Europäischer Gerichtshof: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Auslieferung von Ceasare Batti Das Ende einer glamourösen Flucht

Cesare Battisti war Linksterrorist, Krimiautor und Liebling der linken Intellektuellen, der sein Asyl in Brasilien genoss. Nun wurde Battisti verhaftet und an Italien übergeben. Mehr

13.01.2019, 21:25 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Europäischer Gerichtshof

   
Sortieren nach

Kurz vor Abstimmung May warnt mit Schreckensszenario 

Wenige Tage vor der Brexit-Abstimmung im britischen Parlament präsentiert Premierministerin May den Abgeordneten ein Schreckensszenario. Sie sieht nicht nur Arbeitsplätze in Gefahr, sondern auch die Sicherheit ihres Landes. Mehr

13.01.2019, 05:20 Uhr | Brexit

Urteil zum Heimunterricht Jenseits von Papas Welt

Artikel 6 des Grundgesetzes sichert den Eltern das „natürliche Recht“ zu, ihre Kinder zu erziehen. Doch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschied jetzt, dass dieses Recht seine Grenze habe: Es ist die Schulpflicht. Mehr Von Jürgen Kaube

12.01.2019, 11:49 Uhr | Feuilleton

„Bild“-Schlappe vor EU-Gericht Kachelmann-Foto bleibt unter Verschluss

Die „Bild“-Zeitung darf ein Foto von Jörg Kachelmann, das ihn im Gefängnis zeigt, nicht mehr verwenden. Das bestätigte nun in allerletzter Instanz der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Mehr

10.01.2019, 21:46 Uhr | Feuilleton

Urteil in Straßburg Christlichen Schulgegnern kann Sorgerecht teilweise entzogen werden

Weil sie die Schulpflicht ablehnen, ist einem religiösen Ehepaar aus Hessen das Sorgerecht für ihre Kinder teilweise entzogen worden. Dagegen haben die Eltern geklagt. Nun hat der Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. Mehr

10.01.2019, 17:23 Uhr | Rhein-Main

Fall Pechstein Immer weiter im Kampf gegen den Cas

Der Fall Pechstein beschäftigt seit einem Jahrzehnt die Sportjustiz. Die Eisschnelläuferin geht konsequent den Weg durch die Instanzen im Kampf gegen das Internationale Sportgericht Cas. Nun hofft sie auf Unterstützung aus Straßburg. Mehr Von Michael Reinsch

10.01.2019, 09:22 Uhr | Sport

Apotheker gegen Versandhandel Mit Risiken und Nebenwirkungen

Den Apotheken geht es nicht mehr so gut wie früher. Die Konkurrenz durch ausländische Versandapotheken verunsichert den Berufsstand zunehmend. Kann und will der Gesundheitsminister helfen? Mehr Von Kim Björn Becker, Leipzig und Heerlen

10.01.2019, 06:10 Uhr | Politik

70 Jahre Grundgesetz Auf Bewährung

Als Provisorium für die Zeit der Teilung wurde es geschaffen, zum Definitivum im vereinigten Deutschland ist es geworden. Nun steht der 70. Geburtstag des Grundgesetzes bevor. Ist es noch immer auf der Höhe der Zeit? Mehr Von Professor Dr. Dr. h. c. mult. Dieter Grimm

09.01.2019, 16:25 Uhr | Politik

Ticketverkäufer CTS Eventim Die kleinste Großmacht an der Börse

CTS Eventim verkauft Konzerttickets. Kaum ein Musikfan kann der Firma entgehen. Gut für die Aktie, schlecht für die Konkurrenz. Mehr Von Thomas Klemm

06.01.2019, 10:37 Uhr | Finanzen

Kommentar Verkorkste Fluggastrechte

Ausfälle, Verspätungen, entnervte Kunden: Eine Reform des Schutzes für Flugreisende ist überfällig. Dabei kann die Branche sogar von der Bahn lernen. Mehr Von Timo Kotowski

04.01.2019, 09:56 Uhr | Wirtschaft

EU-Wahlprogramm der AfD AfD droht mit „Dexit“ 2024

Deutschlands EU-Austritt 2024? Sollten sich in der EU in den nächsten fünf Jahre nicht grundlegende Dinge ändern, betrachtet die AfD diesen Schritt als notwendig. Das ist nicht die einzige Forderung, die die Partei zur Europawahl stellt. Mehr

03.01.2019, 22:37 Uhr | Politik

Pflanzen ohne Lichtatmung Die Energiewende für unsere Ernährung

Zur Ernährungswende jetzt also auch die Energiewende für unser Essen: Mehr Licht in Nahrung umwandeln ist der Trick. Das haben Genforscher geschafft. Trotzdem dürfte die „alternative“ Photosynthese für böses Blut sorgen. Mehr Von Hildegard Kaulen

03.01.2019, 20:00 Uhr | Wissen

Leidensdruck Aus Angst geboren

Krisen aller Art waren wichtige Geburtshelfer der europäischen Einigung. Mehr Von Jenny Hestermann

26.12.2018, 12:40 Uhr | Politik

Mayers Weltwirtschaft Mein letztes Fest mit Mario Draghi

EZB-Präsident Mario Draghi wird 2019 aufhören. Unser Kolumnist zieht schon mal Bilanz. Mehr Von Thomas Mayer

23.12.2018, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Aussage zu Müttern in NS-Zeit Eva Herman scheitert mit Klage vor Europäischem Gericht

Hat Eva Herman bei einer Buchvorstellung positiv auf die NS-Zeit angespielt? Die ehemalige „Tagesschau“-Sprecherin fühlt sich falsch wiedergegeben und klagte sich durch alle Instanzen. Jetzt ist sie endgültig gescheitert. Mehr

21.12.2018, 10:01 Uhr | Feuilleton

Arbeitsrecht Altersgrenze darf ausgesetzt werden

Ein pensionierter Lehrer hilft an seiner alten Schule aus. Als seine Arbeitszeit erhöht wird, will er die dafür nötige Vereinbarung mit Verweis auf die Altersgrenze kippen. Das BAG hat ihm nun widersprochen. Mehr

21.12.2018, 09:19 Uhr | Beruf-Chance

Tech-Talk Alarmstufe Gelb

Erst den Diesel zerstören, dann den Benziner. Schon morgen fahren wir alle elektrisch? Die Menschen mögen sich erinnern, wem sie auf den Leim gegangen sind, wenn sie auch hier ihre gelben Westen anziehen. Mehr Von Holger Appel

19.12.2018, 16:39 Uhr | Technik-Motor

EuGH-Urteil Nicht alles ist ein Schwarzwälder Schinken

Der EuGH hält nach einem neuen Urteil strenge Vorgaben für den bekannten Schwarzwälder Schinken grundsätzlich für möglich. Es geht unter anderem auch darum, wo der Schinken aufgeschnitten und verpackt wird. Mehr

19.12.2018, 14:50 Uhr | Finanzen

„Mit Kleidung zu vergleichen“ EuGH-Gutachter für mehr Kundenrechte beim Onlinekauf von Matratzen

Gilt das Widerrufsrecht auch für online gekaufte Matratzen oder sind sie aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen? Diese Frage muss der Europäischen Gerichtshof bald beantworten. Ein EU-Gutachter bezieht schon jetzt Stellung. Mehr

19.12.2018, 14:33 Uhr | Finanzen

Moses Pelham Rap und Rechtsgeschichte

Der Musiker Moses Pelham hat Rap mit deutschen Texten dem Massenpublikum schmackhaft gemacht. Als Produzent verhalf er Sabrina Setlur und Xavier Naidoo zum Durchbruch – und schrieb Rechtsgeschichte. Mehr Von Christian Riethmüller

15.12.2018, 17:03 Uhr | Rhein-Main

Rundfunkbeitrag Wer mitheult, ist blind

Juristisch ist der Feldzug gegen den „Staatsfunk“ am Ende der Fahnenstange angelangt. Politisch geht der zerstörerische Sturm auf die „Paläste“ aber weiter. Mehr Von Jasper von Altenbockum

14.12.2018, 15:10 Uhr | Politik

EU-Gericht zu Rundfunkbeitrag Der Zweck heiligt die Mittel

Der Europäische Gerichtshof hat den deutschen Rundfunkbeitrag bestätigt. Er verstoße nicht gegen europäisches Recht. Die Grundsatzfragen zu diesem Beitrag bleiben aber weiter ohne Antwort. Mehr Von Michael Hanfeld

13.12.2018, 21:49 Uhr | Feuilleton

EuGH-Urteil zu Fahrverboten Hatz auf die Autofahrer

Städte wie Paris dürfen möglicherweise selbst nagelneuen Autos die Einfahrt künftig verbieten. Umweltaktivisten jubeln, für die große Mehrheit der Bevölkerung aber wären so umfassende Fahrverbote eine Katastrophe. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Steltzner

13.12.2018, 18:34 Uhr | Wirtschaft

Entscheidung der EZB Draghi gibt weiter Gas

Wer nun erzählt, die EZB trete auf die geldpolitische Bremse, geht dem Präsidenten Mario Draghi auf den Leim. Doch was machen die Notenbanker eigentlich, wenn irgendwann der nächste Abschwung kommt? Mehr Von Holger Steltzner

13.12.2018, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Europäischer Gerichtshof Urlaubsgeld darf bei Kurzarbeit nicht gekürzt werden

Wer nicht arbeitet bekommt für diese Zeit auch kein Urlaubsgeld? So einfach ist die Sache nicht, wie der EuGH jetzt entschieden hat. Mehr

13.12.2018, 16:10 Uhr | Beruf-Chance
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z