https://www.faz.net/-gwz
Die Trümmer dieser chinesischen Trägerrakete, die in der vergangenen Woche gestartet war, werden in Kürze auf die Erde stürzen.

Raketenabsturz : Raketentrümmer treffen nicht Deutschland

In den kommenden Tagen wird die Unterstufe einer chinesischen Trägerrakete vom Typ „Langer Marsch“ unkontrolliert in die Erdatmosphäre eintreten. Die Trümmer werden aber wohl nicht über Deutschland niedergehen.
Was befindet sich in welchem Glas? Zur Auswahl stehen rote Limonade, Zitronenlimonade, Cola und ein Energydrink.

Bedenkliche Muntermacher : Was Energydrinks so gefährlich macht

Energydrinks erfreuen sich wegen ihrer aufputschenden Wirkung großer Beliebtheit. Doch der übermäßige Konsum der Muntermacher kann Herz und Nieren schädigen. Mediziner haben jetzt die Ursachen erforscht.

Sondengänger in Dänemark : Manch ein Schatz ist doch nur Schrott

Wenn Privatleute mit Metalldetektoren übers Feld spazieren, sind Archäologen nicht immer begeistert. In Dänemark haben sie sich arrangiert. Zu Besuch bei Amateuren, die den Wikingern nachspüren.

Ökoanbau im Gen-Dilemma : Biolandwirte und Fortschritt?

Kriegt der Boden Risse, auf dem die Gentechnikfrei-Regeln des Ökolandbaus gedeihen? Bei den Grünen bröckelte es zuletzt schon, jetzt haken Pflanzenforscher nach: Ohne Gentechnik scheitert auch der „Green Deal“.

Braune Nachtbaumnatter : Die Schlange mit dem Lassotrick

Die Braune Nachtbaumnatter ist ein wahrer Kletterkünstler. Mit ihrer Lasso-Technik kann sie problemlos sogar glatte Metallrohre erklimmen. Auf der Insel Guam bedroht sie damit jedoch viele heimische Vogelarten.
Über den Geschmack von Bärlauch-Pesto lässt sich streiten.Aber nicht über die richtige Bestimmung: Vorsicht, es besteht Verwechslungsgefahr - zu den giftigen Blättern von Herbstzeitlose oder Maiglöckchen!

Ab in die Botanik : Jetzt beginnt die Zeit der Maiglöckchen

Bärlauch wird überschätzt. Und der Hype um das Wildgemüse ist nicht ganz ungefährlich, wenn man sich nicht auskennt. Denn eine Verwechslung kann zu einer Vergiftung führen.
Eine Biene auf der Blüte eines Obstbaumes

Bestäuber-Hilfe : Wie wir Bienen beim Bestäuben helfen können

Auch auf dem Land ist das Angebot an Nektar rar geworden. Der Anbau von Rollrasen und intensive Landwirtschaft sind Gründe dafür. Wie wir Bienen und anderen Bestäubern mit blühenden Oasen bei der Nahrungssuche helfen können.

Sozialforschung : Die Morgenröte der Twitter-Soziologie

Soziale Medien eröffnen der empirischen Sozialforschung ganz neue Möglichkeiten. Doch mehr Daten allein bedeuten noch kein besseres Verständnis dessen, was sie über die Gesellschaft aussagen.

Privilegien für Geimpfte? : Die Mobilität ist das Problem

Wenn wir bei Geimpften die Vorsichtsmaßnahmen aufgeben, öffnen wir den Fluchtvarianten des Coronavirus Tür und Tor. Ein Gastbeitrag.
Kaum neue Corona-Tote trotz Öffnungen: Israel ist Vorbild, wenn es um die Rückkehr in die Normalität geht.

Impferfolge in Israel : Das Land, das Hoffnung spenden kann

Am Beispiel Israels kann man verfolgen, wie die Rückkehr in die Normalität nach Corona funktionieren kann. Dass das tatsächlich Folge der konsequenten Impfkampagne ist, legt nun eine Studie nahe.
Da geht doch was in der Ökolandwirtschaft, oder?

Ökoanbau im Gen-Dilemma : Biolandwirte und Fortschritt?

Kriegt der Boden Risse, auf dem die Gentechnikfrei-Regeln des Ökolandbaus gedeihen? Bei den Grünen bröckelte es zuletzt schon, jetzt haken Pflanzenforscher nach: Ohne Gentechnik scheitert auch der „Green Deal“.
Der Weißkopfseeadler ist das Wappentier der Vereinigten Staaten von Amerika.

Bedrohtes Wappentier : Was vergiftet Amerikas Seeadler?

Seit fast 30 Jahren verenden zahlreiche Tiere in Nordamerika an einem natürlichen Nervengift. Auch der Weißkopfseeadler, das amerikanische Wappentier, ist betroffen. Nun weiß man mehr über das Umweltgift.
Ein Gewitter mit Donner und Blitzen ist ein faszinierendes Schauspiel.

Getriggerte Entladungen : Wenn Blitze aus dem Boden schießen

Der größte Teil der Gewitterblitze schießt aus den Wolken zum Erdboden. In seltenen Fällen formen sich Entladungen auch in entgegengesetzte Richtung. Wie es zu diesem seltsamen Phänomen kommt, erklären nun Schweizer Forscher.
Das Kapitol in Washington kurz vor dem Klimagipfel.

Joe Bidens Gipfel : Technik allein stoppt den Klimawandel nicht

Eine Herzmassage für die Klimapolitik mitten in der Pandemie – bringt die was? Joe Biden würde gerne die Weltrettung organisieren, doch auf seinem Klimagipfel trifft sich nicht die entschlossenste grüne Avantgarde.
Ein Mitarbeiter der Abfallwirtschaft der Region Hannover wirft gelbe Säcke in einen Müllwagen.

Abbaubares Plastik : Kompostierung im Turbogang

Auch Bio-Plastik landet meist in der gelben Tonne. Das liegt an der komplizierten Kompostierbarkeit des Materials. Mit integrierten Enzymen zerfällt abbaubarer Kunststoff jetzt innerhalb von Tagen statt in Monaten.

Anomales Myon : Attacke auf das Standardmodell?

Ist das magnetische Moment des Myons tatsächlich größer, als die gängige Theorie voraussagt? Ein experimenteller Befund, der seit zwanzig Jahren die Teilchenphysik beschäftigt, scheint nun eine Bestätigung gefunden zu haben. Doch Fragen bleiben.

Communicator-Preisträger : Mathematik ist einfach schön!

Jürgen Richter-Gebert ist der diesjährige Communicator-Preisträger. Sein Ziel: Abstrakte mathematische Inhalte sinnlich erfahrbar machen – und die Schönheit der Mathematik einer breiten Öffentlichkeit vermitteln.
Ein Meter achtzig im Quadrat, nach unten offen: Die Latrine von der Fischerinsel wurde geborgen und versetzt.

Stadtgeschichte Berlin : Was eine Latrine verrät

Von den Menschen, die im Mittelalter auf der Fischerinsel in Berlin lebten, ist nicht viel geblieben. Ausgerechnet ihr Unrat gibt über sie Auskunft.
Türkisch stämmige Kinder überschätzen gern ihre schulischen Leistungen. Das ist vielleicht auch gut so.

Bildungssoziologie : Selbstüberschätzung ist nicht nur schlecht

Türkischstämmige Kinder halten sich einer Studie nach für besser in der Schule als sie es sind. Vielleicht ist das aber ganz gut so. Denn es könnte der Gefahr einer sozialen Abwärtsspirale entgegenwirken.
Diese Pforte muss erfolgreich passieren, wer zur Elite Frankreichs gehören will.

Die Elitenschule ENA : Die Praxis des Partisanen

Präsident Macron hat die Schließung der École Nationale d’Administration verfügt. Die französische Hochschule ist zur Chiffre einer bürgerfernen Staatsmacht geworden, obwohl die Gründung 1945 ein Akt der Revolution war.
Eine Spritze für die Covid-19-Forschung. Zuerst wird geimpft, danach gezielt infiziert.

Absichtlich infizieren lassen? : Frischfleisch für das Virus

„Herausforderung“ heißt übersetzt das Menschenexperiment, mit dem es in England bald weitergehen soll. Junge Leute lassen sich Sars-CoV-2 spritzen. Wer will da wem was beweisen?