https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Von Traton bis VW: Den Chipmangel bekommen immer mehr Unternehmen mit voller Wucht zu spüren, die sonst viel mehr verkaufen könnten. Es gibt wenig Aussicht auf Besserung.
Angehörige des sechs Jahre alten Eitans betreten am Donnerstag das Familiengericht in Tel Aviv.

Nach Seilbahn-Unglück : Eitan bleibt vorerst in Israel

Der Sorgerechtsstreit um den einzigen Überlebenden des Seilbahnunglücks am Lago Maggiore dauert an, es wird sogar wegen Entführung ermittelt. Nun hat ein Familiengericht in Tel Aviv eine vorläufige Entscheidung getroffen.

Neue Bargeldgrenze : Im Dilemma

Die Banken kontrollieren die Belege für Bargeldeinzahlungen strenger. Das bringt die Geldinstitute aber in Bedrängnis - sind ihre Kunden harmlos oder betrügerische Geldwäscher?

Mietpreise im Wahlkampf : Wohnungswahl

Die Parteien versprechen Mietern Unterstützung gegen hohe Wohnungspreise. Aber was hilft davon? Statt Berliner Eingriffe verspricht der Hamburger Weg mehr Erfolg.

Briten kehren zu Pfund zurück : 0,45359237

Immer schon haben sich die Briten gegen den Euro gewehrt. Doch gegen das europäische Dezimalsystem konnten auch sie sich nicht durchsetzen. Bis jetzt endlich der Brexit ihnen die Chance gibt, den Einschränkungen Brüssels zu entgehen.

Bundestagswahl : Es ist nicht egal

Deutschland benötigt keine romantisierende Erörterung des Nutzens von Lastenfahrrädern. Das Land braucht eine Debatte darüber, wie sich die Innovationskraft seiner Wirtschaft steigern lässt.

Was zu tun ist : Den Bürger nicht allein lassen

Der Rechtsstaat sollte konsequent sein: ohne Sicherheit keine Freiheit. Das gilt auch bei der Einwanderungspolitik – die lange von naiven Vorstellungen geleitet wurde.

Dmitry Glukhovsky geehrt : Im Land der Lügner

Der russische Schriftsteller Dmitry Glukhovsky wurde vom Magazin GQ zum Autor des Jahres gekürt. Er findet, dass der Titel eher George Orwell und Gianni Rodari gebührt: In ihren Büchern werde Russlands Gegenwart geschildert.

UN-Sicherheitsrat : Einen EU-Sitz wird es nicht geben

Mit dem Sicherheitsrat hatte es nichts zu tun, dass Australien sich gegen Frankreich entschieden hat. Man sollte keine weltfremden Debatten in der EU führen.

Zuschauer im Stadion : Fahrlässige Rücksichtnahme

Volle Stadien sollte es nur unter dem 2-G-Konzept geben. Auch wenn, wie bei Eintracht Frankfurt, die Ultras dann nicht kommen wollen.

Unter 2 Grad erreichbar? : Wer auf den Abgrund zurast

An salbungsvollen Worten zur Klimapolitik mangelt es auf der UN-Vollversammlung nicht. Den Realitätstest besteht sie noch immer nicht. Und einige Staaten scheren schon aus, bevor die Ankündigungsorgie ihren Höhepunkt erreicht.
Kraftvoll und facettenreich: Der Eminente Reserva reift sieben Jahre lang in alten Bourbon-Fässern aus amerikanischer Eiche.

Premium-Rum aus Kuba : Karibische Komplexität

An Kuba führt in Sachen Rum kein Weg vorbei. Aus dem sozialistischen Inselstaat kommen viele bemerkenswerte Tropfen, der Eminente Reserva setzt diese Tradition fort.

Endspurt zur Bundestagswahl

Merkel, die Krisenkanzlerin : Rasierklingenritte und Wendepunkte

Von der Finanz- über die Klima- bis zur Corona-Krise: Die Leistungen eines Kanzlers zeigen sich in den Krisen, die er zu bewältigen hatte. Das hat Angela Merkel einmal gesagt. Daran muss sich die scheidende Regierungschefin messen lassen. Eine Bilanz.
Eine Projektionsfigur: Saskia Esken

Der Fall Saskia Esken : Was diese Frau so alles betreibt

Wenn sie nicht im Fernsehen redet, versteckt sie sich. Wenn sie redet, verstellt sie sich. Saskia Esken dient ihren Gegnern im Wahlkampf als Unperson, die für jede Projektion gut ist.

Masterplan für die Stadt : Offenbacher Planwirtschaft

Arm, hässlich, gefährlich – mit diesem Image kämpft Offenbach seit Jahrzehnten. Mithilfe eines Masterplans soll sich das endlich ändern. Eine Radtour durch die Stadt zeigt, was bislang daraus geworden ist.
Sitzung des UN-Sicherheitsrats am 16. August 2021

EU-Sitz im Sicherheitsrat : Ein Vorstoß in der „Logik Macrons“?

Ungewöhnlich schnell dementiert Paris die Meldung, Frankreich sei bereit, seinen Sitz im UN-Sicherheitsrat zu teilen. Einzelne glauben jedoch, die Änderung würde zum Präsidenten passen. Auch in Berlin gibt es Sympathien für die Idee.
Der Roboter hilft: Blick ins Kölner Ford Motorenwerk

Bundestagswahl : Es ist nicht egal

Deutschland benötigt keine romantisierende Erörterung des Nutzens von Lastenfahrrädern. Das Land braucht eine Debatte darüber, wie sich die Innovationskraft seiner Wirtschaft steigern lässt.
Die AfD-Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla im August in Schwerin.

Machtkampf in der AfD : Geht Weidel, kommt Höcke?

Um die AfD war es im Wahlkampf ziemlich still. Der Machtkampf in der Partei ist ausgesetzt. Welche Richtung sie nimmt, entscheidet sich kurz nach der Bundestagswahl.
Auch wenn sich Armin Laschet als Fußball-Fan zeigt: Sport kommt im Union-Programm nur als Anhängsel vor

Wahlprogramme im Überblick : Sport als Anhängsel

Welche sportpolitischen Akzente wollen die derzeit im Bundestag vertretenen Parteien setzen? Ein Blick in die Wahlprogramme zeigt: ausgiebig haben sich vor allem die Grünen mit dem Thema auseinandergesetzt.

Armin Laschet im Wahlkampf : Umarmen reicht nicht

Armin Laschet führt einen der schwierigsten Wahlkämpfe, die ein Unionspolitiker zu bestehen hat. Aus den eigenen Reihen kommt nicht nur Unterstützung.
Am Wahlabend sah sich Gerhard Schröder in der Elefantenrunde noch hochmütig als Sieger.

Bundestagswahlen seit 1949 : 2005: Die Ära Merkel beginnt

19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Nach der Niederlage bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen verliert die SPD auch die vorgezogene Bundestagswahl 2005 – und macht den Weg frei für Angela Merkel. Teil 16 unserer Wahlserie.
Alte Garagenhöfe lassen sich nicht ohne Schwierigkeiten für E-Autos herrichten.

Mieter mit E-Autos : Kaum Steckdosen in den Garagen

Wer sich als Mieter ein E-Auto zulegen will, braucht einen Ladeplatz. Die Vermieter haben aber erst wenige Parkplätze elektrifiziert. Scheitert daran die Verkehrswende?
Gerade zu Beginn der Coronakrise haben viele Leute Bargeld ins Schließfach gepackt. Selbst manche Unternehmen lagern mittlerweile Bares, um den Negativzinsen zu entgehen.

Neue Bargeldgrenze : Im Dilemma

Die Banken kontrollieren die Belege für Bargeldeinzahlungen strenger. Das bringt die Geldinstitute aber in Bedrängnis - sind ihre Kunden harmlos oder betrügerische Geldwäscher?

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Seite an Seite: Recep Tayyp Erdogan und Ali Erbas bei der Eröffnung einer Moschee in Istanbul im Mai 2019.

Brief aus Istanbul : Vor Satan geschützte Zonen

Erdoğan spielt sich als großer Herrscher auf, doch seine Machtbasis erodiert. Er versucht, islamistischen Wählern mit mehr Religion zu kommen. Wenn ihr Kühlschrank leer ist, bringt das nicht viel.

Satire im Fernsehen : Böhmermann meint es ganz ernst

Satire darf alles, heißt es. Aber soll sie so politisch einseitig und oberlehrerhaft wie beim ZDF sein? Dort will Jan Böhmermann bestimmen, wer diskursfähig ist.

Zukunft der Schule : „Wir sind total festgefahren“

Dario Schramm ist die Stimme der Schüler in Deutschland. Ein Gespräch darüber, wo es an deutschen Schulen hakt und warum soziale Kompetenzen im Unterricht wieder mehr im Vordergrund stehen sollten.
Wichtiger Baustein für den Geisenheimer Campus: Siegerentwurf der Architekten Bez und Kock für das neue Getränketechnologische Zentrum

Hochschule Geisenheim : Rebstöcke unter Glaskuppeln

Der Forschungs- und Hochschulstandort Geisenheim steht vor der größten Zäsur seit der Gründung vor fast 150 Jahren. Auf der größten Baustelle im Rheingau entstehen mehrere neue Gebäude.
Nationalspieler aus der Bundesliga: Maodo Lô, Spielmacher von Alba Berlin.

Start der Bundesliga : So viel Basketball-Talent wie nie

Vor der Saison und mit Blick auf die Heim-EM fragt sich nicht nur der neue Basketball-Bundestrainer: Wie gut sind die deutschen Spieler, die in Deutschland spielen?
New balls, please: Alexander Zverev  (r.) und Daniil Medwedew treten für Team Europe an

Laver Cup : Zverev im Fokus

Wie der Ryder Cup im Golf, so der Laver Cup im Tennis: Eine europäische Auswahl trifft auf eine Weltauswahl, jeweils angeführt von einem Kapitän. Zverev und das Team Europa wollen den Titel verteidigen.
Viele Bunker, aber schöne Aussicht: Der Amerikaner Bryson DeChambeau übt im Whistling Straits Golf Course für den  Ryder Cup.

43. Ryder Cup im Golf : Ein Stück Irland am Michigan-See

Spektakulärer Platz, Vorteil für die amerikanischen Longhitter: Das traditionelle Golf-Duell zwischen Europa und den USA steht an – dieses Mal soll es möglichst keine Missgeschicke geben.

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Kind, such dir einen Job!”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Kunst kommt von Widerstehen

Fazit - das Wirtschaftsblog : Gerald Braunberger

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Die Suche nach dem Zins-Killer

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Transalpine Run – Trailrunning, Teamwork und Tränen

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Ein Prosit der Gemütlichkeit

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens (Symbolbild).

Durchsuchungen bei 35 Hessen : Schlag gegen Kinderpornographie

In den vergangenen drei Tagen hat die hessische Polizei 32 Objekte überall im Bundesland durchsucht, um kinderpornographisches Material sicherzustellen. Über einen Filehosting-Dienst im Internet wurden die Videos weitergegeben.
Magischer Moment: Der erste Kuss zwischen zwei Menschen kann der Beginn einer großen Liebe sein.

Beziehungskolumne : Der erste Kuss

Der erste Kuss zwischen zwei Menschen kann alles und nichts bedeuten, findet unsere Autorin. Warum es sich dabei um einen magischen Moment handelt, beschreibt sie in der Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“

Momentaufnahme : Diese Eltern

Der Goetheturm hat viele Stufen +++ Wahlmampf ist außen gezuckert, innen rot +++ Die IAA Mobility macht besoffen +++ Die Eintracht muss mal auf die Homepage schauen +++ Die „Momentaufnahme“ mit täglichen Kurzbeobachtungen zum Zeitgeist.
Lange nicht gesehen: Handschlag

Die Zeit nach Corona : Die Rückkehr des Handschlags

Der Sozialpsychologe Tilman Allert hält den Ellbogengruß für „Kokolores“. Er glaubt, dass sich alte Verhaltensmuster wieder durchsetzen werden, wenn die Normalität zurückkehrt.

Fahrbericht Renault Kangoo : Freund aus Frankreich

Der Renault Kangoo bleibt auch in seiner dritten Generation ein unaufgeregtes, praktisches Familienauto ohne Schnickschnack. Demnächst fährt er auch elektrisch.
Angebrütet: Legionellen in der Petrischale

Wasserversorgung : Mit KI gegen Legionellen

Mit Künstlicher Intelligenz und Mustererkennung lassen sich Legionellen im Wasser rechtzeitig erkennen. Die Anlage kann direkt in den Hausanschluss eingebaut werden.

Gemeinschaftliches Wohnprojekt : Im Freundeskreis alt werden

Viele Menschen finden auf dem Immobilienmarkt nicht, wonach sie suchen. Wer nicht länger bereit ist, Kompromisse einzugehen, gründet ein gemeinschaftliches Wohnprojekt. So wie die „Gruppe ohne Namen“ aus Frankfurt.

Comic „Glückskind“ von Flix : In einem Paralleluniversum

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal erzählt Josie, was sie in einer anderen Welt die ganze Nacht lang machen würde. Rocco teilt die Begeisterung nicht ganz.
Birgitt Bolsmann, „Die Papageiendame“ 1990, Eitempera und Öl auf Malpappe, 100 mal 65,7 Zentimeter, Preise für Werke der Künstlerin 2900 bis 110.000 Euro bei Kunsthandel Werner.

Gallery Weekend Berlin : Zeit für Entdeckungen

Unter dem Titel „Discoveries“ sind beim Gallery Weekend Berlin Arbeiten junger und aus dem Blickfeld geratener Künstler zu sehen. Für Überraschungen sorgen aber auch alte Bekannte.
Kennt er sich aus? Olaf Scholz tritt als Kanzlerkandidat der SPD an.

Mietpreise im Wahlkampf : Wohnungswahl

Die Parteien versprechen Mietern Unterstützung gegen hohe Wohnungspreise. Aber was hilft davon? Statt Berliner Eingriffe verspricht der Hamburger Weg mehr Erfolg.

Zinnabbau in Indonesien : Schwimmende Minen

Indonesien gilt als der größte Exporteur für Zinn. Weil zu Land nicht mehr viel zu fördern ist, suchen einige Indonesier nun im Meer nach zinnhaltigem Sand. Umweltschützer und Fischer freut das nicht. Der Fotograf Willy Kurniawan hat ihre Arbeit dokumentiert.