https://www.faz.net/-is7
Zeitzeugen: Ausgrabungsstätte mit Überresten einer ehemaligen Hütte aus der Zeit um 3700 vor Christus

Michelsberger Kultur : Abruptes Ende vor 6000 Jahren

Es gibt neue Erkenntnisse zur Michelsberger Kultur auf dem Kapellenberg in Hessen: Vermutlich stand ein Webstuhl im entdeckten Grubenhaus. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben interne Konflikte zum Ende der Siedlung geführt.

Krieg in Afghanistan : Friedlos seit 1979

Vor 40 Jahren marschierte die Sowjetunion in Afghanistan ein – und stürzte das Land ins Chaos. Aber auch für Moskau war die Intervention ein Fehlschlag. Was lässt sich daraus lernen?
Lebensfreude: Latin-Tänzer auf dem Alten Campus-Gelände vor dem Juridicum in Bockenheim in Frankfurt

Zwist um Salsa-Treff : Tanz auf der Gedenkstätte

Bisher haben sie auf der Gedenkstätte für deportierte Juden Salsa getanzt, dann gab es Streit: Die Frankfurter Universität bietet den Tänzern den Campus Bockenheim als Interimstreffpunkt an. Nicht alle sind davon angetan.

Seite 1/20

  • Am Wahlabend sah sich Gerhard Schröder in der Elefantenrunde noch hochmütig als Sieger.

    Bundestagswahlen seit 1949 : 2005: Die Ära Merkel beginnt

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Nach der Niederlage bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen verliert die SPD auch die vorgezogene Bundestagswahl 2005 – und macht den Weg frei für Angela Merkel. Teil 16 unserer Wahlserie.
  • Wunschpartner, aber im Regierungsalltag knirscht es allzu oft: Guido Westerwelle und Angela Merkel

    Bundestagswahlen seit 1949 : 2009: Eheprobleme trotz Liebesheirat

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: In der Bundestagswahl 2009 gelingt der Union knapp die Wunschkoalition mit der FDP. Doch schon bald ist von Harmonie nicht mehr viel zu spüren. Teil 17 unserer Wahlserie.
  • Flutkanzler: Gerhard Schröder besucht im Wahlkampf 2002 die überflutete sächsische Kleinstadt Grimma.

    Bundestagswahlen seit 1949 : 2002: Schröder hilft der Himmel

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Kanzler Gerhard Schröder bewährt sich vor der Bundestagswahl 2002 als Flut-Krisenmanager – und die CDU wird von der Spendenaffäre geschüttelt. Teil 15 unserer Wahlserie.
  • Inzwischen wieder zugeschüttet: Der Geschichtsverein hat bei Ausgrabungen hinter dem Goldschmiedehaus in Hanau einiges entdeckt.

    Ausgrabungen in Hanau : Knochen, Scherben und viele Rätsel

    Am Hanauer Goldschmiedehaus hat es Ausgrabungen gegeben. Die Fundstücke sind mittlerweile katalogisiert worden, aber für deren genaue Analyse fehlt das Geld. Jetzt stellt der Geschichtsverein sie vor.
  • Vor der Bundestagswahl 1987 zum ersten Staatsbesuch in der Bundesrepublik: SED-Generalsekretär Erich Honecker bekommt von Udo Lindenberg eine Gitarre geschenkt, NRW-Ministerpräsident und SPD-Kanzlerkandidat Johannes Rau ist auch dabei.

    Bundestagswahlen seit 1949 : 1987: Wahlkampfschlager „Asylanten“

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Als die DDR Tausende Migranten aus Afrika in den Westteil Berlins einreisen lässt, hat die Bundesrepublik ihre erste „Asylkrise“. Und die SPD ein Thema für die Bundestagswahl 1987. Teil 11 unserer Wahlserie.
  • Trügerische Familienidylle: Maria Einsmann alias Joseph Einsmann (links) mit ihrer vermeintlichen Ehefrau Helene Müller und deren beiden Töchtern.

    Wie eine Frau zum Mann wurde : Maria ist Joseph

    In den zwanziger Jahren schlüpft eine Frau in Männerkleider, um einen Job zu finden, von dem man leben kann. Zum Schein werden aus zwei Freundinnen Mann und Frau, zwölf Jahre lang hält ihr Geheimnis. Nun wird die Geschichte neu entdeckt.
  • Hans-Dietrich Genscher in Halle

    Bundestagswahlen seit 1949 : 1990: Ein gelber Tupfer auf der Landkarte

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Die Wiedervereinigung beschert der FDP in der Bundestagswahl 1990 das erste Direktmandat seit mehr als 40 Jahren – in der Heimatstadt eines prominenten Liberalen. Teil 12 unserer Wahlserie.
  • Sozialer Ort: Kiosk in Darmstadt

    Denkmalschutz-Preis : Schwatzbude und Kulturhaus für das Viertel

    Der eine übersieht den kleinen Kiosk. Für den anderen ist das Bauwerk ein sozialer Ort, so wie in der Postsiedlung in Darmstadt. Dorthin ist der Denkmalschutz-Preis nun ebenso vergeben worden wie nach Heidenrod.
  • Vom Wähler 1983 bestätigt: Willy Brandt gratuliert Helmut Kohl im Bundestag in Bonn zur Kanzlerwahl.

    Bundestagswahlen seit 1949 : 1983: Kohls „geistig-moralische Wende“

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Mit dem erfolgreichen Misstrauensvotum hat Helmut Kohl sein Ziel erreicht. Die FDP dagegen kämpft nach dem Koalitionsbruch in der Bundestagswahl 1983 ums politische Überleben. Teil 10 unserer Wahlserie.
  • Franz Josef Strauß bei einer Wahlkampfkundgebung in Frankfurt am Main am 22. August 1980

    Bundestagswahlen seit 1949 : 1980: Franz Josef Strauß setzt auf Polarisierung

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Franz Josef Strauß setzt sich als Kanzlerkandidat durch – und scheitert in der Bundestagswahl 1980 deutlich. Sein polarisierender Politikstil passt nicht mehr in die Zeit. Teil 9 unserer Wahlserie.