https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

US-Präsident Joe Biden

Biden warnt : „So nah am Armageddon wie seit 1962 nicht“

US-Präsident Joe Biden warnt vor der Gefahr einer nuklearen Konfrontation mit Russland. Auf einer Parteiveranstaltung vergleicht er die Lage mit der Kuba-Krise.
Die Energiepolitik der EU darf nicht unter dem „Diktat Deutschlands“ umgesetzt werden: der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki 10:48

F.A.Z. Frühdenker : EU-Staaten ringen um Gaspreisdeckel

Die Staats- und Regierungschefs der EU treffen sich zum informellen Gipfel in Prag, Putin empfängt zum Geburtstag in Sankt Petersburg und der Friedensnobelpreis wird vergeben. Der Newsletter für Deutschland.

Eine Brandrede wird zur Satire : Gojda!

Der russische Schauspieler Iwan Ochlobystin wollte seine Landsleute mit dem Kampfruf der Schergen von Iwan dem Schrecklichen ermutigen. Fehlanzeige!

Prager Gipfeltreffen : Für ganz Europa

Die neue „Europäische Politische Gemeinschaft“ ist keine überflüssige Veranstaltung, es gibt Themen für ganz Europa. Dass ihr Format Russland isoliert, spiegelt die Realität auf dem Kontinent wider.

Berliner Wahlchaos : Ein Grund zum Schämen

Der Verfassungsgerichtshof hält eine vollständige Wiederholung der Wahl in Berlin für nötig. Die Ampel hingegen will nur minimale Neuwahlen. Das ist allein politisch motiviert und schadet der Demokratie.

Angriff auf Synagoge : Antisemitismus beim Namen nennen

Einen Antisemiten erkennt man schon lange nicht mehr nur an seinen Springerstiefeln. Auch in linken Milieus verbreitet sich der Judenhass.

Stellenzuwachs in Hessen : Der richtige Weg für die Justiz

In Hessen bewegt sich etwas: Justizminister Roman Poseck verkündet fast im Wochentakt Veränderungen, zuletzt einen Zuwachs von fast 500 zusätzlichen Stellen. Nicht alles bleibt ohne Kritik. Trotzdem ist ein Aufatmen zu spüren.

Waffenverbotszone : Bahnhofsviertel waffenfrei

Im Kampf gegen die zunehmende Gewalt im Bahnhofsviertel will die Polizei das Areal künftig zur Waffenverbotszone erklären. Die Entscheidung ist nur konsequent.

Hertha, Windhorst und das Geld : Big City Possen-Klub

In der Liaison zwischen Hertha BSC und Investor Lars Windhorst hat mehr Spekulation als Substanz gesteckt. Jeder hielt sich für die bessere Partie. So hat der Klub viel Geld verloren – und noch mehr.

Wirtschaftswachstum : Ein Armutszeugnis

Eine der größten Erfolgsgeschichten der Menschheit droht zu Ende zu gehen: Gerade reiche Länder müssen umdenken.

Wie wollen wir leben? : Nicht ohne das Gute, Schöne, Wahre

Ohne Freiheit und Verantwortung, ohne Gemeinsinn und einen gewissen Glauben geht es nicht. Das erfahren auch jene, die abrupt alle Verbindungen zur Vergangenheit kappen wollen.

Kellereiplatz : Hofheims neue Piazza

Die Stadt Hofheim gestaltet einen Platz in ihrer Innenstadt neu. Die Bürger sollen dabei beteiligt werden. Aber was macht einen guten Platz aus?

Krieg in der Ukraine

Retter löschen die Flammen in dem beschossenen Wohnhaus in Saporischschja

Krieg in der Ukraine : Raketenangriff auf Saporischschja

Bei dem Angriff auf die Gebietshauptstadt kamen drei Zivilisten in einem Wohnhaus ums Leben. Die Ukraine nimmt weiterhin Brücken über den Dnipro ins Visier.

Keine Debatte über Xinjiang : Da klatscht China Beifall

Eine Niederlage für den Westen: Im UN-Menschenrechtsrat verhindern Pekings Freunde eine Debatte über den Xinjiang-Bericht. Sogar Kiew verhält sich anders als vom Westen erwartet.
In Deutschland können die Partner ihren künftigen Namen nicht frei auswählen – wie es zum Beispiel in Schweden der Fall ist.

Hochzeitsserie – Teil 10 : Ein Relikt des Patriarchats

Noch immer tappen viele Frauen bei der Heirat in die Traditionsfalle und geben ihren Mädchennamen ab. Paare mit hoher Bildung entscheiden sich aber immer häufiger anders – und eine neue Option ist in Sicht.
Eine Alternative zu Dr. Google: Ärztliche Versorgung per App (Symbolbild)

eHealth : Physiotherapie am Handy

Immer mehr Ärzte bieten ihren Patienten auch Videosprechstunden an. Digitalisierung in der Medizin kann aber noch viel mehr.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Ankara, am 2. Oktober: Eine junge Frau demonstriert gegen das Regime in Iran und wird –  wie etliche andere –  von Polizistinnen festgenommen.

Brief aus Istanbul : Die Türkei wird iranisiert

Während die Menschen in Iran gegen das Regime aufbegehren, dreht Erdoğan weiter an der religiösen Schraube. Und sucht die Nähe zu den arabischen Ländern.
Seite an Seite: Bundeskanzler Olaf Scholz und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron 10:32

F.A.Z. Frühdenker : Europas neue Allianz gegen Putin

In Prag gründen 44 Staaten die „Europäische Politische Gemeinschaft“, die Öl-Allianz lässt den Ölpreis steigen, beim Ironman Hawaii starten die Frauen und der Literaturnobelpreis könnte für eine Überraschung sorgen.
Prinz Harry und Elton John im Jahr 2016

Gegen Zeitungsverlag : Prinz Harry und Elton John klagen

Die Vorwürfe von mehreren Prominenten, die jetzt vor Gericht ziehen, wiegen schwer: Unter anderem sollen Privatdetektive im Auftrag von Journalisten Abhörgeräte installiert haben. Der beklagte Verlag weist die Vorwürfe zurück.
Vom Manager zum Möbelproduzenten: Richard Lampert blickt aus dem Fenster seines Stuttgarter Büros.

Möbelproduzent : Richard Lampert denkt nicht ans Aufhören

Richard Lampert ist mit Klassikern von Herbert Hirche und Egon Eiermann groß geworden. Doch der Stuttgarter Möbelproduzent gibt auch ungewöhnlichen Entwürfen von jungen Designern eine Chance.

Spiele

Spiele
Widerstandsnest: Für den Riederwaldtunnel muss ein Teil des Fechenheimer Waldes gerodet werden. Dagegen wird protestiert.

Riederwaldtunnel : „Grüne belasten Koalition“

Ärger in der Frankfurter Koalition: Über Vorstoß der Grünen zu Baustopp für den Riederwaldtunnel empört sich der Koalitionspartner FDP. Auch die SPD ist nicht glücklich darüber.
Nur in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses brennt Licht am frühen Morgen.

Preise für Strom und Gas : Schock per Post

Die Preise für Strom und Gas sollen gedeckelt werden. Doch viele Verbraucher haben schon Benachrichtigung vom Versorger bekommen: Sie sollen deutlich höhere Abschläge zahlen. Die Verunsicherung ist groß.

Der F.A.Z.-Autoticker : Fahrtenschreiber

Fiat macht die Konfiguration von Neuwagen einfacher ++ Deutscher Automarkt legte im September wieder zu ++ Tesla baut seinen Vorsprung deutlich aus
Der Puck ist neu: Er zeigt die schon geputzten Bereiche.

Elektro-Zahnbürste Oral-B IO : Zahngenau

Die Oral-B IO Zahnbürste Series 10 mit Putzkontrolle in der App und auf dem Ladepuck kostet 600 Euro. Sensoren erkennen die Putzbewegungen in Echtzeit.
In seinem Aufsatz über Adolf Deißmann (links) als Rektor der Berliner Universität geht Christoph Markschies, einer von Deißmanns Nachfolgern in diesem Amt, insbesondere auf von Deißmann selbst dokumentierte Ereignisse wie Festlichkeiten und Feiern ein.

Polemik unter Theologen : Zur Ehre der Glühlampe

Der Münchner Theologe Friedrich Wilhelm Graf hat einem Sammelband über den Berliner Theologen Adolf Deißmann einen ebenso gründlichen wie polemischen Verriss gewidmet. Dahinter steht sie Sorge, in der Berliner Theologie sei die wissenschaftliche Rationalität immer noch nicht zuhause.
Große und kleine Gewichte zu stemmen fördert die Gesundheit.

Länger leben : Welches Training das Sterberisiko verringert

Nordic Walking, Jogging, Radfahren gelten als die Sportarten, die das Leben verlängern können. Eine neue Studie zeigt nun, dass man auch im Fitnesscenter seine Lebenszeit ausbauen kann.
Ein Himmelsausschnitt so groß wie ein Sandkorn am ausgestreckten Arm: Das James Webb First Deep Field.

James-Webb-Teleskop : Kosmische Wunderkerze

Die ersten Bilder des James-Webb-Teleskops sind schön anzuschauen, aber nicht nur das. Erste wissenschaftliche Analysen zeigen, wie viel neue Erkenntnis in ihnen steckt.
Dieser Strommast liegt darnieder.

Stromausfall : Ist der Blackout eine echte Gefahr?

Wie schlimm sind die Aussichten für den Winter? Ganz ausgeschlossen ist ein Stromausfall nicht. Aber es müsste viel zusammenkommen.
BASF-Werk Ludwigshafen: Die Lage in der Chemieindustrie ist besonders angespannt.

Energiewende : Die Chemieindustrie soll grün werden

Jetzt ziehen Chemieindustrie und die Grünen an einem Strang. Denn wenn die Chemieproduktion unabhängig werden soll von Gas, braucht sie enorme Mengen an Ökostrom.

Wunderwelt La Réunion : Vom Werden und vom Vergehen

Mitten im Indischen Ozean haben fünf Millionen Jahre Erdgeschichte und dreihundert Jahre menschlicher Besiedlung einen fesselnden Mikrokosmos geschaffen: die Île de la Réunion.

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: Elterntaxis: Auf dem Highway ist die Hölle los

Comic : andreasplatthaus

Comic

: In diesem Band steckt alles drin, was Comic kann

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Schulden steigern die Inflation

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ausgleichstraining – Meine Drei für mehr Balance

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Wasser marsch! Die Diskussion

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Einer von zwölf unveröffentlichten Briefen, geschrieben von Dichterin Else Lasker-Schüler, als Sammlung taxiert auf 25.000 Euro bei Bassenge

Auktion in Berlin : Lasker-Schüler bestürmt Cassirer

Unveröffentlichte Briefe, die Else Lasker-Schüler an ihren Verleger Paul Cassirer schrieb, kommen bei Bassenge in Berlin zur Auktion – und Seltenes von George Grosz.
Die Nachfrage ist groß: Trotzdem hinkt die Baubranche hinterher.

Steigende Preise : Bangen auf dem Bau

Zinsanstieg, Energienot, Materialmangel: Auf Bauherren kommen viele Belastungen zu. Wie realistisch ist das Wohnungsziel der Regierung wirklich?