https://www.faz.net/-gya

Fahrbericht Kia Sorento : Auf den zweiten Blick

Mit dem maskulin gezeichneten Sorento möchte der koreanische Hersteller Kia im umkämpften Segment ein neues Wörtchen mitreden. Das gelingt überraschend gut.

Tecnomar for Lamborghini 63 : Lambo di mare

Mit der Tecnomar for Lamborghini 63 scheint die Kooperation zwischen Autohersteller und Yachtwerft ausnahmsweise einmal lukrativ zu funktionieren.

Tech-Talk : Reifenfrage

Endlich ist der Winter wieder Winter. Für den Autofahrer bedeutet das: Das Wechseln der Räder hat sich also gelohnt. Das ganze Jahr mit einem Satz Reifen zu fahren, ist nur eine halbe Lösung.

Tech-Talk : Preisfrage

Nüchtern betrachtet ist Tesla an der Börse hoffnungslos überbewertet. Aber was wird die Zukunft bringen? Elektroautos kommen im Leben an und auch in der Jury von Car of the Year.

Tech-Talk : Aus die Maus

Sich dem Fortschritt zu verweigern und alte Smartphones länger nutzen: Wer so denkt, wird jetzt gründlich ausgebremst. Das ist gut so.

Comeback Volvo P 1800 : Der Dienstwagen von Roger Moore

Nur noch die wirklich Älteren erinnern sich an die Serie „Simon Templar“ mit Roger Moore. Sein Dienstwagen war ein Volvo P 1800. Auch deshalb gehört das von 1961 bis 1973 gebaute Coupé zu den Volvo-Legenden. Jetzt gibt es einen nagelneuen Nachbau von Cyan.

Mercedes-Benz Maybach : Mehr Cedes geht nicht

Wenn das Beste nicht mehr genug ist, kommt bei Mercedes-Benz Maybach ins Spiel. Entweder als S-Klasse oder als GLS.
Dunkle Machenschaften: Mit den Kochkünsten der Deutschen sieht es häufig schwarz aus.

Ein Plädoyer fürs Kochen : Rührt euch!

Viele Deutsche haben das Kochen verlernt. Jetzt nehmen ihnen auch noch automatisierte Kochassistenten die Arbeit ab. Höchste Zeit für einen flammenden Aufruf.

Seite 1/51

  • Audi RS : Flott war die Zeit

    Schnelle Audi heißen RS. Seit knapp 30 Jahren. Ein Blick auf etliche rasante Begegnungen im Zeichen der feschen Ringe. Können rein elektrische RS-Modelle in der Zukunft eine Berechtigung haben?
  • Peugeot 2008 als E-Modell : Oder mit Strom?

    Peugeot offeriert das kompakte SUV 2008 mit einer breiten Antriebspalette. Eine Version hat Elektroantrieb. Was kann sie im Vergleich zu ihren benzingetriebenen Geschwistern?
  • Car of the year 2021 : Die Besten der Besten

    Die sieben Finalisten zum Auto des Jahres 2021 stehen fest. Zwei sind reine Elektroautos. Und Ernüchterung: Nur ein Finalist kommt aus Deutschland.
  • Reisemobil Arto 77 E : Luxus für jenseits der vierzig

    Das Reisemobil von Niesmann+Bischoff verwöhnt mit Fünf-Sterne-Komfort. Doch nur wer vor 1999 den Autoführerschein gemacht hat, darf bis 7,5 Tonnen und somit den Arto 77 E fahren.
  • Jeep Grand Cherokee : Der große Indianer

    Jeep hat in Detroit ein nagelneues Autowerk gebaut und fertigt dort jetzt die fünfte Generation des Grand Cherokee. Mit einer Länge von 5,20 Meter ist es ein wahres Full-Size-SUV.
  • Fahrbericht Peugeot 2008 : Schwimmen kann er nicht

    Den 2008 lobt Peugeot als SUV aus. Er ist von schöner Gestalt und hat auch sonst eine Reihe von Talenten, vor allem überzeugt der Antrieb. Ins Gelände sollte man sich damit aber nicht wagen.
  • Hybrid, Diesel oder Super? : Volkswagens flotte Dreierbande

    Wer es flotter mag, den stellt Volkswagen im Zeichen des GT vor die Qual der Wahl: GTI, GTD oder GTE? Der Golf ist immer gut. Bis auf seine Bedienung. Wir sind den GTE und GTD Probe gefahren.
  • Wie soll das funktionieren, wenn Schilder und Fahrbahn obendrein von Schnee bedeckt sind?

    Vertrauen in Assistenten : Zu Hilfe

    Im modernen Auto nehmen allerlei Helfer dem Fahrer das Denken ab. Verlassen kann man sich auf solche Freunde nicht, zuweilen stellen sie einfach die Arbeit ein. Wer dann döst, hat verloren.
  • Autos aus dem Jahr 1971 : Das Jahr der abgesagten IAA

    Wir blicken seit mehr als 20 Jahren im Januar auf die Autos vor 50 Jahren zurück. Was kam damals auf den Markt, und was hat die Welt bewegt? Die wichtigsten europäischen Neuheiten des Jahres 1971.
  • 20 Jahre nach seinem Rallye-Sieg macht der Mitsubishi Pajero immer noch eine gute Figur, nur jetzt in einem Steinbruch bei der Saalburg im Taunus.

    Rallye Dakar : „Beim Springen senkte sich die Nase“

    An diesem Sonntag startet die Rallye Dakar. Sie ist ein Mythos, rauh, männlich. Doch vor 20 Jahren hat es Jutta Kleinschmidt mit ihrem Pajero allen gezeigt und gewonnen. Als erste Frau und erste Deutsche. Unser Autor Leonhard Kazda ist mit ihr in den Rennwagen von damals gestiegen.
  • Das Auto-Jahr 2020 : Sehnsucht nach Freiheit

    132 Fahrberichte hat die Redaktion 2020 zu Papier und ins Netz gebracht. In der Rückschau zeigt sich: Gewinner des Jahres ist das Wohnmobil. Und die Freude an der Vielfalt.
  • Geschichte der Kühlerfiguren : Kunst auf der Haube

    In den Anfangstagen des Automobils gab es mehr als 6000 Kühlerfiguren. Doch inzwischen sind die kleinen Skulpturen nahezu verschwunden. Einzig eine tapfere Britin hält noch ihren Kopf in den Fahrtwind.
  • Probefahrt Ford Mustang Mach E : Der elektrische Reiter

    Ford hat mit dem Mustang Mach E vor allem den VW ID 4 und das Tesla Model Y im Blick. Das elektrische Wildpferd ist fahrdynamisch, ungeachtet seines Gewichts von mindestens zwei Tonnen.
  • Fahrbericht Hyundai i30 : Golfschläger aus Korea

    Der Hyundai i30 ist jetzt ein Mild-Hybrid und auch sonst komplett überarbeitet. Unter dem schicken Blech steckt moderne Technik. Mit seiner prallen Ausstattung punktet er in der Kompaktwagenklasse.
  • Probefahrt im Opel Crossland : Opel hat Familien im Vizier

    Opel hat den Crossland, ein Mix aus Minivan und SUV, überarbeitet. Mit ordentlichem Raumangebot bei kompakten Abmessungen gibt sich der bodenständige Fünfsitzer weiterhin familienorientiert.
  • Der Taycan wird kein Einzelfall bleiben: Entwicklungsvorstand Michael Steiner an Porsches potentem Elektroauto

    Porsche-Entwicklungschef : „Ein Dreiklang der Antriebstechnik“

    Porsche wird den Macan als Elektroauto bringen und auch einen Mittelmotorsportwagen. Aber vom Verbrenner Abschied nehmen, das hält Entwicklungsvorstand Michael Steiner für falsch. Vielmehr will er synthetische Kraftstoffe vorantreiben.
  • Toyota Yaris Hybrid : Mit dem Vierten wird es gut

    Alle Yaris’ sind viertürig und gut ausgestattet. Als einfacher Hybrid kann er nicht an die Steckdose, ganz kurze Strecken fährt er elektrisch. Toyotas Kleiner ist passabel eingerichtet und bietet bequeme Sitze.
  • Neu vorgestellt: Dacia Sandero : Solides Basiswissen

    Dacia schickt mit dem Sandero ein Fahrzeug auf die Straße, das nicht nur solide, sondern auch schick kann. Unsere erste Wahl: Die wilder anmutende Variante Stepway mit 90 PS.