Bank of America: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kapitalmarkt Vermögensverwalter sind skeptisch wie nie

Internationale Fondsmanager sind so pessimistisch wie seit der Finanzkrise nicht mehr, zeigt eine Umfrage der Bank of America Merrill Lynch. Mehr

19.06.2019, 12:09 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Bank of America

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Amerikanische Staatsanleihen Treasuries rentieren unter 3 Prozent

Was begünstigt die momentane Rendite von unter 3 Prozent? Die Nachfrage für amerikanische Staatsanleihen wird auf längere Sicht wohl anhalten - denn diese gelten als sichere Kapitalanlage. Mehr Von Gerald Braunberger, Frankfurt

25.05.2018, 21:23 Uhr | Finanzen

Analyse der Bank of America Neue Daten über Schwellenländer beunruhigen Anleger

Steigende Zinsen in den Vereinigten Staaten und Sorgen über einen Handelskonflikt äußern sich in beunruhigenden Daten aus den Schwellenländern. Gibt es Grund zur Panik? Mehr Von Gerald Braunberger

10.05.2018, 12:04 Uhr | Finanzen

Proteste gegen Waffengesetze Der Druck auf die Finanzbranche steigt

Die Protestwelle gegen Waffengewalt in Amerika hat nach dem Parkland-Massaker auch die Finanzwelt erfasst. Bank of America, Citigroup und Blackrock haben schon reagiert. Kommt es an der Wall Street zum Umdenken? Mehr

16.04.2018, 12:52 Uhr | Finanzen

Springer Nature Börsengang ohne die Deutsche Bank

Der Verlag Springer Nature geht an die Börse. Peinlich für die Deutsche Bank: Er lässt sich lieber von Morgan Stanley begleiten. Die Begründung ist bemerkenswert. Mehr Von Tim Kanning und Christian Siedenbiedel

14.04.2018, 12:20 Uhr | Finanzen

Aufstockung von Beteiligung Buffetts langer Schatten an der Wall Street

Die Anlagegesellschaft Berkshire Hathaway stockt ihre Beteiligung an der Bank of New York Mellon deutlich auf. Mehr Von Norbert Kuls, New York

21.02.2018, 13:53 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Ergreifen jetzt Anleger die Flucht?

Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Talfahrt zu Wochenbeginn fortgesetzt. Höhere Zinsen und ein starker Euro belasten, hinzu kommt die Korrektur an der Wall Street. Mehr

05.02.2018, 10:16 Uhr | Finanzen

Trumps Steuerreform Milliardengewinne – Milliardenverluste

Die Steuerreform von Donald Trump wälzt Unternehmensbilanzen um. Auf lange Sicht können die Firmen profitieren – kurzfristig leiden aber einige Unternehmen heftig. Mehr

02.02.2018, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Konkurrenz am Kapitalmarkt Deutsche Bank kämpft um Platz im Investmentbanking

Die Erträge sprudeln im Kapitalmarktgeschäft zwar nicht mehr so wie vor der Finanzkrise. Aber sie stabilisieren sich. Führend sind amerikanische Banken. Mehr Von Markus Frühauf

21.12.2017, 09:47 Uhr | Finanzen

Neue Rangliste Seine Bank ist die gefährlichste der Welt

Infolge der Finanzkrise gibt es nun jedes Jahr eine offizielle Rangliste der Geldhäuser, von denen potentiell die größten Risiken ausgehen. Nun liegt eine Bank an der Spitze. Und ein deutsches Institut gehört zumindest zur Gruppe danach. Mehr

21.11.2017, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Berühmter Investor Warren Buffett stockt Bankanteil zum Schnäppchenpreis auf

87 Jahre alt wird der legendäre Anleger Warren Buffett an diesem Mittwoch. Sein wertvollstes Geschenk macht er sich selbst: Durch eine neue Beteiligung an einem Geldhaus. Mehr

30.08.2017, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Lohnend Buffett verdient 12 Milliarden Dollar an dieser Investition

Als die Bank of America infolge der Finanzkrise in Schwierigkeiten geriet, stieg Warren Buffett ein. Das half dem Geldhaus. Nun zahlt es sich für ihn offenbar erheblich aus. Mehr

30.06.2017, 16:59 Uhr | Finanzen

Milliardengewinne Goldman Sachs und Bank of America verdienen prächtig

Die beiden amerikanischen Großbanken können für das Quartal stattliche Gewinne vorweisen. Bei Goldman Sachs trübt allerdings ein Bereich die Laune der Anleger. Mehr

18.04.2017, 17:01 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Dienstag

Der IWF äußert sich zur aktuellen Konjunkturprognose für die Weltwirtschaft. Amerikas Vizepräsident Pence trifft zu Gesprächen in Japan ein. Mehr

18.04.2017, 09:01 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Einreise-Verbot Technologie-Konzerne beraten über Klagen gegen Trump

Der Widerstand gegen das vom amerikanischen Präsidenten erlassene Einreise-Verbot wächst. Mächtige Unternehmen prüfen, ob sie helfen, dagegen rechtlich vorzugehen. Auch der Chef von Goldman Sachs sagt, was er davon hält. Mehr

31.01.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Kapitalmarktgeschäft Gegenwind für Investmentbanken

Die goldenen Zeiten im Kapitalmarktgeschäft sind endgültig vorbei. Banken kämpfen mit Ertragseinbußen. Der Markt schrumpft. Die Nummer eins aber bleibt – JP Morgan. Mehr Von Markus Frühauf

04.01.2017, 21:42 Uhr | Finanzen

Unternehmensübernahmen Bayer beschert Bank of America Sprung an die Spitze

Die Deutsche Bank fällt als Berater bei Unternehmensübernahmen in Deutschland weit zurück. Währenddessen belegen Investmentbanker der Bank of America den Spitzenplatz am deutschen M&A-Markt. Mehr Von Markus Frühauf, Hanno Mußler

16.12.2016, 07:52 Uhr | Finanzen

Wall Street Welche Aktien von der Trump-Rally profitieren

Die „Trump-Rally“ ist ein neues Schlagwort an der Wall Street. Anleger wetten auf einen kräftigen Wirtschaftsaufschwung. Aber es gibt auch Aktien, die außen vor bleiben. Mehr

10.12.2016, 16:39 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Spannender Anlegermix an den Börsen

Die Berichtssaison auf beiden Seiten des Atlantiks sowie Wirtschaftsdaten aus China könnten den deutschen Aktienmarkt in der neuen Woche aus seiner zuletzt phasenweisen Lethargie befrei Mehr

17.10.2016, 11:26 Uhr | Finanzen

Strafverfahren im Bankensektor Neue Panne für die Wall-Street-Sheriffs

Das Urteil gegen die Bank of America und die Countrywide-Managerin Rebecca Mairone wurde aufgehoben. Ist es für Manager zu leicht, sich aus einer Klage herauszuwinden? Mehr Von Norbert Kuls, New York

31.05.2016, 08:13 Uhr | Finanzen

Dust Lady vom 11. September In den Abgrund gezogen

Das staubbedeckte Gesicht von Marcy Borders brannte sich nach dem Terroranschlag auf das World Trade Center in das kollektive Gedächtnis ein. Ihr Leben danach war von Drogen und Ängsten bestimmt. Jetzt ist sie an Krebs gestorben. Mehr Von Alfons Kaiser

26.08.2015, 18:08 Uhr | Gesellschaft

Finanzskandale Banken zahlen 260 Milliarden Dollar Strafe

Finanzkrise, Zinsmanipulationen, Steuerhinterziehung: Banken zahlen kräftig für ihre Skandale. Eine neue Studie zeigt: Das ist noch nicht das Ende. Mehr

24.08.2015, 17:50 Uhr | Wirtschaft

John Paulson Der Abstieg eines Krisenpropheten

Seine Spekukationen vor der Finanzkrise machten John Paulson zur Legende. Doch jetzt verbietet eine Bank ihren Finanzberatern, Geld bei Paulson anzulegen. Mehr Von Daniel Mohr

07.08.2015, 10:56 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten ProSiebenSat.1 will angeblich bei Scout24 einsteigen

Zalando wächst auf Kosten des Gewinns, Qualcomm will angeblich Tausende Jobs streichen, der Umsatzschwund bei IBM setzt sich fort und die Tokioter Börse legt zu. Mehr

21.07.2015, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Finanzstabilität Amerika verordnet Großbanken größere Puffer

Janet Yellen, die Chefin der amerikanischen Federal Reserve, verordnet acht Geldhäusern zusätzliches Eigenkapital. Der Grund: Sie sind eine Bedrohung für die Finanzstabilität der Vereinigten Staaten. Und damit für den Rest der Welt. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

21.07.2015, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Venezuela Nicht mal ein Dutzend Eier für den größten Geldschein

In Venezuela wächst die Gefahr einer Hyperinflation. Im Alltag sind die Folgen des Preisanstiegs nicht zu übersehen. Mehr Von Carl Moses

09.07.2015, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Angst vor dem Grexit Die Börsen in griechischer Hand

Der Dax hat seit April zehn Prozent verloren. Die Anleger ängstigen sich vor dem Grexit. Jetzt gilt die Devise: Bloß nicht hektisch werden. Zumal die Folgen eines Euro-Ausstiegs der Griechen wohl nur von kurzer Dauer wären. Mehr Von Dyrk Scherff

21.06.2015, 18:12 Uhr | Finanzen

Ende ohne Schrecken? Am Grexit ängstigt die Unsicherheit am meisten

Kommt es zum Grexit oder nicht? Auf eine griechische Staatspleite würden die Märkte kurz turbulent reagieren. Bundesanleihen und Euro litten kaum. Mehr Von Tim Kanning und Thomas Klemm

18.06.2015, 09:29 Uhr | Finanzen

Neueröffnung in New York Ist das ein Museum oder ein Konzern?

Amerikanische Museen liefern sich den Sponsoren aus, und die betrachten die Kunst als Spekulationsobjekt. Das ist der wahre Grund für den Museumsboom. Heute eröffnet das neue Whitney Museum in New York. Mehr Von Lars Jensen

01.05.2015, 18:00 Uhr | Feuilleton

Deutsche Bank Der Tiger geht auf Hasenjagd

Seit 2014 gehört die Deutsche Bank weltweit zu den fünf führenden Investmentbanken. Nur in der prestigeträchtigen Beratung von Unternehmen bei Fusionen und Übernahmen fällt sie zurück. Ein Defizit, das Ko-Vorstand Anshu Jain möglichst schnell beseitigen möchte. Mehr Von Markus Frühauf

24.04.2015, 19:32 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Fondsmanager äußern Besorgnis über Finanzmarktblasen

Die hohen Aktien- und Anleihenkurse machen auch Profi-Anlegern zunehmend Sorgen. Ein Großteil der Fondsmanager hält die Märkte in Amerika mittlerweile für überbewertet. Mehr Von Kerstin Papon und Martin Hock

14.04.2015, 20:03 Uhr | Finanzen

Mängel in Kontrollsystem Deutsche Bank fällt durch Fed-Stresstest

Die amerikanische Notenbank rügt Mängel in den internen Kontrollsystemen einer Tochter der Deutschen Bank. Auch eine spanische Bank fällt durch. Die großen Adressen der Wall Street bleiben hingegen unbehelligt. Mehr

11.03.2015, 23:06 Uhr | Wirtschaft

Bankenstrafen-Ticker Deutsche Bank vor Milliardenstrafe wegen Zinsmanipulation

Betrug, Geldwäsche, Zinsmanipulationen: Banken weltweit müssen für ihre Fehltritte büßen. Nun kommen mutmaßliche Zinsmanipulationen die Deutsche Bank teuer zu stehen. Mehr

26.02.2015, 09:54 Uhr | Wirtschaft

Macht Geld glücklich? Arme reiche Investmentbanker

In der Londoner City werden jetzt die Boni verteilt. Aber der Preis, den die Banker für ihren beruflichen Erfolg zahlen, ist hoch. Zu Besuch in einer Psychoklinik - mitten im Finanzviertel. Mehr Von Marcus Theurer, London

08.02.2015, 13:30 Uhr | Wirtschaft

CoCos Riskante Bank-Anleihen sind gefragt

Bestimmte Bankschuld-Titel bringen Investoren gerade keine schlechte Rendite. Allerdings ist das Risiko vergleichsweise groß: Denn diese Papiere sollen helfen, staatliche Bankenrettungen zu verhindern. Mehr

01.02.2015, 17:43 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z