https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/
Das System verfügt über „keine ernsthaften Rechenfähigkeiten“.

Schlusslicht : Mathe? Ungenügend

Das KI-System ChatGPT macht überall die Runde. Was man von ihm hört, ist zu gut, um wahr zu sein. Wer sich nicht blenden lässt, stößt auf ein riesiges Problem.

Probefahrt Mitsubishi ASX : Croissant vom Japaner

Der neue ASX von Mitsubishi ist ein Ableger des Renault Captur. Nur die Markenembleme unterscheiden sich. Das kompakte SUV kommt zu Preisen ab knapp 25.000 Euro.

Zukunft in Ingolstadt : Audi?

Selbst unter dem Eindruck des Dieselskandals und des Verschleißes etlicher Entwicklungschefs: Wie konnte es passieren, dass Audi mehr als drei Jahre von der Bildfläche verschwindet?

Klimaschutz im Verkehr : Tempo!

Das Umweltbundesamt veröffentlicht eine Studie zum Tempolimit, die eine Teilverlagerung des Verkehrs auf die Landstraße einkalkuliert. Verkehrssicherheit und die Lärmbelästigung der Anwohner sind nicht einkalkuliert.

Schlusslicht : Mathe? Ungenügend

Das KI-System ChatGPT macht überall die Runde. Was man von ihm hört, ist zu gut, um wahr zu sein. Wer sich nicht blenden lässt, stößt auf ein riesiges Problem.
Microsoft Onedrive, hier in der Darstellung auf dem Mobilgerät, bietet eine Versionierung an.

Daten retten : Dreifach abgesichert

Sicher auf allen Ebenen: Wie Word und Onedrive im Zusammenspiel die Gefahr eines Datenverlustes minimieren. Die Versionierung holt alte Versionen zurück.
GSE 2023: Opel Astra

Opel bringt GSE zurück : Ganz schön elektrisch

Das Kürzel GSE stand bei Opel ursprünglich für „ Grand Sport Einspritzung“. 1970 wurde es zum ersten Mal verwendet. Heute heißt es „Grand Sport Electric“.

Fünf am Freitag : Überwiegend sonnig

Cruiser von Royal Enfield, Carver von Elan, Balkonkraftwerke vom Discounter, Tourenyacht von Bavaria und Infotainment von Porsche: Das sind unsere Neuigkeiten aus der Kiste.

Toyota Land Cruiser im Test : Kolossal rustikal

Der Toyota Land Cruiser ist einer der wenigen echten Klassiker auf dem Markt. Seit 1951 fährt er über die Savannen der Welt, seit 50 Jahren wird er offiziell in Europa vertrieben. Er ist und bleibt ein Auto fürs Grobe.

Probefahrt Alpine A 110 R : Ein geflügelter Ort

Die schärfste Alpine unter der Trikolore ist ein geflügelter Ort. Mit R im Gen und Fahrspaß aus Frauenhand zielt sie auf Enthusiasten. Und am Wochenende auf die Rennpiste.

Autonome Lastwagen : Truck ohne Trucker

Muss der „King of the Road“ bald abdanken? Die amerikanische Daimler-Tochter Freightliner will führerlose Lastzüge auf die Interstates schicken und probt schon.

Harley feiert Geburtstag : Ohne rot zu werden

Der amerikanische Motorradhersteller Harley-Davidson inszeniert ein Farbenspektakel, präsentiert Sondermodelle und lässt sie sich gut bezahlen. Blick auf die Neuheiten.

Mazda MX-30 R-EV : Der Wankelmut ist zurück

Mazda zählt zum Fanclub des Wankelmotors. Der kommt nun wieder zum Einsatz, als Generatorantrieb für die Elektromaschine im MX-30. So entsteht, wenn man so will, ein Plug-in-Hybrid verkehrt herum.

Neue Studien : Audi blickt nach vorne, Porsche zurück

Die neuen Studien Porsche 357 und Audi Activesphere Concept könnten kaum gegensätzlicher sein. Audi will zukünftig autonom fahren. Porsche feiert 75-jähriges Jubiläum.

Fahrbericht Volvo C40 Recharge : Schräg lass nach

Der Volvo C40 Recharge kommt frisch in Form auf den Markt für Elektroautos. Er hat seine Trümpfe. Und ein eher ernüchterndes Ladeerlebnis.

Snowpark Laax : Hohe Kunst

Laax lockt mit Snowparks, riesigen Schanzen und einer Monster-Pipe. Wie baut man so etwas, warum stürzt das nicht ein? Man braucht: Erfahrung, gute Shaper und ein Pipe-Monster.
In Schräglage: Den vollen Grip erst nach 150 Kilometern

Neureifen sind einzufahren : Langsam auf den ersten 150 Kilometern

Das Einfahren neuer Reifen ist unverzichtbar – auch mehr als 135 Jahre nach der Erfindung des luftgefüllten Reifens. Das zeigt ein Blick in die Produktionshallen. Am viel diskutierten Trennmittel liegt das aber nicht mehr.
Auf die Software kommt es an: Word von Microsoft, Apples Pages und Google Docs laufen in einer Sparversion auch in jedem Browser-Fenster.

Office-Programme nutzen : Das Büro im Browser

Schreiben mit Word, Pages oder Google Docs ganz ohne Softwareinstallation und Abo: Das funktioniert verblüffend einfach auf nahezu jedem Rechner.
Drei Unterhalter im Test

Kompakte Empfänger : Radioaktivitäten

Drei kompakte Empfänger für digitalen und analogen Hörfunk verstehen sich auch auf den Musiktransfer via Bluetooth. Einer geht sogar ins Internet.

Hinweis der Redaktion: Ein Teil der besprochenen Produkte wurde der Redaktion von den Unternehmen zu Testzwecken leihweise zur Verfügung gestellt oder auf Reisen, zu denen Journalisten eingeladen wurden, präsentiert.