https://www.faz.net/aktuell/

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Andreas Berberich hatte mit seiner Frau gegen den Soli geklagt – nun urteile der Bundesfinanzhof anders.

Soli-Urteil : Jetzt heißt es: Hoffen auf das Bundesverfassungsgericht

Der Soli hat seine Berechtigung verloren. Die Aufbauhilfen für die Bundesländer im Osten sind längst ausgelaufen. Schade, dass der Bundesfinanzhof nun anders geurteilt hat.
Da war er schon Reichskanzler: Adolf Hitler mit Reichspräsident Paul von Hindenburg

Vor 90 Jahren : Als Hindenburg Hitler zum Reichskanzler ernannte

Der Führer der Nationalsozialisten wurde im In- und Ausland lange sträflich unterschätzt. Widerstand regte sich erst, als es zu spät war. An den Folgen trägt nicht nur Deutschland bis heute schwer.

Hilfe für das Stromnetz : Wofür Klimaschützer wirklich kämpfen sollten

Das Stromnetz als wichtiger Pfeiler der Energiewende verdient mehr Unterstützung, damit die Dekarbonisierung gelingt. Auch die Klimaschützer sollten ihren Blick auf die Zukunftsfragen der Energieversorgung richten.

Soli-Urteil : Jetzt heißt es: Hoffen auf das Bundesverfassungsgericht

Der Soli hat seine Berechtigung verloren. Die Aufbauhilfen für die Bundesländer im Osten sind längst ausgelaufen. Schade, dass der Bundesfinanzhof nun anders geurteilt hat.

Weltmarkt für E-Autos : Berlin ist zu langsam

Zu den angestrebten 15 Millionen E-Autos auf deutschen Straßen ist noch nicht gesagt, wer diese Autos liefert. Denn den deutschen Herstellern könnten Rohstoffe fehlen.

Perfekter Frankfurter Mix : Oldtimer und Zauberer bei der Eintracht

Nur mit Randal Kolo Muani, Mario Götze und Daichi Kamada geht es nicht: Die erfahrenen Makoto Hasebe und Sebastian Rode ermöglichen den Frankfurter Kreativkünstlern, spielerische Glanzlichter zu setzen.

Hans-Georg Maaßen : Eine Werteunion gekränkter Persönlichkeiten

Den Gefallen eines Parteiaustritts wird der einstige Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz der CDU kaum tun. Denn dessen gewagte Provokationen sind ja vor allem Ausdruck einer gekränkten Persönlichkeit.

Landratswahl Main-Kinzig-Kreis : Die Koalition bleibt unbeschädigt

Nach einem fairen, aber auch etwas langweiligen Wahlkampf wird der Landrat des Main-Kinzig-Kreises Thorsten Stolz (SPD) in seinem Amt bestätigt. Der respektvolle Wahlkampf hat die politische Kultur im Kreis verbessert.

Hertha nach dem Bobic-Rauswurf : Das Ende des Größenwahns

Der „Big City Club“ ist mit dem Aus von Fredi Bobic endgültig Geschichte. Der neue Ansatz von Hertha BSC klingt gut, ist aber grotesk. Denn so wie der Klub nun werden soll, war er schon einmal.

Gewalt in Israel : Netanjahus radikale Partner bestimmen

Palästinensischer Terror ist durch nichts zu rechtfertigen. Aber auch Israels neue Regierung trägt zur Eskalation bei. Aus ideologischer Verblendung höhlt sie sogar das staatliche Gewaltmonopol aus.

Asylpolitik : Ein unverantwortlicher Belastungstest

Die deutsche Asylpolitik ist nicht ein Zeichen von Handlungsfähigkeit, sondern von politischem Fehlverhalten. Der Unmut über ihre Widersprüche wird wachsen.

Klimafreundliche Neubauten : Ins Ziel nehmen

Die Neubauförderung von Ministerin Geywitz stößt auf Kritik. Der Staat sollte lieber die Abläufe für die Bauwirtschaft erleichtern.

Mumie aus dem Alten Reich : Der goldene Mann

Aus der altägyptischen Nekropole von Saqqara gibt es neue Funde zu vermelden. Unter ihnen ist eine unberührte Mumie aus der Pyramidenzeit.
Um ihn dreht sich die Netflix-Doku „Das Monster der Wall Street“: Der 2021 verstorbene Bernard Madoff (m.)

Hanks Welt : Am Ende siegt die Gier

Bernie Madoff hat viele Sparer um ihr Vermögen betrogen. Möglich ist ein Fall wie seiner auch heute noch. Dafür sorgt die Gier von allein.

Krieg in der Ukraine

Mordwerkzeug: Sergej Mironow, der Leiter der Fraktion „Gerechtes Russland – für die  Wahrheit“ in der Staatsduma, präsentiert einen Vorschlaghammer mit einer persönlichen Widmung von der privaten Söldnerfirma Wagner.

Russlands Ideologie des Todes : Das Imperium mit dem Vorschlaghammer

Auf dem Weg nach Walhalla: Die private Söldnertruppe Wagner mit ihrer demonstrativen Brutalität bestimmt zunehmend den politischen Ton in Russland. Männer werden auf den Tod in der Schlacht eingeschworen. Ein Gastbeitrag.

Die Sprache des Kanzlers : Scholzing für Anfänger

Verstehen Sie Olaf Scholz? Die Sprache des Kanzlers ist so karg wie berüchtigt, weshalb er oft unverstanden bleibt. Im besten Fall. Eine kleine Übersetzungshilfe.
Mit Husten ins Wartezimmer und mit mit Magen-Darm-Beschwerden wieder rausgehen? Der Albtraum aller Eltern.

Winter voller Krankheiten : Wann muss ich mit meinem Kind zum Arzt?

Unsere Autoren haben kleine Kinder, die in diesem Winter ständig krank sind. Mit einer Kinderärztin sprechen sie darüber, wann man mit Kind in die Praxis sollte, wann es wieder in die Kita darf und wie Eltern gelassener bleiben.

Stille Kündigung : Flachliegende aller Welt, vereinigt euch!

Wozu die ganze Mühe, wenn die Zukunft so ungewiss ist? Seit der Pandemie wird in Ländern wie China, Amerika und zunehmend auch Deutschland ein Zweifel an der bisherigen Arbeitskultur laut.
Sicherheitskräfte stehen nach der Explosion vor einer Moschee in Peschawar.

Peschawar : Tote bei Anschlag auf Moschee

Bei einer Explosion in der Stadt Peschawar ist eine stark besuchte Moschee teilweise zerstört worden. Offenbar sprengte sich ein Attentäter in die Luft.
Die Commerzbank strahlt

Gewinn in 2022 : Commerzbank will zurück in den Dax

Das Kreditinstitut veröffentlicht am Montag erste Geschäftszahlen für 2022 und gilt damit plötzlich als heißester Kandidat für den Platz von Linde im Dax. Rheinmetall könnte das Nachsehen haben.
Die Bundesbank hat mehr Blüten entdeckt.

Wieder mehr Barzahlungen : Mehr Falschgeld im Umlauf

Nach der Coronazeit steigt der Einsatz von Bargeld wieder. Das macht auch für Geldfälscher das Leben wieder einfacher. Sogar Autos wurden komplett mit Falschgeld bezahlt.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns
Einer steht immer am Rand: Victor Ijdens, Anne Rietmeijer, Jele Brückner und im Hintergrund Konstantin Bühler in Bochum.

Theater in Bochum : Wir sind, woran wir leiden

Hochgeschwindigkeits-Mikado mit Rasierklingen: Guy Clemens inszeniert am Schauspielhaus Bochum Edward Albees Geschlechterkriegs-Klassiker „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“.
Die aktuelle Produktpalette muss sitzen: Gerhard Polt als Bestattungsunternehmer in „A scheene Leich“.

Polt ist zurück : Vom Leben und Sterbenlassen

Lange erwartetes Comeback: An den Münchner Kammerspielen feiern Gerhard Polt und die Well Brüder „A scheene Leich“, eine Komödie über unseren Umgang mit dem Tod.
Über eine faire Besoldung für Lehrer wird gestritten.

Streit um Besoldung : Lehrer gegen Lehrer

Grundschullehrer verdienen in Hessen bald genauso viel wie Studienräte. Ihre Kollegen am Gymnasium finden das nicht gerecht. Dabei hat die Landesregierung gar keine andere Wahl.
Kekse! Wer hat sich da noch selbst im Griff? 27:57

F.A.Z. Beruf & Chance : Selbstdisziplin – völlig von gestern?

Eisern ein Ziel verfolgen: Ist das heute noch wichtig für eine erfolgreiche Karriere? Darüber sprechen wir in unserem neuen Podcast mit den Psychologen Roy Baumeister und Hans-Werner Rückert und dem früheren Nationaltorwart René Adler.

Hertha nach dem Bobic-Rauswurf : Das Ende des Größenwahns

Der „Big City Club“ ist mit dem Aus von Fredi Bobic endgültig Geschichte. Der neue Ansatz von Hertha BSC klingt gut, ist aber grotesk. Denn so wie der Klub nun werden soll, war er schon einmal.
Das Weingut Greppone Mazzi in Montalcino

Wein probiert : Chianti zur Ente

Chianti Classico kennt jeder, die Qualitätsstufen Riserva und Gran Selezione schon weniger Weintrinker. Wir haben den Romitorio di Santedame von Ruffino im Glas gehabt, der nicht nur durch einen kongenialen Essenspartner überrascht.
Buschig, widerspenstig und gleich blond: Philipp Verheyen bei der Arbeit an den Augenbrauen unserer Autorin

Augenbrauen tönen : Natürlich blond

Eine Tönung für die Augenbrauen? Das ist gar nicht so absurd, sondern gerade ein großer Trend. Ein Selbstversuch.

Spiele

Spiele
Gratwanderung: Auf Baustellen und in Betrieben gehen zunehmend die Fachkräfte aus.

Fachkräftemangel : Balanceakt für Betriebe

Fachkräfte zu finden und an das Unternehmen zu binden gehört aktuell zu den größten Herausforderungen. Kreative Ideen sind gefragter denn je.

Brücke zwischen Ost und West : Eine Form der Meditation

Adel Ibrahim Sudany hat im Irak Physik studiert, dann musste er aus seinem Heimatland flüchten. Dabei drehte sich sein Leben immer nur um eines: die Kunst der Kalligraphie.
Das kleine Abc der gesunden Ernährung: Geht es nach dem Nutri-Score, sind Walnüsse (A) die beste Wahl, die gerösteten Macadamianüsse (D) die schlechteste.

Nutri-Score : Die Grenzen der Lebensmittelampel

Die Bewertung von Lebensmitteln mit Buchstaben von „A“ bis „E“ soll Verbrauchern dabei helfen, ungesunde Lebensmittel beim Einkaufen leichter zu erkennen. Doch die Buchstaben können auch verwirren.

Snowpark Laax : Hohe Kunst

Laax lockt mit Snowparks, riesigen Schanzen und einer Monster-Pipe. Wie baut man so etwas, warum stürzt das nicht ein? Man braucht: Erfahrung, gute Shaper und ein Pipe-Monster.
In Schräglage: Den vollen Grip erst nach 150 Kilometern

Neureifen sind einzufahren : Langsam auf den ersten 150 Kilometern

Das Einfahren neuer Reifen ist unverzichtbar – auch mehr als 135 Jahre nach der Erfindung des luftgefüllten Reifens. Das zeigt ein Blick in die Produktionshallen. Am viel diskutierten Trennmittel liegt das aber nicht mehr.
Yes! 90 Prozent aller Jungs wollen Profifußballer werden! Bei Kevin Trapp hat’s geklappt.

Schlusslicht : Fraglos Spitze

Es gibt zwar mehr Blitzer als Bäume, und die Parkplatzraubritter sind auf dem Vormarsch. Aber keine Angst: Deutschland ist in Topform. Und wird es auch bleiben. Man frage nur die 16jährigen.
Seetest: Der Mission Timer (rechts) neben der Rescue Timer

Titanuhr : Mühles Mission

Aus dem Müglitztal kommt eine neue Titanuhr, die auch für Abenteuer auf hoher See taugt. Die robuste Instrumentenuhr aus Edelstahl hält bis 100 Bar dicht.
Apps helfen, den Menstruationszyklus nachzuvollziehen.

Menstruation : Die Kraft des weiblichen Zyklus

Zu lange war die Monatsblutung ein Tabu. Immer mehr Frauen wollen ihren Menstruationszyklus aktiv leben. Wie genau funktioniert das Wechselspiel der Hormone? Wie beeinflusst der Zyklus das alltägliche Leben wirklich? Ein Überblick.
Die Ameisen-Art Tetramorium alpestre lebt in hochalpinen Gebieten.

Gestörter Ameisen-Frieden : Wie das Klima neue Feinde bringt

Feindseligkeit und Aggressionen durch Klimaveränderungen? Ein Ameisenschicksal in den Alpen zeigt, dass das Realität ist. Aber zum Glück erwärmt es sich nicht überall gleich.
Bunt, gesund – und begünstigt? Obst und Gemüse

Vorschlag von Özdemir : Steuerbegünstigt zum Vegetarier?

Landwirtschaftsminister Cem Özdemir fordert, die Mehrwertsteuer auf Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte zu streichen. Das zuständige Finanzministerium gibt sich aber vorsichtig ablehnend.

Urlaub in Padua : Vom Wasser geschützt

Von Padua und seinem Umland geht ein eigener Zauber aus. Nun werden die maritimen Wege der Riviera del Brenta wiederentdeckt.

Betender Muslim in der pakistanischen Stadt Peshawar 05:48

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Was Muslime im Ramadan machen

Für die Muslime beginnt Ramadan in diesem Jahr am Abend des 22. März. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang ist nicht nur Essen und Trinken untersagt. Warum der Fastenmonat trotzdem eine feierliche und fröhliche Zeit ist.
Auf Lehrer kommen nach den Empfehlungen der Ständigen Wissenschaftlichen Kommission in der anhaltenden Mangelsituation neue Härten zu.

Maßnahmen gegen Lehrermangel : „Es darf keine Tabus mehr geben“

Der Lehrermangel wird Deutschland die kommenden 20 Jahre begleiten. Eine Expertenkommission hat den Kultusministern jetzt ein dringendes Maßnahmenpaket vorgelegt. Wir haben mit dem Vorsitzenden darüber gesprochen.

Fazit - das Wirtschaftsblog : fazitblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

: “Blut ist mir zu kostspielig”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Better change a winning team

Schlaflos : Matthias Heinrich

Schlaflos

: „Darf man in der Schule so sein wie zuhause, Papa?“

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Motivation mit Vorsatz – So fängst Du endlich mit dem Laufen an

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Herbsträtsel – kurze Mitteilung vom Rätselmacher

Filmfestival : Andreas Kilb

Filmfestival

: Das Kino suchen, wo man es nicht vermutet

Pop-Anthologie : Dirk von Petersdorff

Pop-Anthologie

: Udo Lindenberg: “Bis ans Ende der Welt”

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Hunter Biden mit seinem Vater Joe Biden im August 2022

Im Visier der Republikaner : Sind Hunter Bidens Bilder zu teuer?

Der Sohn des amerikanischen Präsidenten ist unter die Künstler gegangen und verkauft seine Werke für viel Geld. Die Republikaner mutmaßen: Soviel zahlt womöglich nur, wer indirekt Einfluss auf Joe Biden ausüben will.
Blick auf die Stadt: Frankfurt ist ein Magnet. Und konkurriert mit Kommunen in unmittelbarer Nähe.

Stadtflucht : Die Älteren verlassen Frankfurt

In der Stadt leben heute mehr Menschen als vor zehn Jahren, vor allem junge ziehen zu. In der Generation 50 plus verliert die Kommune Einwohner, zu einem großen Teil an das direkte Umland.
Wie lange drehen sich die Baukräne – wie hier in Hamburg – noch? Die Rahmenbedingungen sind extrem schwierig, die Regierung ist ratlos.

Baupolitik der Regierung : Dieses Haus braucht niemand

Erst hatte sie keine Kompetenzen – dann kam auch noch Pech dazu: Bauministerin Klara Geywitz will für mehr bezahlbaren Wohnraum sorgen. Ihre Bemühungen wirken zunehmend verzweifelt.

Kampfpanzer für die Ukraine : Leoparden auf dem Sprung

14 Leopard-Panzer liefert Deutschland an die Ukraine. Was macht den Leopard 2 besonders und wie schlägt er sich gegen die russischen Modelle? Ein Überblick in Grafiken.

Neue Häuser : Dieses Landhaus hat es in sich

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach – ein IT-Berater aus der Oberpfalz hat diesen Wunsch in seinem Heimatdorf verwirklicht und schon an die Zukunft gedacht.

Kulinarisches Thailand : Liebe geht durch den Markt

Bangkok ist so berühmt für seine Märkte wie Thailand für seine Küche. 1001 Möglichkeiten gibt es hier, den kulinarischen Köstlichkeiten zu verfallen.