Zürich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zolldeklarant Einmal fand er sogar einen Schrumpfkopf

Getrocknetes Affenfleisch, geschmuggelte Brillen und ein Römerhelm - erstaunlich, auf was der Schweizer Zolldeklarant Roger Zeiter so alles stößt. Mehr

19.07.2019, 17:34 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Zürich

1 2 3 ... 47 ... 95  
   
Sortieren nach

Kellers 200. Geburtstag Atheismus zur Verschönerung der Welt

Schreibfaul, streitlustig und an der Schwelle zur Moderne: Zum zweihundertsten Geburtstag von Gottfried Keller, dem Entschleuniger des Erzählens. Mehr Von Jochen Hieber

19.07.2019, 14:16 Uhr | Feuilleton

Neuer Schweiz-„Tatort“ Zürich lässt sich den Krimi etwas kosten

Der „Tatort“ aus der Schweiz erhält nicht nur neue Hauptdarstellerinnen. Die Produktion zieht von Luzern nach Zürich um. Dafür gibt die Bankenstadt sogar öffentliches Geld aus. Mehr Von Jürg Altwegg

18.07.2019, 17:04 Uhr | Feuilleton

Flugobjekte der Schweizer Post Wenn die Drohne vom Himmel fällt

Nach dem Absturz einer Drohne in Zürich lässt die Schweizer Post ihre Flugobjekte vorerst am Boden – denn das zehn Kilo schwere Gerät schlug in der Nähe von Kindern auf. Dabei bieten Drohnen allerhand logistischer Vorteile. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

17.07.2019, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Roman über Vladimir Horowitz Klänge eines ungelebten Lebens

Zwei Jahre lang waren der Pianist Vladimir Horowitz und sein Schüler Nico Kaufmann ein Liebespaar. Lea Singer beschreibt mit viel Takt im Umgang mit dem authentischen Material die Geschichte einer verborgenen und geächteten Beziehung. Mehr Von Jan Brachmann

16.07.2019, 08:51 Uhr | Feuilleton

Else Lasker-Schüler Sie war den Sternen versprochen

Für die Träume dieser Dichterin hatte die Welt nicht genug Raum: Wuppertal erinnert zu ihrem 150. Geburtstag an Else Lasker-Schüler und zeigt ihr letztes, als unaufführbar geltendes Theaterstück „Ich und Ich“. Mehr Von Simon Strauss

09.07.2019, 16:48 Uhr | Feuilleton

Streit mit der EU Reputationsschaden für den Schweizer Finanzplatz

Ab Montag erkennt die EU die Börse in Zürich nicht mehr als gleichwertigen Finanzplatz an. Was bedeutet das für die Anlage in Schweizer Aktien? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

30.06.2019, 11:03 Uhr | Finanzen

Regulierung Streit zwischen EU und Schweiz über Börsengeschäfte eskaliert

Die Europäische Union und die Schweiz streiten über ein Abkommen zur Anerkennung der Schweizer Börsenregulierung. Wenn es keine Einigung gibt, droht gewaltiger Schaden für die Börse in Zürich. Mehr

28.06.2019, 11:35 Uhr | Finanzen

Schweizer Forschungsergebnis Menschen sind laut neuer Studie ehrlicher als erwartet

Würden Sie eine gefundene Geldbörse mit 80 Euro zurückbringen? Schweizer Forscher haben dazu ein Experiment gewagt – und Überraschendes festgestellt. Mehr

20.06.2019, 20:02 Uhr | Gesellschaft

„Tatort“ aus der Schweiz Live-Bilder von einer Horror-Tat

Eine junge Boxerin wird entführt. Sie droht in ihrem Verlies zu verdursten. Den Kommissaren läuft die Zeit davon. Der Schweizer „Tatort: Ausgezählt“ ist gnadenlos, aber nicht unbedingt ein guter Krimi. Mehr Von Matthias Hannemann

16.06.2019, 16:09 Uhr | Feuilleton

Gemeinnütziger Wohnungsbau Schweizer Baugenossen spekulieren auf mehr Macht

Die Volksinitiative für „mehr bezahlbare Wohnungen“ will den gemeinnützigen Wohnungsbau in der Schweiz stärker fördern. Damit treffen sie im städtischen Milieu einen Nerv. Widerstand gibt es trotzdem. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

07.06.2019, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Nach dreistündigem Einsatz Drei Tote bei Geiselnahme in Zürich

Ein Mann bringt in Zürich zwei Frauen in seine Gewalt und droht, sie zu erschießen. Drei Stunden dauert die Geiselnahme – dann fallen Schüsse. Mehr

31.05.2019, 13:35 Uhr | Gesellschaft

„Hippolyte et Aricie“ Es waren zwei Königskinder, ganz vaterseelenallein

Nichts mit Flitterwochen: Lange hatte es Jean-Philippe Rameaus französisches Musiktheater auf deutschsprachigen Bühnen schwer. Jetzt begeistert „Hippolyte et Aricie“ am Opernhaus Zürich. Mehr Von Werner M. Grimmel

24.05.2019, 22:01 Uhr | Feuilleton

Neue Städte-Rangliste Die Dominanz von Zürich ist beendet

Die Schweizer Stadt ist nicht mehr die Nummer eins in Sachen Gehälter. Der neue Primus liegt in Amerika, und auch zwei deutsche Städte schaffen es immerhin in die obere Tabellenhälfte. Mehr

20.05.2019, 13:32 Uhr | Finanzen

Nach Skandal-Abstieg Grasshoppers zu zwei Geisterspielen verurteilt

Zwei Geisterspiele als Strafe: Grasshopper Zürich muss nach den skandalösen Umständen beim Abstieg unter Ausschluss der Öffentlichkeit spielen. Mehr

17.05.2019, 18:21 Uhr | Sport

Kolonialwarenladen Der Duft der Kindheit

Chinesische Grünteeblumen und ukrainische Aronia-Beeren: eine Kolonialwarenhandlung in Zürich zwischen Tradition und Moderne. Mehr Von Nina van der Ploeg, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

17.05.2019, 14:05 Uhr | Gesellschaft

Eklat bei Grasshopper-Abstieg Hosen runter!

Der Schweizer „Rekordmeister“ steigt ab. Bei einem Spiel kommt es zu einem Skandal, mitverantwortet von rechtsextremen Anhängern. Die Chronik des Niedergangs von Grasshopper Zürich liest sich wie eine Provinzposse. Mehr Von Jürg Altwegg, Zürich

14.05.2019, 15:00 Uhr | Sport

EU und Schweizer Waffenrecht Der Wilhelm-Tell-Mythos

Am Sonntag stimmen die Schweizer darüber ab, ob sie die EU-Waffenrichtlinie übernehmen. Das Votum ist aber nur das Vorspiel für eine viel wichtigere Entscheidung. Provoziert die Schweiz einen Bruch mit der EU, oder nähert sie sich an? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

14.05.2019, 06:29 Uhr | Politik

„Pavillon Le Corbusier“ Monument für eine entfernte Frau

Die Unternehmerin und Feministin Heidi Weber beauftragte einst Le Corbusier, ein Museum zu bauen. Sie betrieb es auf eigene Faust. Zürich übernahm und sanierte es – und strich ihren Namen. Warum? Mehr Von Harold von Kursk, Zürich

13.05.2019, 16:18 Uhr | Feuilleton

Skandal im Schweizer Fußball „Unsportliches und menschlich fragwürdiges Verhalten“

Rekordmeister Grasshopper Zürich steigt nach 70 Jahren aus der höchsten Schweizer Fußball-Liga ab. Beim Spiel in Luzern kommt es zum Eklat: Anhänger bedrohen und erpressen das Team – und der Verein gibt nach. Mehr Von Jan Ehrhardt

13.05.2019, 15:21 Uhr | Sport

Börse in Zürich Partystimmung am Schweizer Aktienmarkt

Der Schweizer Aktienleitindex SMI erreicht ein Rekordhoch. Seit Beginn dieses Jahres ist der Index um fast 16 Prozent gestiegen. Wird die Luft jetzt langsam dünn? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

03.05.2019, 13:19 Uhr | Finanzen

Konzert der Band Bilderbuch Wenn sich Wal auf Aal reimt

Die österreichische Band Bilderbuch eilt mit guter Laune von Erfolg zu Erfolg. Da macht es auch nichts, wenn, wie beim Konzert in Zürich, die Bühne zu klein ist. Mehr Von Oliver Camenzind, Zürich

29.04.2019, 21:16 Uhr | Feuilleton

Ornithologin Bezaubernder Gesang des Amselhahns

Eine Geigenlehrerin zählt gefiederte Sänger und erfreut sich an den Vogelstimmen. Auch deshalb putzt die Ornithologin selten ihre Fenster. Mehr Von Melinda Attinger, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

24.04.2019, 12:43 Uhr | Gesellschaft

Schokoladenmanufaktur Froh nach dem Löwenkuss

Zwei Schweizer Schwestern sind glücklich in ihrer kleinen, feinen Schokoladenmanufaktur in Zürich, mit der sie alle Hände voll zu tun haben. Mehr Von Milena Simeon, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

23.04.2019, 14:09 Uhr | Gesellschaft

Castorf-Premiere in Zürich So geht denn alles zu Grunde

Was, wenn es wirklich brennt? Frank Castorf adaptiert Friedrich Dürrenmatts philosophischen Kriminalroman „Justiz“ im Züricher Pfauen. Mehr Von Simon Strauss, Zürich

19.04.2019, 12:49 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 47 ... 95  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z