Jörg-Uwe Hahn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Integration von Muslimen Hat der islamische Religionsunterricht eine Zukunft?

Die Zukunft des islamischen Religionsunterrichts ist in Hessen seit nunmehr fast zwei Jahren ungewiss, wegen des Konflikts mit der türkischen Moscheebehörde. Ein Experte mahnt eine baldige Lösung an – und sieht noch andere Defizite. Mehr

07.02.2019, 09:31 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Jörg-Uwe Hahn

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

„Unausgewogen und unfair“ Neue Hessenkasse stößt auf Kritik

Großer Wurf - oder „Bad-Bank“ und „unzureichende Wiedergutmachung“? Die neue sogenannte Hessenkasse zur Entschuldung klammer Kommunen wird von der Opposition kritisch gesehen. Mehr

04.07.2017, 19:39 Uhr | Rhein-Main

CDU und FDP in Hessen Enttäuschte Erwartungen und verletzte Gefühle

Die „Niedertracht“ der Liberalen: Von der schleichenden Entfremdung des schwarz-gelben Traumpaares in Hessen. Mehr Von Ralf Euler

10.03.2017, 09:15 Uhr | Rhein-Main

Hymne für Hessen Duftige Wälder

Auch unser Bundesland soll endlich eine offizielle Hymne bekommen. Das jedenfalls wünscht sich die FDP. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

15.10.2016, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Hessen FDP fordert offizielle Hymne für Hessen

Hessen soll nach dem Willen der FDP eine eigene Hymne bekommen. Erbarme, die Hesse komme! von den Rodgau Monotones soll es aber nicht werden. Mehr

14.10.2016, 19:06 Uhr | Rhein-Main

Hessens Innenminister Beuth Die Polizei hat die Lage im Griff

Innenminister Peter Beuth erklärt, wie Hessens Polizei über kriminelle Flüchtlinge berichtet. Doch die Zahl der Flüchtlinge müsse deutlich sinken. Und er sieht die Polizei stark belastet - nicht nur wegen der Flüchtlingskrise. Mehr

16.02.2016, 18:02 Uhr | Rhein-Main

Verwendung von Mehreinnahmen FDP: Mit Steuermitteln die Schuldenbremse sichern

Angesichts der kräftig sprudelnden Steuerquellen denkt die FDP vor allem an die Schuldenbremse. Außerdem denkt sie darüber nach, wie Kommunen mögliche Fusionen schmackhaft zu machen seien. Mehr

17.11.2015, 14:06 Uhr | Rhein-Main

Hessen verhandelt über Rückkehr Hahn entschuldigt sich bei früheren Steuerfahndern

Vier zwangspensionierte Steuerfahnder könnten in den hessischen Staatsdienst zurückkehren. Das Land verhandelt mit ihnen derzeit, wie Finanzminister Schäfer sagt. Der frühere Justizminister Hahn entschuldigt sich bei den Männern. Mehr

16.10.2014, 12:55 Uhr | Rhein-Main

Neuausrichtung der FDP Liberale profilieren sich auf Kosten der CDU

Drei Monate ist nun die schwarz-grüne Koalition im Amt. Die FDP gewöhnt sich an ihre Oppositionsrolle. Als Schwerpunkte setzt die Partei auf Bildung, Bürgerrechte und Finanzen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

22.04.2014, 19:22 Uhr | Rhein-Main

Hessen-FDP wählt neue Spitze Ruppert erinnert an liberales Lebensgefühl

Stefan Ruppert will die Hessen-FDP wiederaufrichten und erhält auf einem Parteitag als neuer Vorsitzender 95,9 Prozent. Vorgänger Jörg-Uwe Hahn benennt neue Gegner. Mehr Von Ralf Euler, Bad Soden

09.02.2014, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Knapp 96 Prozent Zustimmung Ruppert löst Hahn als FDP-Chef in Hessen ab

Die hessische FDP hat den früheren Bundestagsabgeordneten Ruppert zu ihrem neuen Chef bestimmt. Knapp 96 Prozent der Delegierten stimmten für den Juristen aus dem Taunus. Mehr

08.02.2014, 15:05 Uhr | Rhein-Main

Hessische Personal-Politik 2013 Traum von Groß-Hessen

Lizenzgebühren für das hessische Wappentier, Volker Bouffier sorgt mit seiner Frisur für Furore und SPD-Chef Schäfer-Gümbel ist kein FC-Bayern-Mitglied mehr - vieles ist im Jahr 2013 geschehen. Ein Jahresrückblick. Mehr Von Ralf Euler

31.12.2013, 15:48 Uhr | Rhein-Main

NSA-Skandal Washingtons Drehscheibe in Deutschland

In Frankfurt betreibt Amerika sein weltweit größtes Konsulat, in Wiesbaden bezieht es gerade das neue Europa-Hauptquartier der Army. Für alle Militär- und Geheimdienst-Operationen der Supermacht ist das Rhein-Main-Gebiet von zentraler Bedeutung. Mehr Von Peter Badenhop

16.12.2013, 13:43 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuss zu Privat-Uni Justizminister: EBS-Finanznöte frühzeitig bekannt

Endspurt im EBS-Untersuchungsausschuss : Justizminister Hahn war am Aufbau der vom Land mit Millionensummen unterstützten Law School maßgeblich beteiligt. Die Elite-Uni sollte damit auf gesunde Füße gestellt werden, sagt er. Mehr

12.12.2013, 14:17 Uhr | Rhein-Main

Rechtsmediziner fordert mehr Geld Zahlreiche Morde bleiben unerkannt

In Hessen bleiben zahlreiche Morde unentdeckt - mit mehr Geld für die Arbeit bei der Leichenschau ließe sich das ändern, wie der Frankfurter Rechtsmediziner Verhoff meint. Zum Ärger von Minister Hahn. Mehr

05.12.2013, 16:14 Uhr | Rhein-Main

Vorstoß des Bundesrats Rhein und Hahn bekräftigen Zweifel an NPD-Verbot

Hessen hat als einziges Bundesland im Bundesrat nicht für einen Antrag auf ein NPD-Verbot votiert. Nun bekräftigen die Minister Rhein und Hahn ihre Bedenken. Mehr Von Ralf Euler

04.12.2013, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Hessens FDP Reiter auf dem toten Pferd

Die hessische FDP bereut ihre Festlegung auf Schwarz-Gelb. Nie mehr soll sich das wiederholen. Ganz neue hessische Verhältnisse verheißen die Friedensgespräche mit SPD und Grünen. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

21.11.2013, 17:27 Uhr | Politik

Rentsch soll Fraktion führen Hessen-FDP ordnet sich

Von 16 auf 5 Prozent - die hessische FDP ist tief gestürzt. Bei einem Parteitag will sie nach Ursachen forschen. Das Personal für den Neuanfang steht bereit. Mehr

21.11.2013, 13:26 Uhr | Rhein-Main

Vorsitz der Landespartei Hessische FDP plant mit Ruppert und Rentsch

Für die personelle Neuordnung der hessischen FDP zeichnet sich eine Doppellösung ab. Ruppert soll Landesvorsitzender werden, Rentsch Fraktionsvorsitzender. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

10.11.2013, 17:36 Uhr | Rhein-Main

Hessen FDP schließt Ampel-Koalition aus

Die hessische FDP hat Spekulationen über eine wachsende Bereitschaft für ein Regierungsbündnis mit SPD und Grünen zurückgewiesen. Mehr

22.10.2013, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Neuaufstellung der FDP Beer wird Generalsekretärin der Bundes-FDP

Christian Lindner will die hessische Ministerin in seinem Team. Dann würde sie an der Neugestaltung der FDP mitwirken. Aber auch Volker Bouffier übernimmt Aufgaben in der Bundespolitik. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

03.10.2013, 22:00 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Wolfgang Gerhardt Der Fehler wurde am Anfang gemacht

Der ehemalige FDP-Bundesvorsitzende glaubt noch an die Zukunft seiner Partei. Was soll er auch sonst sagen? Mehr

24.09.2013, 19:57 Uhr | Rhein-Main

Nach Hessen-Wahl Rentsch liebäugelt mit FDP-Vorsitz

Für den FDP-Chef im Landtag ist das Debakel bei der Landtagswahl ein Signal zum Neuanfang. Personell könnte Florian Rentsch an der Spitze diesen Neuanfang darstellen - dazu bereit ist er, wie er sagt. Mehr

24.09.2013, 18:22 Uhr | Rhein-Main

Nach der Wahlschlappe Hessens FDP-Vorstand tritt zurück

Auch in Hessen wollen die Liberalen nach der verpatzten Landtagswahl neu anfangen. Vorstand und Präsidium stellen ihre Ämter zur Verfügung, der Vorsitzende Jörg-Uwe Hahn will nicht mehr kandidieren. Mehr

24.09.2013, 10:17 Uhr | Politik

Nach der Hessen-Wahl Bouffier bringt Schwarz-Grün ins Spiel

Mit Verweis auf die schwarz-grüne Koalition in Frankfurt bringt Hessens CDU-Chef Bouffier am Tag nach der langen Wahlnacht auch Schwarz-Grün im Land ins Gespräch. SPD-Chef Schäfer-Gümel erwartet keine rasche Lösung, FDP-Chef Hahn baldige Neuwahlen. Mehr

23.09.2013, 12:55 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z