Cerberus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Österreichs Notenbank-Chef „Wir wurden vom Schicksal berufen“

Ewald Nowotny, Chef der österreichischen Notenbank, zieht Bilanz nach elf Jahren im EZB-Rat. Ein Gespräch über den Teamgeist in der Finanzkrise und eine Zukunft ohne Zinsen. Mehr

31.08.2019, 18:34 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Cerberus

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Deutsche Bank Hohe Erwartungen an den neuen Chefkontrolleur

Der Aktienkurs der Deutschen Bank fällt immer tiefer. Nachfolger des Aufsichtsratschefs Achleitner sollte jemand mit Investmentbanking-Expertise sein. Die Liste der Anforderungen ist lang. Mehr Von Hanno Mußler und Inken Schönauer

15.08.2019, 21:16 Uhr | Finanzen

Nach langer Kritik Deutsche Bank sucht Chef für Aufsichtsrat

Der Druck auf Paul Achleitner ist so stark gewachsen, dass die Bank offenbar einen Nachfolger für das Jahr 2022 sucht. Dabei führt Achleitner selbst den Vorsitz des für Personalfragen zuständigen Gremiums. Mehr Von Hanno Mußler

14.08.2019, 18:41 Uhr | Wirtschaft

HSH-Nordbank-Prozess Letzter ehemaliger HSH-Vorstand akzeptiert Strafzahlung

Der letzte angeklagte ehemalige HSH Nordbank-Vorstand hat eine Millionen-Strafzahlung akzeptiert. Damit endet ein jahrelanger Prozess, der ansonsten im August neu aufgelegt worden wäre. Mehr

04.07.2019, 15:28 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Hauptwache Neue Volkspartei und der SPD-Jungbrunnen

Die Grünen siegen in Frankfurt auf ganzer Linie und auch die Wahlbeteiligung steigt. Das und was sonst noch wichtig ist, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

27.05.2019, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bank Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat

Aktionäre prangern auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank das Missverhältnis von Boni zu Dividenden an. Das zeigt sich auch in schlechten Zustimmungswerten für Aufsichtsratschef Achleitner. Mehr Von Hanno Mußler

23.05.2019, 21:27 Uhr | Finanzen

Finanzfirma Cerberus Die Höllenhunde sind da

Die Finanzfirma Cerberus ist verschwiegen und unerbittlich. In den Fusionsgesprächen zwischen Deutscher Bank und Commerzbank mischt sie eifrig mit. Wer steckt dahinter? Mehr Von Dennis Kremer

17.04.2019, 16:08 Uhr | Finanzen

Tod des Autors Gene Wolfe Rätselhaft freundlich

Er war einer der sehr wenigen Science-Fiction-Autoren, auf deren Werk man zeigen kann, wenn darüber geredet wird, ob dieses Genre Kunst sei: Zum Tod des Schriftstellers Gene Wolfe. Mehr Von Dietmar Dath

17.04.2019, 12:27 Uhr | Feuilleton

Rettungsplan der Nord LB Viel Streit auf den letzten Metern

Die Bankenaufsicht fordert von den Eignern der Nord LB die Aufstellung eines kompletten Rettungsplans. Doch Niedersachsen und die Sparkassen ringen miteinander. Mehr Von Christian Müßgens und Hanno Mußler

30.03.2019, 11:21 Uhr | Finanzen

Großbankenfusion Offizielle Fusionsgespräche zwischen Deutscher Bank und Commerzbank

Seit Monaten wird darüber spekuliert, jetzt ist es offiziell: Deutsche Bank und Commerzbank beginnen Fusionsgespräche. Noch ist das Ergebnis offen – aber über Optionen und vor allem den Sinn einer Fusion wird schon lange heftig diskutiert. Mehr Von Georg Meck und Martin Hock

17.03.2019, 13:24 Uhr | Wirtschaft

Angst im Vorstand Die Deutsche Bank kämpft gegen den Ramschstatus

Die Finanzierungskosten des größten deutschen Geldhauses sind deutlich höher als die der Wettbewerber. Das könnte zum Problem werden – sollten die Ratingagenturen noch einen Schritt weiter gehen. Mehr Von Markus Frühauf

12.03.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Fusionsphantasien Was bringt eine Großbankenehe?

Die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank bleibt in der Finanzszene eines der am meisten diskutierten Themen. Doch hätte eine Ehe zwischen den beiden Protagonisten einen Sinn? Mehr Von Tim Kanning

28.02.2019, 22:53 Uhr | Wirtschaft

Hilfe für die Landesbank Sparkassen zurren Rettungsplan für Nord LB fest

Die geplante Stützung des Instituts aus Hannover kommt voran. Gleichzeitig geht die Diskussion über eine Super-Landesbank weiter. Doch nicht alle können der Idee etwas abgewinnen. Mehr Von Christian Müßgens, Hannover

28.02.2019, 19:43 Uhr | Finanzen

Bankenfusion Neue Spekulationen treiben Commerzbank-Aktienkurs

Und ewig lockt die Schimäre der „Deutschen Commerzbank“. Jetzt soll angeblich der Großaktionär Cerberus nichts mehr gegen eine Fusion haben. Das sorgt für Aufschläge am Aktienmarkt. Mehr

27.02.2019, 17:50 Uhr | Finanzen

Landesbank in Not Nord LB verkauft Schiffskredite an Investor

Die Nord LB hat faule Kredite über 2,7 Milliarden Euro an den amerikanischen Finanzinvestor Cerberus abgestoßen. Niedersachsen will zusammen mit der Sparkassengruppe eine Auffanglösung auf den Weg bringen. Mehr

02.02.2019, 18:40 Uhr | Finanzen

Stellenabbau geplant Niedersachsen will die Nord LB mit den Sparkassen retten

Für die Rettung der Norddeutschen Landesbank ist nun ein Entschluss gefasst. Ein Einstieg privater Investoren ist vom Tisch. Doch auch die jetzt geplante Lösung sieht harte Einschnitte vor. Mehr Von Christian Müßgens und Hanno Mußler, Hamburg und Frankfurt

01.02.2019, 16:31 Uhr | Finanzen

Nord LB in Not Sparkassen beschließen Auffanglösung für die Nord LB

Die Kapitallücke der Nord LB soll nach langen Diskussionen mit Geldern aus Landesbanken, Sparkassen und einem bundesweiten Fonds überbrückt werden. Nicht alle Sparkassenvorstände sind damit einverstanden. Mehr Von Hanno Mußler

31.01.2019, 19:40 Uhr | Finanzen

DSGV berät Stellenabbau in Nord LB steht bevor

Am Donnerstag beraten die Sparkassen über eine Beteiligungslösung an der angeschlagenen Nord LB. Diese wird wohl von der Aufsicht einem Verkauf vorgezogen. Eine umfangreiche Schrumpfung der Bank kommt in jedem Fall. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg und Hanno Mussler, Frankfurt

31.01.2019, 10:01 Uhr | Finanzen

Chef der Deutschen Bank Guter Mann, armer Kerl

Christian Sewing hat sein erstes Weltwirtschaftsforum als Chef der Deutschen Bank absolviert: Wie hat er sich in Davos geschlagen? Und was verrät das über den Zustand des Konzerns? Mehr Von Georg Meck

28.01.2019, 10:31 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zur Nord LB Genug Geld verbrannt

Niedersachsen und Sachsen-Anhalt müssen die Kröte schlucken: Sie sollten das Angebot der privaten Finanzinvestoren Cerberus und Centerbridge für die Nord LB annehmen. Alles andere ist teuer und riskant – für den Steuerzahler. Mehr Von Hanno Mußler

28.01.2019, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Kampf um Landesbank Amerikanische Investoren bieten gemeinsam für Nord LB

Der Poker um die Nord LB geht in die letzte Runde. Zwei amerikanische Finanzinvestoren haben sich jetzt offenbar zusammengetan. Bleibt das Unternehmen in öffentlich-rechtlicher Hand? Mehr

26.01.2019, 12:16 Uhr | Wirtschaft

Angebotsfrist verlängert Nord-LB-Interessenten haben noch einen Tag Zeit

Eigentlich hätten die finalen Angebote zum Einstieg bei der kriselnden Landesbank Nord LB heute abgegeben werden müssen. Nun haben die bereitstehenden Finanzinvestoren offenbar um mehr Zeit gebeten. Mehr

25.01.2019, 18:32 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Scholz in Kontakt mit wichtigem Commerzbank-Investor

Spekulationen um eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank machen die Runde. Das Bundesfinanzministerium spricht nach Informationen der F.A.Z. mit beiden Seiten. Mehr Von Tim Kanning und Manfred Schäfers

24.01.2019, 07:10 Uhr | Finanzen

Nord LB Sparkassen suchen Auffanglösung

Im Fall der Nord LB wird es für die Sparkassen Ernst. Wenn eine Auffanglösung fehlschlägt, könnten ihre Privilegien fallen. Und das würde für sie womöglich noch teurer. Mehr Von Hanno Mußler

23.01.2019, 07:56 Uhr | Finanzen

Deutsche Reeder haben Angst Finanzinvestoren bilden eine riesige Geisterflotte

Große Pakete fauler Schiffskredite wechseln den Besitzer. Die Fonds können damit viel verdienen. Die Reeder fürchten den Ausverkauf der deutschen Schifffahrt. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

22.01.2019, 11:23 Uhr | Finanzen

Norddeutsche Landesbank 7,5 Prozent Rendite mit der Sparkasse

Die Zukunft der Norddeutschen Landesbank ist ungewiss. Für Mutige ist dies eine Chance. Mehr Von Dennis Kremer

20.01.2019, 12:57 Uhr | Finanzen

Kommentar zu faulen Krediten Italiens kranke Banken

In Italien wackeln derzeit einige Banken. Nach der Rettung der Genueser Banca Carige mit Staatshilfen gerät nun auch die Monte dei Paschi di Siena wieder ins Schlittern. Was ist da los? Mehr Von Markus Frühauf

15.01.2019, 16:16 Uhr | Finanzen

Sparkassen wappnen sich Krise der Nord LB spitzt sich zu

Die Sparkassen sind nervös: Während sich die Gespräche mit drei Finanzinvestoren über einen Einstieg bei der Norddeutschen Landesbank hinziehen, droht diese zum Stützungsfall für den Haftungsfonds zu werden. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg und Hanno Mußler

10.01.2019, 07:49 Uhr | Finanzen

Streit mit neuen Eigentümern Gläubiger verklagen HSH Nordbank auf 1,4 Milliarden Euro

Die HSH Nordbank gehört seit Ende 2018 amerikanischen Finanzinvestoren. Mit einer Konstruktion könnte es den Investoren gelingen, die Kosten für die Übernahme direkt wieder einzuspielen. Anleihengläubiger klagen dagegen. Mehr

07.01.2019, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Nach Privatisierung HSH Nordbank streicht Hunderte Stellen

Nach der Privatisierung der HSH Nordbank ist das Drama nicht vorbei. Jetzt kommt der Stellenabbau: Die Zahl der Arbeitsplätze soll auf weniger als 1000 fallen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

11.12.2018, 07:49 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Nicolas Blanchard wird Vertriebsvorstand der HSH Nordbank

Die HSH Nordbank hat einen neuen Vertriebsvorstand: Nach F.A.Z.-Informationen wird es Nicolas Blanchard. Der 50-Jährige kommt vom Bankhaus Lampe, der Privatbank der Oetker-Familie. Mehr Von Hanno Mußler

10.12.2018, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Spitzeninstitut der Sparkassen Privates Kapital für die Landesbanken

Die Sparkassen sollten ihre Strukturen überarbeiten und sich von den überflüssigen Landesbanken trennen. Ein Spitzeninstitut der Sparkassen ist überfällig. Ein Kommentar. Mehr Von Hanno Mußler

30.11.2018, 21:52 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Nur Finanzinvestoren bieten für die Nord LB

Was wird aus der Norddeutschen Landesbank? Nach Informationen der F.A.Z. haben vier private Geldhäuser Angebote gemacht – und eine große Hoffnung nicht. Mehr Von Hanno Mußler

28.11.2018, 15:50 Uhr | Finanzen

Verlust im Gesamtjahr erwartet Nord LB baut faule Schiffskredite schneller ab

Die Nord LB erwartet für 2018 Verluste. Das liegt vor allem am Konzernumbau. Dafür geht es beim Abbau fauler Schiffskredite schneller voran. Welche Folgen hat das für das Übernahmegerangel? Mehr

28.11.2018, 11:41 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Informationen Commerzbank bietet nicht für Nord LB

Ein Verkauf der Nord LB an private Finanzinvestoren rückt näher. Denn auch die Helaba wird am Mittwoch kein Angebot abgeben, weil die Bedingungen der Sparkassen in Hessen nicht erfüllt sind. Sparkassenfunktionäre aber hoffen noch. Mehr Von Hanno Mußler

27.11.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z