Google: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Paypal Problem mit falschen Abbuchungen behoben

Der Bezahldienst Paypal hat das Problem, durch das es zu unerlaubten Abbuchungen von Kundenkonten kam, nach eigenen Angaben behoben. Mehr

25.02.2020, 17:36 Uhr | Finanzen
Google

Google ist der Name der Suchmaschine, die das US-amerikanische Unternehmen Alphabet Inc. betreibt. Der Begriff wird jedoch meist auch für das Unternehmen selbst verwendet.

Die meistbesuchte Website der Welt
Google gilt mit über 3 Milliarden Suchanfragen pro Tag als meistbesuchte Website der Welt. Die Suchmaschine wurde in den 90er Jahren von Larry Page und Sergey Brin an der Stanford University entwickelt und am 15. September 1997 erstmals online gestellt. 2004 ging Google an die Börse und zog in den heutigen Firmensitz Mountain View im Silicon Valley ein. Seit einer umfassenden Restrukturierung im August 2015 nennt sich der Konzern Alphabet Inc., zu dem Google als wichtigste Tochterfirma gehört. Gründer Larry Page fungiert heute als CEO von Alphabet Inc. während Sundar Pichai zum CEO von Google berufen wurde.

Von der Suchmaschine zum Multidienstleister
Die Suchmaschine stellt heute noch immer das Kerngeschäft des Unternehmens dar, doch inzwischen bietet Google zahlreiche weitere Funktionen an. Dazu gehören der Cloud-Speicherdienst Google Drive, der E-Mail-Dienst Gmail, der Online-Übersetzer Google Translate und Landkarten/Navigation als Google Maps und Street View. Der Konzern ist einer der führenden Anteilseigner am mobilen Betriebssystem Android und besitzt das Videoportal Youtube. Aufgrund seiner enormen Marktmacht und der gesammelten Datenmengen ist Google immer wieder der Kritik von Datenschützern ausgesetzt.

Alle Artikel zu: Google

   
Sortieren nach

Gegenmaßnahmen Wie uns Facebook verfolgt

Noch kann man der ausufernden Erfassung privater Daten durch das Zuckerberg-Imperium einiges entgegensetzen. Das hier zum Beispiel. Mehr Von Michael Spehr

25.02.2020, 15:28 Uhr | Technik-Motor

Wie der Wilde Westen Cowboys brauchen keine Mode

Zum Schuhekauf nach Dallas: Wild Bill hat nicht die größte Auswahl an Westernstiefeln, aber womöglich die schönste. Mehr Von Freddy Langer

25.02.2020, 08:52 Uhr | Reise

Plus von 18 Prozent Huawei macht deutlich mehr Umsatz

Die Geschäfte von Huawei laufen offenbar gut – allen Vorwürfen zum Trotz. Google hat indes die Erlaubnis beantragt, die Chinesen wieder mit seinen Apps versorgen zu dürfen. Mehr

25.02.2020, 08:39 Uhr | Wirtschaft

Verschwörungstheorien im Netz „Das sind keine lustigen Spinner“

Die Hetze, die durch Verschwörungstheorien befeuert wird, kann bedrohlich werden – das hat der Terrorakt in Hanau wieder bewiesen. Im Gespräch erzählt Giulia Silberberger, wie man gegen die Verbreitung solcher Ideologien vorgehen kann. Mehr Von Theresa Weiß

24.02.2020, 18:06 Uhr | Gesellschaft

Neue Produkte von Huawei Es klappt jetzt ohne Google

Huawei verlegt seine Pressekonferenz ins Internet. Richard Yu spricht in einer leeren Halle. Die Botschaft: Das Klapp-Smartphone Mate Xs kommt nach Europa. Zu einem stolzen Preis. Mehr Von Michael Spehr

24.02.2020, 14:53 Uhr | Technik-Motor

Fotobuchanbieter im Vergleich Wo gibt’s das beste Fotobuch?

Nie war es so einfach, sein eigenes Fotoalbum zu entwerfen. Wir haben fünf Anbieter getestet. Mehr Von Nikola Noske

23.02.2020, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Präsident der TU München „Die Welt wartet nicht mehr auf Deutschland“

Thomas Hofmann ist Präsident der Technischen Universität München. Er hält die deutsche Mentalität manchmal für zu zögerlich – und will das auch mit seiner Hochschule ändern. Mehr Von Alexander Armbruster

22.02.2020, 22:52 Uhr | Wirtschaft

Werbeeinnahmen Wie Youtube das Mediengeschäft umkrempelt

Googles Videoplattform ist ein Musterbeispiel dafür, wie der digitale Wandel die Regeln in Branchen neu bestimmt. Das lässt auch Verlierer zurück. Mehr Von Bastian Benrath, Berlin

22.02.2020, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft Weniger Innovationen trotz Digitalisierung

Wie steht es um Innovationskraft und digitale Zukunft in der deutschen Wirtschaft? Politiker mahnen zur Eile. Gerade Gründer und Fachkräfte würden fehlen. Mehr Von Alexander Armbruster, Niklas Záboji und Uwe Marx

21.02.2020, 22:32 Uhr | Wirtschaft

Finanzpolitik Scholz kämpft für Mindestbesteuerung von Unternehmen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist nach Saudi-Arabien gereist. Auf einem Treffen mit seinen Amtskollegen treibt er Pläne für eine globale Steuerreform voran. Mehr Von Manfred Schäfers, Riad

21.02.2020, 18:43 Uhr | Wirtschaft

Acht im Vergleichstest Das sind die besten In-Ear-Ohrhörer

Musikhören, Telefonieren, Lärm ausblenden: Bluetooth-Ohrhörer sind praktisch und klingen auch noch gut. Wir haben uns acht Produkte angeschaut und angehört. Mehr Von Marco Dettweiler und Michael Spehr

21.02.2020, 12:03 Uhr | Technik-Motor

„Arctic Circle“ im ZDF Die Gefahr ist unsichtbar

Als wäre das Coronavirus in Finnland: In der Serie „Arctic Circle“ werden Frauen in Lappland Opfer eines tödlichen Erregers. Lässt sich eine Pandemie verhindern? Mehr Von Matthias Hannemann

16.02.2020, 20:54 Uhr | Feuilleton

Verbraucherschutz Nintendo & Co. nutzen Lücke aus

Gefällt einem Videospieler das heruntergeladene Spiel aus dem E-Shop nicht, bleibt er trotzdem auf den Kosten sitzen. Ist das rechtens? Mehr Von Marcus Jung

16.02.2020, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Digitale Konkurrenz Neue Bankenwelt blitzt in Afrika auf

In Südafrika preschen digitale Geldinstitute vor. Mit attraktiven Angeboten setzen sie die etablierten Banken erfolgreich unter Druck. Dabei entsteht auch ein Eindruck von den Geschäftsmodellen der Zukunft. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

14.02.2020, 23:13 Uhr | Finanzen

Neue Studie zu sozialen Medien Versagen mit System

Im Auftrag der EU erarbeitete die Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen eine Studie, die besagt: Die Selbstkontrolle von Plattformen wie Facebook, Google und Twitter reicht nicht aus. Mehr Von Niklas Zimmermann

14.02.2020, 13:35 Uhr | Feuilleton

Parship-Chef im Gespräch „Gut ausgebildete Frauen haben es schwerer“

Die Menschen sollten sich beim Flirten mehr trauen, sagt der Geschäftsführer von Parship und Elitepartner. Im Interview erklärt er, warum er Emojis schlecht findet, Tinder so erfolgreich ist – und er so viel Geld für Werbung ausgibt. Mehr Von Gustav Theile, Hamburg

14.02.2020, 11:50 Uhr | Wirtschaft

Hedgefondsmanager Der Klub der reichen Männer

Fünf Hedgefondsmanager haben im vergangenen Jahr jeweils mehr als eine Milliarde Dollar verdient. Der Spitzenverdiener hat sich aus kleinen Verhältnissen hochgearbeitet – und die Nummer Zwei ist ein früherer Mathematik-Professor. Mehr Von Tillmann Neuscheler

12.02.2020, 20:45 Uhr | Wirtschaft

News Initiative Fellowship Die F.A.Z. und Google suchen einen Datenjournalismus-Stipendiaten

Das „Google News Initiative Fellowship“ eröffnet einem Nachwuchsjournalisten die Möglichkeit, mit den Redakteuren der F.A.Z. datenjournalistische Projekte zu verwirklichen. Mehr

12.02.2020, 11:10 Uhr | Aktuell

Iranische Cyber-Angriffe Liebesgrüße aus Teheran

„Verkleidet“ als Journalist oder Google: Die Cyber-Spionage-Gruppe „Charming Kittens“ imitiert öffentliche Personen und fälscht Websites, um Informationen für den iranischen Geheimdienst zu sammeln. Mehr Von Emeli Glaser

12.02.2020, 11:01 Uhr | Feuilleton

Anhörung in Luxemburg Google wehrt sich gegen Kartellstrafen der EU

Google nutze die Marktmacht seiner Suchmaschine, um konkurrierende Dienste zu benachteiligen – mit dieser Begründung hatte die EU Milliardenstrafen verhängt. Dagegen geht der Konzern nun vor Gericht. Die Entscheidung gilt als wegweisend. Mehr

12.02.2020, 03:55 Uhr | Wirtschaft

2,4 Milliarden Euro Geldbuße Googles Kampf gegen Kartellstrafen der EU

Die Europäische Union wirft dem amerikanischen Unternehmen unter anderem vor, seine marktbeherrschende Stellung im Bereich der Suchmaschinenwerbung zu missbrauchen. Nun wird ein Prozess vor dem zweithöchsten EU-Gericht in Luxemburg ausgetragen. Mehr

10.02.2020, 10:54 Uhr | Wirtschaft

Digitalfotografie Die Bändigung der Foto-Flut

Die eigenen Smartphone-Aufnahmen speichern, sortieren und mit Freunden teilen: Das ist kein Hexenwerk. Handreichungen und Hinweise. Mehr Von Michael Spehr

10.02.2020, 09:00 Uhr | Technik-Motor

Parlamentswahl in Irland Der keltische Phönix aus der Asche

Irland ist wieder obenauf. Es gibt Rekordbeschäftigung. Regierungschef Varadkar muss trotzdem um seine Wiederwahl zittern, die Wohnungskrise droht ihm einen Strich durch die Rechnung zu machen. Mehr Von Philip Plickert, Dublin

08.02.2020, 09:54 Uhr | Wirtschaft

Gentherapie Wenn die Künstliche Intelligenz Aktien auswählt

Was wie ein Zukunftsszenario klingt, ist bei JP Morgan AM schon Wirklichkeit. Dort sucht die KI Themebot nach attraktiven Unternehmen. Das kann die Kosten für Anleger drücken, lohnt sich aber nicht für jedes Thema. Mehr Von Antonia Mannweiler

06.02.2020, 15:38 Uhr | Finanzen

Facebook-Investor im Gespräch „Facebook untergräbt die Demokratie“

In Amerika laufen die Vorwahlen. Die Gefahr einer Manipulation ist immer noch hoch, warnt Roger McNamee, ein Facebook-Investor der ersten Stunde. Und rechnet mit den Tech-Konzernen ab. Mehr Von Gustav Theile

06.02.2020, 07:48 Uhr | Wirtschaft

Alphabet Google-Konzern wächst stramm, aber weniger als erwartet

Obwohl der Konzernumsatz 2019 kräftig anstieg, sind Analysten nicht ganz zufrieden mit den neuesten Zahlen von Alphabet. Zwei besonders interessante Geschäftsbereiche führte CEO Pichai erstmals gesondert auf. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

04.02.2020, 02:58 Uhr | Wirtschaft

Berichte über Coronavirus WHO besorgt über „Infodemie“

Seit dem Ausbruch des Coronavirus grassieren zunehmend Gerüchte und Falschnachrichten im Internet. Die Verbreitung dieser Informationen ist zwar gefährlich, hat aber keine juristischen Folgen. Mehr Von Madeleine Brühl

03.02.2020, 18:11 Uhr | Gesellschaft

Studie zu Suchdienst Google fördert Meinungsvielfalt

Forscher aus Hohenheim, Mainz und Köln haben in einer Studie das Surfverhalten von Internetnutzern untersucht. Das Ergebnis widerspricht der „Filterblasen“-Theorie und zeigt eine inhaltliche Vielfalt im Netz. Mehr

03.02.2020, 18:05 Uhr | Rhein-Main

Google Maps ausgetrickst „Diese Realität gibt es nicht“

Der Berliner Künstler Simon Weckert hat mit einem Handkarren und 99 Smartphones Google Maps ausgetrickst. Ein Interview über den erfundenen Stau, Navigationsdienste und die Macht von Apps. Mehr Von Sebastian Eder

03.02.2020, 17:47 Uhr | Stil

Auf Twitter Welche Super-Bowl-Werbung am erfolgreichsten war

Nicht nur die Kansas City Chiefs und die San Francisco 49ers haben sich beim Super Bowl duelliert. Auch die Werbetreibenden haben sich einen Kampf um Reichweite geliefert. Gewonnen hat ein Politiker. Mehr Von Gustav Theile

03.02.2020, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Angesagter Optimismus Warum der Brexit London nicht schaden wird

Die Londoner wären gern in der EU geblieben – und durften nicht. Was wird nun nach dem Brexit aus ihnen? Laura Citron ist Chefin der Investmentfördergesellschaft der britischen Hauptstadt und erklärt, worauf es jetzt ankommt. Mehr Von Gustav Theile

02.02.2020, 20:06 Uhr | Finanzen

Wahlen in Amerika Besser den Mund halten

Keith ist ein Farmer in Iowa. Er hat einen Pick-up, er hat eine Knarre, er liebt seine Familie. Nur in einem Punkt ist Keith ganz anders: Er kann Donald Trump nicht leiden. Mehr Von Konrad Schuller, Wall Lake

02.02.2020, 17:46 Uhr | Politik

So sieht die Praxis aus Was sich fürs Smart Home lohnt

Wie von Geisterhand gesteuert, soll das vernetzte Heim viel Komfort bieten und manchen Euro sparen. In der Praxis sieht es ganz anders aus. Mehr Von Michael Spehr

30.01.2020, 16:21 Uhr | Technik-Motor

Verkehrszentrale Hessen „Bitte die Autobahn verlassen“

Kann man seinem Navi vertrauen, wenn es einen Ausweg aus dem Stau anbietet? Der Chef von Hessen Mobil weiß zumindest, wie sich die intelligente Steuerung des Verkehrs entwickelt. Mehr Von Hans Riebsamen

30.01.2020, 07:05 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z