https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Zum Glück keine schwarzen Schafe: Herdenimmunität bleibt wohl ein unerreichbares Ziel.

Corona-Maßnahmen : Warum es keine Herdenimmunität geben wird

Die Herdenimmunität war lange in aller Munde. Inzwischen scheint sie unerreichbar. Was bedeutet das?

Impfreihenfolge : Ganz oben auf der Liste

Die Bundesländer vergeben Termine in den Impfzentren unterschiedlich. Sogar innerhalb einer Priorisierungsgruppe wird noch differenziert. Besonders ausgeklügelt ist das System in Bayern.

Sprachkritik : Zu dumm für gutes Deutsch

Es wird viel geklagt über Gendersternchen und Doppelpunkte. Aber muss es der Sprachkritik nicht um viel mehr und Größeres gehen?

Neue Synodenpräses der EKD : Kirche für Millennials

In der Wahl der 25 Jahre alten Anna-Nicole Heinrich zur Präses spiegelt sich der Niedergang der evangelischen Kirche ebenso wie ihr Aufbruch. Mit dieser Personalie wagt sie einen radikalen Schnitt.

Eintracht Frankfurt : Schuld und Sühne

Welcher Profi wird künftig noch zuhören, wenn Bobic oder Hütter ihnen erklären, dass kein Individuum größer als der Klub ist, und Unterordnung ins Kollektiv fordern?

Zukunft der FDP : Aus eigenem Recht

Vor der Corona-Pandemie konnte die FDP von der Schwäche der Regierungsparteien nicht profitieren. Jetzt sieht es anders aus.

Palästina-Konflikt : Das Ende einer Illusion

Nichts wäre der Hamas lieber als ein Bürgerkrieg in Israel. Eine politische Lösung des Nahostkonflikts ist überfällig.

Werders Trainerwechsel : Die Hoffnung auf den alten Zauber

Der Meistertrainer von 2004 soll bei Werder retten, was dem „Trainer des Jahres“ von 2018 nicht mehr zugetraut wurde. Doch Schaaf übernimmt eine mental zermürbte Mannschaft.

Glaube in Corona-Zeiten : Kirchentag ohne Heiligen Geist

Kirchentage zeigen die Kirche von ihrer besten Seite, normalerweise. In diesem Jahr war vieles anders. Die Verantwortlichen haben einen Fehler gemacht.

Billigflug-Debatte : Abgehobene Klimapolitik

Annalena Baerbock und Olaf Scholz wollen billiges Fliegen verbieten. Beide tun dabei so, als gäbe es noch keine Klimaschutz-Vorgaben für den Luftverkehr. Das Gegenteil stimmt.

Kryptowährung : Homo ludens

Der Tesla-Chef manipuliert den Kurs der Kryptowährung Dogecoin, wie es ihm gefällt. Und seine Jünger reagieren auf jeden Tweet im Sekundentakt.
Seit 2012 Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle: Christian Thielemann

Führung der Semperoper : Um Thielemann wird Dresden beneidet

Die Entscheidung, Christian Thielemann im Sommer 2024 die Leitung der Staatskapelle Dresden zu entziehen, sei kunstfremd und gefährde neben dem Orchester zugleich die Position der Musikhochschule, sagt deren Rektor Axel Köhler.

Die Corona-Pandemie

Alle Zahlen zur Pandemie

F.A.Z.-Frühdenker : Schleswig-Holstein öffnet für Touristen

Die Inzidenzen sinken, die Lebenslust wächst, Gesundheitsminister Spahn mahnt zur Vorsicht. John Kerry besucht Deutschland. Und katholische Frauen predigen. Der F.A.Z.-Newsletter für Deutschland.

TV-Kritik: Anne Will : Freiheit ist kein Privileg

Kaum sinken die Inzidenz-Zahlen, werden die Bürger ermahnt, nicht leichtsinnig zu werden. Muss das wirklich sein? Die Talkrunde bei Anne Will lotet das Verhältnis zwischen Vernunft und Bevormundung aus – zumindest hatte sie das eigentlich vor.
Das europäische Bild der „Naturvölker“: Eine der Büsten aus dem ehemaligen Mohrenrondell im Schlosspark Sanssouci

Umbenanntes Mohrenrondell : Postkolonialismus in Sanssouci

Das Mohrenrondell im Schlosspark Sanssouci ist eine Schöpfung Friedrichs des Großen. Der Name stammt allerdings aus den sechziger Jahren. Gegen ihn gab es Proteste. Jetzt wurde das Rondell umbenannt.

Ameisen als Haustiere : Die Kolonie im Wohnzimmer

Aggressive Ameisen sind nicht die kuscheligsten Haustiere, doch viele Menschen kaufen sie im Internet und halten sie zu Hause. Das kann gefährlich werden.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Fünf Fakten zum Mieten, Kaufen und Wohnen

Vier Millionen Deutsche träumen von einem Eigenheim. Doch ein Blick auf die nackten Zahlen zeigt, dass der Traum für viele Menschen nicht in Erfüllung geht. Ein kleiner Trost: Mieten hat auch Vorteile.
Ein SUV steht am Straßenrand. Besonders bei Grünen-Wählern sind die Geländewagen beliebt.

F.A.S. exklusiv : Die Liebe der Grünen zum SUV

Eine Umfrage zeigt: Niemand fährt so gerne Geländewagen wie die Öko-Klientel. Ausgerechnet. Das Phänomen hat System.
Teure Immobilie: Allein vom Weinbau lassen sich alteingesessene Güter wie Schloss Johannisberg im Rheingau oft nicht mehr finanzieren.

Wandel im Rheingau : Der Weinadel dankt ab

Die Zahl der alteingesessenen Adelsfamilien, die sich von ihren renommierten Weingüter trennen, steigt. Die Gründe für den Niedergang sind vielfältig, und die Corona-Pandemie beschleunigt die Veränderung.
Ein Arbeiter inspiziert eine Bitcoin-Farm in Russland.

Digitalwährungen : Wie man von Kryptowerten profitiert

Anleger können auf vielerlei Weise vom Boom der Kryptowährungen profitieren: mit Aktien, ETF und Schuldverschreibungen. Ein Überblick für jedermann.
Anna-Nicole Heinrich bei der 13. Generalsynode der Evangelischen Kirche in Deutschland

Neue Synodenpräses der EKD : Kirche für Millennials

In der Wahl der 25 Jahre alten Anna-Nicole Heinrich zur Präses spiegelt sich der Niedergang der evangelischen Kirche ebenso wie ihr Aufbruch. Mit dieser Personalie wagt sie einen radikalen Schnitt.
Israelische Luftangriffe im Gazastreifen

Naher Osten : Israel und Hamas setzen Luftangriffe fort

Im Nahen Osten gehen die Kämpfe zwischen Israel und militanten Palästinensern unvermindert weiter. Das israelische Militär hat in der Nacht abermals das Tunnelsystem der Hamas angegriffen.
Teure Neubauten in Berlin: Vor allem in den Großstädten wird es immer schwieriger, Wohnungen zu finden.

Hohe Immobilienpreise : Wege aus der Wohnungsmisere

Statt die Ursachen für die hohen Preise auf dem Immobilienmarkt zu bekämpfen, hat die Politik die Probleme eher noch verschärft. An Reformvorschlägen mangelt es nicht – an mutigen Entscheidungen dagegen schon.
Die Hacker sollen eine von Menschen gesteuerte „Conti“-Software benutzt haben.

Ransomware-Attacke : Irland zahlt Hackern kein Lösegeld

Die irische Regierung wird nicht auf Forderungen von Hackern eingehen, die am Freitag den nationalen Gesundheitsdienst angegriffen hatten. Noch sind die Systeme nicht wieder vollständig hochgefahren.
Die Zahl der Internet-Attacken nimmt zu.

Cyber-Kriminalität : Im Netz der kaltblütigen Erpresser

Hacker dringen mit ihren Angriffen in immer sensiblere Bereiche vor. Sie nehmen Daten als Geisel und Tote in Kauf. Treffen kann es jeden.
Aktionäre haften: Besucher auf einer Hauptversammlung des mittlerweile insolventen ehemaligen Dax-Unternehmens Wirecard

Gute Unternehmensführung : Aufsichtsräte sollten haften wie Aktionäre

Krisen und Skandale in der Wirtschaft gehen oft auf Verfehlungen von Entscheidern und Kontrolleuren zurück – doch die Boni an die Verantwortlichen fließen munter weiter. Das muss sich ändern, schreibt ein Wirtschaftsethiker.
Cum-Ex-Prozess: Von Montag an wird am Landgericht Frankfurt verhandelt.

Prozess um Maple Bank : Kleine Bank, großer Schaden

Die Maple Bank war nur ein kleiner Nischen-Akteur. Wie ihre Cum-Ex-Aktiengeschäfte dennoch einen Schaden von 390 Millionen Euro verursachen konnten, muss nun ein Strafgericht klären.
Free-Floating-Wegbereiter: Car2Go

Carsharing oder Mietwagen? : Es geht auch ohne eigenes Auto

Nicht jede Strecke ist mit der Bahn zu bewältigen. Aber mit Carsharing und Mietwagen bleibt der Gelegenheitsfahrer mobil – und spart Geld. Besonders unter einer Bedingung.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

Dantes Verse : Vorahnung von Einstein

Erst mehr als fünfhundert Jahre nach Dantes Tod wurde die Analogie zwischen seiner Kosmologie und der nicht euklidischen Geometrie entdeckt, auf der Einstein seine Theorie aufbaute.
Löscharbeiten in Israel nach Raketenangriffen aus dem Gazastreifen

Deutschland und Israel : Verbundenheit auf Abruf

Jetzt reden wieder alle von Israels Sicherheit: Was von gut gemeinter Staatsräson bleibt – und was gerade in dieser Situation an ihre Stelle treten müsste. Ein Gastbeitrag.
Weder im Laub- noch im Nadelwald leicht zu entdecken: eine Waldschnepfe

Serie „Wildwechsel“ : Die Bedeutung der Waldschnepfe

Früher hieß es, dass bei schlechtem Wetter zur aktuellen Jahreszeit die Aussicht auf die kommende Schnepfenjagd schlecht sei. Welche verrückten Legenden hegen sich noch um diesen Vogel?

              Immer jemanden zum Reden und nie ein leerer Kühlschrank: Viele Studierende sind wieder bei ihren Eltern.

Raus aus den Studentenbuden : Zurück ins Hotel Mama

Studieren und bei den Eltern wohnen – was mal als Nesthocken galt, ist im Pandemiealltag oft eine vernünftige Lösung. Glücklich macht sie aber nur bedingt.
Im Starthaus an der Pirazzistraße in Offenbach wird im August die neue Marie-Bloch-Schule für Erzieherinnen und Erzieher eröffnet.

Gründung : Duale Ausbildung für Pädagogen

Erzieher und Erzieherinnen fehlen. Drei freie Kita- und Bildungsträger haben die Initiative ergriffen und in der Stadt eine Fachschule für Pädagogik gegründet. Im August nimmt sie den Betrieb auf.
Der F.A.Z. Wissen Podcast mit Joachim Müller-Jung und Sibylle Anderl 39:17

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Haben die Corona-Modelle versagt?

Die düsteren Modell-Szenarien zum Infektionsgeschehen in Deutschland haben sich glücklicherweise nicht realisiert. Die dritte Welle scheint gebrochen. Warum sind erfolgreiche Modellprognosen zur Pandemie so schwierig?

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Gute Milliardäre, schlechte Milliardäre

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Da steht nicht nur der Titel Kopf

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Wenn Freunde türmen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Notwendigkeit der Uneindeutigkeit

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Welt als Vulkan

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ernährungsberatung fürs Laufen

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Das riecht nach Alkohol

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Camelbak Octane 25

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Das Auge ist mit: Erdbeerkuchen, wie er aussehen soll.

Der Lokaltermin : Erdbeerkuchen, klassisch gut

Bei Condit Couture stehen die Kunden Schlange für Brötchen und für Süßes. Der Zuspruch hat seinen Grund in der Unvergleichlichkeit des Angebots.

Hitliste der Vornamen : Klingt einfach gut

Weich, nett, eingängig: Die beliebtesten Vornamen des vergangenen Jahres sind vor allem – schön. Wie ist es dazu gekommen? Und was geht so verloren?
Schön bunt: Ein Drittel der hessischen Goldwespenarten sind gefährdet.

Insektensterben in Hessen : Immer weniger Goldwespen

Die Artenvielfalt schwindet: Mehr als ein Drittel der in Hessen vorkommenden Goldwespenarten sind gefährdet. Für den Schutz der Insekten können auch Privatleute einen wichtigen Beitrag leisten.

Momentaufnahme : Himmel der Rechtskraft

Der Richter deutet den Beamerausfall. Der junge Angeklagte suchte eine unverdächtige Identität. Der Harley-Fahrer ist auf Zack. Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen zum Zeitgeist.
Mehrere Stacks mit 75 kW lassen sich zusammenschalten.

Werk für Brennstoffzellen : Es kommt ins Rollen

Brennstoffzellen für Wasserstoffautos sind teuer. Michelin baut jetzt ein großes Werk in Europa und verspricht, dass die Kosten der Zellen durch die großen Stückzahlen drastisch sinken werden.
Die Wege der Energiewende sind voller Überraschungen. Hoffen wir mal, dass sie nicht ins Wasser fällt.

Schlusslicht : Selbstlose Retter

Die Deutsche Umwelthilfe verhindert den nächsten Skandal. Und Elon Musk plagen nach 100 Millionen Dollar Spekulationsgewinn Selbstzweifel.

Excelsior Sputter : Wie billig darf’s denn sein?

Fahrradautomatik für kleines Geld: Sind zwei Übersetzungen, die man nicht mal schalten muss, am Stadtfahrrad genug? Dann würden 400 Euro für ein „Lifestylerad“ genügen.
Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Nach der Pandemie : Eine Arznei-Agentur gründen statt Patente opfern

Der bessere Weg aus der Pandemie und für die Zeit danach: Gehen wir das Risiko ein und organisieren wir in Deutschland und in den EU die Entwicklung neuer Medikamente und Therapieansätze. Ein Gastbeitrag.
Leider nicht im erforderlichen Maße skalierbar: Bei  Gaildorf in Baden-Württemberg wurde ein Windpark mit einem Pumpspeicherkraftwerk kombiniert.

Energiewende : Das Problem mit der grünen Grundlast

Die Verfassungsrichter haben den rascheren Umstieg auf erneuerbare Energiequellen angeordnet. Doch damit verschärft sich ein Problem, das mehr Windräder und Solarparks nicht lösen können.

Netzrätsel : Sommer im Computer

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Diesmal: Machen Sie aus dem Aprilwetter im Mai das Wetter, das Sie sich wünschen!

Urlaub in den Alpen : Da braut sich was zusammen

In den Alpen lauern auch bei strahlendem Sonnenschein Gefahren, die schwer zu erkennen sind. Und nicht nur für all jene, die zum ersten Mal dort Urlaub machen.

Neue Häuser : Einschnitt für die Altstadt

Sanieren oder neu bauen? Ein Haus im sächsischen Freiberg zeigt, warum es sich manchmal lohnt, Neues zu wagen – und worauf es zu achten gilt.
Schnell auf der Straße: Durch die umgestaltete Verkehrsführung am Kaiserlei bietet der Standort eine direkte Autobahnanbindung.

Geplantes Stadtquartier : Offenbachs Nordkap

Im Offenbacher Gewerbegebiet am Kaiserlei ist ein spektakuläres Hochhaus geplant. Ein Park soll die Aufenthaltsqualität im Freien verbessern.
Die  „Torso Candles“ erinnern an eine Antikensammlung.

Designtrend : Kopflose Kerzen

Der weibliche Torso ist gerade im Interieur allgegenwärtig. Der Frauenkörper als Deko – wie passt das in unsere Zeit?

Elektroautos : Star schicker Vorstädte

Wer kauft und fährt ein Elektroauto? Es dient oft als Zweit- oder Drittauto. Und es sucht und findet Anschluss in den wohlhabenderen Gegenden Deutschlands.

Beuys’ Spuren am Niederrhein : Endstation Beuys

Deutschland feiert den hundertsten Geburtstag des wichtigsten und umstrittensten Künstlers der Bundesrepublik. Oliver Maria Schmitt war mit „Beuys & Bus“ und Filzpantinen am Niederrhein unterwegs.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Wird im Sommer das Wasser knapp?

Eigentlich ist Deutschland ein wasserreiches Land. Doch Dürren bereiten jetzt schon Probleme – und die Lage wird schlimmer. An Bodendaten kann man ablesen, welche Regionen am meisten betroffen sind.

China investiert in Afrika : Ein Zug für die Reichen

Eine neue Bahnlinie verkürzt die Fahrzeit zwischen den kenianischen Städten Mombasa und Nairobi. Gebaut wurde sie von China. Viele Einheimische fühlen sich abgehängt. Der Fotograf Baz Ratner hat das Leben an den Schienen dokumentiert.