https://www.faz.net/-gtm

Aus in Champions League : Die Entzauberung des großen FC Barcelona

Beim Aus in der Champions League in München verliert Barça den letzten Funken der einstigen Faszination. Das 0:3 beim FC Bayern ist ein Tiefpunkt. Die Art des Untergangs überrascht auch Thomas Müller.
Klare Sache: Thomas Müller und der FC Bayern München besiegen den FC Barcelona.

Champions League : Barcelona erlebt Debakel beim FC Bayern

In München geht der einstige Spitzenklub mit 0:3 unter. Weil parallel Benfica Lissabon souverän gewinnt, scheidet der FC Barcelona aus der Champions League aus. Die Bayern bejubeln ein Tor-Jubiläum von Thomas Müller.

Diplomatischer Boykott : Die Verantwortung des IOC

Eigentlich müsste das IOC Amerika für den diplomatischen Boykott in Peking dankbar sein. Doch nicht nur diese politische Entscheidung zeigt, dass die Organisation dem Westen inzwischen suspekt ist.

Gladbacher 0:6-Debakel : Seltsames Team in Erklärungsnot

In Gladbach ist der Trainer traditionell stark. Dass sich der Blick nach dem 0:6 auf die Mannschaft richtet, hat noch einen anderen Grund. Die Eindrücke der letzten Monate ergeben ein ungünstiges Bild.

Bundesliga-Mittelmaß : Eintracht zurück auf dem Boden

Für die Bundesliga-Mittelmacht muss die Niederlage bei Hoffenheim nicht das Schlechteste sein. Sie führt der Mannschaft von Oliver Glasner klar vor Augen: Es geht nur über Konstanz und Beständigkeit.

Diskussion um Rennorte : Die Formel 1 rast schnell weiter

Die Formel 1 im Hase-und-Igel-Modus: Kommen die Fahrer zur Pressekonferenz, sind die Fragen zur Fragwürdigkeit der Hatz durch Arabien schon da. Lewis Hamilton schlägt sich dabei am besten.
Ärgerte sich nicht nur ein Mal: Thomas Tuchel

Champions League : Tuchel und Chelsea ärgern sich gewaltig

Timo Werner schießt das schnellste Tor in der bisherigen Champions-League-Geschichte des FC Chelsea und trifft kurz vor Schluss zum zwischenzeitlichen 3:2 in St. Petersburg. Den Gruppensieg verpassen die „Blues“ dennoch.

Fußball im Liveticker

Bundesliga
2. Bundesliga
3. Liga

    Seite 1/50

    • Was stimmt nicht bei Borussia Mönchengladbach?

      Gladbacher 0:6-Debakel : Seltsames Team in Erklärungsnot

      In Gladbach ist der Trainer traditionell stark. Dass sich der Blick nach dem 0:6 auf die Mannschaft richtet, hat noch einen anderen Grund. Die Eindrücke der letzten Monate ergeben ein ungünstiges Bild.
    • Anklage gegen HSV-Spieler : Jatta oder Daffeh?

      Nach Auffassung der Staatsanwaltschaft hat der Gambier bei seiner Einreise nach Deutschland einen falschen Namen und ein falsches Geburtsdatum angegeben. Der Verein stellt sich hinter seinen Profi.
    • Aus der Balance: Bei Mats Hummels passt das Verhältnis zwischen Risikobereitschaft und Fehlerquote nicht mehr.

      Dortmunder im Tief : Die bedenklichen Schwächen des Mats Hummels

      Bei Mats Hummels häufen sich die unglücklichen Situationen. So ist der Weltmeister von 2014 seiner Mannschaft keine große Hilfe mehr. Der Bundestrainer kann das verkraften, Borussia Dortmund nicht.
    • Die Faust geballt: Tayfun Korkut

      Hertha BSC Berlin unter Korkut : Auf schwäbische Art

      Korkut möchte das Team offensiver ausrichten als Dardai. Doch an der Vorstellung, mit Hertha attraktiven und erfolgreichen Fußball zu spielen, sind schon etliche Trainer gescheitert.