Eurobonds: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zustimmung Andrea Enria soll neuer EZB-Bankenaufseher werden

Der designierte Chefaufseher der EZB, der Italiener Andrea Enria, richtet an die Banken eine deutliche Forderung – und nimmt besonders sein Heimatland in die Pflicht. Mehr

20.11.2018, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Eurobonds

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Pläne der EU-Kommission Lässt Brüssel Eurobonds wiederaufleben?

Die EU-Kommission plant die Förderung von sicheren europäischen Staatsanleihen. Die sollen so sicher wie Bundesanleihen sein. Muss die Gemeinschaft am Ende doch haften? Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

14.05.2018, 18:19 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Macron verwundert über Kritik aus Deutschland

Finanzpolitiker von Union und FDP haben dem gewählten französischen Präsidenten die Leviten gelesen: Er wolle Eurobonds einführen und so nationale Schulden vergemeinschaften. Das Team von Emmanuel Macron zeigt sich irritiert. Mehr Von Thomas Gutschker

13.05.2017, 11:39 Uhr | Politik

Eurobonds Große Koalition lehnt Macrons Ideen geschlossen ab

Der neue französische Präsident will europäische Schulden vergemeinschaften. Union und SPD sind davon überhaupt nicht begeistert. Sie schlagen andere Maßnahmen vor. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

09.05.2017, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Europäische Währungsunion Macrons Ideen für Europa stoßen auf Widerstand in Berlin

Der EU-Kurs von Macron ist auf den ersten Blick mit deutschen Ideen schwer vereinbar. Neben klaren Unterschieden gibt es aber durchaus Schnittmengen. Ein Überblick. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

09.05.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingskrise Renzi will mit Eurobonds Kosten der Flüchtlingskrise bezahlen

Renzi propagiert einen Einwanderungspakt ähnlich dem Abkommen mit der Türkei und will dafür erstmals gemeinsame Eurobonds. Die Bundesregierung lehnt den Vorschlag ab. Mehr

18.04.2016, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Gemeinsame Anleihen Schäuble verhandelt mit Ländern über Deutschland-Bonds

Finanzminister Schäuble verhandelt mit den Bundesländern einem Zeitungsbericht zufolge über gemeinsame Anleihen zur Schuldenaufnahme. Diese sogenannten Deutschland-Bonds sind umstritten, ähnlich wie Eurobonds auf europäischer Ebene. Mehr

13.09.2014, 11:21 Uhr | Wirtschaft

Gemeinsame Anleihen aller Euroländer Bundesregierung lehnt neuen Eurobonds-Vorschlag ab

Für seinen Vorschlag, gemeinsame Anleihen aller Euroländer einzuführen, fängt sich Martin Blessing eine Abfuhr der Kanzlerin ein. Das Finanzministerium findet, er solle sich lieber auf seine Funktion als Vorstandsvorsitzender der Commerzbank konzentrieren Mehr Von Hanno Mussler und Manfred Schäfers

03.09.2014, 19:46 Uhr | Wirtschaft

Zweite Sondierungsrunde Union und SPD sprechen über acht Themen

CDU, CSU und SPD setzen am Montag ihre Sondierungsgespräche mit einem breiten Themenspektrum fort. Führende Grüne sehen indessen kaum noch eine Chance, mit der Union über eine Koalition zu verhandeln. Mehr

12.10.2013, 15:57 Uhr | Politik

Barroso setzt Kommission ein Weder di Mauro soll Eurobonds untersuchen

Sollen die Euro-Staaten gemeinsam Anleihen ausgeben? Die EU-Kommission gründet dazu jetzt eine Arbeitsgruppe mit der ehemaligen deutschen Wirtschaftsweisen Beatrice Weder di Mauro. Mehr

02.07.2013, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag von Hans-Werner Sinn „Die Argumente von George Soros stechen nicht“

Deutschland kann Eurobonds nicht akzeptieren. Der Großinvestor Soros fordert also faktisch das Ende des Euro. Doch selbst wenn Deutschland austräte, hätten die südlichen Länder ein erhebliches Wettbewerbsproblem. Mehr Von Hans-Werner Sinn

07.05.2013, 22:27 Uhr | Wirtschaft

Ein Gespräch mit George Soros Das wichtigste Thema überhaupt

Der legendäre Investor, Philanthrop und mit Sicherheit reichste Philosoph der Welt, George Soros, spricht über die Krise Europas, Angela Merkel und sein Leben als Milliardär. Mehr Von Johanna Adorján.

14.04.2013, 11:15 Uhr | Feuilleton

George Soros Wie man die Europäische Union vor der Eurokrise retten kann

Vortrag vom 9. April 2013, gehalten im Center for Financial Studies der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Mehr Von Georg Soros

12.04.2013, 14:31 Uhr | Feuilleton

Schuldenkrise Soros fordert Eurobonds - auch ohne Deutschland

Im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise sollte Deutschland nach Überzeugung des amerikanischen Starinvestor George Soros den Widerstand gegen Eurobonds aufgeben - oder aus der Währungsunion austreten. Mehr

09.04.2013, 21:21 Uhr | Wirtschaft

Währungsunion Neue Debatte über Eurobonds

Wie soll sich die Währungsunion weiterentwickeln? EU-Ratschef Herman Van Rompuy hat einen Zwischenbericht zur Weiterentwicklung des Euroraums vorgelegt. Die EU müsse die Vergemeinschaftung von Schulden prüfen, heißt es darin. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

12.10.2012, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Inflationsangst

Es geht die Sorge um, dass die Politik der EZB zu Inflation führt. Das ist übertrieben. Mehr

06.10.2012, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Otmar Issing zur Zukunft Europas Großer Beifall von allen Seiten

Alle sind für mehr Europa. Doch was ist damit gemeint? Noch mehr finanzielle Verpflichtung jetzt gegen etwas Mitsprache in der Zukunft? Versuchen wir stattdessen ein besseres Europa, eine Union der Vertragstreue und der wirtschaftlichen Vernunft. Mehr Von Otmar Issing

03.09.2012, 15:30 Uhr | Feuilleton

Schuldenkrise Spanien will Eurobonds 2017

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy will die Schuldenkrise mit einem dreistufigen Fahrplan in Richtung Fiskalunion lösen. Als Endpunkt schwebt ihm in fünf bis sechs Jahren die Ausgabe von gemeinsamen Staatsanleihen der Euro-Länder vor. Mehr Von Kerstin Schwenn und Tobias Piller

02.09.2012, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Eurogruppen-Chef hält Austritt Griechenlands für „beherrschbar“

Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker ist einer der größten Fürsprecher einer vollständigen Währungsunion. Doch jetzt nennt selbst er einen möglichen Euro-Austritt Griechenlands „beherrschbar“. Gleichzeitig will der Internationale Währungsfonds offenbar, dass die Euro-Staaten Griechenland Schulden erlassen. Mehr

07.08.2012, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Debatte über den Rettungsschirm ESM Retten ohne Ende?

Für die Haftung des Rettungsschirms ESM gibt es keine Obergrenze. Das behauptet Professor Homburg. Staatssekretär Kampeter widerspricht. Wer hat recht? Mehr Von Rainer Hank

04.08.2012, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Standpunkt Deutsche Haftung für ESM bleibt begrenzt

Der ESM ist im nationalen Interesse Deutschlands. Entgegen anderslautender Behauptungen gibt es keinen unbegrenzten Haftungsautomatismus, der Rettungsfonds hat keine „Banklizenz“ und er vergibt auch keine „Eurobonds“. Ein Gastbeitrag von Steffen Kampeter. Mehr

03.08.2012, 07:11 Uhr | Wirtschaft

„Wirtschaftsweise“ Claudia Buch im Gespräch „Eurobonds und eine politische Union sind nicht durchsetzbar“

Die Bankenforscherin Claudia Buch sieht im Gespräch mit der F.A.Z. nur zwei Wege aus der Schuldenkrise: Entweder übernimmt die Europäische Zentralbank die Staatsschulden - oder sie werden in einen Tilgungsfonds ausgelagert. Mehr

17.07.2012, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Vorbild Amerika

In den Vereinigten Staaten werden verschuldete Bundesstaaten nicht von der Zentralregierung gerettet. Im Euroraum ist das anders. Europa kann etwas von Amerika lernen. Mehr Von Thomas Mayer

08.07.2012, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftswissenschaftler Michael Hüther Das Geld der Sparer ist nicht in Gefahr

In einem vielbeachteten Protestaufruf haben sich 172 Ökonomen gegen die Beschlüsse des jüngsten EU-Gipfels gewendet. Jetzt hat sich eine kleine Gruppe Fachkollegen dagegen formiert. Michael Hüther, Chef des arbeitgebernahen Instituts der Deutschen Wirtschaft ist einer von ihnen. Ein Interview. Mehr

06.07.2012, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Mario Monti im Gespräch „Italien verlangt keine Rettung und keine Eurobonds“

Nach dem Gipfeltreffen in Brüssel will Mario Monti die Wogen glätten. Vor der Ankunft von Kanzlerin Angela Merkel in Rom verteidigt sich Italiens Ministerpräsident und fordert eine teilweise Vergemeinschaftung der Schulden in Europa. Mehr

04.07.2012, 08:36 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z