Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Halle Lambrecht: Müssen ein klares Zeichen setzen

Bundesjustizministerin Lambrecht fordert ein konsequentes Vorgehen gegen antisemitische Straftaten. Sie meint, die nötigen Gesetze seien vorhanden. Kritik hat derweil der Bundesinnenminister auf sich gezogen. Mehr

13.10.2019, 18:44 Uhr | Politik
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Seit 2001 liefert die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung tiefgründige Einblicke und Analysen zu aktuellen Themen. Mutige Standpunkte und scharfsinnige Analysen der Geschehnisse der letzten Woche regen Debatten und kluge Unterhaltungen an, ordnen diese aber auch in einen zukunftsrelevanten Kontext ein. Mit ihrer journalistischen Qualität und einem frischen Design bietet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung jeden Sonntag genussvolle Lesemomente, welche einen aus dem hektischen Alltag rausholen und Lust zum Lesen und Denken machen.

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung wurde bisher fünfmal mit dem Titel "International Newspaper of the Year" ausgezeichnet und erhielt für ihr Layout fünfmal die Auszeichnung "World´s Best-Designed Newspaper". Testen Sie jetzt mit dem Miniabonnement mit über 30% Rabatt die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung für 13 Wochen und erhalten Sie ein Geschenk gratis dazu.

Alle Artikel zu: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

   
Sortieren nach

Demos gegen Rechts Unteilbar gegen jeden Antisemitismus

Der antisemitische Terroranschlag von Halle hat Tausende Menschen auf die Straßen getrieben. Sie protestierten gegen rechte Gewalt und kritisierten die Rede vom Einzeltäter. Mehr

13.10.2019, 18:42 Uhr | Politik

Kritik an Standortvergabe Karliczek soll politische Verantwortung übernehmen

Politiker von CDU, FDP und Grünen verlangen von Ministerin Karliczek, die Standortvergabe der Batteriezellfabrik aufzuklären. Das Forschungsministerium widerspricht Vorwürfen, Einfluss genommen zu haben. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

13.10.2019, 10:33 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Wissenschaftlicher Dienst widerspricht Scheuer

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gerät immer weiter in Bedrängnis: Fachleute finden, der CSU-Politiker hätte die Gespräche mit den Mautbetreibern allesamt dokumentieren müssen. Mehr

12.10.2019, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Elektromobilität Streetscooter engagiert Tesla-Manager

Die Deutsche Post holt sich Verstärkung für ihren Streetscooter. Ein bisheriger Tesla-Manager soll die internationale Vertriebsorganisation für den Elektrolieferwagen aufbauen. Mehr Von Christine Scharrenbroch

07.10.2019, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Das Beste lesen mit F+ Cooks Lob und Gretas Zorn

Mit unserer Online-Flatrate F+ lesen Sie jeden Monat mehr als 500 exklusive Beiträge auf FAZ.NET, für 2,95 Euro in der Woche. Zum Beispiel diese beliebtesten Artikel der Woche. Mehr Von Carsten Knop

04.10.2019, 12:01 Uhr | Das-Beste-Von-Fplus

Chinesischer Bürgerkrieg Mein fremder Bruder

Vor 70 Jahren hat der Sieg der Kommunisten die Familie der Autorin Lung Yingtai zerrissen. Sie wuchs in Taiwan auf, ihr Bruder in China. Die Geschichte eines Kulturschocks unter Geschwistern. Mehr Von Friederike Böge, Taipeh/Hengshan

01.10.2019, 08:43 Uhr | Multimedia

Textanalyse der Rechten Mit Hitlerlektüre Höcke verstehen?

Enthüllung durch Textabgleich ist eine allzu riskante Strategie im journalistischen Kampf gegen rechts: Ein Antifaschismus, dessen Wehrbeitrag zur Demokratie sich in schwarzen Wörterlisten erschöpft, beschränkt den demokratischen Streit. Mehr Von Patrick Bahners

27.09.2019, 06:18 Uhr | Feuilleton

Grass und Reich-Ranicki Als der Kritiker den Dichter einmal unendlich langweilte

Zwillingsfeinde: Volker Weidermann zeichnet das Verhältnis zwischen Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki nach und beschränkt sich dabei aufs Loben und Paraphrasieren. Welche wesentlichen Fragen hat er verpasst? Mehr Von Jochen Hieber

25.09.2019, 23:54 Uhr | Feuilleton

F.A.S. exklusiv Ihr habt mehr Zeit für das Museum der Moderne!

Wenn wir jetzt nicht bauen, verlieren wir die Sammler! So drohen die Verantwortlichen für das Berliner Museum der Moderne. Stimmt nicht, sagt die Sammlung Marx gegenüber der F.A.S. Was treibt die Politik zur Eile? Schaut sie nicht auf die Kosten? Mehr Von Niklas Maak

22.09.2019, 08:52 Uhr | Feuilleton

Klimapaket der Bundesregierung Die Grünen wollen beim Klima mitregieren

Das Klimapaket der Bundesregierung geht den Grünen nicht weit genug. Sie wollen „jede Chance nutzen“, um im Bundesrat mehr aus dem Programm herauszuholen. Mehr Von Thomas Gutschker und Konrad Schuller

22.09.2019, 08:32 Uhr | Politik

Das Beste lesen mit F+ Die teure Schweiz und der Irrtum mit Immobilien

Mit unserer neuen Online-Flatrate F+ lesen Sie jeden Monat mehr als 500 exklusive Beiträge auf FAZ.NET, für 2,95 Euro in der Woche. Zum Beispiel diese beliebtesten Artikel der Woche. Mehr

20.09.2019, 09:33 Uhr | Das-Beste-Von-Fplus

Michael-Althen-Preis 2019 Die engere Wahl

Rund hundert Texte sind für den Michael-Althen-Preis 2019 eingereicht worden, der am 8. Oktober verliehen wird. Diese elf sind in der engeren Wahl. Mehr

17.09.2019, 13:53 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Sprinter Klimaschutz per Drohnenbeschuss

Die Ölmärkte stehen nicht nur in Saudi-Arabien unter Beschuss. Auch hierzulande haben es Klimaaktivisten auf das schwarze Gold abgesehen. Der FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Heike Göbel

16.09.2019, 06:34 Uhr | Aktuell

Lehrer erkannten das Kind Missbrauchstäter per Schulfahndung identifiziert

Um ein missbrauchtes Mädchen und ihren Peiniger ausfindig zu machen, zeigten die Ermittler Lehrern Fotos aus dem Internet. Schon wenige Stunden nach Fahndungsbeginn erhielten die Ermittler den entscheidenden Hinweis. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

12.09.2019, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Auch Zulieferer spüren Druck Rhein-Main unter jeder Motorhaube

Der Umbruch in der Autobranche beschäftigt auch die großen Hersteller und vielen Zulieferer, die in Rhein-Main Zehntausende Menschen zählen. Sie alle arbeiten an eigenen Lösungen, um sich umzustellen und die Arbeitsplätze zu erhalten. Mehr Von Falk Heunemann und Thorsten Winter

12.09.2019, 12:25 Uhr | Technik-Motor

Verbot von Ölheizungen „In der Klimadiskussion ist das wieder ein völlig überzogener Vorschlag“

Mit ihrem Vorschlag, Ölheizungen künftig zu verbieten, hat Umweltministerin Schulze die Energiehändler gegen sich aufgebracht. Für Hausbesitzer seien andere Anreize wichtig. Mehr Von Michael Ashelm

08.09.2019, 17:59 Uhr | Wirtschaft

Südwestmetall-Chef Wolf „Die IAA wird von Radikalen missbraucht“

Unmittelbar vor Beginn der Automesse IAA in Frankfurt spitzt sich der Konflikt zwischen Umweltschützern und Wirtschaft drastisch zu. Besonders deutlich wird der Chef des Branchenverbands Südwestmetall. Mehr Von Susanne Preuß, Sven Astheimer

08.09.2019, 15:54 Uhr | Technik-Motor

Von Plastiktüten bis Ölheizung Umweltpolitik nach dem Zufallsprinzip

Die Umweltpolitik dieser Wochen erinnert an das Prinzip des Einarmigen Banditen in der Spielhalle. Plastiktüten, Inlandsflüge, Ölheizungen – alles mal sofort, mal in zehn Jahren oder irgendwann wahlweise verbieten oder begrenzen oder abwracken. Zusammen passt da nichts mehr. Mehr Von Patrick Bernau

07.09.2019, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Klimaschutz Umweltministerin Schulze will Ölheizungen verbieten

Nach den Grünen entdeckt nun auch die SPD ihr Herz für Verbote: Um das Klima zu schonen, will Umweltministerin Schulze Millionen Ölheizungen aus den Kellern verbannen. Die Sozialdemokratin ist überzeugt: „Nur die Appelle an die Vernunft genügen nicht.“ Mehr

07.09.2019, 12:24 Uhr | Wirtschaft

Denk ich an Sport (13) „Die Note muss der Leistung entsprechen“

Thomas de Maizière war als Bundesminister des Innern lange für Sport zuständig. Hier schreibt der Politiker über die Lust am Wettbewerb, die Autorität von Trainern und die Bedeutung von Gemeinschaftserlebnissen. Mehr Von Thomas de Maizière

03.09.2019, 07:59 Uhr | Sport

Bouffiers möglicher Rücktritt Bewährungsprobe für Schwarz-Grün

Mit lautem Nachdenken über ein vorzeitiges Ausscheiden aus dem Amt hat der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sogar die Regierungskoalition überrascht. Bei der Opposition keimen Hoffnungen. Mehr Von Ewald Hetrodt

02.09.2019, 11:25 Uhr | Rhein-Main

Wahlen im Osten Das Zittern in den Berliner Parteizentralen

In der Bundespolitik hieß es seit Wochen, schlechte Ergebnisse in den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg seien „eingepreist“. Doch dieser Sonntag wird Folgen haben. Mehr Von Peter Carstens und Eckart Lohse, Berlin

01.09.2019, 20:01 Uhr | Politik

Das Beste lesen mit F+ Klimakiller in Deutschland und gefährlicher AfD-Politiker

Mit unserer Online-Flatrate F+ lesen Sie jeden Monat mehr als 500 exklusive Beiträge auf FAZ.NET, für 2,95 Euro in der Woche. Zum Beispiel diese beliebtesten Artikel der Woche. Mehr Von Carsten Knop

30.08.2019, 11:26 Uhr | Das-Beste-Von-Fplus

Ferdinand Piëch ist tot „Ein Leben für das Automobil und für die Arbeitnehmer“

Der frühere VW-Vorstands- und Aufsichtsratschef, Ferdinand Piëch, ist plötzlich im Alter von 82 Jahren verstorben. Die Laufbahn des Ingenieurs, gefürchteten Managers und großen Familienmenschen war einzigartig. Mehr

27.08.2019, 06:28 Uhr | Wirtschaft

Maaßen und das Chemnitz-Video 19 Sekunden und kein Ende

Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Maaßen steht auch ein Jahr nach den Vorfällen in Chemnitz immer noch hinter seiner Aussage, es hätte damals keine „Hetzjagd“ gegeben. Dabei stützt er sich auf eine Quelle, deren Identität er nicht kennt. Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

25.08.2019, 19:50 Uhr | Politik

Hypothetische Verbote Eine Fiktion von Zensur

Wir leben in einer Zeit kontrafaktischer Verbote. Was ist von dem Gemeinplatz zu halten, dieses oder jenes klassische Werk hätte heute nie und nimmer publiziert werden können? Mehr Von Johannes Franzen

25.08.2019, 10:29 Uhr | Feuilleton

Hofreiter fordert Ausstieg „Mercosur beschleunigt die Vernichtungsspirale des Amazonas“

Wegen der verheerenden Brände am Amazonas fordert der Grünen-Fraktionschef gegenüber der F.A.S. den Austritt aus dem Mercosur-Handelsabkommen mit Südamerika. Der Bundesregierung wirft Hofreiter vor, nur „kurzfristige wirtschaftliche Interessen“ zu verfolgen. Mehr

25.08.2019, 08:30 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Bundesbankpräsident Jens Weidmann warnt vor Panik

Der Ökonom sieht derzeit keine Notwendigkeit für einen Großeinsatz der Geldpolitik. Käme es zu einer echten Rezession, wäre aus seiner Sicht die Bundesregierung gefordert. Mehr

24.08.2019, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Parteispitze gesucht Schwan und Stegner bewerben sich um SPD-Vorsitz

Die Kandidatenliste wird länger: Mit Gesine Schwan und Ralf Stegner will sich offenbar das nächste Duo um den SPD-Parteivorsitz bewerben. Mehr

14.08.2019, 15:07 Uhr | Politik

SPD Bizarrer Streit um Nahles’ Nachfolge im Bundestag

Die frühere SPD-Vorsitzende will offenbar in wenigen Wochen aus dem Parlament ausscheiden, wie die F.A.S. erfuhr. Eigentlich müsste Joe Weingarten für sie nachrücken. Doch der hat sich mit vielen in der Partei verkracht. Mehr Von Georg Meck

10.08.2019, 17:07 Uhr | Politik

Mehrwertsteuer aufs Zugfahren Fahren Sie häufiger Bahn, wenn der Ticketpreis von 119 auf 107 Euro sinkt?

Von der CSU bis zu den Grünen wollen Deutschlands Politiker das Bahnfahren billiger machen. Wie viel das wirklich bringen würde, ist umstritten. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

06.08.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Zehntausend Hitzetote im Rekordsommer 2018

Erste Zahlen deutscher Behörden zeigen: Im Sommer des vergangenen Jahres ist die Sterblichkeit sprunghaft angestiegen. Das könnte am Klimawandel liegen. Mehr Von Konrad Schuller

03.08.2019, 16:09 Uhr | Aktuell

F.A.S. Exklusiv Zehntausende wollen neuen E-Mini von BMW

Der deutsche Autohersteller freut sich über 45.000 Vorbestellungen für sein neues Elektroauto. Nur der Brexit stört, da die Produktion ausgerechnet zum avisierten Austrittsdatum im britischen Oxford starten wird. Mehr Von Georg Meck

03.08.2019, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Kursänderung der Finanzpolitik Schulden statt Draghi?

Soll der Staat mehr Geld ausgeben, um Wirtschaftswachstum und Zinsen zu steigern? Auf lange Sicht ist das eine trügerische Idee. Mehr Von Gerald Braunberger

29.07.2019, 10:25 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z