https://www.faz.net/-gzn
Schmerzhafte Landung: Bechmann beim Weitsprung in Götzis

Zehnkämpfer Bechmann : Eine kleine Chance für Tokio

Nach vielen Rückschlägen muss Zehnkämpfer Andreas Bechmann in Ratingen seine Bestleistung steigern, um noch eine Olympiachance zu haben. Siebenkämpferin Carolin Schäfer sagt ihre Teilnahme ab.

DOSB-Führung : Keine Zeit für lahme Enten

Für das Wohl der Basis wie der Spitze braucht der DOSB nach Hörmanns Rückzug eine starke, kluge Führung. Der Sport muss im Ranking der gesellschaftspolitischen Kräfte dringend aufholen.

Begeisterung nach EM-Start : Brüder Italiens

Dass die Chemie dieser Mannschaft stimmt, merkt man schon beim Herausbrüllen der Hymne. Die EM-Reise der Squadra Azurra könnte bis nach London führen.

Löws Nationalmannschaft : Verdächtige Geräusche

Joachim Löws Taktik bringt der deutschen Mannschaft gegen Frankreich zum Start in die EM nur Scheindominanz. Ist das Team mutiger als sein Trainer?

Erstes Spiel nach Kollaps : Kopf hoch, Dänemark!

Für die dänische Mannschaft geht es bei der Fußball-EM wie geplant weiter, der Spielplan ist unerbittlich. Gut möglich, dass ihr aus den Erfahrungen der vergangenen Tage neue Kräfte wachsen werden.

Niederlage für DFB-Elf : Noch ist nicht alles verloren

Die Deutschen machen beim 0:1 gegen Frankreich eines der besten Spiele der letzten Jahre. Die Chance, sich in diese EM reinzuarbeiten, besitzt die DFB-Auswahl noch, und den Willen dazu hat sie.

Deutschland bei Fußball-EM : Es muss müllern!

Was die individuelle Torjägerqualität angeht, hat die DFB-Elf derzeit mehr Masse als Klasse. Und die Vergangenheit hat gezeigt: Ohne mindestens einen treffsicheren Spieler kann man seine Titelträume eigentlich begraben.
Nachwuchs Freerunner Jonathan springt einen Salto von einem Betonelement der Parkour-Anlage in Nieder-Erlenbach.

Parkour-Anlage in Frankfurt : Die Insel in der Insel

Betonklötze, Metallstangen, Gummipoller: In Nieder-Erlenbach finden sich engagierte Gleichgesinnte, die nach dreijähriger Planungs- und Bauphase öffentlich Parkour betreiben. Es ist die größte Anlage der Stadt.
Zäher Kampf: Gegen Chile kommen die deutschen Frauen nicht über ein 0:0 hinaus.

0:0 gegen Chile : DFB-Frauen enttäuschen in Offenbach

Gegen das international zweitklassige Chile kommen die deutschen Fußball-Frauen nicht über ein torloses Remis hinaus. Auch die Frankfurter Spielerinnen erleben einen freudlosen Nachmittag.
Die Nummer eins: U-21-Torwart Finn Dahmen nach einem EM-Spiel

U-21-Torwart Finn Dahmen : Europameister auf der Überholspur

Einst war Finn Dahmen die Nummer drei in der Junioren-Nationalelf. Nun ist er an den Konkurrenten vorbeigezogen und wurde U-21-Europameister. In Mainz hat er Robin Zentner allerdings noch vor sich.
Der Neue am Böllenfalltor: „Lilien“-Trainer Torsten Lieberknecht

Neuer Darmstadt-Trainer : Doppelt geblitzt und voller Feuer

Nach dem überraschenden Abgang von Markus Anfang haben die „Lilien“ einen neuen Trainer. Torsten Lieberknecht kann es kaum erwarten, schneller als erlaubt den Posten beim SV Darmstadt 98 anzutreten.
Kennt sich mit Traditionsklubs aus: Torsten Lieberknecht

Vertrag bis Mitte 2023 : Lieberknecht wird „Lilie“

Torsten Lieberknecht kehrt in die zweite Liga zurück. Beim SV Darmstadt ist der ehemalige Braunschweig-Coach absoluter „Wunschkandidat“ und ersetzt Markus Anfang, der zum Bundesliga-Absteiger Werder gewechselt war.
Ab in den Norden: Trainer Markus Anfang zieht es von Darmstadt nach Bremen.

SV Darmstadt 98 : Was der Abgang von Trainer Anfang bedeutet

Nach dem plötzlichen Abgang von Markus Anfang nach Bremen brauchen die „Lilien“ schnell einen neuen Trainer. Doch das ist nicht alles. Auch zentrale Positionen im Kader sind neu zu besetzen.
Christian Hocks Zeit beim SV Wehen Wiesbaden endet bald.

Dritte Fußballliga : Hock verlässt Wehen Wiesbaden

Auf der sportlichen Ebene gilt Christian Hock als Institution, sozusagen der „Mister SV Wehen Wiesbaden“. Nun aber endet seine Zeit beim Klub, weil er die neue Aufgabenteilung nicht mitmachen möchte.
Zuletzt vier Niederlagen in Serie: Wiesbadens Trainer Rüdiger Rehm

SV Wehen Wiesbaden : Aufstiegskampf ist abgesagt

Der SV Wehen Wiesbaden ist Spitzenreiter – aber nur in der ewigen Tabelle. In der aktuellen Lage plant der Klub nach vier Niederlagen in Serie zwangsläufig weiter für die dritte Liga.
Haben einen neuen Trainer: die Skyliners

Frankfurt Skyliners : Der Spielerentwickler

Die Skyliners verpflichten den spanischen Trainer Diego Ocampo. Für den Job verlässt er das erste Mal seine Heimat. Als Nachwuchsexperte hat er sich einen Namen gemacht.
Bleibt noch zwei Jahre am Ball: Quantez Robertson

Basketball-Bundesliga : Robertson verlängert mit Skyliners

Seit 2009 trägt er das Trikot der Frankfurter, wurde mit Willensstärke und Einsatzfreude zum Anführer der Mannschaft und Liebling der Anhänger. Nun hängt Robertson weitere zwei Jahre dran.
Bohuslav Subr hat bei den Löwen ab sofort das Sagen.

Löwen Frankfurt : Ein Trainer aus der dritten Liga

Bohuslav Subr wird zur kommenden Saison neuer Trainer der Frankfurter Löwen. Er ist ein strenger Coach, der kommunizieren und mit weniger Geld umgehen können soll.
Das war’s: Eduard Lewandowski verlässt das Frankfurter Eis.

Eduard Lewandowski : Die Galionsfigur der Löwen ist weg

Eduard Lewandowski ist der achte Eishockey-Spieler, der Frankfurt nach dem verpassten Aufstieg in die DEL verlässt. Wobei der 41 Jahre alte Flügelstürmer nicht irgendein Spieler im Löwen-Rudel war.

Seite 1/50