Wolfgang Steubing: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kicker mit Knorpelschaden Knieverletzung von Rode nicht so schwer wie befürchtet

Karriereende? Soweit ist es, anders als befürchtet, für Sebastian Rode noch nicht. Vielmehr kommt der schwer am Knie verletzte Spieler, der zuletzt für Eintracht Frankfurt kickte, schneller zurück als gedacht. Mehr

04.06.2019, 13:44 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Wolfgang Steubing

1 2
   
Sortieren nach

Sportvorstand Fredi Bobic Der Baumeister einer neuen Eintracht

Aus der anfänglichen Skepsis gegenüber dem Sportvorstand Fredi Bobic wird Begeisterung: Seit er den Posten 2016 übernommen hat, landet Frankfurt einen Volltreffer nach dem anderen. Wie macht er das? Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

31.03.2019, 14:47 Uhr | Sport

Keine Auswärtssperre für Fans Mit einem blauen Auge

Die Uefa sieht von einem Ausschluss der Eintracht-Fans beim Spiel in Lissabon ab. Der Klub, der seit den Pyro-Vorkommnissen von Rom und Mailand auf Bewährung spielt, muss aber 50.000 Euro zahlen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

29.03.2019, 07:35 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Aufsichtsratschef „Der Erfolg darf uns nicht irritieren“

Wolfgang Steubing, der Aufsichtsratsvorsitzende der Eintracht, über die Gefahr der Überheblichkeit in glücklichen Zeiten, die zu große Macht des Geldes und das besondere Verhältnis zum Vorstand. Mehr Von Peter Heß

25.03.2019, 07:25 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Glosse Ist Goldsteak noch schlimmer als Goldtapete?

Eintracht Frankfurt hatte sich im Trainingslager an „Butler und Goldfäden in den Tapeten“ gewöhnt. Damit ist jetzt Schluss. Die Bayern beschäftigt nun ein mit Blattgold überzogenes Steak. Das macht Sorgen. Mehr Von Christoph Becker

07.01.2019, 11:50 Uhr | Sport

Wolfgang Steubing im Gespräch „Die Zukunft kann kommen!“

Wolfgang Steubing über das spektakuläre Wachstum der Eintracht, den „charakterfesten“ Trainer Adi Hütter und warum die Bundesliga für Investoren offen sein muss. Mehr Von Marc Heinrich

05.01.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Im Doppelpack weiter bis 2023

Vor dem Supercup gegen die Bayern nutzt die Eintracht die Gunst der Stunde und verlängert die Verträge der beiden Vorstände Fredi Bobic und Axel Hellmann. Mehr Von Ralf Weitbrecht

10.08.2018, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt „Vor dem Trainerteam ziehe ich den Hut“

Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Steubing über die Ambitionen der Frankfurter Eintracht, das neue Konzept, um mehr Eigenkapital zu generieren und die sportliche Entwicklung. Mehr Von Jörg Daniels

17.10.2017, 08:29 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Meier muss sich erklären

Aufsichtsratschef Steubing findet das Verhalten des verletzten Kapitäns „befremdlich“. Bobic und Kovac hätten über Konsequenzen zu entscheiden. Kamada ist im Anflug. Mehr Von Marc Heinrich und Jörg Daniels, Frankfurt

26.06.2017, 07:37 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt „Der Kontoauszug gibt den Ausschlag“

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Frankfurter Eintracht über die Chancen, Lukas Hradecky zu halten, die Verlässlichkeit des Führungspersonals und die Notwendigkeit der Bodenhaftung. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

30.05.2017, 09:28 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Weiter mit Kovac

Es geht aufwärts mit der Eintracht. Für Wolfgang Steubing ist das nicht zuletzt ein Verdienst des Trainers. Der Aufsichtsratschef stellt eine rasche Vertragsverlängerung in Aussicht. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

24.10.2016, 10:03 Uhr | Rhein-Main

Neuer Eintracht-Sportvorstand Alles spricht für Fredi Bobic

Nach F.A.S.-Informationen ist Thomas Sobotzik kein Kandidat mehr für den Posten des Sportvorstandes bei Eintracht Frankfurt. Damit ist der Weg zur Nachfolge von Heribert Bruchhagen frei für den früheren Stuttgarter. Mehr Von Peter Heß

07.05.2016, 13:57 Uhr | Sport

Suche nach Sportvorstand Horst Heldt ist bei der Eintracht aus dem Rennen

Wer wird Nachfolger von Heribert Bruchhagen bei Eintracht Frankfurt? Der scheidende Schalker Sportchef spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Hoch im Kurs stehen dagegen ein ehemaliger Stuttgarter – und ein großer Unbekannter. Mehr Von Peter Heß

02.05.2016, 19:47 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Letzte Chance

Endspiel für Armin Veh: Gegen Ingolstadt hilft der Eintracht und ihrem Trainer nur ein Sieg. Auch für Sportdirektor Bruno Hübner wird die Luft dünner. Mehr Von Marc Heinrich und Jörg Daniels

05.03.2016, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Suche nach Obamas Trauzeugen

Die Eintracht braucht bald einen neuen Vorstandschef. Die Liste der Bewerber ist lang, die Wünsche des Klubs sind vielfältig. Bobic, Schmadtke und Nerlinger könnten Kandidaten sein. Allerdings ist auch eine überraschende Nachfolge nicht ausgeschlossen. Mehr Von Peter Heß, Abu Dhabi

12.01.2016, 07:24 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Mit dem Rücken zur Wand

Bei seinem Comeback in Frankfurt nährte Trainer Armin Veh die Hoffnung auf einen Aufschwung bei der Eintracht. Doch vor dem Duell mit Darmstadt 98 droht der Traum zu platzen. Mehr Von Marc Heinrich

06.12.2015, 15:50 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Steubing erwartet eine andere Eintracht

Der Aufsichtsratschef setzt für das Derby in Mainz auf geläuterte Frankfurter die sich „zusammenreißen“. Derweil gab es bereits die erste Kampfansage des Mainzer Stürmers Yunus Malli in Richtung Frankfurt. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

24.11.2015, 06:12 Uhr | Rhein-Main

Die Eintracht in der Krise Die Raute hat vorerst ausgedient

Die Eintracht steckt in der Herbstkrise. Das macht für Trainer Veh ein Umdenken bei der Systemfrage nötig. Aufsichtsratschef Steubing warnt vor Überreaktionen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

20.10.2015, 06:18 Uhr | Rhein-Main

Ausbau der Frankfurter Arena Ein Traum, aber keine Utopie

Die Frankfurter Fußball-Arena ist „einfach zu klein“, um Rockstars wie AC/DC oder das Halbfinale der Europameisterschaft auszurichten. Ein Ausbau ist machbar – kann aber noch dauern. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

26.09.2015, 08:05 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Vertrauen in Hübner

Kurz nach dem Start der Bundesliga-Saison 2015/2016 stellt sich die Eintracht in ihren Spitzengremien neu auf: Der Sportdirektor verlängert seinen Vertrag bis 2016, Axel Hellmanns Position im Vorstand wird weiter gestärkt. Ein Kommentar. Mehr Von Marc Heinrich

27.08.2015, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Der Kämpfer bleibt

Bruno Hübner genießt das Vertrauen der Vereinsführung. Nun steht der Sportdirektor vor der dritten Verlängerung seines Vertrags mit der Eintracht. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

11.08.2015, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Schaaf war zu empfindlich

Im Trainingslager der Eintracht rechnet Aufsichtsratschef Steubing mit dem alten Trainer ab. Und Marc Stendera bekommt einen Ernährungsberater. Mehr Von Marc Heinrich, Windischgarsten

21.07.2015, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Armin Veh „Das wäre das Ende meiner Trainerlaufbahn“

2014 verließ Armin Veh die Eintracht wegen mangelnder Perspektive, nun ist er als Trainer zurück in Frankfurt. Dafür weicht Veh sogar von alten Gepflogenheiten ab – und gibt ein Versprechen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

15.06.2015, 11:57 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Neubeginn mit altem Bekannten

Eintracht Frankfurt und Armin Veh geben sich eine zweite Chance: Der 54 Jahre alte Trainer hat einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Für die Besetzung des Vorstands muss der Klub eine andere Lösung finden. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich

14.06.2015, 19:07 Uhr | Rhein-Main

Veh ante portas Zurück in die Zukunft

Armin Veh als neuer und alter Trainer der Eintracht? Viel Aufbruchstimmung vermittelt das nicht, hat aber Vorteile. Auch für einen Anwärter auf den Chefposten der Eintracht, der 2016 zu haben ist. Mehr Von Marc Heinrich

12.06.2015, 23:11 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z