Streaming: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Serie „Die Telefonistinnen“ Wie Netflix mit unseren Gefühlen spielt

Das hochdramatische Ende von „Die Telefonistinnen“ wird in einer perfiden Salamitaktik hinausgezögert. Das ist praktisch für Netflix, aber nervig für die Fans. Mehr

24.02.2020, 16:59 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Streaming

1 2 3 ... 29 ... 59  
   
Sortieren nach

Amazon-Serie „Hunters“ Ist Rache die beste Rache?

Ein Pate dreht durch: Amazons Nazijägerserie „Hunters“ mit Al Pacino sieht blendend aus, versinkt aber ethisch zwischen Lagervoyeurismus und Gewaltpornographie. Das ist eine Zumutung. Mehr Von Oliver Jungen

22.02.2020, 18:07 Uhr | Feuilleton

Werbeeinnahmen Wie Youtube das Mediengeschäft umkrempelt

Googles Videoplattform ist ein Musterbeispiel dafür, wie der digitale Wandel die Regeln in Branchen neu bestimmt. Das lässt auch Verlierer zurück. Mehr Von Bastian Benrath, Berlin

22.02.2020, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Comeback der Kultserie „Friends“ kommt zurück

Nach fast 16 Jahren wird es ein Revival der amerikanischen Sitcom „Friends“ geben. Der neue Streamingdienst „HBO Max“ kündigte an, die Kultserie in alter Besetzung mit einer Sonderfolge fortzusetzen. Mehr

22.02.2020, 15:47 Uhr | Stil

„Work in Progress“ auf Sky Warte, es wird gerade so schön bunt!

Tief menschlich und hoch gewitzt: „Work in Progress“ ist eine großartige Comedy-Serie über das „Outsider und down sein“ einer Frau, die dem Ganzen ein Ende bereiten will. Mehr Von Heike Hupertz

18.02.2020, 19:34 Uhr | Feuilleton

Öffentlicher Rundfunk Der BBC geht es an den Kragen

Die öffentlich-rechtliche Medienanstalt BBC ist zunehmend in Kritik geraten. Konservative bemängeln eine tendenziöse Berichterstattung. Die Regierung von Boris Johnson will sie stärkerem Wettbewerb aussetzen. Mehr Von Philip Plickert, London

17.02.2020, 14:36 Uhr | Wirtschaft

Roman „American Dirt“ Weiße dürfen alles schreiben

Der kürzlich erschienene Roman „American Dirt“ löst eine grundlegende Diskussion aus: Dürfen nur Minderheiten über ihre Schicksale schreiben? Doch die Versäumnisse des amerikanischen Literaturbetriebs kommen in der Debatte zu kurz. Mehr Von Hernán D. Caro

16.02.2020, 16:55 Uhr | Feuilleton

„To All The Boys“ auf Netflix Rolle rückwärts in die achtziger Jahre

Die Teeniefilmreihe „To All The Boys“ begann mit lässiger Kitschentlarvung und Feminismus. Jetzt landet sie im Romantik-Sumpf. Mehr Von Emeli Glaser

15.02.2020, 19:21 Uhr | Feuilleton

F.A.S. exklusiv Bertelsmann-Chef Rabe: „Die Leute lesen wieder mehr“

Der Medienkonzern Bertelsmann hat 2019 einen Rekordgewinn hingelegt. Im Interview spricht Chef Rabe über fabelhafte Renditen mit Büchern, große Pläne für RTL und den nächsten Ausflug ins Silicon Valley. Mehr Von Gerald Braunberger und Georg Meck

15.02.2020, 19:19 Uhr | Wirtschaft

„Isi & Ossi“ bei Netflix Der Prinz und die Fröschin

Reiches Gör liebt armen Ritter: „Isi & Ossi“ ist der erste deutsche Netflix-Film. Leider ist er zu einer klischeeprallen Romantikkomödie mit viel Herz, aber wenig Raffinesse geraten. Eine herbe Enttäuschung. Mehr Von Oliver Jungen

14.02.2020, 19:21 Uhr | Feuilleton

Universal Music Auch das größte Musiklabel der Welt soll an die Börse

Die Plattenfirma von Billie Eilish und Co. hat 2019 ihren Umsatz beachtlich gesteigert – sehr zur Freude der Muttergesellschaft Vivendi. Die hat viel vor mit dem Label. Mehr Von Benjamin Fischer

14.02.2020, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Live-Fußball im Internet Die Bundesliga macht’s wie Netflix

Ein eigener Streaming-Dienst soll Bundesligaspiele über Internet und Mobilfunk zeigen – aber nur im Ausland. Das steckt hinter der neuen Strategie. Mehr Von Michael Ashelm

13.02.2020, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Verteilung der Streaminggelder Die Musiker stellen die Systemfrage

Die Abogebühr eines Streaming-Nutzers soll nur noch unter den Künstlern verteilt werden, die er gehört hat, fordern Vertreter deutscher Pop-Stars. Was erst mal logisch klingt, birgt viel Konfliktpotential. Mehr Von Benjamin Fischer

11.02.2020, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Oscars 2020 Ein Dämpfer für Netflix

Nur zwei Oscars: Der Videodienst verließ die Preisverleihung trotz großen Aufwands mit einer mageren Ausbeute. Die Enttäuschung bei Netflix ist groß – und die Konkurrenz in der umkämpften Streaming-Branche wächst. Mehr Von Roland Lindner

10.02.2020, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Pläne von Warner Music Musik fürs Börsenparkett

Das Label von Ed Sheeran, Coldplay & Co soll an die Börse zurückkehren. Die Vorzeichen scheinen günstig. Doch auf dem Musikmarkt lauern einige Unsicherheiten. Mehr Von Benjamin Fischer

10.02.2020, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Cemile Sahins Roman „Taxi“ Als falscher Sohn darf er den Krieg vergessen

Ein junger Mann begibt sich in die Hände einer Frau – nicht als Ersatz, sondern als Reinkarnation des verlorenen Sohnes. Doch es gibt kein richtiges Leben im falschen Film. In Cemile Sahins Debütroman „Taxi“ wird Trauerarbeit zum großen Rollenspiel. Mehr Von Miryam Schellbach

09.02.2020, 22:55 Uhr | Feuilleton

Die Obamas in Hollywood Politik mit anderen Mitteln

Die Obamas haben sich schon als First Couple perfekt inszeniert. Ihre Hollywoodkarriere führt fort, was im Weißen Haus begann – und könnte mit einem Oscar gekrönt werden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.02.2020, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Gentherapie Wenn die Künstliche Intelligenz Aktien auswählt

Was wie ein Zukunftsszenario klingt, ist bei JP Morgan AM schon Wirklichkeit. Dort sucht die KI Themebot nach attraktiven Unternehmen. Das kann die Kosten für Anleger drücken, lohnt sich aber nicht für jedes Thema. Mehr Von Antonia Mannweiler

06.02.2020, 15:38 Uhr | Finanzen

Bastian Pastewka im Gespräch Dem Komiker verzeiht man viel

Am Freitag startet die zehnte und letzte Staffel der Serie „Pastewka“, in der Comedian Bastian Pastewka fünfzehn Jahre sich selbst spielte. Oder? Wir haben nachgefragt. Mehr Von Harald Staun

05.02.2020, 20:54 Uhr | Feuilleton

Viele Nutzer, hohe Verluste 271 Millionen Menschen hören Spotify

500.000 Euro Verlust macht Spotify – jeden Tag. Gleichzeitig steigen die Nutzerzahlen deutlich an. In diesem Jahr sollen die Verluste sogar noch größer werden. Mehr

05.02.2020, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Netflix-Konkurrent Disney+ legt fulminanten Start hin

Fast 29 Millionen Kunden in drei Monaten: Disneys neuer Service schlägt auf dem Streaming-Markt voll ein. Dabei ist er in Ländern wie Deutschland noch nicht mal verfügbar. Mehr

05.02.2020, 04:43 Uhr | Wirtschaft

Angesagter Optimismus Warum der Brexit London nicht schaden wird

Die Londoner wären gern in der EU geblieben – und durften nicht. Was wird nun nach dem Brexit aus ihnen? Laura Citron ist Chefin der Investmentfördergesellschaft der britischen Hauptstadt und erklärt, worauf es jetzt ankommt. Mehr Von Gustav Theile

02.02.2020, 20:06 Uhr | Finanzen

„Captain Picard“ im Gespräch „Die Welt braucht Star Trek“

Patrick Stewart kehrt zurück als Sternenflottenkapitän Jean-Luc Picard. Er will Optimismus verbreiten in Zeiten düsterer Zukunftsaussichten. Und wie? Das verrät er im Interview. Mehr Von Nina Rehfeld, Los Angeles

01.02.2020, 11:48 Uhr | Feuilleton

Erfolgsserie „The Crown“ endet früher als geplant

Eigentlich sollte die Serie über das britische Königshaus sechs Staffeln bekommen. Jetzt endet sie eine Staffel früher als geplant. Und auch die neue Hauptrolle steht fest. Mehr

31.01.2020, 21:11 Uhr | Feuilleton

Quartalszahlen Apple verkauft wieder mehr iPhones

Der Elektronikkonzern schafft mit seinem iPhone und im China-Geschäft eine Wende. Dafür gibt es eine Abschwächung in der Dienstleistungssparte – trotz „Apple TV+“. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.01.2020, 23:34 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 29 ... 59  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z