Aschraf Ghani: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gefangenenaustausch Taliban brechen Gespräche mit Regierung ab

Die Taliban werden nicht weiter an „fruchtlosen Gesprächen“ über einen Gefangenenaustausch teilnehmen. Sie werfen der afghanischen Regierung Verzögerungen vor. Diese weigert sich, „Mörder unseres Volkes“ freizulassen. Mehr

07.04.2020, 09:34 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Aschraf Ghani

1 2 3  
   
Sortieren nach

Afghanischer Friedensprozess Kabul und Taliban einigen sich auf Gefangenenaustausch

Nach wochenlanger Blockade kommt Bewegung in die Bemühungen, den Krieg in Afghanistan zu beenden. Schon in wenigen Tagen wollen die Regierung in Kabul und die Taliban mit dem geplanten Gefangenenaustausch beginnen. Mehr Von Christian Meier

26.03.2020, 19:16 Uhr | Politik

Sorge vor Corona-Epidemie Wird Afghanistan das neue Iran?

Die offiziellen Infektionszahlen sind niedrig. Angesichts Zehntausender Rückkehrer aus Iran dürfte Afghanistan aber von einer Infektionswelle erfasst werden. Die Sorge ist so groß, dass nun die Taliban mit der Regierung sprechen. Mehr Von Christian Meier

24.03.2020, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Wegen ungelöstem Machtkampf Amerika streicht Afghanistan eine Milliarde Dollar

„Enttäuscht“ sei er über die Unfähigkeit, ihren Streit beizulegen, tadelte Trumps Außenminister Pompeo die beiden großen Rivalen um die Macht in Afghanistan. Danach traf er Anführer der Taliban. Mehr

24.03.2020, 04:16 Uhr | Politik

Konflikt um Wahlausgang Afghanistans Präsident setzt seinen Rivalen Abdullah ab

Am Montag haben sich Aschraf Ghani und Abdullah Abdullah beide in getrennten Zeremonien zum Staatschef erklärt. Sie halten sich jeweils für den rechtmäßigen Sieger der afghanischen Präsidentenwahl. Mehr

11.03.2020, 15:29 Uhr | Politik

Freilassung von Gefangenen Taliban lehnen Angebot der Regierung ab

Die islamistischen Taliban bestehen auf der Freilassung von 5000 Kämpfern vor Beginn von Friedensverhandlungen. Die afghanische Regierung möchte die Zahl jedoch teilen. Mehr

11.03.2020, 08:57 Uhr | Politik

Amtseinführung als Präsident Zwei Vereidigungen in Kabul

Die politischen Rivalen Aschraf Ghani und Abdullah Abdullah haben sich jeweils zum afghanischen Präsidenten vereidigen lassen. Während der Zeremonien gab es Explosionen in Kabul. Ghani nutzte das zu einer Kampfansage. Mehr

09.03.2020, 14:18 Uhr | Politik

Afghanistan Ghani und Abdullah wollen sich zum Präsidenten vereidigen lassen

Die Präsidentenwahl in Afghanistan wurde von Betrugsvorwürfen überschattet. Nun wollen sich die politischen Rivalen Ghani und Abdullah beide in getrennten Zeremonien zum Staatschef erklären. Mehr

09.03.2020, 10:14 Uhr | Politik

Trumps Afghanistan-Abkommen Die Taliban sind große Kämpfer

Nach dem Afghanistan-Deal ist Trump bemüht, den Eindruck einer Niederlage zu vermeiden. Der afghanische Präsident Ghani und die Taliban ringen derweil schon um die Umsetzung. Mehr Von Christian Meier und Majid Sattar

02.03.2020, 11:19 Uhr | Politik

Zweite Amtszeit Aschraf Ghani gewinnt Präsidentenwahl in Afghanistan

Nach technischen Problemen und Vorwürfen der Wahlfälschung hat die Unabhängige Wahlkommission Aschraf Ghanis Wahlsieg bestätigt. Fraglich ist, ob sein wichtigster Herausforder das Ergebnis anerkennt. Mehr

18.02.2020, 14:58 Uhr | Politik

Afghanistan Amtsinhaber Ghani gewinnt Präsidentenwahl

Laut vorläufigem Ergebnis der unabhängigen Wahlkommission kommt der 70 Jahre alte Politiker mit 50,64 Prozent der Stimmen auf eine knappe absolute Mehrheit. Sein Hauptkontrahent will das Ergebnis nicht anerkennen. Mehr

22.12.2019, 12:18 Uhr | Politik

Afghanistan Ghani gewinnt Präsidentenwahl

Nach der Präsidentschaftswahl in Afghanistan steuert Aschraf Ghani auf eine zweite Amtszeit zu. Der Amtsinhaber gewann bei dem Urnengang vom 28. September die absolute Mehrheit. Mehr

22.12.2019, 10:03 Uhr | Politik

AKK in Afghanistan „Friedensgespräch muss die Verantwortlichen miteinbeziehen“

Bei ihrem Besuch in Afghanistan drängt die Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer auf direkte Verhandlungen zwischen den Taliban und der Regierung im Land. Doch genau das haben die Taliban bisher abgelehnt. Mehr

03.12.2019, 19:13 Uhr | Politik

Trump in Afghanistan „Die Taliban wollen eine Einigung“

Während eines unangekündigten Truppenbesuchs in Afghanistan hat der amerikanische Präsident die Wiederaufnahme der Gespräche mit den Taliban verkündet. Zuletzt hatte die radikalislamische Miliz zwei Geiseln freigelassen. Mehr

28.11.2019, 21:14 Uhr | Politik

Gefangenenaustausch geplant Afghanische Regierung will ranghohe Taliban freilassen

Der afghanische Präsident hofft, mit dem Schritt zwei Professoren der Amerikanischen Universität freizubekommen. Ein Erfolg könnte neue Friedensgespräche zwischen Amerika und den Taliban erleichtern. Mehr

12.11.2019, 09:49 Uhr | Politik

Afghanistan Abdullah erklärt sich zum Sieger der Präsidentenwahl

Mit offiziellen Ergebnissen wird frühestens in zwei Wochen gerechnet. Trotzdem behauptet Herausforderer Abdullah Abdullah schon jetzt, eine Stichwahl sei überflüssig. Mehr

30.09.2019, 13:37 Uhr | Politik

Dutzende Tote Taliban bekennen sich zu Anschlägen in Afghanistan

Bei einer Wahlkampfveranstaltung des afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani hat ein Selbstmordattentäter mindestens 24 Menschen getötet. Der Präsident blieb unverletzt. Auch im Zentrum Kabuls gab es eine Explosion. Mehr

17.09.2019, 15:08 Uhr | Politik

Krieg in Afghanistan Trump und seine wenig konkreten Ergebnisse

Donald Trump ist entschlossen, trotz der gescheiterten Verhandlungen mit den Taliban die amerikanischen Truppen aus Afghanistan abzuziehen. Wann und wie ist offen – und innerhalb der Regierung herrscht Streit. Mehr Von Frauke Steffens, New York

10.09.2019, 09:35 Uhr | Politik

Nach Absage von Treffen Für den Präsidenten sind die Verhandlungen mit den Taliban „tot“

Amerikas Präsident will seine Soldaten weiterhin aus Afghanistan nach Hause holen – aber „zur richtigen Zeit“. Laut Trump seien sich die Taliban sich im Klaren darüber, „dass sie einen großen Fehler begangenen haben“. Mehr

10.09.2019, 06:31 Uhr | Politik

Trump und die Taliban Von Gnaden der Terroristen

Tage vor dem Jahrestag von „9/11“ hätte Trump beinah Taliban-Führer in Camp David empfangen. Gut, dass es nicht so gekommen ist. Denn es gibt nichts zu feiern. Mehr Von Andreas Ross

09.09.2019, 15:41 Uhr | Politik

Verhandlungen mit Afghanistan Kein Handschlag in Camp David

Der amerikanische Präsident bezeichnet die Dauer des Konflikts mit Afghanistan als „lächerlich“. Weil die Taliban aber weiter Anschläge verüben, beendet er die seit 2018 laufenden Verhandlungen. Haben Trumps Berater sich durchgesetzt? Mehr Von Christian Meier und Majid Sattar

09.09.2019, 09:36 Uhr | Politik

Afghanistan Deshalb ist das Taliban-Abkommen vorerst gescheitert

Das Abkommen zwischen den Vereinigten Staaten und den Taliban hätte einen langwierigen Krieg beenden können. Nach Trumps Absage der Gespräche ist ungewiss, ob der Deal nur aufgeschoben oder endgültig Geschichte ist. Mehr Von Rainer Hermann

08.09.2019, 13:44 Uhr | Politik

Afghanistan Leben in der Festung

Viele junge Afghanen kehren in ihr Land zurück. Seit dem Sturz der Taliban 2001 hat sich dort einiges verändert. Sie möchten sich am Aufbau ihrer Heimat beteiligen. Doch die Angst vor dem Verlust der neuen Freiheit ist groß. Mehr Von Rainer Hermann, Kabul

10.07.2019, 12:57 Uhr | Politik

Afghanistan Nach vierzig Jahren Hoffnung auf Frieden

Der Krieg in Afghanistan dauert schon Jahrzehnte an, doch derzeit sind viele ausländische Akteure im Land der Meinung, er könne bald ein Ende haben. Mehr Von Rainer Hermann, Kabul

05.05.2019, 07:58 Uhr | Politik

Frieden für Afghanistan? Taliban sollen Vertreter der Regierung treffen

Bislang weigerten sich die radikalislamischen Taliban, mit Vertretern der Regierung zu sprechen. Das tun sie nun auch nicht, denn sie haben eine wichtige Bedingung gestellt. Mehr

08.04.2019, 09:59 Uhr | Politik

Afghanistan-Sonderbeauftragter „Einen Abzug sämtlicher Truppen sehe ich derzeit nicht“

Die Taliban sind seit Montag im Gespräch mit den Amerikanern. Markus Potzel, Sonderbeauftragter der Bundesregierung, erklärt im Interview, was man davon erwarten kann – und inwieweit Deutschland bereit wäre, sich weiterhin in Afghanistan einzubringen. Mehr Von Christian Meier

27.02.2019, 21:21 Uhr | Politik

Kommentar zu jahrelangem Krieg Frieden in Afghanistan?

Die Vereinigten Staaten stehen in Afghanistan de facto vor einer Niederlage. Ein Abkommen mit den Taliban böte einen Ausweg – der Weg dorthin ist jedoch voller Unwägbarkeiten. Mehr Von Christian Meier

13.02.2019, 07:24 Uhr | Politik

Gegen Truppen-Abzug Afghanischer Präsident schreibt Brief an Trump

Der angekündigte Abzug amerikanischer Truppen bereitet dem afghanischen Präsidenten Sorge. Nun bietet Ashraf Ghani Donald Trump an, die Kosten für die Stationierung zu senken, denn ein Rückzug könne in einem Blutbad enden. Mehr Von Swaantje Marten

31.01.2019, 14:25 Uhr | Politik

Bundeswehr in Afghanistan Wer verteidigt jetzt unsere Sicherheit am Hindukusch?

Offiziell steht noch nicht fest, dass sich die Amerikaner aus Afghanistan zurückziehen. Inoffiziell geht man davon aus. Ohne den Schutz der Amerikaner wäre die Bundeswehr in dem Land ziemlich wehrlos und überfordert. Mehr Von Peter Carstens und Christian Meier, Berlin/Frankfurt

26.12.2018, 09:15 Uhr | Politik

Mit Taliban und Amerika Russland hält Afghanistan-Konferenz ab

Russland will ein Treffen mit Vertretern der afghanischen Regierung und der radikalislamischen Taliban organisiert haben. Das Außenministerium in Kabul bestätigte die Teilnahme allerdings bisher nicht. Mehr

03.11.2018, 14:23 Uhr | Politik

Wahlen in Afghanistan Menschen sterben bei Anschlägen, Pannen verzögern Stimmabgabe

Anschläge und technische Pannen überschatten die Parlamentswahl in Afghanistan. Mehrere Menschen sterben. An manchen Orten bleiben Wahllokale einen Tag länger geöffnet. Mehr

20.10.2018, 15:32 Uhr | Politik

Parlament in Afghanistan Wählen, während der Krieg tobt

Die Afghanen stimmen über ihre Zukunft ab in einer Zeit, in der die Gewalt im Land ein beispielloses Niveau erreicht hat. Bombenexplosionen in der Nähe von Wahllokalen haben am Samstag Dutzende von Menschen verletzt. Mehr Von Christian Meier

20.10.2018, 11:09 Uhr | Politik

Amerikas Verteidigungsminister Mattis besucht überraschend Kabul

Der amerikanische Verteidigungsminister will mit ranghohen Militärs und dem Präsidenten Afghanistans sprechen. Grund dürfte auch die verschärfte Sicherheitslage in dem Land sein. Mehr

07.09.2018, 10:57 Uhr | Politik

Migration Ghani warnt Afghanen vor Illusionen über Deutschland

Die Straßen in Deutschland seien nicht „mit Gold gepflastert“ sagt der afghanische Präsident – und warnt seine Landsleute vor einem beruflichen und sozialen Abstieg, sollten sie auswandern. Mehr

06.09.2018, 11:04 Uhr | Politik

Afghanistan Wieder Raketenangriffe in Kabul

In Afghanistans Hauptstadt Kabul ist es zu Attacken auf mehrere Stadtteile gekommen. Dabei hatte Präsident Ghani erst vor kurzem den Taliban eine Waffenruhe angeboten – die waren für die jüngsten Anschläge aber gar nicht verantwortlich. Mehr

21.08.2018, 17:47 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z