Streaming: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zweite Staffel „Fleabag“ Triumph der Antiheldin

Leben ist, wenn man aus den Trümmern herauskriecht und weitermacht: In der zweiten Staffel von „Fleabag“ taumelt Phoebe Waller-Bridge von einem Schlamassel ins nächste. Wer mutig ist, dem geht dabei das Herz auf. Mehr

21.05.2019, 15:45 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Streaming

1 2 3 ... 24 ... 48  
   
Sortieren nach

Samsung oder Apple Welche Aktien profitieren vom Huawei-Streit?

Der Internetriese Google hat die technische Unterstützung für sein Smartphone-Betriebssystem Android bei Huawei unterbrochen. Wem nützt der Huawei-Streit? Mehr Von Christoph Scherbaum

21.05.2019, 13:40 Uhr | Finanzen

KI, Streaming und Bildsensoren Microsoft und Sony verbünden sich

Die beiden Rivalen wollen künftig gemeinsam an Cloud-Anwendungen arbeiten und auch in den Bereichen KI und Streamen von Spielen kooperieren. Das ist vor allem ein Zeichen an Amazon. Mehr

17.05.2019, 08:06 Uhr | Wirtschaft

Streaming-Geschäft Disney bestimmt jetzt über Videodienst Hulu

Im Herbst will Disney zunächst in Amerika mit einem eigenen Streamingdienst an den Start gehen. Schon jetzt behauptet sich die Filmfabrik in der Branche mit der Übernahme der operativen Führung von Hulu. Mehr

14.05.2019, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Kultur-Metropole Atlanta Black Hollywood

Seit Jahren prägt Atlanta, was die Welt hört und sieht, mit einflussreichen Rappern und schlauen Serien. Doch der Boom gefährdet, was die Stadt ausmacht: die schwarze Kultur. Mehr Von Florentin Schumacher, Atlanta

14.05.2019, 13:50 Uhr | Feuilleton

Filmfestival von Cannes Zu alt, um jung zu sterben

Das Filmfestival von Cannes gilt seit mehr als siebzig Jahren als die Speerspitze des Kinos. Ist es dabei, im Zeitalter von Serien und Streamingdiensten zur Nachhut des Kinos zu werden? Mehr Von Verena Lueken

14.05.2019, 07:00 Uhr | Feuilleton

Netflix und Co. Ist Streaming der Tod des Kinos – oder die Rettung?

Wild auf Content: Immer mehr Menschen schauen Netflix, immer weniger gehen ins Kino. Ist das traditionelle Format nicht mehr zeitgemäß? Antworten von den Schauspielern Anna Maria Mühe und August Diehl und den Regisseuren Baran bo Odar und Lars Kraume. Mehr Von Mariam Schaghaghi

13.05.2019, 06:41 Uhr | Feuilleton

Serien-Summit in Köln Was wir demnächst noch zu sehen kriegen

Serien, Serien, Serien: Dank Netflix, Amazon und Co. wird produziert wie wild, an Qualität ist kein Mangel. Haben wir schon den „Content Overload“ erreicht? Beim Branchentreff in Köln scheint es so. Mehr Von Oliver Jungen

11.05.2019, 08:14 Uhr | Feuilleton

Thriller „Das Ende der Wahrheit“ Agentenkino, deutsch

Ein Skandal beim Bundesnachrichtendienst und eine geheime Beziehung: Der deutsche Genrefilm „Das Ende der Wahrheit“ war als spannender Kinofilm geplant. Doch erzählt der Thriller auch, was er erzählen will? Mehr Von Andreas Kilb

10.05.2019, 19:42 Uhr | Feuilleton

Netflix-Serie „The Society“ Endlich eine Welt ohne Erwachsene

Die neueste „Herr der Fliegen“-Adaption auf Netflix stellt abermals die übergroße Frage nach den Grundsätzen der Gesellschaft. Womit die Serie aber besticht, sind Emotionen und Spannung. Mehr Von Oliver Jungen

10.05.2019, 16:19 Uhr | Feuilleton

Fall Anna Sorokin Deutsche Hochstaplerin zu mindestens vier Jahren Haft verurteilt

Die Deutsche Anna Sorokin lebte in New York auf großem Fuß und ließ die High Society dafür bezahlen. Nun soll die Betrügerin für mehrere Jahre hinter Gitter. Doch selbst den Prozess nutzte sie zur Selbstinszenierung. Mehr

09.05.2019, 21:38 Uhr | Gesellschaft

Netzkonferenz re:publica Das Universum, vom Neuland aus gesehen

Warum nur die digitale Welt verändern, wenn die analoge doch auch taumelt? Auf der Netzkonferenz re:publica ist zumindest schnell ausgemacht, wer für die Miseren aller Art verantwortlich sein soll. Mehr Von Julia Bähr

09.05.2019, 10:44 Uhr | Feuilleton

Fernsehserie „Undercover“ Belgische Verhältnisse

In der Provinz blüht das Verbrechen: In „Undercover“ nutzen Ecstasy-Dealer die Idylle als Tarnung. Ebenso spannend wie der Plot ist das Produktionsmodell: ZDF und Netflix machen gemeinsame Sache. Mehr Von Heike Hupertz

08.05.2019, 19:25 Uhr | Feuilleton

Netflix-Serie „Dead to Me“ Vergeben und vergessen will sie nicht

In der Serie „Dead to Me“ reißt eine Witwe die vordergründigen Fassaden ewiger Selbstoptimierung ein und ist einfach nur wütend. Sie findet eine Seelenverwandte, und das ist aller Querelen Anfang. Mehr Von Heike Hupertz

07.05.2019, 16:50 Uhr | Feuilleton

Epochenwechsel in der Kultur Sind sie verrückt, diese Asiaten?

Ist die kulturelle Vorherrschaft des Westens zu Ende – und haben wir es nicht einmal bemerkt? Der Universalismus der westlichen Kulturindustrie stößt längst an seine Grenzen. Das zeigen die Reaktionen auf einen Film wie „Crazy Rich Asians“. Mehr Von Mark Siemons

07.05.2019, 16:27 Uhr | Feuilleton

Streit mit Spotify EU will Ermittlungen gegen Apple einleiten

Der Streaminganbieter Spotify kritisiert schon seit längerem die Gebührenstruktur im App Store. Jetzt bereitet die EU Ermittlungen vor – und Apple wehrt sich. Mehr

06.05.2019, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Filmindustrie Disney demonstriert seine Macht

Wenn die eigenen Ideen nichts mehr taugen, muss man Nachschub von außen holen. Disney macht das aktuell vor. Und die Lösung scheint aufzugehen: Die „Avengers“ dominieren jetzt das Kino. Mehr Von Roland Lindner

05.05.2019, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Cloud, KI und mehr Die Transformation der Tech-Riesen

Microsoft, Facebook, Apple, Amazon, Google erfinden sich neu. Weil sie das können. Und weil sie das müssen. Mehr Von Alexander Armbruster und Roland Lindner

05.05.2019, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Netflix am Aktienmarkt Luft nach oben

Netflix ist auf der Erfolgsspur: Der amerikanische Online-Videodienst gewinnt mehr Abonnenten als jemals zuvor. Doch reicht es den Zuschauern irgendwann? Wird Netflix früher oder später scheitern? Mehr Von Antonia Mannweiler

03.05.2019, 20:44 Uhr | Finanzen

Im Netz einkaufen Die Revolution im Online-Lebensmittelhandel bleibt erst einmal aus

Auch Amazon mit seinem Lieferdienst Amazon Fresh konnte bisher die Machtverhältnisse im deutschen Lebensmittelhandel nicht verändern. Bei Fleisch, Obst und Gemüse bleiben die Deutschen den großen Discountern treu und meiden das Online-Einkaufen. Die Gründe sind vielfältig. Mehr

02.05.2019, 13:12 Uhr | Finanzen

Ex-Präsident bei Netflix Obama steigt ins Filmgeschäft ein

Das Filmportal Netflix erklärte, mit den Obamas einen Vertrag über die Produktion von Filmen, Dokumentationen und Serien abgeschlossen zu haben. Mehr

01.05.2019, 10:28 Uhr | Feuilleton

„Erhöhtes Risiko“ Obamas produzieren Netflix-Adaption von Buch über Trump

Der Streamingdienst Netflix bestätigte am Dienstag, dass die Produktionsfirma der Obamas das Buch „Erhöhtes Risiko“ verfilmt. In dem Werk wird Donald Trump als unvorbereitet für das Präsidentenamt beschrieben. Mehr

01.05.2019, 10:18 Uhr | Gesellschaft

Software-Dienste Apples Hoffnungsträger

Das Geschäft mit dem iPhone enttäuscht weiterhin. Umso mehr hebt der Konzern seine Dienstleistungssparte hervor. Aber auch damit überzeugt er nicht auf der ganzen Linie. Mehr Von Roland Lindner, New York

01.05.2019, 03:59 Uhr | Wirtschaft

Netflix sichert sich Rechte Höhlen-Drama von Thailand wird Serie

Über die dramatische Rettung von 12 Jungen und ihrem Fußballtrainer im Sommer 2018 sind bereits Bücher erschienen und ein Spielfilm gedreht worden. Nun will Netflix eine Serie produzieren. Mehr

30.04.2019, 17:57 Uhr | Feuilleton

Streaming-Dienst wächst weiter Spotify hat jetzt 100 Millionen zahlende Kunden

Der Musik-Streamingdienst erfreut die Anleger mit deutlich mehr Umsatz. Für schwarze Zahlen reicht es aber nach wie vor nicht. Spotify-Chef Ek hat derweil vor allem einen Markt im Visier. Mehr

29.04.2019, 14:21 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 24 ... 48  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z