https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Wang Wenbin, Sprecher des chinesischen Außenministeriums in Peking

„Unbeabsichtigt“ im Luftraum : Peking gerät in Erklärungsnot nach Abschuss von Ballon

Das chinesische Außenministerium behauptet, auch ein zweiter Ballon über Lateinamerika sei vom Weg abgekommen. Zugleich verschärft Peking den Ton – und ringt um Gesichtswahrung.

Eintracht im Höhenflug : Meckern auf hohem Niveau

Das ungeheure spielerische Potential, Dynamik und Kompaktheit, die unbändiger Lauffreude und die große taktische Disziplin: Die Eintracht kann im Kampf um die Bundesligaspitze tatsächlich mitmischen.

Ausschluss aus der CDU? : Jenseits von Maaßen

Der frühere Verfassungsschutzpräsident lässt Gespür und Maß vermissen. Aber Kritikern einer Einwanderungspolitik der offenen Tür muss die CDU weiter eine Heimat bieten.

Pläne des Autokonzerns : Formel Ford

Ford will über die Plattform Formel 1 Kunden für seine Elektroautos gewinnen. Die Rennserie reibt sich die Hände, könnte auf dem Weg zu umweltschonender Technik aber schneller sein – wenn sie wollte.

Wolf 1069b : Potentiell lebensfreundlich

Schon wieder wurde ein ferner Planet entdeckt, auf dem es möglicherweise Leben geben könnte. Eine Sensation? Warum man sich vor voreiligen Schlüssen hüten sollte.

Proteste in Iran : Khameneis Milde und Schwäche

Zu Feiertagen begnadigt Khamenei meist Häftlinge. In den Genuss kommen diesmal auch Teilnehmer der Proteste.

Comeback der Commerzbank : Von wegen „alte gelbe Bank“

Die Rückkehr in den Dax krönt die Sanierung des Kreditinstituts. Es gibt einen Platz für die Commerzbank, wenn sie ihren klaren Fokus behält, mutig ist und die verbleibenden Baustellen abarbeitet.

Nach dem Besuch des Papstes : Hände weg von Afrika

In Afrika jubeln dem Papst Millionen Gläubige zu, in Deutschland laufen der Kirche die Mitglieder davon. Trotzdem taugt der Kontinent nicht zum Vorbild im Richtungsstreit der deutschen Katholiken.

Chinas Ballonfahrt : Das Misstrauen wächst

Der Vorfall mit dem chinesischen Ballon über Nordamerika wird das Verhältnis zwischen Washington und Peking weiter belasten. Die Folgen können bis nach Europa reichen.

Flughafen Hahn : Airport des Skurrilen

Regionalflughäfen fehlen oftmals Airlines und Passagiere. Am Airport Hahn traten zudem merkwürdige Interessenten auf. Auch in der neuen Verkaufsrunde bleibt ungewiss, ob dort jemals ein Investor glücklich wird.
Gemeinsame Demonstration von AfD und Pegida in Chemnitz im Jahr 2018

Zehn Jahre AfD : So war das nicht geplant

Vor zehn Jahren wurde in Oberursel eine neue Partei gegründet, die „Alternative für Deutschland“. Schon ganz am Anfang gab es Zweifel, ob der Name zu nationalistisch klingen könnte. Später endete alles im Radikalismus. Warum?
Sorgt für Furore in der Wissenschaft: das Logo von Open AI, dem Macher von ChatGPT

KI und Autorschaft : Der neue Kollege ChatGPT

Das KI-Programm ChatGPT firmiert inzwischen schon als Autor von Publikationen. Welche Grenzen gibt es für ihn in der Wissenschaft?

Krieg in der Ukraine

Buchvorstellung mit Götz Aly : So macht Antifaschismus Spaß

„Unser Nationalsozialismus“: Der Titel von Götz Alys neuem Buch hört sich nicht lustig an. Bei der Berliner Buchvorstellung mit Jens Bisky gab es dennoch allerhand zu lachen.
Im Handelssaal der Frankfurter Börse

Geldanlage : Die seltsame Dax-Erholung

Deutsche Aktien haben einen Lauf – als hätte es Krieg und Inflationssorgen nie gegeben. Wie kann das sein?
Symbol des weltoffenen Eskisehir:  Das Museum für moderne Kunst auf dem alten Holzmarkt

Eskisehir : Eine anatolische Stadt trotzt Erdogan

Eine Stadt im Westen Anatoliens entzieht sich der autoritären Politik Erdogans. Eskisehir zeigt, was Kommunalpolitik in einem konservativen Umfeld und einem starken Zentralstaat leisten kann.
Freude über eine Investition: Bundeskanzler Olaf Scholz, der Chef des Chipherstellers Wolfspeed, Gregg Lowe, und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck

Subventionswettlauf : Wer bietet mehr?

China, Amerika und die EU: Plötzlich buhlen alle mit Milliarden-Subventionen um die Hersteller von Batteriezellen, Solarpaneelen und Chips. Auch Deutschland beteiligt sich an dem Wettlauf. Es steht viel auf dem Spiel.
Sie versprechen Hilfe innerhalb von 24 Stunden.

Telemedizin : Hautkrankheiten aus der Ferne behandeln

App statt Wartezimmer: Für 25 Euro bekommt man von Dermanostic eine hautärztliche Beratung übers Internet. Auch der Nivea-Konzern Beiersdorf investiert in das Start-up aus Düsseldorf.
Ist das ein Arbeitszimmer im Sinne des Finanzamtes?

Die Vermögensfrage : Alles neu beim Arbeitszimmer

Für das häusliche Arbeitszimmer und das Homeoffice gelten seit Beginn des Jahres neue Regeln. Davon profitieren insbesondere diejenigen, die bislang die Anforderungen für ein Arbeitszimmer nicht erfüllt haben.

Der Steuertipp : Vorsicht bei der Zimmervermietung

Freie Zimmer über Mitwohnplattform wie Airbnb zu vermieten, erscheint für viele Hauseigentümer lukrativ. Doch wer sein Haus später verkaufen möchte, sollte sich eines Fallstricks bewusst sein.
Verena Bentele: Die mehrfache Paralympics-Siegerin leitet seit 2018 den mit mehr als 2 Millionen Mitgliedern größten deutschen Sozialverband VdK.

Aktienrente : „Aktien sind am Ende immer eine Wette“

Der Sozialverband VdK lehnt die Aktienrente ab. Bundesfinanzminister Christian Lindner soll sich lieber ein Beispiel an Österreich nehmen, fordert VdK-Präsidentin Bentele.

Aktienanlage : So attraktiv sind europäische Nebenwerte

Die Bewertung einzelner Aktien wird wieder wichtiger werden, ist die Fondsgesellschaft des Bankhauses Metzler überzeugt. Sie sieht Aktien kleinerer europäischer Unternehmen im Vorteil.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Im Diskurs: Ricarda Lang (Bündnis 90/Die Grünen) und Thorsten Frei (CDU)

TV-Kritik „Anne Will“ : Tempolimit bei der Verkehrswende?

Es war die erste reine Mobilitäts-Talkshow seit Langem – und diskutiert wurde fast nur über Marginalien. Vor allem der Vertreter der ressortverantwortlichen Partei übte sich in Ablenkungsmanövern.
Carlo Masala 56:41

F.A.Z. Beruf & Chance : „Ich will zurück zu meinem alten Leben“

Militärexperte Carlo Masala erklärt Deutschland, was im Ukrainekrieg geschieht. Im Podcast spricht er über seine Karriere, seine Kindheit im Gastarbeiter-Viertel, seine plötzliche Prominenz und darüber, ob sie ihn glücklich macht.

Angriff beim FC Bayern : Neuer und das Spiel mit der Macht

Den FC Bayern hat sich Manuel Neuer untertan gemacht. Nach seinem Interview allerdings kippt die Stimmung. Offenbar hat es der Kapitän auf eine Machtprobe mit Trainer Julian Nagelsmann angelegt.
Von nationaler Bedeutung: der Herzanhänger aus der Tudor-Zeit

Fund mit Metalldetektor : Ein goldenes Herz von Heinrich VIII.

Erst dachte Charlie Clarke, die Kette mit Anhänger sei Kostümschmuck. Doch der Fund auf einem Feld im mittelenglischen Warwickshire ist einer der bedeutendsten aus der Renaissance-Zeit und von nationaler Bedeutung.
Choreographiert, nicht inszeniert: „A Chair and You“ von Robert Wilson

Ausstellung in Lausanne : Eine Oper in vier Stühlen

Das Musée cantonal de design et d’arts zeigt erstmals ein Drittel der privaten Stuhlsammlung von Thierry Barbier-Mueller. Die Ausstellung mutet an wie ein Schauspiel mit dramatischen Bühnenwelten, Lichtern und Musik.
Kondensstreifen aus Wasserdampf: Unvermeidliche klimawirksame Emissionen aus Flugzeugen. 30:33

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Sorglos über den Wolken?

Die CO2-Emissionen müssen bis zur Mitte des Jahrhunderts runter – doch in keinem Sektor fällt das so schwer, wie in der Flugindustrie. Gibt es Wege, wie klimaneutrales Fliegen möglich wird?

Spiele

Spiele
Nicht mehr sein „Baby“: Markus Keller hat die AfD verlassen.

AfD-Gründer Markus Keller : „Der Zug ist längst abgefahren“

Als vor zehn Jahren 18 Männer in Oberursel die AfD gründeten, war Markus Keller einer von ihnen. Die Gemäßigten wie er wurden schnell an den Rand gedrängt. Heute fühlt sich der ausgetretene Keller politisch heimatlos.
Das System verfügt über „keine ernsthaften Rechenfähigkeiten“.

Schlusslicht : Mathe? Ungenügend

Das KI-System ChatGPT macht überall die Runde. Was man von ihm hört, ist zu gut, um wahr zu sein. Wer sich nicht blenden lässt, stößt auf ein riesiges Problem.

Probefahrt Mitsubishi ASX : Croissant vom Japaner

Der neue ASX von Mitsubishi ist ein Ableger des Renault Captur. Nur die Markenembleme unterscheiden sich. Das kompakte SUV kommt zu Preisen ab knapp 25.000 Euro.
So könnte es, künstlerischer Phantasie gemäß, auf Wolf 1069b aussehen - vielleicht aber auch völlig anders.

Wolf 1069b : Potentiell lebensfreundlich

Schon wieder wurde ein ferner Planet entdeckt, auf dem es möglicherweise Leben geben könnte. Eine Sensation? Warum man sich vor voreiligen Schlüssen hüten sollte.
Hat keine Zukunft in Deutschland mehr: Das Kernkraftwerk Brokdorf mit einer Leistung von rund 1400 Megawatt wurde Ende 2021 nach knapp 35 Jahren Betriebszeit von Netz genommen.

Klimaschutz-Debatte : Atomkraft? Ja, bitte!

Die Kernenergie hat viele Vorteile, trotz gegenteiliger Meinungen. Wir sollten sie weiterhin nutzen, im Kampf gegen den Klimawandel und auch damit die Energiewende gelingt.

Comic „Glückskind“ von Flix : Endlich konform

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal verkündet Josie ein Einsehen. Vater Phil widerspricht – mit Hintergedanken.
Was macht die Lunge? Hustet ein Kind viel, machen sich Eltern schnell Sorgen, vor allem, wenn die Kindern noch sehr klein sind. 49:25

F.A.Z.-Gesundheitspodcast : Wann muss mein Kind zum Arzt?

Dieser Winter hat es in sich: Seit November quellen die Kinderarztpraxen über. Eltern sind sich - zumindest beim ersten Kind - oft nicht sicher, wann der Besuch wirklich notwendig ist. Eine Kinderärztin hat Antworten.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Was den Pottwal am Riesenkalmar verärgert

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Bei Ihrer Tochter ist es besonders schwierig”, sagt der Kieferorthopäde

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: “Blut ist mir zu kostspielig”

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Motivation mit Vorsatz – So fängst Du endlich mit dem Laufen an

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

2022 sah noch alles harmonisch aus auf der Spark Art Fair, nun werden „Interessenskonflikten innerhalb der Wiener Kunstszene“ als Grund für die gestrichene Messe genannt.

Spark Art Fair abgesagt : Ist Wien doch keine Messe wert?

Als dynamische Konkurrentin der Wiener Messe Viennacontemporary wurde die Spark Art Fair 2021 gegründet – und scheint schon in die Knie zu gehen. Was ist da los?
„Die büßende Magdalena“ von Adriaen van der Werff: Diese Fassung des Gemäldes hängt in der Münchner Pinakothek der Moderne und ähnelt derjenigen, die zum Gegenstand der Rückgabeforderung wurde.

Restitutionsfall : Zurück an die Erben von Prousts Bankier

Ein Gericht hat Christie’s angewiesen, ein Gemälde des 18. Jahrhunderts an die Erben des Vorbesitzers zurückzugeben. Es gehörte einem Vertrauten Marcel Prousts – und wurde in der NS-Zeit beschlagnahmt.
Zu sehen sind die Fassaden von Mehrfamilienhäusern im Stadtteil Hannover-Linden.

An die Inflation gekoppelt : Grüne nehmen Indexmieten ins Visier

Als die Teuerung niedrig war und Indexmieten kaum erhöht werden konnten, hatte fast niemand ein Problem damit. Nun wollen die Grünen sie deckeln, möglichst auch für Altverträge. Doch ein Koalitionspartner macht nicht mit.
Wenn Trinkwasser nicht stark genug erhitzt wird, können sich Legionellen bilden.

Legionellen-Befall : Wenn die Dusche zur Gefahr wird

Durch übertriebene Energiesparmaßnahmen können sich in Wasserleitungen und Wasserspeichern Keime vermehren. Worauf Hausbewohner und Mieter achten sollten – und wozu Vermieter verpflichtet sind.

Containern : Mülltauchen leicht gemacht

11 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich im Müll. Die Bundesregierung will Schluss machen mit dieser Verschwendung. Von zwei Ministern kommt nun ein neuer Vorschlag: die Straffreistellung des Containerns. Aber bringt das überhaupt was?

Folgen des Klimawandels : Letzte Abfahrt

Zu wenig Schnee und zu wenige Skifahrer: Wie wird Wintersport in einigen Jahren aussehen? Ein Besuch in Oberstdorf.

Poesie des Alltags : Die Spukschlösser von Frankfurt

Der Rost mag an ihnen nagen, die Sonne sie ausbleichen, das Grün sie umranken, aber sie verrichten stoisch ihren Dienst: Der Fotograf Frank Rumpenhorst hat sich auf die Suche nach alten Fahrradschlössern gemacht und einige malerische Exemplare porträtiert.