https://www.faz.net/-in9
Digitale Lehre lernen: Studenten nehmen an einem Seminar für Lehrerfortbildungen mit Miniroboter, interaktiven Tafeln und Lern-Apps teil.

Deutsches Schulsystem : Jenseits des Digitalen

Die Corona-Krise legt die Schwächen des deutschen Schulsystems frei. Der Rückstand bei der Digitalisierung ist nicht das einzige Problem der Bildungsstätten. Ein Gastbeitrag.
Die Universität Hohenheim hat aktuell 120 Studierende im Studiengang Bioökonomie, davon hat die Hälfte einen internationalen Hintergrund.

Bioökonomie : Das nächste große Ding

Die Welt steuert unweigerlich auf ein Ende des fossilen Zeitalters zu. Was danach kommt, lernen Studierende im Studiengang Bioökonomie: Wie man Wirtschaft nachhaltig gestaltet und auf nachwachsende Rohstoffe umstellt.
Notbetreuung in einer Grundschule in Brandenburg

Wie lange ohne Schule? : Bildung ist mehr als Betreuung

Statt Kindergeld-Prämien zu zahlen, sollte der Staat mit dem Geld besser Reihentests finanzieren. Dadurch wäre ein geregelter Schulbetrieb wieder möglich. Der ist dringend nötig.
Hunderttausende hessische Schüler kehren kommende Wochen in die Schulen zurück – sieben Wochen vor den Sommerferien.

Corona-Lockerungen in Hessen : Endlich wieder Schule

Die Schulen in Hessen öffnen, teilweise mit nur wenigen Präsenztagen. Das wird zu Aufregung und Organisationschaos führen. Trotzdem ist die Entscheidung für ein vorsichtiges Zurück zum Alltag richtig.

Seite 1/51