Ausbeutung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zahlen des Bundeskriminalamts Mehr Verfahren wegen Menschenhandels

Neu veröffentlichte Zahlen des Bundeskriminalamts zeigen: Die Zahl der Ermittlungsverfahren wegen Menschenhandels steigt. Was unter den Strafbestand fällt, wurde kürzlich in einer Reform neu bestimmt. Mehr

27.09.2019, 17:48 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Ausbeutung

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

„Hier findet Ausbeutung statt“ Bundesregierung will Paketzusteller besser schützen

Arbeitsminister Hubertus Heil sagte während eines Besuchs bei DHL, man habe feststellen müssen, dass es ganz viele Menschen gibt, die ausgebeutet werden. Mehr

18.09.2019, 16:12 Uhr | Politik

Ausbeutung Polens Wir sind es Polen schuldig

Wenn das Berliner Schloss zum Schauplatz der Erinnerung an die deutsche Aggression in den Kolonien wird, sollte dort auch an die Zerschlagung Polens durch die Nationalsozialisten erinnert werden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Felix Ackermann

28.08.2019, 06:50 Uhr | Feuilleton

Menschenrechtsverletzungen Oxfam kritisiert Ausbeutung in deutschen Supermärkten

Discounter werden laut Oxfam ihrer menschenrechtlichen Verantwortung nicht gerecht. Die deutschen Unternehmen schneiden im internationalen Vergleich besonders schlecht ab. Aldi Süd hat sich gegenüber dem Vorjahr verbessert. Mehr

03.07.2019, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Prozess gegen Bordell-Netzwerk Transsexuelle berichtet über Leben als Zwangsprostituierte

Erstmals in dem Prozess um ein bundesweites Bordellbetreiber-Netzwerk sagt eines der Opfer aus. Sie ist vermutlich als Sex-Sklavin gehalten worden. Mehr

13.06.2019, 16:12 Uhr | Rhein-Main

Von Straßburg nach Mainz Ehemalige Sexarbeiterin marschiert gegen sexuelle Ausbeutung

Seit einer Woche ist Rosen Hicher zu Fuß unterwegs. Ihr Marsch hat eine klare Botschaft. Mehr Von Sina Magdalene Schmeiter, Mannheim

31.03.2019, 16:31 Uhr | Gesellschaft

Akademischer Mittelbau Kommt uns nicht mit Ehre!

Der akademische Mittelbau muss für die Strukturschwächen des Hochschulsystems mit Überstunden und moralischer Ausbeutung bezahlen. Das will er sich nicht mehr gefallen lassen. Mehr Von Thomas Thiel

08.02.2019, 09:10 Uhr | Feuilleton

„Beleidigung und Ausbeutung“ Skandal um „Garlic-Girls“

Sie waren die „Rock“-Stars der olympischen Winterspiele. Südkoreas „Garlic-Girls“ begeisterten das Publikum. Nun wurde ihr Trainerteam entlassen. Die Vorwürfe haben Schärfe. Mehr Von Achim Dreis

04.12.2018, 18:18 Uhr | Sport

Ausbeutung von Migranten Die Tomate, Afrika und wir

Zusammengepfercht werden sie zu den Feldern gefahren, für zwölf Stunden Arbeit erhalten sie nicht mal 30 Euro Lohn: In Italien nutzt nicht nur die Mafia Migranten aus Afrika als Erntehelfer aus. Geschichten von der globalen Ausbeutung für unsere Tomaten. Mehr Von David Klaubert

08.09.2018, 19:36 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Trotz Fachkräftemangel Ausbildung mangelhaft

Zahnarzthelferinnen putzen Fenster, Kaufleute bauen Messestände auf: In der Ausbildung von Fachkräften läuft vieles schief. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Mehr Von Morten Freidel

01.08.2017, 18:58 Uhr | Politik

Ausgebeutete Stadionarbeiter Kampf um die Deutungshoheit in Russland

Die Arbeiter in Russland wurden beim Bau der Stadien für die WM 2018 ausgebeutet. Human Rights Watch übt in einem Report Kritik an der Fifa. Der Fußball-Weltverband kontert mit einem anderen Vorwurf. Mehr Von Christoph Becker

14.06.2017, 11:14 Uhr | Sport

Fußball-WM in Russland Tod und Ausbeutung in russischen WM-Stadien

Die Berichte über „Sklavenarbeit“ in russischen WM-Stadien haben sich in wesentlichen Teilen bestätigt. Eine Gewerkschaft stellt weitere Verstöße fest. Mehr Von Christoph Becker

04.04.2017, 11:15 Uhr | Sport

Frankfurt/Offenbach Zuwanderer per Broschüre vor Ausbeutung schützen

Vielen EU-Zuwanderern kommen mit falschen Vorstellungen über Deutschland ins Rhein-Main-Gebiet. So mancher wird hier dann ausgenutzt. Nun reagieren Frankfurt und Offenbach gemeinsam auf diesen Missstand. Mehr

01.12.2016, 16:02 Uhr | Rhein-Main

BBC-Recherche Syrische Flüchtlingskinder arbeiten offenbar in türkischen Fabriken

Zwölf Stunden täglich unter unzureichenden Sicherheitsvorkehrungen: Verdeckte Recherchen aus der Türkei sollen die Arbeitsbedingungen syrischer Flüchtlingskinder zeigen. Händler reagieren alarmiert. Mehr

24.10.2016, 18:36 Uhr | Feuilleton

Ausbeutung als Todsünde Papst geißelt Profitgier von Unternehmern

Der Kampf für soziale Gerechtigkeit und gegen Armut ist Papst Franziskus seit jeher eine Herzensangelegenheit. Nun hat das katholische Kirchenoberhaupt mit skrupellosen Arbeitgebern abgerechnet. Mehr

19.05.2016, 17:46 Uhr | Politik

Ausgebeutete Arbeiter WM-Streit zwischen Amnesty und Qatar eskaliert

Die Menschenrechtsorganisation erhebt neue Vorwürfe und fordert Druck von der Fifa. Das Emirat hält dagegen und spricht von einem „falschen Bild“. Mehr Von Michael Ashelm

31.03.2016, 10:04 Uhr | Sport

Päpstliche Osterbotschaft Franziskus verurteilt Terror und „geldgierige Ausbeutung“

Vor Millionen Gläubigen vor dem Fernseher und auf dem Petersplatz prangert der Papst in seiner Osterbotschaft Kriege und menschliches Leid in aller Welt an. Mehr

27.03.2016, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Kondompflicht für Freier Schutz der Fremdbestimmten

Union und SPD haben sich auf ein Gesetz zur Prostitution geeinigt. Doch dürften Meldepflichten und Kondomzwang wenig ändern. Unterdrückung und Zwang müssen wirksamer bekämpft werden. Mehr Von Reinhard Müller

02.02.2016, 19:08 Uhr | Politik

Haiti Blauhelme sollen für Hilfsgüter sexuelle Handlungen verlangt haben

Angehörige des Friedenskorps der Vereinten Nationen sollen in Haiti Hilfsgüter und Bargeld im Tausch gegen sexuelle Handlungen geboten haben. Auch Minderjährige sind einem Bericht der UN zufolge unter den Opfern. Mehr

10.06.2015, 18:45 Uhr | Politik

Arbeitskräfte aus Rumänien Verkauft an den Meistbietenden

Leiharbeitsfirmen locken junge Rumänen auf Arbeitssuche nach Deutschland. Hier werden sie ausgenutzt und ausgebeutet – mitunter jahrelang. Zwei rumänische Krankenpfleger erzählen, was sie in deutschen Pflege- und Altenheimen erlebten. Mehr Von Leonie Feuerbach, Schwalbach

07.04.2015, 15:06 Uhr | Politik

Reaktion auf Preisverfall Weltgrößter Bergbaukonzern schließt erste Schieferölanlagen

Die Ausbeutung von Schieferöl hat Amerika zum größten Ölförderer der Welt gemacht. Der Preisverfall macht die Sache aber unattraktiv. Mehr

21.01.2015, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Öko-Sozial-Pakt Textilbündnis gegen Ausbeutung im Ausland startet holprig

Ein großer Wurf soll das Textilbündnis von Entwicklungsminister Gerd Müller werden. Doch die meisten Firmen und Verbände wollen gar nicht mitmachen. Auch Greenpeace distanziert sich von dem Bündnis. Mehr

16.10.2014, 12:36 Uhr | Finanzen

Elektronikbranche in Malaysia Zwangsarbeit für den schicken Fernseher 

Malaysia möchte vom Schwellenland zum Industriestaat aufsteigen. Um dieses Ziel verwirklichen zu können, werden vor allem Gastarbeiter in den Fabriken betrogen. Vor der Ausbeutung können sie nicht fliehen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

21.09.2014, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Neues Prostitutionsgesetz Koalition einig über Schutz vor Ausbeutung

Der Schutz von Prostituierten vor Ausbeutung und Menschenhandel soll Kern eines neuen Gesetzes sein. Dabei geht es nicht nur um eine Erlaubnispflicht für Bordelle. Noch sind allerdings Fragen offen. Mehr

15.08.2014, 15:56 Uhr | Politik

Ausbeutung 2.0 Die coole Schinderei der Zukunft

Dave Eggers sieht es in seinem Roman The Circle voraus: Die digitale Elite will uns eine Utopie andrehen, die alle Menschen um den Verstand bringt. Eine Aussteigerin hat so etwas schon erlebt. Mehr Von Dietmar Dath

06.07.2014, 18:14 Uhr | Feuilleton
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z