Google: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Produkte von Google Das Smartphone muss man nicht anfassen

Google hat die nächste Generation seines Smartphones, smarten Mini-Lautsprechers und Router-Sets vorgestellt. Mit einer Funktion geht das Pixel 4 auf Distanz zu seinen Nutzern. Mehr

15.10.2019, 17:00 Uhr | Technik-Motor
Google

Google ist der Name der Suchmaschine, die das US-amerikanische Unternehmen Alphabet Inc. betreibt. Der Begriff wird jedoch meist auch für das Unternehmen selbst verwendet.

Die meistbesuchte Website der Welt
Google gilt mit über 3 Milliarden Suchanfragen pro Tag als meistbesuchte Website der Welt. Die Suchmaschine wurde in den 90er Jahren von Larry Page und Sergey Brin an der Stanford University entwickelt und am 15. September 1997 erstmals online gestellt. 2004 ging Google an die Börse und zog in den heutigen Firmensitz Mountain View im Silicon Valley ein. Seit einer umfassenden Restrukturierung im August 2015 nennt sich der Konzern Alphabet Inc., zu dem Google als wichtigste Tochterfirma gehört. Gründer Larry Page fungiert heute als CEO von Alphabet Inc. während Sundar Pichai zum CEO von Google berufen wurde.

Von der Suchmaschine zum Multidienstleister
Die Suchmaschine stellt heute noch immer das Kerngeschäft des Unternehmens dar, doch inzwischen bietet Google zahlreiche weitere Funktionen an. Dazu gehören der Cloud-Speicherdienst Google Drive, der E-Mail-Dienst Gmail, der Online-Übersetzer Google Translate und Landkarten/Navigation als Google Maps und Street View. Der Konzern ist einer der führenden Anteilseigner am mobilen Betriebssystem Android und besitzt das Videoportal Youtube. Aufgrund seiner enormen Marktmacht und der gesammelten Datenmengen ist Google immer wieder der Kritik von Datenschützern ausgesetzt.

Alle Artikel zu: Google

   
Sortieren nach

Cloudanbieter IBM und das Bekenntnis zur freien Software

Junge Tech-Konzerne machen dem alten Marktführer IBM zu schaffen. Der Chef des Deutschland-Geschäfts Matthias Hartmann verbreitet dennoch Zuversicht und setzt auf die Anpassungsfähigkeit des Personals. Mehr Von Bastian Benrath

15.10.2019, 15:24 Uhr | Wirtschaft

Befragung in zehn Ländern Deutsche wollen nicht mobil bezahlen

Nirgendwo in Europa ist die Skepsis gegenüber Handy-Zahlung so groß wie hierzulande. Auch in Zukunft kann sich das eine Mehrheit nicht vorstellen. Die Gründe liegen nahe. Mehr

15.10.2019, 11:27 Uhr | Finanzen

Emotionaler Golf-Profi Griffin „Das ist einfach unglaublich, geradezu surreal“

Völlig überraschend siegt der Golfprofi Lanto Griffin bei einem Turnier auf der PGA Tour und gewinnt damit endlich einen Millionenbetrag. Dabei schien die Karriere des 31-Jährigen, der früh einen Schicksalsschlag erlitt, bereits beendet. Mehr

14.10.2019, 16:54 Uhr | Sport

Beliebte Branchen Junge Akademiker reizt weiterhin die Autoindustrie

Unter Uni-Absolventen sind viele deutsche Autohersteller als Arbeitgeber sogar gefragter als Google. Für Unzufriedenheit am Arbeitsplatz sorgt unter den Befragten derweil vor allem der Chef. Mehr Von Benjamin Fischer

11.10.2019, 10:05 Uhr | Karriere-Hochschule

Zahlungsabwickler Wirecard „Was wir heute machen, bringt in zehn Jahren kein Geld mehr“

Markus Braun will dem Zahlungsabwickler Wirecard eine andere Gestalt geben. Er setzt auf die Macht von Daten, um neue Geschäfte aufzubauen. Und scheut dabei keine Vergleiche mit Google. Mehr Von Roland Lindner, New York

11.10.2019, 07:49 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage in Aktien Das sind die Börsenstars von Morgen

Was kommt nach Netflix, Google und Facebook? Anleger suchen nach aussichtsreichen Firmen. Hier sind ein paar Kandidaten. Mehr Von Inge Kloepfer

10.10.2019, 09:39 Uhr | Finanzen

Angriff auf Synagoge Wie die Verbreitung des Videos aus Halle gestoppt werden soll

Mehr als 2000 Nutzer haben das Video des Täters von Halle auf der Streaming-Plattform Twitch angeschaut. Eine besondere Technologie soll die weitere Verbreitung verhindern. Mehr

10.10.2019, 07:56 Uhr | Politik

OECD So könnten Google & Co. bald Steuern zahlen

Die OECD legt mehrere Vorschläge vor, mit denen Digitalkonzerne besser besteuert werden können. Wird Deutschland Gewinner oder Verlierer? Mehr Von Christian Schubert, Manfred Schäfers, Philip Plickert

09.10.2019, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Von Google gelernt

Hoffentlich kranken die neuen Notebooks von Microsoft nicht an den Qualitätsproblemen der bisherigen Surface-Modelle. Microsoft schludert also nicht nur bei der Software. Mehr Von Michael Spehr

07.10.2019, 10:57 Uhr | Technik-Motor

Gefälschte Online-Bewertungen Die große Schummelei mit Sternen

Ob Hotels, Handwerker oder Handys: Viele Online-Bewertungen sind gekauft. Auch gibt es Fälschungen soweit das Auge reicht. Nur: Wie kann man echte Beurteilungen von unechten unterscheiden? Mehr Von Thomas Klemm

07.10.2019, 07:08 Uhr | Finanzen

Schleppende Entwicklung Mehr Frauen in die Technik!

Warum studieren immer noch vorwiegend Männer Mathe, Informatik oder Ingenieurwissenschaften? Die eine klare Antwort gibt es nicht - aber viele Möglichkeiten, das zu ändern. Mehr Von Jessica von Blazekovic

06.10.2019, 20:02 Uhr | Wirtschaft

„Philoktet“ im Studio Naxos Ein Haufen Überschreibungen

Das Studio Naxos macht aus dem Mythos „Philoktet“ eine Performance – und stellt die ursprüngliche Erzählung damit völlig auf den Kopf. Dem Publikum gefällt es. Mehr Von Claudia Schülke

06.10.2019, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Zukunftstechnik in Deutschland Eine neue Hoffnung

Deutschland droht den Anschluss zu verlieren in zentralen Technologien wie der Künstlichen Intelligenz. Chancenlos ist der Standort aber noch lange nicht. Das muss nun geschehen. Mehr Von Alexander Armbruster und Carsten Knop

06.10.2019, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Cloudspeicheranbieter Dropbox sortiert die Arbeit am Computer neu

Der Anbieter für Speicherplatz möchte mit „Dropbox Spaces“ seinen Nutzern den Überblick erleichtern. Auch Künstliche Intelligenz spielt dabei eine Rolle. Mehr Von Carsten Knop, München

06.10.2019, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierung Der bildungsferne Campus

Bund und Länder rufen an Schulen und Unis die Ära der digitalen Bildung aus. Die Lehrkonzepte bilden aber vor allem die Interessen der IT-Wirtschaft ab. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ralf Lankau

05.10.2019, 16:15 Uhr | Karriere-Hochschule

Cloud aus Deutschland Die Suche nach dem Hyperscaler

Die erste Cloudsoftware der Welt kam aus Deutschland. Doch inzwischen machen andere das Geschäft. Die Suche nach dem Grund dafür führt zu Vorbehalten, Bürokratie und deutschen Kraftwerken. Mehr Von Bastian Benrath

04.10.2019, 20:39 Uhr | Wirtschaft

Faltbar in die Zukunft Microsoft plant Comeback im Smartphone-Geschäft

Der Technologiekonzern überrascht mit einem faltbaren Surface-Handy. Es soll nicht auf einer hauseigenen Plattform laufen, sondern auf Googles Android. Bis zum Verkaufsstart müssen sich Kunden allerdings noch länger gedulden. Mehr Von Roland Lindner, New York

02.10.2019, 20:15 Uhr | Technik-Motor

Medienstaatsvertrag Ein ausgewogenes Meinungsbild im Internet ergibt sich nicht von selbst

Der Medienstaatsvertrag muss die Plattformen auf ein vielfältiges Abbild der Meinungslandschaft verpflichten. Über das, was ansonsten für eine ausgewogene Informationsbeschaffung im Internet notwendig wäre. Mehr Von Ansgar Heveling

01.10.2019, 19:34 Uhr | Wissen

Barack Obama in München „Greta sollte so etwas nicht machen müssen“

Barack Obama besucht eine Gründermesse in München. Seine Botschaft an Unternehmer und Politiker: Steuern zahlen lohnt sich, Regulierung ist etwas Gutes, diverse Teams sind kreativer. Und Erwachsene sollten auch erwachsen handeln. Mehr Von Carsten Knop

29.09.2019, 13:18 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Die Erzählung von Greta

Die schwedische Schülerin Greta Thunberg beherrscht die ökonomische Debatte. Das wird sich bald wieder ändern. Mehr

28.09.2019, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Europa unter Google Schutzlos

Google zeigt Europa wer die Hosen anhat: Um das in der Urheberrechtsrichtlinie kodifizierte Leistungsschutzrecht zu umgehen, kündigte der Konzern an, in Frankreich keine Presse-Snippets mehr anzuzeigen. Mehr Von Michael Hanfeld

28.09.2019, 08:25 Uhr | Feuilleton

EU-Urheberrecht Verlage gegen Google

Die Ankündigung des Google-Konzerns, nicht für Links zu Presseinhalten zu zahlen, schlägt Wellen. Deutsche Verleger monieren nun einen Angriff auf die Pressefreiheit. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

26.09.2019, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Gehälter Diese Unternehmen zahlen gut

Wo ein Stellenangebot ist, ist auch die Frage nach dem Gehalt nicht weit. Besonders gut sind die Gehaltsaussichten in der Tech- und Automobilbranche – jedenfalls, wenn man den freiwilligen Angaben von Internetnutzern glaubt. Mehr

26.09.2019, 13:46 Uhr | Karriere-Hochschule

Leistungsschutzrecht Anzeigetafel

Google will den Verlagen auch nach der Umsetzung der EU-Urheberrechtsreform nichts zahlen - und weiß den Weg dafür. Mehr

25.09.2019, 20:06 Uhr | Feuilleton

Mehr als 30 Firmen Neue Sprachassistenten-Allianz rund um Amazon

In Zukunft sollen auf vielen Geräten mehrere Sprachassistenten nebeneinander laufen können. Zwei wichtige Konkurrenten beteiligen sich jedoch nicht an der Kooperation. Mehr

25.09.2019, 10:08 Uhr | Wirtschaft

EuGH-Urteil Gerichtshof begrenzt das Vergessen im Internet auf die EU

Suchmaschinenbetreiber wie Google sind nicht verpflichtet, beanstandete Links weltweit zu entfernen. Das hat nun der EuGH entschieden. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

24.09.2019, 21:13 Uhr | Wirtschaft

Internet EuGH stärkt Bürgerrechte bei Löschung von Suchergebnissen

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Suchmaschinenbetreiber wie Google müssen Informationen aus ihren Ergebnislisten innerhalb Europas entfernen – sind aber nicht zu weltweiter Löschung verpflichtet. Mehr

24.09.2019, 10:59 Uhr | Gesellschaft

Video-Streaming im Überblick Was gibt es da zu glotzen?

Netflix, Amazon, Sky und jetzt noch Apple: Video-Streaming ersetzt immer mehr das klassische Fernsehen. Das Angebot wird vielfältiger und der Zugang komfortabler. Mehr Von Marco Dettweiler

23.09.2019, 14:52 Uhr | Technik-Motor

Steuern Lasst Apple lieber in Ruhe

Jeder will mehr Steuern von Apple und Google. Aber der Versuch kann nach hinten losgehen – so wie die neueste Idee von Finanzminister Scholz. Mehr Von Patrick Bernau

22.09.2019, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Konzern ist klimaneutral Google will in erneuerbare Energien investieren

Eine Million Solardächer: diese Kapazität strebt Google mit seinem Investment in erneuerbare Energien an. Doch das ist nicht alles. Der Konzern engagiert sich in weiteren Projekten. Mehr

20.09.2019, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Huawei Mate 30 vorgestellt Veralbert, begeistert, verunsichert

Huawei bringt sein neues Smartphone ohne Google-Dienste auf den Markt. Jedoch zeigt das Mate 30 verblüffende Foto- und Videofähigkeiten. Mehr Von Michael Spehr, München

19.09.2019, 15:41 Uhr | Technik-Motor

Zinssenkung erwartet Fed am Wendepunkt

Alle rechnen heute Abend mit einer Zinssenkung der amerikanischen Notenbank. Mit Spannung erwarten sie die Lageeinschätzung des Präsidenten Jerome Powell. Der allerdings steht unter Druck – Trump wirft ihm Ahnungslosigkeit vor. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

18.09.2019, 08:41 Uhr | Finanzen

Ein Datenschützer im Gespräch „Es ist ein Spiel mit dem Feuer“

Kameras an öffentlichen Plätzen gehören nicht nur in China zum alltäglichen Bild. Aber führt Massenüberwachung wirklich zu größerer Sicherheit für den Einzelnen? Ein Gespräch mit dem Datenschutzfachmann Peter Schaar. Mehr Von Tim Niendorf

17.09.2019, 15:19 Uhr | Politik

Kartellamtspräsident Mundt „Wir müssen an die Datenschätze heran“

Das Kartellamt wollte Facebook verbieten, umfassend Daten zusammenzuführen – und scheiterte damit vor Gericht. Nun hat Präsident Andreas Mundt einen neuen Plan. Mehr Von Helmut Bünder und Jonas Jansen, Bonn

16.09.2019, 07:34 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z