https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Ukraine-Gipfel in Paris : Knickt Selenskyj beim ersten Treffen mit Putin ein?

Vor dem Normandie-Gipfel in Paris fürchten viele Ukrainer eine „Kapitulation“ ihres Präsidenten. Wolodymyr Selenskyj will dort mit Nachdruck für den Frieden verhandeln. Sein Gegenüber, Wladimir Putin, hat aber wenig zu verlieren.

Ukraine-Konflikt : Das Kalkül des Kremls

Putin hat es geschafft, seine Bedingungen für das Zustandekommen des Ukraine-Gipfels durchzusetzen. Jetzt will er in Paris testen, wie fest Deutschland und Frankreich noch an der Seite der Ukraine stehen.

Fußballfrauen in Afghanistan : Viel Mut von echten Vorbildern

Ein Jahr liegt es zurück, dass afghanische Nationalspielerinnen sexuellen Missbrauch und die Verschleierung öffentlich gemacht haben. Der Skandal wird noch Jahre wirken. Umso mehr braucht es andere, die Mädchen dort stärken.

Sport in Deutschland : Olympia steht nur an zweiter Stelle

Was hat Vorrang: All die maroden Sportstätten in Ordnung zu bringen oder lieber auf den Olympia-Zuschlag zu hoffen? Besser ist es, Menschen in Bewegung und damit zusammenzubringen. So könnte eine Basis für die Spiele in der Heimat entstehen.

Johnson gegen Corbyn : Eine radikale Wahl

Die Labour-Partei unter Corbyn ist keine sozialdemokratische Partei mehr. Mit sozialistischen Forderungen und geplanten Verstaatlichungen macht er auf sich aufmerksam. Die Tories dagegen sind weiter nach rechts gerückt.

Zukunft der Koalition : Raus oder rein?

Die Koalition wird nach dem SPD-Parteitag nicht stabiler werden. Im Februar ist es außerdem schon wieder soweit: Da geht wieder ein Zittern durch die Republik.

Rüstungsindustrie : Prestigeduell am Himmel

Airbus oder Boeing – wer wird die veraltete Flotte an Tornado-Jets der Bundeswehr ersetzen? Selten stehen sich beide im militärischen Geschäft gegenüber.

CDU : Leute wie Merz

Das Thema Abgrenzung von der AfD wird die CDU noch lange verfolgen. Je länger, desto mehr wird ihr auffallen, wie sehr ihr Politiker wie Friedrich Merz fehlen.

Abkehr von Schröder : Warum die SPD schrumpft

Unter ihren neuen Vorsitzenden schließt die SPD endgültig mit dem Kapitel Schröder ab. Auch deshalb machen Union und Grüne das Ringen um die gesellschaftliche Mitte jetzt unter sich aus.

SPD-Parteitag : Teure Vermögensteuer

Die SPD will Reichen mehr abknöpfen. Die vielen Probleme dabei blendet sie aus. Wie werden etwa Familienunternehmer reagieren?

Chefwechsel : Google verschwendet Milliarden

Google verdient als Monopolist Milliarden – und steckt die in Hobbyprojekte der Gründer. Das sollte sich jetzt ändern.
Dicke Luft in Stuttgart

Klimagipfel : Mit Verzichtspanik wird nichts erreicht

Als müsste in einer klimafreundlicheren Welt jemand aufs Auto, aufs Heizen, Fliegen oder auf Kinder verzichten! Das Vertrauen in die Technik ist bei denen, die den Innovationsgeist am lautesten für sich reklamieren, am geringsten.

Julien Bams Märchen-Parodien : Bruder, was los?

Rotkäppchen auf Börek: Der Youtuber Julien Bam rappt klassische Märchen. Das Video steht mit 15 Millionen Aufrufen weit oben in den Jahrescharts. Warum?
Frankfurt am Main, Standort der in den Fokus der Ermittler geratenen Wirtschaftskanzlei Freshfields

Freshfields und Cum-ex : Anwälte im Steuerskandal

Freshfields gilt als „Edelmarke“, zu den Mandanten gehören Dax-Konzerne und die Bundesregierung. Nun steckt die Wirtschaftskanzlei in der größten Krise ihrer Geschichte.
In anderen Kulturen wird die Mutter in den ersten Wochen nach der Geburt viel mehr geschont als hierzulande.

Nach der Geburt : In aller Ruhe

Früher wurde die Frau nach der Geburt umsorgt und gepflegt. Heute stehen Frauen kurz danach wieder mitten im Alltag. Ein gefährlicher Trend, warnen Hebammen und Mediziner.

Zukunft der Groko : „Stabilität ja, Siechtum nein“

Einen grundlegend neuen Kurs der Koalition werde es nicht geben, warnt die Union die SPD. Beim Klimapaket, das am Abend im Vermittlungsausschuss beraten wird, erwartet der Unionsfraktionschef aber eine schnelle Einigung.

Attentat auf Militärstützpunkt : War es ein Terrorakt?

Die Ermittler in Florida können noch nicht sagen, ob der Attentäter von Pensacola allein handelte oder Mittäter hatte. Weil es sich um einen saudischen Soldaten handelte, diskutieren aber auch die Republikaner über die Beziehungen des Präsidenten zum Königreich.

Esa plant erste Mission : Müllabfuhr im Weltall

Nicht nur bei uns auf der Erde gibt es Müllprobleme. Im Weltall fliegen Zehntausende Trümmerteile alter Satelliten oder Raketen umher. Die europäische Weltraumorganisation Esa plant nun die weltweit erste Mission zur Beseitigung des Schrotts. Und glaubt an einen künftigen Markt.
Mitarbeiter arbeiten in einer Gießerei.

Mittelstand : Bleibt das Geschäft in der Familie?

Im deutschen Mittelstand schwindet offenbar das Interesse, das eigene Unternehmen an einen Nachfolger aus der Familie zu übergeben. Jeder zweite Inhaber kann sich dagegen einen externen Nachfolger vorstellen.
Der Umgang mit Algorithmen und Künstlicher Intelligenz steht zur Debatte: Welcher Regelungen bedarf es?

Regulierungsbedarf? : Die Bändigung der Algorithmen

Computer fällen zunehmend Entscheidungen, die tief in das Leben eingreifen und willkürlich anmuten. Dafür gibt es erstaunliche Beispiele aus dem Lebensalltag. Zeit für eine breite Debatte.

Folgen Sie uns

Anna Netrebko als Tosca und Luca Salsi als Scarpia

„Tosca“ in Mailand : Bloß nicht auf Distanz gehen

Die Mailänder Scala eröffnet die Saison mit Puccinis „Tosca“ und Anna Netrebko in der Titelrolle. Es ist ein Schwelgen in Schönheit. Aber wo bleibt der Weltbezug?

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Es geschehen noch Zeichen und Eric Wunder

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Geldpolitik in der Vierten Industriellen Revolution

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: … zu viel Glauben geschenkt?

Pop-Anthologie : Gisela Trahms

Pop-Anthologie

: Linkin Park: Numb

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Okay Sundar: Wohin steuert Google?

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Warum es Streit über Weihnachtswünsche geben kann

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: „Ich wollte nie wie die breitbeinigen Jungs, wie die Rumbrüller auftreten“

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Heute back’ ich, morgen brau’ ich ein Brotbier

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Verfassungswidrige Integrationskurse?

Was kommt wohl raus, wenn der Algorithmus Texte verfasst?

Künstliche Intelligenz : Glosse auf Knopfdruck

Wegen Künstlicher Intelligenz haben viele Menschen Angst, ihre Arbeit zu verlieren. Auch Journalisten. Wir haben mal versucht, diesen Artikel von einem Automatismus schreiben zu lassen. Die Kolumne „Nine to five“.
Nicht alle wünschen sich die Stechuhr zurück – aber erstaunlich viele.

Arbeitszeiten : Lieber mit Stechuhr

Die Akademiker unter den Fachkräften und Führungskräfte arbeiten im Durchschnitt 40 bis 50 Stunden je Woche – jedenfalls in Deutschlands drittgrößter Branche. Ein nicht unerheblicher Teil sehnt sich nach Zeiterfassung.

Erfolgreich im Beruf : Verborgene Helden

Mit Karriere verbinden wir Geld, Aufstieg und Ruhm. Erfolg und Erfüllung gibt es aber auch hinter den Kulissen. Fünf Beispiele für ein erfülltes Berufsleben.
Dänemarks Stürmerin Nadia Nadim lebt einen Traum – von vielen Afghanen.

Fußballfrauen in Afghanistan : Viel Mut von echten Vorbildern

Ein Jahr liegt es zurück, dass afghanische Nationalspielerinnen sexuellen Missbrauch und die Verschleierung öffentlich gemacht haben. Der Skandal wird noch Jahre wirken. Umso mehr braucht es andere, die Mädchen dort stärken.
Olympiasymbol im Hamburger Stadtpark: Hier sagten die Bürger „No“ zur Bewerbung.

Sport in Deutschland : Olympia steht nur an zweiter Stelle

Was hat Vorrang: All die maroden Sportstätten in Ordnung zu bringen oder lieber auf den Olympia-Zuschlag zu hoffen? Besser ist es, Menschen in Bewegung und damit zusammenzubringen. So könnte eine Basis für die Spiele in der Heimat entstehen.
Blick in ein neues Leben: Imari braucht die Brille für sein Examen dringend.

F.A.Z.-Leser helfen : Der Schwarze mit der weißen Haut

Menschen mit Albinismus werden in Kenia oft diskriminiert. Omari Mwakazi will trotzdem ein normales Leben führen. Einfach ist das für den Jungen nicht.

Im Berliner Zoo : Panda-Zwillinge bekommen traumhafte Namen

Es ist eine chinesische Tradition, dass die Namen von Pandas am 100. Tag nach der Geburt verkündet werden. Nun hat der Tierpark Berlin feierlich bekannt gegeben, wie die Panda-Babys heißen sollen – und welches Geschlecht sie haben.

Hildegard Knef in Bildern : Die Models sind unter uns

Der Fotograf Walter Sanders porträtierte nach dem Krieg Hildegard Knef. Es war der Beginn ihres Weltruhms. Viele Fotos schlummerten bisher im Archiv. Hier sind sie zum ersten Mal zu sehen.