https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Annalena Baerbock (Mitte), Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Olaf Scholz, SPD-Kanzlerkandidat und Bundesminister der Finanzen (rechts) mit dem FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner im Juni vor einer Gesprächsrunde des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft

Sondierungsgespräche : Diesmal könnten die Kleinen die Bedingungen stellen

Wer verhandelt aus einer Position der Stärke, wer muss um sein Verhandlungsmandat bangen? Bei den anstehenden Sondierungen wird einiges anders sein, als man es bisher kannte. Eine Analyse.
Gregor Gysi am Sonntagabend in Berlin

Einzug ins Parlament : Die drei Retter der Linkspartei

Die Linke ist bei der Bundestagswahl unter die Fünf-Prozent-Hürde gefallen. Trotzdem darf sie mit 39 Abgeordneten ins neue Parlament. Das hat sie drei Kandidaten zu verdanken, die ihre Wahlkreise gewonnen haben.
Norbert Walter-Borjans am Montag in Berlin

Wer bildet die Regierung? : Die SPD lockt die Liberalen mit Drohungen

Die Führung der SPD sucht mit merkwürdigen Methoden nach einem Partner. Gegenüber der FDP und ihrem Vorsitzenden wird sie geradezu beleidigend. Deren Vorstellungen seien „Voodoo-Ökonomie“, sagt Norbert Walter-Borjans.

Berliner Wohnungspolitik : Fataler Auftrag zum Enteignen

Der locker gewonnene Volksentscheid zur Vergesellschaftung der großen privaten Wohnungsbaukonzerne in Berlin bricht mit dem, was Deutschland stark macht: der Sozialen Marktwirtschaft.

Netflix kauft Roald Dahl : Wagniskapital

Netflix hat das Potenzial von Roald Dahls Geschichten erkannt. Der rassistisch und anderweitig enthemmte britische Bestsellerautor kommt dem Streamingdienst gerade recht.

Karriereende von Tony Martin : Die Stimme der Vernunft

Tony Martin hat viel Haut gelassen auf den Straßen. Auch deshalb setzte er sich stets für mehr Sicherheit im Radsport ein. Eine Geste bleibt besonders im Gedächtnis – sein Engagement wird fehlen.

Ampel oder Jamaika : Die Kanzlermacher

Egal, ob Ampel oder Jamaika: Jetzt kommt es auf Grüne und FDP an. Verhandlungsgeschick muss vor allem Christian Lindner zeigen.

Bundestagswahl : Die FDP muss zuschlagen

Für die Liberalen kann es aus dem Wahlergebnis nur eine Schlussfolgerung geben: Sie muss die Chance ergreifen, ein Teil der kommenden Bundesregierung zu werden.

AfD-Wahlergebnis : Ziel weit verfehlt

Die AfD ist mit dem Ziel gescheitert, in Richtung zwanzig Prozent zu marschieren. Aber sie ist immer noch im Parlament – als rechtsextreme und destruktive Opposition.

Bundestagswahl : Hessen wählt besonnen

Entscheidend ist in Frankfurt wie in Berlin, dass Grüne und FDP vom Wahlergebnis nur profitieren können, wenn die Freiheit nicht zu kurz kommt. Die Wähler wollen genau das: Fortschritt durch Innovationen, nicht Verbote – auch beim Klimaschutz.

Bundestagswahl : Die Verantwortung der Grünen

Es ist der richtige Zeitpunkt, die Grünen in die Pflicht zu nehmen. Von ihnen wird mehr Kreativität gefragt sein als das bloße Anwerfen der Subventionsmaschinerie.

Bundestagswahl : Pflicht zum Wandel

Am Wahlabend steht noch nicht fest, wer das Land regiert. Fest steht aber: Reformpolitik ist unumgänglich.
AfD-Wahlplakate in Dresden

Wahlausgang in Sachsen : Blaues Land

Die AfD wird in Sachsen und Thüringen stärkste Kraft, obwohl sie Stimmen verliert. Das liegt vor allem am dramatischen Einbruch der CDU – und vieles deutet darauf hin, dass das kein vorübergehendes Phänomen sein wird.

Bundestagswahl

Livestream : Das sagen die Parteien zum Wahlausgang

Nach der Bundestagswahl hat im politischen Berlin die Analyse der Ergebnisse beginnen. Was sagen die Spitzenkandidaten nach den ersten Gremiensitzungen? Verfolgen Sie die Pressekonferenzen hier im Livestream.

Das Land und seine Wahlkreise : Alle Ergebnisse zur Bundestagswahl 2021

1,6 Prozentpunkte liegt die SPD laut vorläufigem Endergebnis vor der Union, das Kanzleramt beanspruchen beide. Welche Fraktionen hätten gemeinsam eine Mehrheit, um eine Regierung zu bilden? Hier finden Sie alle Daten und Zahlen zur Bundestagswahl 2021.
Christian Lindner, Olaf Scholz und Annalena Baerbock im Juni in Berlin

Analyse der Bundestagswahl 2021 : Welche Koalition wollen die Wähler?

Wie die SPD im Lauf des Wahlabends aufholte, wieso die Kandidaten für diese Wahl entscheidend waren – und warum die FDP bei den Erstwählern die Grünen abhängt.
Florian Wirtz wird immer wichtiger für Bayer 04 Leverkusen.

Leverkusens Shootingstar : Wirtz wird zum Entscheider

Er ist erst 18 Jahre alt und löscht mal eben den bisherigen Torrekord von Lukas Podolski. Leverkusens Wunderknabe Florian Wirtz brilliert auf und neben dem Platz – ohne dabei abzuheben.
Ihr Zuhause ist jetzt nicht mehr Damaskus, sondern Schweinfurt: Rawaa al-Taani und Mohamed Ghadab

Syrische Restaurantbetreiber : Integration zum Schmecken

2015 kamen Rawaa al-Taani und Mohammed Ghadab nach Deutschland. Im Gepäck: der Traum vom eigenen Restaurant. Wie viele andere Syrer fand das Paar in der Gastronomie eine neue Heimat.

Priorisierung für Geimpfte : Warum eigentlich nicht triagieren?

Sollte die Belegung der Intensivbetten dramatisch ansteigen, wäre der Staat gezwungen zu handeln. Aus welchen rechtsethischen Gründen könnten dabei freiwillig Ungeimpfte zurückzustellen sein? Ein Gastbeitrag.
Heiterer Moment: Angela Merkel im Februar 2018 bei der Vorstellung von Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Generalsekretärin in Berlin

Merkels Humor : Lachen, bis der Bauch wehtut

In der Öffentlichkeit gab sich Angela Merkel oft spröde, dabei war sie hinter verschlossenen Türen voller Witz und Ironie. Zeit für eine Enthüllung.

Ampel oder Jamaika : Die Kanzlermacher

Egal, ob Ampel oder Jamaika: Jetzt kommt es auf Grüne und FDP an. Verhandlungsgeschick muss vor allem Christian Lindner zeigen.
Merkels Nachfolgerin in Meck-Pomm: Anna Kassautzki stammt aus Heidelberg, wuchs bei Alsfeld auf, studierte Staatswissenschaften in Passau und Greifswald. Seitdem leitet sie den Familienservice der Uni Greifswald.

Merkels Nachfolgerin : „Ich habe die Leute ernst genommen“

Sie beerbt Angela Merkel in deren Wahlkreis Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I: Anna Kassautzki von der SPD. Was sich im Wahlkreis ohne den Kanzlerinnenbonus ändern könnte, erklärt sie im Interview.
Markus Söder und Alexander Dobrindt am Sonntagabend in Berlin

Die CSU nach der Wahl : Münchner Ungewissheiten

Die CSU liegt in Bayern über dem bundesweiten Ergebnis der Schwesterpartei. Trotzdem ist es der schlechteste Ausgang seit 1949. Im Bund akzeptiert sie die Führungsrolle von Armin Laschet – noch.
Karl Lauterbach im September in Köln

Zum fünften Mal in Folge : Lauterbach setzt sich durch

Der SPD-Politiker betrachtet seinen Sieg im Wahlkreis Leverkusen-Köln als Plazet für die Corona-Politik der Regierung. Aus seinem Wahlkreis kommt auch eine von zwei Trans-identen Personen im neuen Bundestag.
Die AfD-Führung am Sonntagabend in Berlin

Die AfD nach der Wahl : Ein Ergebnis, zwei Interpretationen

In der gespaltenen AfD können beide Strömungen das Wahlergebnis jeweils in ihre Richtung deuten. Die Radikalen feiern ihre Erfolge im Osten, die Bürgerlichen haben Angst um den Westen. Ein Machtkampf zieht herauf.
Leipzig, im September: Hertha BSC – hier Davie Selke und Lucas Tousart  – gibt schon wieder ein desolates Bild ab.

Berliner Bundesliga-Frust : Darauf einen Drink

0:5 gegen die Bayern, 0:6 in Leipzig – das wirft Fragen auf: Macht Trainer Dardai die Hertha kleiner als nötig – oder ist sie so? Und: Wie lange sieht sich die Klubführung das noch an?
Lehrstunde: Aytekin erklärt Dahoud, was er unter fehlendem Respekt versteht.

Dahouds Platzverweis : Zeichen in eigener Sache

Schiedsrichter Aytekin hat genug vom „ständigen Abwinken“ und schickt den Dortmunder Dahoud mit einer gelb-roten Karte vom Platz. Doch der Gestus des Erziehers kommt nicht bei allen gut an.
Sieg für die SPD: Frank Ullrich

Olympiasieger im Bundestag : Ullrich schlägt Maaßen

Biathlon-Olympiasieger Ullrich zieht für die SPD erstmalig in den Bundestag ein. Der frühere Bahnradprofi Lehmann hält seinen Wahlkreis für die CDU. Dagegen scheitert die erfolgreichste Olympionikin.
Er war nicht nur ein Radsportler, er setzte sich auch für die Belange anderer Fahrer ein: Tony Martin

Karriereende von Tony Martin : Die Stimme der Vernunft

Tony Martin hat viel Haut gelassen auf den Straßen. Auch deshalb setzte er sich stets für mehr Sicherheit im Radsport ein. Eine Geste bleibt besonders im Gedächtnis – sein Engagement wird fehlen.
Erst haben sie demonstriert, nun abgestimmt: die Berliner sind mehrheitlich für Wohnungs-Enteignungen.

Berliner Wohnungspolitik : Fataler Auftrag zum Enteignen

Der locker gewonnene Volksentscheid zur Vergesellschaftung der großen privaten Wohnungsbaukonzerne in Berlin bricht mit dem, was Deutschland stark macht: der Sozialen Marktwirtschaft.
 Die Tellergröße beim Frühstücksbuffet hat einen messbaren Effekt auf die Lebensmittelabfälle der Hotels.

Nudging : Ein Stupser für die Umwelt

Verhaltensökonomen erforschen mit Experimenten, wie Menschen sanft in eine „bessere“ Richtung gelenkt werden können – auch in der Umweltpolitik. Ein Gastbeitrag.

Tourismus in der Pandemie : Immer öfter nur geimpft in Urlaub

Erst der Pieks, dann die Ferien – die Zahl der Reisen, für die das gilt, steigt. Denn Impfungen werden über kurz oder lang obligatorisch für Reisende. Das soll Anbietern sogar mehr Kunden bringen.
Lebensmittel, geliefert in zehn Minuten – das ist die Geschäftsidee von Kagan Sümer.

Start-ups : „Wir Gorillas sind schnell und stolz“

Gorillas gehört wohl zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen Deutschlands. Gründer Kagan Sümer erklärt im Interview den Kiosk-Gedanken des Lieferdienstes, Absprünge von Investoren – und wehrt sich gegen das schlechte Image.
Börse in Frankfurt: Der Dax legt zu

Börse : Dax nach Bundestagswahl im Aufwind

Ampel oder Jamaika? Gleich wie es kommt: Die Börsianer sind zuversichtlich. Die Aktienkurse legen am Tag nach der Bundestagswahl zu.
Die Deutschen hängen an ihrem Bargeld. Doch immer mehr junge Menschen legen ihr Geld in Aktien an.

Deutsche und ihr Vermögen : Der lange Abschied vom Sparkonto

Das Geldvermögen der Deutschen ist groß wie nie. Die Sparer haben ihr Geld aber über die Jahre umgeschichtet. Vor allem bei Jüngeren gibt es einen bemerkenswerten Effekt.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Sie klettert selbst: Lisa Maria Potthoff als Sarah Kohr

„Sarah Kohr“ im ZDF : Was hier tickt, ist keine Uhr

Ersticken mit Stil: In der neusten Folge der Action-Serie „Sarah Kohr“ wird Sarin-Gas freigesetzt. Stimmig ist dabei wenig, aber die Spannung kann sich sehen lassen.
An ihnen liegt es nicht, dass Orchester nicht klimaneutral agieren – die Menschen sind’s.

Klimaneutralität : Entschuldigung für das kostbare Holz

Um Klimaneutralität kämpft auch die Konzertbranche. Das Publikum verursacht dabei die meisten Emissionen. Doch man kann etwas tun, um Konzertsäle nachhaltiger zu gestalten.

Hegemann über Smith : Aliens und Obdachlose

Die Schriftstellerin Helene Hegemann hat ein kurzes Buch über die amerikanische Künstlerin Patti Smith geschrieben. Aber es ist viel mehr als das.
Der Berufsalltag erfordert oft kreative Idee, doch es ist nicht immer leicht, die eigenen Kreativität zu finden.

Die Karrierefrage : Wie werde ich kreativer?

Immer mehr Menschen wollen einen kreativen Beruf verfolgen. Doch auch im sonstigen Berufsalltag sind frische Ideen gefragt, auch wenn es nicht jedem leicht fällt, diese zu finden. Aber es gibt Methoden, um Kreativität zu lernen.

Kolumne „Uni live“ : Ja sagen im Studium

Eine Eheschließung verbinden viele Menschen mit Sicherheit, Nachwuchsplanung und Sesshaftwerdung. Die Studienzeit ist oft vom Gegenteil geprägt. Ist es trotzdem sinnvoll, während des Studiums zu heiraten?
Eine Tüte mit Einkäufen und eine Zeitung für eine Familie in Quarantäne

Keine Quarantänezahlungen : Was ungeimpfte Arbeitnehmer wissen müssen

Wer ungeimpft in Quarantäne muss, erhält keine Lohnersatzleistungen mehr. Wird die auferlegte Isolierung ignoriert, um arbeiten zu gehen, drohen hohe Bußgelder und sogar die Kündigung.
Im Reichstagsgebäude tagt das Parlament. Hier reinzukommen ist ein Ziel der Parteien, die bei der Bundestagswahl zur Wahl stehen. Aber nicht das einzige. 05:19

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Wieso es so viele kleine Parteien gibt

Sie heißen „Die Grauen“ oder „Gartenpartei“, „Unabhängige“ oder „Liebe“: Neben den großen, die jetzt schon im Bundestag sitzen, stehen am Sonntag vierzig kleine Parteien zur Wahl. Dafür gibt es gute Gründe.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Rückansichten und Landschaftsansichten

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die 99-Cent-Falle

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kind, such dir einen Job!”

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Transalpine Run – Trailrunning, Teamwork und Tränen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Ein „GB“-Aufkleber mit Europa-Sternen klebt auf einem Auto. Das ändert sich nun. Bald müssen britische Autos bei Reisen in die EU einen „UK“-Aufkleber haben.

Änderung nach Brexit : „UK“ statt „GB“ auf britischen Autos

Das war’s mit „GB“: Bei der Fahrt ins Ausland muss künftig ein „UK“-Aufkleber auf britischen Wagen angebracht werden. Die Regierung spricht von einem Symbol für Einheit, Kritiker von einem „Schlag ins Gesicht“ für viele Briten.
Ihr letzter Auftritt als Kaiserliche? Vergangene Woche nahm Prinzessin Mako noch einmal an einer Zeremonie im Kaiserpalast in Tokio teil.

Japanisches Kaiserhaus : Eine Hochzeit mit Hindernissen

Prinzessin Mako will bald ihren Freund Kei Komuro heiraten. Nicht alle Japaner freuen sich. Denn die Prinzessin will Japan in einem beispiellosen Schritt verlassen und ihrem künftigen Angetrauten nach New York folgen.

Khaby Lame : Der König von TikTok

Nicht einmal die Queen ist vor ihm sicher: Der Italiener Khaby Lame ist der erfolgreichste Mann der Welt auf TikTok. Aber warum nur?

Mailänder Modewoche : Wiedersehen mit dem Leben

Es ist Modewoche in Mailand, die erste große, mit einer Live-Schau nach der nächsten. Und es gibt Grund zum Optimismus – das Zeitalter der digitalen Shows könnte schon wieder vorbei sein. Die Kolumne Modeerscheinung.
Ernüchtert: Helge Braun, Kanzleramtsminister, der sein Direktmandat eingebüßt hat

Helge Braun aus Gießen : Kanzleramtsminister verliert seinen Wahlkreis

Kanzleramtsminister Helge Braun hat den Wahlkreis mit seiner Heimatstadt Gießen im Herzen an den SPD-Bewerber Felix Döring, einen Junglehrer, verloren. Zuvor hatte der CDU-Politiker den Wahlkreis drei Mal gewonnen.

Lucid will nach Europa : Das nächste Start-up klopft an

Das amerikanische Elektroauto-Start-Up Lucid kündigt an, nächstes Jahr nach Deutschland zu kommen. 750 Kilometer Reichweite klingen vielversprechend. Die Preise sind hoch.
Dieselfahrverbot

Schlusslicht : Längst entschieden

Die meisten Menschen meinen, die Bundestagswahl stehe Spitz auf Knopf. Natürlich ist längst alles entschieden. Dieselverbot, Flugverbot, die Beweise sind erdrückend.
Einen Bogen aus Eibe schätzten Jäger schon lange vor dem Mittelalter, denn das Holz ist fest, aber zugleich elastisch.

Ab in die Botanik : Räuber im Ibengarten

Wenn jetzt die leuchtroten Früchte im dunklen Grün der Eiben locken ist Vorsicht geboten. Für die Krebstherapie waren die Giftstoffe dieser Pflanze eine wichtige Entdeckung, und ihr Holz ist seit langem begehrt.
Die Klimaktivisten von Fridays for Future haben Gehör bei der Politik gefunden: Klimastreik am Freitag, den 24.9., in Erfurt.

Agenda für die Zukunft : Was in der Klimakrise dringend zu tun ist

Raus aus der Nische: Zu lange wurden die Folgen des Klimawandels ausgeblendet und zu wenig für den Klimaschutz getan. Die Politik muss die nötigen Anpassungen endlich voranbringen. Ein Gastbeitrag.

Zukunft der Schule : „Wir sind total festgefahren“

Dario Schramm ist die Stimme der Schüler in Deutschland. Ein Gespräch darüber, wo es an deutschen Schulen hakt und warum soziale Kompetenzen im Unterricht wieder mehr im Vordergrund stehen sollten.
Zwölf Quadratmeter reichen aus für die Kojen auf der photo basel und sorgen für eine familiäre Atmosphäre.

Die Messe photo basel : Die Dealer

Nur wenige Gehminuten voneinander entfernt und doch durch Welten getrennt: Auf der photo basel präsentieren knapp vierzig Galerien die Zukunft der Fotokunst.
Nichts für Kleinverdiener: Immobilie bei Den Haag.

Immobilienmarkt : Unbezahlbares Wohnen in Holland

In den Niederlanden wächst der Unmut über explodierende Immobilienpreise. Jüngere Menschen gründen deswegen sogar erst später eine Familie.
Einfamilienhäuser in einer Siedlung in Köln-Widdersdorf

Immobilienmarkt : Der nächste Preisrekord am Immobilienmarkt

Die Preise sind innerhalb eines Jahres um ein Zehntel gestiegen – die Blasengefahr wächst. Die von der Politik versprochene Bauoffensive halten Fachleute für illusorisch.

Jugend in Syrien : Der Drang nach Freiheit

Nach Jahren des Krieges wächst der Drang nach Normalität. Junge Syrer versuchen Wege zu finden, ihre Freiheit zurückzugewinnen. Die Fotografin Yamam al Shaar hat junge Menschen in ihrem Alltag begleitet.