Frankfurter Flughafen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

EU-Fördermittel dank Präsenz „500 Millionen Euro aus Brüssel für Frankfurt“

Die Region Frankfurt/Rhein-Main hat ein eigenständiges Europabüro mit Repräsentanz in Brüssel. Das rentiert sich in Form von EU-Fördermitteln – zum Beispiel bei der Planung von Radfahrwegen. Mehr

20.05.2019, 11:06 Uhr | Rhein-Main
Allgemeine Infos zum Frankfurter Flughafen

Der Frankfurter Flughafen ist der größte Verkehrsflughafen Deutschlands. Weltweit liegt er, gemessen am Passagieraufkommen, auf dem zwölften Rang. Beim Frachtaufkommen rangiert er sogar an achter Stelle. Das höchste Fluggastaufkommen wurde 2015 gezählt, als über 61 Millionen Passagiere am Frankfurter Flughafen ankamen, abflogen oder umstiegen. Für die Region Rhein-Main spielt der Frankfurter Flughafen eine wichtige Rolle: Die mit ihm verbundenen Unternehmen und Institutionen beschäftigen insgesamt über 80.000 Menschen.

Die Entwicklung des Frankfurter Flughafens
Bereits 1912 wurde der erste Vorläufer des heutigen Flughafens gegründet, der „Luftschiffhafen am Rebstock“, an dem zunächst nur Luftschiffe anlegten und später auch Flugzeuge landeten. 1936 folgte der Bau eines neuen Flughafens an der heutigen Stelle. Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich die zivile Luftfahrt rapide und der Frankfurter Flughafen wurde kontinuierlich ausgebaut. Heute besitzt er zwei große Passagierterminals, die über die Hochbahn SkyLine miteinander verbunden sind, und einen eigenen ICE-Bahnhof sowie die beiden Frachtzentren Cargo City Süd und Nord. Auf dem Gelände der ehemaligen Rhein-Main Air Base der US-Armee soll bis 2023 der neue Terminal 3 entstehen.

Wichtigste Fluggesellschaft für den Frankfurter Flughafen ist die deutsche Lufthansa, die ihn als ihr Hauptdrehkreuz nutzt. Insgesamt bieten über 100 Fluggesellschaften Flüge zu rund 160 Zielen weltweit an. Ein Neuzugang war der irische Low Cost-Carrier Ryanair, der in naher Zukunft ab Frankfurt zu über 20 Zielen fliegen will.

Alle Artikel zu: Frankfurter Flughafen

1 2 3 ... 33 ... 66  
   
Sortieren nach

Vor Europawahl in Frankfurt Am Sonntag werden Tausende auf Demos erwartet

Eine Woche vor der Europawahl werden tausende Demonstranten in Frankfurt erwartet. Die Polizei warnt vor Staus in der Innenstadt. Mehr

19.05.2019, 10:54 Uhr | Rhein-Main

Kollisionen vermeiden Polizei besorgt wegen Drohnen am Flughafen

Drohnen stören in Hessen immer häufiger den Flugbetrieb. Die Sicherheitsbehörden arbeiten derzeit an neuen Strategien, um Kollisionen mit Flugzeugen zu verhindern. Sie planen eine digitale Plattform, auf der die Flugroboter sichtbar wären. Mehr Von Katharina Iskandar und Jochen Remmert

15.05.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Bundespolizei alarmiert Flugbetrieb in Frankfurt ruht für Dreiviertelstunde

Am Donnerstagmorgen geht am Frankfurter Flughafen eine Dreiviertelstunde lang nichts mehr. Eine Drohnensichtung legt den Flugbetrieb lahm. Es ist nicht das erste Mal. Mehr

09.05.2019, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Für eine Dreiviertelstunde Drohne legt Frankfurter Flughafen lahm

Wegen einer Drohnensichtung musste am Donnerstagmorgen der Flugbetrieb am Flughafen in Frankfurt fast eine Stunde lang eingestellt werden. Die Polizei konnte die Drohne nicht finden, die Hintergründe der Störung sind unklar. Mehr

09.05.2019, 10:59 Uhr | Rhein-Main

Anhaltende Reiselust Fraport meldet starken Gewinnanstieg

Die Fraport AG konnte ihren Gewinn im ersten Quartal dieses Jahres deutlich steigern. Das liegt auch an Geschäften in Peru und Amerika. In den nächsten Monaten steht dem Flughafenbetreiber aber eine Belastungsprobe bevor. Mehr

08.05.2019, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Flughafen Abgehängt von Aufsteigern aus Asien

Trotz steigender Passagierzahlen: Deutschlands wichtigster Flughafen gehört nicht mehr zu den zehn größten der Welt. Droht nun eine unsanfte Landung? Mehr Von Falk Heunemann

01.05.2019, 10:50 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Terminvermeider, Lebensretter, Jedermannrennfahrer

Am Fraport wurde der Grundstein zum Bau des Terminal 3 gelegt und in Frankfurt hindert die Verkehrslage Autofahrer am Bilden einer Rettungsgasse. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

30.04.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Die einen legen den Grundstein, andere stellen den Grabstein auf

Hessens Finanzminister Schäfer preist das Terminal 3 am Flughafen Frankfurt als „wichtigen Schritt für den Wirtschaftsstandort Hessen“. Nun ist der Grundstein gelegt. Zum Ärger von Ausbaugegnern. Mehr

29.04.2019, 11:21 Uhr | Rhein-Main

Drittes Terminal in Frankfurt Anderswo wäre es ein kompletter Flughafen

Eigentlich wollte sich Fraport mit der Grundsteinlegung für ein drittes Terminal am Frankfurter Flughafen Zeit lassen. Doch jetzt drängt auf einmal die Zeit: Man will die Wachstumsbremse lösen. Mehr Von Timo Kotowski

27.04.2019, 15:01 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Terminal 3 Gleisanschluss nötig

Bald liegt der Grundstein für das Terminal 3 am Fraport. Pläne für einen Anschluss an die S-Bahn gibt es jedoch nicht. Die zuständigen Politiker scheinen noch mit ihrem Groll über das Terminal beschäftigt. Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Fraport-Terminal 3 Letzter Akt des Flughafenausbaus

Bald wird der Grundstein für das dritte Terminal am Frankfurter Flughafen gelegt. Oberbürgermeister Feldmann nimmt nicht an der Eröffnung des umstrittenen Projekts teil. Mehr Von Helmut Schwan

27.04.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Dieses Mal ohne verlorene Zeit in der Warteschlange

Unmittelbar vor Ostern ist es am Frankfurter Flughafen noch einmal etwas voller geworden. Am Gründonnerstag wollten laut Fraport mehr als 210.000 Passagiere das größte deutsche Drehkreuz nutzen. Auch am Wochenende soll es voll werden. Mehr Von Jochen Remmert

18.04.2019, 16:46 Uhr | Rhein-Main

Kapazitätsgrenzen am Flughafen Die Ursachen der Misere bleiben

Lange Warteschlangen, behäbige Sicherheitskontrollen und Engpässe im Luftraum: Gerade zur Ferienzeit stößt der Frankfurter Flughafen an seine Grenzen. Doch diesmal wollen die Betreiber alles besser machen. Mehr Von Jochen Remmert

16.04.2019, 17:31 Uhr | Rhein-Main

Klage unzulässig Lufthansa verliert im Rechtsstreit um Frankfurt-Hahn

Die Lufthansa hatte gegen die Subventionen für Frankfurt-Hahn geklagt. Vor Gericht erleidet die Fluglinie nun eine Niederlage. Das EU-Gericht meint: Das Unternehmen habe den eigenen Schaden nicht ausreichend dargelegt. Mehr

12.04.2019, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Studium Luftverkehrsmanagement Beim nächsten Flughafen soll alles besser werden

Ein Exot unter 20.000 Studiengängen: Luftverkehrsmanagement kann man studieren – in der Hoffnung, dass sich Fälle wie der BER nicht wiederholen. Mehr Von David Metzmacher

08.04.2019, 21:31 Uhr | Beruf-Chance

Fliegen ab Frankfurt So vermeidet man den Reisestress zu Ostern

Pünktlich zu Ostern rechnet Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt mit einem Ansturm an Passagieren. Hier sind die wichtigsten Tipps, damit man als Reisender möglichst stressfrei durchkommt. Mehr Von Jochen Remmert

06.04.2019, 07:07 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Warum Sie sich an Ostern auf Wartezeiten einstellen müssen

Rund um Ostern müssen sich Passagiere am Frankfurter Flughafen wieder auf gehörige Wartezeiten einstellen. Das hat auch mit einem Gerangel um die Zuständigkeit bei den Sicherheitskontrollen zu tun. Mehr Von Jochen Remmert

02.04.2019, 22:27 Uhr | Rhein-Main

Wirtschaftsforum Metropol 2030 Gut angelegtes Geld

Warum sich zahlen sich Eintracht-Sponsoring oder Kunstprojekte für Unternehmen aus? Antworten darauf liefert das Wirtschaftsforum „Metropol 2030“, das sich mit der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen auseinandersetzt. Mehr Von Tobias Brenner

29.03.2019, 11:55 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Verpasste Musik, verpasste Reden, verpasste Flüge

Was ist von Thorsten Schäfer-Gümbels Rücktritt zu halten? Und was unternimmt der Frankfurter Flughafen, damit weniger Passagiere ihren Flug verpassen? Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

20.03.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Frankfurt Fraport will Sicherheitskontrollen selbst organisieren

Zusätzliche Plätze und Überholmöglichkeiten für schnellere Passagiere sollen Staus bei der Sicherheitskontrolle am Frankfurter Flughafen eindämmen. Der Betreiber Fraport will neben der Bundespolizei nun mehr Verantwortung übernehmen. Mehr

18.03.2019, 13:28 Uhr | Rhein-Main

Versöhnung im Wald Ein Stück Startbahnmauer steht wieder

Der Bau der Startbahn 18 West am Frankfurter Flughafen war in den achtziger Jahren heftig umstritten. Nun bringt ausgerechnet die ehemalige Schutzmauer des Bauprojekts FraportAG und ehemalige Flughafenausbaugegner zusammen. Mehr Von Tom Schmidtgen

18.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

„Massive Schwierigkeiten“ Lufthansa rügt Fraport und zieht weitere Flugzeuge ab

Lufthansa-Vorstandschef Spohr ist mit den Prozessen am Frankfurter Flughafen unzufrieden. Von allen vier Drehkreuzen der Lufthansa liege Frankfurt in Sachen Pünktlichkeit auf letztem Platz. Jetzt werden zwei Großraumjets nach München verlagert. Mehr Von Jochen Remmert

15.03.2019, 10:30 Uhr | Rhein-Main

Seltenes Manöver Aufregung um Parallel-Start am Frankfurter Flughafen

Ein seltenes Manöver auf der Süd- und der Centerbahn des Frankfurter Flughafens sorgt für Aufsehen. Die Flugzeuge seien sich „gefährlich nahe“ gekommen, heißt es. Die Flugsicherung klärt aber auf. Mehr Von Jochen Remmert

11.03.2019, 18:09 Uhr | Rhein-Main

Lärm am Frankfurter Flughafen Gestörte Ost-West-Beziehung

Die Windverhältnisse am Frankfurter Flughafen scheinen sich durch den Klimawandel verändert zu haben. Das hat Folgen für die Verteilung des Lärms auf die Kommunen in der Umgebung. Mehr Von Helmut Schwan

11.03.2019, 10:35 Uhr | Rhein-Main

Transportmittel der Zukunft Das Wettfliegen der autonomen Lufttaxis

Boeing und viele Start-ups entwickeln autonome E-Hubschrauber. Elektrisch, emissionsfrei und zum Preis einer normalen Taxifahrt sollen diese bald über Metropolen fliegen. Nun feiert auch der City-Airbus Premiere – in Ingolstadt. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

10.03.2019, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Das dritte Geschlecht Stellenanzeige schreibt sich jetzt mit „d“

Auf das dritte Geschlecht haben sich Unternehmen in der Rhein-Main-Region mittlerweile eingestellt. Doch so manche Frage ist unbeantwortet. Droht bei fehlender Umsetzung eine Klage wegen Diskriminierung? Mehr Von Falk Heunemann

05.03.2019, 14:10 Uhr | Rhein-Main

Der Weg des Gepäcks Hier schlägt der Puls des Frankfurter Flughafens

Die Gepäckförderanlage am Frankfurter Flughafen ist zwar für viele Passagiere unsichtbar, dennoch ist sie unerlässlich. Ohne sie kommt kein einziger Koffer rechtzeitig zu den Flugzeugen. Doch nicht immer geht alles glatt. Mehr Von Simone Prinz

20.02.2019, 12:52 Uhr | Rhein-Main

In fünf bis zehn Jahren Frankfurter Flughafen plant Flugtaxis

Fliegende Fahrzeuge könnten bald Wirklichkeit werden. Auf Deutschlands größtem Flughafen plant man, die neuen Luftverbindungen einzuführen. Auch für Städte gibt es Ideen. Mehr

12.02.2019, 09:56 Uhr | Rhein-Main

Fraport Skyliners Hoffen auf die Wende

Nach dem Überraschungserfolg über den Rangzweiten sieht die Realität für die Fraport Skyliners nach zuvor acht Pflichtspielniederlagen nacheinander wieder erträglicher aus. Insbesondere Larson und Holder machen Mut. Mehr Von die.

29.01.2019, 07:25 Uhr | Rhein-Main

Rückführung nach Spanien Syrer verhindert mit Nagelfeile Abschiebung

Ein syrischer Asylbewerber sollte mit seiner Familie nach Spanien abgeschoben werden. Doch der Familienvater setzte sich mit einem vermeintlichen Messer zur Wehr. Mehr

23.01.2019, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Fraport-Chef im Gespräch „Ein Warnstreik darf nicht ins Chaos führen“

An Flughäfen sorgen Kontrollen für Unmut – wegen Wartezeiten und eines Ausstands. Der Fraport-Chef Stefan Schulte erklärt, wie er das ändern will und warum 2019 noch nicht alles rund laufen wird. Mehr Von Timo Kotowski

20.01.2019, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitskontrollen Streik lähmt Flugverkehr in ganz Deutschland

Leere Terminals, mehr als 1000 ausgefallene Flüge: Der Warnstreik an den Sicherheitskontrollen hat den Flugverkehr in Teilen des Landes zum Erliegen gebracht. Die Kontrahenten im Tarifstreit sitzen aber bislang nicht an einem Tisch. Mehr Von Timo Kotowski

15.01.2019, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Verkehrszahlen im Aufwind Rekordjahr mit Rückschlägen am Flughafen

2018 war für den Frankfurter Flughafen ein Rekordjahr. Mit mehr Passagieren als je zuvor. Das starke Wachstum der Verkehrszahlen überforderte zeitweise die Sicherheitskontrollen. Mehr Von Jochen Remmert

15.01.2019, 06:39 Uhr | Rhein-Main

Marco Völler von den Skyliners „Wir reißen uns zu wenig den Hintern auf“

Die Fraport Skyliners liegen in der Basketball-Bundesliga auf dem zwölften Tabellenplatz. Am Wochenende kommt der ungeschlagene Meister nach Frankfurt. Spieler Marco Völler über die Mentalität in der Mannschaft. Mehr Von Jörg Daniels

10.01.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 33 ... 66  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z