Wechselkurs: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Vorwürfen aus Washington Zentralbankchef Chinas schließt Manipulationen der Währung aus

Amerika wirft den Chinesen vor, den Währungskurs zu manipulieren, um das Exportgeschäft zu stärken. Chinas Zentralbankchef Yi Gang weist den Vorwurf entschieden zurück – und warnt vor Ungleichgewichten im Finanzsystem. Mehr

10.03.2019, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Wechselkurs

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Wechselkurse Amerika spricht China vom Vorwurf der Währungsmanipulation frei

Das Finanzministerium hat keine Hinweise darauf, dass China den Yuan drückt. Die Volksrepublik steht aber unter Beobachtung – genauso wie Deutschland, die Schweiz und Südkorea. Mehr

18.10.2018, 04:13 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Das Euro-Dollar-Rätsel

Der Euro ist sowieso schon schwach. Jetzt wird er noch billiger. Versteh einer den Wechselkurs! Mehr

06.10.2018, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Erholen und sparen Das sind die günstigsten Reiseländer

Im Ausland kann ein Euro für deutsche Urlauber deutlich mehr wert sein als in der Heimat – aber auch weit weniger. Welche Ziele reißen ein besonders großes Loch in Ihre Urlaubskasse? Mehr Von Kerstin Papon

04.07.2018, 07:02 Uhr | Finanzen

Finanzen Auslandsüberweisungen wegen versteckter Kosten so teuer

Wer Geld in die Nicht-Eurozone schickt, sollte ein paar Dinge beachten. Hier gibt es einen Überblick. Mehr Von Antonia Mannweiler

23.05.2018, 19:57 Uhr | Finanzen

Steigende Inflation Warum der Dollar stärker wird

Ein Vergleich der Renditen deutscher und amerikanischer Staatsanleihen zeigt das Potential für einen stärkeren Dollar – sofern die Fed Kurs hält. Auch Trump spielt bei dem Höhenflug des Dollar eine Rolle. Mehr Von Gerald Braunberger und Winand von Petersdorff, Frankfurt/Washington

03.05.2018, 11:47 Uhr | Finanzen

Wechselkurse unter Druck Politische Unsicherheit belastet Schwellenländer

Nicht nur die Währungen Russlands und der Türkei werten deutlich ab, sondern auch Brasiliens Real und der südafrikanische Rand. Der Ölpreisanstieg scheint dagegen vorerst gestoppt. Mehr Von Markus Frühauf und Christian Siedenbiedel

18.04.2018, 09:44 Uhr | Finanzen

Währungsmanager 7-Orca „Wechselkurse kann man nicht prognostizieren“

Nur wenige Anleger beschäftigen sich gerne mit Währungsrisiken. Der Währungsmanager 7-Orca geht pragmatisch vor. Mehr Von Martin Hock

18.03.2018, 15:04 Uhr | Finanzen

Wechselkurse Was die Rohstoffpreise steigen lässt

Der Euro steigt über 1,25 Dollar. Amerikas Währung fällt so tief wie lange nicht mehr. Das sorgt für Rekorde beim Preis von Öl, Gold und Co. Zugleich schützt der Wechselkurs deutsche Verbraucher. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.01.2018, 12:38 Uhr | Finanzen

1,20 Dollar geknackt Vier Gründe, warum der Euro obenauf ist

Am Jahresanfang gab es Befürchtungen, der Euro könnte bald womöglich weniger als einen Dollar wert sein. Geschehen ist das Gegenteil. Das liegt nicht nur an Donald Trump. Mehr Von Alexander Armbruster

29.08.2017, 12:11 Uhr | Finanzen

Wechselkurse Der Dollar neigt zur Schwäche

Die Notenbanken und Donald Trump prägen derzeit den Kurs des Dollar. Analysten der Citi erwarten nicht länger eine Parität zum Euro. Der wird durch Nachrichten aus Europa gestärkt. Mehr Von Gerald Braunberger

21.03.2017, 13:40 Uhr | Finanzen

Wechselkurs Schweizerische Notenbank stemmt sich gegen starken Franken

Die Schweizerische Notenbank will den Franken weiter nicht aufwerten und hat mit milliardenschweren Devisengeschäften reagiert. Mehr

13.02.2017, 14:37 Uhr | Finanzen

Kommentar Währung als Waffe

Der starke Dollar bringe Amerika um, hat Trump kürzlich gesagt. Durch die EZB-Politk hat derweil der Euro stark abgewertet. Das könnte auch Deutschland bald in Trumps Blick rücken. Mehr Von Philip Plickert

24.01.2017, 11:40 Uhr | Wirtschaft

EZB-Entscheidung Der Dollar wird schwächer, der Euro legt zu

Die EZB hat weniger gemacht als von manchen Investoren erwartet. In Amerika wird eine Zinserhöhung im September immer unwahrscheinlicher. Zumindest kurzfristig nützt das dem Euro. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.09.2016, 15:51 Uhr | Finanzen

Ferienziele nach Währungen Urlaub in Großbritannien ist günstiger geworden

Urlauber profitieren von der Abwertung der britischen Währung. Das Reiseziel Japan ist dagegen unattraktiver als im Vorjahr. Deutsche meiden große Städte. Mehr Von Kerstin Papon

30.07.2016, 08:34 Uhr | Finanzen

Völkerwanderung Das Erfolgsmodell des Nordens als Sehnsuchtsziel

Das bisherige Tempo der Angleichung zwischen Nord und Süd reicht nicht aus, wenn man die Völkerwanderung in einem Rahmen halten will, der das Erreichte im Norden nicht gefährdet. Was ist zu tun? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Carl Christian von Weizsäcker

31.01.2016, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Währungen Die Wechselkurse werden immer mehr zur Gefahr

Das Bankhaus Metzler wirbt für eine effiziente Absicherung der Währungsrisiken. Denn die Gefahren, die von Schwankungen am Devisenmarkt ausgehen, würden von Anlegern oftmals nicht ernst genug genommen. Mehr Von Hanno Mußler

14.10.2015, 14:17 Uhr | Finanzen

Mögliche Zinswende Schwellenländer schauen gebannt auf die Fed

Am Donnerstag könnte die Fed den Leitzins erhöhen. Für die Schwellenländer steht dabei viel auf dem Spiel - ebenso wie für westliche Anleger. Mehr Von Gerald Braunberger, Carl Moses und Hendrik Ankenbrand

16.09.2015, 08:53 Uhr | Finanzen

Wechselkurs Ein Euro kostet wieder 1,16 Dollar

Die Aktienkurse fallen, der Euro-Kurs steigt: Die europäische Gemeinschaftswährung kostet gegenüber dem Dollar soviel wie zuletzt im Februar. Das hat zwei Gründe. Mehr

24.08.2015, 17:26 Uhr | Finanzen

Wechselkurse Chinesische Zentralbank schickt Yuan weiter auf Talfahrt

Obwohl die Notenbank die gestrige Senkung des Referenzkurses als einmalige Maßnahme bezeichnet hat, legt sie heute noch einmal nach. Der Yuan verliert deutlich. Die Angst vor einem Währungskrieg wächst. Mehr

12.08.2015, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Wechselkurse Nationalbank: Schweizer Franken ist überbewertet

Vor fast einem halben Jahr hat die Schweizerische Nationalbank den Franken-Kurs freigegeben. Doch der Chef findet: Der Franken ist immer noch zu teuer. Mehr

25.06.2015, 19:55 Uhr | Finanzen

Kritik am EZB-Kurs Der Euro im Sturzflug

Rasant nähert sich der Euro der Parität mit dem Dollar. Selbst dem größten Profiteur, der Exportwirtschaft, ist das nicht mehr geheuer. Kritiker warnen vor einem drohenden Währungskrieg. Mehr Von Philipp Krohn und Johannes Pennekamp

12.03.2015, 07:47 Uhr | Finanzen

Wechselkurse Hängt der Franken doch wieder am Euro?

Der Euro wertet wieder auf. Eine Schweizer Zeitung berichtet, die Nationalbank wünsche sich einen bestimmten Wechselkurs. In der Geschichte gibt es dafür Vorbilder, die nie offiziell kommuniziert wurden. Mehr Von Gerald Braunberger

02.02.2015, 20:11 Uhr | Finanzen

Nach Aufwertung des Franken Euro-Fighter in den Schweizer Bergen

Not macht erfinderisch: Ein Skigebiet im Wallis kämpft mit einem eigenen Wechselkurs von 1,35 Franken je Euro gegen die Besucherflaute an. Das Modell könnte Schule machen. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

01.02.2015, 11:06 Uhr | Wirtschaft

Nach Franken-Freigabe Erste Hoffnungszeichen aus der Schweiz

Nach der Freigabe des Wechselkurses vor fast zwei Wochen lassen sich erste Anhaltspunkte dafür finden, dass sich die Situation am Schweizer Kapitalmarkt wieder einpendelt. Mehr Von Gerald Braunberger und Markus Frühauf

27.01.2015, 20:28 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z