Homo-Ehe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zentralamerika Konservativer Giammattei wird neuer Präsident Guatemalas

Das von Kriminalität, Armut und Korruption geplagte Land hat einen neuen Präsidenten. Alejandro Giammattei steht dem Militär und der extremen Rechten nahe. Mehr

12.08.2019, 07:57 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Homo-Ehe

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Sprachregeln in Westminster Britischer Minister Rees-Mogg verbannt Wörter

Mit einem Stilkatalog für Mitarbeiter des Parlaments macht der konservative Brexiteer Jacob Rees-Mogg auf sich aufmerksam – und erntet ein geteiltes Echo. Ein Rohrkrepierer? Mehr Von Nadine Graf

29.07.2019, 17:52 Uhr | Politik

Homosexuelle Paare Frankreich will künstliche Befruchtung für alle

Das französische Kabinett hat einen Gesetzentwurf gebilligt, der gleichgeschlechtliche und heterosexuelle Paare mit Kinderwunsch gleichstellt. Krankenkassen sollen in Zukunft künstliche Befruchtungen ausnahmslos übernehmen. Mehr Von Michaela Wiegel

25.07.2019, 06:14 Uhr | Politik

Philipp Amthor Was ist bloß los mit mir?

Philipp Amthor ist der jüngste CDU-Politiker im Bundestag und längst Kult. Ich wollte ihn auch toll finden. Die Geschichte einer Enttäuschung. Mehr Von Livia Gerster

14.07.2019, 08:45 Uhr | Politik

Fleischersatz und Homoehe Fast Food im Kulturkampf

Mindestlohn, Ersatzfleisch und der liebe Gott: Amerikanische Schnellrestaurants werden immer weiter in gesellschaftliche und politische Diskussionen hineingezogen – oder nehmen proaktiv eine Rolle ein. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

01.07.2019, 06:26 Uhr | Wirtschaft

Religion in der Politik Zu katholisch für diese Welt?

Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer sind Katholikinnen. Haben ihre Schwierigkeiten in der Politik auch damit zu tun? Eine Analyse. Mehr Von Markus Wehner

21.06.2019, 09:21 Uhr | Politik

Ecuador Verfassungsgericht erlaubt gleichgeschlechtliche Ehe

Ecuadors Verfassungsgericht öffnet den Bund der Ehe für Schwule und Lesben. Die Entscheidung war knapp. Es ist nicht das erste Land Südamerikas, das diesen Schritt geht. Mehr

13.06.2019, 04:59 Uhr | Politik

Les Républicains in der Krise Wie ein Toter, der noch spricht

In Frankreich steckt die bürgerliche Rechte in einer tiefen Krise. Die klarste Vorstellung für die Zukunft von Les Républicains hat derzeit ausgerechnet Marion Maréchal, die Enkelin des Front-National-Gründers. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

03.06.2019, 22:22 Uhr | Politik

Staat und Religion Otfried Höffe: Gibt es christliche Politik – und wenn ja, warum und wie viel?

Seit Anbeginn wendet sich das Christentum nicht an ein bestimmtes Volk, sondern an alle Menschen guten Willens: Auch in lebenspraktischen Fragen erhebt es einen universalistischen Anspruch. Handfeste politische Rezepte verbieten sich. Aber im Christentum wurzeln zahlreiche Gestaltungsgrundsätze, die zusammengenommen den Rang einer sozialethischen Grammatik für offene Gesellschaften verdienen. Mehr Von Professor em. Dr. Dr. h. c. mult. Otfried Höffe

28.05.2019, 15:39 Uhr | Politik

Wahlsieg in Frankreich Gelbe Westen für Le Pen

Auch wenn es denkbar knapp war: Marine Le Pens „Rassemblement National“ hat sich bei Frankreichs Europawahl gegen Präsident Macron durchgesetzt. Das besiegelt den endgültigen Abschied vom traditionellen Parteiensystem. Mehr Von Michaela Wiegel

27.05.2019, 23:01 Uhr | Politik

Taiwan erlaubt Homo-Ehe Erste Paare sagen ja

Es ist das erste Land in Asien, dass die gleichgeschlechtliche Ehe erlaubt: Das taiwanesische Parlament hatte vergangene Woche einen Gesetzentwurf verabschiedet und zeigt damit: Liebe gewinnt. Mehr

24.05.2019, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Gleichgeschlechtliche Ehen „Vielleicht wollen meine Eltern mich nun nicht mehr zur Ehe mit einem Mann überreden“

Taiwan hat als erstes asiatisches Land die gleichgeschlechtliche Ehe erlaubt. Dutzende Paare wollten zu den ersten gehören, die sich das Ja-Wort gaben. Mehr

24.05.2019, 13:33 Uhr | Gesellschaft

Erster Staat in Asien Taiwan erlaubt Ehe für alle

Taiwans Parlament hat die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet – gerade noch rechtzeitig: Ein Zeitlimit des Obersten Gerichts wäre bald abgelaufen. Doch nicht nur die Gegner der Homo-Ehe sind unzufrieden. Mehr Von Klaus Bardenhagen, Taipeh

17.05.2019, 14:30 Uhr | Politik

Jubel auf den Straßen Taiwan führt die Homo-Ehe ein

Nach der entscheidenden Parlamentsabstimmung feierten tausende Menschen vor dem Abgeordnetenhaus in Taipeh. Zuvor hatte das Verfassungsgericht eine Regelung für homosexuelle Paare gefordert. Mehr

17.05.2019, 09:15 Uhr | Gesellschaft

Erstes Land in Asien Taiwan führt gleichgeschlechtliche Ehe ein

Das Parlament in Taipeh hat nach fast zwei Jahren eine Forderung des höchsten Gerichts vollzogen. Paare können nun „eine dauerhafte Verbindung intimer und exklusiver Natur“ eingehen. Mehr

17.05.2019, 09:02 Uhr | Politik

Reizwort Identitätspolitik Wir wollten doch erwachsen werden

Die einen beklagen, dass zu viel über Gender und Herkunft geredet wird – die anderen, dass es noch viel zu wenig geschieht. Von links, rechts und aus der Mitte wird die Identitätspolitik kritisiert. Wie kommen wir da raus? Mehr Von Tobias Rüther

19.04.2019, 10:12 Uhr | Feuilleton

Interview mit Graham Norton Ire, schwul, Protestant und Internetberühmtheit

Wenn der Moderator Graham Norton nicht Hollywood-Stars wie Jennifer Lawrence oder Tom Cruise interviewt, schreibt er traurige Romane. Ein Gespräch über alte Briten und junge Iren, den Brexit, die BBC und seine Jugend als schwuler Protestant in einem tiefkatholischen Land. Mehr Von Tobias Rüther

05.04.2019, 14:08 Uhr | Feuilleton

Zu Gast bei der „Werteunion“ Es gibt sie noch – die gute alte CDU

Seit gut zwei Jahren gibt es am rechten Rand der CDU eine kleine Gruppierung – die „Werteunion“. Sie kritisiert den liberalen Kurs der Partei, bemüht sich um alte Parteimitglieder und gewinnt immer mehr Unterstützer. Mehr Von Thomas Gutschker

05.04.2019, 07:11 Uhr | Politik

Weltkongress für Familien „In der Sache richtig, in der Methode verkehrt“

Zehntausende demonstrieren in Verona gegen den Weltfamilienkongress erzkonservativer Christen – bei dem auch Innenminister Salvini als Redner auftritt. Selbst Papst Franziskus äußert sich. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

31.03.2019, 21:25 Uhr | Politik

Rechtspopulisten in Estland Ein hässlicher Riss

Estland galt lange als europafreundlich, liberal und technologieaffin. Mit dem Erstarken der rechtspopulistischen Partei, die mit Holocaust-Leugnern sympathisiert, beginnt das schöne Bild zu bröckeln. Mehr Von Jüri Reinvere

23.03.2019, 10:39 Uhr | Feuilleton

Missbrauchsskandal in Lyon Die Stimmung ist umgeschlagen

Nach den Missbrauchsskandalen und der Verurteilung des Kardinals Philippe Barbarin in Frankreich wendet sich das Volk von der katholischen Kirche ab. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

18.03.2019, 14:27 Uhr | Politik

Paar hatte 1971 geheiratet Erste in Amerika geschlossene Homo-Ehe vollständig anerkannt

Michael und Jack McConnell sind die ersten verheirateten Homosexuellen in den Vereinigten Staaten gewesen. Nun ist ihre Ehe vollständig anerkannt worden. Mehr

08.03.2019, 16:53 Uhr | Gesellschaft

AKK-Spott über Intersexuelle Lesben und Schwule in der Union fordern Entschuldigung

Eine dritte Toilette sei „für die Männer, die noch nicht wissen, ob sie noch stehen dürfen beim Pinkeln oder schon sitzen müssen“, sagte die CDU-Vorsitzende auf einer Karnevalsveranstaltung. Viele reagieren empört – auch in der Union. Mehr

03.03.2019, 17:10 Uhr | Politik

An französischen Schulen Demnächst nur noch „Elternteil 1“ und „Elternteil 2“?

Es ist ein Gesetzentwurf, der nicht jedem schmeckt: Die Begriffe „Vater“ und „Mutter“ sollen an staatlichen Schulen in Frankreich nicht mehr auf Formularen stehen, und es soll eine Beflaggungspflicht eingeführt werden. Die Entrüstung ist groß. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

18.02.2019, 19:14 Uhr | Politik

Homosexuelle in Kolumbien Drei Männer und ein Fall von Liebe

Gefühl ist das eine, die Bewältigung des Alltags das andere. Beides war für Alejo, Manuel und Víctor wichtig, als sie die erste Dreier-Ehe in Kolumbien geschlossen haben. Mehr Von Katharina Wojczenko (Text) und Nick Jaussi (Fotos)

07.02.2019, 06:13 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z