Frauen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hochschul-Chefs Der Uni-Präsident, das unbekannte Wesen

Auch Unis haben Chefs, doch kaum einer kennt sie. Wer steht da an der Spitze – und was macht er oder sie eigentlich? Mehr

25.04.2019, 14:23 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Frauen

   
Sortieren nach

Beachvolleyball-Frauen Wechsel-Spiele im Sand

Olympiasiegerin Laura Ludwig schlägt sich nun mit Margareta Kozuch durch den Sand. Weitere Partnerwechsel sorgten im Winter für Aufsehen. Nun beginnt in Xiamen der lange Weg der Beachgirls nach Tokio. Mehr Von Achim Dreis

25.04.2019, 06:27 Uhr | Sport

Equal Pay Day Frauen fordern mehr Gleichberechtigung

Der Aktionstag markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern. SPD-Politiker, Gewerkschaften, Sozialverbände und viele andere sind in Berlin zu einer Kundgebung zusammengekommen. Mehr

24.04.2019, 17:03 Uhr | Politik

Versicherungsdaten ausgewertet Berufsunfähigkeit wegen psychischer Krankheiten nimmt zu

Eine steigende Zahl von Arbeitnehmern wird wegen Leiden wie etwa Burnout und Depression krank geschrieben. Doch werden die Menschen heute auch häufiger psychisch krank als früher? Mehr

24.04.2019, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Ziele statt Quoten So will die FDP weiblicher werden

Die Liberaldemokraten wollen für die eigene Partei ein „Anreizmodell“ einführen, um den Frauenanteil zu erhöhen, der momentan bei knapp 22 Prozent liegt. Unternehmen sollen härtere Berichtspflichten auferlegt werden. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

24.04.2019, 16:38 Uhr | Politik

Methoden zur Integration Menschenfreundin mit Bildungsanspruch

In keiner anderen Stadt in Deutschland leben so viele Menschen mit Migrationshintergrund wie in Offenbach. Hier setzt sich Andrea Egerer dafür ein, dass Einwanderer nicht nur Deutsch, sondern auch demokratische Werte lernen. Mehr Von Jochen Remmert

24.04.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Maas leitet Sitzung UN-Sicherheitsrat für Resolution gegen sexuelle Gewalt

Deutschland hat einen Resolutionstext vorgeschlagen, der eine wirksamere Verfolgung sexueller Gewalttäter in Kriegen und Krisen sicherstellen soll. Doch die Vereinigten Staaten störten sich an einer Formulierung – und erreichten eine Änderung. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

23.04.2019, 21:40 Uhr | Politik

Berichte aus dem Frauenhaus „Inzwischen habe ich Angst vor Männern“

Sie wurden drangsaliert, angeschrien und geschlagen: Wer ins Frauenhaus geht, ist meist der Hölle entkommen. Drei Berichte von Betroffenen. Mehr Von Leonie Feuerbach

23.04.2019, 13:28 Uhr | Gesellschaft

Gewalt gegen Frauen Zu wenig Frauenhausplätze in Deutschland

Rund 7000 Plätze in Frauenhäusern gibt es in ganz Deutschland – das Angebot müsste eigentlich verdreifacht werden. Denn der Mangel an Plätzen kann lebensgefährlich sein. Mehr Von Leonie Feuerbach

23.04.2019, 11:06 Uhr | Gesellschaft

Sex-positiver Feminismus Was soll der Trend zum weiblichen Körperroman?

Seit Virginia Woolf in ihrem Essay „Ein Zimmer für sich allein“ vor neunzig Jahren die Frauenfrage stellte, hat sich vieles verbessert. Aber nicht alles. Was sie wohl von der Literatur heute hielte? Mehr Von Katharina Teutsch

23.04.2019, 09:54 Uhr | Feuilleton

Frauenrechte Wie die Gleichberechtigung ins Grundgesetz kam

Vor 70 Jahren hat Deutschland sein Grundgesetz bekommen. Dass der Satz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ darin enthalten ist, ist vor allem einer Frau zu verdanken. Eine Erinnerung an Elisabeth Selbert. Mehr Von Rebecca Reinhard

23.04.2019, 06:53 Uhr | Politik

Resolution gegen Missbrauch Maas kämpft gemeinsam mit Angelina Jolie gegen sexuelle Gewalt

In einem Gastbeitrag in der „Washington Post“ schildern der Bundesaußenminister und der Hollywood-Star erschreckende Schicksale von Frauen in Kriegsgebieten. Die meisten Täter gehen straffrei aus. Eine UN-Resolution soll dies ändern. Mehr

23.04.2019, 03:52 Uhr | Gesellschaft

Soziale Rollensysteme Schwerenöter und Schwerenöterinnen

Der triebgesteuerte Mann, die Frau als Opfer seiner Übergriffe: Dieses Rollenbild ist genauso männer- wie frauenfeindlich. Vielleicht sollte der männliche Drang zum Anbaggern weniger biologisch, sondern soziologisch erklärt werden. Mehr Von André Kieserling

22.04.2019, 22:10 Uhr | Wissen

Ruhe in der Schwangerschaft Ihr Frauen, steht auf!

Bei vielen Problemen in der Schwangerschaft verordnen Ärzte Bettruhe. Dabei gibt es so gut wie keinen Nachweis, dass das etwas bringt. Im Gegenteil: Langes Herumliegen kann sogar schaden. Mehr Von Denise Peikert

22.04.2019, 08:18 Uhr | Gesellschaft

Hessische Geburtskliniken Mehr Kaiserschnitte als anderswo

In Hessen wird ein besonders hoher Anteil von Kindern operativ zur Welt gebracht. Politiker und Verbände kritisieren die Praxis. Vor allem die kleine Kreisklinik Groß-Gerau fällt auf. Mehr Von Ewald Hetrodt

22.04.2019, 07:49 Uhr | Rhein-Main

Champions League der Frauen Bayern München verliert gegen Barcelona

Der Traum vom Champions-League-finale bleibt wohl unerfüllt: Die Fußballfrauen des FC Bayern verlieren das Hinspiel im eigenen Stadion mit 0:1. Barcelona war spielerisch zu stark für die Münchnerinnen. Mehr

21.04.2019, 20:13 Uhr | Sport

Altersarmut im teuren München Wenn die Rente nicht zum Leben reicht

Weiterarbeiten oder sich im Supermarkt Reste schenken lassen: Eine Studie zeigt, wie alleinstehende Frauen es schaffen, im teuren München mit nur wenigen hundert Euro im Monat auszukommen. Mehr Von Leonie Feuerbach

20.04.2019, 22:03 Uhr | Politik

Machados MeToo-Erzählung Was gegen das Verschwinden hilft

Untrügerischer als jedes Sachbuch zur Debatte: Durch Carmen Maria Machados surreales Debüt „Ihr Körper und andere Teilhaber“ rollt eine Welle von Schmerz, Gewalt und Lust. Mehr Von Elena Witzeck

20.04.2019, 21:48 Uhr | Feuilleton

Tennis-Damen im Fed Cup Ersatzspielerin holt Punkt zum deutschen Sieg

Das hätte sich Mona Barthel zu Beginn der Tennis-Woche kaum träumen lassen. Erst rückt sie für Angelique Kerber ins deutsche Fed-Cup-Team, nun holt sie im Relegationsspiel in Lettland sogar den Punkt zum vorzeitigen Klassenverbleib. Mehr

20.04.2019, 17:45 Uhr | Sport

Patientinnen mit Lipödem Die Methode Spahn

Pflege, Impfpflicht, Organspende – der Gesundheitsminister zieht in einen Kampf nach dem anderen. Aber wieso interessiert er sich eigentlich so brennend für Frauen mit dicken Beinen? Mehr Von Livia Gerster

20.04.2019, 09:37 Uhr | Politik

Psychisch krankes Kind Wieso erreiche ich sie nicht?

Als müsste man sich plötzlich wieder um ein Kleinkind kümmern: Werden Menschen im jungen Erwachsenenalter psychisch krank, bringt das vor allem ihre Mütter ans Ende ihrer Kräfte. Doch es gibt Hilfe. Mehr Von Lucia Schmidt

19.04.2019, 14:16 Uhr | Gesellschaft

Chefin pakistanischer Herkunft „Ich will Frankfurts Bürokönigin werden“

Ihre Familie floh aus Pakistan und kam in einem Dorf in Hessen an. Die Tochter ging zur Schule, studierte und arbeitet nun im Bankenviertel. Chanda Syed wusste früh: Eine Frau soll machen dürfen, was sie will. Mehr Von Cornelia von Wrangel

19.04.2019, 12:47 Uhr | Rhein-Main

Holocaust-Überlebende de Vries „Du wirst überleben und erzählen, was man mit uns gemacht hat“

Erna de Vries hat Auschwitz überlebt. Seit 20 Jahren fährt sie jede Woche in Schulen, um Schülerinnen und Schülern davon zu erzählen. Unsere Autorin hat sie begleitet. Mehr Von Johanna Dürrholz

19.04.2019, 08:10 Uhr | Gesellschaft

Arte-Serie „Nur ein Bankraub“ Gelegenheit macht Diebinnen

In der Serie „Nur ein Bankraub“ stürzen sich zwei ältere Damen in das Abenteuer ihres Lebens. Sie setzen Frust in Wut um, und wie wütend sie sind! Das ist ein anderer Krimi, als wir ihn sonst aus Schweden gewohnt sind. Mehr Von Matthias Hannemann

18.04.2019, 17:55 Uhr | Feuilleton

Lohngerechtigkeit Reden wir über Geld!

Transparente Gehälter sollen zu mehr Gerechtigkeit führen. Doch viele Unternehmen scheuen vor allzu großer Offenheit zurück. Zu Recht? Mehr Von Benjamin Fischer und Hanno Mußler

18.04.2019, 15:07 Uhr | Beruf-Chance
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z