https://www.faz.net/-gqe
F.A.Z.-INDEX -- --
DAX ® -- --
EUR/USD -- --
DOW JONES -- --
Kavernenspeicher in Etzel (Niedersachsen)

Gas-Versorgung Deutschlands : Bröckelt die „Moskau-Connection“?

In der Erdgaspolitik zeichnet sich eine Kehrtwende ab. Bis zuletzt hielt das Wirtschaftsministerium die geringen Speicherstände für ausreichend – diese Einschätzung scheint jetzt zu bröckeln.
Die Nachfrage nach E-Bikes ist durch die Corona-Krise stark gestiegen.

Fahrradbranche : Investorengeld für E-Rad-Hersteller Cowboy

Noch mehr frisches Geld für die Fahrradbranche: Der belgische E-Rad-Hersteller Cowboy hat nach Informationen der F.A.Z. von Investoren 80 Millionen Dollar im Zuge einer Finanzierungsrunde eingesammelt.

Sanktionsdrohungen des Westens : Putins Trümpfe

Der Kreml tut in diesen Tagen so, als fürchte Russland die Sanktionen des Westens nicht. Dabei tragen genau diese immer mehr zum Unmut im eigenen Land bei.

Gebäudeförderung : Habecks Manöver

Die staatliche Förderung für energieeffiziente Gebäude quasi über Nacht einzustellen, lässt Zehntausende im Land frustriert zurück. Es hätte eine bessere Alternative gegeben.

Rekordtarife : Günstiger Strom geht

Die Abschaffung der EEG-Umlage reicht nicht aus. Wenn der Staat es ernst meint, muss er alle Belastungen senken.

Wohlstandsmessung : Mehr Wachstum wagen

Die Bundesregierung will den Wohlstand anders messen. Sie sollte sich lieber darauf konzentrieren, ihn für künftige Generationen zu sichern.

Omikron : Corona-Politik ohne Scheuklappen

Wenn sich die Gefährdungslage ändert, müssen sich auch die Maßnahmen ändern. Leider überfordert diese profane Erkenntnis viele in der aufgepeitschten Debatte.
Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne)

Jahreswirtschaftsbericht : Weniger Wachstum, mehr Grün

Wirtschaftsminister Robert Habeck muss die Konjunkturprognose coronabedingt deutlich senken. Zugleich will er stärker andere Indikatoren in den Blick nehmen. In der Opposition kommt das nur mäßig gut an.
Das Logo des Chipherstellers Intel steht vor der Zentrale des Unternehmens im amerikanischen Santa Clara.

Wettbewerb : Gericht der EU kippt Milliardenstrafe gegen Intel

Niederlage für die EU-Kommission: Sie hatte wegen des mutmaßlichen Missbrauchs einer dominanten Marktposition eine Milliardenstrafe gegen den Chip-Konzern verhängt. Diese erklärte das Gericht nun für nichtig.
El Salvadors Präsident Nayib Bukele im November 2021

El Salvador : Ein Präsident im Bitcoin-Rausch

Nayib Bukele trägt gerne Baseballmützen und nennt sich „CEO von El Salvador“. Als Zahlungsmittel hat der autoritäre Präsident eine Kryptowährung durchgesetzt. Benutzt wird sie schon am „Bitcoin-Beach“.

Sanktionsdrohungen des Westens : Putins Trümpfe

Der Kreml tut in diesen Tagen so, als fürchte Russland die Sanktionen des Westens nicht. Dabei tragen genau diese immer mehr zum Unmut im eigenen Land bei.
Werbewirksam? Kanzler Olaf Scholz (SPD) präsentiert ein Plakat der neuen Impfkampagne

Kritik an Regierungskampagne : „Kreative“ Impfwerbung

60 Millionen Euro will die Bundesregierung für die neue Impfkampagne ausgeben. Die Motive stoßen auf Kritik. Mancher hält die Werbung für einen Witz.
Reimund Neugebauer ist Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft.

Fraunhofer-Chef im Interview : „Es geht um die Unversehrtheit unseres Landes“

Atemberaubender Technik-Fortschritt und ein feindseligeres Umfeld: Was kommt auf Deutschland zu? Fraunhofer-Präsident Reimund Neugebauer über bedrohte Souveränität, dringende Disruption, was seine Forschungs-Gesellschaft bringt – und Vorwürfe gegen ihn selbst.
Zu den Möbeln die Deko: Mit der Übernahme von Butlers möchte Home 24 sein Sortiment erweitern.

Prognose verfehlt : Home 24 schafft die Ziele nicht

Home 24 verfehlt seine Ziele knapp, die Börse straft den Online-Möbelhändler scharf ab. Im Gespräch mit der F.A.Z. bleibt sein Chef trotzdem gelassen: Er verweist aufs Erreichte.
Kekskonflikt: In der Suche nach einem Cookie-Nachfolger geht es um viel Geld.

Online-Werbung : Google will doch weiter tracken

Cookies nerven viele Nutzer. Google will sie verbannen und arbeitet an einem Nachfolger. Eigentlich wollte der Konzern damit auch das Tracking beenden. Doch jetzt gibt es eine Kehrtwende.
Der Förderstopp betrifft auch die Sanierung von Altbauten.

Nach Habecks Entscheidung : Zoff um die Fördermilliarden

Selbst innerhalb der Ampelkoalition kommt die Entscheidung nicht gut an: Die Einstellung der KfW-Gebäudeförderung stößt auf viel Kritik. Und ein wichtiges Argument für den Nachtragshaushalt gerät ins Wanken.
Jetzt kommt die Solardachpflicht. Aber irgendjemand muss die Paneele auch montieren.

Fachkräftemangel : Schuften für die Klimawende

Solardächer montieren, Windräder aufstellen, Wohnungen bauen: Das Programm der neuen Regierung droht am Nachwuchsmangel in den Handwerksberufen zu scheitern.
Lästig, aber bisher in vielen Geschäften Pflicht: Die 2-G-Kontrolle an der Ladentür

Keine Kontrollen mehr : Woolworth verabschiedet sich von 2-G-Regel

Die Kaufhauskette Woolworth definiert sich als Grundversorger. Sie sieht nach gerichtlichen Beschlüssen in anderen Bundesländern auch in Hessen keinen Grund mehr für die Einlass-Kontrolle. Das Land widerspricht.
Blick in das Pop-up-Geschäft "Vollkonzept", wo verschiedene Künstler und Designer ihre Stücke anbieten.

Gegen Leerstand : Pop-up-Stores helfen der Innenstadt

Viele Innenstädte befinden sich in einem Abwärtstrend. Pop-up-Stores sollen sie wieder attraktiver machen und verhindern, dass sich Nagelstudios und Handyläden breit machen.
Umrüsten: Auch Berlin-Schöneberg braucht bald mehr Wärmepumpen.

Quasi-Pflicht : Der teure Wärmepumpen-Hype

Mit den neuen Heizungen soll alles besser werden – effizienter und grüner in jedem Fall. Doch viele Gebäude sind dafür überhaupt nicht geeignet. Was die Kosten des Heizens betrifft, warnen Fachleute vor einer bösen Überraschung.
Nachhaltig: Turm in Holz-Hybridbauweise in Wiesbaden als Animation

Holz-Hybridbauweise : Ökologischer Wohnturm mit Kita

Auf dem ehemaligen Kasernengelände in Kastel soll bis Mitte 2023 ein ökologischer Wohnturm samt Kita entstehen. Geplant sind Wohnungen zwischen 56 und 102 Qua­dratmetern.
Mietshaus in Berlin: Nicht nur in der Hauptstadt erwarten Fachleute steigende Immobilienpreise.

Immobilienpreise : „Die Party geht weiter“

Die Immobilienpreise steigen und steigen. In den großen Städten raten die Gutachter mitunter sogar vom Kauf ab. Dafür ziehen mehr Menschen ins Umland und treiben dort die Preise.
Verkehrsstau in Tokio an einer Einkaufs- und Flaniermeile

Energiekosten : Japan subventioniert den Benzinpreis

Der steile Anstieg der Benzinpreise verärgert die Verbraucher und verschreckt die Regierung. Sie will nun mit Subventionen dagegenhalten – und unterläuft damit getroffene Zusagen.
Gebäude der Orano NCS GmbH im Hanauer Stadtteil Wolfgang

Hanau gewinnt Rechtsstreit : Kein weiteres Atommüll-Zwischenlager

Im Hanauer Stadtteil Wolfgang wird es kein weiteres Zwischenlager für Atommüll geben. In einem Rechtsstreit mit der Entsorgungsfirma Orano NCS hat die Stadt nun vor dem Bundesverwaltungsgericht Leipzig gewonnen: Sie muss keine Baugenehmigung erteilen.
Schock für viele Bauherren: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz stellt die Förderung energieeffizienter Gebäude durch die KfW vorläufig ein.

Gebäudeförderung : Habecks Manöver

Die staatliche Förderung für energieeffiziente Gebäude quasi über Nacht einzustellen, lässt Zehntausende im Land frustriert zurück. Es hätte eine bessere Alternative gegeben.
Hört die Signale: Frankreichs delegierte Industrieministerin Agnès Pannier-Runacher am Freitag im Aluminiumwerk Dunkerque (Dünkirchen)

Teurer Strom : Europas Aluhütten kämpfen ums Überleben

Der Strompreisschock setzt den Aluhütten zu. Neuaufträge müssen abgelehnt werden. Frankreich greift der gebeutelten Industrie verstärkt unter die Arme.
Die Automobilindustrie zählt zu den wichtigsten Branchen der deutschen Wirtschaft.

Wohlstandsmessung : Habecks Traum vom grünen BIP

Wachstum ist nicht alles, sagt der neue Wirtschaftsminister. Auch andere Länder versuchen, den Wohlstand breiter zu messen. Doch das ist leichter gesagt als getan.
Im Zentrum der Debatte: Gesundheitsminister Lauterbach

Omikron : Corona-Politik ohne Scheuklappen

Wenn sich die Gefährdungslage ändert, müssen sich auch die Maßnahmen ändern. Leider überfordert diese profane Erkenntnis viele in der aufgepeitschten Debatte.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Johannes Pennekamp

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Ethikunterricht hilft der Wirtschaft

Medienwirtschaft : Jan Hauser

Medienwirtschaft

: Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

Microsoft hat gerade die größte Übernahme in seiner bisherigen Geschichte eingeleitet.

Activision-Zukauf : Microsofts neue Gigantomanie

Der Softwarekonzern wagt seinen mit Abstand größten Zukauf. Das dürfte ihm erschweren, in der Debatte um die Macht von „Big Tech“ unter dem Radar zu bleiben – und hat mit dem Metaversum zu tun.
Haben viel vor und noch viel Vertrauen: Olaf Scholz und Robert Habeck

F.A.Z.-Elite-Panel : Vorschusslob der Eliten für die Ampel

Die deutschen Führungsspitzen begleiten den Start von SPD, Grünen und FDP mit außergewöhnlichem Wohlwollen. Aber die neue Allensbach-Elite-Umfrage birgt auch unerfreuliche Befunde und Handlungsaufträge für die Ampel – nicht zuletzt mit Blick auf China.