EKHN: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: EKHN

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Kirchen auf dem Dorf Zum Pfarrer in die Dorfkneipe

Die Kirchen in ländlichen Gebieten stehen vor großen Aufgaben, denn auf absehbare Zeit werden Pfarrer fehlen. Einige Projekte zeigen, was möglich ist. Mehr Von Stefan Toepfer, Rhein-Main

05.03.2016, 19:40 Uhr | Rhein-Main

Evangelische Kirche 21 Millionen Euro für die Flüchtlingsarbeit

Für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau ist die Flüchtlingshilfe ein zentrales Thema. Bis 2025 will sie dafür Gelder in zweistelliger Millionenhöhe lockermachen. Mehr Von Mechthild Harting

26.11.2015, 12:08 Uhr | Rhein-Main

Absichtserklärung Plan für Qumran-Schau im Frankfurter Bibelmuseum

Mit etwas Glück werden bald Teile der Qumran-Handschriften im Frankfurter Bibelhaus zu sehen sein. Eine Absichtserklärung ist gerade in Jerusalem unterschrieben worden. Nun wird noch viel Geld benötigt. Mehr Von Werner D´Inka

13.05.2015, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Profilierter Theologe Früherer EKHN-Präsident Peter Steinacker gestorben

Peter Steinacker ist tot. Der frühere Präsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau starb im Alter von 71 Jahren. Die EKHN würdigte ihn als klar profilierten Theologen. Mehr

15.04.2015, 15:04 Uhr | Rhein-Main

Grabungen in Mainz Tiefer Blick in christliche Geschichte

Es begann mit einer Renovierung. Jetzt ist die Johanniskirche in Mainz ein Ort, an dem sich Archäologen bis in die Römerzeit graben und Knochen ans Tageslicht heben. Die Gemeinde feiert Ostern auswärts. Mehr Von Markus Schug, Mainz

06.04.2015, 08:53 Uhr | Rhein-Main

Online-Gottesdienst Gemeindegründung im Internet

Warum jeden Sonntag in die Kirche zum Gottesdienst, wenn man diesen auch online feiern kann? Ein Pfarrer arbeitet an einer „neuen Kultur des Gottesdienstes“ und muss dafür manche Hürde nehmen. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

03.04.2015, 09:50 Uhr | Rhein-Main

Kirche Wir kaufen uns eine Pfarrerin

Die Kirchen nehmen so viel Geld ein wie nie. Trotzdem müssen Gläubige ihren Pfarrer selbst bezahlen. Wird der Kirchgang zum Luxus? Mehr Von Corinna Budras

24.12.2014, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Evangelische Kirche in Hessen Synode distanziert sich von Luthers Judenschriften

Mit Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 hat sich die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau am Freitag von Martin Luthers Schriften zum Judentum distanziert. Mehr

21.11.2014, 17:25 Uhr | Rhein-Main

Jugendkirchentag Darmstadt Schmetterlingstaktik fürs Stadion und für das Leben

Rockkonzerte, Aquaparty oder Fußball-WM: Das Programm des Evangelischen Jugendkirchentages in Darmstadt enthält auch Profanes. Am Sonntag endet das Fest. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

21.06.2014, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Radikale Islamisten in Hessen EKHN-Beauftragter: Interesse am Salafismus wächst

Salafisten gelten immer noch als Minderheit. Aber die enorme Ausbreitung ist auch ein Warnzeichen, sagt der EKHN-Beauftragte für interreligiöse Fragen, Pfarrer Andreas Herrmann. Mehr

27.05.2014, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Interreligiöser Unterricht Voneinander lernen statt übereinander reden

Religionen können trotz aller Unterschiede Menschen zusammenführen, wie ein Projekt an der Offenbacher Theodor-Heuss-Schule lehrt. Die Stadt zeichnet es mit dem Integrationspreis aus. Mehr Von Stefan Toepfer, Offenbach

22.03.2014, 19:45 Uhr | Rhein-Main

Keine Zauberer oder Hexen Kirchengemeinde zensiert Kinderkostüme

Teufel, Zauberer oder Hexen sind verboten: Im Kindergarten der Paul-Gerhardt-Gemeinde in Wiesbaden sind diese magischen Verkleidungen unerwünscht. Eine Mutter hat sich nun darüber beschwert. Mehr

21.02.2014, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Projekt Mehr Männer in Kitas Die Quote steigt nur langsam

Nach drei Jahren zieht das Projekt Mehr Männer in Kitas Bilanz. Von den ehrgeizigen Zielen bleiben bescheidene Erfolge. Der Weg zur richtigen Quote scheint noch lang. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

02.12.2013, 20:19 Uhr | Rhein-Main

Kluge Vorsorge treffen Protestanten sparen trotz hoher Einnahmen

Das Geld sprudelt bei der evangelischen Kirche. Dennoch bleibt der Spargürtel eng geschnallt. Denn düstere Zeiten lassen sich voraussehen: Es wird weniger Kirchenmitglieder geben und vor allem weniger Steuereinnahmen. Mehr

27.08.2013, 13:46 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Kirchenpräsident Volker Jung Homosexualität ist Teil der Schöpfung

Das Familien-Papier der Evangelischen Kirche in Deutschland hat für Streit gesorgt. Im Interview spricht dessen Ko-Autor, EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung, über Ehe, Luther und die Ökumene. Mehr

16.07.2013, 22:08 Uhr | Rhein-Main

Segnung homosexueller Paare Fast so wie eine herkömmliche Trauung

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) stellt die Segnung eingetragener Lebenspartnerschaften Homosexueller der Trauung weitgehend gleich. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

17.06.2013, 20:59 Uhr | Rhein-Main

Sonder-Synode EKHN: Segnung von Homo-Paaren fast wie Trauung

Im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau soll die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare künftig fast wie eine klassische Trauung ablaufen. Mit dem Thema wird sich eine Sonder-Synode befassen. Mehr

12.06.2013, 16:39 Uhr | Rhein-Main

Zum Tode Moritz von Hessen Er machte von sich kein Aufheben

Kunstförderer, Familienmensch und Bewahrer von Geschichte: Moritz von Hessen ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Mehr Von Peter Lückemeier

25.05.2013, 01:27 Uhr | Rhein-Main

Förderverein finanziert Pfarrer mit Der Graswurzelpfarrer von Falkenstein

In einer Kirchengemeinde am Taunus zahlen die Gläubigen ihren Pfarrer zur Hälfte selbst. Ein Förderverein macht´s möglich. Die Landeskirche ist nicht vollends glücklich, allerdings ist die Kirche sonntags voll. Mehr Von Britta Beeger

31.03.2013, 11:37 Uhr | Politik

Hessen Lehrer werden für Islam-Unterricht fortgebildet

Die Vorbereitungen für einen bekenntnisorientierten islamischen Religionsunterricht in Hessen kommen voran. Bald soll eine Fortbildung beginnen. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

17.01.2013, 20:44 Uhr | Rhein-Main

EKHN/Büdingen Streit um alte Stiftung kommt vor Gericht

Die Evangelische Kirche ist nicht einverstanden mit dem Geschäftsgebahren des Fürsten zu Ysenburg. Sie klagt gegen das Land Hessen. Mehr Von Jens Joachim, Büdingen/Darmstadt

11.01.2013, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Stiftung Präsenz zu Büdingen Kirche klagt gegen Land Hessen

Kirchen, Häuser, Grundstücke, Geld: Die Stiftung Präsenz zu Büdingen kümmert sich allein um Millionen-Werte, die auch der Kirche gehören. Die evangelische Kirche sieht sich kaltgestellt - und klagt Mehr

11.01.2013, 15:46 Uhr | Rhein-Main

Reformationsjubiläum Auf Luthers Spuren durch Hessen

Die Vorbereitungen für das Reformationsjubiläum 2017 laufen schon jetzt auf Hochtouren. Der Lutherweg soll 2016 fertiggestellt werden, auch die Kirchen haben bereits ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Mehr Von Stefan Toepfer, Rhein-Main

30.12.2012, 18:02 Uhr | Rhein-Main

Mehr Männer in Kitas Wickeln soll der Praktikant bitte nicht

Eigentlich trägt das bundesweite Projekt Mehr Männer in Kitas auch in den Kitas der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau erste Früchte. Doch die Erzieher sehen sich Vorurteilen ausgesetzt. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

24.08.2012, 21:22 Uhr | Rhein-Main

Musik in der Kirche Auch die alten Lieder sollen swingen

In der kirchlichen Jugendarbeit wird Musik immer wichtiger- aber die Zahl der Kirchenmusiker geht zurück. Mehr Von Stefan Toepfer

03.06.2012, 19:42 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z