Fliegerbombe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trotz Verzögerungen Bombenentschärfung in Kassel geglückt

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg konnte am Montagabend in der Kasseler Karlsaue entschärft werden. Die Arbeit der Einsatzkräfte wurde jedoch behindert, weil sich immer wieder Personen in dem abgesperrten Bereich aufhielten. Mehr

07.05.2019, 09:36 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Fliegerbombe

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Zweiter Weltkrieg Fliegerbombe in Kasseler Aue gefunden

Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in der Kasseler Karlsaue entdeckt worden. Der Fund soll 250 Kilogramm schwere Fund soll demnächst entschärft werden. Mehr

06.05.2019, 14:28 Uhr | Rhein-Main

Blindgänger Wie gefährlich sind Sprengungen in der Stadt?

Das spektakuläre Ende der Fliegerbombe im Main der Frankfurter Innenstadt wirft abermals die Frage auf, wie brisant die Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkrieges noch sind. Mehr Von Helmut Schwan

17.04.2019, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Bombe im Main gesprengt Auf den Knall folgt riesige Fontäne

Teile der Frankfurter Innenstadt wurden evakuiert, das Mainufer in der Hessenmetropole wurde streckenweise gesperrt. Bei der Bombe handelte es sich um eine 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Mehr

14.04.2019, 17:13 Uhr | Rhein-Main

Nach Evakuierung in Rostock Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

10.000 Rostocker können wieder in ihre Wohnungen, Büros und Geschäfte. Die Bombenentschärfung mitten in der Stadt hat reibungslos geklappt. Die Polizei hat einen „Held des Tages“ gefeiert. Mehr

27.03.2019, 13:57 Uhr | Gesellschaft

Katastrophenfall aufgehoben Fliegerbombe in Nürnberg gesprengt

Zwischen Nürnberg und Fürth ist eine 250-Kilogramm-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt und erfolgreich gesprengt worden. Bisher gibt es keine Berichte über Schäden. Mehr

18.02.2019, 23:59 Uhr | Gesellschaft

Neue Enkeltrick-Variante Evakuierungen wegen Bombenfunds vorgegaukelt

Früher rief der vorgebliche Enkel an, um Senioren zu betrügen. Zuletzt hatten falsche Polizisten einigen Erfolg mit einer ähnlichen Masche. Neuerdings warnen Anrufer vor angeblichen Evakuierungen wegen Bombenfunden. Mehr

09.01.2019, 17:44 Uhr | Rhein-Main

Bahnstrecke gesperrt Fliegerbomben in Hanau und Limburg gefunden

Gleich zwei Weltkriegsbomben sind an einem Tag im Rhein-Main-Gebiet gefunden worden. Während es in Limburg noch am Abend Entwarnung gab, findet die Entschärfung in Hanau am Freitag statt. Dafür werden Bahnstrecken gesperrt und Schulen geschlossen. Mehr

22.11.2018, 22:27 Uhr | Rhein-Main

Nach Bombenfund Renitente Anwohner verzögern Evakuierung in Frankfurt

Bei Bauarbeiten im Frankfurter Europaviertel ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Noch in der Nacht soll sie entschärft werden. Ein Bereich von 700 Metern rund um den Fundort muss evakuiert werden. 16.000 Menschen sind betroffen. Mehr

29.10.2018, 22:48 Uhr | Rhein-Main

Entschärfung Bombenfund legt Verkehr auf Autobahn 5 lahm

Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg wurde in der Nähe Autobahn 5 entdeckt. Die Entschärfung hat Folgen für den Verkehr zwischen Frankfurt und Darmstadt. Mehr

24.10.2018, 11:17 Uhr | Rhein-Main

Großeinsatz in Innenstadt Fliegerbombe in Kassel entschärft

Die Bombe konnte am späten Mittwochabend kurz vor Mitternacht entschärft worden. Rund 1500 Menschen mussten zuvor ihre Wohnungen verlassen. Mehr

20.09.2018, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Evakuierung läuft Fliegerbombe in Kassel entdeckt

Sie wurde bei Bauarbeiten ausgegraben und soll noch an diesem Mittwoch entschärft werden. Seit 19 Uhr läuft eine Evakuierung der Innenstadt. Mehr

19.09.2018, 13:31 Uhr | Rhein-Main

Evakuierung von 18500 Menschen Fliegerbombe in Ludwigshafen entschärft

In Ludwigshafen haben Experten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. Einige Anwohner im Sperrgebiet waren nur durch Platzverweis der Polizei aus ihren Häusern zu bewegen. Mehr

26.08.2018, 15:38 Uhr | Gesellschaft

Etliche Bombenfunde Plötzlich taucht der Krieg wieder auf

Es war lange trocken, vielerorts steht das Wasser tief – und in etlichen Flüssen und Seen tauchen Weltkriegsbomben auf. Manche Menschen sind leichtsinnig und bergen sie. Mehr Von Philipp Schulte

20.08.2018, 17:25 Uhr | Gesellschaft

Evakuierung aufgehoben Weltkriegsbombe am Kaiserlei entschärft

Die Bombe war am Donnerstagabend bei den Bauarbeiten an dem Kreisverkehr zwischen Frankfurt und Offenbach gefunden worden. Am Abend mussten die Anwohner ihre Wohnungen verlassen. Mehr

17.08.2018, 09:16 Uhr | Rhein-Main

Schnelle Nachtaktion Fliegerbombe in Leipziger Innenstadt entschärft

Am Donnerstagnachmittag wurde eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe in der Nähe des Leipziger Zoos entdeckt, um 5 Uhr morgens am Freitag war sie bereits entschärft. In einer Hauruckaktion wurden die Anwohner evakuiert. Mehr

17.08.2018, 08:38 Uhr | Gesellschaft

Zweiter-Weltkriegs-Fund Bombenentschärfung in Kassel

In Kassel wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Anwohner im umliegenden Bereichen müssen wegen der Entschärfung ihre Wohnungen verlassen. Mehr

30.07.2018, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Weltkriegsbombe BASF entschärft Blindgänger in spezieller Sandpyramide

Bei Sondierungsarbeiten auf dem Gelände der BASF haben Arbeiter Ende Juni eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Jetzt wurde sie entschärft. Zur Sicherheit in einer speziellen Pyramide aus Sand. Mehr

28.07.2018, 11:15 Uhr | Gesellschaft

Nach langen Löscharbeiten Weltkriegsbombe in Dresden entschärft

Aufatmen in Dresden: Der Einsatz hatte die Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Die Polizei zeigt nun Bilder von dem Fundort der Explosion. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

24.05.2018, 18:05 Uhr | Gesellschaft

Sprengmeister im Interview „Bei britischen Fliegerbomben besteht immer eine riesige Gefahr“

Wie konnte es bei der Fliegerbombe in Dresden so weit kommen – und warum sind britische Bomben gefährlicher als amerikanische? FAZ.NET hat beim hessischen Kampfmittelräumdienst nachgefragt. Mehr Von Tanja Unterweger

24.05.2018, 14:43 Uhr | Gesellschaft

Dresden Bombe bei Entschärfung zum Teil detoniert

Zeugen berichten von einem lauten Knall, eine Rauchwolke ist zu sehen: Bei der Entschärfung eines Blindgängers hat es in Dresden eine Explosion gegeben. Die Gefahr ist noch nicht gebannt. Mehr

23.05.2018, 23:57 Uhr | Gesellschaft

Am Freitag Fliegerbombe legt Berlin-Mitte lahm

In Berlin soll am Freitag eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden. Der Hauptbahnhof wird zeitweise gesperrt, etwa 10.000 Anwohner müssen ihre Häuser verlassen und auch der Flugverkehr ist betroffen. Mehr

19.04.2018, 14:54 Uhr | Gesellschaft

Frankfurt Bombenentschärfung in der Nacht auf Samstag

Der dritte Bomben-Einsatz in einer Woche: Nach dem Fund einer 250 Kilogramm schweren Bombe soll der Sprengkörper in der Nacht zu Samstag unschädlich gemacht werden. 500 Menschen müssen evakuiert werden. Mehr

13.04.2018, 18:14 Uhr | Rhein-Main

Stadtteil Seckbach Wieder ein Bombenfund in Frankfurt

Abermals ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Frankfurt gefunden worden. Etwa 1400 Seckbacher müssen ihre Wohnungen verlassen. Die Entschärfung ist schon für den Abend geplant. Mehr

10.04.2018, 17:42 Uhr | Rhein-Main

Entschärfung von Fliegerbombe 26.000 Paderborner müssen ihre Häuser verlassen

Mitten in Paderborn hat eine Familie in ihrem Garten eine riesige Weltkriegsbombe entdeckt. Sie soll am Sonntag entschärft werden – dafür müssen aber Zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen. Mehr

08.04.2018, 12:46 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z