Südkorea: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Corona-Epidemie in China Jetzt verbreitet sich das Virus in den Gefängnissen

Während sich in China die Situation für Inhaftierte verschärft, kehren weitere deutsche Staatsbürger zurück. In anderen europäischen Staaten gibt es neue Fälle. Mehr

21.02.2020, 21:24 Uhr | Gesellschaft
Südkorea

Die Republik Korea (Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, nimmt den südlichen Teil der koreanischen Halbinsel in Ostasien ein. Die einzige Landesgrenze trennt Südkorea von Nordkorea. Die Teilung des Landes erfolgte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, mit dem auch die 35-jährige Kolonialisierung Koreas durch Japan zu Ende ging. Entlang des 38. Breitengrades wurde das Land in eine südliche amerikanische und eine nördliche sowjetische Besatzungszone unterteilt. 1950 kam es zum Koreakrieg, als der kommunistische Norden in den Süden einmarschierte, aber von UN-Truppen zurückgedrängt wurde. Mit dem Waffenstillstand von 1953 wurde der heutige Grenzverlauf entlang einer demilitarisierten Zone zementiert.

Wirtschaftswunder Südkorea
Der westlich orientierten Republik Korea im Süden gelang nach schwierigen Anfangsjahren und Militärputschen in den 1980er-Jahren die Entwicklung zur Demokratie. Wirtschaftlich stieg Südkorea zu einer Großmacht Asiens auf, heute ist es die elftgrößte Volkswirtschaft der Welt. Zu den wichtigsten Produkten des Landes gehören Halbleiter, Displays, Computer und Smartphones. Im Schiffbau ist Südkorea weltweit führend und auch koreanische Automarken wie Hyundai sind global bekannt.

Sport in Südkorea
1988 trat Südkorea erstmals als Ausrichter der Olympischen Sommerspiele auf, 2002 gemeinsam mit Japan als Ausrichter der Fußball-Weltmeisterschaft. 2018 folgen erstmals die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Medaillenchancen erhoffen sich die Südkoreaner vor allem in ihren Paradedisziplinen Short Track und Eisschnelllauf, in denen sie in Vancouver 25 ihrer insgesamt 26 Goldmedaillen abräumten.

Alle Artikel zu: Südkorea

1 2 3 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

Fragwürdige Filmkritik Trump verspottet Oscar-Gewinner „Parasite“

Der Film „Parasite“ war der Überraschungsgewinner der diesjährigen Oscarverleihung. Präsident Donald Trump ist nicht einverstanden. Er findet den Film einfach zu...südkoreanisch. Mehr Von Valerie Scholz

21.02.2020, 15:21 Uhr | Gesellschaft

Weniger Infizierte? China zählt die Corona-Fälle wieder anders

China hat die offizielle Definition für eine Infektion mit dem Coronavirus abermals geändert, und schon sinken die Zahlen der Infizierten drastisch. Doch anderswo steigen sie schnell. Mehr Von Friederike Böge und Patrick Welter

20.02.2020, 19:13 Uhr | Gesellschaft

Nach Änderung der Zählweise Zahl neuer Coronavirus-Fälle in China auf tiefstem Stand seit einem Monat

Der starke Rückgang geht allerdings auf eine wiederholt geänderte Zählmethode der Behörden zurück, die für Verwirrung sorgt. Derweil sind zwei Passagiere der „Diamond Princess“ in Japan gestorben und Südkorea meldet 38 neue Fälle aus einer Sekte. Mehr

20.02.2020, 11:13 Uhr | Gesellschaft

Wiedersehen mit toter Tochter Virtuelle Realität in Südkorea macht Wunsch wahr

Dank moderner Technologie hat eine südkoreanische TV-Dokumentation das Treffen zwischen einer Mutter und ihrer im Alter von sieben Jahren verstorbenen Tochter möglich gemacht. Mehr

14.02.2020, 18:54 Uhr | Technik-Motor

Nordkoreaner in Südkorea Prominenter Überläufer kandidiert für Parlament

Thae Yong-ho war bis 2016 nordkoreanischer Top-Diplomat in London. Dann setzte er sich ab und wurde zum scharfen Kritiker des Regimes. Nun will er in Südkorea kandidieren. Mehr Von Martin Benninghoff

11.02.2020, 13:40 Uhr | Politik

Coronavirus Alle Fußball-Zuschauer müssen Masken tragen

Beim Eröffnungsspiel der asiatischen Fußball-Champions League sind Gesichtsmasken für die Zuschauer vorgeschrieben. Die Partien der chinesischen Clubs wurden bereits verschoben. Mehr

10.02.2020, 10:33 Uhr | Gesellschaft

Tech-Konzern aus Südkorea Mikrochips bremsen Samsung

Der Technologiekonzern muss eine Halbierung des Gewinns verkraften. Vor allem die wichtigste Sparte macht den Koreanern zu schaffen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

30.01.2020, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Baker-McKenzie-Anwalt „Langfristig bauen wir auf China“

Milton Cheng ist als erster Asiate an der Spitze der Anwaltskanzlei Baker McKenzie. Im Interview spricht er über Chancen und warum die Nachhaltigkeit auch für Wirtschaftsanwälte an Bedeutung gewinnt. Mehr Von Marcus Jung

27.01.2020, 22:45 Uhr | Wirtschaft

Lungenkrankheit Erster Corona-Fall in Südkorea nachgewiesen

In China infizierten sich schon zahlreiche Menschen mit dem neuartigen Corona-Virus. Nach Corona-Diagnosen in Japan und Thailand ist nun auch ein Fall in Südkorea aufgetreten. Die Patientin kommt aus China. Mehr

20.01.2020, 11:34 Uhr | Gesellschaft

Goethe als Inspiration Verstorbener Unternehmer nannte sein Unternehmen „Lotte“

Der Koreaner Shin Kyuk-ho verehrte Johann Wolfgang von Goethe so sehr, dass er sein Unternehmen Lotte nannte. Der Name steht heute für das fünftgrößte Konglomerat Südkoreas. Am Sonntag starb er nach einem bewegten Unternehmerleben. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

20.01.2020, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Seoul und Washington uneins Streitpunkt Nordkorea-Tourismus

Moon Jae-in will südkoreanischen Individualtourismus nach Nordkorea zulassen, um so die Abrüstungsgespräche wieder in Gang zu bringen. Dass die Vereinigten Staaten auf ihre Einbindung pochen, sorgt für Verstimmung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

17.01.2020, 20:13 Uhr | Politik

Vor der Präsidentschaftswahl Wie Taiwan vom Handelsstreit profitiert

Durch den Konflikt seiner größten Handelspartner, Amerika und China, fallen Taiwan die Gewinne zu: Doch kurz vor der Präsidentschaftswahl wächst die Sorge darum, mit welchen Mitteln China versucht, die Wahl zu beeinflussen. Mehr Von Patrick Welter, Taipeh

10.01.2020, 22:44 Uhr | Wirtschaft

Nordkorea Kim fühlt sich nicht mehr an Atomteststopp gebunden

Die Atomverhandlungen zwischen Washington und Pjöngjang kommen seit Monaten nicht voran. Kim Jong-un droht nun mit einer „neuen strategischen Waffe“, sollte Amerika nicht seine „feindselige Politik“ aufgeben. Diese reagieren vorsichtig. Mehr

01.01.2020, 04:40 Uhr | Politik

Atomkonflikt mit Nordkorea China, Südkorea und Japan fordern politische Lösung

Die Regierungschefs von China, Südkorea und Japan plädieren für einen Dialog zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea. Pjöngjang hatte Amerika eine Frist bis Jahresende für neue Vorschläge im Atomkonflikt gesetzt. Mehr

24.12.2019, 11:10 Uhr | Politik

Kalifornien Tausende „Penisfische“ an Küste angespült

Ein Strand in Kalifornien ist mit tausenden Seewürmern übersät. Die Tiere wurden nach starken Regenfällen an Land gespült. In Südkorea gelten sie als Delikatesse. Mehr

14.12.2019, 03:25 Uhr | Gesellschaft

Zwei Projektile gestartet Nordkorea setzt Raketentests fort

Nordkorea hat nach Angaben aus Südkorea und Japan zwei Projektile abgefeuert, die rund 380 Kilometer weit geflogen sein sollen. Unklar ist, ob es sich dabei um ballistische Raketen handelte. Mehr

28.11.2019, 14:20 Uhr | Politik

Spirituelles Erlebnis Sterben für ein besseres Leben

Ein Beerdigungsinstitut in Südkorea hat einen ganz besonderen Service im Angebot. Mehr

06.11.2019, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Raketentest? Nordkorea feuert wieder Geschosse über das Meer

Sollte es sich bei den Vorfällen um einen Test ballistischer Raketen handeln, wäre das ein Verstoß gegen UN-Resolutionen. Aufmerksamkeit erregte in Südkorea ein Brief des nordkoreanischen Diktators Kim. Mehr

31.10.2019, 10:32 Uhr | Politik

Webseite gestoppt Ermittler nehmen 337 Nutzer von Kinderpornos im Darknet fest

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die amerikanische Justiz eine inzwischen abgeschaltete Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. Mehr

16.10.2019, 19:43 Uhr | Gesellschaft

Trotz Wille zu Gesprächen Nordkoreanische Rakete erreicht japanische Gewässer

Nur einen Tag nach der Ankündigung neuer Gespräche mit Washington über sein Atomwaffenprogramm hat Nordkorea wieder Raketen getestet. Eine davon kam Japan bedrohlich nahe. Mehr

02.10.2019, 08:42 Uhr | Politik

Nach Stillstand Neue Atomgespräche Nordkoreas mit den Vereinigten Staaten

„Innerhalb der nächsten Woche“ wollen Vertreter der Vereinigten Staaten und Nordkoreas zu Verhandlungen über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm zusammenkommen. Zuvor waren monatelange keine Gespräche mehr zustande gekommen. Mehr

01.10.2019, 15:49 Uhr | Politik

Zahlreiche Verletzte Explosion auf Öltanker in Südkorea

In der südkoreanischen Hafenstadt Ulsan ist nach einer Explosion auf einem Öltanker ein Feuer ausgebrochen - mindestens 18 Menschen wurden verletzt. Die Ursache für die Explosion ist noch unklar. Mehr

28.09.2019, 14:29 Uhr | Gesellschaft

Beschwerde bei WTO Nächste Runde im Handelsstreit zwischen Japan und Südkorea

Der Streit zwischen den Nachbarn schwelt weiter. Südkorea will jetzt Beschwerde bei der Welthandelsorganisation einlegen. Vor allem geht es um die hiesige Chipindustrie. Mehr

11.09.2019, 07:22 Uhr | Wirtschaft

Freihandelsvertrag Südkorea muss den Brexit nicht fürchten

Als einziges Land in Asien hat Südkorea schon einen Freihandelsvertrag mit dem Vereinigten Königreich geschlossen. Wie Mexiko ist Südkorea eines der Länder, die sich durch Freihandelsverträge am meisten dem freien Warenhandel geöffnet haben. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

03.09.2019, 04:19 Uhr | Wirtschaft

Schwächelnde Industrie Japans Ausblick auf düstere Zeiten

Zum vierten Mal in Folge schrumpft in Japan einer Geschäftsklimaumfrage zufolge das verarbeitende Gewerbe. Das hat auch mit den Olympischen Spielen im kommenden Jahr zu tun. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

02.09.2019, 07:24 Uhr | Finanzen

Korruptionsprozess in Südkorea Ungute Erinnerungen

Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in gibt sich gerne als Kämpfer gegen die Korruption. Während der Prozess gegen seine Vorgängerin neu aufgerollt wird, nimmt nun auch sein Ruf Schaden. Mehr Von Patrick Welter

29.08.2019, 18:25 Uhr | Politik

Bestechungsverfahren Samsungs Lee Jae-yong muss wieder vor Gericht

Das oberste Gericht Südkoreas hat beschlossen das Bestechungsverfahren gegen den Enkel des Samsung-Gründers wieder aufzurollen. Der Fall steht im Zusammenhang mit den Korruptionsvorwürfen gegen die ehemalige Präsidentin Südkoreas. Mehr Von Patrick Welter

29.08.2019, 17:49 Uhr | Wirtschaft

BTS, Blackpink und Co. Mach Platz, Justin Bieber, hier kommt K-Pop

Mädchen und junge Frauen aus Deutschland und aller Welt stehen auf eingängige Melodien, züchtige Outfits und androgyne Stars – aus Südkorea. Warum nur? Eine Spurensuche. Mehr Von Leonie Feuerbach

26.08.2019, 13:39 Uhr | Gesellschaft

Koreanische Halbinsel Nordkorea soll wieder ballistische Raketen abgefeuert haben

Die südkoreanische Regierung hat den nationalen Sicherheitsrat einberufen. Nordkorea hatte in den vergangenen Wochen mehrfach Kurzstreckenraketen getestet. Mehr

24.08.2019, 03:21 Uhr | Politik

Handelskonflikt mit Japan Südkoreas Angst vor dem Fukushima-Wasser

Seoul hat Angst vor atomar verseuchter Nahrung aus Fukushima. Deshalb gibt es für Südkoreas Sportler während der Olympischen Spiele in Tokio möglicherweise eine eigene Kantine. Der Konflikt zwischen den Ländern spitzt sich immer weiter zu. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

22.08.2019, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Nordkorea Eine Girlband für Kim Jong-un

Der nordkoreanische Diktator hält zwar an der Machtpolitik seiner Vorväter fest, setzt aber neue ästhetische Akzente: im Pop. Exklusiver Vorab-Auszug aus dem Buch „Der Spieler. Wie Kim Jong-un die Welt in Atem hält“. Mehr Von Martin Benninghoff

21.08.2019, 11:48 Uhr | Feuilleton

Verbotene Abgassoftware Südkorea verhängt Geldbuße gegen VW

Südkorea hat angekündigt, die Importzulassung für Dieselautos von Volkswagen, Porsche und Audi zu widerrufen und Geldbußen in Millionenhöhe gegen die Unternehmen zu verhängen. Mehr

20.08.2019, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Zwei Geschosse abgefeuert Nordkorea bestätigt Test einer „neuen Waffe“

Einen Tag nach seinem jüngsten Raketentest hat Nordkorea von der Erprobung einer neuartigen Waffe gesprochen. Machthaber Kim Jong Un habe auch den jüngsten Test beobachtet, berichteten die Staatsmedien am Samstag. Mehr

17.08.2019, 14:20 Uhr | Politik

Wohl neuer Raketentest Südkorea: Norden feuert abermals Geschosse ins Meer

Zum bereits sechsten Mal führt Nordkorea offenbar Tests mit ballistischen Raketen durch, die dem Land eigentlich verboten sind. Sorgen bereitet auch eine Absage an diplomatische Gespräche. Mehr

16.08.2019, 04:57 Uhr | Politik
1 2 3 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z