Rouen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brand in Chemiefabrik Wie Macron die Umwelt rettet und der Staat lügt

Seit in Rouen eine Chemiefabrik brannte, deren Dach aus Asbest bestand, zeigt die französische Regierung, wie wenig das Volk ihr trauen kann. Mehr

09.10.2019, 06:16 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Rouen

1 2 3  
   
Sortieren nach

Ausstellung im Kunstmuseum Der Flaneur wird in Bonn nicht belohnt

Der beobachtende Spaziergänger ist eines der großen Themen in der Kunst des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Ausstellung „Der Flaneur“ im Kunstmuseum Bonn verliert ihren Gegenstand aber aus den Augen. Mehr Von Patrick Bahners

01.10.2018, 08:49 Uhr | Feuilleton

Zu Besuch bei Henda Ayari Die Frau, die nein sagte

Nach dem Attentat im „Bataclan“ legte die Salafistin Henda Ayari den Schleier ab und schrieb den Bestseller „Ich wählte die Freiheit“. Jetzt hat sie den Intellektuellen Tariq Ramadan der Vergewaltigung bezichtigt. Ein Besuch in Rouen, wo sie unter Polizeischutz lebt. Mehr Von Jürg Altwegg

06.12.2017, 11:15 Uhr | Feuilleton

Frankreich Der Liberalismus bekommt wieder eine Chance

Lange hatten sie einen schlechten Ruf. Nun sollen vergessene Vordenker langsam ins französische Bewusstsein zurückkommen. Mehr Von Christian Schubert, Bois-Guilbert

26.08.2017, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Islamistischer Mord in Kirche Gedenken ohne Rachsucht

Vor einem Jahr ermordeten zwei junge Islamisten in der französischen Normandie einen Pfarrer. In einer Gedenkmesse dankt Präsident Emmanuel Macron der Gemeinde – die ist ein Vorbild gegen den Hass. Mehr Von Michaela Wiegel

26.07.2017, 20:23 Uhr | Politik

Orte, Zeiten & Ergebnisse Spielplan der Handball-WM 2017 in Frankreich

Die 25. Handball-WM der Männer findet vom 11. bis zum 29. Januar 2017 in Frankreich statt. 24 Teams streiten in 88 Spielen um den Titel. Austragungsorte... Mehr

29.01.2017, 20:31 Uhr | Sport

28:21 gegen Kroatien Deutschland holt Gruppensieg – Achtelfinale gegen Qatar

Der deutsche Abwehrblock bringt die Kroaten zur Verzweiflung. Neben Torwart Wolff überzeugt auch ein Neuling. Mit dem Erfolg steht der Gruppensieg fest – doch Sigurdssons Auswahl gewinnt auch noch etwas anderes. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

20.01.2017, 20:17 Uhr | Sport

Handball-Nationalspieler Fäth In der Ruhe liegt die Kraft

„Unauffällig gut“: Steffen Fäth, der stille Anführer des Handball-Nationalteams, trägt einen entscheidenden Anteil am bisherigen Erfolg – und ist bereit für den Stresstest. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

20.01.2017, 12:56 Uhr | Sport

Handball-WM Deutschland geht gestärkt in die Endspiele

Weißrussland ist eine Halbzeit lang gleichwertig: Dann findet Deutschland aber zur Dominanz eines Mitfavoriten der Handball-WM – und offenbart gleichzeitig einige Schwächen. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

18.01.2017, 22:38 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Kohlbachers Aufstieg als Dampfwalze

Jannik Kohlbacher hat sich in der deutschen Nationalmannschaft durchgesetzt. Nach der Nicht-Nominierung für die Olympia kommt er bei der Handball-WM wohl auch gegen Saudi-Arabien (17.45 Uhr) zu Einsatzzeiten. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

17.01.2017, 16:01 Uhr | Sport

Uwe Gensheimer Der Unbeugsame

Ein wahrer Leader: Auf Handballprofi Uwe Gensheimer ist Verlass - auch in einem emotionalen Ausnahmezustand. Sigurdsson gibt ihm die nötige Freiheit. Und die Mannschaft fängt ihn auf. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

15.01.2017, 12:13 Uhr | Sport

Handball-WM Kein Blackout mehr zu erwarten

Trotz Bildausfalls zieht der Handballbund ein positives Fazit von der Internet-Übertragung des ersten deutschen WM-Spiels. Gegen Chile soll der Stream stabiler sein. Das Team ist es sowieso. Mehr

14.01.2017, 16:23 Uhr | Sport

Startsieg bei Handball-WM Auf Gensheimer ist für Deutschland Verlass

Nach einem Geduldsspiel starten die deutschen Handballer erfolgreich in die WM. Beim Sieg über Ungarn bei der Ouvertüre ragen vor allem zwei Spieler beim DHB-Team heraus. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

13.01.2017, 20:25 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Die Furchtlosen starten in die WM

Deutschland ist wieder wer im internationalen Handball. Auch bei WM in Frankreich hat das Team glänzende Perspektiven. Am Freitag (17.45 Uhr) startet das Team gegen Ungarn ins Turnier. Mehr Von Rainer Seele, Rouen

13.01.2017, 15:49 Uhr | Sport

Brand mit 13 Toten in Rouen Hat der Barbesitzer die Sicherheit vernachlässigt?

Kerzen auf dem Geburtstagskuchen sollen der Auslöser für das tödliche Unglück mit mindestens 13 Toten in Frankreich gewesen sein. Kritik gibt es nun an den Sicherheitsvorkehrungen des Lokals. Mehr

06.08.2016, 08:51 Uhr | Gesellschaft

Frankreich nach Priestermord Nur kurz im Entsetzen vereint

Die katholische Kirche in Frankreich kränkelt. Darüber kann auch die gemeinsame Trauer nach dem Terroranschlag in der Normandie nicht hinwegtäuschen. Ihr fehlt vor allem eines. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

02.08.2016, 22:31 Uhr | Politik

Gottesdienst in Rouen Christen und Muslime trauern gemeinsam um ermordeten Priester

Vereint gegen den Terror: Katholiken und Muslime beten bei einem Trauergottesdienst im französischen Rouen gemeinsam für den ermordeten Priester Jacques Hamel. Imame wollen den Tätern offenbar ein islamisches Begräbnis verweigern. Mehr

31.07.2016, 16:37 Uhr | Politik

Anschlag auf Kirche Wie der Mörder des Priesters die Justiz getäuscht hat

Schon lange hatten die französischen Behörden einen Anschlag auf eine Kirche befürchtet. Dass der als IS-Anhänger polizeibekannte Täter zuschlagen konnte, lag auch an einer Richterin. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

27.07.2016, 16:04 Uhr | Politik

Gewaltserie in Bayern Auch Deutschland ist ins Mark getroffen

„Vorschnelle Schlüsse verbieten sich“ - das ist zum Konsens in der Koalition nach den Bluttaten in Bayern geworden. Trotzdem schwang der Ruf nach der Kanzlerin bei Seehofer mit. Angela Merkel hat verstanden, dass jetzt Präsenz gefragt ist.. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

27.07.2016, 13:45 Uhr | Politik

Anschlag in Nordfrankreich Attentat mit Fußfessel

Einer der Täter in der Kirche ist zweimal daran gescheitert, nach Syrien zu reisen. Nicht nur den französischen Behörden war er schon bekannt, bevor er in der Normandie morden konnte. Mehr

26.07.2016, 23:43 Uhr | Politik

Ermordeter Priester „Ein lieber Mensch“

Frankreich trauert um den ermordeten Priester Jacques Hamel aus dem Norden des Landes. Wegbegleiter und Gemeindemitglieder beschreiben ihn und gehen davon aus, dass er seine Arbeit bis zum letzten Moment getan hat. Mehr Von Martin Franke

26.07.2016, 23:12 Uhr | Politik

Nordfrankreich Hollande: Angriff in Kirche war „schändlicher Terroranschlag“

Zwei Bewaffnete haben in einer Kirche in Nordfrankreich Gläubige als Geiseln genommen und einen Priester getötet. Die Polizei erschoss darauf die Geiselnehmer. Der IS bezeichnet die Angreifer als seine „Soldaten“. Die Polizei nahm einen Mann fest. Mehr

26.07.2016, 16:31 Uhr | Politik

Musée Jaquemart-André Drei Farben Blau

Das Musée Jacquemart-André in Paris zeigt hochkarätige Pleinairmalerei von Corot, Courbet, Monet – aber auch von unbekannteren Künstlern. Mehr Von Helmut Mayer, Paris

24.04.2016, 08:33 Uhr | Feuilleton

Luxus-Kaufhauskette Printemps könnte bald arabisch werden

Die Deutsche Bank möchte die Luxus-Kaufhauskette an den Italiener Maurizio Borletti verkaufen. Hinter ihm steht der Golfstaat Qatar. Die Galeries Lafayette bieten um ihren Konkurrenten mit. Mehr Von Christian Schubert, Paris

05.03.2013, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Erbstreit Da war Kunst für eine geschätzte halbe Milliarde Dollar

Der griechische Reeder Basil Goulandris und seine Frau Elise haben eine museale Sammlung aufgebaut. Nach ihrem Tod gibt es jetzt Streit, wem die Werke gehören. Mehr Von Stefan Koldehoff

26.02.2013, 17:38 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z