https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten könnte der schaurige Höhepunkt einer leider nicht beispiellosen Hetze in asozialen Netzen gewesen sein. Die Urheber sind Staatsfeinde. Sie müssen bekämpft werden.

Fall Lübcke : Ein schlimmer Verdacht

Die Behörden gehen im Mordfall Lübcke davon aus, dass der Täter aus dem rechtsextremen Milieu stammt und seine Tat langfristig plante. Das weckt Erinnerungen an die Morde des NSU.

Brexit und May-Nachfolge : Schwere Trübung

Wenn es ganz dumm kommt, werden die Konservativen die Geschicke Großbritanniens einem Hasardeur anvertrauen – der noch nicht einmal die Traute hatte, an der ersten Fernsehdebatte mit den anderen Bewerbern teilzunehmen.

Pkw-Maut : Ziemlicher Murks

Diese Art von Wegezoll hilft weder gegen Staus noch bringt sie dem Staat nennenswert Geld ein. Und doch: Die geplante Pkw-Maut hat auch etwas Gutes.

Spielzeug aus Bioplastik? : Lego mit Greta

Im Jahr 2030 will Lego nur noch Klötzchen aus biologisch einwandfreiem Material herstellen. Doch das bereitet dem dänischen Spielzeughersteller viel mehr Probleme als gedacht.

Der Fall Lübcke : Erst am Anfang der Aufklärung

Einige befürchten schon jetzt eine neue Serie rechtsextremer Gewalt. Dennoch wäre es falsch, aus der Wendung des Falles Lübcke voreilig Schlüsse zu ziehen. Anlass zur Sorge besteht gleichwohl.

Kanzlerkandidatur : Baerbock oder Habeck?

Um nicht in den Verdacht zu geraten, sie hielten ihren Aufschwung selbst nur für ein Soufflé, das alsbald in sich zusammenfällt, müssen die Grünen die K-Frage beantworten.

Vorübergehender Erfolg : Hongkonger Freiheit

Das umstrittene Auslieferungsgesetz wird erst einmal zurückgezogen. Die Kraftprobe zwischen Volk und Volksrepublik ist damit aber nur verschoben.

Elektro-Tretroller : Roller mit Risiko

Wenn elektrisch betriebene Tretroller in den nächsten Tage in die Städte kommen, birgt dies nicht nur eine Chance. Die Folgen für die öffentliche Ordnung sind unsicher.

Zukunftstechnik : Sonys Leere

Sonys Besonderheit ist das zukunftsträchtige Geschäft mit hervorragenden Bildsensoren für Handys, Fotoapparate oder Autos. Ein wichtiges Argument gegen eine Aufspaltung bleibt indes.
Für das Kaninchen war es blutiger Ernst: Prepper-Training in Thüringen

FAZ Plus Artikel: „Prepper“-Szene : Staatsfeinde im Pfadfinderlager?

Zombieapokalypse, Alieninvasion, Atomkatastrophe – die „Prepper“-Szene will vorbereitet sein und hortet Konserven, Gas und teilweise auch Waffen. Zudem gären rechtsextreme Ideologien. Sicherheitsbehörden stoßen an ihre Grenzen.

Fall Lübcke : Ein schlimmer Verdacht

Die Behörden gehen im Mordfall Lübcke davon aus, dass der Täter aus dem rechtsextremen Milieu stammt und seine Tat langfristig plante. Das weckt Erinnerungen an die Morde des NSU.

FAZ Plus Artikel: Gewalt an Nutztieren : Männchen haben’s schwer

Küken werden geschreddert, Ferkel kastriert. Und Kälbchen dürfen erst gar nicht zur Welt kommen. Wohin man auch blickt, die Männchen müssen leiden. Was würde ein Gleichstellungsbeauftragter für Nutztiere dazu sagen?

Folgen Sie uns

Durch die flächendeckende digitale Kommunikation entfernen wir uns immer mehr vom Urquell der Sprache: der Mundart.

Sprache im digitalen Zeitalter : Mit Poesie überleben

Auf dem Berliner Poesiefestival dachte der italienische Philosoph Giorgio Agamben laut über Verlust und Rettung der Sprache im digitalen Zeitalter nach. Kann Dichtung einen Weg aus der Krise weisen?

Kinocharts : Die Welt rettet sich nicht von allein

Mit ihrer jüngsten Mission haben sich die „Men in Black“ an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts gesetzt. Hierzulande sind ihnen noch Verwicklungen um eine Wunderlampe im Weg.

Erdogans Akademiker : Der Rest ist Propaganda

Wer dachte, eine Tagung des Zentrums für Türkeistudien in Essen würde die Lage der Universitäten am Bosporus kritisch beleuchten, sah sich getäuscht: kein Wort von Erdogans Säuberungen, nur Lob für den Potentaten.
Schmutziger Ring? Fiona Wyss als Kerry Breitlinger (links) und Tabea Buser als Martina Oberholzer im „Tatort: Ausgezählt“

Wissenschaft vs. Tatort : Ist das Boxen ein Doping-Sumpf?

Gleich am Anfang des neuen „Tatort“ stirbt eine Boxerin im Ring an den Nebenwirkungen von Anabolika. Dem Zuschauer wird ein überaus schmutziger Sport präsentiert. Wie sehr stimmt das mit der Realität überein?

Blogseminar : Kevin Hanschke

Blogseminar

: Ein neuer Typus europäischer Akademiker?

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Was ist dran an „IM Erika“?

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: So wichtig sind gesunde Füße

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Schluss mit dem Kauderwelsch

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Die 5G-Auktion ist zu Ende. Was wird nun aus Deutschland?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Warum sich manche Erwachsene im Urlaub so schlecht benehmen

Am Tresen : Maria Wiesner

Am Tresen

: Wann haben Sie gelernt, Ihren Körper zu lieben, Miyabi Kawai?

Schlaflos : Janosch Niebuhr

Schlaflos

: Die Wahrheit über Kinderaufführungen

F.A.Z. Einspruch Podcast : Corinna Budras

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Was bringt das neue Migrationsrecht?

Südafrikas Fußballfrauen : Ein VIP-Ticket für beherzte Auftritte

Südafrikas Fußball-Nationalteam der Frauen brauchte kein Gewinnspiel, um zur WM nach Frankreich fahren zu dürfen. Das Team darf dank einer erfreulichen sportlichen Entwicklung gegen Deutschland antreten.

Nationaltorhüterin Schult : Die Perfektionistin

Sicherer Rückhalt bei der Weltmeisterschaft: Almuth Schult ist für das deutsche Team ein Glücksfall. Dass die Torhüterin immer das letzte Wort haben will, wird deshalb akzeptiert.
Tipp von Achim Wiese: Nach dem Sonnen erstmal langsam abkühlen und nicht direkt ins Wasser springen.

Tipps zur Badesaison : „Eltern müssen mit ins Wasser“

Mit dem Sommer hat auch die Badesaison begonnen. Einfach so ins Wasser springen sollte man aber nicht: Achim Wiese vom DLRG erklärt, worauf große und kleine Badegäste achten müssen und welches Gewässer am gefährlichsten ist.
Auf den Bildern der Festnahme ist die Ähnlichkeit mit dem Hollywood-Schauspieler nicht allzu groß.

In Thailand : Falscher George Clooney geschnappt

Ein Betrüger gibt sich als George Clooney aus und erbeutet so fast zwei Millionen Euro. Jahrelang wird nach ihm gefahndet. Nach seiner Festnahme in Thailand erwartet den Mann jetzt wohl eine lange Haftstrafe.
Runde Sache: Den Showroom in Manhattan gestaltete der Architekt Frank Lloyd Wright mit sanft nach oben schwingenden spiralförmigen Ausstellungsflächen.

Architekt Frank Lloyd Wright : Da dreht was

Frank Lloyd Wright schuf nicht nur monumentale Bauwerke wie das Guggenheim-Museum – sondern auch ein Autohaus in Manhattan. Mit einem neuartigen Showroom setzte er Standards, die bis heute gelten.
Wiesbadens neuer Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende wird von CDU-Kandidat Eberhard Seidensticker beglückwünscht.

Neuer Wiesbadener OB : Vom Nobody zum Triumphator

Wiesbadens neuem Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende ist ein politisches Kunststück in der Stichwahl gelungen. Er hat es geschafft, sich vom negativen Trend der SPD erfolgreich abzukoppeln.

Fall Lübcke : Bundesanwaltschaft geht von rechtsextremistischer Tat aus

Der im Fall Lübcke festgenommene Tatverdächtige soll mehrfach wegen schwerer Straftaten aufgefallen sein – und einer Neonazi-Vereinigung nahestehen. Die Bundesanwaltschaft hat „umfassendes Beweismaterial“ sichergestellt.
Nach kritischen Berichten über die Zustände der Psychiatrie in Höchst weitet sich Kritik auf andere Kliniken aus.

Baumaßnahmen sollen helfen : Kritik an Psychiatrien reißt nicht ab

Die Arbeit in der Akutpsychiatrie bringt Mitarbeiter an ihre Grenzen. Sind überfüllte Stationen und Zwangsmaßnahmen zeitweise unvermeidlich oder sind ein Zeichen von Fehlplanung? Damit muss sich jetzt auch die Politik befassen.
„Kaufanreize für Elektrofahrzeuge und steuerliche Anreize, die den elektrisch gefahrenen Kilometer vergünstigen, müssen ausgeweitet werden“, fordert BMW unter anderem von der Bundeskanzlerin

Gipfel in Berlin : Autoindustrie bringt Spannung ins Kanzleramt

Der Wandel zur Elektromobilität schreckt die Branche auf. Ist das der einzige und richtige Weg? Es besteht Redebedarf. Am Montag treffen sich Politik und Industrie bei der Bundeskanzlerin.

Mercedes-Benz GLC : Mit Schmerz und Verstand

Der GLC beschert Mercedes-Benz haufenweise Kunden. Ein guter Grund für das Unternehmen, seinen Bestseller zu erfrischen. Freilich gehen die Schwaben behutsam vor.

Neurologie : „Musik verändert die Chemie des Hirns“

Der Geiger und Neurowissenschaftler Stefan Kölsch über Walgesänge, die ersten Instrumente der Weltgeschichte, Parkinson-Patienten, die Walzer tanzen, und seine kindliche Liebe zur Marschmusik.

Bei den Cree in Kanada : Am Ende der Straße

Eeyou Istchee ist das Land der Cree-Indianer. Die Region liegt im Norden von Quebec, sie ist größer als Deutschland, nur 18.000 Menschen leben hier: Eine Reise an die Gestade der James Bay.

Fleischfrei Mittagessen : Die Kantinen-Not der Vegetarier

Wer kein Fleisch isst, hat es in deutschen Kantinen nicht leicht. Oft beschränkt sich die vegetarische Auswahl auf Beilagen oder ein Fertig-Etwas aus der Fritteuse. Geht das nicht auch anders? Die „Nine to five“-Kolumne.

F.A.Z.- Stellenmarkt

1/

Für Bewerber :