https://www.faz.net/-guy

Valle de los Caídos : Im Tal der Gefallenen

Die Guardia Civil klopfte: „Da kommen wieder Überreste!“ LKW mit Kriegstoten standen vor der Basilika. Im Valle de los Caídos ist Spaniens größte Massengrab.

Baskisch : Ein Universum für sich

Baskisch zu sprechen war früher verboten. Dafür gab es für die Schülerin Schläge. Heute erfährt die einzige isolierte Sprache Europas eine andere Wertschätzung

Salinas de Añana : Sonne und Salzblumen

Versalzung im Baskenland: Mabel del Val führt durch Salinas de Añana. 70 Kilometer südlich von Bilbao liegt eine der ältesten Salzproduktionen der Welt.

Region Valparaiso : Starke Waldbrände in Chile

Heftige Waldbrände haben am Freitag in der chilenischen Region Valparaiso gewütet. Nach Angaben der Behörden wurden bereits mindestens zehn Grundstücke von den Bränden zerstört.

„Operation Aderlass“ : Fast fünf Jahre Haft für Doping-Arzt

Im ersten großen Strafprozess seit Einführung des Anti-Doping-Gesetzes von 2015 sprach das Gericht auch die vier Helfer des Arztes schuldig. Der Arzt hatte bereits zu Beginn des Prozesses im September zugegeben, beim Doping geholfen zu haben, bestritt aber, dies aus Profitgründen getan zu haben. Und er habe die Gesundheit der Athleten nie gefährdet.

Motorsport : Mit dem Porsche durch die Hölle der Nordschleife

Motorsport ist die Leidenschaft von Marek Böckmann. Der Student ist Rennfahrer, bewegt sich mit Vollgas durchs Leben, sagt aber: Du bist nie der Schnellste.

Sportinternat : „Du musst immer 110 Prozent bringen“

Zwischen Traum und Wirklichkeit, Heimweh und hohem Leistungsdruck: Fußballer Jascha Seiche über seine bewegte Zeit auf einem Sportinternat.

Seite 1/42

  • Eiskunstlauf-Kit : Eiskunst am Seil

    In der Luft hängen und für Figuren trainieren - das müsste doch möglich sein, sagte sich die Mutter einer sportlichen Tochter und erfand ein Eiskunstlauf-Kit.
  • Orgelsachverständiger : Wuchtwunder

    Nach einem Orgelkonzert im Kölner Dom steht für den Jungen fest: Er will Kirchenmusiker werden. Heute ist er Kantor und Orgelsachverständiger.
  • Gitarrenbauer : Präzisionsarbeit pur, von Basteln keine Spur

    Gitarrenholz aus dunklen Neumondnächten in Graubünden: In seinem kleinen Werkatelier am Zürichsee baut und verkauft Andi Walter seine Instrumente.
  • Beethoven für junge Leute : Beethovens Geist

    Der gewaltige Klang in einem Konzertsaal berührt auch junge Menschen und bringt sie der Klassik näher. Dann sind sie bereit, in eine andere Welt einzutauchen.
  • Weihnachtskrippe : Oma ist restauriert

    Idylle auf zehn Quadratmetern: Die liebevoll gestaltete Weihnachtskrippe mit 120 Figuren steht das ganze Jahr in Thomas Klöppels Wohnung im Eifelort Mendig.
  • Abtei Maria Laach : Benediktinerregeln und ein Nekrolog

    Revitalisiert durch Schenkungen. Die mittelalterliche Klosterbibliothek der Abtei Maria Laach soll Menschen zusammenbringen. Eine Führung mit Pater Petrus.
  • Buchbinderin : Verpflockte Hanfbünde

    Katharina Lässig beherrscht ihr Handwerk und beachtet dabei, wie sie sagt, „die Aura der Werke“. Besuch in der Bayreuther Werkstatt der Buchbindemeisterin.
  • Obdachlos : Unter der Brücke

    Der Mann aus Lettland ist in Berlin gestrandet und obdachlos. Sein Schlafsack, so sagt er, sei jetzt sein Zuhause. Passanten tun so, als ob er unsichtbar sei.
  • Trisomie 21 : Nicht einfach, aber schön

    Die meisten Familien werden mit ihrem Kind glücklich, aber manche stoßen an ihre Grenzen, sagt die Vorsitzende eines Vereins für Menschen mit einem Down-Syndrom
  • Outing einer Frau : Nervös in den Urlaub

    Schon als Kind hatte sie andere Gefühle als die meisten Mädchen: Eine erwachsene Frau, die eine Frau liebt, über ihr keineswegs klassisches Outing.
  • Freestyle-Snowboarden : In Badehosen auf dem Snowboard

    Slopestyle-Weltmeisterschaften: Wie der Freestyle-Snowboarder Nicolas Huber mit einem Run siegte. Er findet, er ist ein Freak, sagt der Schweizer.
  • Schweizer Pistenbully : Der König der Nacht

    Eiserne Krallen zerfetzen den Schweizer Schnee: Mit dem 400-PS-Bully die Piste Planatsch hinauf und 60 Kilometer durch die eiskalte Nacht.
  • Bobfahrerinnen : Von der Anschieberin zur Pilotin

    Es ist zeitaufwendig, gefährlich und macht ihnen großen Spaß: In Wiesbaden trainieren ehrgeizige Bobfahrerinnen.
  • Internationale Ehe : Als Braut nicht willkommen

    Von Helsinki nach Delhi: Die Finnin Anja Chadha hat einen Inder geheiratet und ihre Heimat verlassen. Auch wegen eines Strohhalms. Gespräch mit einer weltoffenen, weitgereisten Frau.
  • Stuttgarter Wilhelma : Die Affen beobachten uns wie wir sie

    In Corona-Zeiten mit weniger Besuchern verhalten sich einige Tiere in der Stuttgarter Wilhelma anders. Überhaupt sind langfristige Schäden noch unklar.
  • Tierschutzhunde : Die wedelnde 13

    Conny Wilhelmi und ihr Mann haben Tierschutztiere bei sich aufgenommen und werden manchmal komisch angeschaut. Fiese Kommentare ignorieren sie.
  • Fotograf Stojan Kerbler : Niemand hat posiert

    Ein slowenischer Fotograf dokumentiert Welten, die verschwinden. Dabei hat seine Familie eine Kamera aus einem traurigen Anlass gekauft.