https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Nach Thomas-Cook-Pleite : Condor kämpft ums Überleben

Der britische Mutterkonzern hat Insolvenz angemeldet, die deutsche Fluggesellschaft will nicht aufgeben, schließlich flog man Gewinne ein. Doch ohne Hilfe vom Staat wird das Überleben schwer.

Källenius Brandbrief : Aufwachen, Daimler

Daimlers Führungsriege hat den Ernst der Lage noch nicht erkannt. Das Unternehmen läuft Gefahr, vom Wandel in der Automobilbranche überrollt zu werden. Auf Ola Källenius wartet eine schwierige Aufgabe.

50 Jahre „Jugend trainiert“ : Die Zukunft des Vereinssports

Es ist ein Glück, dass aus „Jugend trainiert“ nicht die Talenteschau wurde, als die sie intendiert war. Doch dieser Anspruch reicht nicht. Der Wettbewerb braucht eine Reform, die über die Integration paralympischer Wettbewerbe hinausgeht.

Gipfel zur Religionsfreiheit : Trumps schaler Vorwand

Es gibt viele gute Gründe, einen Gipfel zur Religionsfreiheit abzuhalten. Trump aber hatte einen schlechten: Ablenkung vom gleichzeitigen Klimagipfel. So dient er der guten Sache nicht.

Thomas-Cook-Insolvenz : Operation Matterhorn

Urlauber buchen Pauschalreisen, weil sie eben keine Abenteuer erleben wollen. Nun kommt es anders. Und für die Briten gleich besonders hart.

War’s das mit der IAA? : Dilettanten am Steuer

Wie ruiniert man eine IAA? Man nehme streitende Konzerne, einen Frankfurter Oberbürgermeister und einen hilflosen Verband. Schadenfreude? Ist nicht angebracht. In Deutschland sollten die Alarmglocken schrillen.

Klimabewegung und Politik : Die Kunst des Möglichen

Die Klimapolitik hat keinesfalls die vergangenen Jahrzehnte verschlafen. Das muss sie sich schon gar nicht von einer Jugendbewegung sagen lassen, die selbst nicht weniger Lasten auf ihrem Umweltkonto hat als ihre Vorgänger.

Vor UN-Klimagipfel : Jetzt muss gehandelt werden

Angela Merkel und ihre Regierung reisen mit einem Plan nach New York, mit dem sie nicht als Vorkämpfer fürs Klima zurückkehren werden. Nur guten Willen zeigen – das genügt nicht mehr. Die neuen Klimaberichte sind alarmierend.

IAA in Frankfurt : Autos ohne Lobby

Sinkende Besucherzahlen, Klima-Demos und der Feldmann-Eklat haben der IAA zugesetzt. Jetzt ist die Automesse in Frankfurt vorbei. Für immer? Ausgerechnet Berlin steht bereit.

Im Münchner Volkstheater : Der letzte Vorhang

Das Torwarttheater aus dem bayerischen Komödienstadl zeigt, wie weit sich der FC Bayern von dem Kommunikationsverhalten eines modernen Profibetriebs entfernt hat.
Ein Aufkleber mit der Aufschrift „Human Organ For Transplant“ klebt auf einer Transportkühlbox für Spenderorgane.

Ethikfrage bei Organspende : Wem gehört mein Körper – und warum?

Der Bundestag will ein Gesetz beschließen, mit dem die Zahl der Organspender erhöht werden soll. Im Parlament stehen sich die Befürworter einer Widerspruchslösung und einer erweiterten Entscheidungslösung gegenüber. Ein Gastbeitrag.

Pleite von Thomas Cook

Am Pool wäre es jetzt schöner, aber wenigstens ist kein Krieg: Briten vor ihrer Repatriierung.

Thomas-Cook-Insolvenz : Operation Matterhorn

Urlauber buchen Pauschalreisen, weil sie eben keine Abenteuer erleben wollen. Nun kommt es anders. Und für die Briten gleich besonders hart.

Thomas Cook ist pleite : Was Reisende jetzt wissen müssen

Die Insolvenz des britischen Reisekonzerns Thomas Cook verunsichert Tausende von Urlaubern. Geht mein Geld verloren? Wie sicher ist das Absicherungsversprechen? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende.
Robert Habeck

Robert Habecks Blog : Eine Art Glückskeks der Politik

Auf seinem Blog kann man Robert Habeck beim Denken zuschauen. Hier teilt er seine Meinung mit, schildert Erlebtes. Dabei inszeniert er sich als Verfechter des Glücks.

75 Jahre Volvo PV 444 : Ein Buckel macht Karriere

Der Volvo PV 444 war das einzige zivile Auto, das im Zweiten Weltkrieg seine Premiere feierte. Fünfzehn Jahre später durfte der Buckel mit dem Drei-Punkt-Sicherheitsgurt sogar Automobilgeschichte schreiben.

Weltfußballer-Wahl : Löw und Neuer fanden Messi nicht so gut

Die Wahl-Stimmen zu den Besten des Jahres werden von der Fifa mit sonst oft vermisster Transparenz offengelegt. Damit sind die Präferenzen von Joachim Löw und Manuel Neuer nun bekannt. Trainer Jürgen Klopp schätzen sie beide, Lionel Messi hingegen nicht so.

Finanzaffäre : Ghosn und Nissan kaufen sich in Amerika frei

Der früher mächtige Automanager Carlos Ghosn und Nissan Motor zahlen 16 Million Dollar, um in Amerika Vorwürfe des Wertpapierbetrugs beizulegen. Der Bericht der Aufsichtsbehörde zeigt pikante Details der gegen Ghosn auch in Japan erhobenen Vorwürfe.
Die Möglichkeit Steuern zu sparen, wie man es bei der Basisrente kann, kann verlockend sein.

Basisrente : Gefangen im Dickicht der Versicherung

Mit der Rürup- oder Basisrente kann man staatlich gefördert fürs Alter vorsorgen. Bei ihr sind Prämien als Sonderausgaben absetzbar. Ob sich der Vertrag jedoch lohnt, hängt davon ab, wie alt man wird.
Greta Thunberg am Montag in New York

UN-Klimagipfel in New York : Neue Versprechen nach Thunbergs Wutrede

Auf Greta Thunbergs Wutrede auf dem UN-Gipfel folgen neue Ankündigungen zum Klimaschutz. Experten zweifeln jedoch am Willen zum nötigen Aufbruch: Es hätte keine „eindeutigen Aussagen“ gegeben - vor allem nicht von den größeren Ländern.

Britische Labour-Partei : Keine Kampagne gegen den Brexit

Die Labour-Partei stellt sich hinter den zurückhaltenden Kurs ihres Vorsitzenden Corbyn und will sich nicht für einen Verbleib Großbritanniens in der EU einsetzen. Damit hat die britische Opposition weiterhin keine klare Brexit-Strategie.
Einfamilienhäuser stehen im Rohbau in einem Neubaugebiet in der Region Hannover.

Immobilien : Wohneigentum wird immer teurer

Die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen sind in Städten und auf dem Land abermals deutlich gestiegen. Experten warnen vor Überhitzung.
Eine Frau raucht in New York eine Juul-E-Zigarette.

E-Zigaretten : Amerikanische Justizbehörden ermitteln gegen Juul

Da die Zahl der Lungenverletzungen nach dem Gebrauch von E-Zigaretten in Amerika stark gestiegen ist, steht Juul in der Kritik. In Deutschland können die E-Zigaretten des Unternehmens inzwischen nicht mehr ohne weiteres vertrieben werden.
Eine symbolische Bitcoin-Münze auf einem Computerchip

Handelsplatz für Bitcoin & Co. : Regulierter Krypto-Handel

Kryptowährungen gelten als die Zukunft des Geldwesens. Langsam nähern sich beide an. Die Börse Stuttgart schafft jetzt als erste deutsche Börse einen regulierten Handelsplatz - aber keine Börse.

Folgen Sie uns

Comic „Glückskind“ von Flix : Gottesbeweise (II)

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal ruft Nachbar Nuding in den Regen hinauf, woran er erkennen könnte, dass es einen Gott gibt. Dann wird er maßlos.
Boris Karloff als Frankensteins Monster in der legendären Verfilmung von 1931

Frankenstein-Hörspiel : Blubbernde Ursuppe

Nicht nur die Schaffung künstlichen Lebens, sondern auch die Entstehung des Romans wurde zum Mythos: Jetzt hat Leonhard Koppelmann Mary Shelleys „Frankenstein“ als packendes Hörmelodram inszeniert.
Freie Sicht: Das Timber Prototype House in Apolda, ein Projekt der Internationalen Bauausstellung (IBA) Thüringen.

Wie läuft es in Thüringen? : Dreiklang mit Flammenorgel

Abwanderung, leere Kirchen, Fichtenkrise: Das ländliche Thüringen hat ähnliche Probleme wie andere ostdeutsche Bundesländer, doch sucht es nach anderen Lösungen. Und findet welche, dank der Bauausstellung. Ein Besuch vor der Landtagswahl.
Vorstellung des Klimaschutzprogrammes des Bundesregierung am Freitag in Berlin

Blogs | F.A.Z. Essay Podcast : Politik und Apokalypse

Muss die handlungsschwache, gegenwartsfixierte Demokratie nicht durch eine allein der Weltrettung verpflichtete Diktatur, eine „Ökodiktatur“, ersetzt werden?, fragt die neue Folge des F.A.Z.-Essay-Podcasts mit einem Text von Peter Graf Kielmansegg.
Prost! (25. September 1977)

Ein Bildarchiv auf Twitter : Tante Inge war hier

Album für die Nachwelt: Das Twitter-Konto mit der fotografischen Hinterlassenschaft von Ingeborg Loh liefert das Material einer alltäglichen Bildergeschichte der Bundesrepublik.

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Radikal individualistisch emanzipiert

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wie tief kann der Zins noch sinken?

F.A.Z. Essay Podcast : FAZ.NET- Politik

F.A.Z. Essay Podcast

: Politik und Apokalypse

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Tabuthema Inkontinenz

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: Aladin El-Mafaalani, wie integriert man die Gegner der offenen Gesellschaft?

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Die Blockchain ist eine neue Chance für Deutschland

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Wie ein Ohrwurm ins Ohr kommt

F.A.Z. Dossier Podcast : Hans Peter Trötscher

F.A.Z. Dossier Podcast

: Auch Schwäbisch wäre eine Option: Dossier Hirnforschung Folge 7

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Warum „Upskirting“ strafbar werden soll

Der Maßstab unter dem Korb: Greg Monroe soll das Spiel der Bayern in neue Höhen befördern.

Deutscher Basketball : Ein Hauch von NBA

Zum Start der Basketball-Bundesliga klafft die Schere zwischen den Vereinen weiter auseinander. Profis aus Amerika prägen ein Level, auf dem sich nur zwei Teams bewegen: der FC Bayern und Alba Berlin.
Zum Welttrainer des Jahres gewählt worden: Jürgen Klopp bei der „The Best“-Gala in Mailand

Ehrung in Mailand : Jürgen Klopp zum Welttrainer gewählt

Jürgen Klopp ist endgültig an der Weltspitze angekommen: In Mailand wurde der Coach vom FC Liverpool zum Welttrainer des Jahres gewählt. Und während Lionel Messi einen Rekord aufstellt, geht der deutsche Torwart Marc-André ter Stegen leer aus.
Hoffenheims Dennis Geiger (Mitte) im Duell um den Ball gegen die Wolfsburger William (links) und Arnold (rechts).

1:1 gegen Hoffenheim : Stimmungsboykott bei Remis in Wolfsburg

Nach einer starken Anfangsphase und früher Führung gibt Hoffenheim das Spiel aus der Hand. Aber auch Wolfsburg kann das Chancenplus nicht verwerten. Getrübt wurde die Partie durch einen Stimmungsboykott der Wolfsburger Fans.
„Ich kann nichts anderes“: Elisabeth Moss schauspielert seit ihrer Kindheit.

Elisabeth Moss : „Je komplizierter, desto spannender“

Elisabeth Moss spielt die Hauptrolle in der Drama-Serie „The Handmaid’s Tale“. Im Interview spricht sie über komplexe Rollen, ihre Arbeit als Produzentin und ihren Einsatz für Bürgerrechte.
„Das wird ja langsam lächerlich“: Phoebe Waller-Bridge nahm für ihre Serie „Fleabag“ gleich drei Emmys mit nachhause.

Emmy Awards : Wer bekäme den Emmy für das beste Outfit?

„Game of Thrones“ stellt einen Emmy-Rekord auf, und Billy Porter gewinnt als erster offen homosexueller Darsteller die Trophäe. Aber sind die Outfits der Gewinner auch preisverdächtig? Entscheiden Sie selbst.
Der Durchbruch: Eintracht-Stürmer André Silva gelingt gegen Dortmund sein erstes Bundesligator.

Eintracht Frankfurt : Auf Kurs

10,89 Kilometer gelaufen, fünfzig Prozent der Zweikämpfe gewonnen, erstes Bundesligator geschossen: Silva kommt bei der Eintracht ins Rollen. Auch wenn er allein nicht alle Lücken auf dem Feld füllen kann.
Krise des Konzepts: Die IAA in Frankfurt hatte in diesem weniger Zuschauer als früher.

IAA in Frankfurt : Krise des Konzepts Publikumsmesse

Der Einbruch der Besucherzahlen der IAA ist kein Erfolg der Demonstranten. Die Hersteller investieren die Millionenkosten für einen Auftritt lieber anders. Doch Frankfurt hätte durch einen Wegzug weitaus mehr zu verlieren.
Der Ioniq soll mit einer Ladung weit kommen.

Neue Elektrische von Hyundai : Doppelherz und mehr

Hyundai bringt den neuen Kona Hybrid und hat den Ioniq Elektro überarbeitet. Sie ergänzen die Palette der elektrifizierten Modelle. Wir sind mit beiden Probe gefahren.
Sexbombe

Schlusslicht : Wo bleibt da der Sex?

Warum kräht kaum noch ein Hahn nach der IAA? Wo doch Autos so sexy machen. Nur beim Elektroauto knistert’s nicht.
Berühmter Farbwechsel: Chamäleons können durch optische Interferenzeffekte die Farbe ihrer Haut verändern

Klug verdrahtet : Die Kunst des künstlichen Farbwechsels

Wissenschaftler entwickeln nach dem Vorbild der Chamäleons eine künstliche Haut, die wie die kleinen Schuppentiere die Farbe wechseln kann. Eine besondere Rolle spielt dabei die Struktur des Materials.

Vor UN-Klimagipfel : Jetzt muss gehandelt werden

Angela Merkel und ihre Regierung reisen mit einem Plan nach New York, mit dem sie nicht als Vorkämpfer fürs Klima zurückkehren werden. Nur guten Willen zeigen – das genügt nicht mehr. Die neuen Klimaberichte sind alarmierend.