EKHN: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: EKHN

  2 3 4
   
Sortieren nach

Hessentag Ein Hort der Ruhe und Entspannung

Abseits des Hessentagstrubels hat die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau die Markuskirche zu einem sinnlichen Ort der Ruhe und Entspannung hergerichtet. Das mittelalterliche Gotteshaus ist mit 6000 Rosen dekoriert worden. Mehr Von Jens Joachim

03.06.2007, 20:27 Uhr | Rhein-Main

Kirchen/Umwelt Laufend fasten

Zum Beginn der Fastenzeit nach Karneval haben das Bistum Limburg und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau zum „Autofasten“ aufgerufen. Sie verstehen dies als „Anregung für die spirituelle und selbstkritische Gestaltung der Fastenzeit“. Mehr

22.02.2007, 18:29 Uhr | Rhein-Main

Feste Paar für Traumhochzeit beim Hessentag gesucht

Zum Hessentag in Butzbach will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau einem Paar eine ganz besondere Trauung ermöglichen: Sie verlost eine Traumhochzeit in der mit einem Blütenmeer geschmückten Markuskirche. Mehr

08.02.2007, 19:45 Uhr | Rhein-Main

Evangelische Kirche Ein Kirchenpräsident als Grenzhüter

Peter Steinacker ist Kirchenpräsident der Landeskirche in Hessen und Nassau. Die Reformideen der EKD stoßen nicht auf seine ungeteilte Zustimmung. Mehr

09.07.2006, 18:32 Uhr | Rhein-Main

Kirche Stasi-Spitzel in der Kirche

Jahrelang haben die beiden evangelischen Landeskirchen in Hessen Kontakte zur Kirchenprovinz Sachsen gepflegt. Ein führender Vertreter dieser ostdeutschen Kirche war Stasi-Spion. Niemand hatte das vermutet. Mehr Von Stefan Toepfer

03.06.2006, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Wiesbaden Beim Bonhoeffer-Gottesdienst füllt Fliege die Kirche

Der Stadtjugendpfarrer hat ihn eingeladen. Nicht nur Lob trug das Frank Löwe ein. Proteste erreichten ihn fernmündlich, persönlich und sogar per Postkarte. Ob ihn alle guten Geister verlassen hätten, Jürgen Fliege als Gastprediger für einen Bonhoeffer-Gedächtnisgottesdienst zu bitten? Mehr

06.02.2006, 11:16 Uhr | Rhein-Main

Hochzeiten Immer weniger Paare lassen sich kirchlich trauen

Die Zahl der kirchlichen Hochzeiten sinkt. Freie Theologen können eher auf die Wünsche des Brautpaares eingehen - und eine Trauung schon mal auf dem Fußballplatz zelebrieren. Mehr Von Stefan Toepfer

09.08.2005, 09:08 Uhr | Rhein-Main

Seelsorge Mailen, um sich auszusprechen

Nicht selten bringt die Nacht es an den Tag. Wenn es dunkel ist, melden sich Fragen, Zweifel, Sorgen und Frust. Manch einer schreibt sich all das von der Seele - in einer E-Mail an Helwig Wegner-Nord, den Online-Pfarrer. Mehr Von Stefan Toepfer

28.07.2005, 22:31 Uhr | Rhein-Main

Kirche Viele kleine Hände

In der Nikolaikirche ist eine Ausstellung zur sechshundertjährigen kirchlichen Stiftungsgeschichte zu sehen. Damit will die Evangelische Kirche die Stiftungskultur beleben. Mehr

13.06.2005, 19:11 Uhr | Rhein-Main

Aufruf zu Spenden für Osteuropa

FRANKFURT. Die bundesweite Spendenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland "Hoffnung für Osteuropa" wird an diesem Wochenende mit einem festlichen Gottesdienst in der Sankt-Katharinen-Kirche und weiteren Veranstaltungen in Frankfurt eröffnet. Mehr

12.02.2005, 01:30 Uhr | Rhein-Main

Kirchen/Soziales Christliche Kirchen verzichten auf Steuer aus Opel-Abfindungen

Die evangelische Kirche von Hessen-Nassau verzichtet auf die Hälfte der Kirchensteuer, die aus den Abfindungen ausscheidender Opel-Mitarbeiter fällig wird. Sie will die Empfänger in ihrer schwierigen Lebenssituation unterstützen. Mehr

22.12.2004, 12:10 Uhr | Rhein-Main

Zentrum Ökumene Austausch über viele Grenzen hinweg

Ökumene erschöpft sich nicht darin, daß Katholiken und Protestanten gemeinsam Gottesdienste feiern. "Entwicklung und Partnerschaft", "Zeugnis und Dialog", "Frieden und Konflikt", "Bildung und Begegnung" ... Mehr

21.09.2004, 21:02 Uhr | Rhein-Main

Bad Vilbel Seelsorgerstelle auf Spendenbasis

Es wird gerne geklagt in Deutschland - auch in der Kirche. Etwa über die zurückgehende Zahl an Gemeindemitgliedern und Gottesdienstbesuchern. In der evangelischen Christuskirchengemeinde in Bad Vilbel scheint das anders zu sein. Mehr

16.07.2004, 19:27 Uhr | Rhein-Main

None Peterskirche vor Umbau zur "Jugendkulturkirche"

Mit Erleichterung haben die Verantwortlichen für die aufwendige Umgestaltung der Peterskirche in eine "Jugendkulturkirche" auf den offiziellen Beginn der Bauarbeiten reagiert. "Das Bangen hört nun auf", sagte der evangelische Stadtjugendpfarrer Jürgen Mattis. Mehr

21.06.2004, 22:28 Uhr | Rhein-Main

Kirchen EKHN erinnert an ihren ersten Präsidenten Niemöller

Der erste Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist am 6. März 1984 im Alter von 92 Jahren in Wiesbaden gestorben. An dem Haus, in dem Niemöller rund 37 Jahre gelebt und ... Mehr

04.03.2004, 20:33 Uhr | Rhein-Main

Porträt Ein Kirchenpräsident mit Lust am Denken und Gestalten

Wenn andere in den Sommerferien alle viere von sich strecken und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen, macht Peter Steinacker genau das Gegenteil: Er konzentriert sich besonders und läßt Gott nicht aus seinem Sinn. Mehr

10.12.2003, 21:06 Uhr | Rhein-Main

Sozialpolitik DGB Hessen rügt Renten-Ausstieg der evangelischen Kirche

Der DGB Hessen hat den Ausstieg der Protestanten des Landes aus der Rentenkasse kritisiert. Die Kirche setze ihre Glaubwürdigkeit aufs Spiel, meint der Gewerkschaftsbund. Mehr

01.12.2003, 15:34 Uhr | Rhein-Main

Evangelische Kirche Weniger Geld für Steinackers Nachfolger

Wer auch immer eines Tages Peter Steinacker im Amt des Kirchenpräsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) nachfolgen wird - mit einem Umstand wird er wahrscheinlich nicht sehr glücklich sein. Mehr

28.11.2003, 20:26 Uhr | Rhein-Main

Kirchen Evangelische Kirche verliert erheblich mehr Mitglieder

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wird in diesem Jahr voraussichtlich rund 50Prozent mehr Austritte verzeichnen als in den vergangenen Jahren, "in denen die Entwicklung sehr stabil war". Mehr

06.09.2003, 00:18 Uhr | Rhein-Main

Kirchenfinanzen Evangelische Studentenheime vor dem Verkauf?

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) plant, die beiden Studentenwohnheime in Frankfurt aufzugeben. Das geht aus einer Reihe von Sparvorschlägen hervor, über die die EKHN-Synode, das Parlament der Landeskirche, erstmals am 20.September beraten wird. Mehr

26.08.2003, 22:43 Uhr | Rhein-Main

Besoldung, Bauten, Breitenwirkung Die evangelische Kirche will sparen

Synoden in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sind wie Fahrten über das Meer, bei denen keiner vor Untiefen oder Strudeln gefeit ist. In diesen Tagen werden den Synodalen die Unterlagen für die nächste Sitzung am 20. Mehr

17.08.2003, 21:30 Uhr | Rhein-Main

Kirchen Auf der Suche nach "ganz anderen Formen der Mission"

Jede Krise birgt eine Chance. Dieser Satz soll Mut machen - einzelnen, die in einer Lebenskrise stecken, aber auch Institutionen, die Umbrüche bewältigen müssen. Zuspruch können auch die beiden großen Kirchen gebrauchen, die derzeit in einer tiefen Krise stecken. Mehr

18.07.2003, 19:34 Uhr | Rhein-Main

Kirche Zwei Männer geben sich in Wiesbaden das Ja-Wort

Die Erbenheimer wußten Bescheid. "Wir lieben uns, wir heiraten", hatten Michael Sandstedt und Ralf Schaab schon vor gut einer Woche per "Hochzeitsinserat" in den örtlichen Zeitungen kundgetan. Auch die ... Mehr

06.07.2003, 23:09 Uhr | Rhein-Main
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z