https://www.faz.net/-gxh
Auf gutes Wetter wartet man hier vergeblich: Portumna im County Galway

Republik Irland : Es könnte viel schlimmer sein

Wer nach Galway kommt, muss sich auf Regen einstellen – aber erlebt dafür irische Gelassenheit und ansteckende Lebensfreude. Ein Besuch in der europäischen Kulturhauptstadt.
Die sowjetischen Parolen verwittern allmählich und werden zu einem Teil der Landschaft von Arzach, einstmals Bergkarabach genannt.

Republik Arzach : Mit der Bitte um Anerkennung

Maulbeerschnaps und Kräuterfladenbrot: Die unbekannte Kaukasus-Republik Arzach ist bereit für Touristen – und mehr. Ein offener Brief an den UN-Generalsekretär António Guterres.

Karibikinsel Sint Maarten : Der grandioseste Fluglärm des Planeten

Auf der ganzen Welt protestieren Menschen gegen Fluglärm. Auf der ganzen Welt? Nein! An einem kleinen Strand auf der Antilleninsel Sint Maarten ist das ganz anders. Dort liegt die Start- und Landebahn des Princess-Juliana-Flughafens direkt hinter dem Maho Beach: ein Treffpunkt von Fluglärmenthusiasten aller Länder.
Die Miljacka hilft, den Ort zu begreifen. Der Fluss fließt, aus dem bosnischen Bergland kommend, in ein sich weitendes Tal und begleitet Sarajevo wie ein topographischer Zeitstrahl.

Sarajevo : Die Rosen des Todes und die Lust des Lebens

Sarajevo ist tief verstrickt in seine tragische Geschichte, die bis in die jüngste Vergangenheit reicht. Doch die bosnische Hauptstadt denkt gar nicht daran, an ihr zugrunde zu gehen.
Mehr als ein Dutzend Familien erhielten unter Vaclav Havel große Teile ihres Vermögens zurück, einschließlich Ländereien, Schlössern und Burgen – auch Schloss Doudleby.

An der Orlice in Ostböhmen : An der „Tschechischen Loire“

„Tschechische Loire“ wird der Fluss Orlice in Ostböhmen genannt, weil sich an ihm Schlösser wie die Perlen einer Kette aneinanderreihen. Jedes hat seine eigene Geschichte, und niemand kann sie besser erzählen als die Schlossherren selbst.

Island

Bunt schimmert die Musikhalle

Island : Bunt schimmert die Musikhalle

Island hat sich zu einem beliebten Reiseziel entwickelt – vor allem wegen seiner Natur und weniger wegen der Hauptstadt Reykjavík. Dabei ist auch sie einen Trip wert.

Österreich

Globalisierter Schnee

Geschäftsmodell Wintersport : Globalisierter Schnee

Statt unabhängiger Bergbahnen kontrollieren zunehmend börsennotierte Konzerne den Wintersportmarkt. Stirbt damit die Vielfalt, oder sichert der Einstieg der Konzerne den Fortbestand der Branche in Zeiten des Klimawandels?

Südafrika

Papa kommt mit

Südafrika : Papa kommt mit

Obwohl er schwer dement ist, reist eine Tochter noch einmal mit dem Vater um den halben Globus – zum Glück!

Nächster Halt Teufelsinsel

Südafrika : Nächster Halt Teufelsinsel

Das Fährhaus Jetty 1, von dem aus die Fähren nach Robben Island ablegten, verfällt an der Kapstädter Waterfront inmitten von Einkaufszentren und Unterhaltungsmöglichkeiten.

China

Indonesien

Warte, bis es dunkel wird

Sarawak : Warte, bis es dunkel wird

Phantastische Tierwesen, und wo sie wirklich zu finden sind: In den Regenwäldern Borneos verstecken sich die schönsten Erfindungen der Natur. Eine Expedition in eine bedrohte Welt.

Drei Büffel für eine Braut

Flores, Indonesien : Drei Büffel für eine Braut

Archaisch, aber nicht hinter dem Mond: Die Ngada auf der indonesischen Insel Flores hüten ihre Traditionen, halten am Matriarchat fest und sorgen dafür, dass es ihre Toten schön bequem haben.

Ein Eiland ist geboren

Indonesien : Ein Eiland ist geboren

Gibt es diese einsamen Trauminseln noch, auf denen man allein mit der Natur ist und es doch an nichts fehlt? Eine Reise nach Bawah, zu den indonesischen Anambasinseln

Schweiz

In heroischer Geste

Grand Tour durch die Schweiz : In heroischer Geste

Selbstzerstörerisch durchs Gelände und zu den Gipfeln hinauf? Auf den Spuren der Grand Tour, einer der landschaftlich schönsten Routen der Schweiz, weist sich, ob man zum Bergsteiger geboren ist.