Gelage während der Pest

Erstmals ohne internationale Aussteller: Russlands Messe für zeitgenössische Kunst Cosmoscow bietet Glamour für den inneren Gebrauch, aber auch Kunst des russischen Faschismus und meldet trotz Ukrainekrieg und Sanktionen Rekordumsätze. Gestohlenes Geld soll sie befeuern.

Bild von Frida Kahlo zerstört? : Brandstifter

Ein amerikanischer Unternehmer hat nach eigenen Angaben ein Werk Frida Kahlos verbrannt, um es in NFTs zu Geld zu machen. Mexikos Kulturministerium prüft, ob es sich um einen Straftatbestand handelt. Die Strafe wäre verdient.
Soll weichen: die Pfungstädter Brauerei in der Innenstadt der Kommune

Brauerei-Grundstück : Wohnen statt Brauen

In Pfungstadt will ein Immobilienentwickler Wohnungen für 1000 Menschen schaffen. Die Gespräche mit der Brauerei um deren Fortbestand seien für ihn vorbei. Doch gegen die Baupläne regt sich Widerstand.

Shooting in Los Angeles : Veni Vidi Vintage

Pool, Palmen, eine Villa und ein Rundumblick über Los Angeles: Der Mulholland Drive in den Hollywood Hills ist das richtige Setting für eklektische Mode des Moments. Von gestern für heute: gute Aussichten!