https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

F+

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Brief des Justizministers : Das sind Muellers wichtigste Schlussfolgerungen

Keine Verschwörung mit Russland – aber auch keine Klarheit, ob sich Donald Trump durch Behinderung der Justiz strafbar gemacht hat. FAZ.NET erklärt, wie Amerikas Justizministerium Robert Muellers Abschlussbericht zusammenfasst.

Mueller-Report : Ein Gefallen für Trump

Mit ihrer Devise, Sonderermittler Mueller habe mit seinem Bericht erst den Startschuss für eine allumfassende Untersuchung gegeben, macht die Opposition Trump nur noch stärker.

Urheberrechtsnovelle : Bereit, das Recht zu opfern

Die Gegner der Reform des Urheberrechts wollen, dass im Netz der Wilde Kopierwesten herrscht. Ist das geistige Eigentum von Künstlern, Autoren und Musikern etwa nicht so wichtig?

Mueller-Report : Ein Gefallen für Trump

Mit ihrer Devise, Sonderermittler Mueller habe mit seinem Bericht erst den Startschuss für eine allumfassende Untersuchung gegeben, macht die Opposition Trump nur noch stärker.

Aussagen des JU-Vorsitzenden : Schwer daneben

Tilman Kuban sollte noch ganz schnell ein paar Seminare zur Geschichte belegen. Vielleicht versteht der neue Chef der Jungen Union dann den Unterschied zwischen einer Parteiendemokratie und einer Diktatur etwas besser.

Xi in Europa : Chinesische Mauern

Europa hat die offensten Märkte der Welt und hoffte, auch China damit zu überzeugen. Leider hat es sich bislang getäuscht.

Stadtfest-Absage : Chemnitz gibt sich auf

Die Absage des Chemnitzer Stadtfestes zeigt, dass der Mob es am Ende tatsächlich schaffen könnte, die öffentliche Meinung in der Stadt und über sie zu bestimmen. Das darf nicht sein.

Edelmetalle : Zeit des Goldes

Der Goldpreis steigt wieder. Und es gibt starke Argumente dafür, dass das so bleibt.

FAZ Plus Artikel: Kommentar : Klimastreik bei Volkswagen

Im Kampf um sein öffentliches Bild erlaubt sich VW-Chef Diess nach dem Gebrauch einer Nazi-Wendung jetzt den nächsten Irrsinn: Als Chef eines Autokonzerns begrüßt er öffentlichkeitswirksam Klimaproteste von Schülern.

Trumps Pläne für Golanhöhen : Hilfe für Netanjahu

Trump schlägt mit seinem Vorstoß zu den Golanhöhen zwei Fliegen mit einer Klappe: Er stützt seinen Mann in Jerusalem und kann sich daheim als Israel-Freund profilieren.

DFB-Sieg über Niederlande

Enkel von Karl I. im Interview : „Das war eine Zäsur“

Bis 1918 herrschte Kaiser Karl I. über Österreich-Ungarn – dann musste er endgültig das Land verlassen. Ein Interview mit seinem Enkel Karl von Habsburg über das Ende der Adelsprivilegien.

Mueller-Bericht : „Frage nach Amtsenthebung sollte vom Tisch sein“

Der Bericht von Sonderermittler Robert Mueller ist da – und Donald Trump sieht sich bestätigt, keine Fehler begangen zu haben. Warum wir von Mueller trotzdem noch mehr hören werden, erklärt sein Biograph Garrett Graff im Interview.

Xi auf Staatsbesuch : Europas Drahtseilakt im Umgang mit China

Chinas Präsident Xi besucht Macron. Der erhofft sich neue Aufträge für die Wirtschaft. Italiens Regierung ist sich beim Umgang mit China nicht einig. Und die Deutschen handeln viel mit China – und warnen dennoch.

Konkurrenz für Netflix? : Showtime für Apple

Der Elektronikkonzern aus Amerika stellt an diesem Montag sein neues Unterhaltungs- und Nachrichtenangebot vor. Apple will damit eines seiner wachstumsstärksten Geschäfte ausbauen.

Folgen Sie uns

Urheberrechtsnovelle : Bereit, das Recht zu opfern

Die Gegner der Reform des Urheberrechts wollen, dass im Netz der Wilde Kopierwesten herrscht. Ist das geistige Eigentum von Künstlern, Autoren und Musikern etwa nicht so wichtig?
Pädagogik mit Lipgloss und Avocadosandwiches: Die fünf von „Queer Eye“.

Fernsehen mit Empathie : Gib mir fünf!

Der Reality-Show „Queer Eye“ gelingt für die Dauer jeder Folge, was in der Realität weit entfernt scheint: Trumps zerrüttetes Amerika zu befrieden. Oder ist das nur Fernsehen?
In Frankfurter Kliniken soll inzwischen jede zweite neu eingestellte Pflegekraft ausländischer Herkunft sein.

Forschung zu Pflegekräften : Mal ausgebeutet, mal unterfordert

Ohne das Engagement von Kräften aus dem Ausland würde das Pflegesystem hierzulande kollabieren. Zwei neue Forschungsprojekte widmen sich „Care-Arbeiterinnen“ in Privathaushalten und Krankenhäusern.
Es fehlt nur die Zeit, ihre Konsequenzen durchzurechnen: Der vor hundert Jahren geborene englische Philosoph R. M. Hare verstand Moral als Regelung von Einzelfällen. Das blieb nicht ohne Folgen.

Philosoph R. M. Hare : An Prinzipien ist kein Mangel

Es fehlt nur die Zeit, ihre Konsequenzen durchzurechnen: Der vor hundert Jahren geborene englische Philosoph R. M. Hare verstand Moral als Regelung von Einzelfällen. Das blieb nicht ohne Folgen.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Bernau

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Macht Stadtluft arm?

Blogseminar : Maike Weisenburger

Blogseminar

: Ein Leben ohne Credit Points

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast : Lucia Schmidt

F.A.Z. Gesundheit - der Podcast

: Ein Schlaganfall muss nicht das Ende sein

F.A.Z. Digitec Podcast : Alexander Armbruster

F.A.Z. Digitec Podcast

: Was ist wert-voller Fortschritt?

Am Tresen : Timo Steppat

Am Tresen

: „Bei Kiwi ist immer alles in Ordnung. Aber das ist ja nicht das Leben“

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : F.A.Z. - Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind?

: Was mit dem Umweltschutz im Weltraum ist

Schlaflos : Martin Benninghoff

Schlaflos

: Nach Christchurch – wie sage ich es meinem Kind?

F.A.Z. Einspruch Podcast : Constantin van Lijnden

F.A.Z. Einspruch Podcast

: Schlagabtausch zum Urheberrecht

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Fünf Dinge, die am deutschen Bierkonsum nerven

Ein kongeniales Duo bei den New England Patriots: Rob Gronkowski (Nummer 87) und Tom Brady.

Brady verliert Gronkowski : „Ich liebe dich, Mann“

Neun Jahre bildeten Quarterback-Star Tom Brady und Rob Gronkowski ein kongeniales Duo bei den New England Patriots. Nun aber beendet der Passempfänger seine NFL-Karriere – und hinterlässt einen emotionalen Partner.

Harry und Meghan ziehen um : Endlich ein eigener Haushalt!

Prinz Harry und seine Frau Meghan erwarten bald ihr erstes Kind. Vorher steht noch der Umzug nach Windsor an. Das britische Thronfolger-Paar hat aber nicht nur mit der anstehenden Geburt und dem Umzug alle Hände voll zu tun.
Die Ära der Bescheidenheit im Zeichen der Batterie könnte noch etwas auf sich warten lassen.

Schlusslicht : Diess und das

Eine Gebrauchsanweisung für das Schlusslicht, Weihnachtsbeleuchtung auf Antrag und Fokussierung auf Elektro. Das war die Woche.
Der gekapselte Heckrotor verringert die Lautstärke.

Neuer Turbinen-Hubschrauber : Viel Kohle macht den Heli leicht

Kopter hat sich mit seinem neuen Turbinen-Hubschrauber SH09 viel vorgenommen. Die Maschine soll als Passagierversion, für Außenlasteinsätze, zur Überwachung oder bei Rettungsflügen eingesetzt werden können.
Die meisten Beschäftigten lassen sich am Arbeitsplatz ablenken. Private Gespräche mit Kollegen sind dabei der größte Ablenkungsfaktor.

Online-Befragung : Das sorgt für Ablenkung im Büro

Wenn die Mitarbeiter im Büro abgelenkt sind, nervt das vor allem den Chef. Aber der Blick aufs Smartphone und das Gespräch mit dem Kollegen können doch gar nicht so viel Zeit kosten, oder?