https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Der deutsche Sport zeigt ein Wendemanöver in der Causa Patrick Moster, als die Disziplinarkommission droht. Der Sportdirektor verlässt nun doch die Olympischen Spiele.

Umgang mit Kameltreiber-Eklat : Der Fall Hörmann

Der Delegationsleiter erkannte spät, dass das Festhalten an Patrick Moster ein Fehler war. Bei Alfons Hörmann schwingt der Verdacht mit, er verniedliche Entgleisungen. Weil sie ihm selbst unterlaufen.
Eine Schülerin einer Abschlussklasse wird im Impfzentrum an der Messe München geimpft.

Leopoldina-Forscher Falk : „Klappe halten, impfen lassen“

Spitzenforscher Armin Falk fordert eine Impfpflicht und findet, dass der Impfstatus bei der Triage eine Rolle spielen sollte. An Politiker, die sich nicht impfen lassen, hat er eine klare Ansage.

Speyer, Worms und Mainz : Welterbe-Titel verpflichtet

Speyer, Worms und Mainz haben es auf die UNESCO-Welterbeliste geschafft. Bei aller Freude darüber bleibt festzuhalten, dass so ein Titel auch Verpflichtung ist. Und es gibt Nachholbedarf etwa in Mainz.

Wut im Straßenverkehr : Radfahrer und Fußgänger? Grauenhaft!

Vollfrust im Endstadium: Wenn Robert De Niro in „Taxi Driver“ die Welt verwünscht, ist das gute Unterhaltung. Wenn dagegen ein echter Taxifahrer zur Wutrede ansetzt, macht sich schon mal Irritation breit.

Afghanistan : China und Russland in Sorge

China spricht mit den Taliban, Russland verstärkt die Präsenz in Zentralasien. Beide Mächte fürchten mögliche Folgen einer Rückkehr der Taliban an die Macht in Kabul.

Eklat bei Olympia : Moster muss gehen

Der Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer leistet sich eine unsägliche Entgleisung. Danach sucht er eine Ausrede für etwas, für das es keine Ausrede gibt. Das muss Konsequenzen haben.

Cum-Ex : Schweigen über Steuertricks

Alle Parteien begrüßen die höchstrichterliche Entscheidung zu Cum-ex, da die verwerfliche Praxis doch den Staat Milliarden gekostet hat. Der Bürger darf sich weiterhin fragen, wie es dazu kommen konnte.

Als Folge von Cyberangriffen : Bidens Kriegswarnung

Der amerikanische Präsident hat neulich Russland davor gewarnt, „kritische Infrastruktur“ in Amerika anzugreifen. Jetzt hat er nachgelegt.

Bundestagswahl : Vertrauen schaffen

Die Union muss liefern, denn die Mehrheit der Wähler wünscht eine Verbindung von Klima- und Wirtschaftspolitik.

BGH-Urteil : Auf dem Cum-Ex-Karussell

Der Bundesgerichtshof hat Klarheit in der Aufarbeitung des Cum-Ex-Skandals geschaffen. Doch einfacher wird sie dadurch trotzdem nicht.
Die Detonation hatte sich am Dienstagmorgen in einem Tanklager des Chemparks – einem Gelände mit Chemie-Unternehmen – ereignet.

Nach Explosion in Leverkusen : Das Dioxin danach

Zwei Tage nach der Explosion in einer Müllverbrennungsanlage haben Einsatzkräfte drei weitere Menschen tot in den Trümmern gefunden. Zwei Menschen werden weiter vermisst.
Starkes Gespann: Der Anhänger steuert 245 PS bei.

Caravan mit eigenem Antrieb : Mit dem Elektroauto in den Campingurlaub?

Ein Wohnwagen im Schlepp halbiert bei einem Elektroauto die Reichweite. Es sei denn, er bringt einen eigenen Antrieb mit. Hersteller Dethleffs hat es getestet und sein E.Home hinter einem Audi e-tron auf Alpenfahrt geschickt.
Mal ganz entspannt im Grünen: Kanzler Kurz und sein Vize Kogler am Mittwoch

Klausurtagung in Wien : Türkis-Grün hält trotz Streit zusammen

Eine politische Liebesheirat war es von Anfang an nicht. Und die Pandemie hat auch nicht zur Entspannung innerhalb der österreichischen Regierung beigetragen. Warum die Koalition trotzdem zusammenhält.

Olympia in Tokio

Ruder-Duo Rommelmann/Osborne : Den Hunger mit Silber gestillt

Teuer verkauft gegen die überlegenen Iren: Die Leichtgewichts-Ruderer Jason Osborne und Jonathan Rommelmann holen Silber im Doppelzweier. Für den Schlagmann geht es nun auf dem Rennrad weiter.

Olympisches Tennisturnier : Und jetzt Zverev gegen Djokovic!

Alexander Zverev trotzt der Hitze in Tokio, der Aufschlag passt – nun greift er nach einer Medaille. Doch auf dem Weg ins Endspiel wartet die größte Herausforderung, die es derzeit im Tennis gibt.

Tourismus in Island : Wohin das heiße Wasser lockt

Zischende Geysire, zuckende Vulkane, leere Landstriche: Island will nach der Corona-Krise die Sehnsüchte Reisender erfüllen – mit Spitzengastronomie, verbesserter Infrastruktur und spektakulärer Bad-Architektur in wilder Natur.

Stuart Weitzman wird 80 : Frauen tragen ihn zu Füßen

Stuart Weitzman legte mit seinen Schuhkreationen stets Wert auf Passform, Komfort und einzigartige Ästhetik – und wurde so zum Liebling der Stars. Dem Schuhdesigner zum 80. Geburtstag.

Dantes Verse : In einem Spiegel aus Eis

Aus russischer Sicht ist der Blick auf die Commedia besonders interessant. Die Dichterin Maria Stepanowa findet darin ihre Pandemie-Gegenwart wieder.
Die westliche Wissenschaft  wird von der kritischen Rassentheorie unter Generalverdacht gestellt.

Kritische Rassentheorie : Feindliche Umarmung der Wissenschaft

Ohne Aussicht auf rationale Verständigung: Die Biomedizin und andere Naturwissenschaften geraten in den Strudel identitärer Ideologien, die ihre Erkenntnisgrundlage aushöhlen und sie mit Pauschalvorwürfen überziehen. Ein Gastbeitrag.
Ein 83 Jahre alter Mann will zumindest die Möglichkeit für Suizid haben.

Sterbehilfe : Nicht ob, sondern wie

Die Politik sucht nach Wegen durch ein Spannungsfeld: Ein Recht auf Suizid soll es geben, nur wie? Die Nationalakademie spricht sich nun ausdrücklich gegen kommerzielle Angebote aus.
Ist Opel noch zu groß: Internationales Entwicklungszentrum

„Im Rahmen der Programme“ : Opel will weitere Entwickler loswerden

2100 Stellen will Opel abbauen. Der Abbau läuft seit Monaten auch am Stammsitz in Rüsselsheim. So haben viele Entwickler den Autobauer schon verlassen. Aber das Entwicklungszentrum ist der Firma noch zu groß.
Bringer: Radkurier von Uber Eats – aufgenommen in Tokio

Bringdienst Eats : Uber fährt künftig auch Essen aus

Auch vom Fahrvermittler Uber können sich Kunden in Frankfurt und München bald Speisen und Getränke liefern lassen. Vom verschärften Wettbewerb dürften die Gaststätten, aber auch die Kunden profitieren.
Der Goldhase von Lindt ist der Platzhirsch unter den Schokohasen.

Markenstreit : Es kann nur einen Goldhasen geben

Der Goldhase von Lindt ist so beliebt, dass er immer wieder kopiert wird. Jetzt springt der Bundesgerichtshof dem Schokotier zur Seite.
Ob sich Ethereum am Ende als dominante Plattform durchsetzt, hängt davon ab, wie schnell sich das Netzwerk technisch weiterentwickelt.

Die Welt des neuen Geldes : Das Geheimnis von Ether

Alle kennen Bitcoin. Doch es gibt eine Digitalwährung, die viel mehr kann: Ether hat das Potential, die Geschäftswelt zu verändern. Ein Gastbeitrag.
Samsung profitiert von der großen Nachfrage nach Computern.

Elektronikhersteller : Samsung steigert Quartalsgewinn um 72 Prozent

Südkoreas Vorzeigeunternehmen erwartet, dass die starke Nachfrage nach Computerchips und Speicherbausteinen in den kommenden Monaten andauern wird, auch wenn es zu Engpässen wegen Störungen in der Lieferkette kommen kann.
Profitiert im Konflikt mit der Parteiführung womöglich von veränderten Prioritäten: Fahrdienstvermittler Didi

Chinesische Börse : Beruhigungspillen der Führung

Die chinesische Führung hat mit massiven Maßnahmen auf den von ihr selbst verursachten Kursrutsch des Aktienmarktes reagiert. Dennoch scheinen Investoren fürs Erste vorsichtig zu bleiben.
Vor der Klarna-Zentrale in Stockholm: Anyfin warnt mit einem Schild vor Kredithaien.

Fintech Anyfin : Delfine gegen Kredithaie

Das schwedische Fintech Anyfin will Wege aus teuren Konsumentenkrediten anbieten. Gearbeitet haben die Gründer früher selbst bei einem der bekanntesten Anbieter davon – Klarna.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Mancher hält Facebook für eine Gefahr.

Fehlende Nutzerrechte : BGH kippt Löschregeln von Facebook

In der mündlichen Verhandlung hatte der Senatsvorsitzende noch durchblicken lassen, Facebook dürfe Posts von Nutzern nach eigenen Regeln löschen. Doch jetzt urteilt der Bundesgerichtshof: Die Nutzer müssen angehört werden.
Großes Kaliber: Aus dem SIS18-Beschleunigerring der GSI kommen die Ionenstrahlen, die für die Therapieversuche eingesetzt werden.

mRNA und Ionentherapie : Doppelter Angriff auf den Tumor

Lässt sich eine mRNA-Impfung gegen Krebs mit einer Partikelstrahlen-Therapie kombinieren? Am GSI-Helmholtzzentrum in Darmstadt wird das erprobt. Der Weg bis zur klinischen Anwendung ist aber noch weit.
Hausherrinnen: Christiane Lohrmann (links) und Beate Heraeus

Heraeus Bildungssttiftung : Wo Schule Persönlichkeit macht

Die Heraeus Bildungsstiftung hat ein neues Domizil in Hanau. Der Umzug ist ein Aufbruch in eine neue Zeit: In erster Linie hat die Stiftung die Organisation und die Lehrkräfte im Blick. Das ist in der hessischen Bildungslandschaft einzigartig.
Gegenstand postkolonialer Kritik: Isaac Newton

Postkoloniale Kritik : Wissenschaft im Gesinnungstest

Große Naturwissenschaftler von Darwin bis Newton werden seit kurzem einer postkolonialen Kritik unterzogen. Auf wissenschaftliche Kriterien wird dabei wenig Rücksicht genommen.
Auch im vergangenen Sommersemester sind die meisten Hörsäle an deutschen Hochschulen leer geblieben. (Symbolbild)

Darmstädter Lehre : Lektionen in Glücklichsein

Nicht erst seit Corona sind Seminare zur mentalen Gesundheit gefragt. Nun ist die Thematik auch an der TU Darmstadt präsent. Und viele Studenten lassen sich zeigen, wie man glücklicher wird.
22:30

Podcast-Serie zur Wahl : Die FDP in der Stadt der Reichen und Schönen

Düsseldorfer ringen mit dem Image ihrer Stadt zwischen Kö und Schickimicki. Dann auch noch bundesweite FDP-Hochburg? Auf der Suche nach Vorurteilen in einer liberalen Stadt.

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Knöllchenrassismus

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Zwischen Hunden und Kosmonautinnen

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Zwischen Haftbefehl und Mascha Kaleko – Kinder, Eltern und Musik

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Bikefitting – Fahrrad richtig eingestellt

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Umgang mit Kameltreiber-Eklat : Der Fall Hörmann

Der Delegationsleiter erkannte spät, dass das Festhalten an Patrick Moster ein Fehler war. Bei Alfons Hörmann schwingt der Verdacht mit, er verniedliche Entgleisungen. Weil sie ihm selbst unterlaufen.

Wellbrock wird Olympia-Vierter : Vom Alligator gepackt

Das olympische Finale über 800 Meter ist ein dramatisches Bühnenstück. Florian Wellbrock besetzt die Rolle des tragischen Helden. Doch es wird eine Fortsetzung geben.

Judo in Tokio : Weltmeisterin Wagner gewinnt Olympia-Bronze

Den ganz großen Coup verpasst Judoka Anna-Maria Wagner in Tokio zwar, mit Bronze fügt sie ihrer eindrucksvollen Sammlung 2021 aber eine weitere Medaille hinzu – die Erfüllung eines „Kindheitstraums“.
Auf der Plattform Reddit veröffentlichte ein Nutzer ein Video der Tat.

Ausstehende Zahlungen : Baggerfahrer zerlegt Neubau

Ein Bauunternehmer hat im Schwarzwald mit einem Bagger mutwillig mehrere Balkone an einem Neubau heruntergerissen. Grund für die Zerstörung: angeblich zu Unrecht zurückgehaltene Zahlungen der Auftraggeber.
Kommen ohne Fleisch und Getreide aus: die Zucchini-Spaghetti mit frisch geriebenem Parmesan

Lieblingsgerichte der Redaktion : Pasta aus dem Garten

Spaghetti Bolognese mag ein Klassiker sein. Ein Pasta-Gericht braucht aber kein Fleisch. Das beweist unser neues Lieblingsgericht. Wer es zubereiten will, greift zu Zucchini und Spiralschneider.
Grau-blaue Farbharmonie: Andie MacDowell zeigt ihre neue Haarfarbe in Cannes.

Der Moment … : … in dem die Haare grau werden

Auf einmal sind graue Haare überall: auf dem roten Teppich, auf Instagram und auf dem Kopf unserer Autorin. Aber wie macht man seinen Frieden mit dem Farbwechsel? Und was muss man bei grauen Haaren beachten?
Chefs unter sich: Raimund Trenkler (links) und Michael Herrmann im Hof der Rezeptur in der Altstadt von Kronberg

Streichergipfel in Wiesbaden : Große Pläne für Jungstars

Erstmals arbeiten das Rheingau Musik Festival und die Kronberg Academy zusammen. Die beiden Institutionen wollen fortan eng kooperieren. Den „Streichergipfel“ des Festivals bestreiten 14 Solisten der Akademie.

Kurstadt in Not : Lebensgeister wecken per Trinkkur

Etliche verwaiste Ladengeschäfte prägen das Stadtbild von Bad Schwalbach. Der Bürgermeister will neue Ziele vorgeben. Das schließt den Kurbetrieb mit ein. Wiedereinführung der Trinkkur inklusive.

Probefahrt im Mercedes EQS : Das Eqsperiment

Mercedes-Benz zündet sein Elektrizitätswerk. Mit dem ungewöhnlichen EQS beschreiten die Schwaben neue Wege. Eine erste Annäherung zwischen Auto und Autor.

Fahrbericht Citroen C4 : Ein bisschen arg normal

Extravaganz liegt Citroën in den Genen. Das gelingt heute nicht mehr so wie früher, der neue C 4 ist aber kein schlechtes Auto. Vor allem mit dem sparsamen Diesel.
Seidiges Weiß, glänzendes Schwarz oder Walnuss-Furnier: Die QR5 gibt es in drei Gehäuse-Varianten.

Lautsprecher aus Dänemark : Nordische Ambition

Die dänische Manufaktur Audiovector ist vielleicht nicht so bekannt wie die Konkurrenz. Mit ihrem Lautsprecher QR 5 will sie trotzdem in der High-End-Liga aufspielen. Mit Erfolg.

Wetterkapriolen : Bilder wie nicht von dieser Welt

Der Klimawandel macht sich mit Überflutungen und Hitzewellen schon jetzt bemerkbar – und zeigt, dass wir die Veränderungen künftig noch mehr an Leib und Seele spüren werden.

Antico Caffè San Marco : Kaffeehaus in Seenot

Viel mehr als nur Espresso und Cappuccino: Das Antico Caffè San Marco ist eine Institution in Triest. Denn hier wohnt seit hundert Jahren die Seele der Stadt.

Familiäre Vielfalt: Abbildung aus dem Buch „Ein Baby!“

Sexualaufklärung : Mama, Papa, wo seid ihr?

Aufklärungsbücher sind oft nützlich, manchmal peinlich, stets umstritten. Ein neues Buch will das klassische Familienbild modernisieren und diverser gestalten.

Fotos der Dahlemer Sammlung : Die Bilder der Anderen

Thomas Florschuetz hat in Dahlem die ethnologische Sammlung fotografiert, die in den Schlossneubau umgezogen ist. Seine Bilder entlarven Widersprüchliches. In der Berliner Galerie Diehl stehen sie zum Verkauf.
2016 entdeckt und womöglich von der Hand Leonardos: Zeichnung des Märtyrers Sebastian in brauner Tusche und Bleistift, 19,3 mal 13 Zentimeter.

Streit um Leonardo-Entdeckung : Der heilige Sebastian und das Geld

In Frankreich gibt es heftigen Streit um eine auf 15 Millionen Euro geschätzte Altmeister-Zeichnung. Weil ihr die Ausfuhrgenehmigung entzogen wurde, musste die Versteigerung abgesagt werden. Jetzt verklagt der Besitzer den Staat und das Auktionshaus.
Bernardo Bellotto, „Blick auf Verona mit dem Ponte delle Navi“, 1745/47,Öl auf Leinwand, 133,3 mal 234,8 Zentimeter groß: Zuschlag bei 9 Millionen Pfund (Taxe 12/18 Millionen).

Auktionsgebnisse aus London : Gegen die Unkenrufe

Zahlreiche Rückgänge bei Sotheby’s sorgen für einen Erlös, der weit hinter Christie’s liegt. Ein genauer Blick auf die Ergebnisse zeigt allerdings, dass die einen nicht ganz so gut und die anderen nicht ganz so schlecht abgeschnitten haben, wie es scheint.
Dieser Teppich ist aus rund 9000 Pflanzen gewebt.

Park Altenstein : Blühender Teppich

Teppichbeete waren im 19. Jahrhundert groß in Mode. In Park Altenstein hält eine Gärtnermeisterin die Tradition lebendig.
Bauen in Frankfurt: Das Hochhaus Four kostet mehr als 1 Milliarde Euro.

Attraktive Hochhäuser : Frankfurter Perlen

Der Milliardenkauf der Allianz zeigt: Moderne Hochhäuser ziehen große Investoren an. Das ist ein Vorteil für Frankfurt.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Der Reiz des Goldes

Gold ist hoch begehrt und gleichzeitig hoch umstritten. Es steckt voller Mythen, aber ebenso spannend sind die ökonomischen Fakten des Edelmetalls.

Keramiker-Ehepaar : Sie haben den Dreh raus

Niki und Günter Hermans sind Keramiker. Seit fast 50 Jahren. Die Fotografin Maria Irl hat sie auf ihrem Hof in Niederbayern besucht.

Hochwasser-Katastrophe : Warum wurden Bäche zu reißenden Strömen?

Das Hochwasser und die Jahrhundertfluten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und jetzt in Bayern sind nicht nur die Folge des Klimawandels. Auch andere Faktoren haben zur Katastrophe geführt.

Olympische Spiele : Postkarten aus Tokio

Die Olympischen Sommerspiele finden in Tokio statt. Für alle, die noch nie dort waren und momentan auch leider nicht hinreisen können, haben wir Ansichten aus Japans kontrastreicher Hauptstadt zusammengestellt.