Cerberus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Cerberus

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Privatisierung rückt näher Helaba bietet nicht für Nord LB

Die Helaba stellte Bedingungen für die Übernahme der Nord LB. Die wurden nicht erfüllt. Jetzt will die Helaba nicht mehr, hat FAZ.NET erfahren. Wird die nächste Landesbank privatisiert? Und bietet die Commerzbank mit? Mehr Von Hanno Mußler

27.11.2018, 11:13 Uhr | Aktuell

Geldhäuser im Umbruch Die gewieften Taktikfüchse von der Landesbank

Die Nord LB ist in Not. Was wird aus ihr und den anderen deutschen Landesbanken? Zumindest diese beiden Männer haben offenbar einen Plan. Mehr Von Hanno Mußler

15.11.2018, 17:59 Uhr | Finanzen

Deutsche-Bank-Kommentar Ein Hedgefonds als Erlöser

Ein öffentlich unbekannter Hedgefonds setzt auf die Deutsche Bank. Hat er erkannt, was in dem kleingeboxten Geldhaus steckt? Mehr Von Tim Kanning

01.11.2018, 21:07 Uhr | Wirtschaft

3-Prozent-Beteiligung Amerikanischer Hedgefonds steigt bei Deutscher Bank ein

Die Deutsche Bank hat einen neuen Aktionär. Der bezeichnet das größte deutsche Geldhaus als „missverstanden und unterbewertet“. Mehr

01.11.2018, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Sparkassen-Fusion Überhebt sich die Helaba an der Nord LB?

In Niedersachsen gibt es Zweifel, dass die Hessen die Schwierigkeiten der Norddeutschen alleine lösen können. Doch eine Super-Landesbank steht vor großen Hürden. Mehr Von Christian Müßgens, Hanno Mußler, Hamburg/Frankfurt

30.10.2018, 19:41 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Die Nord LB ist deutsches Schlusslicht im Bankenstresstest

Die Nord LB leidet unter ihrer Eigenkapitalschwäche. Deshalb will man sich von Schiffskrediten trennen. Nach FAZ.NET-Informationen gibt es drei Bieter. Auch um einen Minderheitsanteil gibt es ein Wettrennen. Sechs Bieter prüfen die Risiken in einem Datenraum. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt und Christian Müßgens, Hamburg

19.10.2018, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Dealvolumen auf Allzeithoch Am Übernahmemarkt endet die Preisrally

Großübernahmen und hohe Aktivität der Finanzinvestoren prägen den Markt. In Deutschland sind chinesische Käufer verstärkt unterwegs. Globale Risiken sorgen dafür, dass die Preise nicht weiter steigen. Mehr Von Georg Giersberg

24.07.2018, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Studie zum ersten Halbjahr Finanzinvestoren pumpen mehr Geld in deutsche Unternehmen

10,7 Milliarden Euro – das ist der höchste Wert seit der Finanzkrise und doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum. Andere Investoren halten sich aber zurück. Mehr

19.07.2018, 12:01 Uhr | Finanzen

Jamie Dimon Der König der Wall Street

Der Vorstandschef von JP Morgan sitzt nach Rekordzahlen fester im Sattel denn je. Strafen gegen die Bank und Kritik haben ihn nicht zu Fall bringen können. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.07.2018, 13:55 Uhr | Finanzen

Deutsche-Bank-Kommentar Lernen von den Erfolgreichsten

JP Morgan ist eine der erfolgreichsten Banken der Welt und fährt Quartal für Quartal Milliardengewinne ein. Das hat sie einem Mann zu verdanken, der nun auch der Deutschen Bank helfen soll. Und einen Vorteil bringt. Mehr Von Tim Kanning

10.07.2018, 17:31 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Cerberus soll die Deutsche Bank retten

Die IT ist zu alt, die Kosten sind zu hoch: Um sich zu sanieren, hat die Deutsche Bank nun einen Spezialisten angeheuert. Der Name ist in Deutschland nicht unbekannt. Mehr Von Tim Kanning

10.07.2018, 12:42 Uhr | Wirtschaft

Grünes Licht der Bürgerschaft Hamburger Parlament genehmigt Verkauf der HSH Nordbank

Es ist fix: Die kriselnde Bank von Hamburg und Schleswig-Holstein wird an Investoren verkauft. Damit ist die erste Privatisierung einer deutschen Landesbank besiegelt. Mehr

13.06.2018, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Hohe Risikokosten Zwei Banken ächzen besonders unter Schiffskrediten

Die DZ Bank bekommt ihren Schiffsfinanzierer DVB nicht verkauft und will nun nach Vorbild der Commerzbank einzelne Kredite verkaufen. Die Nord LB muss sich für den Stresstest rüsten. Mehr Von Hanno Mußler

08.06.2018, 21:07 Uhr | Finanzen

Neue Spekulationen Fusionieren Deutschlands größte Banken?

Spekulationen um eine mögliche Fusion der Deutschen Bank mit dem Rivalen Commerzbank kommen wieder auf. Die Bank will sich dazu nicht äußern, an der Börse reagieren aber die Aktienkurse. Mehr

08.06.2018, 13:56 Uhr | Finanzen

Umbau im Aufsichtsrat Die Deutsche Bank kappt die Bande zur deutschen Wirtschaft

Die Deutsche Bank ersetzt deutsche Konzernchefs im Aufsichtsrat durch Investmentbanker von der Wall Street. Und das, obwohl Cryan predigt, die Bank solle sich wieder stärker auf Deutschland konzentrieren. Wie passt das zusammen? Mehr Von Tim Kanning

05.04.2018, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Drama, Baby, Drama!

Deutsche-Bank-Chef John Cryan regiert nur noch auf Abruf. Jetzt handelt er sich auch noch einen schweren Rüffel des Aufsichtsrats ein. Mehr Von Georg Meck

01.04.2018, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Hollands NIBC Bank Ein bemerkenswerter Börsengang

Die holländische NIBC Bank wird nun, nach einer schweren Zeit während der Finanzkrise, aufgekauft. Parallelen mit der HSH Nordbank sind durchaus zu erkennen. Zukünftige Kooperationen der beiden Banken werden nun wahrscheinlich. Mehr Von Hanno Mußler

14.03.2018, 13:20 Uhr | Finanzen

Für eine Milliarde Euro HSH Nordbank geht an Investoren aus Amerika und Großbritannien

Binnen eines Jahres mussten Hamburg und Schleswig-Holstein ihre Landesbank unter großem Druck verkaufen. Nun zahlen die Käufer auch noch einen nennenswerten Preis. Die finanziellen Schmerzen der Nord-Länder lindert das nur wenig. Mehr

28.02.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

HSH Nordbank Milliardenschwere Havarie

Am Mittwoch dürfte der Verkauf der Landesbank offiziell verkündet werden. Vorbei sind damit aber noch lange nicht die Zeiten der Belastung für die Steuerzahler. Wie es zum Drama um die HSH Nordbank kam. Mehr Von Christian Müßgens und Matthias Wyssuwa, Kiel/Hamburg

27.02.2018, 07:55 Uhr | Politik

Nach Massaker in Parkland Wall Street wettet auf Hamsterkäufe von Schusswaffen

Nach dem Schulmassaker in Florida haben sich die Aktienkurse der Waffenhersteller etwas erholt. Unter Trumps Präsidentschaft hatten sie bisher eher gelitten. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.02.2018, 22:12 Uhr | Finanzen

Der Druck steigt Firmen beenden Zusammenarbeit mit Waffenlobby NRA

Nach dem Schulmassaker von Parkland scheint sich der Wind tatsächlich gedreht zu haben: Nun ziehen einige Unternehmen Konsequenzen aus der Debatte um strengere Waffengesetze. Mehr

24.02.2018, 10:48 Uhr | Wirtschaft

Verschärfung der Gesetze Trumps Kampf mit der Waffenindustrie

Amerikas Präsident prüft ein Waffengesetz und löst einen Ansturm auf Händler aus. Mehr bewirken dürfte allerdings der Druck von anderen Akteuren. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

22.02.2018, 07:44 Uhr | Wirtschaft

Weniger Nachfrage Waffenfirma Remington meldet Insolvenz an

Einer der größten Hersteller von Schusswaffen und Munition muss Gläubigerschutz beantragen. Das liegt auch an der Wahl Donald Trumps. Mehr

13.02.2018, 09:05 Uhr | Wirtschaft

Widerstand aus der Politik EZB stößt mit faulen Krediten an ihre Grenzen

Die EZB hat faulen Krediten den Kampf angesagt. Doch mögliche schmerzhafte Einschnitte der Banken scheitern nicht nur an geringen Reserven, sondern auch an der Politik. Mehr Von Markus Frühauf

07.02.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

Alitalia-Verkauf Rom mit Lufthansa-Angebot unzufrieden

Die italienische Regierung will Alitalia „nicht verscherbeln“. Es soll neue Interessenten für die insolvente staatliche Fluglinie geben. Mehr

20.01.2018, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Europäische Fluglinien Lufthansa zurückhaltend bei Alitalia-Kauf

Die Lufthansa dürfte nicht mehr als Kandidat für exklusive Verhandlungen zur Verfügung stehen. Auch Billigflieger Easyjet und Finanzinvestor Cerberus sind an der nationalen Fluggesellschaft Italiens interessiert. Mehr

11.01.2018, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Bankenrettung-Kommentar Letzte Chance für die Nordbank

Wird der Verkauf der vom Staat aufgefangenen Bank gelingen? Das sollte auch die Steuerzahler umtreiben. Mehr Von Christian Müßgens

29.12.2017, 11:06 Uhr | Wirtschaft

Geldhaus Finanzinvestor Cerberus steigt bei Deutscher Bank ein

Schon im Sommer ist der als aggressiv geltende Investor zweitgrößter Aktionär der Commerzbank. Jetzt hat er sich auch drei Prozent am größten deutschen Geldhaus gesichert. Ein neues Signal für eine mögliche Fusion? Mehr

15.11.2017, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Europäische Banken Mehr Mut!

Statt über Regulierung zu jammern, sollten europäische Banken ihre Geschäftsmodelle überdenken. Mehr Von Markus Frühauf

26.10.2017, 13:57 Uhr | Finanzen

Europäische Banken Anleger verschmähen die Börsenrückkehrer

Die österreichische Bawag und die italienische Bank Monte dei Paschi sind zurück an der Börse. Ihr wenig berauschendes Debüt bestätigt die Zweifel an der Ertragskraft der europäischen Banken. Mehr Von Markus Frühauf, Tim Kanning und Manuela Seiser

25.10.2017, 18:12 Uhr | Finanzen

Folgen der Finanzkrise Griechische Banken wollen faule Kredite abstoßen

Die drei größten griechischen Geldhäuser planen den Verkauf eines Kreditpakets im Volumen von 5,5 Milliarden Euro. Sie sind nicht die einzigen. Mehr Von Markus Frühauf

20.10.2017, 19:26 Uhr | Finanzen

Digitalisierung Wüstenrot entwickelt neue Digitalmarke

Der Versicherungskonzern Wüstenrot ist dabei, eine eigene Digitalmarke zu etablieren - und das diesen Herbst noch. Die angestrebte Drittmarke soll vor allem eine Zielgruppe ansprechen. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

27.09.2017, 19:43 Uhr | Finanzen

Cerberus Finanzinvestor beteiligt sich an der Commerzbank

Ein als aggressiv geltender Anleger ist nun der zweitgrößte Anteilseigner der Commerzbank. Was hat er vor? Mehr

26.07.2017, 18:06 Uhr | Finanzen

Geldhaus in der Krise Länder ringen um faule Kredite der HSH Nordbank

Bis Februar 2018 muss die Landesbank verkauft werden. Doch das ist ungewiss. Die Altlasten sorgen für Schwierigkeiten. Mehr Von Christian Müßgens und Markus Frühauf, Hamburg und Frankfurt

08.07.2017, 14:05 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Commerzbank will Oldenburgische Landesbank nicht mehr

Die Commerzbank möchte wachsen. Wie die F.A.Z. erfahren hat, bietet sie jedoch nicht mehr für die Oldenburgische Landesbank. Der Eigentümer verkauft nun wohl an einen Finanzinvestor. Mehr Von Hanno Mußler

02.03.2017, 18:18 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z