https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Wahlplakate in Berlin

Nach der Wahl : Was spricht für welche Koalition?

Wo sind Brücken, wo sind Hindernisse in den bevorstehenden Sondierungen? Ampel und Jamaika liegen gar nicht so weit auseinander. Insofern gilt: Grüne und FDP suchen sich den Kanzler.
Urbanes Gärtnern auf dem Tempelhofer Feld in Berlin

Wege aus der Wohnungskrise : Bullerbü statt Babylon?

Der grüne Traum vom innerstädtischen Blühstreifen begeistert die Wohlhabenden in Prenzlauer Berg. Was ist aber mit Marzahn oder Hellersdorf? Bei der Wahl, nicht nur in Berlin, geht es darum, wie wir wohnen werden.

Was kommt nach der Wahl? : Rot-grün-rote Morgenluft

Norbert Walter-Borjans malt sich den Kanzler Scholz auch als Zweitplatzierten aus, Kevin Kühnert bringt den obligatorischen Mitgliederentscheid ins Spiel. Beides lässt die Fanclubs der Linkspartei hoffen.

Mick Schumacher : Das Jahr der Wahrheit

Wie die Karriere von Mick Schumacher in der Formel 1 weitergeht, entscheidet seine zweite Saison bei Haas. Andere sind schneller aufgestiegen – und doch hat es der Deutsche noch selbst in der Hand.

Corona-Kritik auf Abwegen : Kubicki desavouiert den Rechtsstaat

Recht auf autonomes Handeln? Das nehmen Verfassungsfeinde in Anspruch, die nicht nur die Maskenpflicht für unsinnig halten – sondern auch das Recht auf Leben.

Mehr als Smartphones : Europas Manko

Litauische Fachleute sind womöglich auf schwere Sicherheitslücken in chinesischen Handys gestoßen. Wenn sich das bestätigen lässt, muss das zwei Folgen haben.

Pro Trigger-Warnungen : Traumata sind real

Die Universität Bonn weist ihre Lehrkräfte darauf hin, wie sie Studenten mit potentiell traumatisierendem Lehrstoff konfrontieren sollen. Das ist sinnvoll und schützt Studenten mit seelischen Leidensgeschichten.

Kulturbetrieb : Der analoge Herbst

Der Begriff „Hybrid“ hat in der Pandemie eine ganz neue Bedeutung angenommen. Der Kulturbetrieb setzt auf ausgefuchste Raumkonzepte. In diesem Herbst kommt nun die analoge Umstellung.

Neue Bargeldgrenze : Im Dilemma

Die Banken kontrollieren die Belege für Bargeldeinzahlungen strenger. Das bringt die Geldinstitute aber in Bedrängnis - sind ihre Kunden harmlos oder betrügerische Geldwäscher?

Mietpreise im Wahlkampf : Wohnungswahl

Die Parteien versprechen Mietern Unterstützung gegen hohe Wohnungspreise. Aber was hilft davon? Statt Berliner Eingriffe verspricht der Hamburger Weg mehr Erfolg.

Briten kehren zu Pfund zurück : 0,45359237

Immer schon haben sich die Briten gegen den Euro gewehrt. Doch gegen das europäische Dezimalsystem konnten auch sie sich nicht durchsetzen. Bis jetzt endlich der Brexit ihnen die Chance gibt, den Einschränkungen Brüssels zu entgehen.
Hans-Georg Maaßen trifft Thilo Sarrazin (r), früheres SPD-Mitglied und Politiker, bei einer Wahlkampfveranstaltung im Saal Simson des Congress Centrum Suhl.

Maaßen und Sarrazin : Wahlkampf der alten Männer

In Suhl diskutiert CDU-Kandidat Hans-Georg Maaßen mit dem früheren SPD-Mitglied Thilo Sarrazin. Dabei geht es weniger um Inhalte und vielmehr um die persönliche Kränkung der beiden.
Greta Thunberg 2019 vor dem Reichstag

F.A.Z. Frühdenker : Fridays for Future und Besuch aus Schweden

Greta Thunberg macht beim Klimastreik vor dem Reichstagsgebäude Druck auf die Politik. Zwei Tage vor der Bundestagswahl hofft die Union, doch noch an der SPD vorbeizuziehen. Und die Berliner stimmen über Enteignungen ab. Der F.A.Z. Newsletter.
Team Europa posiert mit Käsehüten vor den begeisterten Zuschauern.

Ryder Cup : Europäische Charme-Offensive

Ryder-Cup-Kapitän Harrington lässt sich einiges einfallen, um die Herzen der Zuschauer zu gewinnen. Die Titelverteidigung wird schwierig, denn die Amerikaner treten mit einem starken Aufgebot an.

Endspurt zur Bundestagswahl

Im Fernsehen, wie hier beim letzten Triell, traten die Kandidaten mit offenem Visier an. Im Netz wird aus dem Hinterhalt geschossen.

Hetze im Internet : Der schmutzige Wahlkampf

Sie finden der Kampf ums Kanzleramt zwischen Baerbock, Laschet und Scholz sei eine müde Sache, langweilig und gebremst? Die Kampagnen im Netz zeigen etwas anderes.
SPD-Dynastie: Familie Siebel im „stadtbauraum“, einer Veranstaltungsstätte  am früheren Kohleschacht Oberschuir in Gelsenkirchen.

Politische Prägung : Wählen wie die Eltern

Welcher Partei wir bei einer Wahl unsere Stimme geben, hängt auch mit der Prägung durch das Elternhaus zusammen. Oder gerade nicht? Drei Ortsbesuche.
Die AfD-Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla im August in Schwerin.

Machtkampf in der AfD : Geht Weidel, kommt Höcke?

Um die AfD war es im Wahlkampf ziemlich still. Der Machtkampf in der Partei ist ausgesetzt. Welche Richtung sie nimmt, entscheidet sich kurz nach der Bundestagswahl.
Der Roboter hilft: Blick ins Kölner Ford Motorenwerk

Bundestagswahl : Es ist nicht egal

Deutschland benötigt keine romantisierende Erörterung des Nutzens von Lastenfahrrädern. Das Land braucht eine Debatte darüber, wie sich die Innovationskraft seiner Wirtschaft steigern lässt.
„Studenten als Patientenkollektiv, dem negative Emotionen wie Ärger und Stress er­spart bleiben sollen“

Contra Trigger-Warnungen : Die Helikopter-Uni

An der Universität Bonn sollen Studenten vor potentiell unangenehmen Seminarinhalten gewarnt werden. Doch Verletzt- oder Beleidigtsein ist noch kein Grund für die Flucht vor der Wirklichkeit.
Kevin Kühnert und Olaf Scholz machen Wahlkampf  in Berlin.

Was kommt nach der Wahl? : Rot-grün-rote Morgenluft

Norbert Walter-Borjans malt sich den Kanzler Scholz auch als Zweitplatzierten aus, Kevin Kühnert bringt den obligatorischen Mitgliederentscheid ins Spiel. Beides lässt die Fanclubs der Linkspartei hoffen.
Scholz, Baerbock oder Laschet: Hier noch im TV-Triell, am Sonntag wird es ernst an den Wahlurnen

Wetten auf den Wahlausgang : Eins zu vier gegen Laschet

Auch mit der Bundestagswahl lässt sich Geld verdienen: Wer auf Laschet oder Baerbock setzt, kann bei britischen Buchmachern absahnen. Doch auch die Kurse einzelner Unternehmen schlagen nach Bundestagswahlen häufig aus.
In Luxemburg steht die nächste Abschalteinrichtung im Abgasskandal auf dem rechtlichen Prüfstand.

EuGH-Prozess : Gutachter: VW-Thermofenster ist rechtswidrig

Das Thermofenster in bestimmten Dieselmotoren von Volkswagen kann gegen EU-Recht verstoßen, meint der Generalanwalt in Luxemburg. Bis zum Urteil bleiben noch viele Fragen offen.
Geplagt vom Chipmangel: Der Standort von MAN in München

Mangel an Halbleitern : Harter Kampf um die Mikrochips

Von Traton bis VW: Den Chipmangel bekommen immer mehr Unternehmen mit voller Wucht zu spüren, die sonst viel mehr verkaufen könnten. Es gibt wenig Aussicht auf Besserung.
Das Landgericht Bonn

Steuerhinterziehung : Cum-ex-Prozess gegen Banker

In Bonn hat am Donnerstag ein weiterer Strafprozess wegen der illegalen Aktienkreisgeschäfte begonnen. Abermals steht dabei die Warburg-Gruppe im Mittelpunkt.
China: Der Große Bruder hat einen immer im Blick.

Transformationsökonomie : Was in China wirklich läuft

Chinas harte Eingriffe in die Wirtschaft überraschen nicht. Sie gehören zur langfristigen Funktionsweise des autokratischen Regimes. Deswegen sollte man sich nur auf wenig verlassen. Das spürt nun auch Evergrande.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Was macht der Umgang mit Sexrobotern mit uns?

Die Zukunft der Intimität : Was willst du fühlen?

Zeit für große Emotionen: Neue technische Hilfsmittel, Künstliche Intelligenz und spezielle Drogen verändern unser Verständnis von Intimität, Liebe – und Sex.

Zukunft der Schule : „Wir sind total festgefahren“

Dario Schramm ist die Stimme der Schüler in Deutschland. Ein Gespräch darüber, wo es an deutschen Schulen hakt und warum soziale Kompetenzen im Unterricht wieder mehr im Vordergrund stehen sollten.
Juventus Turin startet schlecht in die Saison: Erst im fünften Spiel konnte die Mannschaft das erste Mal gewinnen.

Serie A : Juventus Turin muss sich erneuern

Allegri kehrt vor der Saison als Trainer zurück und ist gleich mit zahlreichen Problemen konfrontiert. Ronaldo wurde verkauft und der Saisonauftakt misslingt – nun muss der Anschluss gefunden werden.
Saison Nummer zwei für Haas: Mick Schumacher verlängert seinen Vertrag.

Mick Schumacher : Das Jahr der Wahrheit

Wie die Karriere von Mick Schumacher in der Formel 1 weitergeht, entscheidet seine zweite Saison bei Haas. Andere sind schneller aufgestiegen – und doch hat es der Deutsche noch selbst in der Hand.
Große Freude beim deutschen Team nach dem Gewinn der Goldmedaille in der Mixed-Staffel.

Erfolg bei Rad-WM : Der schönste Sieg des Tony Martin

Im letzten Rennen der Karriere holt Tony Martin mit der Mixed-Staffel im Zeitfahren doch noch die ersehnte Goldmedaille. Das Ende als Profisportler lässt die Familie in den Mittelpunkt rücken.
35:12

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Verletzliche Heimbewohner: Wieso lahmt die Corona-Forschung?

Das schlimmste Versagen des ersten Pandemie-Jahres war es, die Alten in Heimen nicht ausreichend geschützt zu haben. Kann das wieder passieren? Die mit Millionen geförderte Forschung zu Corona-Maßnahmen sollte Antworten geben. Doch die Bilanz ist kläglich und zeigt, was in der Wissenschaft schief läuft.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die 99-Cent-Falle

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kind, such dir einen Job!”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Kunst kommt von Widerstehen

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Transalpine Run – Trailrunning, Teamwork und Tränen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Weihnachtsmarkt mit Abstand? Die Städte planen mit Ungewissheiten.

Weihnachtsmärkte : Advent, Advent

Weihnachten steht für Schausteller fast vor der Tür: Sie hoffen nach den guten Erfahrungen der Dippemess auf mutigere Kommunen. Die großen Weihnachtsmärkte sind in Planung.

Vulkanausbruch auf La Palma : Das quälende Warten wird noch Wochen dauern

Auf den Ausbruch des Vulkans auf La Palma folgt eine Welle der Solidarität und königlicher Besuch. Es wird Monate dauern, bis das vulkanische Gestein abkühlt – und Jahre, bis der Boden stabil genug ist, um wieder darauf zu bauen.
Kraftvoll und facettenreich: Der Eminente Reserva reift sieben Jahre lang in alten Bourbon-Fässern aus amerikanischer Eiche.

Premium-Rum aus Kuba : Karibische Komplexität

An Kuba führt in Sachen Rum kein Weg vorbei. Aus dem sozialistischen Inselstaat kommen viele bemerkenswerte Tropfen, der Eminente Reserva setzt diese Tradition fort.
Muss die Dippemess demnächst der Europäischen Schule Platz machen?

Umzug der Europäischen Schule : Muss die Dippemess weichen?

Für die Europäische Schule stehen in Frankfurt drei bis vier Standorte zur Wahl. Darunter auch der Festplatz am Bornheimer Hang. Dies sorgt für Diskussionen, denn hier fand bisher immer die Dippemess statt.
Ein Parlament verlässt den Saal: Nico Wehnemann (am Rednerpult) sorgt für einen Eklat.

Stadtverordnetenversammlung : Die Partei sorgt für Eklat

Was darf Satire? Die Mitglieder in der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung fanden die Ausführungen von Nico Wehnemann jedenfalls respektlos. Der Stadtverordnete der Partei „die Partei“ sorgte für einhelligen Protest.
Alte Garagenhöfe lassen sich nicht ohne Schwierigkeiten für E-Autos herrichten.

Mieter mit E-Autos : Kaum Steckdosen in den Garagen

Wer sich als Mieter ein E-Auto zulegen will, braucht einen Ladeplatz. Die Vermieter haben aber erst wenige Parkplätze elektrifiziert. Scheitert daran die Verkehrswende?

Fahrbericht Renault Kangoo : Freund aus Frankreich

Der Renault Kangoo bleibt auch in seiner dritten Generation ein unaufgeregtes, praktisches Familienauto ohne Schnickschnack. Demnächst fährt er auch elektrisch.
Angebrütet: Legionellen in der Petrischale

Wasserversorgung : Mit KI gegen Legionellen

Mit Künstlicher Intelligenz und Mustererkennung lassen sich Legionellen im Wasser rechtzeitig erkennen. Die Anlage kann direkt in den Hausanschluss eingebaut werden.

Gemeinschaftliches Wohnprojekt : Im Freundeskreis alt werden

Viele Menschen finden auf dem Immobilienmarkt nicht, wonach sie suchen. Wer nicht länger bereit ist, Kompromisse einzugehen, gründet ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. So wie die „Gruppe ohne Namen“ aus Frankfurt.

Comic „Glückskind“ von Flix : In einem Paralleluniversum

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal erzählt Josie, was sie in einer anderen Welt die ganze Nacht lang machen würde. Rocco teilt die Begeisterung nicht ganz.
Birgitt Bolsmann, „Die Papageiendame“ 1990, Eitempera und Öl auf Malpappe, 100 mal 65,7 Zentimeter, Preise für Werke der Künstlerin 2900 bis 110.000 Euro bei Kunsthandel Werner.

Gallery Weekend Berlin : Zeit für Entdeckungen

Unter dem Titel „Discoveries“ sind beim Gallery Weekend Berlin Arbeiten junger und aus dem Blickfeld geratener Künstler zu sehen. Für Überraschungen sorgen aber auch alte Bekannte.
Kennt er sich aus? Olaf Scholz tritt als Kanzlerkandidat der SPD an.

Mietpreise im Wahlkampf : Wohnungswahl

Die Parteien versprechen Mietern Unterstützung gegen hohe Wohnungspreise. Aber was hilft davon? Statt Berliner Eingriffe verspricht der Hamburger Weg mehr Erfolg.

Zinnabbau in Indonesien : Schwimmende Minen

Indonesien gilt als der größte Exporteur für Zinn. Weil zu Land nicht mehr viel zu fördern ist, suchen einige Indonesier nun im Meer nach zinnhaltigem Sand. Umweltschützer und Fischer freut das nicht. Der Fotograf Willy Kurniawan hat ihre Arbeit dokumentiert.