Spanien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lila, duftend und profitabel Lavendel-Felder werden zu romantischer Landschaft

Etwa 100 Kilometer nordöstlich von Madrid kann man immer mehr Lavendelfelder entdecken. Das hat wirtschaftliche Gründe und zieht auch Touristen an. Umso begeisterter sind die Landwirte. Mehr

21.07.2019, 14:00 Uhr | Gesellschaft
Spanien

Spanien steht für kulturelle Vielfalt und eine facettenreiche Landschaft. Küstenregionen wie Costa Brava und Costa del Sol oder die Inseln der Balearen und Kanaren sind beliebte Reiseziele und ziehen ähnlich wie die Metropolen Madrid und Barcelona jährlich Millionen Touristen aus der ganzen Welt auf die iberische Halbinsel.

Spanien und Europa
Als fünftgrößte Volkswirtschaft in Europa und langjähriges EU-Mitglied ist Spanien ein wichtiger europäischer Handelspartner. Das Land erholt sich zurzeit von den finanziellen und wirtschaftlichen Querelen der letzten Jahre. Während der Eurokrise stieg die Arbeitslosenquote zeitweilig auf bis zu 26 %. Insbesondere die hohe Arbeitslosigkeit bei unter 25-Jährigen stellt ein enormes Problem für die spanische Wirtschaft dar.

Die Unabhängigkeitsbestrebungen von Katalonien, Andalusien und Co.
Spanien gliedert sich in 17 verschiedene Regionen, in denen ungelöste Konflikte um den Autonomiestatus immer wieder zu Unabhängigkeitsbewegungen führen. Mediale Aufmerksamkeit erhielten vor allem die Terrororganisation ETA, die bis in die 2000er für ein freies Baskenland kämpfte, und die katalanische Unabhängigkeitsbewegung, die 2017 mit dem Referendum zur Abspaltung und der anschließenden Flucht des Ministerpräsidenten ihren vorläufigen Höhepunkt erreichte.

Eine erfolgreiche Sportnation
Sowohl auf Vereinsebene als auch mit seiner Nationalmannschaft gehört Spanien zu den tonangebenden Nationen im Fußball. Daneben gehören Basketball, Handball, Tennis, Rad- und Motorsport zu den beliebtesten Sportarten der Iberer. Mit der Vuelta findet im Spätsommer jährlich eines der wichtigsten Radrennen der Welt in Spanien statt.

Alle Artikel zu: Spanien

   
Sortieren nach

Spanische Kaufhauskette Amazon im Visier

Zum ersten Mal steht eine Frau an der Spitze der spanischen Kaufhauskette „El Corte Inglés“. Marta Álvarez hat ehrgeizige Ziele. Bald soll das gesamte Sortiment per App bestellbar sein. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

18.07.2019, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Helfer aus Spanien und Marokko 276 Menschen aus dem Mittelmeer gerettet

Spanische und marokkanische Seenotretter haben in der Nacht zu Mittwoch die Insassen von insgesamt vier Booten aufgenommen. Eine Frau wurde dabei allerdings tot geborgen. Mehr

17.07.2019, 15:42 Uhr | Politik

Festnahme in Spanien Im Flugzeug mit halbem Kilo Kokain unter dem Toupet

Am Flughafen in Barcelona ist ein kolumbianischer Drogenkurier festgenommen worden. Bei der Sicherheitskontrolle wirkte er extrem nervös – außerdem hatte er eine auffällige Frisur. Mehr

17.07.2019, 12:01 Uhr | Gesellschaft

Spanien Warum ein Ort in Galicien nun ein Glücksdezernat hat

In Galicien hat ein Gemeinderat gerade das erste Glücksdezernat des Landes eingerichtet. Viel Geld hat man nicht, um die Bewohner glücklich zu machen. Dafür schon einige Ideen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

17.07.2019, 11:19 Uhr | Stil

Feuer wütet in Spanien weiter Hunderte Hektar Wald verbrannt

Dutzende Häuser mussten evakuiert werden. Der Wind facht die Flammen immer wieder an, was die Löscharbeiten erschwert. Mehr

16.07.2019, 14:48 Uhr | Gesellschaft

Barockmalerei im Prado-Museum Echte Netzwerker brauchen keine nationale Brille

Maler ohne Grenzen: Der Prado in Madrid zeigt mit Velázquez, Rembrandt und Vermeer drei Barockvisionäre, die Europa durch ihre Kunst einten. Ohne sich zu kennen, waren sie einander nahe. Mehr Von Hans-Christian Rössler

13.07.2019, 21:49 Uhr | Feuilleton

Die Welt reicht für uns alle Eine Ehrenrettung des Touristen

Kaum beginnt die Urlaubssaison, geht das Klagen über die Reisenden und ihre vermeintliche Zerstörungswut wieder los. Dabei ist das so unsinnig wie ungerecht. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

13.07.2019, 16:51 Uhr | Feuilleton

Entführungen unter Franco Die gestohlenen Kinder

Während der Franco-Diktatur wurden zahlreiche Kinder ihren Eltern entwendet und verkauft. Tausende Spanier sind seitdem auf der Suche nach ihrer wahren Familie. Eine Frau hat sie endlich gefunden. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

13.07.2019, 10:26 Uhr | Politik

Kognitionstraining im Fußball Schneller denken in einer neuen Welt

Handlungsgeschwindigkeit und Spielintelligenz fördern – der Fußball hat das Kognitionstraining für sich entdeckt. Denn die Anforderungen an Spieler werden immer höher. Doch der Nutzen ist umstritten. Mehr Von Daniel Theweleit

13.07.2019, 08:17 Uhr | Sport

Pläne des Discounters Jetzt baut auch Lidl sein eigenes Bezahlsystem auf

Vermutlich von 2020 an können Kunden an der Lidl-Kasse mit einer Handy-App zahlen. Mit dieser will der Discounter auch Daten sammeln. Mehr Von Stefanie Diemand und Markus Frühauf

05.07.2019, 22:04 Uhr | Wirtschaft

EU-Austritt Oxford, der Brexit und Berlin

Was bedeutet der Brexit für eine der Top-Unis der Welt? Eine Spurensuche unter Studenten und Forschern. Mehr Von Alexander Wulfers

03.07.2019, 16:19 Uhr | Beruf-Chance

Ein postkolonialer „Leitfaden“ Alles nur Ideologie

Im neuen „Leitfaden zum Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten“ erscheint das Osmanische Reich nicht mehr als Kolonialmacht. Sein Wechsel von der Täter- auf die Opferseite offenbart einen Konstruktionsfehler im postkolonialen Geschichtsbild. Mehr Von Andreas Kilb

03.07.2019, 09:03 Uhr | Feuilleton

Temperaturen über 40 Grad Die Hitzewelle hat in Spanien gleich mehrere Rekorde geknackt

Gleich in mehreren Regionen in Spanien wurden am Wochenende über 40 Grad gemessen. Das übertrifft selbst die Rekord aus dem Hitzesommer 2015. Für Urlauber und Einheimische gibt es aber gute Nachrichten. Mehr

01.07.2019, 17:10 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Einzelkritik Gewinnerin Gwinn, Pechvogel Marozsan

Die Niederlage im Viertelfinale besiegelt das WM-Aus für die deutschen Fußballfrauen. Auch weil nur eine Spielerin auf wirklichem Weltklasse-Niveau agierte. Der DFB-Kader in der F.A.Z.-Einzelkritik: Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

01.07.2019, 09:30 Uhr | Sport

DFB-Elf verliert U-21-Finale „Das muss man erstmal alles verkraften“

Trauer und Enttäuschung, aber auch Stolz: Deutschlands Fußball-Junioren verlieren bei der EM gegen Spanien, trösten sich aber mit der starken Turnierleistung. Der Trainer sieht positive Signale für die Zukunft. Mehr

01.07.2019, 08:14 Uhr | Sport

Finale der U-21-EM Dieser Titel geht nicht an Deutschland

2017 gewann die U 21 des DFB das Finale gegen Spanien, nun verlieren sie das EM-Endspiel gegen den gleichen Gegner. Entscheidend sind der Start und ein Torwart-Fehler. Doch das Auftreten ist ein Fingerzeig für die Zukunft. Mehr Von Christian Eichler, Udine

30.06.2019, 23:07 Uhr | Sport

Spanien Feuerwehr kämpft gegen Waldbrände in Katalonien

Die größte Sorge der Feuerwehrleute besteht darin, dass der Wind stärker werden könnte. Damit würde der Kampf gegen die Flammen extrem erschwert werden. Mehr

28.06.2019, 19:59 Uhr | Gesellschaft

Erster Hitzetoter in Spanien 17-jähriger Erntearbeiter stirbt auf dem Feld

Ein 17-Jähriger aus Andalusien erleidet bei der Ernte einen Hitzeschlag und stirbt. Er ist das erste Todesopfer der extremen Hitze in Spanien dieses Jahr. Hunderte Feuerwehrleute kämpfen unterdessen gegen den Waldbrand in Katalonien. Mehr

28.06.2019, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Deutsche U 21 im EM-Finale „Für solche Momente lebt man“

Bei extremer Hitze kämpfen sich die DFB-Junioren ins EM-Finale. Beim Sieg über Rumänien hilft eine besondere Ansprache von Stefan Kuntz. Danach ist nicht nur Bundestrainer Joachim Löw begeistert. Mehr

28.06.2019, 10:19 Uhr | Sport

WM-Viertelfinale in Frankreich Wie sich im Frauenfußball die Kräfte verschieben

7:1 endete das WM-Achtelfinale der Frauen: In allen acht Duellen spielte ein europäisches Team gegen eines von einem anderen Kontinent. Nur die Amerikanerinnen kamen weiter. Und die Dominanz könnte noch zunehmen. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

27.06.2019, 16:57 Uhr | Sport

Vergleich in Europa Die Fußball-Bundesliga verliert Zuschauer

Weniger Menschen schauen sich die Bundesligaspiele im Stadion an. Für die deutschen Vereine ist aber noch eine andere Zahl ein Problem. Mehr Von Michael Ashelm

24.06.2019, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Urteil wegen Vergewaltigung „Nur ein Ja ist ein Ja“

Das harte Urteil wegen Gruppenvergewaltigung gegen fünf Männer, die sich selbst das „Rudel“ nennen, findet breite Zustimmung in Spanien. Auch die Opferrolle wurde neu diskutiert. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

23.06.2019, 18:06 Uhr | Gesellschaft

U-21-EM Spanien zaubert sich ins Halbfinale

Die U-21-Auswahl Spaniens ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und ins Halbfinale der EM eingezogen. Überzeugen konnten vor allem zwei Spielgestalter. Gastgeber Italien dagegen bangt ums Weiterkommen. Mehr

22.06.2019, 23:09 Uhr | Sport

Hitzewelle Schon wieder eine Affenhitze

Bisher war das Wetter 2019 den Klimaschutz-Aktivisten keine große psychologische Hilfe. Das ändert sich jetzt. Mehr Von Andreas Frey

22.06.2019, 21:59 Uhr | Wissen

Historische Fälschungen „Antike“ Artefakte, selbst hergestellt und vergraben

Fälscher prägten das Verständnis der Wirklichkeit schon immer. In der mythenreichen andalusischen Stadt Granada lassen sich dafür prachtvolle Beispiele finden. Mehr Von Stanisław Strasburger

22.06.2019, 08:13 Uhr | Feuilleton

Stadtviertel in Lissabon Ai Mouraria

Mouraria, das Stadtviertel in Lissabon, in dem der Fado entstand, litt lange Zeit unter Kriminalität und Armut. Heute wird es jedoch von ganz anderen Problemen bedroht. Mehr Von Jörg Hahn

21.06.2019, 07:25 Uhr | Stil

U-21-EM Italien trauert, Spanien hofft

Gastgeber Italien muss bei der Heim-Europameisterschaft um den Einzug ins Halbfinale bangen. Das Team vergab eine Reihe von Großchancen. Auch Spanien tat das gegen Belgien, siegte aber in letzter Minute. Mehr

19.06.2019, 23:08 Uhr | Sport

PSG-Boss kritisiert Neymar „Ciao. Ich will keine Starallüren mehr“

Bis Sommer 2022 steht Neymar bei Paris Saint-Germain noch unter Vertrag. Doch der Vereinschef aus Qatar geht nun mit deutlichen Worten auf Distanz zum derzeit verletzten Fußballstar. Mehr

18.06.2019, 13:32 Uhr | Sport

Nationaltorhüterin Schult Die Perfektionistin

Sicherer Rückhalt bei der Weltmeisterschaft: Almuth Schult ist für das deutsche Team ein Glücksfall. Dass die Torhüterin immer das letzte Wort haben will, wird deshalb akzeptiert. Mehr Von Daniel Meuren, Valenciennes

17.06.2019, 15:58 Uhr | Sport

In Alicante Tigermücke überträgt erstmals Chikungunya-Virus in Spanien

Der erste Fall einer lokalen Infektion mit dem Chikungunya-Virus in Spanien bereitet Experten einige Sorgen. Einen Impfstoff gibt es noch nicht. Den Sommerurlaub im Sonnenland muss man deshalb aber nicht stornieren. Mehr

17.06.2019, 11:44 Uhr | Gesellschaft

Deutschlands Nationaltrainerin Frau Allez-Maximal

Martina Voss-Tecklenburg arbeitet bei ihrer ersten Fußball-WM als Bundestrainerin mit Ruhe, Akribie und Mut zu konsequenten Umstellungen. Bei ihren Spielerinnen kommt das an – aus mehreren Gründen. Mehr Von Daniel Meuren

17.06.2019, 06:28 Uhr | Sport

U21-Europameisterschaft Italien und Polen starten erfolgreich

Gastgeber Italien dreht zum Auftakt der U21-Europameisterschaft das Spiel gegen Spanien und gewinnt noch 3:1. Auch Polen gelingt gegen Belgien ein Erfolg. Mehr

16.06.2019, 23:05 Uhr | Sport

Defizitverfahren Spanien hält EU-Regeln für Neuverschuldung wieder ein

Als letztes Land ist Spanien von der EU aus dem Defizitverfahren entlassen worden. Und nun? Mehr

14.06.2019, 15:34 Uhr | Aktuell

Irrfahrt der St. Louis Verhängnisvolle Wendung

Das rettende Ufer von Kuba vor Augen, müssen die jüdischen Passagiere der St. Louis 1939 doch nach Europa zurückkehren. Auch für Alfred Manasse aus Frankfurt bedeutet das den Tod. Mehr Von Renate Hebauf

14.06.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z