Marktanteil: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Digitales Deutschland Kein Techno-Nationalismus

Macht sich Deutschland gerade zu sehr abhängig von ausländischen Internetunternehmen? Die Sorge in der Wirtschaft wächst – sie sollte nicht leichtfertig abgetan werden. Mehr

23.07.2019, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Marktanteil

   
Sortieren nach

Zugstrecke Berlin-München Ein Knotenpunkt und seine Folgen

Seit Erfurt zu einem ICE-Drehkreuz wurde, wird in der Stadt fleißig gebaut. Stadt und Unternehmen hoffen auf eine Goldgrube. Doch bei der Entwicklung gibt es auch Verlierer. Mehr Von Johanna Christner, Erfurt

23.07.2019, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Ökomode-Marktführer Grau und Schwarz sind out, Rabatte auch

Die Textilbranche leidet, doch Hess Natur steigert mit Ökomode Umsatz und Ertrag. Der Verzicht auf Models vor Betonwänden und die Abkehr von aggressiven Rabattaktionen und sind nur zwei Gründe. Mehr Von Thorsten Winter

20.07.2019, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Oliver Zipse Große Erwartungen an den neuen BMW-Chef

Schnell haben die BMW-Eigentümer entschieden, Oliver Zipse zum Vorstandschef zu machen. Seine große Herausforderung steht schon fest. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

19.07.2019, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Sozialstandards im Handel Deutsche kaufen mehr Fair-Trade

Vor allem Kaffee und Bananen mit dem Produktsiegel für fair produzierte Ware sind bei den Konsumenten beliebt. Im gesamten Handel aber ist das noch ein Tropfen auf dem heißen Stein. Mehr Von Stefanie Diemand

17.07.2019, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Nullzins „Das ist ein Dauerlauf“

Auch die Landesbausparkasse in Bayern sieht sich als Opfer der Null- und Niedrigzinsen. Ihr einziges Gegenmittel besteht darin, deutlich mehr Kredite an Immobilienfinanzierer zu vergeben. Mehr

17.07.2019, 14:46 Uhr | Finanzen

Streit mit Amerika Huawei kämpft sich im Smartphone-Markt zurück

Amerika hat Huawei jüngst enorm unter Druck gesetzt. Jetzt läuft es wieder besser für den chinesischen Tech-Konzern. Er schließt sogar weiter Verträge im 5G-Ausbau ab. Mehr Von Jonas Jansen, Düsseldorf

17.07.2019, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Halbjahresbilanz Fast alle großen Automärkte in Europa schrumpfen

Im ersten Halbjahr wurden in der Europäischen Union gut drei Prozent weniger Autos neu zugelassen. Nur in einem der wichtigen europäischen Märkte gab es ein kleines Plus. Mehr Von Martin Gropp

17.07.2019, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Kein „Greta-Effekt“ Trotz ihrer Angst ums Klima fliegen die Deutschen immer öfter

Die Klimadebatte beherrscht den Alltag, doch Touristen oder Geschäftsleute buchen mehr und mehr Flüge, wie die Chefs zweier Fluggesellschaften berichten. Das liegt wohl auch an Spottpreisen von teils unter zehn Euro je Ticket. Mehr

14.07.2019, 12:31 Uhr | Wirtschaft

Digitale Souveränität Europa ist in der Cloud gefangen

Cloud-Dienste sind heute unverzichtbar, doch der Markt ist fest in der Hand amerikanischer und chinesischer Konzerne. Das kann sich schnell rächen, warnen Fachleute. Gibt es einen Ausweg? Mehr Von Alexander Armbruster, Bernd Freytag, Julia Löhr und Thiemo Heeg

13.07.2019, 08:13 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv U-21-Nationalkicker spielen demnächst bei ProSieben

Die U-21-Europameisterschaft bescherte ARD und ZDF prächtige Einschaltquoten. Die hätte ProSieben auch gerne. Deshalb hat sich der Privatsender jetzt Rechte am Fußball gesichert. Mehr Von Jörg Seewald

12.07.2019, 20:04 Uhr | Feuilleton

Ehemaliger Erotik-Riese Beate Uhse muss abermals Insolvenz anmelden

Dem ehemaligen Erotik-Konzern Beate Uhse geht es abermals schlecht. Erst 2018 wurde die Gesellschaft an einen niederländischen Fonds verkauft. Nun droht ein weiterer Stellenabbau. Mehr

12.07.2019, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Kultmarke WMF Kochtopf-Produktion wandert aus Deutschland ab

WMF gilt gerade unter Chinesen als Kultmarke: Doch jetzt verlagert der Eigentümer die Produktion von Kochtöpfen aus Schwaben weg – der Grund ist naheliegend. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

11.07.2019, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Remondis und „Grüner Punkt“ Die Fusion auf dem Müllmarkt ist für die Tonne

Das Bundeskartellamt macht Remondis einen Strich durch die Rechnung. Wird das Entsorgungsunternehmen seinen Plan fallen lassen, den „Grünen Punkt“ zu übernehmen oder sich juristisch wehren? Mehr Von Helmut Bünder

11.07.2019, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Größtes Wachstum seit 1993 Streaming sorgt für Trendwende in der Musikbranche

Fast 20 Jahre Abwärtstrend hat die Musikbranche hinter sich. Seit Jahresbeginn ist der Musik-Umsatz in Deutschland wieder deutlich gestiegen – verantwortlich dafür sind an erster Stelle Streaming-Dienste. Mehr

11.07.2019, 13:10 Uhr | Feuilleton

Mehrere Optionen denkbar Die Deutsche Bank stellt Zertifikategeschäft zur Disposition

Die Zukunft des Zeritifikategeschäfts der Deutschen Bank ist ungewiss. Privatinvestoren mit einer Anlagesumme von gut fünf Milliarden Euro sind betroffen. Mehr Von Daniel Mohr und Hanno Mußler

11.07.2019, 12:59 Uhr | Finanzen

Grüner Punkt Kartellwächter untersagen Kauf des Dualen Systems

Das Bundeskartellamt stoppt die Fusion des Entsorgungsunternehmens Remondis mit dem „Grünen Punkt“. Remondis könnte gegen die Entscheidung vor Gericht ziehen. Mehr

11.07.2019, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Musik-Streaming-Dienste Holt Amazon Music bald zu Apple und Spotify auf?

Im Jahr 2018 konnte Amazons Musikdienst seine Abo-Zahlen um 70 Prozent steigern. Das ist deutlich mehr Wachstum als bei der Konkurrenz. Mehr Von Joel Hunold

11.07.2019, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Handel im Wandel Amazon macht jeden Tag auf Schlussverkauf

Vor den Internetgiganten sah die Welt des Einzelhandels ganz anders aus: Quelle war das größte deutsche Versandhaus, Neckermann druckte noch Kataloge. Heute sind beide insolvent. Mehr Von Stefanie Diemand und Christine Scharrenbroch, Düsseldorf

08.07.2019, 15:11 Uhr | Wirtschaft

Umbau der Deutschen Bank Sewings Befreiungsschlag

Drei Vorstände gehen, drei neue kommen: Deutsche-Bank-Chef Sewing greift durch. Doch jetzt muss er sich als Erneuerer beweisen. Die Voraussetzungen dafür sind nicht die schlechtesten. Mehr Von Markus Frühauf

08.07.2019, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Folgen der niedrigen Zinsen Google, die EZB und wir

Die niedrigen Zinsen haben nicht nur Folgen für die Sparer. Sie begünstigen auch mächtige Digitalkonzerne – und machen alle anderen ärmer. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Gunther Schnabl

07.07.2019, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Bezahlbarer Wohnraum Berlin deckelt, Hamburg baut

Die Hauptstadt mag sexy sein, aber die Hansestadt sorgt für Wohnungen. Das liegt auch an dem Verhältnis der Berliner Politik zur Wirtschaft – das in Hamburg wiederum bezahlbaren Lebensraum hervorbringt. Mehr Von Judith Lembke und Julia Löhr

06.07.2019, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Investmentbanking Deutsche Bank fällt immer weiter hinter der Konkurrenz zurück

Die Einnahmen der Deutschen Bank im Kapitalmarktgeschäft sinken im ersten Halbjahr um 20 Prozent – kein Wettbewerber muss einen höheren Rückgang hinnehmen. Im Investmentbanking verliert das Geldhaus an Bedeutung. Mehr Von Hanno Mussler

03.07.2019, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Caravaning-Neuheiten Von Rekord zu Rekord

Die Knaus-Tabbert Group surft auf einer Erfolgswelle, die schon seit vier Jahren durch die Branche rollt. Diese drei Caravaning-Neuheiten sollen für weitere Rekorde sorgen. Mehr Von Monika Schramm

02.07.2019, 15:46 Uhr | Technik-Motor

Deutlicher Preisanstieg Sonnencremes werden immer teurer

Die Preise für Sonnenschutzmittel sind innerhalb von zwei Jahren um fast 11 Prozent gestiegen. Der Verbrauch ist trotz aller Gesundheitswarnungen überschaubar – und regional verschieden. Mehr

30.06.2019, 15:42 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z