Staatskrise: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Proteste bis zur Staatskrise Im Hongkonger Straßenkampf

Die Proteste in der Stadt sind zu einer Staatskrise geworden. Noch immer stellen sich vermummte Aktivisten der Polizei entgegen – doch sie wirken erschöpft. Dabei steht die größte Auseinandersetzung wohl noch bevor. Mehr

13.09.2019, 06:37 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Staatskrise

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Herausgeber des „Falter“ Festwochen der Verlogenheit

Die Staatskrise in Österreich herrscht, seit Kurz mit einer Partei die Regierung bildete, von der jeder wusste, was sie ist: rechtsextrem, russlandfreundlich, xenophob und zynisch. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Armin Thurnher, Wien

22.05.2019, 06:22 Uhr | Feuilleton

Regierungskrise in Österreich „Sebastian Kurz hat das rhetorisch brillant gelöst“

Österreichs Kanzler Kurz muss sich am Montag einem Misstrauensvotum stellen. Im Interview erklärt Politikwissenschaftlerin Sylvia Kritzinger, warum er sich bisher gut geschlagen hat – und was der Skandal für die Europawahl bedeutet. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

21.05.2019, 13:59 Uhr | Politik

Gegen Kanzler Kurz FPÖ: Haben noch nicht über Misstrauensantrag entschieden

Nach dem angekündigten Rückzug aller FPÖ-Minister aus der Regierung ringt der österreichische Bundeskanzler Kurz um sein Amt. Die FPÖ will für ein Misstrauensvotum gegen ihn stimmen. Nun richten sich alle Blicke auf die SPÖ – die zögert. Mehr

21.05.2019, 07:38 Uhr | Politik

Nach dem Sondierungs-Chaos Hilfe, wir wackeln!

Unsicherheit mag der Deutsche gar nicht: Er schätzt stabile Verhältnisse. Das nimmt nun bizarre Züge an. Mehr Von Jörg Thomann

28.11.2017, 11:31 Uhr | Gesellschaft

Staatskrise Hariri ist zurück im Libanon

Nach seiner mysteriösen Rücktrittserklärung ist der Regierungschef des Libanon zurück in seinem Heimatland. Die Lage bleibt jedoch weiterhin unübersichtlich. Mehr

22.11.2017, 08:27 Uhr | Politik

Staatskrise in Venezuela Parlamentarier wehren sich gegen Parallel-Parlament

Altes Parlament oder neue Versammlung – wer vertritt den Volkswillen in Caracas? Die regierungskritischen Abgeordneten erklären das von Präsident Maduro ins Leben gerufene Gremium für unrechtmäßig. Mehr

08.08.2017, 09:45 Uhr | Politik

Staatskrise in Rumänien Vorbestrafter Sozialistenchef will Ministerpräsident werden

Er ist die Schlüsselfigur im aktuellen Konflikt zwischen Regierung und Demonstranten. Trotzdem will der wegen Wahlmanipulation verurteilte Dragnea regieren. Dabei soll ihm ein Gerichtsurteil helfen. Mehr

06.02.2017, 15:06 Uhr | Politik

Der Fall Böhmermann Das mit der Staatskrise ist ein Witz

Jan Böhmermann erklärt sich in eigener Sache. Er gibt sich witzig, aber macht ernst. Er kritisiert die Türkei, die Kanzlerin und das ZDF. Und Erdogan? Der legt Beschwerde ein, damit gegen Böhmermann wieder ermittelt wird. Mehr Von Michael Hanfeld

05.10.2016, 21:18 Uhr | Feuilleton

Staatskrise in Brasilien Das IOC sorgt sich nicht um Olympia in Rio

Die drohende Amtsenthebung von Brasiliens Präsidentin Rousseff löst beim Internationalen Olympisches Komitee keine Bedenken für die Ausrichtung der Sommerspiele in Rio aus. Politische Probleme hätten jetzt keinen Einfluss mehr. Mehr

18.04.2016, 17:00 Uhr | Sport

Regionalwahl in Katalonien Spanien vor der Staatskrise

Schlechte Nachrichten für Spanien: Die neue katalanische Regierung will ihre absolute Mehrheit dazu nutzen, den „Unabhängigkeitsprozess“ in Gang zu setzen. In achtzehn Monaten soll er mit der Schaffung eigener „staatlicher Strukturen“ vollendet sein. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

28.09.2015, 11:31 Uhr | Politik

Staatskrise in Burkina Faso Diplomat Kafando wird Übergangspräsident

Nach dem Militär-Putsch hat eine Kommission den ehemaligen Außenminister Michel Kafando zum neuen Interimspräsidenten bestimmt. Er soll Burkina Faso ein Jahr regieren, dann soll es Wahlen geben. Mehr

17.11.2014, 06:37 Uhr | Aktuell

Staatskrise in der Ukraine Exportlobby warnt vor Sanktions-Spirale gegen Russland

Der Exportlobby warnt eindringlich vor Sanktionen gegen Russland. Moskaus Politiker drohen derweil angeblich, dass russische Firmen ihre Auslandsschulden nicht mehr bedienen. Mehr

12.03.2014, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Krim-Krise „Wir können uns Sanktionen gegen Russland nicht leisten“

Der einflussreiche Ökonom Hans-Werner Sinn warnt eindringlich davor, sich mit Russland anzulegen. Deutschland würde dadurch die Energiewende aufs Spiel setzen. Mehr

07.03.2014, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Staatskrise in der Ukraine Tchibo stoppt Werbung mit den Klitschkos

Die Einzelhandelskette Tchibo hat mit den Klitschko-Brüdern einen neuen Werbefilm gedreht. Ausstrahlen will sie ihn nun nicht mehr - wegen der vielen Toten in Kiew. Mehr

23.02.2014, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Folgen der Staatskrise Der Ukraine geht das Geld aus

Die Ukraine wollte heute eigentlich 2 Milliarden Dollar Kredit aufnehmen. Geklappt hat das nicht. Weil auch Russland angesichts der Unsicherheit kein Geld gibt. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

21.02.2014, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Wegen Staatskrise An der türkischen Börse brechen die Kurse ein

Korruptionsskandal in der Türkei, Ministerpräsident Erdogan unter Druck, auf der Straße Proteste. Kein Wunder, dass da die Währung leidet. Und das ist nicht die einzige wirtschaftliche Folge der Staatskrise. Mehr

27.12.2013, 13:57 Uhr | Finanzen

Staatskrise Währungsfonds bietet Ägypten Wirtschaftshilfe an

Ägyptens Wirtschaft liegt auch nach dem jüngsten Militärputsch in Trümmern. Der Internationale Währungsfonds bietet Hilfe an. Die Generäle zögern: Wegen der mit Hilfe verbundenen unpopulären Auflagen. Mehr

11.10.2013, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Ägypten nach Mursi Spiel mit dem Feuer

In einem kalten Staatsstreich hat sich die Armee Präsident Mursis entledigt – im Bündnis mit der säkularen Opposition. Nun liegt es an den neuen Machthabern, den Islamisten die Hand zu reichen. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

04.07.2013, 17:42 Uhr | Politik

Film über Rostock-Lichtenhagen Dem Monster ins Antlitz schauen

Der junge Regisseur Burhan Qurbani, dessen Debütfilm im Wettbewerb der Berlinale lief, liebt das „gefährliche Kino“. Nun wagt sich der Sohn afghanischer Eltern wieder an ein heikles Thema: Er dreht einen Film über die fremdenfeindlichen Exzesse von Rostock-Lichtenhagen. Mehr Von Jörg Thomann

23.04.2013, 15:09 Uhr | Gesellschaft

Rücktritt der Regierung Tunesische Krise

Die neue und unerfahrene politische Klasse Tunesiens hat sich bisher der Größe ihrer Aufgabe nicht gewachsen gezeigt. Das Land läuft Gefahr, die Revolution zu verspielen. Mehr Von Rainer Hermann

21.02.2013, 10:06 Uhr | Politik

In der Staatskrise Tunesiens Regierungschef droht mit Rücktritt

Tunesiens Regierungschef Hamadi Jebali möchte eine Expertenregierung einsetzen. Jetzt droht er: Falls er das nicht schafft, werde er zurücktreten. Mehr

09.02.2013, 23:33 Uhr | Politik

Staatskrise in Tunesien Proteste, Unruhen und Ungewissheit

Nach der Ermordung des linken Oppositionspolitikers Chokri Belaïd verschärft sich die Staatskrise in Tunesien. Die Unruhen dauern an. Der Gewerkschaftsverband hat zu einem Generalstreik an diesem Freitag aufgerufen. Mehr

07.02.2013, 18:40 Uhr | Politik

Staatskrise in Ägypten Widerstand gegen Mursi

Ägyptens Regierung will dem Militär polizeiliche Befugnisse zugestehen. In Kairo kam es abermals zu Straßenschlachten zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten. Die Opposition lehnte Vermittlungsgespräche ab. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

28.01.2013, 16:45 Uhr | Politik

Ägypten Mursi verliert an Zustimmung

Die neue ägyptische Verfassung ist angenommen. Doch Mursis Rückhalt in der Bevölkerung bröckelt. Sein Entwurf erhielt drei Millionen weniger Ja-Stimmen als er selbst bei seiner Wahl.  Mehr Von Markus Bickel

23.12.2012, 16:05 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z