Geldpolitik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zuständigkeiten Bankenaufseher stoßen an Europas Grenzen

Die Bankenaufseher europäischer Institutionen reiben sich an den nationalen Grenzen und den Zuständigkeiten nationaler Behörden. Eine schnelle Einigung ist nicht in Sicht. Mehr

22.05.2019, 08:43 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Geldpolitik

   
Sortieren nach

Traditionsbank unter Druck Das Leid der Fürsten

Hilft striktes Kostenmanagement tatsächlich, schwierige Zeiten zu überstehen ? Der traditionsreichen Fürstlich Castell’schen Bank macht die Niedrigzinsphase besonders zu schaffen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

21.05.2019, 17:22 Uhr | Finanzen

Nach dem Ibiza-Skandal Wie sich die FPÖ in der Wirtschaft festgesetzt hat

Die FPÖ installierte viele parteinahe Manager auf wichtigen Posten in Staatskonzernen und der Notenbank. Trotz des Ibiza-Skandals dürfen wohl viele bleiben. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

21.05.2019, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Europawahlen Der Streit der Rechtspopulisten

Die Angst vor AfD, Lega & Co. beherrscht den Europawahlkampf der etablierten Parteien. Aber die Euroskeptiker sind nicht so einig, wie sie tun. Mehr Von Ralph Bollmann

20.05.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Brexit „Die Briten haben über Irland nicht wirklich nachgedacht“

Wie stehen die Briten zur EU? Wäre der Brexit vermeidbar gewesen? Der Wirtschaftshistoriker Kevin O’Rourke erklärt im Interview mit FAZ.NET die komplizierte Lage. Mehr Von Alexander Wulfers

19.05.2019, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Teuerung in der Währungsunion EZB-Mitglied: Irgendwann wird das zu höheren Preisen führen

Was wird aus der Inflation? Ein Währungshüter sagt, wieso er weiter zuversichtlich ist für das EZB-Ziel. Mehr

19.05.2019, 11:17 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Sprinter Ein europäischer Tag

In diesen düsteren Zeiten hat die EU endlich mal Grund zur Freude: Heute ist ihr einziger Feiertag. Die deutsche Konjunktur gibt hingegen wenig Anlass zum Zelebrieren. Der FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Bastian Benrath

09.05.2019, 06:27 Uhr | Aktuell

EuGH-Entscheid Förderbank Baden-Württemberg bleibt unter EZB-Aufsicht

Die Förderbank des Landes Baden-Württemberg wollte nicht mehr als „bedeutende“ Bank“ eingestuft werden, hat aber vor dem Europäischen Gerichtshof verloren. Was hat es damit auf sich? Mehr

08.05.2019, 12:23 Uhr | Finanzen

Nachhaltiges Investieren Die Finanzmärkte als Weltretter?

Der Klimawandel ist ein weltbewegendes Thema. ist er noch aufzuhalten. Und kann ihn die Finanzbranche aufhalten? Zumindest können Investoren und Zentralbanken zum Klimaschutz beitragen. Mehr Von Philipp Krohn

07.05.2019, 12:14 Uhr | Finanzen

Ökonomen rechnen vor Trumps Handelspolitik schadet seinen eigenen Fans

Donald Trump lässt den Handelsstreit wieder eskalieren. Dabei zeigen inzwischen viele Analysen, dass vor allem die Amerikaner dafür zahlen. Mehr Von Alexander Wulfers

06.05.2019, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Preise ziehen an Inflation im Euroraum steigt auf höchsten Stand seit Herbst

Die Teuerung in Europa steigt an und bewegt sich in Richtung des Zielwerts der Zentralbank. Verbraucher dürften das an der Zapfsäule oder bei der Heizkostenabrechnung gemerkt haben. Mehr

03.05.2019, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter „One Forty West“ Luxus-Turm mit Weitblick und Weinkeller

Im Westend entsteht das „One Forty West“. Oberpolier Michael Ulrich ist für die Betonarbeiten verantwortlich, auch in 140 Meter Höhe. Doch dort wohnen möchte er nicht. Mehr Von Tom Schmidtgen

03.05.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Geldpolitik der Fed Amerikanische Notenbank lässt Leitzins unangetastet

Amerikas Notenbank sieht keinen Grund von der aktuellen geldpolitischen Linie abzuweichen. Auch wenn die Inflation in Amerika wieder deutlich unter die Zielmarke gerutscht ist. Mehr

02.05.2019, 09:56 Uhr | Finanzen

Trotz jüngster Kritik Trump mischt sich abermals in Zentralbank-Politik ein

Vor der kommenden Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank mischt sich Trump in die Geldpolitik der Fed ein. Die Sorgen von EZB-Chef Draghi scheinen den amerikanischen Präsidenten dabei kalt zu lassen. Mehr

30.04.2019, 21:41 Uhr | Finanzen

Kredite Bauzinsen sinken auf niedrigsten Stand der Geschichte

Für Darlehen mit fünf Jahren Zinsbindung zahlen Kreditnehmer jetzt noch weniger als im Herbst 2016. Das ist nicht nur ein historisches Tief in Deutschland, sondern kann für Hausbauer auch langfristig von Vorteil sein. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.04.2019, 16:31 Uhr | Finanzen

Konjunktur der Währungsunion Die Euro-Wirtschaft wächst überraschend stark

Wie geht es der europäischen Wirtschaft? Neue Zahlen zeigen: Längst nicht so schlecht, wie manche denken. Und Italien steckt nicht mehr in der Rezession. Mehr

30.04.2019, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Anlagestratege bei Blackrock „Uns drohen Jahrzehnte ohne Zinsen“

Martin Lück ist Anlagestratege beim größten Vermögensverwalter der Welt. Ein Gespräch über wunderliche Börsenkurse, die verschwundene Inflation und neue Chancen im Dax. Mehr Von Dennis Kremer

29.04.2019, 13:47 Uhr | Finanzen

Standard and Poor’s Vernichtendes Urteil über Italiens Wirtschaftspolitik

Eine Ratingagentur macht die neue Regierung in Rom für die kriselnde italienische Wirtschaft verantwortlich. Diese hatte zuvor Deutschland als Sündenbock ausgemacht. Mehr Von Tobias Piller, Rom

28.04.2019, 20:21 Uhr | Wirtschaft

Die EZB druckt keine mehr Das Ende der 500-Euro-Scheine

Mitte des Jahres will die EZB ihre überarbeiteten großen Geldscheine herausbringen, um auch Fälschern besser Paroli zu bieten. Die Hunderter und Zweihunderter der neuen Serie sind mit innovativen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Mehr

26.04.2019, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Abschied vom Bargeld Die letzten 500-Euro-Scheine

Die Deutsche Bundesbank und die Nationalbank Österreich stellen heute die Ausgabe der 500-Euro-Scheine ein. Bundesbank-Vorstand Johannes Beermann kritisiert indirekt diese Entscheidung. Mehr

26.04.2019, 10:56 Uhr | Finanzen

Lira mit Kursverlusten Türkische Zentralbank lässt Leitzins weiter bei 24 Prozent

Die Notenbank der Türkei hat die Zinsen trotz einer anhaltend schwachen heimischen Währung und einer hohen Inflationsrate nicht verändert. Der Lira-Kurs reagiert sofort. Mehr

25.04.2019, 13:58 Uhr | Finanzen

Theo Waigel wird 80 „Da war nichts gut in der DDR“

Theo Waigel zieht zum 80. Geburtstag Bilanz. Im Interview spricht er über die Wendezeit, erklärt, warum Europa die Finanzkrise ohne den Euro nicht überstanden hätte – und meint: „Wir leben heute in der besten aller Zeiten.“ Mehr Von Georg Meck und Bettina Weiguny

22.04.2019, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Die Japanisierung Europas

Nullzins und schwaches Wachstum: Was Japan schon lange kennt, erlebt jetzt auch Europa. Das verheißt nichts Gutes. Mehr Von Thomas Mayer

21.04.2019, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Bargeld Wieso verschwindet der Fünfhunderter?

Bundesbank-Vorstand Johannes Beermann erklärt die Vorzüge kleiner Scheine und die Liebe der Deutschen zum Bargeld. Auch zum 500-Euro-Schein hat er eine Meinung. Mehr Von Thomas Klemm

19.04.2019, 09:21 Uhr | Finanzen

Karfreitag for Future Schüler sammeln freiwillig Müll auf Frankfurts Straßen

Seit Monaten demonstrieren in Frankfurt tausende Schüler bei den „Fridays for Future“ für eine neue Klimapolitik. Kritiker sehen darin ein organisiertes Schulschwänzen. Doch auch in den Ferien soll der Protest weitergehen. Mehr Von Alexander Davydov

18.04.2019, 16:22 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z