https://www.faz.net/-ixg

Fahrbericht Toyota Mirai : Der eiserne Gustav

Während andere das Vorhaben aufgeben, hält Toyota unbeirrt am Wasserstoffauto fest. Der Mirai der zweiten Generation fährt sich so verblüffend normal wie jedes Elektroauto. Nur tankt er schneller.

Renault Mégane Electric : In die Mitte der Gesellschaft

Mit dem elektrischen Mégane E-Tech zielt Renault auf den Volkswagen ID 3. Das gelingt bemerkenswert gut. Wenn doch nur die Sehnsucht nach dem Mont-Saint-Michel nicht wäre.

Mercedes EQV als Camper : Auszeit mit Akku

Für längere Ladepausen in die Koje: Zwei Unternehmen aus der Schweiz bieten den Mercedes EQV jetzt mit Camping-Ausbau an.

Bestellung im Internet : Gute Erinnerung

Wie jetzt, es gibt doch noch König Kunde? Werter Dipl. Ing. Carsten Stork aus Bünde, so geht das nicht. So viel Freundlichkeit hält doch niemand aus.

Tech-Talk : Alles bestens

Eine Fachzeitschrift findet die Mobilfunknetze in Deutschland „sehr gut“, „sehr gut“ und „sehr gut“. Wir sind mit dem scheidenden Wirtschaftsminister Altmaier anderer Meinung.

Fahrbericht VW ID.4 : Vier aus dem Takt

Mit dem elektrischen ID.4 dringt Volkswagen in die Welt der Tiguans ein. Das Konzept ist spannend, die Umsetzung fad. Und dann sind wir auch noch mit Motorschaden liegengeblieben.
ID.3 und ID.4 auf dem Gelände des Zwickauer VW-Werks

Umfrage zu Elektroautos : Beachtliche Stromschwäche

Die Absatzzahlen suggerieren Begeisterung. Doch laut Umfragen sinkt die Sympathie für Elektroautos. Und beim Wiederverkauf droht auch Ernüchterung.

Seite 1/8

  • Probefahrt Opel Rocks-e : Den ersten Opel schon mit 15

    Der Opel Rocks-e ist ein zweisitziges Mini-Elektroauto, das schon mit 15 und dem Führerschein AM gefahren werden darf. Der Winzling könnte eine Alternative zu Mofa und Lastenrad sein.
  • Gravelbike von Urwahn : Fällt aus dem Rahmen

    Das elektrische Waldwiesel von Urwahn ist bildhübsch und entstammt heimischer Produktion. Drucker und Laser gestalten die Elemente.
  • Probefahrt Volvo C40 : Volvo ledert ab

    Volvo macht aus dem elektrischen XC40 ein Coupé und nennt es C40. Als erster Volvo bekommt das Crossover-Modell einen rein veganen Innenraum.
  • Probefahrt Mustang Mach-E GT : Ford fährt auf Starkstrom

    Es sind zwei verschiedene Autos. Doch das Elektroauto von Ford soll von dem Namen Mustang profitieren. Jetzt wurde die stärkste Version des Mustang Mach-E vorgestellt.
  • Nur minimale Hinweise: Was fährt unter der Tarnung? Antwort folgt 2023.

    Fahrt in die Zukunft : Mini geht unter die Fischer

    Im Jahr 2023 kommt der neue Zweitürer. Auch neue Crossover sind geplant. Mini nimmt elektrisch Fahrt auf und produziert in China.
  • Von Frankfurt nach Warschau: Zwei Mal wurde geladen, die erste Station war am Hermsdorfer Kreuz

    Fernfahrt im Tesla : Mit Ruhepuls nach Warschau

    Die Redaktion hat schon einige Fernreisen mit Elektroautos unternommen. Von München nach Amsterdam, von Frankfurt nach Frankreich, von München nach Kroatien. Jetzt ging es gen Osten, nach Warschau. Ein Erfahrungsbericht.
  • Probefahrt Kia EV6 : Sechs oder Selters

    Der Kia EV6 ist das Pendant zum Hyundai Ioniq 5. Wie dieser verfügt auch er über die 800-Volt-Technologie und kann an Gleichstrom-Stationen sehr schnell laden.
  • Noch leer: Die Regale im Lager von König + Neurath dürften bald gefüllt sein – von digital gesteuerten Staplern.

    Büromöbelhersteller : Wo Gabelstapler aufeinander hören

    Der Büromöbelhersteller König + Neurath nimmt ein autonom zu bedienendes Regallager in Betrieb. Dort bewegen sich Fahrzeuge wie von Geisterhand gesteuert.
  • Fahrbericht Hyundai Ioniq 5 : Koreas coole Kante

    Hyundai verdreht mit dem elektrischen Ioniq 5 Hälse. Er ist ein außergewöhnliches Auto, nicht nur wegen seines lässigen Designs. Aber frei von Verbesserungspotential ist er nicht.
  • Bewährtes Konzept: VinFast will sich als reine Elektromarke etablieren, seine Autos aber in klassische SUV-Kleider stecken.

    Neue Premium-Automarke : Vietnam will es Vin und Fast

    VinFast ist eine neue, vietnamesische Automarke. Sie gehört einem Selfmade-Milliardär, der sich den ehemaligen Opel-Chef Lohscheller ins Team geholt hat. Im Angebot sollen ausschließlich Elektroautos stehen.
  • Der gelbe Sack rund ums Auto kann mit Wasser gefüllt werden, damit die defekte Elektrobatterie gekühlt wird.

    Instabile Batterien : Löschanzug für E-Autos

    Um eine instabile Batterie zu kühlen und die Brandgefahr bei E-Autos zu bannen, hat die Bad Homburger Feuerwehr ein eigenes System entwickelt. Die zündende Idee stammt von einer Expertin im Vorschulalter.
  • Fahrbericht Mercedes EQA : Zu kurz gesprungen

    Der EQA ist das Einstiegsmodell in die elektrische Welt von Mercedes. Das kompakte SUV macht wenig falsch, sollte aber mehr Raum und vor allem mehr Reichweite bieten.
  • Starke Schulter: Piëch GT 2

    Neue Automarke Piëch : Papa wäre voller Stolz

    Piëch ist nicht irgendein Start-up. Co-Gründer Toni Piëch, Porsche Urenkel, bringt seinen Namen ein und hat viele Investoren überzeugt. 2024 sollen drei Modelle auf den Markt kommen. Alle fahren rein elektrisch.
  • Fahrbericht E-Bike Rush/CT : Eine Harley mit Tretkurbel

    Mit eigenen und eigenständigen E-Bikes betritt Harley-Davidson Neuland und erinnert zugleich an ganz alte Zeiten. Wir haben das Modell Rush/CTY getestet.
  • Elektroscooter Niu MQi GT : Dauervollstrom

    Niu zeigt dem Rest der Welt, was mit Elektrorollern möglich ist. Neu ist der große MQi GT. Er fährt bis zu 70 km/h schnell, weswegen man den Führerschein A1 benötigt.
  • Probefahrt VW ID Life : Mehr Volkswagen wagen

    VW will bald ein weiteres Elektroauto unter dem ID.3 platzieren. Es soll dann um die 20.000 Euro kosten. Eine erste Probefahrt im ID Life.
  • Fahrbericht DS 9 E-Tense : Fluch der Geschichte

    Aus Citroën geboren, die göttliche Historie immer im Sinn: Die Marke DS bewegt sich mit Lust und Last. Das ist eine Zwickmühle für ein an sich mit feinem Esprit zubereitetes Auto.