Donald Trump: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Michael Moore im Gespräch „Trump hat Angst vor mir“

Er teilt mal wieder richtig aus: Der amerikanische Dokumentarfilmer Michael Moore spricht über seinen Präsidenten, seinen neuen Film „Fahrenheit 11/9“ und über den Faschismus des 21. Jahrhunderts. Mehr

15.01.2019, 14:57 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Donald Trump

   
Sortieren nach

Vereinigte Staaten Donald Trump spricht über Rückzug aus der Nato

Er fühle sich von den europäischen Verbündeten ausgenutzt, beschwerte sich der amerikanische Präsident immer wieder. Ein Rückzug der Amerikaner würde allerdings nur Russland helfen, warnen Fachleute. Mehr

15.01.2019, 12:17 Uhr | Politik

Gipfel Trump-Kim Nordkoreaner reisen noch diese Woche nach Amerika

Nordkoreas Unterhändler und Amerikas Außenminister sollen nach Medienberichten über einen zweiten Gipfel verhandeln. Trump hat unterdessen wohl einen Brief an Kim geschrieben. Mehr

15.01.2019, 11:00 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Gericht stoppt Trumps Anordnung zu Verhütungsmitteln

Präsident Donald Trump wollte zehntausenden Frauen den Zugang zu kostenlosen Verhütungsmitteln versperren. In Pennsylvania entschied das Gericht nun gegen seine Anordnung. Mehr

15.01.2019, 10:38 Uhr | Politik

Eine Begriffsbestimmung Populismus oder die entgleiste Aufklärung

Auf den ersten Blick könnte der Rechtspopulismus als Manifestation des altbekannten Autoritarismus durchgehen. Begreift man den Populismus indes als grundsätzlich misstrauende und paranoide, vor allem aber tendenziell antiautoritäre Bewegung, lassen sich viele Phänomene viel besser erklären. Mehr Von Dr. Torben Lütjen

15.01.2019, 10:12 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Tag des Chaos

Was passiert, wenn May die Brexit-Abstimmung verliert? Kommt ein neues Referendum? Viele Fragen für britische Politiker. Wer sich heute sonst noch in Chaos-Lösung probiert, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Patrick Bernau

15.01.2019, 06:53 Uhr | Aktuell

Bis Ende September Amerikanischer Militäreinsatz an Grenze zu Mexiko verlängert

Im Wahlkampf hatte Präsident Trump tausende Soldaten an die Südgrenze der Vereinigten Staaten geschickt. Sie sollen nun acht Monate länger bleiben als geplant und sich vor allem um „mobile Überwachung und Aufklärung“ kümmern. Mehr

15.01.2019, 05:57 Uhr | Politik

Trumps Drohung an Erdogan Unter Verbündeten

Trumps Drohung, die Türkei ökonomisch zu „zerstören“, ist leicht zu durchschauen: Ihre Ursache liegt in einem gravierenden strategischen Fehler, den er mit seinem Rückzug aus Syrien begangen hat. Mehr Von Nikolas Busse

14.01.2019, 20:24 Uhr | Politik

Wegen Scheidung Trump spottet über Jeff Bezos

Der reichste Mann der Welt lässt sich scheiden – angeblich einvernehmlich. Doch Präsident Trump stichelt, vergleicht Bezos mit einem Clown und lobt eine Illustrierte. Mehr Von Gustav Theile

14.01.2019, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Trumps Mauer Blender oder nur schlechter Politiker?

Amerikas Präsident Donald Trump will keine Mauer – er will den öffentlichen Kampf um sie. Die alternative Deutung lautet, dass er als Politiker unfähig ist. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

14.01.2019, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Trump schürt Ängste Wie kriminell sind illegale Einwanderer in Amerika wirklich?

Bislang konnte Trump darauf setzen, dass Fakten bei seinen Anhängern keine Rolle spielen. So konnte der Präsident weiter die Angst vor illegal eingewanderten „Verbrechern“ schüren – doch laut Statistik ist sie unbegründet. Mehr Von Majid Sattar, Washington

14.01.2019, 09:51 Uhr | Politik

Brandbrief an Altmaier Ist eine wichtige EU-Statistik im Handelsstreit falsch?

154 Milliarden Euro soll der europäische Überschuss in der Leistungsbilanz mit Amerika betragen – laut einer EU-Statistik. Die Amerikaner berechnen eine viel kleinere Zahl. Berater der Bundesregierung finden das „bedenklich“. Mehr Von Johannes Pennekamp

14.01.2019, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsstreit in Amerika Republikaner fordert neue Verhandlungen um Mauerbau

Drei Wochen solle der Präsident die Regierung am Laufen halten, fordert Lindsey Graham. Gäbe es bis dahin keine Einigung mit den Demokraten könne Trump den Notstand ausrufen, schlägt er vor. Mehr

14.01.2019, 08:37 Uhr | Politik

Warnung über Twitter Trump droht Türkei bei Angriff auf Kurden 

Der amerikanische Präsident richtet eine scharfe Warnung an die Türkei, sollte diese die syrischen Kurden angreifen. Ankara reagiert unbeeindruckt: Es gebe keinen Unterschied zwischen Kurdenmilizen und dem IS, sagt ein Präsidentensprecher. Mehr

14.01.2019, 07:57 Uhr | Politik

Handelskonflikt Chinas Handelsüberschuss sinkt – nur mit Amerika nicht

Präsident Trump will mehr nach China exportieren und weniger von dort importieren. Der chinesische Zoll meint: Bisher ist er damit nicht erfolgreich. Dennoch hinterlässt der Handelskonflikt Spuren. Mehr

14.01.2019, 07:56 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Willkommen zurück, liebe Urlauber

Das Schneechaos im Süden Deutschlands ist noch lange nicht überstanden. Und auch in den Vereinigten Staaten hält das Haushaltschaos weiter an. Der FAZ.NET-Sprinter bringt ein wenig Ordnung ins Durcheinander. Mehr Von Sebastian Eder

14.01.2019, 06:40 Uhr | Aktuell

100 Jahre Versailler Vertrag So prägt Versailles unsere Welt bis heute

Stefan Zweig sah im Ende des Ersten Weltkriegs „die größte moralische Möglichkeit der Geschichte“. Dass sie verspielt wurde, hat Folgen bis in die Gegenwart. Mehr Von Andreas Kilb

14.01.2019, 06:20 Uhr | Feuilleton

Trump und Russland Repräsentantenhaus prüft Bericht über FBI-Ermittlungen 

Nach einem Bericht der „New York Times“ schaut sich das Repräsentantenhaus Trumps Umgang mit Russland genauer an. Die „Washington Post“ deckt einen etwas zu vertraulichen Austausch zwischen Putin und Trump auf. Mehr

13.01.2019, 13:00 Uhr | Politik

Russland-Affäre Trump wütend über Bericht zu FBI-Untersuchung gegen ihn

Laut eines Berichts der „New York Times“ hat das FBI nach der Entlassung Comeys im Mai 2017 Ermittlungen gegen Trump aufgenommen. Der amerikanische Präsident reagiert auf Twitter – und attackiert die Zeitung. Mehr

12.01.2019, 15:13 Uhr | Politik

Trumps Prestigeprojekt Der Streit um eine teure Grenzmauer

Seit Wochen blockiert Trumps geplante Mauer die amerikanische Politik. Inzwischen ist der Regierungsstillstand der längste in der Geschichte des Landes. Ein Überblick über die wichtigsten Fakten zum Thema Grenzschutz. Mehr

12.01.2019, 13:41 Uhr | Politik

Russlandaffäre FBI ermittelte, ob  Donald Trump für Russland arbeitet

Amerikas Präsident stand laut eines Zeitungsberichts im Fokus einer Spionageabwehraktion des FBI. Die Ermittler untersuchten demnach, ob Donald Trump bewusst oder unbewusst für die Regierung in Moskau arbeitet. Mehr

12.01.2019, 07:46 Uhr | Politik

Rückzug aus Syrien Die Bedrohung des IS ist lebendig

Trumps Entscheidung zum Rückzug aus Syrien hat auch für westliche Verbündete Folgen. Denn nicht nur Washington kämpft in dem Land mit Soldaten und Spezialkräften gegen den IS. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Michaela Wiegel, Jochen Buchsteiner, Peter Carstens, Beirut/Paris/London/Berlin

11.01.2019, 22:12 Uhr | Politik

Federal Reserve-Kommentar Powells Pause

Die amerikanische Notenbank Federal Reserve erlaubt sich in diesem Jahr längere Pausen auf ihrem Kurs. Die Leitzinsen sollen weniger häufig angehoben werden als bisher prognostiziert. Mehr Von Winand von Petersdorff

11.01.2019, 16:15 Uhr | Finanzen

Auftritt in Texas Trump mauert

Während das Kräftemessen mit den Demokraten andauert, reist der Präsident an die mexikanische Grenze nach McAllen. Dort wirbt er für seinen Mauer-Plan – und redet sich in Rage. Der Bürgermeister des Ortes hält wenig davon. Mehr Von Frauke Steffens, New York

11.01.2019, 07:38 Uhr | Politik

Streit mit den Demokraten Weißes Haus könnte Armee-Mittel für Grenzmauer anzapfen

Ohne Einigung werde er „höchstwahrscheinlich den Nationalen Notstand“ ausrufen, sagt Trump. Das Weiße Haus prüft offenbar, ob man Geld für eine Mauer aus Fonds abzweigen könnte, die für den Katastrophenschutz bestimmt sind. Mehr

11.01.2019, 04:33 Uhr | Politik

Michael Cohen Trumps früherer Anwalt will vor Kongress aussagen

Er freue sich, eine „vollständige und glaubwürdige Darstellung über das Geschehene“ liefern zu können, so Cohen. Er sei deswegen „überhaupt nicht“ in Sorge, behauptet der amerikanische Präsident. Mehr

11.01.2019, 03:33 Uhr | Politik

Etatstreit in Amerika Trump verschärft Attacken auf Demokraten

Bei seinem Besuch an der Grenze bekräftigt Donald Trump abermals seine Forderung nach einer Finanzierung für die Grenzmauer. Die oppositionellen Demokraten greift Trump mit einem kruden Vergleich an. Mehr

10.01.2019, 22:44 Uhr | Politik

Atomkonflikt mit Amerika Schulterschluss zwischen China und Nordkorea

Peking reklamiert die führende Rolle bei der Lösung des Atomkonflikts für sich. Chinas Beitrag sei „für jeden offensichtlich“. Bislang galten eigentlich Donald Trump und Südkoreas Präsident Moon Jae-in als treibende Kräfte des Annäherungsprozesses. Mehr Von Friederike Böge, Peking und Patrick Welter, Tokio

10.01.2019, 22:35 Uhr | Politik

Wegen Regierungsstillstand Trump sagt Teilnahme am Weltwirtschaftsforum ab

Wegen des Regierungsstillstands in den Vereinigten Staaten wird Donald Trump nicht an dem Treffen in Davos teilnehmen. Unterdessen warnt der Fed-Chef vor den wirtschaftlichen Folgen des Shutdowns. Mehr

10.01.2019, 20:13 Uhr | Politik

Trump besucht Texas „... oder ich erkläre den nationalen Notstand“

Vor seinem Besuch an der amerikanisch-mexikanischen Grenze droht Donald Trump abermals damit, den nationalen Notstand auszurufen. Der Konflikt um die Grenzmauer ist vollkommen festgefahren – und der Präsident gibt sich unnachgiebig. Mehr Von Majid Sattar, Washington

10.01.2019, 17:55 Uhr | Politik

Serie „FBI“ bei Sat.1 Polizisten unter Feuer

Die Figuren wirken, als habe man sie auf einer Kaffeeserviette entworfen, dafür gibt es auch Hochglanz-Hektik: In Dick Wolfs Serie „FBI“ bei Sat.1 bleibt kein Stein auf dem anderen. Mehr Von Matthias Hannemann

10.01.2019, 17:50 Uhr | Feuilleton

Trumps Mauerpläne Lob und Kritik von amerikanischen Christen

Die Christen in den Vereinigten Staaten beurteilen Trumps Ansprache zur illegalen Migration unterschiedlich. Ein evangelikaler Pastor verteidigt die Grenzmauer-Pläne des Präsidenten – und wählt dafür einen besonderen Vergleich. Mehr

10.01.2019, 16:00 Uhr | Politik

Politische Talkshows Weniger Migration, mehr Habeck

Andere Besetzung, andere Themen: Niemand war 2018 so oft in Talkshows eingeladen wie der Grünen-Vorsitzende. Das sagt viel über die Kriterien der Gästeauswahl und die Themensetzung aus. Eine Analyse. Mehr Von Martin Benninghoff

10.01.2019, 13:49 Uhr | Politik

Kim in Peking Xi sieht historische Chance für Einigung in Korea

Chinas Präsident ist nach Gesprächen mit Nordkoreas Machthaber optimistisch, dass der Atomstreit gelöst werden kann. Kim habe versprochen, der internationalen Gemeinschaft entgegenzukommen. Mehr

10.01.2019, 03:14 Uhr | Politik

Deutsch-amerikanisches Bündnis Allianz von VW und Ford rückt näher

Die Anzeichen für eine Allianz von Ford und VW verdichten sich. Offenbar soll es eine weitgehende Kooperation im Bereich des autonomen Fahrens und der Elektromobilität geben. Das könnte Auswirkungen auf die von Donald Trump geplanten Importzölle haben. Mehr

09.01.2019, 20:43 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z