https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Abgasemissionen in Stuttgart

Stickoxid und Feinstaub : Kritik von Ärzten an Grenzwerten wächst

Sind die Grenzwerte für Stickoxid und Feinstaub zu niedrig angesetzt? Eine Gruppe von Lungenärzten um den Pneumologen Dieter Köhler behauptet das.

Deutschland und Frankreich : Gemeinsam gegen Windmühlen?

Deutschland und Frankreich, die heute in Aachen einen neuen Freundschaftsvertrag unterzeichnen, wollen gemeinsam den Zusammenhalt in der EU wahren helfen. Die Frage ist nur, ob die Führungen beider Länder dazu in der Lage sind.

Debattenkultur : Antidemokratisch

Populisten rauben der Demokratie die Grundlage, weil sie sich rationalen Diskussionen entziehen. Das ist zum Beispiel gerade in Frankreich zu beobachten.

FAZ Plus Artikel: Sport-Glosse : Heul doch!

Es wurde zuletzt viel geweint. Tennis-Schmerzensmann Andy Murray tat es. Auch Sumo-Schwergewicht Kisenosato. Zum Heulen sind aber nicht nur Rücktritte, sondern auch manches Gehabe im Sport.

Weltwirtschaftsforum in Davos : Vergesst Trump

Amerikas Präsident kommt dieses Jahr nicht zum Weltwirtschaftsforum in Davos, das heute inoffiziell beginnt. Das macht aber nichts, die Abwesenheit Trumps ist eine Chance.

Kommentar zur Bombenexplosion : Eine eindringliche Warnung

Die Bombenexplosion in Nordirland sollte der britischen Politik eine Warnung sein. Was muss noch passieren, bevor alle Beteiligten am Brexit-Streit erkennen, auf welch gefährlichem Weg sie sind?

Kommentar zum Polizeiskandal : Gefährliches Klischee

Im Skandal um rechtsextreme Polizisten in Hessen sollte man nicht vorschnell auf ein ganzes Netzwerk schließen. Ein solcher Generalverdacht lässt sich später nur schwer widerlegen. Nun ist die Politik in der Handlungspflicht.

Handcremes im Test : Reicht euch die Hände

Jede zweite Frau benutzt eine Handcreme. Sie soll pflegen, aber nicht fetten. Schnell einziehen, aber gehaltvoll sein. Welche erfüllt diese Ansprüche? Wir haben zehn Cremes getestet.
Neues Kochen: Die von Margarete Schütte-Lihotzky entwickelte Frankfurter Küche.

Ausstellung im MAK : Die Zukunft am Main

Vor hundert Jahren ganz vorn: Frankfurt feiert im Bauhausjahr seine eigene progressive Moderne. Die Ausstellung „Moderne am Main 1919–1933“ kürt Frankfurt zum Zentrum der Avantgarde.

Weltwirtschaftsforum

Weltwirtschaftsforum : Die breiten Massen bleiben zurück

Gesellschaften driften auseinander: Während in informierteren Schichten Optimismus herrscht, sind andere systemkritischer und skeptischer denn je, zeigt eine neue Studie. Auch in Deutschland.

Weltwirtschaftsforum in Davos : Vergesst Trump

Amerikas Präsident kommt dieses Jahr nicht zum Weltwirtschaftsforum in Davos, das heute inoffiziell beginnt. Das macht aber nichts, die Abwesenheit Trumps ist eine Chance.
Beleg der engen Verbundenheit: Angela Merkel, Emmanuel Macron am 10. November 2018 nahe der nordfranzösischen Stadt Compiègne

Deutschland und Frankreich : Gemeinsam gegen Windmühlen?

Deutschland und Frankreich, die heute in Aachen einen neuen Freundschaftsvertrag unterzeichnen, wollen gemeinsam den Zusammenhalt in der EU wahren helfen. Die Frage ist nur, ob die Führungen beider Länder dazu in der Lage sind.

Brexit-Kommentar : Mays Plan B ist Plan A

Bei keiner wichtigen Frage änderte Premierministerin May ihre Haltung. Sie will nun wieder reden – mit den Abgeordneten und der EU. Dass es jetzt schnell gehen muss, kann sogar ein Vorteil sein.
Wird die Reform des Urheberrechts wie geplant verabschiedet, müssten Plattformen wie YouTube ein Upload-Filter einführen.

EU-Mitgliedsstaaten uneins : Urheberrechtsreform vor dem Scheitern?

Die EU ringt weiter um die Reform des Urheberrechts, eine geplante Kompromissverhandlung musste abgesagt werden. Kritiker feiern schon das vorzeitige Ende der Reform, doch noch bleibt etwas Zeit eine Lösung zu finden.

Berlin abgeschlagen : In diesen Städten geht es Start-ups am besten

Alle wollen Start-ups. Doch das beste Klima hat nicht etwa das Silicon Valley, schon gar keine deutsche Stadt – sondern Amerikas Hauptstadt Washington, zeigt eine neue Studie. Und der Spitzenreiter in Deutschland ist nicht Berlin.

Der „Vater“ des BMW i3 : Mit Strom gegen den Strom

Bevor Ulrich Kranz mit dem i3 das erste Elektroauto für BMW auf die Straße brachte, musste der Ingenieur einige Widerstände überwinden. Heute nutzt er diese Erfahrung für ein neues Wagnis.

Folgen Sie uns

Der japanische Autor und Literaturnobelpreisträger  Kazuo Ishiguro

Hörbuch von Kazuo Ishiguro : Nebel heilt alle Wunden

Mit polternder Gemütlichkeit liest Gert Heidenreich den Roman „Der begrabene Riese“. Wird er damit Kazuo Ishiguros Geschichte über ein keltisches Ehepaar im sechsten Jahrhundert gerecht?

Fahrbericht Porsche 911 : Schneller, stärker, wulstiger

Die Technik mit erhöhtem Kamera-, Rechner- und Sensor-Einsatz verändert den einst so puristischen Elfer in seinem Charakter. Selbst das Design bietet schwachen Trost.
Am Tresen: William Fan serviert im „Knutschfleck“ Mode, die sich keinem konkreten Trend fügt. Es ist sein Stil, damit macht er sich gerade einen Namen.

Berliner Fashion Week : Marke statt Kulisse

Kaum Trends, hohe Retourenquoten: Immer mehr Kunden verzichten auf neue Mode. Den Designern macht das ihre Arbeit nicht leichter. Auf Dauer aber macht es sie vielleicht besser.
Neuzugang: Tyler Larson hat im Pokalspiel gegen Alba Berlin nicht viel Freude.

Skyliners in der Krise : Auf schwierigem Selbstfindungstrip

Nach dem blamablen Aus im Pokal droht den Basketballern der Frankfurt Skyliners das Scheitern im Eurocup. Doch auch in der Bundesliga ist für sie ein Platz im Play-off alles anders als selbstverständlich.
Mit Dieselmotor wurden 32 Prozent der Neuwagen ausgeliefert.

Neuwagenmarkt 2018 : Smart top, Tesla flop

Im vorherigen Jahr wurden 3,44 Millionen Autos neu zugelassen. Prozentual größte Gewinner unter den deutschen Marken sind Smart und Mini. Die meistgekaufte Marke bleibt die gleiche.
Wie ausradiert: Die Zerstörung immer größerer Teile des Gehirns führt zum großen Vergessen und am Ende sogar zum Verlust der Persönlichkeit.

16 Jahre vor der Demenz : Ein Bluttest für Alzheimer

Unheilbar, aber nicht unsichtbar: Nachdem deutsche Forscher entdeckten, dass Alzheimer-Spuren lange vor Krankheitsbeginn im Blut zu finden sind, haben sie einen Bluttest entwickelt. Anwendungsreif ist er nicht.
Horst Stern (1922-2019).

Horst Stern gestorben : Missionar am Seidenfaden

Horst Stern war als Journalist, der sich Natur- und Umweltthemen widmete, seiner Zeit weit voraus. Mit seinen Filmen gab er Anstöße zu Debatten und eckte an. Nun ist er im Alter von 96 Jahren gestorben.
Samuel Ju, Fabian Schebanek und Clemens Reichel (von links)

Gründerserie : Herzblatt-Spiel um den Traumberuf

Was kommt raus, wenn ein frustrierter Headhunter, ein Jurist und ein Computerfreak sich zusammentun? Ein Algorithmus, der im Internet perfekte Paare aus Chef und Mitarbeiter sucht.
Mit Helm: Telekom-Chef Höttges spricht auf der Hauptversammlung im Mai 2018.

Rhetorik : Welcher Manager redet am besten?

Sprachwissenschaftler haben mit ihren Studenten die Reden der deutschen Spitzenmanager auf den Hauptversammlungen untersucht. Die Chefs der Autohersteller schnitten schlecht ab - bis auf einen.

Fachkräftemangel : Mehr Männer in die Kitas!

In vielen Berufen wird über Frauenquoten diskutiert – bei Erziehern herrscht dagegen Männermangel. Neue Statistiken zeigen: Männer als Tagesväter oder Kita-Personal sind noch immer höchst selten. Das hat Folgen.