Hamburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Therapie Altersheime testen Computerspiele für Senioren

Videospiele machen Spaß, doch als gesundheitsfördernd gelten sie kaum. Das Projekt einer Krankenkasse könnte das ändern: Hessische Seniorenheime testen nun den Einsatz von therapeutischen Videospielen. Mehr

22.07.2019, 17:59 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Hamburg

   
Sortieren nach

Leseliste für den Urlaub Wie soll man bloß sein Leben leben?

Ein Fuchs, der ein Reh sein will, ein einsamer Prinz und ein Junge, der krank im Bett liegt: Wir empfehlen sieben Bücher für die Ferien. Mehr Von Tilman Spreckelsen

22.07.2019, 13:15 Uhr | Gesellschaft

Teure Großstädte Es darf auch mal der Vorort sein

Wohnen in der Großstadt ist teuer. Lohnt es sich da, ins Umland zu ziehen? Wir haben das für sechs Ballungsräume ausgerechnet. Mehr Von Dyrk Scherff

21.07.2019, 13:46 Uhr | Wirtschaft

Wohnen als Familie Sind Kinder auf dem Land wirklich glücklicher?

Wer Kinder bekommt, lebt besser auf dem Land, heißt es. Doch wer nur der Kinder wegen umzieht, tut ihnen womöglich überhaupt nichts Gutes. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

18.07.2019, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Glücklich im Job Wo die Arbeit am meisten Spaß macht

Laut einer neuen Auswertung leben die glücklichsten Arbeitnehmer in Berlin. Aber was fördert überhaupt die Zufriedenheit von Mitarbeitern? Mehr Freizeit statt mehr Geld ist nur eine Möglichkeit. Mehr Von Benjamin Fischer

18.07.2019, 11:44 Uhr | Beruf-Chance

Entschärfer rücken an Frau gibt hochexplosive Säure bei Stadtreinigung ab

Bei einer mobilen Hamburger Schadstoffsammlung hat eine Frau einen Behälter mit hochexplosivem Inhalt abgegeben. Eingetrocknete Pikrinsäure kann schon bei Reibung explodieren – ein Mitarbeiter erkannte die Gefahr. Mehr

17.07.2019, 17:02 Uhr | Gesellschaft

Sterbehilfe Das Recht kann am Ende nicht alles regeln

Vom Umgang mit dem Leben im Angesicht des Todes: In drei aktuellen Entscheidungen hat sich der Bundesgerichtshofs mit der Sterbehilfe befasst. Doch eine zufriedenstellende Lösung für vielfältige und teilweise widersprüchliche Konfliktlagen fällt weiterhin schwer. Mehr Von Oliver Tolmein

17.07.2019, 08:19 Uhr | Feuilleton

Spielplätze in Großstädten Platz zum Austoben wird immer weniger

Anstehen für das Rutschvergnügen: Auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz zunehmend knapp. Kinder und Eltern weichen deshalb auf die Straße aus. Mehr

16.07.2019, 17:06 Uhr | Gesellschaft

Umstrittenes Projekt Gutachten sieht keinen Bedarf für Fehmarnbeltquerung

Seit 20 Jahren streiten Naturschützer und Verkehrsplaner über die feste Querung des Fehmarnbelt zwischen Deutschland und Dänemark. Jetzt kommt neue Bewegung in die Debatte. Mehr

11.07.2019, 13:18 Uhr | Wirtschaft

Museum Wiesbaden Abschied mit Jugendstil

Für ihn geht es bald nach Hamburg: Unter der Leitung von Alexander Klar ist das Museum Wiesbaden offener und vielseitiger geworden. Aber nicht alles ist ihm gelungen. Mehr Von Katinka Fischer

10.07.2019, 20:08 Uhr | Rhein-Main

Rolf Seelmann-Eggebert Unser Königsfritze

Hofberichterstattung ohne ihn, das wäre wie England ohne Queen. Dabei wäre Rolf Seelmann-Eggebert viel lieber zurück nach Afrika gegangen. In einem Buch erzählt er nun aus seinem Leben und von seinen Begegnungen mit den Royals. Mehr Von Julia Schaaf

08.07.2019, 10:40 Uhr | Gesellschaft

Bezahlbarer Wohnraum Berlin deckelt, Hamburg baut

Die Hauptstadt mag sexy sein, aber die Hansestadt sorgt für Wohnungen. Das liegt auch an dem Verhältnis der Berliner Politik zur Wirtschaft – das in Hamburg wiederum bezahlbaren Lebensraum hervorbringt. Mehr Von Judith Lembke und Julia Löhr

06.07.2019, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Ehemaliger „Stern“-Chef Journalist Michael Jürgs gestorben

Sein Leben war Journalismus pur: Michael Jürgs hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt und war einst Chefredakteur beim Magazin „Stern“. Nun ist der Publizist im Alter von 74 Jahren gestorben. Mehr

05.07.2019, 11:30 Uhr | Feuilleton

Immobilien Die Liebe zum Altbau hat ihren Preis

Großzügige Räume, Fischgrätparkett und Stuck an der Decke – historische Häuser und Wohnungen sind gefragt wie nie. Die Preise steigen rasant. Der Vergleich von 80 größten deutschen Städten fördert aber überraschende Unterschiede zu Tage. Mehr Von Kerstin Papon

04.07.2019, 15:54 Uhr | Finanzen

Durch Bundesgerichtshof Freispruch für Ärzte in zwei Sterbehilfe-Fällen bestätigt

Ein Arzt, der einen Patienten nicht vom Suizid abhält, kann dafür nicht strafrechtlich belangt werden. Das hat der Bundesgerichtshof am Mittwoch in Leipzig entschieden. Es ging um zwei konkrete Fälle. Mehr

03.07.2019, 17:05 Uhr | Gesellschaft

Umwelt-Lobby Wie die Verbände den Grünen helfen

Unsere Gesellschaft wird immer grüner. Schlagkräftige und professionell organisierte Umwelt- und Naturschutzverbände haben viel dafür getan. Die Grünen nutzen deren Kampfkraft und Expertise. Mehr Von Frank Pergande

02.07.2019, 14:44 Uhr | Politik

E-Roller in Frankfurt Aufgeladen und angerollt

Seit gut zwei Wochen sind Elektrostehroller in Deutschland erlaubt. Das neuste Mobilitätsangebot wird vielerorts intensiv genutzt – doch mit der Zahl der Gefährte steigt auch die der Unfälle. Mehr Von Martin Gropp

29.06.2019, 17:59 Uhr | Wirtschaft

Mutmaßlicher Täter stellt sich 26 Jahre alter Mann in Hamburg erschossen

Am Lohbrügger Markt im Südosten Hamburgs fallen plötzlich Schüsse. Ein Mann stirbt. Es gibt insgesamt drei Verdächtige. Einer von ihnen stellt sich selbst. Mehr

28.06.2019, 03:57 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Reederei Wie Hapag-Lloyd die Schifffahrt sauberer machen will

Konzernchef Habben Jansen senkt die Emissionen – und setzt dabei auch auf eine erneuerte Flotte. Doch nicht nur die deutsche Reederei hat ökologische Standards als Geschäftsmodell entdeckt. Mehr Von Christian Müßgens

21.06.2019, 22:28 Uhr | Wirtschaft

Frischepost GmbH Dieser digitale Hofladen liefert bis zur Haustür

Juliane Willing und Eva Neugebauer haben in Hamburg einen Versand für frische, nachhaltig produzierte Lebensmittel aufgebaut. Diese Städte nehmen sie als nächstes ins Visier. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg

20.06.2019, 13:19 Uhr | Wirtschaft

Spitzenreiter Hannover Vor allem Großstädter stehen auf Ökostrom

Die Klimadebatte treibt die Nachfrage nach grüner Energie in die Höhe. Doch es gibt Unterschiede zwischen Stadt und Land. Eine Analyse zeigt: Je urbaner jemand wohnt, desto mehr „öko“ ist er. Mehr

20.06.2019, 13:15 Uhr | Finanzen

„Shakespeare-Sonette“ Als hätte es #metoo nie gegeben

Ein Pas de deux mit einem Kind: Ging die #metoo-Debatte am Hamburg Ballett komplett vorbei? Der Ballettabend „Shakespeare-Sonette“ wirft viele Fragen auf. Mehr Von Wiebke Hüster

20.06.2019, 12:46 Uhr | Feuilleton

Die Outdoor-Schwestern Überall unterwegs

Der Drang zum Abenteuer liegt bei Marion und Tina Meier in der Familie – nun schon in vierter Generation. Ein Besuch bei den Schwestern an der Elbe, hinterm Deich. Mehr Von Stefanie Schütte

19.06.2019, 21:43 Uhr | Stil

Preisvergleich So teuer ist der Nahverkehr in der Großstadt

Der Autoclub ADAC hat die Ticketpreise für den Nahverkehr in 21 Großstädten verglichen – und dabei interessante Ergebnisse festgestellt. Fest steht: Mit Fahrrad wird es fast überall teurer. Mehr Von Mark Fehr

19.06.2019, 16:10 Uhr | Finanzen

„Tageskarten lohnen sich aber“ Frankfurt bei Monatskarten für Bus und Bahn besonders teuer

Wer in Hessens größter Stadt U-Bahn, Bus oder Tram nutzt, muss in vielen Fällen fürs Tickets mehr bezahlen als in anderen deutschen Städten. In München etwa sind Monatskarten wesentlich billiger - das hat aber auch politische Gründe. Mehr

19.06.2019, 13:34 Uhr | Rhein-Main
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z