Südsee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wegbereiterin von Donald Trump Pippi Langstrumpf ist schuld!

Ein schwedisches Mädchen mit sehr viel Geld und sehr schlechten Manieren: Pippi taugt nicht zum Vorbild. Und in ihrem Nachnamen verbirgt sich bereits der des aktuellen amerikanischen Präsidenten. Mehr

28.04.2019, 15:16 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Südsee

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Ein Jahr raus Weltreise – und dann?

Familie Roser hat für ein Sabbatical Beruf und Schule an den Nagel gehängt und ist um die Welt gereist. Bald soll der deutsche Alltag wieder anfangen. Bloß in welchem Job? Wie findet man nach dem Abenteuer das Richtige? Teil drei unserer Serie. Mehr Von Susanne Preuß

05.07.2018, 13:47 Uhr | Beruf-Chance

Südsee Sieben Schiffbrüchige von verschollener Fähre entdeckt

Die neuseeländische Luftwaffe hat sieben Überlebende einer verschollenen Fähre in der Südsee entdeckt. Sie waren länger als eine Woche auf See. Mehr

28.01.2018, 08:59 Uhr | Gesellschaft

Ethnologie fürs Humboldt-Forum „Es ist nicht alles nur geklaut“

Alle reden vom Humboldt-Forum. Was geschieht hinter den Kulissen? Bei einem Besuch bei den Ethnologen in Berlin offenbart sich eine erstaunliche Sammlung. Mit einem Problem, das an Bedeutung gewinnt. Mehr Von Boris Pofalla

05.09.2017, 17:12 Uhr | Feuilleton

Anlegen wie die Superreichen Von alten Autos und jungen Frauen in der Südsee

Die reichsten Menschen der Welt leben gern in London oder Vancouver. Sie geben viel Geld aus - nicht nur für Immobilien. Doch selbst die Superreichen spüren Gegenwind. Mehr Von Kerstin Papon

09.03.2016, 12:51 Uhr | Finanzen

Tropical Islands Die Südsee liegt im Spreewald

Hitze, Strand und Palmen: Wer nicht in die Tropen fliegen will, kann nach Brandenburg in die Badeidylle „Tropical Islands“ fahren. 1,2 Millionen Menschen tun dies jedes Jahr. Warum nur? Mehr Von Corinna Budras

29.08.2015, 22:57 Uhr | Wirtschaft

Tropical Islands Wenn die Tropen Trauer tragen

Tropical Islands, das Exotiksurrogat in einer brandenburgischen Halle, ist Deutschlands elftbeliebteste Sehenswürdigkeit. Wie um Himmels Willen konnte es soweit kommen? Mehr Von Andrea Diener

10.07.2015, 13:20 Uhr | Reise

Übergewicht Der Fluch der Südsee

Zu viel Fett und Zucker führt nicht selten zu schwerem Übergewicht. Bei einigen Völkern eher als bei anderen. Woran könnte das liegen? Mehr Von Kathrin Zinkant

31.05.2014, 21:22 Uhr | Wissen

Schuhputzkurse Creme auftragen mit Hingabe

In einer Maßschuhmanufaktur lernen Männer, wie sie ihre Schuhe richtig putzen. Erste Regel: Hingabe zeigen. Mehr Von Maximilian Weingartner

01.04.2014, 09:54 Uhr | Stil

Karlsruher Händel-Festspiele Das muss man gesehen haben

„Riccardo Primo“ und „Rinaldo“ ausverkauft: Die Karlsruher Händel-Festspiele sind dank vorzüglicher Sänger und famoser Bühnenbildner ein Wallfahrtsort für die Freunde opulenter Barockoper. Mehr Von Dirk Schümer

05.03.2014, 11:19 Uhr | Feuilleton

Drei neue Bücher über Emil Nolde Meine Kunst ist deutsch, stark, herb und innig

Seinen Erfolg als Maler hat er sich erkämpft, den Nationalsozialisten steht er nahe. Dann werden sein Bilder für entartet erklärt: Drei neue Bücher über Emil Nolde zeigen, dass sich Opfer und Täter unter den Künstlern nicht immer leicht scheiden lassen. Mehr Von Julia Voss

10.02.2014, 23:06 Uhr | Feuilleton

Debatten Die Schwulen und die Roma

Über Homosexualität können wir inzwischen offen reden, von den Roma schweigen wir. Manche Tabus fallen, warum halten sich andere dann so hartnäckig? Mehr Von Ralph Bollmann und Inge Kloepfer

19.01.2014, 11:55 Uhr | Wirtschaft

Expertenbericht zur NSA 46 Empfehlungen für ein besseres Amerika

Präsident Obama hat den Expertenbericht zur NSA schneller als erwartet veröffentlicht. Bald muss er sich entscheiden, welchen Vorschlägen er folgen will – und welchen nicht. Mehr Von Andreas Ross, Washington

19.12.2013, 21:30 Uhr | Politik

Auktion bei Beurret & Bailly Expressionist in Fernost

Eine Meeresansicht von Emil Nolde und zwei Kinderporträts von Albert Anker sind die Höhepunkte der Kunstauktion bei Beurret & Bailly in Basel. Mehr Von Tilo Richter, Basel

11.06.2013, 17:38 Uhr | Feuilleton

Gedicht, Interpretation, Lesung „Meer- und Wandersagen“ von Gottfried Benn

Er reiste nie in die Südsee, dennoch beschwört Gottfried Benn mit seinem Gedicht „Meer- und Wandersagen“ die Vision eines fernen Inselreichs. Sie ist alles, nur keine Idylle. Mehr Von Hans Christoph Buch

30.03.2013, 12:05 Uhr | Feuilleton

Robert Louis Stevenson: Die Ebbe Vergrippt, vergrätzt, verkannt

Er wusste nicht, was er schrieb, aber er tat es großartig. Die Ebbe ist Robert Louis Stevensons moralisch radikalster Roman. Jetzt ist dieses späte Meisterwerk in neuer Übersetzung zu entdecken. Mehr Von Andreas Platthaus

01.03.2013, 15:48 Uhr | Feuilleton

Psychologie Facebook macht neidisch

Auf Facebook zeigen unsere Freunde, was sie Tolles machen: Sie berichten vom Konzert, prahlen vom Kneipenabend und stellen Urlaubsfotos aus der Südsee aus. Das erzeugt Neid, wie eine aktuelle Studie beweist. Mehr Von Patrick Bernau

21.01.2013, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Steuertipp Steuerfalle Auslandsrenten

Den Ruhestand auf Mallorca, in der Südsee oder in Florida verbringen - wer wünscht sich das nicht. Doch der deutsche Fiskus schlägt auch im Ausland zu. Und das kann teuer werden. Was Rentner beachten müssen. Mehr Von Gerrit Adrian

17.11.2012, 19:23 Uhr | Finanzen

Tokelau Das Atoll mit dem Sonnenstrom

Tokelau ist ein Atoll in der Südsee - nur mit dem Boot erreichbar. Nun meldet ein Solarhersteller, Tokelau sei das erste Land der Welt mit 100 Prozent solarer Stromversorgung. Früher nutzten die Bewohner Dieselmotoren. Mehr Von Thiemo Heeg

15.11.2012, 20:34 Uhr | Wirtschaft

E-Book-Piraterie Die bösen Jungs kriegt man nicht

Sechzig Prozent aller E-Books werden illegal aus dem Internet heruntergeladen. Die Branche versucht, die Piraterie zumindest einzudämmen, bekommt aber nicht einmal genug Unterstützung für weiche Maßnahmen. Mehr Von Julia Bähr

12.10.2012, 20:53 Uhr | Feuilleton

F.A.Z.-Sachbücher der Woche Das Unmögliche ist immer möglich

Thor Heyerdahl kam mit Totenschädeln nach Berlin , China hat eine ganz eigene Interpretation des Völkerrechts, und ein Sammelband widmet sich dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Dies und mehr in den F.A.Z.-Sachbüchern der Woche. Mehr

05.10.2012, 20:58 Uhr | Feuilleton

Havarie der „Costa Concordia“ Eine Uniform, ein Kugelschreiber, ein Leben

Stefanie Schäfer, 24, arbeitete an Bord der „Costa Concordia“, als das Kreuzfahrtschiff havarierte. Sie und andere Opfer klagen jetzt auf Entschädigung. Treibende Kraft: ein amerikanischer Anwalt, der das Geschäft mit dem Schmerz kennt wie wenig andere. Mehr Von Karin Truscheit

18.08.2012, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Reisen mit dem Smartphone Appgereist

Das Smartphone ist für viele im Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Aber auch auf Reisen entpuppt sich das Gerät als praktisch. Was der internetfähige Reisebegleiter so alles kann. Mehr

10.06.2012, 16:47 Uhr | Reise

Thor Heyerdahls Andenken Mit dem Sonnengott in die Südsee

Vor 65 Jahren stach Thor Heyerdahl, der wohl berühmteste Norweger, mit einem Floß in See. Sein Sohn Thor hält auf einer Halbinsel vor Oslo das Erbe lebendig. Mehr Von Friedrich Schmidt, Oslo

27.04.2012, 22:36 Uhr | Gesellschaft

Pitcairn Island Erben des Aufstands

Abgelegener kann man kaum stranden: Auf Pitcairn Island leben die Nachfahren der Meuterer auf der „Bounty“. Ein Besuch in der Südsee. Mehr Von Karen Frankenstein, Ariane Huml

26.03.2012, 08:00 Uhr | Reise
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z