https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Treffen in Genf: US-Präsident Joe Biden und der russische Staatschef Wladimir Putin (r.).

Treffen in der Schweiz : Biden-Putin-Gipfel in Genf nach gut vier Stunden beendet

Das erste Treffen zwischen dem amerikanischen Präsidenten Joe Biden und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ist in Genf zu Ende gegangen. Als erster gibt nun Putin Auskunft.

Einbruch in der Krise : Minijobs unter Beschuss

Es stimmt: Minijobs sind nicht krisensicher. Das hat die Corona-Krise gerade wieder gezeigt. Sie abzuschaffen löst aber die Probleme nicht.

Nächtliche Ohrwürmer : Wenn Musik die Nachtruhe stört

Musik gilt als wirksame Einschlafhilfe. Eine psychologische Studie legt nun allerdings nahe, dass sie die Qualität der Nachtruhe mindern kann.

Erstes Spiel nach Kollaps : Kopf hoch, Dänemark!

Für die dänische Mannschaft geht es bei der Fußball-EM wie geplant weiter, der Spielplan ist unerbittlich. Gut möglich, dass ihr aus den Erfahrungen der vergangenen Tage neue Kräfte wachsen werden.

Debatte um Maskenpflicht : Lasst die Masken fallen

Das, was in Deutschland gerade noch heftig debattiert wird, ist in Dänemark schon beschlossene Sache: Die Masken sind gefallen, die Menschen schauen sich wieder ins Gesicht. Wer jetzt noch einen Mund-Nasen-Schutz trägt, wird als Delinquent angesehen.

SEK-Affäre in Frankfurt : Das Vertrauen schwindet

Die Polizeiskandale in Hessen beschädigen den Rechtsstaat und Innenminister Peter Beuth. Er wird wohl kaum noch Nachfolger von Ministerpräsident Volker Bouffier.

Politische Korrektheit : Wenn die Bürger sich abwenden

Ein freies Land, in dem sich viele unfrei fühlen: Nötig ist ein Gefühl für die Grenze zwischen notwendigem Kampf gegen Diskriminierungen und Bevormundung.

Biden und Nord Stream 2 : Polens neue Sorgen mit Amerika

Polen ist nicht das einzige Land, in dem Washingtons Kehrtwende zur Gaspipeline schlecht aufgenommen worden ist. Aber Warschau hat hausgemachte Gründe, sich ganz besonders getroffen zu fühlen.

Niederlage für DFB-Elf : Noch ist nicht alles verloren

Die Deutschen machen beim 0:1 gegen Frankreich eines der besten Spiele der letzten Jahre. Die Chance, sich in diese EM reinzuarbeiten, besitzt die DFB-Auswahl noch, und den Willen dazu hat sie.

Bürgerentscheid : Klimawarnung aus der Schweiz

Der viel gelobte Schweizer Klimaschutzansatz hat die Bürger nicht überzeugt. Das muss auch jenseits der Schweizer Landesgrenzen beunruhigen.

EU-USA-Gipfel : Ein unentschlossener Partner

Der amerikanische Präsident Joe Biden will enger mit Europa zusammenarbeiten. Das ist gut. Aber die EU muss sich darüber im Klaren werden, wo sie im Konflikt mit China steht.
Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un auf einer Sitzung des Zentralkomitees der Arbeiterpartei in Pjöngjang am Dienstag

Hunger in Nordkorea : Die Lebensmittel werden knapp

Kim Jong-un spricht von einer angespannten Versorgungslage. Hilfe aus dem Westen lehnt der Machthaber trotzdem ab. China hat zuletzt Mais nach Pjöngjang geschickt.

Fußball-EM

Fußball-EM

Interview mit Prinzessin Diana : Bashir und der Horror

Die BBC steht nach dem Untersuchungsbericht zu dem Skandalinterview des Reporters Martin Bashir mit Prinzessin Diana in der Kritik. Nun mussten Chefs des Senders dem Parlament Rede und Antwort stehen. Sie sahen nicht gut aus.

Modeshooting mit der Band : New Angels

Lange waren die No Angels weg. Jetzt sind sie wieder da, mit neuen Liedern und altem Spirit. Für uns treten sie in aktueller Mode auf.

F.A.Z. Einspruch Podcast : Was nützt das Lieferkettengesetz?

In der aktuellen Sendung unterhalten wir uns unter anderem über das von der Großen Koalition beschlossene Lieferkettengesetz. Außerdem ein Thema: Die erweiterten Befugnisse beim Einsatz des „Staatstrojaners“.
Abschiedsfoto vor dem Tierheim: Elvis, Koffer, Hut. Kurz darauf beginnt das Abenteuer.

Hunde aus dem Tierheim : Die Bestie und mein großes Herz

Wie ist es, einen Hund aus dem Tierheim zu adoptieren – insbesondere, wenn das Tier als schwierig gilt? Unser Autor berichtet von seinen ersten Wochen mit dem Mischling Elvis. Es sieht nicht gut aus.

Kaufen oder mieten? : Ehestreit ums Eigenheim

Ob Betongold wirklich glücklich macht, entscheiden auch die eigenen Ansprüche. Wenn die bei einem Paar weit auseinanderklaffen, muss es genau abwägen, was Freiheit und Sicherheit wert sind.
Auf einem Verkehrsschild bei Mitterkirchen in Österreich hat jemand im Sommer 2020 die weiblichen Formen hinzugefügt.

Allensbach-Umfrage : Eine Mehrheit fühlt sich gegängelt

Nach dem Eindruck vieler Deutscher ist es um die Meinungsfreiheit derzeit so schlecht bestellt wie nie zuvor in der Bundesrepublik: Etwas weniger als die Hälfte glauben, man könne seine politische Meinung noch frei äußern.
Ist das Geld bald wieder weniger wert?

Tipps für Anleger : Neue Zeiten an den Finanzmärkten

Die Geldentwertung kehrt zurück. Kluge Anleger stellen deshalb ihr Depot sorgfältig auf den Prüfstand. Doch worauf sollten sie jetzt setzen? Dieser Gastbeitrag zeigt die Alternativen.
Abdelmadjid Tebboune am 12. Juni in Algier

Profiteure des Wahlboykotts : Regierungspartei FLN gewinnt in Algerien

Nur 23 Prozent der Algerier haben sich an der Parlamentswahl am vergangenen Samstag beteiligt. Von dem Boykott profitiert haben vor allem die bisher regierenden Parteien, wenngleich sie geschwächt aus den Wahlen hervorgehen.
In der Gastronomie sind besonders viele Minijobs weggefallen.

Einbruch in der Krise : Minijobs unter Beschuss

Es stimmt: Minijobs sind nicht krisensicher. Das hat die Corona-Krise gerade wieder gezeigt. Sie abzuschaffen löst aber die Probleme nicht.
Ortsunschärfe ist ein Phänomen in der Quantenphysik.

Deutscher Quantencomputer : Neues Rechnen

Nahe Stuttgart können Unternehmen jetzt einen Quantenrechner testen. Forschungsministerin Karliczek und Fraunhofer-Präsident Neugebauer diskutieren, was das bringt – und ob Deutschland schon wieder zu spät ist.
Innenansicht des „IBM Quantum System One“

Quantencomputer vorgestellt : Rechnen mit kleinsten Teilchen

Bei Stuttgart steht der erste kommerziell nutzbare Quantencomputer in Europa. Die Forschung verspricht sich von ihm bahnbrechende Ergebnisse, die Industrie kräftige Impulse.
Geld schießt Tore: Christiano Ronaldo mit einer Wasserflasche auf einer Pressekonferenz der UEFA

Aktienkurs gesunken : Ronaldo will lieber Wasser statt Cola

Portugals Fußballstar wechselt öffentlichkeitswirksam Wasser gegen Cola ein. Die Aktie des Getränkekonzerns fällt daraufhin – und das Unternehmen sieht sich sogar zu einer Stellungnahme genötigt.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Relativismus von oben: Papst Franziskus

Der Papst zur Schuldfrage : Gegen den Empirismus

Papst Franziskus macht in dem Brief, mit dem er den Rücktritt des Münchner Erzbischofs ablehnte, merkwürdige Aussagen zur Methodik der Schuldermittlung in der Missbrauchskrise.
Die „Hekking Mona Lisa“, Öl auf Leinwand, 75,9 mal 47 Zentimeter, Taxe 200.000/300.000 Euro.

„Hekking-Mona Lisa“ : Immer nur lächeln

Leonardo da Vincis Meisterwerk wurde etliche Male nachgemalt. Christie’s versteigert nun die wohl berühmteste dieser Kopien in einer Onlineauktion.
Protest gegen befristete Arbeitsverträge an der Universität Kassel

#IchbinHanna : Für immer jung und arm

Der akademische Mittelbau protestiert wieder einmal gegen seine Ausbeutung durch das Wissenschaftssystem. Doch die Politik sieht keinen Grund, daran etwas zu ändern.
Videokonferenzen ermöglichen einen tiefen Blick ins Glas.

Kolumne „Nine to five“ : Wasser marsch!

Interessant, was sich in Videokonferenzen über die Trinkgewohnheiten der Kollegen erfahren lässt. Manch einer fühlt sich zu unbeobachtet.
Die Bad Nauheimer Classic-Garage bietet auch Coworking-Zonen an.

Raus aus der Stadt : Zum Coworking aufs Land

In Frankfurt sind Coworking-Plätze längst Normalität. Nicht so auf dem Land. Dort gibt es jetzt die ersten Angebote für Pendler, die nach der Pandemie nicht mehr täglich auf der Autobahn unterwegs sein wollen.
Von einer Last befreit: die Freie Universität Berlin

Plagiatsfall Giffey : Gipfelsturm ohne Sicherheitsnetz

Mit der Aberkennung des Doktortitels beendet die FU Berlin einen selbstverschuldeten Skandal: Franziska Giffey hätte nie promoviert werden dürfen.

Schlaflos : Philipp Krohn

Schlaflos

: Was wir in der Pandemie als Familie gelernt haben

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Queste ist immer noch das Beste

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Idiotie der Nazis

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Keine Oma ist wie die andere

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Interessevolles Wohlgefallen

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Bücherkiste (16): Ökologische Krisen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Radpendeln – Meine Motivation für den Arbeitsweg

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ryzon Lumina – Regenjacke mit Effekt

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Granit Xhaka : Das Herz der Schweiz

Granit Xhaka ist eine Führungspersönlichkeit in der EM-Mannschaft der Schweiz. Doch besitzt er auch die Neigung, Unruhe zu erzeugen. Einen berühmten Fan hat er trotzdem.
Zeichen der Fans: eine Graffiti-Wand in Kopenhagen mit Botschaften an Christian Eriksen

Erstes Spiel nach Kollaps : Kopf hoch, Dänemark!

Für die dänische Mannschaft geht es bei der Fußball-EM wie geplant weiter, der Spielplan ist unerbittlich. Gut möglich, dass ihr aus den Erfahrungen der vergangenen Tage neue Kräfte wachsen werden.

Netz-Reaktionen zu #FRAGER : „Rüdiger ist der neue Suarez“

Nationalspieler Antonio Rüdiger sorgt mit einer merkwürdigen Aktion gegen Paul Pogba zum EM-Start für Diskussionen. Das Netz ist verwundert – auch über sein Aussehen: Batman, Zorro oder doch Vampir?
Mamma mia! Italien und Ciro Immobile sind auch im zweiten EM-Spiel klarer Favorit.

EM-Prognose : Italien gewinnt auch das zweite Spiel

Die ersten Teams bestreiten nun bei der EM ihr zweites Spiel. Dabei sieht es für die Italiener wieder gut aus. Auch Russland ist klarer Favorit. Eine Partie des Tages dürfte richtig spannend werden.
Bunte Wasserträger: Die Form der Gießkannen ist ausgereift, die Farbpalette hingegen ändert sich immer wieder.

Designklassiker Gießkanne : Gärtnerglück aus einem Guss

In diesen Tagen nimmt sie wieder fast jeder zur Hand: die bunte Gießkanne. Die Firma Geli aus Alzenau hat vor 60 Jahren das erste Exemplar aus Kunststoff auf den Markt gebracht – und damit einen Klassiker geschaffen.

Momentaufnahme : Netto ist „nett“ so viel

Coronatests ersetzen das mobile Café. Ein zerstörtes Smartphone ist besser als ein „nur“ beschädigtes. Im Impfzentrum gibt es auch Querdenkerhumor. Hud rennt, Herrchen lenkt. Entschuldigen Sie sich bitte vielmals. Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen zum Zeitgeist.
Mit viel Gefühl: Shahin Kuzera singt im Brentanopark.

Shahin Kuzera : Der Sonnenscheinjunge

Der Frankfurter Shahin Kuzera führt eine Art Doppelleben: Nachts pflegt er Alte, tagsüber singt er in Parks. Woher nimmt er die Energie für zwei Jobs?
Die App zeigt die Messergebnisse.

Blutdruckkontrolle : Messen ohne Manschette

Das Schweizer Start-up Aktiia will die Kontrolle des Blutdrucks einfacher machen. Ein Armband misst optisch, das Produkt ist teuer.

Probefahrt Renault Kangoo : Kiste, Kasten, Kangoo

Wer Kinder hat oder Gartenabfälle wegbringen muss, Fahrräder transportiert oder Ikea-Regale, für den gibt es Autos wie den Kangoo. Jetzt neu mit VW-Gesicht.
Vivo X60 Pro und Xiaomi Mi 11 Ultra

Smartphones aus China : In Deutschland Freunde gefunden

China erobert den Markt für Smartphones. Marken wie Xiaomi und Vivo werden beliebter. Zu Recht – wie der Test ihrer Geräte Mi 11 Ultra und X 60 Pro zeigt.

Neuer VW Multivan : Life und Style

Der VW Multivan startet in siebter Generation Richtung Freizeit und Freiheit.Wer aber einen California will, muss beim bisherigen Modell bleiben.
Gefährliche Nachtmusik: Ohrwürmer können den Schlaf stören.

Nächtliche Ohrwürmer : Wenn Musik die Nachtruhe stört

Musik gilt als wirksame Einschlafhilfe. Eine psychologische Studie legt nun allerdings nahe, dass sie die Qualität der Nachtruhe mindern kann.
Ein Jahr haben Ingenieure und Wissenschaftler von IBM am Aufbau des Quantencomputers in Ehningen gearbeitet.

IBM-Quantenrechner in Ehningen : Stuttgart im Quantenfieber

Quantenparadies Baden-Württemberg: In Stuttgart steht seit heute der erste kommerzielle Quantenrechner. Es ist ein IBM-Rechner mit 27 Quantenbits. Das Interesse aus der Industrie ist groß.
Pierre Bonnard, „Le jupon écossais (Le modèle au grand chapeau)“, 1907, Öl auf Leinwand, 58,5 mal 64,5 Zentimeter, Taxe 280.000 Euro.

Auktion bei Lempertz : Meister Rabe überm Meer

Eine verstimmte Dame von Pierre Bonnard, „Blockfarben“ von Ernst Wilhelm Nay und an der Spitze eine Collage von Max Ernst: Ein Blick auf die Auktion mit Moderne und Zeitgenossen bei Lempertz in Köln.
Hans Thomas: „Einsamkeit“, 1896, Öl auf Leinwand, 69 mal 78,5 Zentimeter, Taxe 25.000/35.000 Euro.

Auktion bei Karl & Faber : Andromeda am Pfahl

Barocke Porträts, romantische Landschaften und Drucke von Dürer bis Toulouse-Lautrec: Die Auktion mit Kunst alter Meister und des 19. Jahrhunderts bei Karl & Faber in München.

Auktion bei Van Ham : Sweet Dreams, Baby!

Van Hams „Modern Week“ in Köln glänzt mit einer bedeutenden Privatsammlung. Darunter ist ein kompletter, zehnteiliger Satz Blumen aus Andy Warhols „Flowers“-Serie.
Auch grüne Optionen gibt es für den Sonnenschutz im Innenraum.

Sonnenschutz : Das stellt alles in den Schatten

An Hitzetagen heißt es „Schotten dicht!“. Doch dann sitzt man sofort im Dunkeln. Welche Optionen gibt es, um dieses Dilemma zu umgehen?

26 DFB-Spieler im Porträt : Das sind die deutschen Hoffnungen

Haben diese Spieler die Chance auf den EM-Titel? 26 Spieler stehen im Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw. Jeder hat seine besondere Geschichte. Wir stellen die Nationalspieler vor.

Modeshooting mit Alaba : ¡Hasta luego, David!

David Alaba verlässt den FC Bayern. Was bleibt von dem Fußballspieler, der unglaubliche zehn Meisterschaften gewann?